Paul Kahle (1875-1964) (Bibliographie)

Abbud, Said: 5000 arabische Sprichwörter aus Palästina. Arabischer Text in der Volkssprache in vokalisierter arabischer Schrift aufgenommen. Mit schriftarabischen Erklärungen versehen und im Zusammenwirken mit M. Thilo und Georg Kampffmeyer herausgegeben. Berlin: De Gruyter, 1933. Rez.: P. Kahle: ZDMG 90 (1936), 730-731; 92 (1938), 296-297.

Andræ, Tor: Der Ursprung des Islam und das Christentum. Uppsala: Almqvist und Wiksells, 1926. Rez.: P. Kahle: OrChr 3,2 (1927), 188-190.

Arslān, Šakīb: as-Saiyif Rašīd Riḍā au iḫāʼ arbaʻīn sana. Damaskus: ?, 1356/1937. Rez.: P. Kahle: ZDMG 92 (1938), 295-296.

Badawī, Abd ar-Raḥmān: موسوعات المستشرقين. Beirut: Dār al-ʻIlm li-l-Malāyīn, 1993³. S. 452-455.

Baedeker, Karl: Ägypten und der Sudan. Leipzig: Baedeker, 7. Aufl. 1913. Rez.: P. Kahle: ZDPV 36 (1913), 325.

Baedeker, Karl: Palästina und Syrien. Die Hauptrouten Mesopotamiens und Babyloniens und die Insel Cypern. Leipzig: Baedeker, 7. Aufl. 1910. Rez.: P. Kahle: ZDPV 34 (1911), 249-251.

Bär, Erika: Bibliographie zur deutschsprachigen Islamwissenschaft und Semitistik vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis heute. Bd. 3. Wiesbaden: Reichert, 1994. S. 63-70.

Bartelmus, Rüdiger: Paul Kahle (1875-1964). In: Christlicher Orient im Porträt - Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients. Kongreßakten der 1. Tagung der RVO (4. Dezember 2010, Tübingen). Teilband 1. Hg. Predrag Bukovec. Hamburg: Kovač, 2014. S. 551-573; Addenda: Christlicher Orient im Porträt - Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients. Kongreßakten der 1. Tagung der RVO (4. Dezember 2010, Tübingen). Teilband 2. Hg. Predrag Bukovec. Hamburg: Kovač, 2014. S. 1129-1131.

Berchem, Max van: Arabische Inschriften. Leipzig: Hinrichs, 1909. Rez.: P. Kahle: ZDPV 34 (1911), 176-178;

Black, M.: Paul Ernst Kahle, 1875-1965. In: Proceedings of the British Academy 51 (1965): 485-495.

Blau, Joshua: Syntax des palästinensischen Bauerndialekts von Bīr-Zēt, auf Grund der „Volkserzählungen aus Palästina“ von Hans Schmidt und Paul Kahle. Walldorf: Verlag für Orientkunde, 1960. Rez.: W. Fischer: Oriens 18/19 (1967), 404-406; H.-R. Singer: OLZ 58 (1962), 614-616; S. Wild: ZDMG 114 (1964), 431-432.

Bloch, Josef: Die samaritanisch-arabische Pentateuch-Übersetzung. Straßburg: Diss., 1901; Berlin: Poppelauer, 1901. Rez.: P. Kahle: ZHB 6 (1902), 6-9.

Brockelmann, Carl: Geschichte der arabischen Litteratur. 3 Suppl.-Bde. Leiden: Brill, 1937-1942. Rez.: P. Kahle: ZDMG 90 (1936), 240.

Canaan, Taufik: Mohammedan saints and sanctuaries in Palestine. London: ?, 1927. Rez.: P. Kahle: OLZ 31 (1928), 877-879.

Dalman, Gustaf: Neue Petra-Forschungen und der heilige Felsen von Jerusalem. Mit 64 Ansichten und 19 Plänen. Leipzig: Hinrichs, 1912. Rez.: P. Kahle: ZDPV 36 (1913), 318-323.

