Islamische Geschichte (alphabetische Bibliographie) O-R

Oberhummer, Roman und Heinrich Zimmerer: Durch Syrien und Kleinasien. Reiseschilderungen und Studien. Berlin: Reimer, 1899; Auszug: Globus 75 (1899), 348-354. Rez.: Diest: PGM 45 (1899), 100-101; M. Hartmann: Verhandlungen der Gesellschaft für Erdkunde Berlin 26 (1899), 284-285; K. Krumbacher: ByZ 8 (1899), 580-581; J. Partsch: Berliner philologische Wochenschrift 20 (1900), 371-375.

OʼCallaghan, Sean: Sklavenhandel heute. München: Rüten und Loening, 1963. Rez.: U. Gehrke: Orient 4 (1963), 266.

Occident et orient au Xe siècle. Actes du IX congrès de la Société des historiens médiévistes de l’enseignement supérieur public, Dijon 2-4 juin 1978. Paris: ?, 1979. Rez.: M. Reutscher: HZ 233 (1981), 391-392.

Ockley, Simon (Hg.): An account of South-West-Barbary, containing what is most remarkable in … Fez and Morocco. London: ?, 1713; Eines engelländischen Sclaven kurtze Beschreibung der südlichen Barbarey, worinn die merckwürdigsten Dinge des Maroccanischen Kayserthums und insonderheit das Elend der christlichen Gefangenen zu ersehen. Aus dem Engelländischen übersetzt von M. Vischer. Hamburg: Wierings Erben, 1717; Beschreibung der südlichen Barbarey. Hamburg-Altona: Korte, 1747.

Ockley, Simon: History of the Saracens. London: ?, 1708-1718; Geschichte der Saracenen, oder ihre Eroberung der Länder Syrien, Persien und Egypten. Worinnen die Lebensbeschreibungen der drey unmittelbaren Nachfolger des Mahomets: Ihre merckwürdigsten Schlachten und Belagerungen, und andere zur Erläuterung der Religion, Sitten, Gebräuche, Gewohnheiten und Lebens-Art solchen kriegerischen Volcks dienliche Nachrichten enthalten. Aus den beglaubtesten Arabischen Scribenten, absonderlich Manuscripten, so bisher noch in keiner Europäischen Sprache heraus gegeben, gesammelt, und von Theodor Arnold aus dem Englischen ins Teutsche übersetzt. Leipzig: Bey den Gebrüdern Korte, 1745; Die Geschichte der Saracenen aus den glaubwürdigsten arabischen Autoren, insonderheit in keiner europäischen Sprache bisanher noch herausgegeben. Aus dem Englischen übersetzt von Theodor Arnold. Leipzig: Korte, 1745. Rez.: Anon.: GGA (1745), 788-789.

Odenthal, Johannes: Syrien. Hochkultur zwischen Mittelmeer und Arabischer Wüste – 5000 Jahre Geschichte im Spannungsfeld von Orient und Okzident. Köln: DuMont, 1982. Rez.: B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 126-127.

Oehlmann, Ernst: Die Türkei und der Islam. In: Geographischer Anzeiger 16 (1915), 39-44.

Oehlmann, Ernst: Die Zahl der Mohammedaner auf der Erde. In: PGM 1 (1915), 26.

Oehlrich, Conrad: Das Grenzproblem am Persischen Golf – Historisch-politische Aspekte für die Zukunft der Trucial-Scheichtümer. In: VRÜ 1 (1968), 421-445.

Oehlrich, Conrad: Das politische System der orientalischen Staaten. Leipzig: Teubner, 1940. Rez.: G. Widmann: Volksforschung 4 (1940), 283-284; Anon.: LZ 91 (1940), 241.

Oehlrich, Conrad: Die britischen Versprechungen an die Araber. Zur McMahon-Hussein-Konferenz von 1915-1916. In: Monatshefte für auswärtige Politik 6 (1939), 336-340.

Oehlrich, Conrad: Neuere Literatur über Arabisch-Vorderasien. In: Europäische Geschichte 6 (1928), 204-212.

Oehring, Otmar: Christliche Kirchen im Sudan – eine Übersicht. In: Wuqûf 7/8 (1992/93), 255-267.

Oelgarte, Theodor: Die Bethhoronstraße. In: Palästinajahrbuch 14 (1918), 73-89.

Oelsner, Conrad Engelbert: Des effets de la religion de Mohammed, pendant les trois premiers siècles de sa fondation, sur l’esprit, les moeurs et le gouvernement des peuples chez lesquels cette religion s’est établie. Paris: ?, 1810. Rez.: Anon.: Heidelberger Jahrbücher 3 (1810), 234-239; Schlesische Provinzialblätter Literarische Beilage 51 (1810), 193-205.

Oelsner, Conrad Engelbert: Des effets de la religion de Mohammed, pendant les trois premiers siècles de sa fondation, sur l’esprit, les moeurs et le gouvernement des peuples chez lesquels cette religion s’est établie. Paris: ?, 1810; Mohamed. Darstellung des Einflusses seiner Glaubenslehre auf die Völker des Mittelalters. Eine Preisschrift. Aus dem Französischen übersetzt und mit Zusätzen des Verfassers vermehrt von E. D. M. Frankfurt: Boselli, 1810. Rez.: Anon.: Heidelberger Jahrbücher 3 (1810), 234-239; Schlesische Provinzialblätter Literarische Beilage 51 (1810), 193-205; GGA (1811), 18-27; B.: JALZ 8 (1811), 433-439.

Oestrup, Johannes: Orientalische Höflichkeit. Formen und Formeln im Islam. Eine kulturgeschichtliche Studie. Aus dem Dänischen übersetzt von Kurt Wulff. Leipzig: Harrassowitz, 1929. Rez.: R. Paret: OLZ 33 (1930), 791-792; J. Rypka: ArOr 1 (1929), 376-377.

Oettinger, Shaul (Hg.): Ägypten und Israel. Geschichte einer viertausendjährigen Beziehung. Köln: Scriba, 1980.

Ohl, Ingo: Die Levante und Indien in der Verkehrspolitik Venedigs, der Engländer und der Holländer 1580-1623. Kiel: Mühlau, 1972. Rez.: K. Spading: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 25 (1977), 368; R. Kropf: MIÖG 82 (1974), 517.

Ohm, Thomas: Asiens Kritik am abendländischen Christentum. München: Kösel, 1948.

Ohm, Thomas: Die Religionen in Asien. Ihr Bereich, ihr Stand und ihre Situation in der Gegenwart. Köln: Westdeutscher, 1954. Rez.: B. Spuler: Der Islam 32 (1955), 215-216.

Ohnsorge, Werner: Das Kaiserbündnis von 842-844 gegen die Sarazenen. Datum, Inhalt und politische Bedeutung des „Kaiserbriefes aus St. Denis“. In: Archiv für Diplomatik 1 (1955), 88-131.

Oldenbourg, Zoé: Die Kreuzzüge. Traum und Wirklichkeit eines Jahrhunderts. Frankfurt: Fischer, 1967. Rez.: F.-J. Schmale: Das historisch-politische Buch 16 (1968), 235.

Oliver Asín, Jaime: Vida de Don Felipe de Africa príncipe de Fez y Marruecos (1566-1621). Madrid: ?, 1955. Rez.: R. Konetzke: HZ 184 (1957), 215-216.

Oliverius, Jaroslav: Der traditionelle Islam in der Konfrontation mit den sozialen Umwandlungen auf dem algerischen Lande. ʻAbdalḥamīd Ben-hadūqas Roman Rīḥ al-ǧanūb. In: Der Islam im Spiegel zeitgenössischer Literatur der islamischen Welt. Hg. Johann Christoph Bürgel. Leiden: Brill, 1985 = WI 23/24 (1984), 156-164.

Olson, Robert W.: The siege of Mosul and Ottoman-Persian relations 1718-1743. A study of rebellion in the capital and war in the provinces of the Ottoman empire. Bloomington: Indiana University, 1975. Rez.: B. Fragner: WI 18 (1977-78), 236-238; B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 174-174; M. Ursinus: WI 26 (1986), 229-230.

Omar Ben Alkhattab, zweiter Kalif der Gläubigen. (Dieser historische Zug ist aus den Mss. d. kgl. Bibliothek in Paris übersetzt.) In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 12 (1818), 857-858.

Omar, Djabir: Das Kalifat und seine Bedeutung für die Araber. In: Wir und die Tat 1 (1939), 42-45.

Omerika, Armina: Aktuelle Diskussionen über den Islam und seine gesellschaftliche Rolle in Bosnien-Herzegowina. In: Islam und Muslime in (Südost)Europa im Kontext von Transformation und EU-Erweiterung. München, 2010, S. 71-99.

Önder, Mehmet: Eine neuentdeckte Quelle zur Geschichte der Seltschuken in Anatolien. In: WZKM 55 (1959), 84-88.

Önder, Zehra: Die Identitätsproblematik in der islamischen Welt. In: Die Neue Gesellschaft 27 (1980), 1069-1073.

Oosthuizen, Gerhardus C.: Die muslimischen Sansibar: Befreite Sklaven und ihr Schicksal in Südafrika. In: Neue Zeitschrift für Missionswissenschaft 46 (1990), 127-139.

Opelt, Ilona: Sizilien und Italien bei einigen arabischen Geographen und Historikern. In: Sicilia e Italia suburbicaria tra IV e VIIIe secolo. Atti del Convegno di Studi (Catania, 24-27 ottobre 1989). A cura di Salvatore Pricoco et. al. Soveria Manelli: ?, 1991. S. 399-407.

Oppel, Alwin: Die religiösen Verhältnisse von Afrika. In: ZGE 22 (1887), 280-338. (S. 286-305: Islam.)

Orient und Okzident. In: Kunst und Antiquitäten 3 (1989), 73.

Ortaylı, İlber: Das Kalifat im Osmanischen Reich. In: Periplus. Jahrbuch für Außereuropäische Geschichte 3 (1993), 1-14.

Osman, John: Lieferant Westafrika – Abnehmer Saudi Arabien. Der Handel mit schwarzem Elfenbein. In: Übersee-Rundschau 15 (1963), 19-21.

Oßwald, Rainer: Spanien unter den Almoraviden. Die Fatāwā des Ibn Rušd als Quelle zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. In: WO 24 (1993), 127-145.

Osterhammel, Jürgen: Die Welt des Islam. Hagen: Fernuniversität, 1992.

Österreich, Franz Joseph von: Bizerta und seine Zukunft. Prag: Mercy, 1881. Rez.: Ph. Paulitschke: MGGW 24 (1881), 551; C. von Scherzer: ÖMO 8 (1882), 14-15.

Österreich, Ludwig Salvator von: Benzert. Prag: Mercy, 1897. Rez.: Th. Fischer: PGM Literaturbericht 45 (1899), 54.

Österreich, Ludwig Salvator von: Die Karawanenstraße von Ägypten nach Syrien. Prag: Mercy, 1879.

Ostersetzer, Vera: Samira – ein marokkanisches Mädchen in Deutschland. Aus dem Alltag eines Frankfurter Schülerladens. Königstein: Scriptor, 1981.

Östrup, Johannes: Die Mauren und Marokko. Die Geschichte des westlichen Orients vom Jahre 711 bis zur Jetztzeit. Berlin: ?, um 1930.

Östrup, Johannes: Islam. Den Muhammedanske Religion of dens historiske Udviklings I kortfattet Fremstilling. Kopenhagen: ?, 1914. Rez.: J. Pedersen: Der Islam 5 (1914), 398-399.

Østrup, Johannes: Umar ibn Muhammed al-Kindi’s Beskrivelse of Ægypten. Udgivet og oversat. Kopenhagen: 1896. Rez.: M. J. de Goeje: ZDMG 50 (1896), 736-741.

Oszstern, Paul: Der „heilige Krieg” nach muhammedanischem Recht. In: Ungarische Rundschau für historische und soziale Wissenschaften, Jahrgang 6 (1915), ?

Ott, Ursula: Transoxanien und Turkestan zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Das Mihmān-nāma-yi Buḫārā des Faḍlallāh b. Rūzbihān Ḫunǧī. Übersetzung und Kommentar. Freiburg: Diss., 1973; Freiburg: Schwarz, 1974.

Otter: Geographische und historische Beobachtungen, aus arabischen Schriftstellern gezogen. In: Geschichte der kgl. Akademie der Wissenschaften zu Paris. 10. Hg. J. Ch. Gottsched. Leipzig: ?, 1757. S. 309-326.

Otterstedt, Annette: Der sarazenische Impuls in der Musik. In: Saladin und die Kreuzfahrer. Begleitband zur Sonderausstellung „Saladin und die Kreuzfahrer“ im Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale), im Landesmuseum für Natur und Mensch Oldenburg und in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim. Hg. Alfried Wieczorek, Mamoun Fansa, Harald Meller. Mainz: Philipp von Zabern, 2005. S. 280-285.

Otto, Eckart und Siegbert Uhlig: Bibel und Christentum im Orient. Studien zur Einführung der Reihe „Orientalia Biblica et Christiana“. Wiesbaden: Harrassowitz, 1991.

Otto, Eckart: Jerusalem. Die Geschichte der heiligen Stadt. Von den Anfängen bis zur Kreuzfahrerzeit. Stuttgart: Kohlhammer, 1980. Rez.: N. Matern: Eurabia 1 (1981), 19; B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 144-145.

Ourghi, Abdel-Hakim: Die Reformbewegung in der neuzeitlichen Ibāḍīya. Leben, Werk und Wirken von Muḥammad b. Yūsuf Aṭfaiyaš 1236 - 1332 h.q. (1821 - 1914). Freiburg: Diss., 2006; Würzburg: Ergon, 2008. Rez.: Th. Schmidinger: Der Islam 87 (2011), 274-276.

Övermann, Annette: Die „Republikanischen Brüder“ im Sudan. Eine islamische Reformbewegung im zwanzigsten Jahrhundert. Frankfurt: Lang, 1993.

Overmans, Jakob: Die Kämpfe des Islams in Asien. In: StdZ 117 (1929), 226-228.

Owen, Roger: The Middle East in the world economy 1800-1914. London: ?, 1981. Rez.: B. Tibi: Neue politische Literatur 27 (1982), 508-510.

Özdemir, Hasan: Die altosmanischen Chroniken als Quelle zur türkischen Volkskunde. Freiburg: Diss., 1975; Freiburg: Schwarz, 1975.

P., G.: Mauretanien. Von Sklaven und Freien. In: Internationales Afrikaforum 8 (1972), 507-510.

Pabst, Erika: Ǧurǧī Zaidān und der historische Roman in der modernen arabischen Literatur. In: HBO 4 (1982), 41-47.

Pabst, Erika: Zur Entwicklung des historischen Romans in der modernen ägyptischen Literatur. In: HBO 7 (1985), 5-12.

Pach, Zsigmond Pal: Die Verkehrsroute des Levantehandels nach Siebenbürgen und Ungarn zur Zeit der Könige Ludwig von Anjou und Sigismund von Luxemburg. In: Europäische Stadtgeschichte im Mittelalter und früher Neuzeit. Hg. Werner Mägdefrau. Weimar: ?, 1979. S. 60-91.

Paech, N.: Bantustan Palästina. Landaneignung und Siedlungspolitik in den besetzten Gebieten Israels. In: Demokratie und Recht 2 (1992), 190ff.

Paetow, J. Louis (Ed.): The Crusades and other historical essays presented to Dana C. Munro. New York: ?, 1928. Rez.: A. Cartellieri: HZ 140 (1927), 569-571.

Pahl, Walther: Der Vormarsch des Arabertums. In: Illustrierte Zeitung Leipzig (1937), 4823.

Pahl, Walther: Italien und der Islam. In: Die Auslese 11 (1937), 601-606; Deutsche Rundschau (Mai 1937), ?

Pahlke, Ingeborg: Die Chinareise des Sulaimān at-Tāǧir. In: ZGAIW 5 (1989), 190-224.

Pakdaman, Homa: Djamal-ed-din Assad Abadi dit Afghani. Paris: ?, 1969. Rez.: T. Koszinowski: Orient 11 (1970), 181; F. Steppat: Der Islam 49 (1972), 335.

Palm, Georg Friedrich: Über die Mamlucken. In: Neues Hannoverisches Magazin 9 (1799), 241-256, 257-272.

Palm, Georg Friedrich: Züge aus dem Leben Muley Ismaels. Ein Beitrag zur Geschichte des Despotismus. In: Neues Hannoverisches Magazin 1 (1791), 347-352; Deutsches Magazin 12 (1796), 182-187.

Palm, Rolf: Die Sarazenen. Weltreich aus Glaube und Schwert. Düsseldorf: Econ, 1978; München: Heyne, 1980. Rez.: M. Maher: Die Dritte Welt 8 (1980), 433.

Palme, Bernhard: Das Amt des apaitētēs in Ägypten. Wien: Hollinek, 1989.

Palme, Rudolf: Die Stellung der Juden im Hochmittelalter außerhalb des Reiches. In: Die Juden in ihrer mittelalterlichen Umwelt. Hg. Helmut Birkhan. Bern: ?, 1992. S. 57-78.

Palmer, Bernard: Islam im Vormarsch. Ursachen, Hintergründe und Entwicklungen. Bad Liebenzell: Liebenzeller Mission, 1982.

Palm-Risse, Martina: Mauretanien. In: Vereinte Nationen 35 (1987), 210-211.

Pampus, Karl Heinz: Islam in der Diaspora. Anmerkungen zu Südostasien. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 145-158.

Pampus, Karl-Heinz: Historische Minderheitenforschung am Beispiel einer Neubetrachtung der frühen Ḫāriǧitenbewegung. Diskussion eines neuen Forschungsansatzes. In: XIX. Deutscher Orientalistentag vom 28. September bis 4. Oktober 1975 in Freiburg im Breisgau. (ZDMG Suppl. III, 2) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1977. S. 572-578.

Pampus, Karl-Heinz: Über die Rolle der Ḫāriǧīya im frühen Islam. Wiesbaden: Harrassowitz, 1980. Rez.: B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 131-132.

Panetta, Ester: Cirenaica sconosciuta. Florenz: ?, 1952. Rez.: E. Klingmüller: OLZ 49 (1954), 435-437; H. Wehr: ZDMG 104 (1954), 504-505.

Panetta, Ester: Pratiche e credenze popolari libiche. Testi in arabo bengasino tradotti e annotati. Rom: ?, 1940. Rez.: E. Klingmüller: OLZ 47 (1944), 32-33; H. Wehr: ZDMG 95 (1941), 328-330.

Panoussi, Estiphan: Abriß der Geschichte der persischen Kirche. In: Festschrift Ewald Wagner zum 65. Geburtstag. 1. Semitische Studien unter besonderer Berücksichtigung der Südsemitistik. Hg. Wolfhart Heinrichs, Gregor Schoeler. Stuttgart: Steiner, 1994. S. 199-220.

Pantůček, Svetozár: Die Arabisierung aus kultureller Sicht. In: Threefold wisdom – Islam, the Arab World and Africa. Eds. O. Hulec, M. Mendel. Prag: ?, 1993. S. 192-205.

Pantůček, Svetozár: Prozeß der Arabisierung in Algerien. In: ArOr 61 (1993), 347-362.

Pantůček, Svetozár: Quantitative Entwicklung der Arabisierung in der algerischen Kultur (1966-1979). In: ArOr 62 (1994), 250-264.

Papalekas, Johannes Ch. (Hg.): Neue religiöse Dynamik? Die katholische, die orthodoxe und die islamische Perspektive nach der Wende in Osteuropa. Vorwort von Franz Ceska. Wien: Signum, 1994.

Papoulia, B. D.: Ursprung und Wesen der „Knabenlese“ im Osmanischen Reich. München: ?, 1963. Rez.: A. C. Schaendlinger: DLZ 87 (1966), 47-50.

Papoulia, Basilike: Der Islam. In: Weltgeschichte der Gegenwart. Bern: ?, 1962. S. 585-611.

Papoulia, Basilike: Die Wiedergabe der Bezeichnungen Halifa, Sultan und Wazir im Griechischen. In: Südostforschungen 21 (1966), 296-304.

Paret, Rudi: Das Geschichtsbild Mohammeds. In: Die Welt als Geschichte 11 (1951), 214-224.

Paret, Rudi: Das islamische Weltreich. In: HZ 187 (1959), 521-539.

Paret, Rudi: Der Einbruch der Araber in die Mittelmeerwelt. Kevelaer: Butzon und Bercker, 1949. Rez.: A. Schimmel: OLZ 48 (1953), 317-318.

Paret, Rudi: Der Islam und das griechische Bildungsgut. Tübingen: Mohr, 1950; The Reception and Assimilation of Greek and Indian Science in Islam. Texts and Studies. Collected and Reprinted. 3. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2005. S. 225-256. Rez.: H.-G. Beck: HZ 175 (1953), 153-154; E. Wagner: ZDMG 103 (1953), 441.

Paret, Rudi: Der Koran als Geschichtsquelle. In: Der Islam 37 (1961), 24-42.

Paret, Rudi: Die Bedeutungsentwicklung von arabisch fatḥ. In: Orientalia hispanica sive studia F. M. Pareja octogenario dicata. Bd. 1. Arabica-Islamica. Hg. J. M. Barral. Leiden: Brill, 1974. S. 537-541.

Paret, Rudi: Die legendäre Futūḥ-Literatur, ein arabisches Volksepos? In: Atti del Convegno internazionale sul tema „La poesia epica e la sua formazione“. Roma, 28 marzo-3 aprile 1969.. Roma: Accademia Nazionale dei Lincei, 1970. S. 735-747.

Paret, Rudi: Die legendäre Maghāzi-Literatur. Arabische Dichtungen über die muslimischen Kriegszüge zu Mohammeds Zeit. Tübingen: Mohr, 1930. Rez.: R. Strothmann: ThLZ 13 (1931), 298-299; W. Caskel: Der Islam 20 (1932), 254-256; S. Dedering: MO 24 (1930), 158-161; J. Fück: OLZ 35 (1932), 266-267; R. Hartmann: DLZ 51 (1930), 2268-2269.

Paret, Rudi: Die legendäre Maghāzi-Literatur. Arabische Dichtungen über die muslimischen Kriegszüge zu Mohammeds Zeit. Tübingen: Mohr, 1930. Rez.: R. Strothmann: ThLZ 13 (1931), 298-299; W. Caskel: Der Islam 20 (1932), 254-256; S. Dedering: MO 24 (1930), 158-161; J. Fück: OLZ 35 (1932), 266-267; R. Hartmann: DLZ 51 (1930), 2268-2269.

Paret, Rudi: Die Lücke in der Überlieferung über den Urislam. In: Westöstliche Abhandlungen. Rudolf Tschudi zum siebzigsten Geburtstag überreicht von Freunden und Schülern. Hg. Fritz Meier. Wiesbaden: Harrassowitz, 1954. S. 147-153.

Paret, Rudi: Eine fragwürdige arabische Chronik von Harar. In: 4. Congresso internazionale di studi etiopici. 1. Roma: ?, 1974. S. 241-243.

Paret, Rudi: Entwicklungsphasen und Metamorphosen in der Geschichte des Islam. In: Arabic and Islamic studies in honor of Hamilton A. R. Gibb. Leiden: Brill, 1965. S. 525-537.

Paret, Rudi: Sure 9, 122 und der Ğihād. In: WI 2 (1953), 232-236.

Paris, Paulin: Histoire générale des croisades par les auteurs contemporains. Guillaume de Tyr et ses continuateurs. Texte français du XIIe siècle revu et annoté. Paris: ?, 1879-1880. Rez.: T. Ilgen: HZ 56 (1886), 179-181.

Parkes, James: A history of Palestine from 135 A.D. to modern times. London: Oxford University, 1949. Rez.: J. Henninger: Scrinium 1 (1950), 119-120.

