Islamische Geschichte (alphabetische Bibliographie) S

S.: Über die Frage: Sind die Söhne des Averroes an dem Hofe K. Friedrichs II. gewesen? In: Meusel’s Historische Litteratur 3 (1783), 188-190.

Saab, Hassan: The Arab federalists of the Ottoman empire. Amsterdam: ?, 1958. Rez.: W. Björkman: OLZ 57 (1962), 55-57.

Saad: Deutsche Kolonisation in Palästina. In: PGM 49 (1903), 19-22.

Saad: Die jüdischen Kolonien und Niederlassungen in Syrien und Palästina. In: PGM 49 (1903), 220-254.

Šaʻbān, Aḥmad Bahāʼad-Dīn: al-Istirātīǧīya al-ʻaskariyya al-isrāʼīliyya ʻāma 2000. Kairo: ?, 1993. Rez.: W. Schwanitz: Orient 34 (1993), 639-641.

Sabari, Simha: Mouvements populaires à Bagdad à lʼépoque ʻabbaside, IXe-XIe siècles. Paris: Adrien-Maisonneuve, 1981. Rez.: B. Spuler: Der Islam 60 (1983), 323-324.

Sabbagh, Michael: Die blitzgeschwinde Briefpost. Oder: Sinnreiche Kunst des Orients Tauben zum Bestellen der Briefe abzurichten. Nach dem Arabischen. Herborn: ?, 1806.

Sabbagh, Michael: Die Brieftaube, schneller als der Blitz, flüchtiger als die Wolke. Aus dem Arabischen nebst einem Anhang von Carl Löper: Beiträge zur Geschichte der Taubenpost. Straßburg: Trübner, 1879. Rez.: E. Nestle: LZ (1880), 582.

Sabbaghi, Rachid: Borges auf der Suche nach Al-Andalus. In. UNESCO-Kurier 32 (1991), 32-34.

Sachau, Eduard (Hg.): Biographien der Basrier von der dritten Klasse bis zum Ende der Traditionarier in anderen Teilen des Islams. Leiden: Brill, 1918. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 nach der Flucht. 7,2.) Rez.: H. Reckendorf: OLZ 25 (1922), 214-216; O. Rescher: MO 17 (1923), 103-105.

Sachau, Eduard (Hg.): Biographien der mekkanischen Kämpfer Muhammeds in der Schlacht bei Bedr. Leiden: Brill, 1904. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 nach der Flucht. 3,1.) Rez.: M. J. de Goeje: ZDMG 59 (1905), 377-412; 61 (1907), 487-485; A. Fischer: Redakteurglossen. In: ZDMG 59 (1905), 452-455, 720; H. Reckendorf: OLZ 26 (1923), 348-351.

Sachau, Eduard (Hg.): Chronologie orientalischer Völker von Albérúnî. 2 Bde. Leipzig: Brockhaus, 1876-1878; Leipzig: Harrassowitz, 1923; Frankfurt: IGAIW, 1998. Rez.: Gr.: LZ (1877), 785-786; A. Sprenger: ZDMG 31 (1877), 551-556; F. Spiegel: HZ 44 (1880), 563-565; Th. Nöldeke: GGA (1879), 417-432; Anon.: LZ (1879), 326-328.

Sachau, Eduard (Hg.): Chronologie orientalischer Völker von Albérúnî. Leipzig: Brockhaus, 1878; 1923.

Sachau, Eduard (Hg.): Indices. 1. Index derjenigen Personen, denen Ibn Saad in seinem Ṭabaḳāt Band 3 bis 8 besondere Artikel gewidmet hat. 2. Inhalt: 1. Verzeichnis der Orts- und Völkernamen. 2. Prophetenworte, alphabetisches Verzeichnis der Satzanfänge. 3. Verzeichnis der Reime der Dichter-Verse. 4. Verzeichnis der Koran-Verse. Leiden: Brill, 1921, 1928.

Sachau, Eduard: Ausgabe des Ibn Saad. Berichte. In: SB der Akademie der Wiss. Berlin (1899), 80; (1900), 42; (1904), 236.

Sachau, Eduard: Das Berliner Fragment des Mūsā Ibn ʻUḳba. Ein Beitrag zur Kenntnis der ältesten arabischen Geschichtsliteratur. In: SB KAW 11 (1904), 445-470. [Kitāb al-Maġāzī: Ms. Petermann 30; Ahlwardt 1554.]

Sachau, Eduard: Der erste Chalife Abû Bekr. Eine Charakterstudie. In: SB der Akademie der Wissenschaften Berlin 3 (1903), 16-37.

Sachau, Eduard: K. ad-Diyārāt; Vom Klosterbuch des Šâbuštî. Berlin: Vereinigung wissenschaftlicher Verleger, 1919; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Iraq. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 357-399. Rez.: G. Dalman: TLZ 45 (1920), 81.

Sachau, Eduard: Studien zur ältesten Geschichtsüberlieferung der Araber. In: MSOS 2 (1904), 154-196.

Sachau, Eduard: Über den zweiten Chalifen Omar. Ein Charakterbild aus der ältesten Geschichte des Islams. In: SB der Akademie der Wissenschaften Berlin 15 (1902), 292-323; Berlin: Reimer, 1902.

Sachau, Eduard: Über eine arabische Chronik aus Zanzibar. In: MSOS 2 (1898), 1-19.

Sachau, Eduard: Vom Ursprung der islamischen Großmächte. In: Sitzungsberichte der Preussischen Akademie der Wissenschaften Berlin. Philosoph.-hist. Kl. 26 (1922), 267-275.

Sachau, Eduard: Zur Geschichte und Chronologie von Khwârizm. 2 Bde. Wien: Gerold, 1873; Texts and Studies on Central Asia and the Amu Darya. I. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 193-330. Rez.: A. v. Gutschmid: LZ (1874), 685-688.