Deissmann, Adolf, Paul Kahle und Eugen Oberhummer: Seekarte der Alten und der Neuen Welt, auf Grund einer Amerikakarte von Christoph Columubus gezeichnet von Piri Reʼîs zu Gallipoli im März 1513. In: Forschungen und Funde im Serai. Mit einem Verzeichnis der nichtislamischen Handschriften im Topkapu Serai zu Istanbul. Berlin: ?, 1933. S. 111-122; ND: The Ottoman Geographers Kemāl Reʼīs (d. 917/1511), Pīrī Reʼīs (d. 961/1554) and Sidī ʻAlī (d. 970/1562). Text and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 101-114.

Die Chronik des Ibn Ijâs. Vierter Teil, A.H. 906–921 (A.D. 1501-1515). In Gemeinschaft mit Moritz Sobernheim herausgegeben von Paul Kahle und Muhammed Mustafa. Istanbul: Bibliotheca Islamica, 1931. Rez.: F. Krenkow: Journal of the Royal Asiatic Society of Great Britain and Ireland 3 (1934), 639-643; D. S. Margoliouth: Journal of the Royal Asiatic Society of Great Britain and Ireland 1 (1935), 200-201; F. Tauer: ArOr 6 (1933-34), 305-306.

Eißfeldt, Otto: Paul Kahle. (21. Januar 1875 bis 24. September 1964). In: AfO 21 (1966), 256-257. [Nekrolog.]

Ellinger, Ekkehard: Deutsche Orientalistik zur Zeit des Nationalsozialismus 1933-1945. Edingen-Neckarhausen: Deux mondes, 2006. S. 497.

Fück, Johann: Kahle, Paul. In: NDB 11 (1977), 24-25.

Fück, Johann: Paul Ernst Kahle (1875-1964). In: ZDMG 116 (1966), 1-7.

Goitein, Salomo David F. (Hg.): The Ansāb al-ashrāf of al-Balāḏurī. 5. Jerusalem: ?, 1936. Rez.: P. Kahle: ZDMG 90 (1936), 716-718.

Görgün, Tahsin: KAHLE, Paul Ernst (1875-1964). Alman şarkiyatçısı ve Eski Ahid tarihi uzmanı. In: DİA 24 (2001), 191-192.

Halloun, Moin und Hans Schmidt: Proverb reference marker in Schmidt and Kahle. In: Between the Atlantic and Indian Oceans: studies on contemporary Arabic dialects. Proceedings of the 7th AIDA Conference ... Vienna ... 2006. Eds. Stephan Procházka, Veronika Ritt-Benmimoun. Münster: LIT, 2008. S. 227-236.

Harder, Ernst: Arabische Konversations-Grammatik. Mit besonderer Berücksichtigung der Schriftsprache. Mit einer Einführung von Martin Hartmann. Mit Schlüssel. Heidelberg: Groos, 1898; 2., verb. Aufl. 1910. Rez.: P. Kahle: DLZ 34 (1913), 416-417.

Hartmann, Richard: Der Felsendom in Jerusalem und seine Geschichte. Straßburg: Heitz, 1909. Rez.: P. Kahle: ZDPV 34 (1911), 56-59.

Hartmann, Richard: Paul Kahle. In: Jahrbuch der Deutschen Akademie der Wissenschaften Berlin (1964), 254-257.

Ḥasan, Zakī Muḥammad: Kunūz al-Fāṭimīyīn. Kairo: ?, 1352/1937. Rez.: P. Kahle: ZDMG 92 (1938), 299-300.

Hasenclever, Adolf: Geschichte Ägyptens im 19. Jahrhundert. 1798-1914. Halle: Niemeyer, 1917. Rez.: P. Kahle: HZ 129 (1923/24), 153-156.

Heffening, Willi und Willibald Kirfel (Hg.): Studien zur Geschichte und Kultur des Nahen und Fernen Ostens. Paul Kahle zum 60. Geburtstag überreicht von Freunden und Schülern aus dem Kreise des Orientalischen Seminars der Universität Bonn. Leiden: Brill, 1935. Rez.: J. Henninger: Anthropos 31 (1936), 641.

Iyās, Muḥammad ibn-Aḥmad ibn-: Badā'i' al-Zuhūr fi Waqā'i' al-Duhūr. Hg. Paul Kahle, Muḥammad Muṣṭafa, Moritz Sobernheim. Istanbul: ?, 1931. Rez.: P. K. Hitti: JAOS 54 (1934), 213.