Parlasca, Klaus: Eine palmyrenische Tierkopffibel in Privatbesitz. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte Palmyras. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 24 (1994), 299-310.

Parry, V. J. und M. E. Yapp (Eds.): War, technology and society in the Middle East. London: ?, 1975. Rez.: G. Barthel: OLZ 76 (1981), 380-384.

Parson, Abraham: Karawanen-Reise von Aleppo nach Bagdad. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 8 (1814), 69-70, 74-75; Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 5 (1814), 437-438.

Paschasius, Walter: Europa und die islamische Welt des Nahen Ostens. In: Militärwissenschaftliche Rundschau (1942), 192-204.

Paterna, Benedetto: L’arte della Sicilia normanna nelle fonti medievali. Palermo: ?, 1980. Rez.: W. Krönig: Kunstchronik 34 (1981), 351-355. [Arabische Quellen zur normannischen Baukunst.]

Pattee, R: Das Christentum in den arabischen Ländern. In: Katholischer Digest 10 (1956), 227-228.

Patterson, James Laird: Seine Pilgerfahrt nach Jerusalem und die Lage der orientalischen Christen. In: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland 31 (1853), 248-271.

Patzelt, Erna: Die fränkische Kultur und der Islam. Mit besonderer Berücksichtigung der nordischen Entwicklung. Eine universalhistorische Studie. Berlin: Rohrer, 1932; Aalen: Scientia, 1978. Rez.: R. Paret: OLZ 37 (1934), 317-320; R. Puza: ThQ 161 (1981), 235-236; E. Rosenthal: HZ 147 (1933), 642-643.

Pätzold, Mathias: Ibn Khaldun: Buch der Beispiele. Die Einführung al-Muqaddima. Übersetzung aus dem Arabischen, Vorbemerkungen und Anmerkungen. Leipzig: Reclam, 1992. Rez.: G. Strohmaier: Das Altertum 39 (1993), 152-153.

Pätzold, Mathias: Religion, Gesellschaft und Geschichte in der „Muqaddima“ des arabisch-islamischen Denkers Ibn Ḫaldūn (1332-1406). Leipzig: Diss., 1987.

Paul, A.: A history of the Beja tribes of the Sudan. Cambridge: ?, 1954. Rez.: G. Jacob: HZ 180 (1955), 603.

Paul, Jürgen: Hagiographische Texte als historische Quelle. In: Saeculum 41 (1990), 17-43.

Pauls, Rolf F.: Nahost-Konflikt und westliche Sicherheit. In: Tribüne 20/77 (1981), 46-47.

Paulsen, Hermann Christian: Die Regierung der Morgenländer nach Anleitung morgenländischer Reisebeschreibungen. (Zur Erläuterung einiger Schriftsteller entworfen.) Altona: ?, 1755.

Paulus, Christoph: Die Tempel-Kolonien in Palästina. In: Das heilige Land 28 (1884), 72-81.

Pavaloi, Margareta: Gärten des Reichtums. Die Inseln unter dem Winde. In: Die Gärten des Islam. Hg. Hermann Forkl, Johannes Kalter, Thomas Leisten, Margareta Pavaloi. Stuttgart: Mayer, 1993. S. 190-200.

Pavaloi, Margareta: Wege des Islam in Indonesien. In: Die Gärten des Islam. Hg. Hermann Forkl, Johannes Kalter, Thomas Leisten, Margareta Pavaloi. Stuttgart: Mayer, 1993. S. 221-246.

Pavie, Theodor: Die alte und die neuere Schiffahrt der asiatischen Völker. Pönizier, Araber, Hindus. In: MLA 25/26 (1844), 61-62, 66-67, 70-71, 74-76.

Pavie, Theodor: Verkehr der Araber mit Indien. In: Das Ausland (1844), 393-394.

Pawelka, Peter und C. Schmidt: Der moderne Rentier-Staat im Vorderen Orient und seine Strategien der Krisenbewältigung. In: Arabische Golfstaaten in der Krise. Hg. P. Pawelka. Frankfurt: ?, 1990. S. 91-117.

Pawelka, Peter: Herrschaft und Entwicklung im Nahen Osten. Einführung in eine arabische Entwicklungsgesellschaft. Ägypten. Heidelberg: ?, 1985. Rez.: Th. Koszinowski: Orient 27 (1986), 307-309.

Pawelka, Peter: Herrschaft und Entwicklung im Nahen Osten: Ägypten. Heidelberg: C. F. Muller, 1985. Rez.: B. Tibi: International Journal of Middle East Studies 22 (1990), 346-350.

Pawelka, Peter: Warum ist der Orient zurückgeblieben? Historische Bedingungen für Stagnation und Entwicklung. In: Brennpunkt Mittel-Ost. Red. Hans-Georg Wehling. Stuttgart: ?, 1981. S. 33-56.

Pawlikowski-Cholewa, Alfred von: Die Heere des Morgenlandes. Militärische Beiträge zur Geschichte des nahen und fernen Orients. Berlin: De Gruyter, 1940. Rez.: H. G. Christensen: Der Islam 26 (1942), 269-270; R. Hartmann: OLZ 46 (1943), 161-163; F. Lammert: HZ 164 (1941), 346-348; A. Schott: ZDMG 95 (1941), 140-144.

Payne, Robert: The dream and the domb; Die Kreuzzüge. Zweihundert Jahre Kampf um das Heilige Grab. Aus dem Amerikanischen von Hans Marfurt. Köln: Benzinger, 1986; Bergisch Gladbach: Lübbe, 1988; Herrsching: Pawlak, 1990. Rez.: W. Zöllner: Jahrbuch für Geschichte des Feudalismus 12 (1988), 338-340.

Payne, Robert: The Holy Sword. The Story of Islam from Muhammad to the Present. New York: Harper & Bros, 1959. Rez.: A. Schimmel: OLZ 56 (1961), 392-394.

Pedersen, E. W.: Eine islamische Weltkonferenz. In: EMZ 16 (1959), 91-92.

Peeters, P.: Les néo-martyrs de Homs en 779. In: Anal. Boll. 58 (1940), 104-109. Rez.: F. Dölger: ByZ 41 (1941), 227.

Peez, Alexander von: Englands Rolle im nahen Orient. Wien: Fromme, 19174.

Peiser, Felix Ernst (Hg., Übers.): Der Gesandtschaftsbericht des Ḥasan ben Aḥmed al-Ḥaimi. Berlin: ?, 1894-1898; Frankfurt: IGAIW, 1994. Rez.: Th. Nöldeke: GGA (1894), 568-572.

Peiser, Felix Ernst: Zur Geschichte Abessiniens. In: OLZ 4 (1901), 129-138.

Pellat, Charles: Ibn al-Muqaffaʻ, mort vers 140, „conseilleur“ du calife. Paris: Maisonneuve et Larose, 1976. Rez.: R. G. Khoury: BiOr 35 (1978), 382-383.

Pellat, Charles: Masʻūdī (mort en 345/956): Les prairies d’or. Texte et traduction française de B. de Meynard et P. de Courteille. Revue et corrigé. 1-5. Paris: ?, 1965-1974. Rez.: W. Reuschel: OLZ 71 (1976), 398-399.

Pelz, Annegret: Europäerinnen und Orientalismus. In: Frauen – Literatur – Politik. Hg. Annegret Pelz. Hamburg: ?, 1988. S. 205-218.

Pensa, Henri: L’Algérie. Paris: ?, 1894. Rez.: Th. Fischer: PGM Literaturbericht 40 (1894), 171.

Pentz, Eva, Georg Prack, Thomas Schmidinger und Thomas Wittek: „Dies ist kein Gottesstaat!“ Terrorismus und Rechtsstaat am Beispiel des Prozesses gegen Mohamed M. und Mona S. Wien: Passagen, 2008. Rez.: R. Lohlker: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Zwei neuere Werke zum Islam in Österreich. In: WZKM 99 (2009), 381-393.

Perceval, A. P. Caussin de: Essai sur l’histoire des arabes avant l’islamisme, pendant l‘époque de Mahomet et jusqu’à la réduction de toutes les tribus sous la loi musulmane. 1-3. Paris: Firm. Didot, 1847-48. Rez.: L. Krehl: GGA (1850), 1353-1386; E. Rödiger: ALZ 2 (1849), 1105-1109; G. Weil: HJL 42 (1849), 869-883; 44 (1851), 572-579.

Peres, Shimon: Drei Gründe der Stagnation im Mittleren Osten. In: Emuna 4 (1976), 88-90.

Périer, Jean: Vie d’al-Ḥadjdjādj Ibn Yousof (41-95 de l’hégire = 661-714 de Jésus-Christ), d’après les sources arabes. Paris: É. Bouillon, 1904. Rez.: H. Reckendorf: LZ (1905), 535-536; J. Wellhausen: GGA (1906), 254-256.

Perkins, Kenneth J.: Historical dictionary of Tunisia. London: ?, 1989. Rez.: S. Faath: Wuqûf 4/5 (1989/90), 577.

Perlman, Moshe (Trans.): Aṭ-Ṭabarī: The History of al-Ṭabarī. 4. The Ancient Kingdoms. Albany, N. Y.: State University of New York, 1987. Rez.: B. Spuler: Der Islam 65 (1988), 337; F.-C. Muth: WI 30 (1990), 188-200.

Pernoud, Régine: Der Abenteuer auf dem Thron. Richard Löwenherz, König von England. München: Diederichs, 1994. Rez.: S. Marx: Damals 26 (1994), 75.

Pernoud, Régine: Les croisades; Die Kreuzzüge in Augenzeugenberichten. Herausgegeben und eingeleitet. Deutsch von Hagen Thürmann. Düsseldorf: Rauch, 1961; 1965². Rez.: L. Boehm: Die Kreuzzüge in bibliographischer und historiographischer Sicht. In: HJGG 81 (1962), 223-237; H. L. Gottschalk: Bustan 3 (1962), 31-32; E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 21 (1973), 1404-1406; R. Buchner: Das historisch-politische Buch 10 (1962), 298.

Perreau-Pradier, Pierre und Maurice Besson: L’Afrique du nord et la guerre. Paris: ?, 1918. Rez.: G. Diercks: Weltwirtschaftliches Archiv 16 (1920/21), 137-138.

Perrier, Ferdinand: La Syrie sous le gouvernement de Méhémet-Ali jusquʼen 1840; Völker des Libanon; Die Maroniten. In: MLA 21/22 (1842), 81-83.

Perthes, Volker: Einige kritische Anmerkungen zum Minderheitenparadigma in der Syrienforschung. In: Orient 31 (1990), 571-582.

Peschek, Chistian Adolph: Ein Beitrag zur Geschichte der Kreuzzüge, aus gleichzeitigen, noch unbenützten Quellen. In: Kirchenhistorisches Archiv 5 (1821/22), 386-399.

Peschel, Oskar Ferdinand: Die Handelsgeschichte des Rothen Meeres in Bezug auf das Problem einer Durchstechung der Landenge von Suez. In: Deutsche Vierteljahresschrift 71 (1855), ?; Abhandlungen zur Erd- und Völkerkunde. Hg. J. Löwenberg. Leipzig: ?, 1877. S. 79-162.

Petermann, Julius Heinrich: Beiträge zu der Geschichte der Kreuzzüge aus armenischen Quellen. In: Abhandlungen der Königl. Preußischen Akademie der Wissenschaften Berlin. Philol.-hist. Kl. (1860), 81-186; Berlin: Dümmler, 1860. Rez.: K. V.: LZ (1861), 670-671.

Petermann, Julius Heinrich: Über einen alten arabischen Kodex geschichtlichen Inhalts von Abu Abdallah ben Muhammed ben Salama el Quda’i. In: Abhandlungen der Königl. Preußischen Akademie der Wissenschaften Berlin. Philol.-hist. Kl. (1860), 223-233.

Peters, Erik: Die große Morgenlandfahrt. Die Geschichte der europäischen Wahrheitssucher nach dem Licht der Erkenntnis. Mit einem Nachwort von Trutz Hardo. Melsbach/Neuwied: Die Silberschnur, 1986.

Peters, J.: Der Islam im westlichen Kulturkreis. In: ThGl 22 (1930), 149-157.

Peters, Rudolph: Erneuerungsbewegungen im Islam vom 18. bis zum 20. Jahrhundert und die Rolle des Islams in der neueren Geschichte. Antikolonialismus und Nationalismus. In: Der Islam in der Gegenwart. Hg. Werner Ende, Udo Steinbach. München: Beck, 1984. S. 91-131.

Peters, Rudolph: Islam and colonialism. The doctrine of jihad in modern history. Den Haag: ?, 1979. Rez.: W. Ende: WI 22 (1982), 165-166; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 643-644; E. Meyer: OLZ 82 (1987), 494-496.

Peters, Rudolph: Islam and colonialism. The doctrine of jihad in modern history. Den Haag: ?, 1979. Rez.: W. Ende: WI 22 (1982), 165-166; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 643-644; E. Meyer: OLZ 82 (1987), 494-496.

Peters, Rudolph: Jihad in mediaeval and modern Islam. The chapter on Jihad from Averroesʼ legal handbook ‚Bidāyat al-mudjtahid‘ and the treatise ‚Koran and fighting‘ by the late Shaykh al-Azhar, Maḥmūd Shaltūt. Translated and annotated. Leiden: Brill, 1977. Rez.: W. Ende: WI 18 (1977-1978), 239-240; E. Meyer: OLZ 77 (1982), 166-167; A. Noth: Der Islam 56 (1979), 147.

Petersen, Asmus: Fire and forget. In: Kursbuch 105 (1991), 59-70.

Petersen, E.-L.: ʻAlī and Muʻāwiyah. The rise of the Umayyad caliphate 656-661. In: AcOr 23 (1959), 157-196. Rez.: E. Gren: ByZ 52 (1959), 448.

Petersen, Jesper: Die Frauen von Medina. Imaminnen, Gelehrte und Kriegerinnen. Aus dem Dänischen übersetzt von Marlene Löhr. Berlin: Ibn Rushd-Goethe, 2018.

Petráček, Karel: Handschriften zur Kenntnis Ägyptens und Abessiniens im 18. Jh. aus der Bibliotheca Pragensis in conventu Fratrum S. Francisci Reformatorum S. Mariae ad Nives. In: ArOr 23 (1955), 90-98.

Petritsch, Ernst Dieter: Thomas Holzheimer. Söldnerführer, Historiograph und Kunstmäzen des 16. Jahrhunderts. In: WZKM 82 (1992), 297-308.

Petritsch, Wolfgang und Robert Pichler: Kosovo-Kosova. Der lange Weg zum Frieden. Klagenfurt/Velovec: Wieser, 2005.

Petry, Carl F.: The civilian elite of Cairo in the later Middle Ages. Princeton, N.J.: Princeton University, 1981. Rez.: H. Motzki: Der Islam 61 (1984), 133.

Petzold, Leander: Sagen von Fahrten, Abenteuern und merkwürdigen Begebenheiten. Historische Sagen. Mit Kommentar und Anmerkungen herausgegeben. München: Diederichs, 1994.

Pfaff, Franz: Historisch-kritische Untersuchungen zu dem Grundsteuerbuch des Jaḥjā ibn Ādam. Erlangen: Diss., 1917; Berlin: Trenkel, 1917. Rez.: Th. W. Juynboll: Der Islam 13 (1923), 354.

Pfaff, William: Der Islam und der Westen. Betrachtungen zur Geschichte eines bleibenden Konflikts. [Übersetzung aus dem Amerikanischen von Carolyn Nimtz und Gabriele von Moltke.] In: Lettre international 12 (1991), 11-15.

Pfaffenbach, Carmella: Alltag in Damaskus. Die „räumlichen Handlungsmuster“ der Bewohner der Altstadtviertel. In: Mitt. Fränk. Geograp. Gesellschaft 38 (1991), 1-89.

Pfaffenbach, Carmella: Frauen im Qalamun/Syrien. Auswirkungen sozioökonomischer und politischer Transformationen auf die alltägliche Lebenswelt und die räumlichen Handlungsmuster der Frauen in einer ländlichen Region. Erlangen: ?, 1994.

Pfeiffer, Albrecht: Zur Entwicklung der sozialen Struktur und der Produktivkräfte der Landwirtschaft im Irak unter besonderer Berücksichtigung der Zeit 1958-1971. In: AALA 5 (1977), 245-258.

Pfeiffer, Simon Friedrich: Meine Reisen und meine fünfjährige Gefangenschaft in Algier. Mit einem Vorwort von Heinrich Schmitthenner. Gießen: Ricker, 1832. Rez.: Anon.: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände. Literaturblatt 27 (1833), 180; Beckʼs Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 13 (1831), 96-97.

Pfisterer, Rudolf: Vom Protestantismus in Algerien. In: Kirche in der Zeit 21 (1966), 335-336.

Pflanz: Schiffahrt auf dem Toten Meer. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 44 (1900), 238-245.

Pflitsch, Andreas: Zweierlei Barbarei. Überlegungen zur Kultur, Moderne und Authentizität im Dreieck zwischen Europa, Russland und arabischem Nahen Osten. ?

Philby, Harry St. John Badger: Arabian highlands. New York: ?, 1952. Rez.: E. Littmann: BiOr 15 (1958), 64-65; C. Rathjens: Der Islam 33 (1958), 183-189; H. von Wissmann: ZDMG 102 (1952), 363-365.

Philby, Harry St. John Badger: Das geheimnisvolle Arabien. 2 Bde. Leipzig: ?, 1925.

Philipp, Hans-Jürgen: Geschichte und Entwicklung der Oase al-Hasa (Saudi-Arabien). 1. Historischer Verlauf und traditionelles Bild. Saarbrücken: Breitenbach, 1976.

Philipp, Thomas (Ed.): The Syrian land in the 18th and 19th century. The common and the specific in the historical experience. Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: U. Freitag: OLZ 88 (1993), 408-412; H. Gaube: WI 34 (1994), 303-309.

Philipp, Thomas: Die französische Revolution in den Augen zeitgenössischer arabischer Gelehrter. In: Die Auswirkungen der Französischen Revolution außerhalb Frankreichs. Hg. Hanns A. Steger. Neustadt/Aisch: ?, 1991. S. ?

Philipp, Thomas: The Syrians in Egypt 1725-1975. Stuttgart: Steiner, 1985. Rez.: H. Motzki: ZDMG 137 (1987), 195-196; A. Havemann: WI 27 (1987), 162-164.

Philipps, John Roland Seymor: The medieval expansion of Europe. Oxford: ?, 1988. Rez.: T. Reuter: DAEM 47 (1991), 664.

Philippson, Alfred: Das Mittelmeergebiet. Seine geographische und kulturelle Eigenart. Leipzig: Teubner, 1904; 1907². Rez.: Th. Fischer: ZGE (1904), 391; O. Warburg: Altneuland 1 (1904), 222-224.

Philippson, Ludwig: Die Juden in Algier. In: Der Zuschauer 2 (1842), 1200-1203.

Pianino, Francesco: Die verdammte Frantzosisch-Algierische Liederlich-Gott-vergessene Compagnie und die von den Welt-bekannten ruchlosen Seeräuberischen Algierern Ihrem Comgagnon zum Andenken aufgerichtete Ehren-Pyramide mit Angehengten vielen der neusten Curieusen Begebenheiten herausgegeben von F. Pianino gewesenem Secretario des jetzigen Pabsts Ottoboni. O. O.: ?, 1689.

Picard, Elizabeth: Syrien in der Phase des Wiederaufbaus und die Aussichten für eine Friedensregelung im Nahen Osten. In: Europa-Archiv 31 (1976), 248-256.

Pichler, Manfred: Herr der Korsaren. Ein Pirat war Gouverneur von Salé. In: Marokko = Merian 40 (1987), 94-95.

Pichler, Robert: Hirten, Söldner, Wanderarbeiter. Formen der mobilen Ökonomie in den Dörfern des südalbanischen Hochlandes. In: Die weite Welt und das Dorf. Albanische Emigration am Ende des 20. Jahrhunderts. Hg. Karl Kaser, Stephanie Schwandner-Sievers, Robert Pichler. Köln: Böhlau, 2002. S. 133-161.

Pichler, Robert: Makedonien im Dilemma ethnisch divergierender Entwicklungsprozesse. In: Bilanz Balkan. Hg. Michael Daxner u. a. München: Verlag für Geschichte und Politik, 2005. S. 68-100.

Pichler, Robert: Makedonische Albaner im Spannungsfeld von Nationsbildung und islamischer Erneuerung: Alltagsperspektiven aus einem transstaatlichen sozialen Milieu. In: Islam und Muslime in (Südost)Europa im Kontext von Transformation und EU-Erweiterung. München: ?, 2010. S. 195-222.

Pickl, Othmar: Die Verkehrswege nach dem Südosten vom Ausgang des Mittelalters bis ins 18. Jahrhundert. In: Südostdeutsches Archiv 15-16 (1972/73), 101-114.

Pieroth, Bodo: Islam in der Schule. Rechtliche Vorgaben und Grenzen. In: Ethik und Unterricht 5 (1994), 33-36.

Pierotti, Piero: Pisa e Accon. L‘insediamento pisano nella città crociata. Il porto. Il fondaco. Pisa: ?, 1987. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 702.

Pigulevskaja, N. V.: Die byzantinische Diplomatie und die Araber (vor dem VII. Jahrhundert). In: Akten des XI. Internationalen Byzantinistenkongresses: München, 1958. Hg. Franz Dölger, H-G. Beck. München: Beck, 1960. S. 458-465.

Pigulevskaja, N. V.: Vizantija na putjach v Indiju. Moskau: ?, 1951. Rez.: B. Spuler: Oriens 5 (1952), 360-361.

Pigulevskaja, N. V.: Zur Geschichte des Handels in und durch Südarabien im Altertum. Die historische Bedeutung der Inschrift RES 4337. In: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 2 (1971), 145-147.

Pigulevskaja, N.: Byzanz auf den Wegen nach Indien. Aus der Geschichte des byzantinischen Handels mit dem Orient vom 4. bis 6. Jahrhundert. Überarbeitet und ins Deutsche übersetzt von Otto Roth. Berlin: ?, 1969.

Pillavoine: Zur Geschcihte des Meinungs-Kriegs im Orient. In: Minerva 1 (1801), 543-545.

Pinder-Wilson, Ralph Hutchinson: Das Reich des Propheten. Der Islam und die Eroberungen der Araber. In: Morgen des Abendlandes. Von der Antike zum Mittelalter. Hg. David Talbot Rice. München: ?, 1965/71. S. 25-40.

Piotrovskij, Michail Borisovič: Južnaja Aravija v rannee srednevekovʼe. Moskau: ?, 1985. Rez.: J. Paul: Der Islam 64 (1987), 153-154; H. Preißler: AALA 15 (1987), 368-370.

Pipes, Daniel: Slave Soldiers and Islam. The Genesis of a Military System. London: ?, 1981. Rez.: U. Haarmann: Religious Studies Review 8 (1982), 392; B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 140.

Pirenne, Henri: Mahomet et Charlemagne. Paris: ?, 1937; Geburt des Abendlandes. Untergang der Antike am Mittelmeer und Aufstieg des germanischen Mittelalters. Übersetzt von P. E. Hübinger. Leipzig: Panthea, 1939; Amsterdam: ?, 1941²; Mohammed und Karl der Große. Frankfurt: Fischer, 1963. Frankfurt: Fischer, 1985; Mohammed und Karl der Große. In: Mohammed und Karl der Große. Die Geburt des Abendlandes. Übers. Heigrid Betz. Stuttgart: ?, 1993. S. 21-111. Rez.: W. Baum: Geistige Arbeit 8/22 (1941), 7-8; W. Kienast: HZ 199 (1964), 222-223; W. Enßlin: ByZ 42 (1943), 266-269; H. Zeiß: HZ 158 (1938), 348-351.

Pirker, Siegfried und Stefan Timm: Vorderer Orient. Das Christentum vom 8. bis zum 14. Jahrhundert. 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1993.