Sachau, Edward: Taḥqīq mā li-l-Hind; Alberuni’s India. An Account of the Religion, Philosophy, Literature, Chronology, Astronomy, Customs, Laws and Astrology of India about A.D. 1030. London: Trübner & Co., 1887; Alberuni’s India. An Account of the Religion, Philosophy, Literature, Chronology, Astronomy, Customs, Laws and Astrology of India about A.D. 1030. An English Edition with Notes and Indices. 2 vols. 1910; Leipzig: ?, 1925; New York: ?, 1971; 1983; Frankfurt: IGAIW, 1993. Rez.: A. Sprenger: ZDMG 43 (1889), 329-335; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of India and South East Asia. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 77-83; T-n.: LZ 8 (1888), ?; F. J. Goldsmid: Journal of the Royal Asiatic Society 20 (1888), 129-142; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of India and South East Asia. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 63-76; M. Amari: Giomale della Società Asiatica Italiana 1 (1887), 89-95; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of India and South East Asia. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 55-61.

Sachse, Günter: Es waren Räuber auf dem Meer. Die Hamburger Sklavenkasse. München: Bertelsmann, 1986; 1988².

Sack, Dorothee: Damaskus. Entwicklung und Struktur einer orientalisch-islamischen Stadt. Karlsruhe: Diss., 1982.

Sacy, Antoine I. Silvestre de: Notice des manuscrits laissés par Dom Berthereau, …, mort au 1794. Paris: ?, 1800. Rez.: Anon.: GGA 48 (1801), 1988-1991.

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Die Großmuth der Barmekiden. Aus der arabischen, chronologischen Geschichte der Dynastien. Übersetzt nach der Chrestomathie arabe von Silvestre de Sacy. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 4 (1813), 113-117. [Muḥammad b. ʻAlī b. aṭ-Ṭiqṭaqā.]

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Le livre des perles, recueillies de l’Abrégé de l’histoire des siècle, ou Abrégé de l’histoire universelle, par Schéhabeddin Ahmed Almokri Alfassi. In: Notices et extraits des manuscrits de la Bibliothèque du Roi. 2. Paris: ?, 1789. S. 124-163. [Muḥammad b. ʻAlī aš-Šāṭibī: Kitāb al-Ǧumān min muḫtār aḫbār az-zamān.] Rez.: Anon.: GGA 37 (1790), 665-667.

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Mémoire sur l’état actuel des Samaritains ... Paris: ?, 1812; Über den gegenwärtigen Zustand der Samaritaner. In: Archiv für alte und neue Kirchengeschichte 1 (1813/14), 40-86; Aus dem Französischen von Joh. Melchior Hartmann. Frankfurt: Hermann, 1814.

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Notices et extraits des manuscrits de la Bibliothèque du Roi. 1. Paris: Imprimerie Royale, 1787; Ben Abiʼs Sorour, Schemseddin Mohammed. Geschichte von Egypten und der Stadt Kairo, nach einer Handschrift der Königlichen Bibliothek zu Paris. Aus dem Französischen übersetzt. Hildburghausen: Hanisch, 1791. [Muḥammad b. Abi s-Surūr al-Bakrī aṣ-Ṣiddīqī: Qaṭf al-azhār.] Rez.: Anon.: GGA 35 (1788), 637-639.

Sadeque, Syedah Fatima: Baybars I of Egypt. Dacca: ?, 1956. Rez.: B. Spuler: Der Islam 34 (1959), 221-223.

Sadr-ud-Din, Maulana: Das Schwert und der Islam. In: MR 2 (1925), 22-28.

Sadr-ud-Din, Maulana: Eigentum und Arbeit in koranischer Beleuchtung. In: MR 13 (1937), 65-67; Geistige Arbeit 5 (1938), 1-2.

Sadruddin, Muhammed: Saifaddaulah and his times. Lahore: ?, 1930. Rez.: R. Hartmann: Islamica 5 (1932), 585-589; E. Honigmann: OLZ 35 (1932), 268-270; E. Zambaur: WZKM 43 (1936), 308-310.

Saeed, Shaif Abdo: Staat und Politik im Jemen unter Ayyubiden und Rasuliden (1174-1454). Leipzig: Diss., 1990.

Sahmī, Ḥamza b. Yūsuf b. Ibrāhīm as-: Taʼrīkh-i-Jurjān or Kitāb-u-Maʻrifat-i-ʻulamā-i-ahl-i-Jurjān. Haiderabad: Dairatul-Maarif'il-Osmania, 1950. Rez.: A. Dietrich: ZDMG 106 (1956), 399-400.

Sahrain, Mehdi: Der Kampf im islamischen Völkerrecht. Innsbruck: Diss., 1970.

Saïdi, Omar: Kitāb al-ʻUyūn wa-l-ḥadāʼiq fī aḫbār al-ḥaqāʼiq. (Livre des sources et des vergers au sujet de l’histoire des faits véridiques). Chronique anonyme. Vol IV: 256/870-350/961, lière partie. Damaskus: Institut français de Damas, 1972-1973. Rez.: J. van Ess: Erasmus 25 (1973), 437-439; 27 (1975), 122.

Saiegh, Abu Bakr Sid Ahmed Mohamed El-: Die Rolle des arabischen Satellitensystems ARABSAT im Prozeß der Schaffung einer neuen internationalen Informations- und Kommunikationsordnung. Leipzig: Diss., 1990.

Saiyid, Aiman Fuʼād (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. Teil 18. ʻAbd al-Aḥad bis ʻAbd al-ʻAzīz. Stuttgart: Steiner, 1988. Rez.: R. Veselý: ArOr 60 (1992), 310-311.

Salame, Beatrice: Libanon, das Exempel oder der Leidensweg libanesischer Christen. Ein Bildbericht. Zusammengestellt und kommentiert. Seewis/Uhldingen: Stephanus-Edition, 1983.