Kahle, Maria: What would you have done? The Story of the Escape of the Kahle Family from Nazi-Germany. London: ?, 1945; Was hätten Sie getan? Die Flucht der Familie Kahle aus Nazi-Deutschland. In: Die Universität Bonn vor und während der Nazi-Zeit (1923-1939). Hg. John H. Kahle, Wilhelm Bleek. Bonn: ?, 1998. S. 11-89. Rez.: R. Sellheim: Oriens 36 (2001), 320-327.

Kahle, Paul (Hg.): Die arabischen Bibelübersetzungen. Texte mit Glossar und Literaturübersicht. Leipzig: Hinrichs, 1904. Rez.: W. Bacher: ThLZ 30 (1905), 227-229; A. Haffner: ALB (1905), 143-144; M. Hartmann: OLZ 8 (1905), 502-506; E. Nestle: ThLB 26 (1905), 266-267; S. Poznánski: ZHB 9 (1905), 11-13; K. Vollers: LZ (1905), 842-843.

Kahle, Paul (Hg., Übers.): Der Leuchtturm von Alexandria. Ein arabisches Schattenspiel aus dem mittelalterlichen Ägypten. Mit Beiträgen von Georg Jacob. Stuttgart: Kohlhammer, 1930. Rez.: E. Littmann: ZS 9 (1933/34), 157-164; R. Paret: OLZ 34 (1931), 550-551; M. Guidi: RSO 14 (1934), 445-449; H. H. Spoer: JAOS 52 (1932), 59-61; C. A. Nallino: Oriente Moderno 11 (1931), 164.

Kahle, Paul: A Gypsy woman in Egypt in the thirteenth century A. D. In: Journal of the Gypsy Society 29 (1950), 11-15; ND: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 307-311.

Kahle, Paul: A lost map of Columbus. In: Geographical Review 23 (1933), 621-638; ND: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 247-265; ND: Reprint of Studies on the Ottoman Cartographers Pīrī Reʼīs (d. 1554) and Ḥaǧǧī Aḥmad (d. about 1560). Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 226-243.

Kahle, Paul: Al-Bīrūnī. In: Journal of the Asiatic Society of Pakistan 1 (1956), 18-24.

Kahle, Paul: Bergkristall, Glas und Glasflüsse nach dem Steinbuch von el-Bērūnī. In: ZDMG 90 (1936), 322-356; ND: Abu l-Rayḥān al-Bīrūnī (d. 440/1048). K. al-Jamāhir fī maʻrifat al-jawāhir. Texts and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2001. S. 30-64.

Kahle, Paul: Bonn University in Pre-Nazi and Nazi Times (1923-1939). Experiences of a German Professor. London: ?, 1945; Die Universität Bonn vor und während der Nazi-Zeit (1923-1939). Hg. John H. Kahle, Wilhelm Bleek. Bonn: ?, 1998; 2., erw. Aufl. 2003; 2005³. Rez.: R. Sellheim: Oriens 36 (2001), 320-327.

Kahle, Paul: China as described by Turkish geographers from Iranian sources. In: Proceedings of the Iran society 2 (1940), 48-59; ND: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 312-325.

Kahle, Paul: Chinese porcelain in the land of Islam. In: Transactions of the Oriental Ceramic Society (1940/41), 27-46.

Kahle, Paul: Chinesisches Porzellan in den Ländern des Islams. In: Wissenschaftliche Annalen 2 (1953), 179-192; Chinese porcelain in the lands of Islam. In: JPHS 1 (1953), ?; ND: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 326-350. Rez.: H. Ritter: Oriens 7 (1954), 374.

Kahle, Paul: Curt Prüfer (26.7.1881 - 30.1.1959): erster Vorsitzender der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft, Januar 1934 bis August 1939. In: ZDMG 36 (1961), 1-3.

Kahle, Paul: Das arabische Schattentheater im mittelalterlichen Ägypten. Alte Texte. Alte Figuren. In: Wissenschaftliche Annalen 3 (1954), 748-776; The Arabic Shadowplay in medieval Egypt (old texts and old figures). In: JPHS 2 (1954), 85-115.