Pirker, Siegfried und Stefan Timm: Vorderer Orient. Das Christentum in der Spätantike (4.-7. Jahrhundert). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1989.

Pischon, C. N.: Das Sklavenwesen in der Türkei. Eine Skizze, entworfen im Jahre 1858. In: ZDMG 14 (1860), 242-260.

Pischon, Carl Nathanael: Der Einfluß des Islam auf das häusliche, soziale und politische Leben seiner Bekenner. Eine kulturgeschichtliche Studie. Leipzig: Brockhaus, 1881. Rez.: S. Fraenkel: DLZ 3 (1882), 166-167; G. H.: HZ 54 (1885), 99-109; C. Weitbrecht: DLB 24 (1882), ?; Anon.: LZ (1882), 239-240.

Pistarino, Geo: Genovesi d’Oriente. Genua: ?, 1990. Rez.: B. Z. Kedar: DAEM 48 (1992), 376-377.

Pistor-Hatam, Anja: Ursachenforschung und Sinngebung. Die mongolische Eroberung Bagdads in Ibn Ḫaldūns zyklischem Geschichtsmodell. In: Die Mamlūken. Studien zu ihrer Geschichte und Kultur. Zum Gedenken an Ulrich Haarmann (1942-1999). Hg. Stephan Conermann, Anja Pistor-Hatam. Berlin: EB, 2003. S. 313-334.

Pitzer-Reyl, Renate: ››Gemäß den Bedingungen der Zeit‹‹. Religiöser Wandel bei Muslimen in der heutigen Türkei. Berlin: Reimer, 1996.

Plan des Abbé’s von St. Pierre zur Vertilgung der Seeräuber auf Afrika’s Nordküste. In: Neue Monatsschrift für Deutschland historisch-politischen Inhalts 32 (1830), 402ff.

Plan einer französischen Strafexpedition nach Salée und Tanger. In: Monatlicher Staats-Spiegel (Juni 1700), 91-92.

Planhol, Xavier de: Kulturgeographische Grundlagen der islamischen Geschichte. Aus dem Französischen von Heinz Halm. München: Artemis, 1975. Rez.: G. Hoffmann: ZfG 26 (1978), 1139; J. Martin: WLA 15 (1976), 60-61.

Plantet, Eugène: Correspondance des Deys d’Alger avec la cour de France 1579 à 1833, recueillie dans les dépôts d’archives des affaires étrangères, de la marine, des colonies et de la chambre de commerce de Marseille. 1. 1579-1700. 2. 1700-1833. Paris: ?, 1889. Rez.: Ed. Schulte: HZ 65 (1890), 564-565.

Plate, Bernward: Orendel - König von Jerusalem. Kreuzfahrerbewußtsein (Epos des 12. Jhs.) und Leidenstheologie (Prosa von 1512). In: Euphorion. Zeitschrift für Literaturgeschichte 82 (1988), 168-210.

Plate, Christoph: Der Verrohung entgegenwirken. Im Südsudan leisten Kirchen unter schwierigen Umständen Hilfe. In: Der Überblick 29 (1993), 62-65.

Platen, August von: Die Abbasiden. Ein Gedicht in neun Gesängen. Stuttgart: Cotta, 1835. Rez.: Anon.: ALZ 1 (1836), 500-502.

Platen, Otto von: Geschichte der Tötung des Chalifen Omar aus der Chronik des Dijarbekri arabisch und deutsch mitgeteilt. Berlin: Reimer, 1837. Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 14 (1837), 280-287; J. G. L. Kosegarten: ALZ 3 (1837), 251-252; G. Weil: HJL 31 (1838), 497-500.

Platow, Birte: Konstruktive Aneignung – ein anthropologisches Kontinuum in interreligiösen Wahrnehmungsprozessen? In: Wahrnehmung des Islam zwischen Reformation und Aufklärung. Hg. Dietrich Klein, Birte Platow. München: Fink, 2008. S. 161-175.

Platzeck, Erhard Wolfram: Orient und Okzident. Eine Begegnung auf dem Zweiten Internationalen Kongreß der Lullisten in Miramar auf Mallorca (19.-24.1.1976). In: Franziskanische Studien 63 (1981), 146-154.

Playfair, R. Lambert und Robert Browne: A bibliography of Marocco from the earliest times to the end of 1891. London: ?, 1892. S. 203-476; London: ?, 1971.

Playfair, R. Lambert: A bibliography of Algeria from the expedition of Charles V in 1541 to 1887; Supplement to the bibliography of Algeria from the earliest times to 1895. London: ?, 1888-1898; London: ?, 1971.

Playfair, R. Lambert: Tripoli and the Cyrenaica. London: ?, 1889. S. 559-614; London: ?, 1971.

Plazikowsky-Brauner, Herma: Beiträge zur Geschichte des Islam in Abessinien. In: Der Islam 32 (1957), 310-323.

Pleschtschjeew, Sergjei: Kurze Geschichte Alibeys. Aus dem Russischen übersetzt von C. G. A. In: Tagebuch einer Reise … von der Insel Paros nach Syrien und Palästina. Riga: Hartknoch, 1774. S. ?

Plessner, Martin: Der Οἰκονομικός [Oikonomikos] des Neupythagoreers ‚Bryson‘ und sein Einfluss auf die islamische Wissenschaft. Edition und Übersetzung der erhaltenen Versionen, nebst einer Geschichte der Ökonomik im Islam mit Quellenproben in Text und Übersetzung. Breslau: Diss., 1925; Heidelberg: Winter, 1928. Rez.: J. Horovitz: OLZ 33 (1930), 899-900; H. Ritter: Der Islam 19 (1931), 27-29; J. Schacht: Islamica 4 (1931), 321-322; F. W.: LZ 79 (1928), 1537; M. Wellmann: MGMN 28 (1929), 66-67.

Pleticha, Heinrich: Kriege in Gottes Namen. In: BDB 46/19 (1990), 747-753.

Plocher, Marianne: Studien zum Kreuzzugsgedanken im 12. und 13. Jahrhundert. Freiburg: Diss., 1950.

Pococke, Eduard: Specimen historiae Arabum. Accessit historia veterum Arabum ex Abul’lfeda. ? Paris: ?, 1806. Rez.: Anon.: HJL 4 (1811), 593-598.

Poethke, Günter und Pieter J. Sijpesteijn: Griechische Steuerquittungen früharabischer Zeit der Berliner Papyrus-Sammlung. In: Archiv für Papyruskunde und verwandte Gebiete 33 (1987), 73-77.

Pohlenz, Max: Die Araber und die griechische Kultur. In: GGA 200 (1938), 409-416.

Politis, Athanase G.: Lʼhellénisme et lʼEgypte moderne. 1. Paris: ?, 1929. Rez.: B. Moritz: OLZ 33 (1930), 699-701.

Pölitz, Karl Heinrich Ludwig: Saladin. Ägyptens Beherrscher am Ende des 12. Jahrhunderts. 1-2. Leipzig: Jacobäer, 1799-1800; 1820².

Pollakov, Léon: Die Marranen im Schatten der Inquisition. Mit einem Anhang: Die Morisken und ihre Vertreibung. Worms: ?, 1981.

Pommerol, Jean: Islam saharien. Chez eux qui quettent. Paris: ?, ca. 1902. Rez.: T. Fischer: PGM Literaturbericht 49 (1903), 127.

Pons, Mgr. A.: La nouvelle église dʼAfrique ou le catholicisme en Algérie, en Tunisie et au Maroc depuis 1830. Tunis: ?, 1931. Rez.: R. Hartmann: DLZ 53 (1932), 1786-1787.

Popovic, Alexandre: ʻAlī b. Muḥammad et la révolte des esclaves à Basra, 869-883/255-270. Université Paris: Thèse, 1965; La révolte des esclaves en Iraq au IIIe/Ixe siècle. Paris: Geuthner, 1976. Rez.: H. Busse: Der Islam 44 (1968), 269-271; H. Halm: WI 11 (1967-68), 240-241; E. Wagner: ZDMG 129 (1979), 178-179.

Popovic, Alexandre: L’Islam balkanique. Les musulmans du sud-est euopéen dans la période post-ottomane. Berlin: ?, 1986. Rez.: W. Höpken: Osteuropa 39 (1989), 91-92; M. Ursinus: Südost-Forschungen 47 (1988), 506-507.

Popp, Herbert: Moderne Bewässerungslandwirtschaft in Marokko. Staatliche und individuelle Entscheidungen in sozialgeographischer Sicht. 1. Textband. 2. Kartenband. Erlangen: Fränkische Geographische Gesellschaft, 1983. Rez.: H. Gebhardt: Orient 26 (1985), 442; G. Jungert: MÖGG 127 (1985), 250.

Popper, William (Ed.): Abū l-Maḥāsin ibn Tahrī Birdī’s annals entitled an-nujūm az-zāhira fī mulūk Miṣr wal-Ḳāhira. Berkeley: The University of California, 1909-1932. Rez.: R. Geyer: WZKM 33 (1926), 321-322; M. Hartmann: WI 3 (1916), 262-263; P. Kahle: OLZ 37 (1934), 533-535; M. Sobernheim: ZDMG 69 (1915), 180-184; J. Wellhausen: GGA (1911), 469-471.

Popper, William (Ed.): Extracts from Abū l-Maḥāsin Ibn Taghrī Birdīʼs chronicle entitled Ḥawādith ad-duhūr fī maḍāʼl-ʼayyām wash-shuhūr. Part 3: 865-874 A.H. Berkeley: The University of California, 1932. Rez.: P. Kahle: OLZ 37 (1934), 533-535.

Popper, William (Trans.) and Walter J. Fischer (Ed.): History of Egypt. An extract from Abū l-Maḥāsin Ibn Taghrī Birdīʼs Chronicle. Entitled Ḥawādith ad-duhūr fī maḍāʼ l-ʼayyām wash-shuhūr (845-854 A.H., A.D. 1441-1450). New Haven: American Oriental Society, 1967. Rez.: E. Bannerth: BiOr 26 (1969), 184; E. Meyer: OLZ 69 (1974), 164-165; B. Spuler: Der Islam 45 (1969), 150; R. Veselý: ArOr 37 (1969), 634-635.

Popper, William: Egypt and Syria under the Circassian Sultans 1382-1468 A.D. Systematic Notes to Ibn Taghrî Birdî’s Chronicles of Egypt. Los Angeles: ?, 1955-57. Rez.: H. R. Roemer: WI 7 (1961), 201-203; B. Spuler: OLZ 56 (1961), 61.

Popper, William: History of Egypt, 1382-1469 A.D. Translated from the Arabic Annals of Abu ʼl-Maḥâsin ibn Taghrî Birdî. Part I-VII. Berkeley: University of California, 1954-60. Rez.: H. R. Roemer: WI 7 (1961), 201-203; S. Labib: Der Islam 35 (1960), 167-169; 40 (1965), 239-240; W. Björkman: OLZ 51 (1956), 340-341; 56 (1961), 613-614; B. Spuler: ZDMG 113 (1963), 294-295; 116 (1966), 195.

Popper, William: The Cairo Nilometer. Studies in Ibn Taghrî Birdî’s Chroniclec of Egypt. I. Los Angeles: University of California, 1951. Rez.: H. R. Roemer: WI 7 (1961), 201-203; A. Dietrich: OLZ 49 (1954), 347-349; B. Spuler: Oriens 5 (1952), 99.

Port Said und die kirchlichen Verhältnisse daselbst. In: Das heilige Land 29 (1885), 94-98.

Pörtner, Balthasar: Geschichte Ägyptens in Charakterbildern. München: Kösel und Pustet, 1926.

Pörtner, Rudolf: Operation Heiliges Grab. Legende und Wirklichkeit der Kreuzzüge (1095-1187). Düsseldorf: Econ, 1977. Rez.: B. Spuler: Der Islam 55 (1978), 367; H. Feld: WLA 16 (1977), 188; H. E. Mayer: Das historisch-politische Buch 26 (1978), 6-7.

Posadas, J.: Naher Osten. Der revolutionäre Prozeß und der Kampf der Palästinenser. Ausgewählte Texte von 1976 bis 1981. Frankfurt: Edition Wissenschaft, Kultur und Politik, 1982.

Potter, G. G. R.: The autobiography of Ousāma. Transl. with an introduction and notes. London: ?, 1929. [K. al-Iʻtibār.] Rez.: R. Strothmann: Der Islam 19 (1931), 96-97.

Potthast, Daniel: Drei Fragmente von arabischen Staatsbriefen (14. Jh.) im Archivo de la Corona de Aragón/Barcelona. In: Der Islam 92 (2015), 367-412.

Potz, Richard: Die Anerkennung der islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich. In: Freiheit der Religion. Christentum und Islam unter dem Anspruch der Menschenrechte. Hg. Johannes Schwartländer. Mainz: Matthias-Grünewald, 1993. S. 135-146.

Potz, Richard: Moscheebau in Europa: Eine rechtliche Perspektive. In: Islam als Teil der Gemeinde. Islam in Österreich, Moscheebau & Dialog - Informationen für Gemeinden, Organisationen & Multiplikator/innen / Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen (ÖIF). Wien: Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen, 2015. S. 43-56.

Pouthas, Charles-H.: Histoire de lʼEgypte depuis la conquête ottoman. Paris: ?, 1948. Rez.: B. Spuler: Der Islam 30 (1952), 233-234.

Pouwels, Randall L.: Horn and crescent. Cultural change and traditional Islam on the East African Coast, 800-1900. Cambridge: ?, 1987. Rez.: P. Heine: OLZ 85 (1990), 691-693.

Powell, James A.: Anatomy of a crusade 1213-1221. Philadelphia: ?, 1986. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 281.

Powell, James M. (Ed.): Muslims under Latin rule, 1100-1300. Princeton: ?, 1990. Rez.: L. Hagemann: ThRv 88 (1992), 510; H. E. Mayer: DAEM 47 (1991), 683-684.

Poznanski, Samuel: Zu dem Berichte über die Niederlage der Turkomanen bei Kairo. In: American Journal of Semitic Languages and Literatures 22 (1905-06), 247-248.

Pozza, Marco: I tratti con Aleppo 1207-1254. Venedig ?, 1990. Rez.: M.-L. Favreau-Lilie: ByZ 86/87 (1993/94), 129-131.

Praetorius, Franz: Ein arabisches Dokument zur äthiopischen Geschichte. In: ZDMG 39 (1885), 403-410.

Pragai, Michael J.: Sie wollen wieder wohnen in ihrem Land. Die Rolle der Christen bei der Heimkehr der Juden ins Land Israel. Mit einem Vorwort von Pater Laurentius Klein. Gerlinen: Bleicher, 1991.

Prawer, Joshua: Crusader institutions. Oxford, New York: ?, 1980. Rez.: M.-L. Favreau-Lilie: HZ 234 (1984), 168; H. E. Mayer: DAGM 37 (1981), 925-926.

Prawer, Joshua: Die Welt der Kreuzfahrer. Wiesbaden: Brockhaus, 1974. Rez.: B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 327-328; H. E. Mayer: Das historisch-politische Buch 24 (1976), 109.

Prawer, Joshua: Histoire du royaume latin de Jérusalem. 1. Paris: ?, 1969. Rez.: M. L. Bulst: HZ 212 (1971), 655-658; E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 19 (1971), 964-965.

Prawer, Joshua: The history of the Jews in the Latin kingdom of Jerusalem. Oxford: ?, 1988. Rez.: H. Möhring: HZ 251 (1990), 691-692; M. Polock: DAEM 48 (1992), 395-396.

Prawer, Joshua: The Latin kingdom of Jerusalem. European colonialism in the Middle Ages. London: ?, 1972. Rez.: M. L. Bulst-Thiele: Francia 2 (1974), 784-787.

Prehn von Dewitz, H.: Orientalia. 2. Kuwait. In: Nord und Süd 137 (1911), 148-151.

Preißler, Holger (Hg., Übers.): Kitāb al-iʻtibār; Die Erlebnisse des syrischen Ritters Usāma ibn Munqiḏ. Unterhaltsamer und Belehrendes aus der Zeit der Kreuzzüge. Weimar: Kiepenheuer, 1981; 1985; München: Beck, 1985. Rez.: B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 345-346.

Preißler, Holger und Karl Melzer: Islamische Haltungen zur Entwicklung des Kapitalismus in arabischen Ländern. In: Die Araber an der Wende zum 21. Jahrhundert. Studien zu Evolution und Revolution in Nordafrika und Nahost. Hg. Günter Barthel, Helmut Nimschowski. Berlin: Akademie, 1987. S. 47-61.

Preißler, Holger: Kinder in mittelsabäischen Inschriften. In: Arabia Felix. Beiträge zur Sprache und Kultur des vorislamischen Arabiens. Festschrift Walter W. Müller zum 60. Geburtstag. Hg. Norbert Nebes. Wiesbaden: Harrassowitz, 1994. S. 223-229.

Preißler, Holger: Muslimische Stimmen aus dem Nahen Osten zu Krieg und Frieden. In: Jahrbuch Asien – Afrika – Lateinamerika. Bilanz und Chronik des Jahres 1987. Zentraler Rat für Asien-, Afrika- und Lateinamerikawissenschaften in der DDR unter Leitung von Günter Barthel. Berlin: Deutscher Verlag für Wissenschaften, 1988. S. 98-107.

Preißler, Holger: Terror in der Geschichte des Nahen Ostens - Ausgewählte Beobachtungen. In: Terror & der Krieg gegen ihn. Öffentliche Reflexionen. Hg. Georg Meggle. Berlin: mentis, 2003. S. 181-190.

Preißler, Holger: Zur sozialen und politischen Stellung der islamischen Gelehrten in der „Muqaddima“ des Ibn Ḫaldūn. In: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Hg. Dieter Sturm. Halle: Martin-Luther-Univ., 1983. S. 61-68.

Preitze, Rudolf: Wüstenreisen des Haussa-Händlers Moḥammed Agīgī. In Gesprächen geschildert von Ḥāžž Aḥmed aus Kano. Mit seinen Erläuterungen aufgenommen und herausgegeben. In: MSOS. Afrikanische Studien 26/27 (1924), 1-36; 28 (1925), 175-246.

Pretzl, Otto: Muhammed als geschichtliche Persönlichkeit. In: HZ 161 (1940), 457-476; „Dem wird der Abgrund seine letzte Zuflucht sein“. Beiträge zu Qur’ân und Orientalistik (1926-1940). Herausgegeben von Michael Fisch. Berlin: Weidler, 2021. S. 263-288.

Primadaie, M. F. Elie de la: Les arabes en Sicile et en Italie. Les normands en Sicile et en Italie. Etudes historiques et géographiques d‘après des documents nouveaux et inédits. Extrait des Annales des voyages. Paris: ?, 1856. Rez.: F. Hirsch: GGA (1869), 558-560.

Primakow, Jewgeni: Der vierte arabisch-israelische Krieg. In: Probleme des Friedens und des Sozialismus 16 (1973), 1639-1646.

Pringle, Denys: The churches of the crusader kingdom of Jerusalem. Cambridge: ?, 1993. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 49 (1993), 783-784; ZDPV 110 (1994), 88-90.

Pringle, Denys: The Red Tower (al-Burj al-Ahmar). Settlement in the plain of Sharon at the time of the Crusaders and Mameluks A.D. 1099-1516. London: ?, 1986. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 268.

Priskil, Peter: Taslima Nasrin. Der Mordaufruf und seine Hintergründe. Freiburg: Ahriman, 1994.

Pritsak, Omeljan: Eine altaische Bezeichnung für Kiew. In: Der Islam 32 (1957), 1-13.

Pritsch, Erich und Gotthard Jäschke: Die Türkei seit dem Weltkriege. Geschichtskalender 1918-1928. In: WI 10 (1927-1929), 1-54. Rez.: F. Rosen: ZDMG 84 (1930), 108.

Proben maurischer Diplomatik aus dem spanischen Werke des Bibliothekars Dr. Conde: „Geschichte der Herrschaft der Mauren in Spanien“. In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 17 (1823), 735-736, 749, 762-763, 766-768.

Pröbster, Edgar: Der arabische Orient seit dem Weltkriege. Politische Entwicklungen. In: Zwischen Kaukasus und Sinai 4 (1924), 53-95.

Pröbster, Edgar: Die wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse Marokkos und der Weltkrieg. In: Blätter für vergleichende Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre 16 (1921), 246-273. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 26 (1923), 95.

Probszt, Günther Freiherr von: Arabisches und ungarisches Silber für Regensburg. In: Ostdeutsche Wissenschaft 11 (1964), 209-263.

Procházka, Stephan: Entstehung und Ausbreitung des Islam bis zum 9. Jahrhundert. In: Syrien. Von den Aposteln zu den Kalifen. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Mainz: ?, 1993. S. 294-302.

Procher, Michael: Das orientalische Bad in Fès. Eine sozialgeographische Studie. Erlangen: Manuskript, 1991.

Proctor, J. Jarris (Hg.): Islam and international relations. London: ?, 1965. Rez.: W. Ende: Orient 7 (1966), 144-145.

Propst, Hermann: Die geographischen Verhältnisse Syriens und Palästinas nach Wilhelm von Tyrus. Geschichte der Kreuzzüge. 1-2. Leipzig: Hinrichs, 1927. Rez.: W. Baumgartner: TLZ 53 (1928), 31-32; H. Guthe: DLZ 49 (1928), 875-876; E. Honigmann: OLZ 31 (1928), 108-109.

Prucha, Nico: Die Stimme des Dschihad. „Sawt al-ǧihād“: al-Qāidas erstes Online-Magazin. Wien: Universität, Diplomarbeit; Hamburg: Kovač, 2010.

Prutz, Hans (Hg.): Malteserurkunden und Regesten zur Geschichte der Tempelherren und der Johanniter. München: Ackermann, 1883. Rez.: K. Herquet: DLZ 5 (1884), 429-432; F. Hirsch: MHL 12 (1883), 136-148.

Prutz, Hans: Besitzungen des Johanniterordens in Palästina. In: ZDPV 4 (1881), 157-193.

Prutz, Hans: Christentum und Islam während des Mittelalters und die kulturhistorischen Ergebnisse der Kreuzzüge. In: Historisches Taschenbuch (1878), 281-344.

Prutz, Hans: Die Besitzungen des Deutschen Ordens im Heiligen Lande. Ein Beitrag zur Culturgeschichte der Franken in Syrien. Leipzig: Brockhaus, 1877. Rez.: K. Furrer: TLZ 3 (1878), 182-183; F. Hirsch: JLZ 4 (1877), 406-407; W. A. Neumann: ÖMO 4 (1878), 159-160.

Prutz, Hans: Die Beziehungen der Deutschen zum Morgenlande im Mittelalter. In: BKO 3 (1906), 110-125.

Prutz, Hans: Kulturgeschichte der Kreuzzüge. Berlin: Mittler und Sohn, 1883; Hildesheim: Olms, 1964; 1994. Rez.: P. B.: Allgemeine konservative Monatsschrift für das christliche Deutschland (1885), 334-335; H. Bloch: ÖMO (1884), 207-209; F. Hirsch: MHL 12 (1883), 136-147; A. Kaufmann: LRKD (1884), 146-150; B. Kugler: GGA (1883), 1025-1026; Meisner: HZ 52 (1884), 183-184; tz: Literarisches Zentralblatt (1884), 350-351; Winkelmann: DLZ 4 (1883), 1325-1326.

Prutz, Hans: Quellenbeiträge zur Geschichte der Kreuzzüge. Danzig: Kafemann, 1876. Rez.: F. Hirsch: JLZ 4 (1877), 235-236; L. Streit: MHL 5 (1877), 145-148; Anon.: LZ (1878), 45-46.

Prutz, Hans: Über das Gautier von Compiègne „Otia de Machomete“. Ein Beitrag zur Geschichte der Mohammedfabeln im Mittelalter und zur Kulturgeschichte der Kreuzzüge. In: SB BAW (1903), 65-115.