Saleh, Zaki: Mesopotamia (Iraq) 1600-1914. A study in British foreign affairs. Bagdad: ?, 1957. Rez.: F. Steppat: Abendländische Orientpolitik in orientalischer Sicht. In: Internationales Jahrbuch für Geschichtsunterricht 7 (1959/60), 387-389.

Salem, Elie A. (Trans.): Hilāl al-Ṣābiʼ. Rusūm dār al-khilāfa (The rules and regulations of the ʻAbbāsid court). Beirut: American University of Beirut, 1977. Rez.: B. Spuler: Der Islam 56 (1979), 323.

Salem, Lilia Ben: Versuch einer Inhaltsangabe des Begriffs der kulturellen Identität im Tunesien der siebziger Jahre unseres Jahrhunderts. In: ZfK 25 (1975), 61-65.

Salem, Stephan-Joseph: Die Lage der Christen in Syrien. In: Una Sancta 34 (1979), 297-307.

Salentiny, Fernand: Die Gewürzroute. Die Entdeckung des Seewegs nach Asien. Portugals Aufstieg zur ersten europäischen See- und Handelsmacht. Köln: DuMont, 1991.

Salle, Eusébe de: Der Fürst Pückler-Muskau über den Sklavenhandel. In: MLA 17/18 (1840), 559-560.

Salman, R.: Vierhundert Jahre Türkisches Palästina (1517-1917). In: Der Jude 2 (1917/18), 702-708.

Salmon, W. H.: An account of the Ottoman conquest of Egypt in the year A.H. 922 (A.D. 1516). Translated from the third vol. of the Arabic chronicle of Muḥammad ibn Aḥmad ibn Iyās, an eye-witness of the scenes he described. London: ?, 1921. Rez.: F. Giese: OLZ 26 (1923), 626-627.

Salvini-Plawen, Luitfried von: Zur Historizität des „Schwanritters“. In: Archiv für Kulturgeschichte 72 (1990), 297-322.

Salz, Arthur: Die Mohammedaner in China. In: Weltwirtschaftliches Archiv 16 (1920/21), 485-511.

Samaan, Kamil W.: Christen in Ägypten. In: Wie im Himmel, so auf Erden. 90. Deutscher Katholikentag Berlin 1990. Dokumentation T. 2. Red. Theodor Bolzenius unter Mitwirkung von Winfried Pathe. Paderborn: ?, 1991. S. 1240-1245.

Samarah, Yusuf: Die Geschichte der Stadt Damaskus. In: Übersee-Rundschau 13 (1961), 22-23.

Samir, Samir Khalil: Arabisch-christliche Kulturgeschichte im Übergang zur Moderne. [Aus dem Französischen übersetzt von Jörn Thielmann.] In: Arabische Christen – Christen in Arabien. Hg. Detlev Kreikenbom, Franz-Christoph Muth, Jörn Thielmann. Frankfurt: Lang, 2007. S. 133-148.

Šamma, Hasan aš-: Ibn al-Furāt: Taʼrīḫ ad-duwal waʼl-mulūk. Ausgabe des 4. Bandes des Wiener Unicums. Übersetzt und mit Anmerkungen versehen. Wien: Diss., 1964.

Samman, Tarif Al: Arabische Historiographie. In: Die arabische Welt und Europa. Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 399-400.

Samman, Tarif Al: Geschichte und Kultur der arabischen Welt. In: Die arabische Welt und Europa. Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 11-27.

Sammlung der Geschichtsschreiber der Kreuzzüge. In: Das Ausland (1834), 383.

Samuk, Sadun Mahmud al-: Die Frühzeit des Islams und die Entstehung der islamischen geschichtlichen Überlieferungen. In: Islamische Untersuchungen. Bagdad: Bagdad University College of Arts, 1980. S. 5-26.

Samuk, Sadun Mahmud al-: Die historischen Überlieferungen nach Ibn Isḥāq. Eine synoptische Untersuchung. Frankfurt: Diss., 1978.

Sāmūk, Saʻdūn Maḥmūd as-: Nichtislamische Religionsgemeinschaften in der islamischen Gesellschaft. In: Islamische Untersuchungen. Bagdad: ?, 1980. S. 37-44.

Sánchez Albornoz, Claudio: En torno a los orígenes del feudalismo. 1-3. Mendoza: ?, 1942. Rez.: Anon.: HZ 172 (1951), 601-602.

Sánchez Albornoz, Claudio: La España musulmana. Según los autores islamitas y cristianos medievales. Buenos Aires: ?, 1946; Madrid: ?, 1973³. Rez.: Anon.: BiOr 31 (1974), 183-184; HZ 172 (1951), 599-600.

Sandenberghe Matthiesen, Clemens (Hg.): Ḫilāfat al-Muʻtaṣim. Historia chalifatus al-Motacimi. Leiden: Brill, 1849. Rez.: J. Th. Zenker: LR 7 (1849), 93-95.

Sanders, John Herne: Aḥmad ibn ʻArabšāh. Tamerlane or Timur the Great Amir. London: Luzac, 1936. [ʻAǧāʼib al-maqdūr fī nawāʼib Tīmūr.] Rez.: G. E. von Grunebaum: WZKM 45 (1938), 148-149; R. Hartmann: HZ 157 (1938), 172-174; W. Hinz: OLZ 40 (1937), 629-631.

Sanders, Wilm (Hg.): Die Christen im Libanon. Hamburg: Katholische Akademie, 1990.

Sandoli, Sabino de: The peaceful liberation of the holy places in the 14th century. The third return of the Frankish or Latin clergy to the custody and service of the holy places through official negotiations in 1333. Kairo: ?, 1990. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 846.

Sandoz, Jean-Pierre: Les Sarrasins à travers les Alpes; Die Sarazenen durchqueren die Alpen. Unerwartete Funde beim Durchforsten der Geschichte der Muselmanen. Stäfa/Schweiz: Gut, 1993.

Sanneh, Lamin: Muslims in nichtmuslimischen Gesellschaften in Afrika. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 19 (1979), 383-394.