Kahle, Paul: Das islamische Schattentheater in Ägypten. In: Orientalisches Archiv 3 (1902), 103-109. Rez.: R. Mielck: Der Islam 4 (1913), 340.

Kahle, Paul: Das Krokodilspiel. Ein ägyptisches Schattenspiel. Arabischer Text herausgegeben, übersetzt und mit einer Einleitung versehen. In: Nachrichten der Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen (1915), 288-359; (1920), 277-284. [Liʻb at-timsāḥ.]

Kahle, Paul: Das orientalische Seminar. Bonn: Selbstverlag, 1933.

Kahle, Paul: Das Wesen der moslemischen Heiligtümer in Palästina. In: Palästinajahrbuch / Jahrbuch des Deutschen Evangelischen Instituts 7 (1911), 85-119.

Kahle, Paul: Der Leuchtturm von Alexandria. Ein Schattenspiel aus dem mittelalterlichen Ägypten. In: Forschungen und Fortschritte 20 (1928), 305-310.

Kahle, Paul: Der Qarrād. In: Der Islam 5 (1914), 93-104. [U. a. über eine Maqāme des Hamaḏānī.]

Kahle, Paul: Die Aulād-ʻAli-Beduinen der Libyschen Wüste. In: Der Islam 4 (1913), 355-386.

Kahle, Paul: Die Deutsche Schule in Cairo. In: Aus deutscher Bildungsarbeit im Auslande. Erlebnisse und Erfahrungen in Selbstzeugnissen aus aller Welt. Hg. Franz Schmidt, Otto Boelitz. Langensalza: ?, 1928. S. 569-580.

Kahle, Paul: Die Futuwwa-Bündnisse des Kalifen an-Nāṣir (gest. 622/1225). In: Festschrift für Georg Jacob. Leipzig: ?, 1932. S. 112-127; Neu bearb.: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 215-246.

Kahle, Paul: Die Katastrophe des mittelalterlichen Alexandria. In: Mémoires de l’Institut Français d’Archéologie Orientale du Caire 68 (1935), 137-154; ND: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 278-296; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Egypt. Collected and Reprinted. Fifth Part. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S.79-97.

Kahle, Paul: Die moslemischen Heiligtümer in und bei Jerusalem. In: Palästinajahrbuch 6 (1910), 69-101.

Kahle, Paul: Die Schätze der Fatimiden. In: ZDMG 89 (1935), 329-362.

Kahle, Paul: Die Totenklage im heutigen Ägypten. Arabische Texte mit Übersetzung und Erläuterungen. In: Studien zur Religion und Literatur des Alten und Neuen Testaments. Festschrift für Hermann Gunkel. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1923. S. 346-399. Rez.: A. Schaade: OLZ 27 (1924), 418f.

Kahle, Paul: Die verschollene Columbus-Karte von 1498 in einer türkischen Weltkarte von 1513. Berlin: De Gruyter, 1933; ND: Reprint of Studies on the Ottoman Cartographers Pīrī Reʼīs (d. 1554) and Ḥaǧǧī Aḥmad (d. about 1560). Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 165-225. Rez.: E. Heawood: The Geographical Journal 82 (1933), 267-269; A. Wallén: Geografiska Annaler 16 (1934), 70; N. Martinovitch: JAOS 55 (1935), 106-107; P. Wittek: Annuaire de l’Institut de Philologie et d’Histoire Orientales et Slaves 3 (1935), 604-608.

Kahle, Paul: Die verschollene Columbus-Karte von Amerika vom Jahre 1498 in einer türkischen Weltkarte von 1513. In: Forschungen und Fortschritte 8 (1932), 248-249; ND: Reprint of Studies on the Ottoman Cartographers Pīrī Reʼīs (d. 1554) and Ḥaǧǧī Aḥmad (d. about 1560). Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 162-163.

Kahle, Paul: Ein Futuwwa-Erlaß des Kalifen en-Nāṣir aus dem Jahre 604 (1207). In: Aus fünf Jahrtausenden morgenländischer Kultur. Festschrift für Max von Oppenheim. Berlin: ?, 1933. S. 52-58.