Prylowski, Peter: Auswertung Golf-Krieg. In: Soldat und Technik 34 (1991), 765-767.

Pryor, John H.: Commerce, shipping and naval warfare in the medieval Mediterranean. London: ?, 1987. Rez.: N. Martin: DAEM 45 (1989), 358.

Pryor, John H.: Geography, technology, and war. Studies in the maritime history of the Mediterranean 649-1571. Cambridge: ?, 1988. Rez.: G. Rösch: DAEM 46 (1990), 328.

Pryor, John H.: The crusade of emperor Frederick II, 1220-29. The implications of the maritime evidence. In: The American Neptune 52 (1992), 113-132. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 49 (1993), 720.

Pufendorff, Samuel von: Einleitung zu der Historie der vornehmsten Reiche und Staaten, von Asia, Africa und Amerika. Welche nach dessen Methode ein gelehrter Engelländer … beschriebe. Aus dem Englischen übersetzt von C. J. W. Frankfurt: Knoch und Sohn, 1719³.

Puigaudeau, Odette Du: Gedichte befreiten ihn aus dem Gefängnis. Ibn Khaldun – ein arabischer Staatsmann, Offizier und Gelehrter. In: Unesco-Dienst 13 (1966), 7-10.

Puin, Gerd-Rüdiger: Der Dīwān von ‘Umar ibn al-Ḫaṭṭāb. Ein Beitrag zur frühislamischen Verwaltungsgeschichte. Bonn: Diss., 1970.

Pulsfort, Ernst: Die indischen Muslime zwischen Säkularismus und Fundamentalismus. In: ZMR 74 (1990), 193-203.

Pulverfaß Persischer Golf. Dokumentation über die Aufrüstung, den Truppenaufmarsch, atomare, biologische und chemische Waffen. Bonn: Initiative für Frieden, 1990.

Pummer, Reinhard: Nablus und Tel Aviv – Tradition und Moderne. In: Geisteshaltung und Umwelt. Festschrift Manfred Büttner zum 65. Geburtstag. Hg. Werner Kreisel u. a. Aachen: ?, 1988. S. 405-414.

Pûrjavâdî, Naṣrollâh: Die „Satanischen Verse“ und das Problem der westlichen Zivilisation. In: ZfK 42 (1992), 536-538.

Pyrker, Johann Ladislav: Tunisia, oder Kaiser Karlʼs V. Heeresfahrt nach Afrika. Ein Heldengedicht in zwölf Gesängen. Wien: Beck, 1820. Rez.: Anon.: WJL 17 (1822), 203-228.

Qāḍī, Wadād al- (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. 16. Wiesbaden: Steiner, 1982.

Qāšā, Suhail: Taʼrīḫ abrašīyat al-Mauṣil li-s-Suryān al-kāṯūlīq. History of Syriac Catholic diocese of Mosul. Baghdad: ?, 1985. Rez.: H. Kaufhold: OrChr 75 (1991), 274.

Quaas, E.: Die Szuris, die Kulis und die Sklaven in Zanzibar. In: Zeitschrift für allgemeine Erdkunde 9 (1860), 421-460.

Quatremère, Etienne M.: Histoire des sultans mamlouks de l’Egypte, écrite en arabe par Taki-Eddin-Ahmed-Makrizi, traduite en français et accompagnée de notes philologiues, historiques, géographiques. Paris: ?, 1837-1840. [Taqīyaddīn al-Maqrīzī: As-Sulūk li-maʻrifat duwal al-mulūk.] Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1840), 161-171, 1522-1534.

Quatremère, Etienne Marc: Histoire des Mongols de la Perse, écrite en persan par Raschidedlin … 1. Paris: ?, 1836. Rez.: H. J. M.: Gelehrte Anzeigen 6 (1838), 393-398, 401-406, 409-414, 417-422, 430-432.

Quatremère, Etienne Marc: Mémoires géographiques et historiques sur lʼEgypte, et sur quelques contrées voisines, recueillis et extraits des manuscrits coptes, arabes … de la Bibliothèque impériale. 1-2. Paris: ?, 1811. Rez.: A. P. L.: JALZ 8 (1811), 521-525.

Quelle, Otto: Der islamische Kulturkreis in Iberoamerika. In: PGM 89 (1943), 257-269.

Quelle, Otto: Die spanisch-orientalischen Handelsbeziehungen. In: Archiv für Wirtschaftsforschung im Orient 2 (1917), 509-514.

Quelle, Otto: Die syrische Auswanderung nach Südamerika. In: Mitteilungen des Deutsch-Südamerikanischen Instituts 4 (1916), 118-122; Deutsche Levantezeitung 7 (1917), 604-606.

Quellen zur Geschichte Afrikas, Asiens und Ozeaniens im Österreichischen Staatsarchiv bis 1918. Hg. Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs. Gesamtdirektion Leopold Auer. München: Saur, 1986. Rez.: J. Dörflinger: MIÖG 101 (1993), 78-79; U. van der Heyden: ZfG 37 (1989), 765; M. Köhbach: WZKM 79 (1989), 329-331.

Quellen zur Geschichte Nordafrikas, Asiens und Ozeaniens in der Bundesrepublik Deutschland bis 1918. Hg. Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs. München: Saur, 1986.

Quintern, Detlev: Ibn Khaldun – ein großer Sohn der Stadt Tunis. In: Tunesien - Wasser, Wüste, weiter Süden. Handbuch zur Sonderausstellung. Bearb. Helke Kammerer-Grothaus. Bremen: Übersee-Museum, 1992. S. 162-163.

Quiring, Rosemarie: Studien zur Geschichte der Stadt Iṣfahān vom Tode Tīmūrs bis zum Regierungsantritt Ismāʻīls I. Freiburg: Magisterarbeit, 1975.

Quiring-Zoche, Rosemarie: Die Stadt Isfahan im 15. und 16. Jahrhundert. Ein Beitrag zur persischen Stadtgeschichte. Freiburg: Diss., 1979; Freiburg: Schwarz, 1980. Rez.: B. Fragner: WZKM 73 (1981), 209-212.

Qureshi, Aijaz Hassan: Die Finanzverwaltung unter dem Kalifen ʻUmar I. (634-644). Tübingen: Diss., 1958.

R. Abraham ben David (1161): R. Jehuda, Haushofmeister Alfons des Siebten von Kastilien. In: Auswahl historischer Stücke aus hebräischen Schriftstellern vom zweiten Jahrhundert bis auf die Gegenwart. Mit vokalisiertem Text, deutscher Übersetzung und Anmerkungen. Berlin: von Veit, 1840. S. 50-56.

R., W.: Staatschreiben Süleymans des Prächtigen an König Ferdinand I. | Letter of State from Sultan Süleyman to King Ferdinand I. In: Die Wunder der Schöpfung. Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek aus dem islamischen Kulturkreis. Red. Helga Rebhan. Wiesbaden: Harrassowitz, 2010. S. 112-113.

R., W.: Staatsschreiben İbrahim Paşas an König Ferdinand I. | Letter of State from İbrahim Paşa to Kind Ferdinand I. In: Die Wunder der Schöpfung. Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek aus dem islamischen Kulturkreis. Red. Helga Rebhan. Wiesbaden: Harrassowitz, 2010. S. 114-115.

r.: Fragment aus einer ägyptischen Chronik des Mohammed-Ben-Isaac. Aus dem Arabischen übersetzt von Delaporte. In: Minerva 59 (1806), 266-270.

Raasch, Rudolf: Asien im Spiegel deutscher Schulbücher. In: Außenpolitik 9 (1958), 793-806.

Rabbath, Antoine: Documents inédits pour server à lʼhistoire du Christianisme en Orient (16.-19. Siècle). 1-2. Beirut: ?, 1910-1921. Rez.: U. Holzmeister: ZkTh 30 (1906), 341-343; 47 (1923), 294-296.

Raber, Joseph: Der Kulturbeitrag des Islam zur europäischen Kultur. In: CIBEDO-Beiträge 6 (1992), 24-29.

Rabīʻ, Muhammad Mahmoud: The political theory of Ibn Khaldūn. Leiden: Brill, 1967. Rez.: H. Simon: OLZ 65 (1970), 567-569.

Rabl, Hans: Der Nahe Osten auf dem Weg zur Einigung. In: Zeitschrift für Geopolitik 13 (1936), 293-302, 402-404.

Rabl, Hans: Über das Kalifat. In: Zeitschrift für Geopolitik 15 (1938), 848-857; Die Auslese 13 (1939), 33-38.

Rabl, Hans: Über das Kalifat. In: Zeitschrift für Geopolitik 15 (1938), 848-857.

Radtke, Bernd (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. 15. Wiesbaden: Steiner, 1979. Rez.: R. Veselý: ArOr 49 (1981), 382-383.

Radtke, Bernd: Autochthone islamische Aufklärung im 18. Jahrhundert. Theoretische und philologische Bemerkungen. Fortführung einer Debatte. Utrecht: Houtsma Stichting, 2000. Rez.: C. Gilliot: Arabica LIV (2007), 417-418.

Radtke, Bernd: Das Wirklichkeitsverständnis der islamischen Universalhistoriker. In: Der Islam 62 (1985), 59-70.

Radtke, Bernd: Versuch einer Grundsatzbetrachtung über das allgemeine und das individuelle in der islamischen Historiografie. In: XXIV. Deutscher Orientalistentag vom 26. bis 30. September 1988 in Köln. Ausgewählte Vorträge. (ZDMG Suppl. 8.) Hg. Werner Diem, Abdoldjavad Falaturi. Stuttgart: Steiner, 1990. S. 264-270.

Radtke, Bernd: Weltgeschichte und Weltbeschreibung im mittelalterlichen Islam. Basel: Habil., 1985; Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: I. Ormos: AcOr 47 (1994), 459-461; U. Haarmann: JAOS 115 (1995), 133-135; P. M. Holt: JRAS 3 (1993), 436-437; C. E. Bosworth: JSS 41 (1996), 354-356; V. Poggi: OCP 59 (1993), 566-567; H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 239-241; T. Nagel: ZDMG 146 (1996), 590-592; E. Wagner: ZGAIW 11 (1997), 371-373; A.-D. von den Bricken: DAEM 49 (1993), 277-278.

Radtke, Bernd: Zur „Literarischen Volkschronik“ der Mamlukenzeit. In: Saeculum 41 (1990), 44-52.

Raeder, Siegfried: Der Islam und seine Welt. Eine historische und theologisch orientierte Einführung. Wiesbaden: Breklumer, 1982.

Raff, Thomas: Das Sendschreiben nach Zypern Ar-Risāla al-Qubruṣīya von Taqī ad-Dīn Aḥmad Ibn Taimīya (Ibn-Taimīja) (661-725 A.H.=1263-1330 A.D.). Edition, Übersetzung und Kommentar. Bonn: Diss., 1969; Bonn: ?, 1969.

Rāġib, Yūsuf: Marchands d’étoffes du Fayyoum au IIIe/IXe siècle d’après leurs archives (Actes et lettres). II. La correspondance administrative et privée des Banū ʿAbd al-Muʾmin. Le Caire: ?, 1985. Rez.: W. Diem: ZDMG 137 (1987), 403-405.

Rāġib, Yūsuf: Marchands d’étoffes du Fayyoum au IIIe/IXe siècle d’après leurs archives. III. Lettres des Banū Ṯawr aux Banū ʿAbd al-Muʾmin. Kairo: ?, 1992. Rez.: W. Diem: ZDMG 145 (1995), 170.

Rāġib, Yūsuf: Marchands d’étoffes du Fayyoum au IIIe/IXe siècle d’après leurs archives (Actes et lettres). I. Les Actes des Banū ʻAbd al-Mu’min. Kairo: ?, 1982. Rez.: W. Diem: Neues zur arabischen Papyrologie. In: Der Islam 64 (1987), 272-277; H. Venzlaff: ZDMG 135 (1985), 196-197.

Rágóczy, Egon: Die Seehäfen an der libyschen Küste und die Kulturarbeit der Italiener. In: PGM 60 (1914), 240.

Raheb, Mitri: Das reformatorische Erbe unter den Palästinensern. Zur Entstehung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jordanien. Marburg: Diss., 1988; Gütersloh: Mohn, 1990. Rez.: H. J. Krödel: Zeitschrift für Kirchengeschichte 104 (1993), 274-275; C. Meyer: Lutherische Monatshefte 30 (1991), 564; W. Schwaigert: ThRv 88 (1992), 404-405; H. Ucko: TLZ 117 (1992), 392-395.

Raheb, Mitri: Die Zukunft im Heiligen Land. In: Im Lande der Bibel 1 (1991), ?

Raheb, Mitri: Ich bin Christ und Palästinenser. Israel, seine Nachbarn und die Bibel. Gütersloh: GVH, 1994.

Raheb, Viola: Positionen einer christlichen Palästinenserin. In: Katechetische Blätter 119 (1994), 57-61.

Rahimi-Laridjani, Fereydoun: Das Reich der Großsalǧūqen bis zum Tode Malikšāhs (485 h/1092 n.Chr. Westteil). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1992.

Rahimi-Laridjani, Fereydoun: Das Reich der Großsalǧūqen bis zum Tode Malikšāhs (485 h/1092 n.Chr. Ostteil). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1992.

Rahman, Fazlur: Islam and modernity. Transformation of an intellectual tradition. Chicago: ?, 1982. Rez.: R. Wielandt: Der Islam 61 (1984), 347-348.

Rahman, H.: Der Islam und die Juden. In: Westermanns Monatshefte 81 (1936), 222-224.

Rahman, Habibur: Aufmarsch des Islams. In: Zeitschrift für Politik 26 (1936), 570-577.

Rahman, Habibur: Die islamische Welt – eine ewige Grenze. Die Randprobleme des modernen islamischen Staatensystems. In: Zeitschrift für Politik 27 (1937), 163-167.

Raiḥānī, Amīn ar-: Mulūk al-ʻarab. Beirut: ?, 1924. Rez.: R. Hartmann: Der Islam 18 (1929), 258-264; J. Schacht: OLZ 30 (1927), 968-970.

Rajewsky, Christiane: Der gerechte Krieg im Islam. In: Der gerechte Krieg: Christentum, Islam, Marxismus. Red. Reiner Steinweg. Frankfurt: Suhrkamp, 1980. S. 13-71.

Rajewsky, Christiane: Der Mittlere Osten als Spannungsfeld der internationalen Politik. In: Die internationale Politik 3 (1958-60), 886-903.

Rajewsky, Christiane: Die arabischen Staaten. In: Die internationale Politik 5 (1962), 371-396; 6 (1963), 313-319.

Ralfs, Christian Andreas: Beiträge zur Geschichte und Geographie des Sudan. Eingesandt von Barth. Nach dem Arabischen bearbeitet. In: ZDMG 9 (1855), 262-263, 518-594.

Rammah, Mourad: Das islamische Tunesien von der Eroberung bis zum Niedergang der Hafsiden. In: Tunesien - Wasser, Wüste, weiter Süden. Handbuch zur Sonderausstellung. Bearb. Helke Kammerer-Grothaus. Bremen: Übersee-Museum, 1992. S. 143-148.

Ramsauer, Petra: Muslimbrüder. Ihre geheime Strategie. Ihr globales Netzwerk. Wien: Molden, 2014.

Ranawake, S.: Walthers „Ottenton“ (11,6ff.) und der Kreuzzugsappell der Troubadours. In: Walther von der Vogelweide. Beiträge zu Leben und Werk. Hg. Hans D. Mück. Stuttgart: ?, 1989. S. ?

Randak, Harald: Die agrarwirtschaftliche Entwicklung in Ägypten und im Irak. Eine vergleichende Analyse unter besonderer Berücksichtigung der landwirtschaftlichen Märkte. Erlangen-Nürnberg: Diss., 1974.

Range, Paul: Die Wassererschließungsarbeiten an der Palästinafront in den Jahren 1915-1918. In: Zwischen Kaukasus und Sinai (1921), 93-105.

Range, Paul: Hydrologische Beobachtungen in Palästina. In: ZDPV 45 (1922), 31-39.

Ranke, Leopold von: Das Zeitalter der Kreuzzüge und das späte Mittelalter. Meersburg: Hendel, 1935.

Ranke, Leopold von: Die arabische Weltherrschaft und das Reich Karls des Großen. 1-2. Leipzig: Duncker und Humblot, 1884. Rez.: O. Kallsen: DLZ (1885), 193-194; G. Kaufmann: DLZ (1885), 791-794; G. Müller-Frauenstein: Wissenschaftliche Beilage der Leipziger Zeitung 54 (1885), ?; R. P.: HZ 19 (1886), 187-192; H. Prutz: Blätter für literarische Unterhaltung (1885), 396-398; Ed. Schulte: Vossische Zeitung – Sonntags-Beilage (1885), 3-4; Anon.: Neue evangelische Kirchenzeitung (1885), 17-19; TLB (1885), 153-154, 161-163; LZ (1885), 1062.

Raouf, Mohamed Mahmoud Abdel: Die Agrarfrage und ihre Lösung in der VAR, die Rolle des Staates bei der Planung und Leitung der Landwirtschaft zur Lösung der Agrarfrage. Berlin: Diss., 1971.

Rapaport (1828): Leben des R. Saadja Gaon. In: Auswahl historischer Stücke aus hebräischen Schriftstellern vom zweiten Jahrhundert bis auf die Gegenwart. Mit vokalisiertem Text, deutscher Übersetzung und Anmerkungen. Berlin: Von Veit, 1840. S. 260-268.

Rapaport: Arabien. In: Der Orient 1 (1840), 189-191, 197-199, 205-206, 209-210, 217-218, 233-234, 241-242, 257-258, 273-274, 281-282.

Rappoport, Charles: Zur Charakteristik der Methode und Hauptrichtungen der Philosophie der Geschichte. Bern: Steiger & Cie., 1896. [S. 75-79: Ibn Ḫaldūn.]

Rasche, Ulrich: Tierzuchtberatung in Algerien. In: Landwirt im Ausland 3 (1969), 92-93.

Rashad, Mahmoud: Die Entwicklung der vor- und frühgeschichtlichen Stempelsiegel in Iran. Berlin: Reimer, 1990.

Rashed, Abdel Hamid: Wie gesamtarabisch ist die Arabische Liga? In: Araber und Deutsche. Begegnungen in einem Jahrtausend. Hg. Friedrich H. Kochwasser, Hans R. Roemer. Tübingen: Erdmann, 1974. S. 282-293.

Rasmussen, Janus Lassen: Det under Kong Frederik den Fenste opsettede danske afrikanske kompagnies historie. Kopenhagen: ?, 1818. Rez.: Anon.: ALZ Erg.-Bl. (1822), 1024-1030, 1033-1037.

Rassius: Die europäische Zivilisation als Vorfrucht des Islam. In: Politisch-anthropologische Revue 9 (1910/11), 316-317.

Rassoul, Muhammad ibn: Bruder Johann Ibn Goethe. Köln: IB, 1998.

Rassoul, Muhammad ibn: Das „deutsche Kalifat“. Köln: IB, 1993.

Rassoul, Muhammad ibn: Deutsche von Allah (t) geleitet. Köln: IB, 1982.

Rasuly, Sarajuddin: Die politischen Eliten Afghanistans

Ratchnevsky, Paul: Rašīd ad-dīn über die Mohammedaner-Verfolgungen in China unter Qubilai. In: CAJ 14 (1970), 163-180.

Rathjens, Carl: Die alten Welthandelsstraßen und die Offenbarungsreligionen. In: Oriens 15 (1962), 115-129.

Rathjens, Carl: Die Pilgerfahrt nach Mekka. Von der Weihrauchstraße zur Ölwirtschaft. Hamburg: Mölich, 1948. Rez.: A. Dietrich: Der Islam 29 (1950), 237-239.

Rathjens, Carl: Die Weihrauchstraße in Arabien. Die älteste Welthandelsstraße. In: Tribus 2/3 (1952/53), 275-304.

Rathjens, Carl: Jewish Domestic Architecture in Ṣanʻāʼ, Yemen. With an introduction and an appendix on seventeenth century documents relating to Jewish houses in Sanʿa by S. D. Goitein. Jerusalem: Israel Oriental Society, 1957. Rez.: M. Höfner: ThLZ (1958), 577f.; E. Kümmerer: Tribus 10 (1961), 181-182; M. Vilímková: ArOr 26 (1958), 326-327.

Rathjens, Carl: Karawanenwege und Pässe im Kulturlandschaftswandel Afghanistans seit dem 19. Jahrhundert. In: Festschrift Hermann von Wissmann. Tübingen: ?, 1962. S. 209-221.

Rathjens, Carl: Kulturelle Einflüsse in Südwest-Arabien von den ältesten Zeiten bis zum Islam. In: Jahrbuch für Kleinasiatische Forschung 1 (1950), 1-42.

Rathjens, Carl: Mediterrane Beziehungen und Züge in der Landwirtschaft Afghanistans. In: Die Erde 89 (1957), 257-266.

Rathmann, Lothar (Hg.): Geschichte der Araber. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Teil 1: Von den Anfängen bis zum Zusammenbruch des Osmanischen Reiches. 1. Voraussetzungen, Blüte und Verfall des arabisch-islamischen Feudalreiches. 2. Die Araber im Kampf gegen osmanische Despotie und europäische Kolonialeroberung. Teil 2: Die arabische Befreiungsbewegung im Kampf gegen die imperialistische Kolonialherrschaft (1917-1945). Teil 3: Der Zusammenbruch des imperialistischen Kolonialsystems und der Kampf der arabischen Befreiungsbewegung um sozialen Fortschritt (1945 bis zur Gegenwart). 5. Der Zusammenbruch des imperialistischen Kolonialsystems und die Bildung souveräner arabischer Nationalstaaten. 6.-7. Der Kampf um den Entwicklungsgang in der arabischen Welt. Berlin: Akademie, 1971-1983. Rez.: H. Fürtig: AALA 12 (1984), 183-187; M. Grzeskowiak: DLZ 95 (1974), 349-350; 97 (1976), 675-677; H. Harting: AALA 1 (1973), 198-200; M. Hoffmann: PGM 130 (1986), 118-119; M. Linke: PGM 128 (1984), 125; M. Robbe: ZfG 33 (1985), 164-166; K. Timm: ZfG 25 (1977), 982-984; D. Wagner: AALA 3 (1975), 544-546.

Rathmann, Lothar u. a.: Nordafrika und Nahost im Kampf für nationale und soziale Befreiung. Berlin: Akademie, 1968.

Rathmann, Lothar und Armin Börner: Nahostbilanz 1972. In: Jahrbuch Asien, Afrika, Lateinamerika 7 (1973), 109-134.

Rathmann, Lothar: Der arabische Raum zwischen Reaktion und Fortschritt. In: Jahrbuch Asien, Afrika, Lateinamerika 1 (1967), 95-114.

Rathmann, Lothar: Die ökonomischen Beziehungen Deutschlands zum asiatischen Territorium des Osmanischen Reiches bis in die Mitte der achtziger Jahre des 19. Jahrhunderts. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Karl-Marx-Universität, Gesellschaftswissenschaftliche Reihe 38 (1989), 562-575.

Rathmann, Lothar: Europäische Herausforderungen – arabisch-islamische Antworten. Akkulturationsprozesse im Ägypten des 19. Jahrhunderts. In: Jahrbuch der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (1989-90/1992), 114-115.

Rathmann, Lothar: Nahostbilanz 1967. Chronologie zur Nahostbilanz 1967. In: Jahrbuch Asien, Afrika, Lateinamerika 2 (1968), 175-259.

Rathmann, Lothar: Stoßrichtung Nahost 1914-1918. Zur Expansionspolitik des deutschen Imperialismus im ersten Weltkrieg. Berlin: Rütten und Loening, 1963. Rez.: G. Franz-Willing: Das historisch-politische Buch 12 (1964), 130; W. Müller: ZfG 12 (1964), 841-844.