Saqqā, Muṣṭafā as-, Ibrāhīm al-Abyārī und ʻAbdalḥafiẓ Šalabī (Hg.): Šihābaddīn Aḥmad b. Muḥammad at-Tilimsānī al-Maqqarī: Azhār ar-riyāḍ fī aḫbār ʻIyāḍ. 1-3. Kairo: ?, 1939-1940. Rez.: H. Ritter: Oriens 1 (1948), 125.

Sarasin, Wilhelm: Das Bild Alis bei den Historikern der Sunna. Basel: Diss., 1907.

Sargent-Baur, Barbara (Ed.): Journeys toward God. Pilgrimage and crusade. Kalamazoo, Mich.: ?, 1992. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 760.

Sarides, Emanuel: Ethnische Minderheit und zwischenstaatliches Streitobjekt. Die Pomaken in Nordgriechenland. Berlin: Verlag Das Arabische Buch, 1987.

Sarnowsky, Jürgen: Die Johanniter und Smyrna (1344-1402). In: Römische Quartalschrift für christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte 86 (1991), 215-251; 87 (1992), 47-98.

Sarter, Heidemarie: Sprache, Sprachwettbewerb, Kultur. Das Beispiel der Migrantenkinder in Frankreich. Tübingen: Narr, 1991.

Sarton, George: الثقافة الغربية في رئاية الشرق الاوسط. Übers. ʻUmar Farrūḫ. Beirut: ?, 1952. Rez.: A. Schimmel: OLZ 50 (1955), 239-240.

Saudi-Arabien. Köln: Bundesstelle für Außenhandelsinformation. Wirtschaftsdaten und Wirtschaftsdokumentation, 1977.

Saunders, John J.: Aspects of the Crusades. Christchurch: ?, 1962. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 19 (1963), 533-534; B. Spuler: Der Islam 39 (1964), 296.

Saunders, John J.: History of medieval Islam. London: Routledge, 1965. Rez.: H. Busse: ByZ 60 (1967), 107-109; M. Fleischhammer: MIO 15 (1969), 540-541; A. Noth: Der Islam 43 (1967), 159; B. Spuler: OLZ 62 (1967), 275-276.

Sauvaget, Jean: Introduction à l’histoire de l’orient musulman. Eléments de bibliographie. Corrections et supplements (juillet 1946). Ed. Claude Cohen. Paris: Adrien-Maisonneuve, 1961²; Introduction to the history of the Muslim East. A bibliographical guide, based on the second edition as recast by C. Cahen. Berkeley: University of California, 1965. Rez.: G. E. Grunebaum: ZDMG 113 (1963), 286-287; A. Dietrich: ZDMG 100 (1950), 664-665; B. Spuler: Der Islam 29 (1950), 240-241; 42 (1966), 298-299; G. Krotkoff: WZKM 58 (1962), 253-256; H. L. Gottschalk: OLZ 67 (1972), 259-261; M. Ullmann: ZDMG 116 (1966), 393-395; P. Wende: Orient 6 (1965), 177.

Sauvaget, Jean: La poste aux chevaux dans l’empire des Mamelouks. Paris: ?, 1941. Rez.: R. Hartmann: Zur Geschichte der Mamlukenpost. In: OLZ 46 (1943), 265-269.

Savary, Claude-Étienne: Geschichte des ägyptischen Handels von den ältesten Zeiten bis auf die gegenwärtigen. In: Europäische Annalen 2 (1799), 136-148.

Savory, R. M. (Hg.): Introduction to Islamic Civilisation. Cambridge: ?, 1976. Rez.: A. Hartmann: Der Islam 55 (1978), 117-118.

Ṣawāliḥī al-ʿŪfī al-Ḥanbalī, Ibrāhīm b. Abū Bakr al-: Tarāǧim al-Ṣawāʿiq fī wāqiʿat al-ṣanāǧiq. Ed. ʿAbd al-Raḥīm ʿAbd al-Raḥmān ʿAbd al-Raḥīm. Kairo: Institut Français d’Archéologie Orientale du Caire, 1986. Rez.: H. Motzki: Der Islam 66 (1989), 368; R. Schulze: ZDMG 138 (1988), 424.

Saweljew, Paul: Über den Handel der wolgaischen Bulgaren im 9. und 10. Jahrhundert. In: Archiv für wissenschaftliche Kunde von Rußland 6 (1848), 91-104; Texts and Studies on the historical geography and topography of Northern and Eastern Europe. I. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 261-274.

Sayed, Redwan: Die Revolte des Ibn al-Ašʻaṯ und die Koranleser. Ein Beitrag zur Religions- und Sozialgeschichte der früheren Umayyadenzeit. Tübingen: Universität, Diss., ?; Freiburg: Schwarz, 1977. Rez.: E. Wagner: ZDMG 129 (1979), 178.

Sayn Wittgenstein, Emil zu: Der Schutz der Christen im Orient. Frankfurt: Litterarische Anstalt, 1860.

Sayous, André-E.: Le commerce des européens à Tunis depuis le 12e siècle à la fin du 16e. Exposé et documents. Paris: ?, 1929. Rez.: W. Silberschmidt: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 28 (1935), 98-99.

Sayyid, Ayman Fuʼād (Hg.): Passages de la chronique dʼEgypte dʼIbn al-Maʼmūn, Prince Ǧamāl al-Dīn Abū ʻAlī Mūsā b. al-Maʼmūn al-Baṭāʼiḥī m. 588 H. Kairo: ?, 1983. Rez.: E. Wagner: ZDMG 135 (1985), 423.

Sayyid, Riḍwān al- (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. Teil 19. ʻAbd al-ʻAẓīm Ibn Abī l-Iṣbaʻ Al-Adwānī bis ʻAllān aš-Šuʻūbī. Stuttgart: Steiner, 1993. Rez.: J. Hämeen-Anttila: AcOr 56 (1995), 236-238; I. Schneider: ZDMG (1996), 575-576; E. Wagner: ZGAIW 9 (1994), 424-425.