Kahle, Paul: Eine Amerika-Karte, gezeichnet auf Grund einer Colombus-Karte und portugiesischer Karten vom Türken Piri Reʼīs im Jahre 1513. In: Actes du XVIIIe Congrès international des orientalistes, Leiden 7-12 Septembre 1931. Leiden: Brill, 1932. S. 105-106.

Kahle, Paul: Eine islamische Quelle über China um 1500 (Das Khitāynāme des ʻAlī Ekber). In: AcOr 13 (1933), 90-110; ND: Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of East Asia. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 379-400.

Kahle, Paul: Eine wichtige Quelle zur Geschichte des Sultans Saladin. In: WO 1 (1947), 299-301.

Kahle, Paul: Eine Zunftsprache der ägyptischen Schattenspieler. In: Islamica 2 (1926), 313-330.

Kahle, Paul: Friedrich Schwally. In: Der Islam 10 (1920), 238-242.

Kahle, Paul: Gebräuche bei den moslemischen Heiligtümern in Palästina. In: Palästinajahrbuch 8 (1913), 139-178. Rez.: E. Graefe: Der Islam 4 (1913), 184.

Kahle, Paul: Ibn Samaǧūn und sein Drogenbuch. Ein Kapitel aus den Anfängen der arabischen Medizin. In: Documenta islamica inedita. Festschrift für Richard Hartmann. Berlin: ?, 1952. S. 25-44.

Kahle, Paul: Impronte Columbiane in una carta turca del 1513. In: La Cultura 10 (1931), 775-785; ND: Reprint of Studies on the Ottoman Cartographers Pīrī Reʼīs (d. 1554) and Ḥaǧǧī Aḥmad (d. about 1560). Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 137-147.

Kahle, Paul: Islamische Quellen zum chinesischen Porzellan. In: ZDMG 88 (1934), 1-45; Leipzig: Brockhaus, 1934; Ostasiatische Zeitschrift 10 (1934), 69-79; ND: Chemistry and Alchemy. Texts and Studies. Collected and Reprinted. VIII. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2002. S. 315-359. Rez.: F. Taeschner: OLZ 39 (1935), 487.

Kahle, Paul: Islamische Quellen zur Geschichte des chinesischen Porzellans. In: Geistige Arbeit 1/15 (1934), 5-6.

Kahle, Paul: Islamische Schattenspielfiguren aus Egypten. In: Der Islam 1 (1910), 264-299; 2 (1911), 143-195.

Kahle, Paul: Kriegserlebnisse in Ägypten und in französischer Gefangenschaft. In: Palästinajahrbuch 11 (1915), 169-178.

Kahle, Paul: Marktszene aus einem ägyptischen Schattenspiel. In: ZA 27 (1912), 92-102.

Kahle, Paul: Moses Maimonides’ Aphorismen (Fuṣūl), Einleitung. In: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Leiden: Brill, 1956. S. 157-166.

Kahle, Paul: Mosis Maimonidis Aphorismorum praefatio et excerpta tractata. In: Galeni in Platonis Timaeum commentarii fragmenta collegit disposuit explicavit Henricus Otto Schroeder. Berlin: ?, 1934. S. 89-99; ND: Mūsā ibn Maymūn (Maimonides) (d. 601/1204). Texts and Studies. Collected and Reprinted. V. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1996. S. 41-51.

Kahle, Paul: Muhammed Ibn Dānijāl (gest. 1311) und seine arabischen Schattenspiele aus Ägypten. In: Actes du 20e Congrès international des orientalistes Bruxelles 1938. Louvain: ?, 1940. S. 324-325.

Kahle, Paul: Muslim contribution to scholarship past, present and future. In: Proceedings of the Pakistan Hist. Conference, 6th session. ?, 1956. S. 50-64.

Kahle, Paul: Nautische Instrumente der Araber im Indischen Ozean. In: Oriental Studies in honour of Cursetij Erachij Pavry. Oxford: ?, 1933. S. 176-184; ND: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 266-277; Reprint of Studies on Nautical Instruments. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 452-460. Rez.: H. Bardtke: OLZ 53 (1958), 527-529.

Kahle, Paul: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. Rez.: H. Bardtke: OLZ 53 (1958), 527-529; W. Fischer: ZDMG 109 (1959), 410-411; S. Segert: ArOr 26 (1958), 516-519; W. Windfuhr: Der Islam 33 (1958), 360-361; G. Garbini: RSO 33 (1958), 273-275.