Ratsch, Ulrich: Wasser als knappe Ressource. In: Friedensgutachten (1994), 130-145.

Raue, Rudolf: Kultur der arabischen Länder. Berlin: ?, 1964.

Raumer, Carl von: Kreuzzüge. 1-2. Stuttgart: Liesching, 1840-64.

Raun, Wilhelm Friedrich: Zuverlässiger Bericht von dem, was während seiner Gefangenschaft in Marocko vorgefallen; nebst andern, die Person des … Fürsten und seine Lebens-Art betreffende Nachrichten. Aus dem Dänischen ins Deutsche übersetzt. Kopenhagen: ?, 1754. Rez.: Anon.: GGA 2 (1754), 1237-1238.

Raunig, Walter: Jemen und Äthiopien. Alte Kulturbeziehungen zweier Nachbarn am Roten Meer. In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 411-420.

Ravaisse, Paul: Essai sur l’histoire et sur la topographie du Caire d’après Maḳrîzî. Paris: Ernest Leroux, 1887. Rez.: K. Vollers: ZDMG 42 (1887), 314-318; Studies on Taqīyaddīn al-Maqrīzī (d. 1442). Collected and Reprinted. Second Part. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 83-87.

Ravaisse, Paul: Zoubdat Kachf el-Mamālik. Tableau politique et administratif de lʼEgypte, de la Syrie et du Ḥigjāz sous la domination des sultans mamloūks du XIIIe au XVe siècle par Khalīl eḍ-Ḍāhiry. Texte arabe. Paris: ?, 1894. Rez.: C. F. Seybold: LZ (1896), 692-693.

Rawson, R. W.: Die Häfen am Roten Meer und an der Nordküste Afrikaʼs. In: Das Ausland 59 (1886), 105-110.

Raymond, André: Artisans et commerçants au Caire au xviiie siècle. 1-2. Damaskus: ?, 1973-74. Rez.: J. van Ess: Erasmus 27 (1975), 377-382; U. Haarmann: ZDMG 135 (1985), 121-126.

Raynal, Guillaume Thomas François: Philosophische und historische Geschichte der Niederlassungen und des Handels der Europäer in Nordafrika. Nach dessen Tode herausgegeben von Peuchet. Aus dem Französischen von F. G. Henning. Leipzig: Fleischer, 1829.

Raynouard, François Juste Marie: Die Darstellung des Prozesses der Tempelherrn nach neuen Quellen. Frei bearbeitet von L. a. P. Aleppo. Nürnberg: ?, 1813.

Raynouard, François Juste Marie: Die Templer. Aus dem Französischen übersetzt von Joh. Bapt. Schaul. Stuttgart: ?, 1807.

Reay: Der Kampf um das Kalifat: England und Deutschland. In: Das freie Wort 12/23 (1912), 165-171.

Reber, Burkhard: Zur Frage des Aufenthaltes der Hunnen und Sarazenen in den Alpen. In: MGGW 50 (1907), 293-311.

Rebstock, Ulrich (Hg., Übers.): Die Lampe der Bruder (Sirāǧ al-iḫwān) von ʻUṯmān b. Fūdī. Reform und Ǧihād im Sudan. Walldorf: Vorndran, 1985. Rez.: D. Sturm: OLZ 86 (1991), 301-303; E. Wagner: ZDMG 136 (1986), 648-649.

Rebstock, Ulrich: „Die Verschiedenartigkeit eurer Hautfarben ist eines der Wunder Gottes“. Islam in Schwarzafrika – Black Muslims in den USA. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 159-166, 228.

Rebstock, Ulrich: Das islamische Arabien bis zum Tode des Propheten (632/11 h). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1983.

Rebstock, Ulrich: Das islamische Reich unter den ersten vier Kalifen (632-661 n.Chr./11-40 h). 1:60 Mio. Tübingen: Reichert, 1989.

Rebstock, Ulrich: Die Ibāḍiten im Maġrib (2./8. – 4./10. Jh.). Die Geschichte einer Berberbewegung im Gewand des Islam. Tübingen: Diss., 1983; Berlin: Schwarz, 1983. Rez.: J. Pauliny: AAS 21 (1985), 304; W. Schwartz: Der Islam 63 (1986), 139-143; D. Sturm: OLZ 82 (1987), 271-273.

Rechtsstellung der Juden in Algier. In: Zeitschrift für vergleichende Rechtswissenschaft 55 (1942-44), 76-77.

Recueil des historiens des croisades. Historiens occidentaux. 4-5. Paris: ?, 1879-1895. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1880), 1347-1349; ByZ 7 (1898), 408-442.

Reden, Sibylle von: Zypern. Vergangenheit und Gegenwart. 8000 Jahre Geschichte im Schnittpunkt dreier Kontinente. Köln: DuMont, 2., überarb. und erg. Aufl. ? Rez.: B. Spuler: Der Islam 53 (1976), 332-333.

Reder, Christian: Am Roten Meer. Daten zur Geschichte Jemens und der umliegenden Region, einschließlich einiger Hinweise auf europäische Orientalismen. In: Jemen. Im Land der Königin von Saba. Hg. Alfred Janata. Wien: ?, 1989. S. 13-19.

Redhouse, J. W. (Trans.): ʻAliyyuʼ bnuʼ l-Ḥasan ʼel-Khazrejiyy. The pearl-strings. A history of the Resúliyy dynasty of Yemen. 1-3. Eds. E. G. Browne, R. A. Nicholson, A. Rogers. Leiden: ?, 1907-1908. [Ibn Wahhās al-Ḫazraǧī: al-ʻUqūq al-luʼluʼiyya fī aḫbār ad-daula ar-rasūliyya.] R.: C. F. Seybold: DLZ 29 (1908), 1948-1950; 30 (1909), 1374-1375.

Reeber, Michel: Der Trend zur Bildung islamischer Vereine in Frankreich. In: CIBEDO-Beiträge 6 (1992), 11-15.

Reeber, Michel: Die Grenzen des Laizismus. Zur Situation der islamischen Gemeinschaft in Frankreich. In: HK 47 (1993), 255-260.

Reese-Schäfer, Walter: Jenseits von Kulturkampf und Rückkehr der Religionen. Tibi, Habermas und Ratzinger. In: Zwischen Konfrontation und Dialog. Der Islam als politische Größe. Hg. Marwan Abou-Taam, Jost Esser, Naika Foroutan. Wiesbaden: Springer VS, 2011. S. 149-176.

Regan, Geoffrey: Saladin and the fall of Jerusalem. London: ?, 1987. Rez.: H. Möhring: HZ 251 (1990), 416.

Rehm, Friedrich: Handbuch der Geschichte des Mittelalters. Bd. 2, 1. Abt.: Von der Thronbesteigung der Abbasiden … bis auf das Emirat der Seldschuken, den Investiturstreit und die Kreuzzüge. Bd. 2, 2. Abt.: Geschichte des Morgenlandes. Bd. 3: Das Zeitalter der Kreuzzüge. Bd. 4, 3. Abt.: Geschichte des Morgenlandes bis zum Ende des Mittelalters. Marburg: Krieger, 1820. Rez.: J. Aschbach: JWK 2 (1834), 215-216.

Reibmayr, Alb.: Die biologischen Grundlagen der Kultur Arabiens. In: Politisch-anthropologische Revue 10 (1912), 203-214, 225-235; Die biologischen Grundlagen der arabischen Kultur. In: Politisch-anthropologische Revue 11 (1913), 70-81, 125-144.

Reich, S.: Etudes sur les villages araméens de lʼAnti-Liban. Damaskus: ?, o. J. Rez.: R. Hartmann: OLZ 43 (1940), 312-315.

Reichank, Heimeran: Veronika, oder die Mönche vom Libanon. Eine Geschichte aus der Zeit von den Kreuzzügen. 2 Bde. Dessau: ?, 1823. Rez.: Anon.: ALZ 3 (1823), 104.

Reichard, Paul: Afrikanische Sklaverei und Arabertum. In: Mitteilungen der Nachtigal-Gesellschaft für Vaterländische Afrikaforschung 1 (1888), 65-75.

Reichard, Paul: Der Sklavenhandel der Araber in Deutsch-Ostafrika. In: Vom Fels zum Meer (1891/92), 537-542.

Reichard, Paul: Einiges über afrikanische Sklaverei und das Arabertum. In: Deutsche Kolonialzeitung 1 (1888), 377-379.

Reichardt, Thomas: Der Islam vor den Toren. Leipzig: List, 1939. Rez.: Hg.: Geist der Zeit 17 (1939), 683-684; H. Hillebrandt: Geistige Arbeit 23 (1939), 12; Anon.: LZ 90 (1939), 736.

Reichardt, Thomas: Der Islam vor den Toren. Unter Mitarbeit von Zakī ʻAlī. Leipzig: List, 1939.

Reichel, Friedrich: Die Türkenmode in der sächsischen Kunst. Eine kulturgeschichtliche Skizze. In: Beiträge und Berichte der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 9 (1972-75), 143-155.

Reichel, Karl: Die geschichtlichen und jetzigen Verkehrsstraßen aus dem Euphrat-Tigris-Becken nach den Nachbarländern. Charlottenburg: ?, 1900. Rez.: W. Ruge: PGM, Literaturbericht 47 (1901), 109.

Reichhold, Walter: Brandenburg-Preußen an der mauretanischen Küste. In: Internationales Afrikaforum 13 (1977), 80-81.

Reichmuth, Stefan: Genealogie und Geschichte bei den Shukriyya. In: Tradition, Migration, Notstand. Themen heutiger Sudanethnographie. Hg. Bernhard Streck. Göttingen: ?, 1990. S. 29-42.

Reichold, Walter: Politische Vorgänge im schwarzen Afrika im Lichte der Staatslehre von Ibn Khaldūn. In: Sprache, Geschichte und Kultur in Afrika. Vorträge gehalten auf dem 3. Afrikanistentag, Köln 1982. Hamburg: Buske, 1983. S. 537-550.

Reif, Adelbert und Taher Ben Jelloun: Vorurteile aus Unwissenheit. Adelbert Reif im Gespräch mit dem marokkanischen Dichter, Romancier und Essayisten Taher Ben Jelloun. In: Universitas (Stuttgart) 44 (1989), 990-998.

Reinartz, Hans-Armin: Das arabische Flüchtlingsproblem nach dem „Sechstagekrieg“. In: Bustan 9 (1968), 28-30.

Reinartz, Hans-Arnim: Die Streitkräfte des Irak. In: Wehrwissenschaftliche Rundschau 12 (1962), 179.

Reinartz, Hans-Arnim: Die Streitkräfte des Scheichtums Kuwait. In: Wehrwissenschaftliche Rundschau 11 (1961), 663.

Reinartz, Hans-Arnim: Syriens Armee muß von vorn anfangen. In: Wehrwissenschaftliche Rundschau 11 (1961), 729-730.

Reinartz, Ingomar (Hg.): Nahost-Konflikt. Dokumente, Materialien und Abkommen zur Entstehung und zum Verlauf des Konflikts zwischen Israelis, Arabern und Palästinensern. Opladen: Heggen, 1975.

Reinaud, Joseph Toussaint und Favé: Histoire de l’artillerie. 1. Du feu grégeois, des feux de guerre et des origines de la poudre à canon d’après des textes nouveaux. Paris: J. Dumaine, 1845. Rez.: G. Flügel: Neue Jenaische Allgemeine Literaturzeitung 7 (1848), 305-308.

Reinaud, Joseph Toussaint: Extrait d’un mémoir historique sur l’Inde antérieurement au 11e siècle …, après les écrivains arabes et persans. Paris: ?, 1845. Rez.: J. G. L. Kosegarten: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 7 (1848), 86-89.

Reinaud, Joseph Toussaint: Extraits des historiens arabes relatifs aux guerres des croisades. Paris: ?, 1829. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 52 (1830), 14-35; J. G. L. Kosegarten: ALZ 2 (1832), 585-602; Anon.: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände, Literaturblatt 29 (1835), 179-180; ALZ Ergänzungsblatt (1834), 930ff.

Reinaud, Joseph Toussaint: Fragments arabes et persans inédits relatifs à l’Inde, antérieurement au 11ième siècle. Paris: Impr. Royale, 1845. Rez.: G. Flügel: Arabische und persische Quellen für die Geschichte Indiens. In: ALZ 1 (1847), 353-357, 367-368; J. G. L. Kosegarten: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 7 (1848), 86-89; G. Weil: HJL 38 (1845), 616-618.

Reinaud, Joseph Toussaint: Mémoire géographique, historiques et scientifique sur lʼInde antérieurement au milieu du 11ème siècle de lʼére chrétienne dʼaprès les écrivains arabes, persans et chinois. Paris: Académie des inscriptions et belles-lettres, 1849. Rez.: K. F. Neumann: Gelehrte Anzeigen 30 (1850), 769-775, 777-792; Fr. Spiegel: Leipziger Repertorium der deutschen und ausländischen Literatur 8 (1850), 33-37; A. W.: ZDMG 4 (1850), 268-269.

Reinaud, Joseph Toussaint: Mémoire sur le Périple de la mer Érythrée et sur la navigation des mers orientales au milieu du troisième siècle de lʼère chrétienne dʼaprès les témoignages grecs, arabes et persans. Paris: ?, 1864. Rez.: A. W.: LZ (1864), 581-585.

Reinaud, Joseph Toussaint: Mémoire sur le royaume de la Mésène et de la Kharacène, d’après les témoignages grecs, arabes et persanes. Paris: ?, 1864. Rez.: A. W.: LZ (1864), 585-586.

Reinaud, Joseph Toussaint: Relations politiques et commerciales de l’empire romain avec l’Asie orientale d’après les témoignages grecs, arabes et persanes. Paris: ?, 1863. Rez.: A. W.: LZ (1864), 586-587.

Reinert, Benedikt: Der islamische Begriff des Heiligen Krieges (dschihad). Ursprung und Entwicklung. In: Religion zu Krieg und Frieden. Hg. Fritz Stolz. Zürich: ?, 1985. S. 89-112.

Reinhard, Wolfgang: Orient und Okzident – Machtverhältnisse und Kulturbeziehungen. In: 77. Deutscher Bibliothekartag in Augsburg 1987. Reden und Vorträge. Hg. Yorck A. Haase, Gerhard Haaß. Frankfurt: ?, 1988. S. 25-39.

Reinicke: Die Juden in Jerusalem. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 27 (1883), 93-106.

Reinisch, Leo: Zur Sklavenfrage im Egyptischen Sudan. In: ÖMO 6 (1880), 198-199.

Reisch, Max: Karawanenstraßen Arabiens. Weis: Welsermühl, 1974. Rez.: K. Gratzl: Afghanistan Journal 6 (1979), 66-67.

Reisen des Johannes Schiltberger. In: Das Ausland 32 (1859), 187-188.

Reiske, Johann Jakob (Bearb.): Geschichte der Araber und Asier. In: Allgemeine Weltgeschichte. Bd. 6,1/2. Hg. Wilhelm Guthrie. Aus dem Englischen übersetzt. Aus den Originalschriftstellern berichtigt und mit Anmerkungen versehen von Christian Gottlob Heyne. Leipzig: Weidmanns Erben & Reich, 1768-1769. Rez.: Anon.: Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1769), 87-88, 502-503.

Reiske, Johann Jakob: Abulfeda annales moslemici latinos ex arabicos fecit. Leipzig: ?, 1754. Rez.: J. Chr. Gottsched: Das Neueste aus der anmuthigen Gelehrsamkeit 5 (1755), 165-173; Anon.: GGA 3 (1755), 249-252; Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1754), 496, 686-688.

Reiske, Johann Jakob: Abulfedae annales moslemici arabice et latine, opera et studiis. Nunc primum edidit I. G. C. Adler. 5 Bde. Kopenhagen: ?, 1789-1794. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 2 (1789/90), 877-917; 8 (1797-99), 940-942; O. G. Tychsen: Neueste Critische Nachrichten 16 (1790), 56-57, 267; Anon.: GGA 37 (1790), 321-328; ALZ 4 (1791), 478-480; 3 (1792), 449-452; 1 (1795), 483-488.

Reiske, Johann Jakob: Eine arabische Geschichte. In: Hamburgisches Magazin 17 (1756), 584-591. [Über die Tugenden der Araberinnen bei Ibn an-Nadīm von Muḥammad b. Isḥāq.]

Reiske, Johann Jakob: Marai, Sohn des Josephs, von Jerusalem. Geschichte der Regenten in Egypten. Aus dem Arabischen übersetzt. In: (Büsching’s) Magazin für die neue Historie und Geographie 5 (1771), 366-454. Rez.: E.: (Gatterer’s) Historisches Journal 3 (1774), 140-148; Gl.: AdB 17 (1772), 12-13.

Reiske, Johann Jakob: Muthmaßung von dem Ursprunge und der Bedeutung der sogenannten Vermählung des venetianischen Dogen mit dem adriatischen Meere. In: Hamburgisches Magazin 19 (1757), 37-51.

Reiske, Johann Jakob: Vorschlag einer zu veranstaltenden Ausgabe der arabischen Historie des Abulfeda. In: Zuverlässige Nachrichten von dem gegenwärtigen Zustande, Veränderung und Wachstum der Wissenschaften 10 (1749), 844-860.

Reislamisierung – eine vieldeutige Erscheinung. Stuttgart: ?, 1981.

Reissner, Johannes: Internationale islamische Organisationen. In: Der Islam in der Gegenwart. Hg. Werner Ende, Udo Steinbach. München: Beck, 1984. S. 539-547; ZfK 35 (1985), 502-506.

Reissner, Johannes: Iran – Irak: Kriegsziele und Kriegsideologien. Zum Problem der Vermittlung. Ebenhausen: Stiftung Wissenschaft und Politik, 1987.

Reissner, Johannes: Islam in Öl: der Sonderfall Saudi-Arabien. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 72-78.

Reissner, Johannes: Säkularisierung des Libanon? Äußerungen von Muslimen zum neuen Stichwort ʻAlmana. In: Orient 17 (1976), 13-37.

Reissner, Johannes: Saudi-Arabien. In: Politisches Lexikon Nahost. Hg. Udo Steinbach u. a. München: ?, 1992.

Reissner, Johannes: Was heißt Re-Islamisierung? In: Sozialwissenschaftliche Information für Unterricht und Studium 10 (1982), 64-66.

Reitemeyer, Else: Die Städtegründungen der Araber im Islam. Nach den arabischen Historikern und Geographen. München: Diss., 1912; München: Straub, 1912; Leipzig: Harrassowitz, 1912. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 4 (1913), 201; A. Musil: PGM 59 (1913), 190-191; H. von Mžik: OLZ 16 (1913), 459-460; C. F. Seybold: ZDMG 70 (1916), 562-568; M. Streck: Islamische Städtegründungen. In: DLZ 40 (1919), 163-170.

Reitemeyer, Else: König Richard Löwenherz und Sultan Saladin. In: Armee-Zeitung Jildirim 37 (1918), ?

Reland, Adrian: De religione Mahommedica libri duo Quorum prior exhibet compendium theologiae Mohammedicae, ex codice mso. Arabice editum, Latine versum, et Notis illustratum. Posterior examinat nonnulla quae falso Mohammeedanis tribuuntur. Ultrajecti ad Rhenum: ?, 1705; De religione Mohammedica libri duo. Editio alterior auctior. Ultrajecti ad Rhenum: Ex libraria Gulielmi Broedelet, 2., überarb. und erw. Aufl. 1717; De religione Mohammedica, libri duo. Utrecht: ?, 1887; Amersfoort, J. van and W. J. van Asselt: Liever Turks dan Paaps? De visies van Johannes Coccejus, Gisbertus Voetius en Adrianus Relandus op de islam. Zoetermeer: ?, 1997. S. 103-126; Of the Mahometan Religion two books. London: ?, 1712; Four treatises Concerning the Doctrines, Discipline and Worship of the Mahometans. London: Printed by J. Darby for B. Lintott and E. Sanger, 1712; Pailin, D. A. (ed.): Attitudes to other religions: comparative religion in seventeenth- and eighteenth-century Britain. Manchester: ?, 1984. S. 212-217; Zwey Bücher von der Türckischen oder Mohammedanischen Religion. Davon das erste ist ein kurtzer Begriff der Mohammedanischen Theologie von ihm aus dem Arab. übersetzt. Im zweyten aber viele Dinge untersucht werden, die man bißher den Mohammedanern fälschlich beygemessen hat. Nebst dessen curieusen Tractat von dem Mohammedanischen Kriegs-Recht bey jetzo sich eräugnenden Gefahr des herannahenden Türcken-Krieges, allen Liebhabern, und sonderlich den Officirern sehr nützlich zu lesen. Unsern Teutschen zu Liebe, getreulich übersetzet, und zum ersten Mahl in dieser Sprache herausgegeben. Übers. Theodor Arnold. Hannover: Nic. Förster, 1716; Zwey Bücher von der Türckischen oder Mohammedanischen Religion. Davon das erste ist ein kurtzer Begriff der Mohammedanischen Theologie von ihm aus dem Arab. übersetzt. Im zweyten aber viele Dinge untersucht werden, die man bißher den Mohammedanern fälschlich beygemessen hat. Nebst dessen curieusen Tractat von dem Mohammedanischen Kriegs-Recht, Unsern Teutschen zu Liebe, getreulich übersetzet, und zum ersten Mahl in dieser Sprache herausgegeben. Hannover: Nic. Förster, 1717²; Verhandeling van de godsdienst der Mahometaanen, als mede van het krygs-regt by haar ten tyde van oorlog tegens de christenen gebruykelyk. Utrecht: Willem Broedelet, 1718; La Religion des Mahometans exposée par leurs propres Docteurs, avec des éclaircissemens sur les opinions qu’on leur a faussement attribuées. La Haye: I. Vaillant, 1721. Rez.: Anon.: Fortgesetzte Sammlung von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1721), 1120-1121; Unschuldige Nachrichten von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1716), 330-332; G. Stolle: Kurtze Nachricht Von den Büchern Und Deren Urhebern in der Stollischen Bibliothek. Der achte Theil. Nebst einem vollständigen Register über alle Theile, Und Verzeichniß der Bücher, so in selbigen recensiret worden. Jena: Bey Johann Meyers sell. Erben, 1737. S. 788; Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen Auf das Jahr (16. November 1718), 730-731.

Religiöse Unterweisung für Schüler islamischen Glaubens. 24 Unterrichtseinheiten für die Grundschule. Entwurf. Soest: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, 1986.

Renger, Annemarie: „Rasche Lösung im Nahen Osten erwarte ich nicht …“ Gespräch mit der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. In: Tribüne 80 (1981), 33-36.

Renner, Albert und Eduard von Tunk: Europa im Hoch- und Spätmittelalter. Der Islam (12.-15. Jahrhundert). München: Goldmann, 1964.

Rensselaer Townbridge, S. van: Mohammed’s view of religious war. In: The Moslem World 3 (1913), 290-305. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 4 (1913), 353.

Rentschler, Michael: Liudprand von Cremona. Eine Studie zum ost-westlichen Kulturgefälle im Mittelalter. Frankfurt: Klostermann, 1981.

Renz, Alfred: Geschichte und Stätten des Islam von Spanien bis Indien. Reise- und Studienführer. München: Prestel, 1977.

Rescher, Oskar (Übers.): Die Dschihād-Traditionen aus dem Kenz el-ʻummāl (Teil 1). Nach dem Druck Haiderābād 1312 d.H. Stuttgart: ?, 1920; Gesammelte Werke. Abt. 2,2. Osnabrück: ?, 1980. S. 237-302. (Beiträge zur Dschihād-Literatur. H. 2.)