Scala, Arthur von: Der Sklavenhandel Zanzibars. In: Der Welthandel 3 (1871), 415-416.

Scala, Rudolf von: Vortrag über die wichtigsten Beziehungen des Orients zum Okzidente in Mittelalter und Neuzeit. Wien: Orientalisches Museum, 1887. Rez.: F. Hirsch: HZ 59 (1888), 125-126; R.: Literarisches Zentralblatt (1887), 1262-1263.

Scanlon, George T. (Ed., Trans.): A Muslim manual of war, being Tafrīj al-kurūb fī tadbīr al-ḥurūb, by ʻUmar ibn Ibrāhīm al-Awsī al-Anṣārī. Kairo: ?, 1961. Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 59/60 (1963-64), 259-260; M. Hegazi: BiOr 21 (1964), 104-105; W. Madelung: Der Islam 40 (1965), 71-73.

Schaade, Arthur: Die Kommentare des Suhailī und des Abū Ḏarr zu den Uḥud-Gedichten in der Sīra des Ibn Hišām. (Ed. Wüstenfeld 1, 611-638). Nach den Handschriften zu Berlin, Straßburg, Paris und Leipzig. Leipzig: Diss., 1908; Leipzig: Hinrichs, 1920. Rez.: C. Brockelmann: LZ 72 (1921), 378; H. Reckendorf: OLZ 25 (1922), 184.

Schaade, Arthur: Hārūn ar-Raschīd in Geschichte und Sage. Breslauer Probevortrag. In: Sonntagsbeilage Nr. 13 zur Vossischen Zeitung Berlin (29. März 1914), 101-104.

Schabinger von Schowingen, Karl Emil: Nisāmulmulk und das Abbasidische Chalifat. In: HJGG 71 (1951), 91-136.

Schabinger von Schowingen, Karl Emil: Zur Geschichte des Saldschuqen-Reichskanzlers Nisāmuʼl-Mulk. In: HJGG 62-69 (1949), 250-283.

Schabinger, Karl E.: Die Kulturträger in den maurischen Staaten. In: WI 1 (1913), 109-126.

Schäbler, Birgit: Aufstände im Drusenbergland. Ethnizität und Integration einer ländlichen Gesellschaft Syriens vom Osmanischen Reich bis zur staatlichen Unabhängigkeit. 1850 - 1949. Universität Erlangen-Nürnberg: Diss., 1994; Gotha: Perthes, 1996. Rez.: R. van Leeuwen: BiOr 55 (1998), 565-567; H. Kandler: DAVO-Nachrichten 7 (1998), 165-166; A. Böttcher: Orient 40 (1999), 317-319; C. Herzog: Periplus 8 (1998), 156-158; H. Fähndrich: SGMOIK/SSMOCI Bulletin 4 (1997), 23; B. Schenk: WI 39 (1999), 258-260.

Schacht, Joseph und Clifford Edmund Bosworth (Hg.): The Legacy of Islam. Oxford: Clarendon, 1974²; Das Vermächtnis des Islam. Deutsche Ausgabe betreut von Hartmut Fähndrich. 2 Bde. München: Artemis, 1980; 1983. Rez.: H. Daiber: Der Islam 59 (1982), 319-320; D. Hohberger: VRÜ 18 (1985), 563-565; H. Preißler: AALA 12 (1984), 961-962; J. Reissner: WO 13 (1982), 182-184; A. Schimmel: WI 20 (1980), 248-249; E. Wagner: ZDMG 126 (1976), 208-209; 131 (1981), 435; W. Walther: OLZ 80 (1985), 577-580; D. Robinson: The International Journal of African Historical Studies 8 (1975), 516-518; C. F. Beckingham: BSOAS 38 (1975), 640-643; O. Spies: WI 17 (1976-1977), 234-235; H. Fisher: Islamic Frontiers. In: The Journal of African History 16 (1975), 624-626; D. Sinor: Journal of Asian History 9 (1975), 174-175; G. B. Doxsee: ASA Review of Books 2 (1976), 95; M. Scaligero: East and West 26 (1976), 302; K. Rudolph: OLZ 74 (1979), 249-251; B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 320-321.

Schacht, Joseph: Der Briefwechsel zwischen Kaiser und Papst von 641/2 in arabischer Überlieferung. In: Orientalia 5 (1936), 229-268.

Schacht, Joseph: Über den Hellenismus in Bagdad und Cairo im 11. Jahrhundert. In: ZDMG 9 (1936), 526-545; ʻAlī ibn Riḍwān (d. c. 453/1061) and al-Mukhtār ibn Buṭlān (D. 458/1066). Texts and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1996. S. 12-31; The Reception and Assimilation of Greek and Indian Science in Islam. Texts and Studies. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2005. S. 74-93. Rez.: W. H.: BZ 37 (1937), 188.

Schacht, Theodor: Über den Propheten zu Mekka und die Wirkungen seiner Lehre. In: Jahrbücher der Geschichte und Staatskunst 4 (1831), 481ff; 4 (1831), 39ff.

Schack, Adolf Friedrich von: Geschichte der Normannen in Sicilien. Auszug aus dem geographischen Wörterbuch des Arabers Abu Abdallah Yakut aus Bagdad. Stuttgart: DVA, 1889; Studies on Yāqūt al-Ḥamawī (d. 1229). I. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 191-196. Rez.: W. Bernhardi: DLZ 10 (1889), 1721-1722; Anon.: Globus 56 (1889), 160.

Schack, Adolf Friedrich von: Nächte des Orients. Stuttgart: Cotta, 1874; Nächte des Orients und die Weltalter. Mit einem Nachwort. Stuttgart: Cotta, 1878²; 6. Aufl. 1897.

Schack, Adolf Friedrich von: Spanisches und Arabisches. In: Allgemeine Zeitung Beilage 23 (1889), 329-331.

Schack, Dietlind: Die Araber im Reich Rogers II. Berlin: Diss., 1969.