Kahle, Paul: Piri Reʼīs Baḥrīje: Das türkische Segelhandbuch für das Mittelländische Meer vom Jahre 1521. Herausgegeben, übersetzt und erklärt. Berlin: De Gruyter, 1926. Rez.: H. A. R. G.: The Geographical Journal 70 (1927), 499-500.

Kahle, Paul: Piri Reʼîs und seine Baḥrîje. In: Beiträge zur historischen Geographie, Kulturgeographie, Ethnographie und Kartographie, vornehmlich des Orients. Festschrift für Eugen Oberhummer. Hg. H. Mžik. Leipzig: ?, 1929. S. 60-76; ND: Reprint of Studies on the Ottoman Cartographers Pīrī Reʼīs (d. 1554) and Ḥaǧǧī Aḥmad (d. about 1560). Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 120-136.

Kahle, Paul: Piri Reʼīs, der türkische Seemann und Kartograph. In: Wissenschaftliche Annalen 5 (1956), 862-872.

Kahle, Paul: Piri Reʼis. The Turkish sailor and cartographer. In: JPHS 4 (1956), 99-108; ND: The Ottoman Geographers Kemāl Reʼīs (d. 917/1511), Pīrī Reʼīs (d. 961/1554) and Sidī ʻAlī (d. 970/1562). Text and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 133-142.

Kahle, Paul: The Arabic Readers of the Koran. In: JNES 7 (1949), 65-71.

Kahle, Paul: The Arabic Shadowplay in Egypt. In: JRAS (1940), 21-34; ND: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. 297-306.

Kahle, Paul: The Cairo Geniza. ? 1947; 1959; 1962; Der Kairoer Genisa. Untersuchungen zur Geschichte des hebräischen Bibeltextes und seiner Übersetzungen. Berlin: Akademie, 1962. [U. a. über Koran.] Rez.: A. Scheiber: AcOr 17 (1964), 361-363; S. Segert: ArOr 33 (1965), 129-130.

Kahle, Paul: The Qurʼān and the Arabīya. In: Ignaz Goldziher Memorial. Vol. I. Budapest: ?, 1948. S. 163-184.

Kahle, Paul: Türk Coğrafyacılarının Tasvirine Göre Çin. Çevç A. Cevat Eren. In: İslâm Tetkikleri Enstitüsü Dergisi II/1 (1956-1957), 89-96.

Kahle, Paul: Una mapa de América hecho por el turco Piri Reʼîs, en el año 1513. In: Investigación y Progreso 5 (1931), 169-172.

Kahle, Paul: Zâr-Beschwörungen in Ägypten. In: Der Islam 3 (1912), 1-41, 189-190.

Kahle, Paul: Zur Geschichte des arabischen Schattentheaters in Egypten. Halle: Habil., 1909; Leipzig: Haupt, 1909. Rez.: R. Geyer: WZKM 25 (1911), 107-110; M. Hartmann: DLZ 33 (1912), 2140-2142; J. Horovitz: OLZ 13 (1910), 130, 279; G. Rothstein: LZ (1910), 1215-1216.

Kahle, Paul: Zur Geschichte des mittelalterlichen Alexandria. 1. Die ersten Jahrhunderte islamischer Herrschaft, der Mauerbau. 2. Der Kanal von Alexandria. In: Der Islam 12 (1922), 29-83, 155-156; ND: Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Egypt. Collected and Reprinted. Fifth Part. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 23-78.

Kahle, Paul: Zur Herkunft der ʿAtāba-Lieder. In: ZDPV 34 (1911), 242-244.

Kahle, Paul: Zur Organisation der Derwischorden in Ägypten. In: Der Islam 6 (1916), 149-169.

Kauffmann, Felix: Traktat über die Neulichtbeobachtung und den Jahresbeginn bei den Karäern von Samuel b. Moses. Nach einer arabischen Handschrift mit dem Fragment einer hebräischen Übersetzung. Frankfurt: Kauffmann, 1903. Rez.: P. Kahle: DLZ 24 (1903), 2249-2251.