Rescher, Oskar: Die Dschihād-Traditionen aus Ibn Tūmert’s Kitāb und Muslim’s Ṣaḥīḥ (Stambul 1331). Aus dem Arabischen übersetzt. Stuttgart: ?, 1921; Gesammelte Werke. Abt. 2,2. Osnabrück: ?, 1980. S. 303-393. (Beiträge zur Dschihād-Literatur. H. 3.)

Rescher, Oskar: El-Belāḏorī’s „kitāb futūḥ al-buldān“ (Buch der Eroberung der Länder). Nach de Goeje’s Edition (Leiden 1866) ins Deutsche übersetzt. Leipzig: Harrassowitz, 1917-1923. Rez.: R. Hartmann: Der Islam 9 (1919), 265-267.

Rescher, Oskar: Kleine Schriften zur arabischen und türkischen Literatur sowie der Sachindex zu Ibn Khallikan. Mit einer Einführung von Rudolf Sellheim. ?, 1913; 1963; Osnabrück: Biblio, 1989.

Rescher, Oskar: Über die (Sänger-) Sklavinnen; Über die Klassen der Sänger. In: Excerpte und Übersetzungen aus den Schriften des Philologen und Dogmatikers Ǧāḥiẓ aus Baçra (150-250 H.) nebst noch unveröffentlichten Originaltexten. 1. Stuttgart: ?, 1931. S. 78-100; 204-206.

Restelli, Carl: Historisk och politisk beskrivning öfwer rieket och staden Algier, fran jahr 1510 til och med jahr 1732. 1-2. Stockholm: ?, 1737-1739. Rez.: Anon.: Beschreibung des Reichs und der Stadt Algier. In: Hamburgische Berichte von neuen Gelehrten Sachen (1740), 510-511.

Reumont, Alfred von: Die orientalischen Sklavinnen in Florenz im 14. und 15. Jahrhundert. In: Historisches Jahrbuch 7 (1886), 51-58.

Reusch, Richard: Der Islam in Ostafrika. Mit besonderer Berücksichtigung der muhammedanischen Geheimorden. Leipzig: Klein, 1931. Rez.: R. Paret: OLZ 36 (1933), 553-556.

Reuter, Jans: Die internationale Gemeinschaft und der Krieg in Kosovo. In. Südosteuropa 7-8 (1998), ?

Reuter, Jans: Die politische Entwicklung in Kosovo 1992/3. In: Südosteuropa 1-2 (1994), ?

Reventlow, Rolf: Der weltliche Einfluß auf die islamisch-arabische Welt. In: Die Zukunft 7 (1960), 207-210.

Revolution in Marocko, 1790. In: Stats-Anzeigen 17 (1792), 13-37.

Rey, E.: Les colonies franques de Syrie au XIIième et XIIIième siècles. Paris: ?, 1883. Rez.: P. B.: Allgemeine conservative Monatsschrift für das christliche Deutschland (Sept. 1884), 334-335; K. Herquet: DLZ 5 (1884), 237-239.

Rheinheimer, Martin: Das Kreuzfahrerfürstentum Galiläa. Kiel: Diss., 1989; Frankfurt: Lang, 1990. Rez.: B. Brentjes: DLZ 113 (1992), 80; I. Eberl: HJ 114 (1994), 209-210; R. Pokorny: DAEM 48 (1992), 843.

Rheinheimer, Martin: Tankred und das Siegel Boemunds. Zum historischen Hintergrund der antiochenischen Folles. In: Schweizerische Numismatische Rundschau. Revue Suisse de Numismatique 70 (1991), 75-91?

Rias, B.: Stauferherrschaft zwischen Orient und Okzident. Friedrich II. als Mittler zweier Welten. In: Damals 2 (1981), 133-147.

Ribera y Tarragó, Julián: Historia de los jueces de Córdoba por Aljoxaní. Texto árabe y traducción española. Madrid: ?, 1914. Rez.: W. Mulertt: Der Islam 17 (1928), 108-109.

Ribič, Maksimilijana: Geschichte der Stadt Bāniyās in islamischer Zeit. Dargestellt nach Berichten arabischer Historiker. Wien: Diss., 1970.

Ricard, Robert: Un documents portugais sur la place de Mazagan au début du XVIIe siècle. Paris: ?, 1932. Rez.: R. Hartmann: OLZ 37 (1934), 624.

Rice, David Talbot: The Illustrations to the “World History” of Rashīd al-Dīn. Ed. Basil Gray. Edinburgh: Edinburgh University, 1976. Rez.: K. Erdmann: BiOr 35 (1978), 415-416; B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 351-352.

Rice, Julia: Die Renaissance des Leitkulturbegriffs - eine diskursanalytische Untersuchung. Marburg: Philipps-Universität, Masterarbeit, 2016; 2018.

Rice, Tamara Talbot: Die Seldschuken. Übersetzt von Peter Weigert. Herausgegeben von Glyn Daniel. Köln: DuMont Schauberg, 1963. Rez.: H. Sohrweide: Zeitschrift für Ethnologie 90 (1965), 305-306; K. Jaritz: Zeitschrift für Ethnologie 90 (1965), 305-306; B. Spuler: Der Islam 41 (1965), 290-291.

Richard, Jean: Croisades et états latins d’Orient. Point de vue et documents. Aldershot: ?, 1992. Rez.: N. Martin: DAEM 50 (1994), 395.

Richard, Jean: Die anderen orientalischen Kirchen. In: Die Zeit der Zerreißproben (1274-1448). Herausgegeben von Michel Mollat du Jourdin und André Vauchez. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Bernhard Schimmelpfennig. Freiburg: ?, 1991. S. 205-246.

Richard, Jean: Die römische Kirche und die Nichtchristen außerhalb der Christenheit: Kreuzzüge und Missionierung. In: Die Zeit der Zerreißproben (1274-1448). Herausgegeben von Michel Mollat du Jourdin und André Vauchez. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Bernhard Schimmelpfennig. Freiburg: ?, 1991. S. 871-887.

Richard, Jean: La cour des Syriens de Famagouste d’après un texte de 1448. In: Byzantinische Forschungen 12 (1987), 383-398. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 703.

Richard, Jean: La croisade de 1270, premier “passage general”? In: Comptes rendus des séances de l’Académie des Inscriptions et Belles-Lettres (1989), 510-523. Rez.: H. E. Mayer: 46 (1990), 726-727.

Richard, Jean: La papauté et les missions d’Orient au Moyen Âge (XIIIe-XVe siècles). Paris: ?, 1977. Rez.: B. Spuler: Der Islam 57 (1980), 155-156.

Richard, Paul: Frankreich in Syrien. Berlin: Junker und Dünnhaupt, 1940. Rez.: H.-C. Frank: Zeitschrift für Politik 30 (1940), 318; H. H. Schaeder: OLZ 44 (1941), 77-79.

Richards, D. S. (Ed.): Papers on Islamic history. 2. Islam and the trade of Asia. Oxford: ?, 1970. Rez.: S. Y. Labib: Der Islam 51 (1974), 199-202; A. Schimmel: WI 14 (1973), 223-224.

Richards, D. S.: Das Schwert des Islam. In: Ägypten. Geschichte, Kunst, das Leben heute. Hg. Jaromir Malek. München: ?, 1993. S. 142-151.

Richards, D. S.: Islamic civilisation, 950-1150. A colloquium published under the auspices of the Near Eastern History Group Oxford/The Near Eastern Center of Pennsylvania. Oxford: ?, 1973. Rez.: B. Spuler: Der Islam 51 (1974), 315-316.

Riché, Pierre: Die Kirche im christlichen und muslimischen Spanien. In: Bischöfe, Mönche und Kaiser (642-1054). Hg. Gilbert Dagron. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Egon Boshof. Freiburg: ?, 1994. S. 735-740.

Richmond, Ernest: The significance of Cairo. In: JRAS (1913), 23-30. Rez.: H. Ritter: Der Islam 4 (1913), 201-202.

Richter, Franz H. und Gabriele Thoss: Ayatollah Khomeini. Zur Biographie und Hagiographie eines islamischen Revolutionsführers. Altenberger: Wurf, 1991.

Richter, Georg (Hg.): Heimatlose Christen. Die syrisch-orthodoxe Kirche im Orient und Okzident. Hofgeismar: Evangelische Akademie, 1991.

Richter, Gustav: Das Geschichtsbild der arabischen Historiker des Mittelalters. Tübingen: Mohr, 1933. Rez.: W. Björkman: OLZ 37 (1934), 748; K. Mlaker: WZKM 41 (1934), 152.

Richter, Kurt: Positano. Ein altes Sarazenennest im Golf von Salerno. In: Atlantis 3 (1931), 321-325.

Richter, Paul: Beiträge zur Historiographie in den Kreuzfahrerstaaten. Vornehmlich für die Zeit Friedrichs II. Berlin: Diss., 1890; Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 15 (1893), 561-569.

Richter, Paul: Kreuzzüge. In: Jahresberichte der Geschichtswissenschaft 11 (1888), 270-279; 13 (1890), 278-289.

Richter, Siegfried: Auswahl der in der DDR in deutscher Sprache erschienenen Arbeiten über den Vorderen Orient und Nordafrika. In: Kolonialismus und Neokolonialismus in Nordafrika und Nahost. Berlin: ?, 1964. S. 453-492.

Richter, Werner: Phönizische Hafenstädte im östlichen Mittelmeerraum und ihre Bedeutung in heutiger Zeit. Die Beispiele: Saida, Sour, Akko. Bonn: ?, 1975. Rez.: Y. Karmon: Die Erde 110 (1979), 253-254; M. Linke: PGM 122 (1978), 54-55.

Richter, Wilhelm: Arabiens Handelsverkehr einst und jetzt. In: Europa 10/11 (1885), ?

Richter, Wilhelm: Aus dem Verkehrsleben der Araber im Altertum. In: Westermanns Monatshefte 7 (1890), 564-569.

Richter-Bernburg, Lutz: Commenda und Kompanien im Handel des Islam. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 6. Organisationsformen der Kaufmannsvereinigungen in der Spätantike und im frühen Mittelalter. Hg. Herbert Jankuhn, Else Ebel. Göttingen: ?, 1989. S. 11-24.

Richter-Bernburg, Lutz: Der frühmittelalterliche Handel Nord- und Osteuropas nach islamischen Quellen. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 4. Der Handel der Karolinger- und Wikingerzeit. Hg. Klaus Düwel. Göttingen: ?, 1987. S. 667-685. Rez.: G. Rösch: DAEM 55 (1988), 301.

Richter-Bernburg, Lutz: Islamischer Hellenismus zwischen Nil und Indus. Perioden des Hellenisierungsprozesses in der arabisch-islamischen Kultur. In: Symposium Graeco-Arabicum II. Akten des Zweiten Symposium Graeco-Arabicum, Ruhr-Universität Bochum, 3.-5. März 1987 mit einer Synopse des Symposium Graeco-Arabicum I, Wassenaar, 19.-21. Februar 1985. Hg. Gerhard Endreß. Amsterdam: Grüner, 1989. S. 44-64.

Rieck, Andreas: Der Libanon: ein Prüfstein muslimisch-christlicher Koexistenz. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 85-90.

Riedel, Almut: Erfahrungen algerischer Arbeitsmigranten in der DDR: „… hatten ooch Chancen, ehrlich!“ Berlin: Diss., 1993; Opladen: Leske und Budrich, 1994.

Riedel, K. H.: Die Christen in den mohammedanischen Ländern. In: Petrusblatt 26/60 (1950), 5.

Rieger, Andreas: Die Seeaktivitäten der muslimischen Beutefahrer als Bestandteil der staatlichen Flotte während der osmanischen Expansion im Mittelmeer im 15. und 16. Jahrhundert. Hamburg: Diss., 1992; Berlin: Schwarz, 1994.

Riemenschneider, Dieter: Die Satanischen Verse. In: Kindlers Neues Literatur Lexikon. Hg. Walter Jens. Kindler. Reinbek bei Hamburg: Kindler, 2001. S. ?

Riemenschneider, Dieter: Die Unzeit des Imam. Zu Salman Rushdies „Satanischen Versen“. In: Literaturnachrichten. Informationsdienst Afrika – Asien – Lateinamerika 21 (1989), 1-4.

Riesterer, Winfried: al-Išbīlīs ad-Durr al-Muṣān. Eine zeitgenössische Quelle zur osmanischen Eroberung Syriens und Ägyptens. Freiburg: Magisterarbeit, 1979.

Riezler, Sigmund O.: Der Kreuzzug Kaiser Friedrichs I. In: Forschungen zur deutschen Geschichte 10 (1871), ?; Rez.: R. Röhricht: MHL 2 (1874), 15-19; G. Weil: HZ 24 (1870), 257-273.

Rifʻat Paša, Ibrāhīm: Mirʼāt al-Ḥaramain au ar-riḥalāt al-ḥiǧāzīya wa-l-ḥaǧǧ wa-mašāʻiruhu d-dīnīya. Kairo: ?, 1925. Rez.: E. Bräunlich: OLZ 30 (1927), 1113-1117; J. Schacht: Der Islam 16 (1927), 277-280.

Rihani, Ameen: Around the coast of Arabia. London: ?, 1930. Rez.: K. Grunewald: Weltwirtschaftliches Archiv 34 (1931), 295*-296*; J. Schacht: OLZ 34 (1931), 246-247.

Riley-Smith, Jonathan (Hg.): The atlas of the crusades; Großer Bildatlas der Kreuzzüge. Übersetzung aus dem Englischen von Michaela Diers. Freiburg: Herder, 1992; Gütersloh: Bertelsmann-Club, 1992. Rez.: O. Köhler: StdZ 210 (1992), 647; E. Läufer: Das Heilige Land 124 (1992), 20; H. Lutterbach: ThRv 90 (1994), 471; H. B. Meyer: Zeitschrift für katholische Theologie 115 (1993), 240-241; B. Schneider: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 43 (1993), 298; F. Winkelmann: ThLZ 118 (1993), 1044-1045; R. Zinnhobler: ThPQ 141 (1993), 88.

Riley-Smith, Jonathan: The crusades. A short history. London: ?, 1987. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 45 (1989), 273.

Riley-Smith, Jonathan: The feudal nobility and the kingdom of Jerusalem, 1174-1277. London: ?, 1973. Rez.: M. L. Bulst-Thiele: Francia 2 (1974), 787-791; M.-L. Favreau-Lilie: ZDPV 90 (1974), 234-238; HZ 220 (1975), 188-189.

Riley-Smith, Jonathan: The first crusade and the idea of crusading. London: ?, 1986. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 43 (1987), 276-277.

Riley-Smith, Jonathan: The knights of St. John in Jerusalem and Cyprus c. 1050-1310. London: ?, 1967. Rez.: H. E. Mayer: HZ 208 (1969), 396-399.

Riley-Smith, Jonathan: What were the Crusades? London: ?, 1977. Rez.. M.-L. Favreau-Lilie: HZ 228 (1979), 685-686.

Rink, Friedrich Theodor: Erklärung über das Erscheinen einer Geschichte der Araber in Spanien und Afrika. In: Allgemeiner litterarischer Anzeiger 2 (1797), 168.

Rink, Friedrich Theodor: Macrizii Historia regum islamiticorum in Abyssinia interpretatus est et una cum Abulfedae descriptione regionum Nigritarum e codd. Biblioth. Leidensis arabice edidit. Leiden: ?, 1790. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 6 (1794/95), 769-772; Anon.: GGA 37 (1790), 1241-1248.

Ripke, A.: Mohammed und der Zar. In: Der Panther 2 (1913/14), 65-71.

Rippe, K.: Über den Sturz Niẓām-ul-Mulks. In: Mélanges Fuad Köprülü. Istanbul: ?, 1953. S. 423-435.

Risler, Jacques C.: La civilisation arabe. Paris: ?, 1955. Rez.: B. Spuler: Der Islam 33 (1958), 338.

Rispling, Gert: Arabische Münzen und deren Nachprägungen in Silberfunden der Wikingerzeit. In: Europa und der Orient. 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. Berlin: Berliner Festspiele GmbH, 1989. S. 9-13.

Rispling, Gert: Islamische Münzen in Schweden. Übersetzung aus dem Schwedischen von Vera Hatz. In: Der Islam 64 (1987), 105-110.

Ritsch, Wolfang: Die Rolle des Islams für die Koranschulerziehung in der Bundesrepublik Deutschland. Köln: Pahl-Rugenstein, 1987.

Ritter, Anne-Barbara: Ein deutscher Sklave als Augenzeuge bei der Eroberung von Tunis (1535). Untersuchung und Edition eines unbekannten Reiseberichts aus dem Jahr 1558. In: Europas islamische Nachbarn. Studien zur Literatur und Geschichte des Maghreb. Hg. Ernstpeter Ruhe. Würzburg: ?, 1993. S. 187-231.

Ritter, Carl: Der Jordan und die Beschiffung des Toten Meeres. Ein Vortrag im wissenschaftlichen Verein zu Berlin. Berlin: ?, 1850. Rez.: Anon.: MGA 31 (1850), 265-270, 273-280, 297-312, 316-320.

Ritter, Ernst (Bearb.): Quellen zur Geschichte Nordafrikas, Asiens und Ozeaniens in der Bundesrepublik Deutschland bis 1945. München: Saur, 1984. Rez.: E. G. Franz: Das historisch-politische Buch 34 (1985), 165.

Ritter, Hans: Der Karawanenhandel mit Hirse und Salz als autonome Wirtschaftsform in den westlichen Sahelländern. In: Die Erde 119 (1988), 259-268.

Ritter, Hans: Der Karawanenweg nach Bilma bei S. W. Koelle und H. Barth in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Ein historischer Beitrag zur Problematik der Informantenbefragung. In: Paideuma. Mitteilungen zur Kulturkunde 38 (1992), 143-162.

Ritter, Hans: Die letzten Karawanen in der Sahara. Luzern, Herrsching: Atlantis, 1985.

Ritter, Hans: Karawanen heute. In: Die Sahara. Mensch und Natur in der größten Wüste der Erde. Köln: ?, 2., überarb. und erw. Aufl. 1987. S. 298-302.

Ritter, Hans: Mit einer Salzkarawane unterwegs. In: Afrika. Hg. Hans-Jürgen Heinrichs. Frankfurt: ?, 1986. S. 309-319.

Ritter, Hans: Salzkarawanen in der Sahara. Zürich: Atlantis, 1980. Rez.: W. Creyaufmüller: Tribus 30 (1981), 320-322; K. Seeland: Internationales Afrikaforum 18 (1982), 86-87.

Ritter, Hellmut: Das biographische Lexikon (al-Wāfī bil-wafayāt) des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl Ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. T.1. Leipzig: Brockhaus, 1931; Wiesbaden: Steiner, 1949; 2., unver. Aufl. 1962; Ṣafadī, Ḫalīl Ibn-Aibak aṣ-: Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl Ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. Teil 1., Muḥammad Ibn Muḥammad bis Muḥammad Ibn Ibrāhīm Ibn ʿAbd Ar-Raḥmān. Berlin: Schwarz, 2008. Rez.: C. Brockelmann: OLZ 36 (1933), 691-693; M. Fleischhammer: OLZ 61 (1966), 390-391; R. Köbert: Orientalia 34 (1965), 100; S. Y. Labib: Der Islam 40 (1965), 236; 44 (1968), 272; M. Ullmann: ZDMG 113 (1963), 659-660.

Ritter, Hellmut: Ein arabisches Handbuch der Handelswissenschaft. Bonn: Diss., 1916; Berlin: Reimer, 1916; Der Islam 7 (1917), 1-91. Rez.: J. Weiß: Zu Islam VII 71-75. In: Der Islam 7 (1917), 251-252; I. Goldziher: Bryson. (Zu VII, S. 12.) In: Der Islam 8 (1918), 298; Gesammelte Schriften. Bd. 5. Hildesheim: Olms, 1970. S. 417.

Ritter, Hellmut: L’orthodoxie a-t-elle une part dans la décandence? In: Classicisme et Décline Cultural dans l’Histoire de l’Islam. Actes du Symposium International d’Histoire de la Civilication Musulmane, Bordeaux 25 - 29 Juin 1956, organisé par R. Brunschvig et G. E. von Grunebaum. Paris: ?, 1957. S. 167-181; Hat die religiöse Orthodoxie einen Einfluß auf die Dekadenz des Islams ausgeübt? In: Klassizismus und Kulturverfall. Vorträge. Hg. Gustav Edmund von Grunebaum, W. Hartner. Frankfurt: ?, 1960. S. 120-143.

Ritter, Hellmut: Mesopotamische Studien I. Arabische Flußfahrzeuge auf Euphrat und Tigris. In: Der Islam 9 (1919), 121-143.

Ritter, Hellmut: Philologika V. Die Lücken in Ibn Saʻd V. In: Der Islam 18 (1929), 196-199; Beiträge zur Erschließung der arabischen Handschriften in Istanbul und Anatolien. Bd. 2. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 46-49.

Rittner, Volker: Kulturkontakte und soziales Lernen im Mittelalter. Kreuzzüge im Licht einer mittelalterlichen Biographie. Hamburg: Diss., 1971; Köln: Böhlau, 1973. Rez.: H. E. Mayer: HZ 219 (1974), 392-394; G. Scheibelreiter: MIÖG 82 (1974), 466-468; F. Irsilgler: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 66 (1979), 564.

Ritzenthaler, M.: Die weltgeschichtliche Bedeutung des Islam. In: Religion und Geisteskultur 8 (1914), 30-37.

Rixius, Norbert (Red.): Rahmenbedingungen und Materialien für religiöse Unterweisung für Schüler muslimischen Glaubens. Berlin: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, Express-Edition, 1987.

Robbe, Martin (Hg.): Welt des Islams. Geschichte und Alltag einer Religion. Leipzig: Urania, 1988; Köln: Pahl-Rugenstein, 2., überarb. und akt. Aufl. 1991. Rez.: M. Berger: Zeitschrift für Erdkundenunterricht 44 (1992), 78; M. Gronke: OLZ 86 (1991), 532-534; R. Kleff: ZfG 41 (1993), 364-365; J. Reissner: Orient 34 (1993), 637-638; A. Timm: ZfG 38 (1990), 845.

Robbe, Martin und Gerhard Höpp: Forschungen zur Geschichte Nordafrikas und des Nahen Ostens. In: ZfG 28 (1980), 480-492.

Robbe, Martin: Aufbruchstimmung im Islam. Flucht oder Krisenbewältigung? In: AALA 8 (1980), 261-271.

Robbe, Martin: Der Islam – Religion, Gesellschaft, Staat. Berlin: Dietz, 1981. Rez.: G. Barthel: ZfG 30 (1982), 273.

Robbe, Martin: Dschihad – Heiliger Krieg. Der Islam in Konfliktsituationen der Gegenwart. Berlin: Militärverlag der DDR, 1989. Rez.: H.-G. Ebert: AALA 18 (1990), 946.

Robbe, Martin: Kein Friede in Nahost? Die Araber, ihre Befreiungskampf und Israel. Berlin: Neues Leben, 1978.

Robbe, Martin: Scheidewege in Nahost. Der Nahostkonflikt in Vergangenheit und Gegenwart. Berlin: Militärverlag der DDR, 1982. Rez.: J. Glasneck: ZfG 31 (1983), 1030-1031.

Robbe, Martin: Tradition als Problem der Entwicklungsländerforschung. In: ZfG 34 (1986), 914-919.

Robbe, Martin: Tradition, der „Westen“ und die Eine Welt. In: Vierteljahresberichte. Friedrich-Ebert-Stiftung. Probleme der internationalen Zusammenarbeit 123 (1991), 51-57.

Robbe, Martin: Wesen, Wandel und internationale Dimensionen des Nahostkonflikts. In: AALA 6 (1978), 1041-1057.

Robecchi Bricchetti, L.: Tripolitania. Rom: ?, 1896. Rez.: Th. Fischer: PGM Literaturbericht 43 (1897), 174.

Robert, Rüdiger: Die Liga der Arabischen Staaten. Versuch einer Bestandsaufnahme. In: APuZ 30/23 (1980), 25-46.