Schadek, Hans: Tunis oder Sizilien? Die Ziele der aragonischen Mittelmeerpolitik unter Peter III. von Aragon. In: Gesammelte Aufsätze zur Kulturgeschichte Spaniens 28 (1975), 335-349.

Schaeder, Hans Heinrich (Hg.): Der Orient und wir. Sechs Vorträge des Deutschen Orient-Vereins Berlin, Oktober 1934 bis Februar 1935. Berlin: De Gruyter, 1935. Rez.: R. Hartmann: DLZ 57 (1936), 831-833.

Schaeder, Hans Heinrich: Abdarrahman III. In: Menschen die Geschichte machten. 1. Hg. P. R. Rohden. Wien: ?, 1931. S. 310-314.

Schaeder, Hans Heinrich: Ausbreitung und Staatengründungen des Islam vom 7. bis 15. Jahrhundert. In: Propyläen-Weltgeschichte. 3. Berlin: ?, 1932. S. 211-248.

Schaeder, Hans Heinrich: Das persische Weltreich. ?: Wilh. Gottl. Korn, 1942.

Schaeder, Hans Heinrich: Das Zeitalter des Kalifats und die Kreuzzüge. In: Forschungen und Fortschritte 13 (1937), 70-72.

Schaeder, Hans Heinrich: Der Eintritt der Araber in die Weltgeschichte. In: Der Mensch in Orient und Okzident. Grundzüge einer eurasiatischen Geschichte. Hg. Grete Schaeder. Unter Mitarbeit von Kurt Heinrich Hansen. Mit einer Einleitung von Ernst Schulin. München: Piper, 1960. S. 188-215.

Schaeder, Hans Heinrich: Der heilige Krieg. Die religiösen Wurzeln des Islam. In: Deutsche Allgemeine Zeitung 580 (12. Dez. 1935), ?

Schaeder, Hans Heinrich: Der Mensch im Orient und Okzident … Rez.: G. Franz-Willing: Das historisch-politische Buch 9 (1961), 8.

Schaeder, Hans Heinrich: Der Mensch in Orient und Okzident. Grundzüge einer eurasiatischen Geschichte. Hg. Grete Schaeder. Unter Mitarbeit von Kurt Heinrich Hansen. Mit einer Einleitung von Ernst Schulin. München: Piper, 1960. Rez.: G. Franz-Willing: Das historisch-politische Buch 9 (1961), 8; F. Dölger: ByZ 53 (1960), 214; J. Kraemer: Universitas 16 (1961), 1336; Kt.: HZ 192 (1961), 713; A. Schimmel: WI 7 (1961), 229-230; H. Horst: Gnomon 33 (1961), 85-87.

Schaeder, Hans Heinrich: Der Vordere Orient. In: Handbuch der Kulturgeschichte. Kultur der orientalischen Völker. Hg. E. Schmitt. ? S. 163-248; Potsdam: ?, 1937.

Schaeder, Hans Heinrich: Die Kultur des Vorderen Orients. Durchgesehen von Walther Hinz. Frankfurt: Athenaion, 2., erw. Aufl. 1973.

Schaeder, Hans Heinrich: Hellenismus und Europäismus im Vorderen Orient. In: FuF 11 (1935), 2-4.

Schaeder, Hans Heinrich: Imperium und Kalifat. In: Corona 7 (1937), 540-563; Der Mensch in Orient und Okzident. Grundzüge einer eurasiatischen Geschichte. Hg. Grete Schaeder. Unter Mitarbeit von Kurt Heinrich Hansen. Mit einer Einleitung von Ernst Schulin. München: Piper, 1960. S. 216-238. Rez.: R. Hartmann: OLZ 42 (1939), 272.

Schaeder, Hans Heinrich: Zum Entwurf einer orientalischen Kulturgeschichte. In: Weltpolitische Bildungsarbeit an preußischen Hochschulen. Festschrift C. H. Becker. ?, 1926. S. 101-114.

Schaeffner, Claude (Hg.): Mohammed und der Islam. Karl der Große, das Abendland und Asien. Bayreuth: Gondrom, 1980.

Schaendlinger, Anton Cornelius: Ämter und Funktionen im Reiche der Rūmseltschuken nach der „Seltschukengeschichte des Ibn Bībī“. In: WZKM 62 (1969), 172-192.

Schäfer, Barbara: Beiträge zur mamlukischen Historiographie nach dem Tode al-Malik an-Nāṣirs. Mit einer Teiledition der Chronik Šams ad-Dīn aš-Šuǧāʻīs. Freiburg: Diss., 1971; Freiburg: Schwarz, 1971. Rez.: H. Horst: ZDMG 128 (1978), 176; S. Y. Labib: Der Islam 51 (1974), 147-149.

Schäfer, Barbara: Tārīḫ al-Malik an-Nāṣir Muḥammad b. Qalāwūn aṣ-Ṣāliḥī wa-aulādihī; Die Chronik aš-Šuǧāʻīs. 1. Arabischer Text. 2. Übersetzung. Herausgegeben und übersetzt. Wiesbaden: Steiner, 1977-78. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 73 (1981), 202-203; 78 (1988), 254-255; D. Bellmann: OLZ 78 (1983), 570-572; 85 (1990), 569-570; H. Halm: JSS 27 (1982), 127-128; R. Veselý: ArOr 50 (1982), 279-280; E. Wagner: ZDMG 131 (1981), 436; U. Haarmann: Der Islam 64 (1987), 338-339; H. Horst: ZDMG 137 (1987), 195; B. Kellner-Heinkele: WO 19 (1988), 208-209.

Schalk, Fritz (Hg.): Spanische Geisteswelt. Vom maurischen bis zum modernen Spanien. Baden-Baden: Holle, 1957.

Schaller, Günter: Die ‚Gemeindeordnung von Medina‘ – Darstellung eines politischen Instrumentes. Ein Beitrag zur gegenwärtigen Fundamentalismus-Diskussion im Islam. Augsburg: Diss., 1985.