Korn, Katharina: Paul Kahle’s Schriften. In: Studien zur Geschichte und Kultur des Nahen und Fernen Ostens. Paul Kahle zum 60. Geburtstag überreicht von Freunden und Schülern aus dem Kreise des Orientalischen Seminars der Universität Bonn. Hg. Willi Heffening, Willibald Kirfel. Leiden: Brill, 1935. S. 225-231.

Littmann, Enno: Arabische Geisterbeschwörungen aus Ägypten. Herausgegeben, übersetzt und erläutert. Leipzig: Harrassowitz, 1950. Rez.: P. Kahle: Oriens 5 (1952), 342-343.

Littmann, Enno: Jäger und Prinzessin. Ein neuarabisches Märchen aus Palästina. Bonn: Marcus und Weber, 1922. Rez.: P. Kahle: Der Islam 14 (1925), 148.

Mayer, L. A.: Maqrīzī’s Shudhūr al-ʻuqūd. Edition, translation and annotated. 1. The text in facsimile. Alexandria: ?, 1933. Rez.: P. Kahle: OLZ 38 (1935), 49-50.

Merx, Adalbert: Der Messias der Taʻeb der Samaritaner. Nach bisher unbekannten Quellen. Gießen: Töpelmann, 1909. Rez.: P. Kahle: TLZ 36 (1911), 198-200.

Meulen, Daniel und Hermann von Wissmann: Ḥaḍramaut. Some of its mysteries unveiled. Leiden: Brill, 1932. Rez.: P. Kahle: Der Islam 22 (1935), 75-78.

Milwright, Marcus: On the date of Paul Kahle's Egyptian shadow puppets. In: Muqarnas 28 (2011), 43-68.

Nyberg, Henrik S.: Paul Kahle. In: In memoriam Paul Kahle = Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft / Beihefte 103 (1968), 1-2.

Orientalists at work: some excerpts from Paul E. Kahle's papers upon Ibn Daniyal kept in the Department of Oriental Studies of the University of Turin. Ed. Roberto Tottoli. Alessandria (Italy): Ed. dell'Orso, 2009.

Preuschen, Erwin: Tatian: Diatessaron. Aus dem Arabischen übersetzt. Mit einer einleitenden Abhandlung und textkritischen Anmerkungen herausgegeben. Heidelberg: Winter, 1926. Rez.: P. Kahle: OLZ 31 (1928), 877-879

Reiniger, Frank: Kahle, Paul Ernst. In: BBKL 3 (1992), 943-945.

Ritter, Hellmut (Hg.): Die dogmatischen Lehren der Anhänger des Islam von Abu l-Ḥasan ʻAlī ibn Ismāʻīl al-Ašʻarī. 2 Bde. Leipzig: ?, 1929-1933. Rez.: P. Kahle: ZDMG 83 (1929), 265-268.

Russo, Maria Luisa: Il fondo «Paul Kahle» nell'Università di Torino: da fondo privato a fondo speciale in biblioteca. In: Culture del Testo e del Documento 42 (2013), 133-154.

Schirrmacher, Christine: Der Theologe und Orientalist Paul Kahle (1875-1964) in den Speichen der NS-Diktatur. In: Die Bonner Orient- und Asienwissenschaften. Eine Geschichte in 22 Porträts. Hg. Harald Meyer, Christine Schirrmacher, Ulrich Vollmer. Großheirath: OSTASIEN, 2018. S. 85-116.

Schirrmacher, Christine: Marie Kahle (1893-1948): Bonner Professorengattin, Pädagogin und Gegnerin des NS-Regimes. In: Doch plötzlich jetzt emanzipiert will Wissenschaft sie treiben. Frauen an der Universität Köln (1918-2018). Hg. Andrea Stieldorf, Ursula Mättig, Ines Neffgen. Göttingen: V&R unipress, 2018. S. 137-164.