Roberts, A.: Histoire der Neu gefundenen Völker Sevarambes gen. 2. Die Seltzamen Begebenheiten Thomas Skinnerʼs, eines englischen Kauff-Herren, welcher von den Algierischen seeräubern zum sklaven gemacht und in das inwendige Land von Africa geführt worden. Mit Beschreibung von Algier. Sultzbach: ?, 1689; Nürnberg: ?, 1717.

Robertson, W.: Von der Art und Weise, die Erzeugnisse und Manufacturwaaren Indiens zu Lande fortzubringen, und von dem Ursprunge der Caravanen. In: Historisch-politisches Magazin 10 (1791), 257-266.

Robinson, Edward und E. Smith: Die Schlacht bei Hattin oder Hittin. In: Das heilige Land 7 (1863), 21-26.

Robinson, Francis: Atlas of the Islamic world since 1500; Der Islam. Geschichte, Kunst, Lebensformen der mohammedanischen Welt bis zur Gegenwart. Aus dem Englischen übertragen von Dagmar Ahrens-Thiele. München: Christian, 1982; 1988³.

Robinson, John J.: Dungeon, fire and sword. The Knights Templar in the crusades. New York: ?, 1991. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 49 (1993), 785.

Rochau, August Ludwig von: Die Moriscos in Spanien. Leipzig: Avenarius und Mendelsohn, 1853. Rez.: F. v. H.: MLA 43-44 (1853), 415-416; Anon.: LZ (1853), 377-378.

Roche Tilhac, Poncelin de la: Philosophische Beschreibung des Handels und der Besitzungen der Europäer in Asien und Afrika, …, worin der jetzige Zustand der Reiche …, die Sitten der Einwohner, … geschildert werden. Aus dem Französischen übersetzt. 1-2. Straßburg: ?, 1783. Rez.: P.: AdB 68 (1786), 269-273.

Rödel, Walter G.: Die Johanniter – Die Malteser: Der ritterliche Orden des Hl. Johannes vom Spital zu Jerusalem. In: Die Waage. Zeitschrift der Grünenthal GmbH 32 (1993), 91-102.

Rödel, Walter G.: Reformbestrebungen im Johanniterorden in der Zeit zwischen dem Fall Akkos und dem Verlust von Rhodos, 1291-1522. In: Reformbemühungen und Observanzbestrebungen im spätmittelalterlichen Ordenswesen. Hg. Kaspar Elm. Berlin: ?, 1989. S. 131-138.

Rodenbeck, John und Angela Jones: Abriß der Geschichte Kairos. In: Kairo. Hg. John Rodenbeck. Berlin: RV Reise und Verkehrsverlag, 1992. S. 24-27.

Rodenbeck, John: Gründung des modernen Kairo. In: Kairo. Hg. John Rodenbeck. Berlin: RV Reise und Verkehrsverlag, 1992. S. 47-54.

Rodenbeck, Max: Religion. In: Kairo. Hg. John Rodenbeck. Berlin: ?, 1992. S. 105-112.

Rödig, Thomas: Zur politischen Ideenwelt Wilhelms von Tyrus. München: Universität, Diss., 1989; Frankfurt: Lang, 1990. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 253.

Rodinson, Maxime: Islam et capitalisme. Paris: ?, 1966. Rez.: F. Steppat: BiOr 24 (1967), 382-383; K. Petráček: ArOr 38 (1970), 236-238.

Rodinson, Maxime: Islam und Kapitalismus. Aus dem Französischen übersetzt von Renate Schubert. Frankfurt: Suhrkamp, 1971; Mit einer Einleitung von Bassam Tibi. Frankfurt: Suhrkamp, 1986. Rez.: W. S. Freund: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 24 (1972), 165-168; Ko.: ZfK 24 (1974), 122; M. Robbe: DLZ 94 (1973), 71-73; B. Tibi: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie 59 (1973), 155-158.

Rodinson, Maxime: Islamische Völker: Die Araber. In: Die islamische Welt. 2. Berlin: ?, 1984. S. 9-15.

Rodinson, Maxime: Les Arabes. Paris: Sindbad, 1979; Die Araber. Aus dem Französischen von Ursula Assaf-Nowak und Maurice Saliba. Frankfurt: Suhrkamp, 1981; 1991. Rez.: W. Ende: OLZ 78 (1983), 56-57; D. Hohberger: VRÜ 14 (1981), 460-461; Anon.: Eurabia 11 (1979), 17-20.

Rodinson, Maxime: Mohammed. Aus dem Französischen übertragen von Guido Meister. Red. Robert und Xaver Schnieper. Frankfurt: Bucher, 1975. Rez.: B. Tibi: Religionssoziologische Anmerkungen zur Entstehung des Islams als eine mobilisatorische Ideologie: Maxime Rodinsons Mohammed-Biographie. In: ARSP: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie 64 (1978), 546-556; Religionsstiftung, Islam und Psychoanalyse. Anmerkungen zu M. Rodinsons Mohammed-Biographie. In: Psyche. Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen 33 (1979), 773-783.

Rodziewicz, M.: Graeco-Islamic elements at Kom el-Dikka in the light of new discoveries. Remarks on early medieval Alexandria. In: Graeco-arabica 1 (1982), 35-49. Rez.: A. Ch.: ByZ 76 (1983), 491.

Roeder, Günther: Die christliche Zeit Nubiens und des Sudans. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte 33 (1912), 364-398. Rez.: C. W.: ByZ 223 (1913), 277.

Roemer, Hans Robert (Hg.): Die Chronik des Ibn ad-Dawādārī. Neunter Teil: Der Bericht über den Sultan al-Malik an-Nāṣir Muḥammad ibn Qalāʼūn. Wiesbaden: Steiner, 1960. Rez.: W. Björkman: OLZ 60 (1965), 493-496; R. Hartmann: ZDMG 113 (1963), 290-292; S. Y. Labib: Der Islam 37 (1961), 276.

Roemer, Hans Robert (Übers.): Engelbert Kaempfer am Hofe des persischen Großkönigs 1684 – 1685. Hg. Walther Hinz. Leipzig: ?, 1940; Tübingen: ?, 1977².

Roemer, Hans Robert und Shirō Andō: Japanische Beiträge zur Geschichte Zentral- und Vorderasiens, vornehmlich im 15. Jahrhundert. In: Materialia Turcica 15 (1989/1991), 88-143.

Roemer, Hans Robert: Der islamische Orient in der historischen Forschung. In: Saeculum 16 (1965), 57-72.

Roemer, Hans Robert: Lehnwortforschung zur Kulturgeschichte der islamischen Welt. In: ZDMG 132 (1982), 348-362.

Roemer, Hans Robert: Loyalitätsappelle bei Türken Irans und Ägypter im Mittelalter. In: Ḥokhmot banta betah. Studia Semitica necnon Iranica Rudolpho Macuch septuagenario ab amicis et discipulis dedicata. Ed. Maria Macuch, C. Müller-Kessler, B. G. Fragner. Wiesbaden: Harrassowitz, 1989. S. 213-232.

Roemer, Hans Robert: Persien auf dem Weg in die Neuzeit. Iranische Geschichte von 1350-1750. Stuttgart: Steiner, 1989.

Roemer, Hans Robert: Persien unter dem Islam. In: Iranzamin 2 (1983), 63-78; Die islamische Welt. 1. Berlin: ?, 1983. S. 46-61.

Roemer, Hans Robert: Über Urkunden zur Geschichte Ägyptens und Persiens in islamischer Zeit. In: ZDMG 107 (1957), 519-538.

Roemer, Hans Robert: Vorschläge für die Sammlung von Urkunden zur islamischen Geschichte Persiens. In: ZDMG 104 (1954), 362-370.

Rogers, Michael: The spread of Islam. Oxford: ?, 1976; Die Ausbreitung des Islam. München: Lektüre, 1975. Rez.: B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 137-138.

Rohde, Hans: Der Kampf um Asien. 1. Der Kampf um Orient und Islam. Stuttgart: DVA, 1924. Rez.: K. Haushofer: DLZ 47 (1926), 2196-2198; E. A. Krause: OLZ 30 (1927), 17-21; M. Langhaus: PGM 72 (1926), 39-40.

Rohlfs, Gerhard: Die Anzahl der Juden in Afrika. In: PGM (1883), 211.

Rohlfs, Gerhard: Die Juden in Marokko. In: Augsburger Allgemeine Zeitung Beilage 148 (1880), ?

Rohlfs, Gerhard: Nachrichten aus Mursuk. In: PGM 12 (1866), 227-230.

Rohlfs, Gerhard: Nachrichten aus Mursuk. Wiederaufblühen des Sklavenhandels in Mursuk. In: PGM 12 (1866), 118-119, 121.

Rohlfs, Gerhard: Neueste Briefe und Rückblick auf seine Reisen in Afrika 1861-1865. In: PGM 12 (1866), 3-8.

Rohlfs, Gerhard: Neueste Nachrichten aus dem Inneren Afrikas. In: PGM 13 (1867), 41-48.

Rohlfs, Gerhard: Paul Soleillet’ und Largeau’s Reise in die Sahara und nach dem Sudan. In: PGM 21 (1875), 401-403.

Röhner, Edmund: DDR – Arabische Staaten: Gemeinsame Interessen und Ziele. In: Deutsche Außenpolitik 24 (1979), 14-26.

Röhner, Edmund: Naher Osten. Demokratischer Frieden oder Verschärfung einer explosiven Situation. In: AALA 7 (1979), 892-900.

Rohrbach, Paul: Das arabisch-islamische Kraftfeld. In: Die Hilfe 46 (1940), 360.

Rohrbach, Paul: Die Bagdadbahn. ?: Verlag von Wiegandt, 1911.

Rohrbach, Paul: Wirtschaftliche Faktoren in der arabischen Invasion gegen Byzanz. In: Deutsche Rundschau 127 (1906), 379-390.

Röhrborn, Klaus: Untersuchungen zur osmanischen Verwaltungsgeschichte. Berlin: De Gruyter, 1973. Rez.: A. Mumcu: Der Islam 51 (1974), 339-340; A. Tietze: WZKM 65-66 (1973/74), 396; Anon.: BiOr 30 (1973), 336.

Röhricht, Reinhold: Amalrich I., König von Jerusalem (1162-1174). In: MIÖG 12 (1891), 432-493.

Röhricht, Reinhold: Beiträge zur Geschichte der Kreuzzüge. 1-2. Berlin: Weidmann, 1874-1878; Aalen: Scientia, 1967. Rez.: L. Conradi: LRKD 2 (1876), 50-51; F. Hirsch: MHL 7 (1879), 126-132; P.: HZ 34 (1875), 190-191; R. Röhricht: MHL 2 (1874), 221-226; Winkelmann: JLZ 5 (1878), 499; Anon.: LZ (1878), 1403-1404.

Röhricht, Reinhold: Der Kreuzzug des Königs Jacob I. von Aragonien 1269. In: MÖIG 11 (1887), 372-395.

Röhricht, Reinhold: Der Untergang des Königreichs Jerusalem. In: MIÖG 15 (1894), 1-58.

Röhricht, Reinhold: Die Belagerung von Damiette (1218-1220). Ein Beitrag zur Kriegsgeschichte des Mittelalters. In: Historisches Taschenbuch 5 (1876), 59-89.

Röhricht, Reinhold: Die Deutschen im heiligen Lande. Chronologisches Verzeichnis derjenigen Deutschen, welche als Jerusalempilger und Kreuzfahrer sicher nachzuweisen oder wahrscheinlich anzusehen sind (ca. 650-1291). Innsbruck: Wagner, 1894. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1895), 118; W. Heyd: GGA (1894), 749-752; Heyck: HZ 74 (1895), 544; A. Neumann: ZDPV 18 (1895), 61-62.

Röhricht, Reinhold: Die Eroberung Akkōs durch die Muslime 1291. In: Forschungen zur deutschen Geschichte 20 (1879), 93-126.

Röhricht, Reinhold: Die Kreuzfahrt Friedrichs II. Berlin: ?, 1872. Rez.: R. Röhricht: MHL 2 (1874), 35-38.

Röhricht, Reinhold: Die Kreuzpredigten gegen den Islam. Ein Beitrag zur Geschichte der christlichen Predigt im 12. und 13. Jahrhundert. In: ZKG 6 (1884), 550-572.

Röhricht, Reinhold: Die Kreuzzüge des Grafen Theobald von Navarra und Richard von Cornwallis nach dem Heiligen Lande. In: Forschungen zur deutschen Geschichte 26 (1886), ?

Röhricht, Reinhold: Die Rüstungen des Abendlandes zum dritten großen Kreuzzuge. In: HZ 34 (1875), 1-73.

Röhricht, Reinhold: Etudes sur les derniers temps du royaume de Jérusalem. 1-2. Genua: ?, 1881. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1881), 1636-1637.

Röhricht, Reinhold: Geschichte der Kreuzzüge im Umriß. Innsbruck: Wagner, 1898. Rez.: Helmhoff: ALB 19 (1910), 586-587; H. Hagenmeyer: LZ (1899), 956; G. Sch.: HJ (1899), 169-170.

Röhricht, Reinhold: Geschichte des ersten Kreuzzuges. Innsbruck: Wagner, 1901. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ 53 (1902), 318-320; H. Winckler: OLZ 5 (1902), 445-449.

Röhricht, Reinhold: Geschichte des Königreichs Jerusalem (1100-1219). Innsbruck: Wagner, 1898. Rez.: L. Conradi: LRKD 24 (1898), 144-147; J. Gmelin: DLZ 20 (1899), 466-471; W. Heyd: HZ 82 (1899), 493-496; H. Hagenmeyer: LZ (1898), 356-357; H. Hoogeweg: MIÖG 19 (1898), 555-556; B. Kugler: GGA 160 (1898), 776-782; R. Sternfeld: Historische Vierteljahresschrift 1 (1898), 112-113.

Röhricht, Reinhold: Kleine Studie zur Geschichte der Kreuzzüge. Berlin: Gärtner, 1890.

Röhricht, Reinhold: Quinti bellisacri scriptores minores sumptibus Societatis illustrandis orientis latini monumentis edidit. Genf: ?, 1879. Rez.: Anon.: LZ (1880), 964-966.

Röhricht, Reinhold: Regesta regni Hierosolymitani (1097-1291) edidit. Innsbruck: ?, 1893. Rez.: L. Conrady: LRKD 8 (1893), ?; H. Hagenmeyer: LZ 25 (1893), 877-878; W. Heyd: GGA 12 (1893), 494-496; Th. von Liebenau: Katholisches Schweizer-Blatt 1 (1893), ?; W. A. Neumann: ZDPV (1894), 303-304; Rodenberg HZ 74 (1895), 469-473.

Röhricht, Reinhold: Sagenhaftes und Mythisches aus der Geschichte der Kreuzzüge. In: Zeitschrift für deutsche Philologie 23 (1981), 412-421.

Röhricht, Reinhold: Studien zur Geschichte des fünften Kreuzzuges. Innsbruck: Wagner, 1892. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1892), 478-479; H. Hoogeweg: MHL 20 (1892), 322.

Röhricht, Reinhold: Testimonia minora de quinto bello sacro e chronicis occidentalibus excerpsit et sumptibus Societatis illustrandis orientis latini monumentis ed. Genf: ?, 1882. Rez.: T. Ilgen: HZ 55 (1886), 378-379; Winkelmann: DLZ 4 (1883), 1003-1004.

Röhricht, Reinhold: Zum Fall von Accon und zur Geschichte des fünften Kreuzzuges. In: Neues Archiv der Gesellschaft für Ältere Deutsche Geschichtskunde 21 (1895),562-564.

Röhricht, Reinhold: Zur Geschichte der Kreuzzüge. In: Neues Archiv der Gesellschaft für Ältere Deutsche Geschichtskunde 11 (1886), 571-579.

Röhricht, Reinhold: Zur Korrespondenz der Päpste mit den Sultanen und Mongolenchanen des Morgenlandes im Zeitalter der Kreuzzüge. In: Theologische Studien und Kritiken 2 (1891), 359-369.

Röhrig, Johannes: Der fremde Spiegel. Autoren aus islamischen Ländern in Westeuropa. In: StdZ 211 (1993), 10-20.

Roloff, Gustav: Asiatische und europäische Kriegführung. In: Der Islam 26 (1942), 101-115.

Roloff, Gustav: Die Entscheidung im Kampfe zwischen Orient und Occident. In: Die Welt als Geschichte 5 (1939), 305-350.

Roloff, Max: Der Islam und der Weltkrieg. In: Das freie Wort 14/19-20 (1915), ?

Roloff, Max: Die türkischen Sultane als Kalifen. In: Nord und Süd 144 (1913), 310-323.

Roloff, Max: Die Zukunft des Islam. In: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland 150 (1912), 754-775; Nord und Süd 143 (1912), 22-26.

Romaneli (1792): Unruhen in Marokko bei dem Regierungsantritt Mulei Jesid’s. In: Auswahl historischer Stücke aus hebräischen Schriftstellern vom zweiten Jahrhundert bis auf die Gegenwart. Mit vokalisiertem Text, deutscher Übersetzung und Anmerkungen. Berlin: von Veit, 1840. S. 220-240.

Römer, Claudia: Die osmanische Belagerung Bagdads 1034-35/1625-26. Ein Augenzeugenbericht. In: Der Islam 66 (1989), 119-136.

Römer, Claudia: Eine Freilassungserklärung Bālī Pašas von Ofen in arabischer Sprache aus dem Haus-, Hof- und Staatsarchiv zu Wien. In: WZKM 82 (1992), 309-323.

Römer-Siekmeyer, Christa: Aladin im Unterricht. Tragen Märchen zum gegenseitigen Verständnis in einer multinationalen Klasse bei? In: Pädagogik 42 (1990), 18-22.

Römischer Keyserlicher Maiestät Christenlichste Kriegsrüstung wider die Ungläubigen, … Ankunfft in Africa und Eroberung des Ports zu Thunisi im monat Junio, anno 1535, aus Teutschen, Italianischen und Frantzösischen Schriften … ausgezogen. O. O.: ?, 1535.

Rondot, Pierre: L’Islam et les musulmans d’aujourd’hui; Der Islam und die Mohammedaner von heute. Die islamische Gemeinschaft: gestern, heute, morgen. Übertragen von Marie Agnes von Franz. Stuttgart: Schwaben, 1963. Rez.: A. Brunner: StdZ 174 (1964), 156-157; W. Ende: Orient 6 (1965), 220; H. Haag: ThQ 146 (1966), 497; E. A. Messerschmidt: Orient 4 (1963), 265; B. Spuler: Der Islam 40 (1965), 210-211; H. Stieglecker: ThPQ 114 (1966), 371-373.

Roolvink, Roelof: Historical Atlas of the Muslim Peoples. Amsterdam: Djambatan, 1957. Rez.: R. Hartmann: Ein historischer Atlas der islamischen Welt. In: OLZ 53 (1957), 312-316; J. Kraemer: Universitas 13 (1958), 419-420; M. Fleischhammer: ZDMG 110 (1960), 140-141; G. Jäschke: WI 5 (1958), 279-280; B. Spuler: Der Islam 34 (1959), 257-259.

Roorda, Taco (Hg.): Abul Abbasi Amedis, Tulonidarum primi, vita et res gestae. Ex codd. bibl. Lugd.-Bat. editisque libri concinnavit et … Leiden: ?, 1825. Rez.: Anon.: Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 7 (1825), 339-340.

Roos, Gerd Joachim: Söhne der Wüste. Bericht über die Arabische Legion. In: Das ganze Deutschland 5/20 (1953), 3.

Ropp, Inge von der und Arved von der Ropp: Andalusien. Spaniens maurischer Süden. Köln: DuMont, 1985. Rez.: H. List: WI 29 (1989), 192-195.

Rörig, Hans: Die arabische Welt. Köln-Lindenthal: Drei-Königen, 1948; Bern: Francke, 1955; München: Lehnen, ? Rez.: B. Spuler: Das historisch-politische Buch 3 (1955), 288; F. Steppat: Baedeker für Orientgeschichte. In: Außenpolitik 6 (1955), 813-814; R. Paret: ZRGG 8 (1956), 90.

Roscher, Helmut: Papst Innocenz III. und die Kreuzzüge. Göttingen: Diss., ?; Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1969. Rez.: H. E. Mayer: HZ 212 (1971), 658-660; H. Löwe: Das historisch-politische Buch 19 (1971), 8; H. Zimmermann: MIÖG 80 (1972), 185-186.

Röschert, Günter: „Für die Sache Gottes“. Entstehung der modernen Welt in der Dialektik von Morgenland und Abendland. In: Die Drei. Zeitschrift für Wissenschaft, Kunst und soziales Leben 63 (1993), 9-24.

Rose, Jürgen: Niederschmetternde Bilanz. Wie sich der Golfkrieg und seine Folgen aus der Sicht eines sowjetischen Militärexperten darstellen würden. In: Truppenpraxis 35 (1991), 220-222.

Rosen, Friedrich von: Dichtung, Philosophie und Reisen Nāṣir-i Khusrous. Eine Kulturskizze aus der Zeit vor dem ersten Kreuzzüge. In: ZDMG 81 (1927), XXXII-XXXIV.

Rosen, Georg: Über die in Constantinopel gedruckte türkische Übersetzung von Taberis Geschichtswerke. In: ZDMG 2 (1848), 159-187.

Rosen, Victor: Chronik des Yaḥyā b. Saʻīd al-Anṭākī in Auszügen. [Russ.] St. Petersburg: ?, 1883. [Taʼrīḫ aḏ-Ḏail.] Rez.: E. Sachau: DLZ 5 (1884), 1237-1238.

Rosen, Victor: Imperator Vasilij Bolagrobojca. Izclečenija iz letopisi Jachji Antiochskogo. St. Petersburg: ?, 1883. [Yaḥyā b. Saʻīd al-Anṭākī: K. aḏ-Ḏail.] Rez.: V. Jagič: Archiv für slavische Philologie 7 (1884), 515-516; E. Sachau: DLZ (1883), 1237-1238.

Rosenmüller, Ernst Friedrich Carl: Analecta arabica. 1. Institutiones juris Mohammedani circa bellum contra eos qui ab Islamo sunt alieni. E duobus Al-Codurii codicibus nunc primum arabice ed., latine vertit, glossarium adjecit etc. Lipsiae: ?, 1825. Rez.: E.: JALZ 1 (1828), 329-332; Anon.: Beck’s Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 7 (1825), 340-341; GGA (1826), 881-885.

Rosenmüller, Ernst Friedrich Carl: Literarische Notiz. In: LLZ (1827), 387-388.

Rosenmüller, Ernst Friedrich Carl: Über ein von Abulfeda oft angeführtes Werk, al-Lubāb, betitelt. In: FdO 1 (1809), 216-217.

Rosenthal, Erwin: Der Plan eines Bündnisses zwischen Karl dem Großen und Abdurrahman in der arabischen Überlieferung. In: Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde 48 (1929/30), 441-445.

Rosenthal, Erwin: Ibn Khaldūns Gedanken über den Staat. Ein Beitrag zur Geschichte der mittelalterlichen Staatslehre. München: Diss., Oldenbourg, 1931; München: Oldenbourg, 1932. Rez.: R. Hartmann: HZ 147 (1933), 621-624; P. Kraus: OLZ 37 (1934), 535-536; G. Richter: DLZ 55 (1934), 486-489.

Rosenthal, Franz: A History of Muslim Historiography. Leiden: Brill, 1952; 1968². Rez.: A. Dietrich: ZDMG 104 (1954), 221-224; R. Hartmann: OLZ 51 (1956), 433-440; H. Simon: OLZ 68 (1973), 153-154; O. Spies: WI 3 (1954), 50-51; A. Spitaler: Institut für Auslandsbeziehungen. Mitteilungen 2 (1952), 4-5; B. Spuler: Der Islam 31 (1954), 104-107; R. Veselý: ArOr 41 (1973), 183.