Schaller, Hans Martin: Endzeiterwartung und Antichrist-Vorstellungen in der Politik des 13. Jahrhunderts. In: Hans Martin Schaller: Stauferzeit. Ausgewählte Aufsätze. Hannover: Harrassowitz, 1993. S. 25-52.

Schaller, Hans Martin: König Manfred und die Assassinen. In: DAGM 21 (1965), 173-193; Stauferzeit. Ausgewählte Aufsätze. Hannover: Harrassowitz, 1993. S. 535-556.

Schaller, Hans Martin: Zur Kreuzzugsenzyklika Papst Sergiusʼ IV. In: Papstum, Kirche im Mittelalter. Festschrift Horst Fuhrmann. Tübingen: ?, 1991. S. 135-154.

Scharabi, Mohamed: Der Historismus, ein internationaler Stil. Das Beispiel Kairo. In: Istanbuler Mitteilungen 39 (1989), 483-491.

Scharabi, Mohamed: Der Suq von Damaskus und zwei traditionelle Handelsanlagen: Ḫān Ǧaqmaq und Ḫān Sulaimān Pāšā. In: Damaszener Mitteilungen 1 (1983), 285-305.

Scharabi, Mohamed: Die Stadt im Nahen Osten zwischen Tradition und Modernismus - das Beispiel Kairo. In: ZfK 35 (1985), 522-533.

Scharabi, Mohamed: Drei traditionelle Handelsanlagen in Kairo: Wakālat al-Bazarʻa, Wakālat Ḏu’l-Fiqār und Wakālat al-Quṭn; Vorläufiger Katalog der Wakālat von Kairo. In: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Abt. Kairo 34 (1978), 127-164.

Scharabi, Mohamed: Impressionen von der traditionellen Architektur auf dem Kriegsschauplatz Libanon. In: Architectura. Zeitschrift für Geschichte der Baukunst 17 (1987), 169-177.

Scharabi, Mohamed: Kairo. Stadt und Architektur im Zeitalter des europäischen Kolonialismus. Tübingen: Wasmuth, 1989. Rez.: P. Speiser: Der Islam 69 (1992), 345-347.

Scharabi, Mohamed: Stadt und Stadtarchitektur im Nahen Osten zur Kolonialzeit: Das Beispiel Kairo. In: Architectura 15 (1985), 47-68.

Scharabi, Mohamed: Traditionelle Handelsanlagen im Nahen Osten. Der städtische Bazar und seine Handelseinrichtungen. Darmstadt: Habil., 1980.

Scharif, Mohammed Badiʻ: Beiträge zur Geschichte der Mawālī-Bewegung im Osten des Chalifenreiches. Basel: Diss., ?; Basel: Birkhäuser, 1942.

Scharlipp, Wolfgang-Ekkehard: Die alttürkische Religion und ihre Darstellung bei einigen türkischen Historikern. In: WI 31 (1991), 168-192.

Schatkowski Schilcher, Linda: Families in politics. Damascene factions and estates of the 18th and 19th centuries. Stuttgart: ?, 1985. Rez.: A. Havemann: WI 26 (1986), 194-198; G. Winkelhane: ZDMG 136 (1986), 650; E. Serauky: OLZ 86 (1991), 57-58.

Schaube, Adolf: Handelsgeschichte der romanischen Völker des Mittelmeergebietes bis zum Ende der Kreuzzüge. Berlin: Oldenbourg, 1906. Rez.: W. Martens: MHL 35 (1907), 52-54.

Scheel, Helmuth: Die Schreiben türkischer Sultane an die preußischen Könige in der Zeit von 1721 bis 1774 und die ersten preußischen Kapitulationen vom Jahre 1761. Zum ersten Male auf Grund der im Preußischen Geheimen Staatsarchiv zu Berlin-Dahlem aufbewahrten Originalurkunden bearbeitet. Greifswald: Diss., 1928; Berlin: ?, 1930; Mitteilungen des Seminars für Orientalische Sprachen an der Friedrich Wilhelm-Universität zu Berlin. Westasiatische Abteilung 33 (1930), 1-82.

Scheiber, Alexander: Drei Briefe von Osten. Aus der Kaufmann-Genisa. In: AcOr 17 (1964), 217-236.

Scheibert, Horst: Waffen am Golf 1991. Land-, Luft- und Seestreitkräfte. Friedberg: Podzun-Pallas, 1991.

Scheidgen, Hermann-Josef: Jenseits von Kreuzzug und Dschihad. Interreligiöse und interkulturelle Begegnungen zwischen Christentum und Islam im Mittelalter. In: Orthafte Ortlosigkeit der Philosophie. Eine interkulturelle Orientierung. Festschrift für Ram Adhar Mall zum 70. Geburtstag. Herausgegeben und eingeleitet von Hamid Reza Yousefi, Ina Braun und Hermann-Josef Scheidgen. Nordhausen: Bautz, 2007. S. 499-510.

Scheidt, Alexander: Das Königreich von al-Karak in der mamlūkischen Zeit. Aus dem arabischen Geschichtswerk Muḥammad ʿAdnān al-Baẖīt übersetzt und ausführlich erläutert. Frankfurt: Lang, 1992. Rez.: U. Haarmann: WO 25 (1994), 207-209; H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 242-243.

Schein, Sylvia: Die Kreuzzüge als volkstümlich-messianische Bewegungen. In: DAEM 47 (1991), 119-138.

Schein, Sylvia: Fidelis crucis. The papacy, the West and the recovery of the Holy Land, 1274-1314. Oxford: ?, 1991. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 396; F. Schmieder: HZ 257 (1993), 177-178.

Schein, Sylvia: The image of the Crusader kingdom of Jerusalem in the thirteenth century. In: Revue belge de philologie et d’histoire 64 (1986), 704-717. Rez.: H. Schneider: DAEM 43 (1987), 239.