Schmidt, Hans und Paul Kahle: Volkserzählungen aus Palästina. Gesammelt bei den Bauern von Bir-Zet und in Verbindung mit Dschirius Jusif in Jerusalem herausgegeben. 1. Mit einem Beitrag über die palästinische Erzählungskunst, einem Abriß der Grammatik, einem Verzeichnis der Sachen und Namen, der Märchenmotive und der Wörter. 2. Mit 48 Abbildungen nach Photographien aus dem Leben der Erzähler, einer Einleitung über die Bauern von Bir-Zet, einem Verzeichnis der Wörter und der Märchenmotive.  Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1918-1930. Rez.: E. Baumann: LZ 41 (1920), 259-261; V. Christian: MAGW 51 (1921), 147-148; G. Dalman: ThLB 1 (1919); DLZ 51 (1930), 2024-2025; H. Duensing: GGA 186 (1924), 57-61; W. Eichrodt: ThG 24 (1930), 251-252; Fiebig: LZ 70 (1919), 308-309; R. Hartmann: Der Islam 12 (1922), 237-239; J. Hempel: ZAW 49 (1931), 312-313; K. Levy: ZDMG 85 (1931), 355-358; M. Noth: ZDPV 57 (1934), 286-287; M. Plath: ThStKr 103 (1931), 474-480; F. Ranke: Zeitschrift des Vereins für Volkskunde 30/31 (1920/21); H. Ranke: OLZ 23 (1920), 25-29; 34 (1931), 244-246; A. Ungnad: ThLZ 43 (1918), 197; Vgl. J. Blau: Syntax des palästinensischen Bauerndialekts…; M. Gaster: Folklore 43 (1932), 347-349.

Sezgin, Fuat u. a. (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Fünfzehnter Band. Autoren I - L. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 105-109; Neunzehnter Band. Register der Rezensenten. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 296-297.

Shafīʻ, Mohammed: Analytical indices to the Kitāb al-ʻIḳd al-Farīd of Aḥmad Ibn Muḥammad Ibn ʻAbd Rabbihī (Cairo edition, A.H. 1321). 1. Indices. 2. Notes. Kalkutta: ?, 1935-1937. Rez.: P. Kahle: ZDMG 92 (1938), 298

Snouck Hurgronje, Christian: Mekka in the latter part of the 19th century. Daily life, customs and learning. Leiden: Brill, 1931. Rez.: P. Kahle: ZDMG 86 (1933), 133-134.

Spies, Otto: Paul E. Kahle. In: Bonner Gelehrte. 8. Bonn: ?, 1970. S. 350-353.

Starkova, K. B.: Pamyati Paulya-Ernsta Kale (1875-1964). In: Palestinskiĭ Sbornik / Палестинский Сборник 15 / 78 (1966), 239-243.

Thomsen, Peter u. a.: Die Palästina-Literatur. Eine internationale Bibliographie in systematischer Ordnung mit Autoren- und Sachregister. A. 1878-1894. 1. 1895-1904. 2. 1905-1909. 3. 1910-1914. 4. 1915-1924. 5. 1925-1934. 6. 1935-1939. 7. 1940-1945. Leipzig: Hinrich, 1936-1938. Rez.: P. Kahle: ZDPV 34 (1911), 245-246.

Three shadow plays. Ed. Paul Kahle, with critical apparatus by Derek Hopwod. Prepared for publication by Derek Hopwood and Mustafa Badawi. Cambridge: ?, 1992. Rez.: E. K. Rowson: JAOS 114 (1994), 462-466; S. Moreh: WI 34 (1994), 126-129; F. M. Corrao: JAL 26 (1995), 273-276; M. Booth: British Journal of Middle Eastern Studies 20 (1993), 268-270; T. Nagel: ZDMG 146 (1996), 720.

Verzeichnis der Schriften von Paul Kahle. In: Opera minora. Festgabe zum 21. Januar 1956. Hg. Matthew Black, Johannes Fück, Otto Spies, Federico Pérez Castro. Leiden: Brill, 1956. S. XI-XVIII.

Walker, John: Folk medicine in modern Egypt. Being the relevans parts of the Ṭibb al-Rukka or Old Wivesʼ Medicine of ʻAbd al-Raḥmān Ismāʼīl. London: ?, 1934. Rez.: P. Kahle: ZDMG 90 (1936), 138-139.

Wassermann, Henry: False Start. Jewish Studies at German Universities during the Weimar Republic. New York: ?, 2003. S. 203-234.

حمدان ,عبد الحميد صالح: طبقات المستشرقين. مكتبة مدبولى. ص ١٦٩-١٧٠.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 2415

Kommentare powered by CComment

Print Friendly, PDF & Email