Rosenthal, Franz: Ibn Khaldūn: The Muqaddimah. An Introduction to History. Translated from the Arabic. 3 Vol. London: Routledge, 1958; Princeton: Princeton University, 1967². Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 57 (1961), 204-205; R. Hartmann: OLZ 57 (1962), 50-55; J. Henninger: Anthropos 54 (1959); D. Hohberger: VRÜ 13 (1980), 258-259; R. Köbert: Orientalia 28 (1959), 217-221; H. Simon: Oriens 15 (1962), 435-536; B. Spuler: Der Islam 36 (1961), 166-170.

Rosenthal, Franz: The History of al-Ṭabarī. An Annotated Translation. Vol. 38: The Return of the Caliphate to Baghdad. Translated and Annotated. New York: State University of New York, 1985. [K. Aḫbār ar-rusul wa-l-mulūk.] Rez.: B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 344-345.

Ross, Colin: Europas mittelmeerische Gegenküste. In: Zeitschrift für Geopolitik 19 (1942), 215-221.

Ross, E. Denison (Ed.): Abdallah Muhammad Bin Omar al Makki al Āsafi Vlugkhhani: An Arabic history of Gujarāt Zafar al-wālih bi Muzeffar wa āli. 1-2. London: John Murray, 1910-1921. Rez.: J. Horovitz: OLZ 26 (1923), 292; C. Brockelmann: LZ 62 (1911), 8-9; 73 (1922), 231-232.

Rossi, Ettore (Hg., Übers.): La cronaca tripolina di Ibn Ġalbūn (sec. XVIII). Bologna: ?, 1936. [at-Taḏkira fī man malaka. Ṭarābulus wa-mā kāna bihā min al-aḫbār.] Rez.: R. Paret: OLZ 41 (1938), 171-172; H. Wehr: ZDMG 90 (1936), 730.

Rossi, Ettore: Storia di Tripoli e della Tripolitania dalla conquista araba al 1911. Ed. Maria Nallino. Rom: ?, 1968. Rez.: E. A. Messerschmidt: Orient 10 (1969), 153.

Rossi, Vittorio G.: Keime des Heiligen Krieges. Warum hassen uns die Araber? In: Presse-Forum 6 (1952), 21-27.

Rostovtzeff, Michael: Caravan Cities. Trans. D. and T. Talbot Rice. Oxford: The Clarendon, 1932. Rez.: W. Caskel: OLZ 37 (1934), 404-405.

Roth, F. Wilhelm Emil: Bericht des Ludolf von Sudheim über die Einnahme von Accre 1294. Nach einer Darmstädter Handschrift. In: ZDMG 42 (1888), 421-424.

Roth, Guenther und Wilhelm Kaltenstadler: Internationale Bibliographie zur vorindustriellen Handels- und Verkehrsgeschichte. In: Scripta Mercaturae 1968-1974; 1975.

Roth, K.: Byzanz und seine Handelsbeziehungen mit dem Okzident und Orient. In: BKO 7 (1909), 1-17.

Roth, Paul: Sowjetunion: Der Islam im Vormarsch? In: Osteuropa 37 (1987), A 633-A 642.

Roth, Wilhelm: Okba Ibn Nafi Alfihri, der Eroberer Nordafrikas. Ein Beitrag zur Geschichte der arabischen Historiographie. Göttingen: Diss., ?; Göttingen: Dieterich, 1859. Rez.: G. Weil: HJL 53 (1860), 199-205; H. Ewald: GGA (1860), 310-315; Anon.: LZ (1860), 213; Leipziger Repertorium der deutschen und ausländischen deutschen Literatur 18 (1860), 269-270.

Rothermund, Dietmar: Asiatische Emporien und europäische Brückenköpfe. In: Periplus 1 (1991), 1-6.

Rothermund, Dietmar: Kollektive Identität und Geschichte. In: Periplus. Jahrbuch für Außereuropäische Geschichte 3 (1993), 138-141.

Rothes, Walter: Quer durch Spanien und im Norden Afrikas. Reisebilder, Kunst- und Kulturstudien. Mainz: Kirchheim, 1910. Rez.: Anon.: DLZ 32 (1911), 429.

Rothholz, Walter: Politisch-religiöse Bewegungen im Nahen Osten des 20. Jahrhunderts. In: Peripherie 3/12 (1983), 52-76, 108.

Rothholz, Walter: Politisch-religiöse Bewegungen im Nahen Osten des 20. Jahrhunderts. In: Peripherie 3 (1983), 52-76, 108.

Rothshild, Jon (Ed.): Forbidden agendas. Intolerance and defiance in the Middle East. Selected and introduced. London: ?, 1984. Rez.: G. Höpp: AALA 14 (1986), 176-178.

Rothstein, Gustav: Die Dynastie der Laḫmiden in al-Ḥīra. Ein Versuch zur arabisch-persischen Geschichte zur Zeit der Sasaniden. Halle: Diss., 1898; Berlin: Reuther und Reichard, 1899; Hildesheim: Olms, 1968. Rez.: R. Geyer: ALB (1900), 375-376; I. Goldziher: DLZ 20 (1899), 150-152; P. Horn: LZ (1899), 469-470; C. F. Seybold: OLZ 2 (1899), 87-89.

Rothstein, Gustav: Die Römer und ihre Abstammung bei den Arabern. In: Festgabe für Wilhelm Crecelius. Elberfeld: ?, 1882.

Rothstein, Gustav: Zu aš-Šābuštīʼs Bericht über die Ṭāhiriden. (Ms. Wetzstein II, 1100 fol. 44a-64a.) In: Orientalische Studien. Theodor Nöldeke zum siebzigsten Geburtstag (2. März 1906). Gewidmet von Freunden und Schülern. Hg. Carl Bezold. Bd. 1. Gießen: Töpelmann, 1906. S. 155-170.

Rothstein, Johann Wilhelm: De chronographo arabo anonymo qui codice Berolinensi Sprengeriano tricesimo continentur scripsit. Bonn: Typis Caroli Georgi, Univ. Typogr., 1877. Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1877), 858-860; Fr. Spiegel: HZ 44 (1880), 560-563.

Rotteck, Karl von: Das Haus Ali. In: von Rotteck’s Sammlung, meist historischen und politischen Inhalts 1 (1829), 23ff.

Rotter, Gernot (Hg.): Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Frankfurt: Fischer, 1993; 1994. Rez.: W. G. Lerch: Ein Büchertagebuch 28 (1994), 300-301.

Rotter, Gernot: ʻAbd al-Malik Ibn Hisham: Das Leben des Propheten. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Tübingen: Erdmann, 1976; München: Goldmann, 1988; 1991; Kandern: Spohr, 1999. Rez.: J. Pauliny: AAS 16 (1980), 285-286; B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 320; M. Stigelbauer: WZKM 70 (1978), 128-129; R. Schaefers: Armant 16 (1975), 56; R. Brunner: DAVO-Nachrichten 10 (1999), 105.

Rotter, Gernot: Abū Zurʻa ad-Dimašqī (st. 281/894) und das Problem der frühen arabischen Geschichtsschreibung in Syrien. In: WO 6 (1970/71), 80-104.

Rotter, Gernot: Al-Masʻūdī: Bis zu den Grenzen der Erde. Auszüge aus dem „Buch der Goldwäschen“. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Tübingen: Erdmann, 1978; München: Goldmann, 1988. Rez.: G. Hoffmann: AALA 7 (1979), 735; B. Spuler: Der Islam 56 (1979), 323-324; M. Stigelbauer: WZKM 72 (1980), 201-22; R. Wieber: WI 20 (1980), 226-228.

Rotter, Gernot: Asylanten. Beispiel: Libanesen. In: Grüne Rheinland-Pfälzer 4 (1986), 7-8.

Rotter, Gernot: Das islamische Reich unter ʿAbdalmalik (685-705). 1: Die politische und militärische Lage während des Zweiten Bürgerkrieges vom Sommer 684 bis Ende 685. Wiesbaden: Reichert, 1980.

Rotter, Gernot: Das schlechte Gewissen der Kalifen. Kemalismus, Nasserismus, Baath-Partei: Der Islam trennt Religion und Staat anders als der Westen. In: Die Zeit 41 (2001), ?

Rotter, Gernot: Der Neger in der arabisch-islamischen Gesellschaft. In: Bustan 2/3 (1969), 37-41.

Rotter, Gernot: Die Herkunft der arabischen Stämme (Banū Ḥassān) in Mauretanien. In: Studien zur Geschichte und Kultur des Vorderen Orients. Festschrift für Bertold Spuler. Leiden: Brill, 1981. S. 344-354.

Rotter, Gernot: Die Umayyaden und der zweite Bürgerkrieg (680-692). Tübingen: Habil., ?; Wiesbaden: Steiner, 1982. Rez.: R. Sellheim: Der Islam 62 (1985), 353-354; D. Bellmann: OLZ 81 (1986), 271-273; G. Hoffmann: AALA 12 (1984), 1140-1141; H. Halm: WO 20-21 (1989-90), 342-343.

Rotter, Gernot: Dschihād: Krieg im Namen des Glaubens. In: Angst und Gewalt. Ihre Präsenz und ihre Bewältigung in den Religionen. Düsseldorf: ?, 1979. S. 252-267.

Rotter, Gernot: Formen der frühen arabischen Geschichtsschreibung. In: Deutsche Orientalistik am Beispiel Tübingens. Arabistische und islamkundliche Studien. Herausgegeben anläßlich der Deutsch-Arabischen Kulturwoche vom Orientalischen Seminar der Universität Tübingen. Red. Gernot Rotter. Tübingen: Erdmann, 1974. S. 63-71.

Rotter, Gernot: Islam und der Westen. Die verlorene Nähe. In: Islam. Die Begegnung am Mittelmeer = Du. Die Zeitschrift der Kultur 7/8 (1994), 46-48.

Rotter, Gernot: Islamische Völker der Randgebiete – am Beispiel Schwarzafrikas. In: Die islamische Welt. 2. Berlin: ?, 1984. S. 16-24.

Rotter, Gernot: Islamische Völker der Randgebiete: Am Beispiel Schwarzafrikas. Berlin: ?, 1981.

Rotter, Gernot: Muslimische Inseln vor Ostafrika. Eine arabische Komoren-Chronik des 19. Jahrhunderts. Wiesbaden: Steiner, 1976. Rez.: P. Heine: ZDMG 129 (1979), 179; B. Spuler: Erasmus 31 (1979), 184-185; E. Wagner: Der Islam 55 (1978), 378-379.

Rotter, Gernot: Saddam Hussein – Saladin oder Nebukadnezar? In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 67-71.

Rotter, Gernot: Usâma ibn Munqidh: al-Iʻtibār; Ein Leben im Kampf gegen Kreuzritterheere. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Tübingen: Erdmann, 1975; 1978; München: Goldmann, 1988. Rez.: B. Spuler: Der Islam 57 (1980), 154-155; M. Stigelbauer: WZKM 74 (1982), 260-261; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 180.

Rotter, Gernot: Wurzeln der Angst - das Feindbild der anderen Seite. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 219-222.

Rotter, Gernot: Zur Überlieferung einiger historischer Werke Madāʼinis in Ṭabarīs Annalen. In: Oriens 23/24 (1974), 103-133.

Rouadjia, Ahmad: Der islamische Fundamentalismus und die modernen Intellektuellen. Essay. Aus dem Französischen von Holger Fock. In: Zwischen Fundamentalismus und Moderne. Literatur aus dem Maghreb. Hg. Holger Fock, Martin Lüdke, Delf Schmidt. Reinbek bei Hamburg: ?, 1994. S. 34-45.

Rouche, Michel: L’Aquitaine des Wisigoths aux Arabes (418-781). Naissance d’une région. Paris: ?, 1979. Rez.: M. Heinzelmann: HZ 234 (1982), 159-162; H. Wolfram: MIÖG 88 (1980), 178-179.

Rouire: La Tunisie moderne et la Tunisie ancienne. Algier: ?, 1897. Rez.: Th. Fischer: PGM Literaturbericht 46 (1900), 52.

Roulau, Eric: Die dritte Schlacht. Israel und die Araber. Frankfurt: Fischer, 1968. Rez.: B. Tibi: Das Argument 11/51 (1969), 152-154.

Rouleau, Eric: Israelis und Araber auf der Suche nach einem Ausweg. In: Europa-Archiv 23 (1968), 837-843.

Rousseau, Gabriel: Le mausolée des princes saʻdiens à Marrakèch. Préface par Edmond Doutté, texte arabe et traduction. Paris: ?, 1925. Rez.: H. Glück: OLZ 30 (1927), 977-978.

Rousseau, Jean Baptiste Louis Jacques/M.: Description du Pachalik de Bagdad, suivie d’une notive historique sur les Wahabis et de quelques autres pièces relatives à lʼhistoire et à la littérature de lʼOrient. Paris: Treuttel et Würtz, 1809; Neue Nachrichten über die Kriegsunternehmungen der Wechabiten. In: Minerva 80 (1811), 205-219; Geist der Zeit 6 (1812), 97-107. Rez.: Anon.: Allgemeine geographische Ephemeriden 30 (1809), 58-66; GGA (1810), 76-80.

Roussier, Jules: Der Islam in Algerien. In: Afrika – heute 2 (1960), 206-219.

Roux, Jean-Paul: L’Islam au Proche-Orient. Egypte, Arabie, Palestine, Syrie, Liban, Jordanie, Iraq. Paris: ?, 1960. Rez.: B. Spuler: OLZ 58 (1963), 369.

Roux, Jean-Paul: L’Islam en Asie. Paris: ?, 1958. Rez.: J. Fück: DLZ 80 (1959), 305-306.

Roy, L. Le: Etat général et particulier du royaume et de la ville d’Alger. Den Haag: van Dole, 1750. Rez.: Anon.: GGA (1750), 729-730.

Rubin, Berthold: Zu den orientalistischen Desiderata der Frühgeschichte Osteuropas. In: Proceedings of the 26th International Congress of Orientalists, New Delhi 1964. 2. Neu Delhi: ?, 1968. S. 170-173.

Rückweis: Reisen und wunderbare Schicksale zweyer in die Algierische Leibeigenschaft gerathene Brüder Andreas Matthaeus und Johann Georg Wolfgang, Kupferstecher in Augsburg. Augsburg: ?, 1767.

Rüdebusch, Dieter: Der Anteil Niedersachsens an den Kreuzzügen und Heidenfahrten. Hildesheim: Lax, 1972. Rez.: H. Lahrkamp: HZ 218 (1914), 180-181.

Rudolph, Ekkehard: Zerrbild Islam. Westlicher Orientalismus im Spiegel islamischer Kritik. In: Evangelische Kommentare 24 (1991), 207-209.

Rudt de Collenberg, Wipertus H.: Esclavage et rançons des chrétiens en Méditerranée (1570-1600). Paris: ?, 1987. Rez.: B. Spuler: Der Islam 66 (1989), 179.

Rüdt von Collenberg, Weyprecht H.: Byzantinische Präheraldik des 10. und 11. Jahrhunderts? In: Der Herold 8 (1975/77), 197-209.

Ruehl, Lothar: Das politische Kräftespiel im östlichen Mittelmeer. In: Österreichische Zeitschrift für Außenpolitik 14 (1974), 67-79.

Ruehl, Lothar: Der Yom-Kippur-Krieg und seine Folgen. 1. Vorgeschichte und Verlauf des arabisch-israelischen Krieges. 2. Friedensbemühungen und innerarabische Konflikte. 3. Der Nahe Osten im internationalen Gefüge. In: Die internationale Politik 11 (1973/74), 3-42, 60-67, 68-75, 391-395.

Ruf, Werner: Auf dem Weg zum islamischen Totalitarismus? In: Die Dritte Welt 9 (1990), 17, 18, 27.

Ruf, Werner: Gewalt und Gegengewalt in Algerien. In: Politisierte Religion. Ursachen und Erscheinungsformen des modernen Fundamentalismus. Hg. Heiner Bielefeldt, Wilhelm Heitmeyer. Frankfurt: Suhrkamp, 1998. S. 320-326.

Ruf, Werner: Kulturelle Entfremdung und Reproduktion der Abhängigkeit. Zum Beispiel Marokko. In: Afrika zwischen Kolonialismus und Neokolonialismus. Hg. Klaus Jürgen Gantzel. Hamburg: ?, 1976. S. 321-385.

Rugullis, Sven: Die Barbaren in den spätrömischen Gesetzen. Eine Untersuchung des Terminus „barbarus“. Berlin: Diss., 1991; Frankfurt: Lang, 1992. Rez.: R. Klein: Gymnasium 99 (1992), 473-475.

Ruh, Ulrich: Empörung: Der Streit um Salman Rushdies „Satanische Verse“. In: HK 43 (1989), 148-150.

Ruhe, Ernstpeter: Christensklaven als Beute nordafrikanischer Piraten. Das Bild des Maghreb im Europa des 16.-19. Jahrhunderts. In: Europas islamische Nachbarn. Studien zur Literatur und Geschichte des Maghreb. Hg. Ernstpeter Ruhe. Würzburg: ?, 1993. S. 159-186.

Rühl, Lothar: Der Krieg am Golf. Militärischer Verlauf und politisch-strategische Probleme. In: Europa-Archiv 46 (1991), 237-246.

Rühl, Lothar: George Bush and seine Abrüstungspläne für den Nahen Osten. In: Arabien. Mehr als Erdöl und Konflikte. Hg. Udo Steinbach. Opladen: ?, 1992. S. 209-213.

Rühlmann, Gerhard: Die VAR und das kulturelle Erbe der Pharaonenzeit. In: Revolution und Tradition in den Ländern Afrikas und Asiens. Halle-Wittenberg: ?, 1970. S. 103-124.

Rührdanz, Karin: Bagdad. Hauptstadt der Kalifen. Leipzig: Urania, 1979; Das alte Bagdad. Hauptstadt der Kalifen. Leipzig: Urania, 1991². Rez.: M. Berger: Zeitschrift für den Erdkundeunterricht 44 (1992), 78.

Rummel, Friedrich von: Neue Literatur über den Nahen Osten. In: GWU 6 (1955), 390-398; 7 (1956), 711-712.

Rummel, Friedrich von: Vorderasien und die Welt des Islam im Geschichtsunterricht. In: GWU 30 (1979), 668-685.

Rummel, Friedrich von: Vorderer Orient. In: GWU 2 (1951), 435-439; 3 (1952), 316-320; 5 (1954), 123-127.

Rumpf, Ch.: Laizismus und Religionsfreiheit in der Türkei. Rechtliche Grundlagen und gesellschaftliche Praxis. Ebenhausen: ?, 1987.

Rumpf, Walter: West-östlicher Kulturaustausch im Spiegel der neueren Forschung. In: Germanisch-romanische Monatsschrift 22 (1934), 31-44.

Runciman, Steven: A history of the Crusades. Cambridge: ?, 1951-1954; Geschichte der Kreuzzüge. 1. Der erste Kreuzzug und die Gründung des Königreichs Jerusalems. 2. Das Königreich Jerusalem und der fränkische Osten 1100-1187. 3. Das Königreich Akkon und die späteren Kreuzzüge. Aus dem Englischen übertragen von Peter de Mendelssohn. München: Beck, 1957-1960; 1968; 1978; 1989; Wien: Büchergilde Gutenberg, 1989; Der erste Kreuzzug. Aus dem Englischen übersetzt von K. H. Siber. München: ?, 1981. Rez.: F. Dölger: ByZ 45 (1952), 404-406; 46 (1953), 384-386; 51 (1958), 202; 52 (1959), 184-185; 53 (1960), 462; J. Kraemer: Der Islam 31 (1954), 109-110; 32 (1957), 347-350; 31 (1954), 109-110; H. Dickerhof: HJGG 104 (1984), 453; L. Boehm: Die Kreuzzüge in bibliographischer und historiographischer Sicht. In: HJGG 81 (1962), 223-237; H. Grundmann: DLZ 82 (1961), 691-696; W. Holtzmann: HZ 187 (1959), 521-539; 195 (1962), 733; H. E. Mayer: GGA 214 (1960/62), 42-63; B. Spuler: Der Islam 35 (1960), 159-62; 37 (1961), 277; H. G. von Studnitz: Außenpolitik 13 (1962), 498; H. Wolter: Scholastik 33 (1958), 274-276; E. Maschke: Das historisch-politische Buch 8 (1960), 204; 9 (1961), 139; Anon.: BiOr 25 (1968), 446; K. Rehberger: MIÖG 77 (1969), 221.

Runciman, Steven: The families of Outremer. The feudal nobility of the Crusaders kingdom of Jerusalem, 1099-1291. London: ?, 1960. Rez.: A. Waas: HZ 192 (1961), 467.

Runciman, Steven: The Sicilian vespers. A history of the Mediterranean world in the later thirteenth century. Cambridge: ?, 1958. Rez.: B. Spuler: Der Islam 35 (1960), 166-167.

Ruppert, Helmut: Beirut. Eine westliche geprägte Stadt des Orients. Erlangen: ?, 1969.

Ruppert, Helmut: Saddam Hussein und der Dschihad. In: Geographie heute 88 (1991), 53.

Russell, Alexander: The Natural History of Aleppo and Parts Adjacent: Containing a Description of the City and the Principal Natural Productions in Its Neighbourhoods; Together with an Account of the Climate, Inhabitants, and Diseases; Particularly the PLAGUE, with the Methods Used by the Europeans for Their Preservation. 2 Bde. London: A Miller, 1756; 2. überarb. Aufl. London: G.G. and J. Robinson, 1794; Naturgeschichte von Aleppo. Enthaltend eine Beschreibung der Stadt und der vornehmsten Naturerzeugnisse in ihrer Nachbarschaft und ihrer Krankheiten, insbesondere der Pest. Bd. 2,1: Von der Regierung zu Aleppo; Bd. 2,2: Beschreibung der Tiere; Bd. 2,3: Nachricht von dem Zustande der Gelehrsamkeit, vernehmlich der Arzneigelehrsamkeit zu Aleppo. 2. Ausgabe, durchgesehen und mit Anmerkungen versehen von Patrick Russel. Übersetzt aus dem Englischen und mit Anmerkungen verstehen von Johann Friedrich Gmelin. Göttingen: Rosenbusch, 1797-1798; Aus Rüssels Natural History of Aleppo das Capitel von der Pest zu Aleppo. In: Neues Hamburgisches Magazin 6/31 (1769), 3-45; Auszüge aus Patrick Russel’s Abhandlung von der Pest. Mit einem Grundriß von Aleppo. In: Repositorium für die neueste Geographie, Statistik und Geschichte 1 (1792), 33-132. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 7 (1795/1796), 531-542; ABBL 8 (1797-1799), 136-164; 9 (1799/1800), 131-140; Haller: GGA 5 (1757), 633-637; Anon.: GGA 42 (1795), 1865-1877; 45 (1798), 1249-1250.

Russell, Michael: Gemälde der Berberie, oder Geschichte und gegenwärtiger Zustand der Staaten Tunis etc. Übersetzt von A. Diezmann. Pest: Hartleben, 1836-1837.

Rutter, Eldon: The holy cities of Arabia. London: ?, 1928. Rez.: C. Brockelmann: ZDMG 84 (1930), 106-108; J. Schacht: OLZ 33 (1930), 213-214.

Ruville, Albert von: Die Kreuzzüge. Bonn: Schröder, 1920. Rez.: K. Bihlmeyer: ThQ 103 (1922), 124; A. Hessel: GGA 185 (1923), 75-77; O. Rescher: MO 16 (1922), 240; R. Sternfeld: DLZ 46 (1925), 111-113.

Rzepkowski, Horst: Islam in Rom. In: Verbum SVD 29 (1988), 435-438.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1298

Kommentare powered by CComment

Print Friendly, PDF & Email