Schels, Johann Baptist: Österreicher in Syrien und Egypten. In: Österreichische militärische Zeitschrift 1 (1841), 80-104.

Scheltema, J. F.: The Lebanon in turmoil. New Haven: ?, 1920. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 26 (1923), 79-88; C. Brockelmann: LZ 72 (1921), 933-934; E. Littmann: HZ 128 (1923), 132-135.

Scher, Addai: Histoire nestorienne. Chronique de Séert. Paris: ?, 1907ff. Rez.: A. Baumstark: OrChr 1 (1911), 340-343; B. Vandenhoff: ThRv 8 (1909), 16; 11 (1912), 148-150; 15 (1916), 165-167.

Scherzer, Carl von: Die Karawanenstraße von Egypten nach Syrien. In: ÖMO 6 (1880), 141-146.

Scheube, H.: Der Levantehandel im Mittelalter. In: Das Ausland (1879), 800-804, 830-833, 846-849, 890-893, 927-930.

Schick, Conrad: Die Baugeschichte der Stadt Jerusalem in kurzen Umrissen von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart dargestellt. In: ZDPV 16 (1893), 237-246; 17 (1894), 1-24, 75-88, 165-179, 251-276.

Schick, Conrad: Fortschritte der Civilisation in Palästina in den letzten 25 Jahren. In: ÖMO 6 (1880), 10-13, 63-66.

Schiel, Juliane: Mongolensturm und Fall Konstantinopels: Dominikanische Erzählungen im diachronen Vergleich. Berlin: Akademie, 2011.

Schienerl, Peter W.: Im Schnittpunkt der ägyptischen und griechischen Kultur. Oase Siwa – das Orakel in der Wüste. In: Damals. Zeitschrift für geschichtliches Wissen 23 (1991), 700-708.

Schiffauer, Werner: Vom Exil - zum Diaspora-Islam. Muslimische Identitäten in Europa. In: Soziale Welt 55 (2004), 347-368; From exile to diaspora. The development of transnational Islam in Europe. In: Islam in Europe: diversity, identity and influence. Eds. Aziz Al-Azmeh, Effie Fokas. Cambridge: Cambridge University, 2007. pp. 68-95.

Schiffers-Davringhausen, Heinrich: Das Geschichtsbild der westlichen Sahara. In: Geistige Arbeit 9/24 (1942), 1-2.

Schild, Ulla: Afrika sieht Afrika. Beobachtungen beim Ersten Panafrikanischen Kulturfestival. In: Der Literat 11 (1969), 147-148.

Schiller, Bernd: Moses im alten Kairo. Besuch in der Ben-Ezra-Synagoge. Jüdisches Leben in Ägypten. In: Die Tribüne 30/117 (1991), 28-32.

Schiltberger’s Reisen in Europa, Asien und Afrika. In: MLA 55/56 (1859), 195.

Schiltberger-Studien. In: Das Ausland 56 (1883), 166-171.

Schima, Johann: Das Islamgesetz und die Grenzen der Verfassungsgerichtsbarkeit. In: Österreichische Juristen-Zeitung 44 (1989), 545-555.

Schimkoreit, Renate: Herrscherurkunden Schah Sulaimāns I. Ein Beitrag zur persischen Geschichte. Freiburg: Magisterarbeit, 1979.

Schimmel, Annemarie: Der Islam im indischen Subkontinent. Darmstadt: ?, 1983.

Schimmel, Annemarie: Die islamische Kultur. In: Die Kulturen der asiatischen Großreiche und Rußlands. Stuttgart: ?, 1963. S. 69-94.

Schimmel, Annemarie: Die Stellung des Ḫalīfen und des Qāḍīs am Ausgang der Mamlukenzeit. Berlin: Diss., 1942; Kalif und Kadi im spätmittelalterlichen Ägypten. In: WI 24 (1942), 1-128; Mit einem Vorwort von Richard Hartmann. Leipzig: Harrassowitz, 1943. Rez.: F. Taeschner: DLZ 47 (1944), 180-183.

Schimmel, Annemarie: Einsetzungsurkunden mamlukischer Emire. In: WO 1 (1947-52), 302-306.

Schimmel, Annemarie: Europa und der islamische Orient. In: Der Islam III. Volksfrömmigkeit, Islamische Kultur, Zeitgenössische Strömungen. Stuttgart: Kohlhammer, 1990. S. 336-387.

Schimmel, Annemarie: Ibn Chaldun. Ausgewählte Abschnitte aus der Muqaddima. Aus dem Arabischen übersetzt und eingeleitet. Tübingen: Mohr, 1951. Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 52 (1953/55), 252-253; R. Hartmann: OLZ 49 (1954), 143-146; K. Jahn: WI 2 (1953), 70; A. Spitaler: DLZ 73 (1952), 325-328; B. Spuler: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 40 (1953), 63-67; F. Taeschner: HZ 175 (1953), 414-415.

Schimmel, Annemarie: Ibn Chaldun. In: ZfK 19 (1969), 113-117.

Schimmel, Annemarie: Ibn Iyâs: Alltagsnotizen eines ägyptischen Bürgers. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Stuttgart: Erdmann, 1985; München: Erdmann, 1988; Lenningen: Erdmann, 2004.

Schimmel, Annemarie: Islam in the Indian Subcontinent. Leiden: Brill, 1980. Rez.: K.-W. Tröger: ThLZ 109 (1984), 501-503.

Schimmel, Annemarie: Künstlerische Ausdrucksformen des Islams. In: Der Islam III. Volksfrömmigkeit, Islamische Kultur, Zeitgenössische Strömungen. Hg. Peter Antes. Stuttgart: Kohlhammer, 1990. S. 267-299.

Schippel: Vom Islam im westlichen Teile von Deutsch-Ostafrika. In: WI 2 (1914), 6-10.

Schipperges, Heinrich: Das maurische Granada. In: Die Therapie des Monats 12 (1962), 320-333.

Schipperges, Heinrich: Handschriftenstudien in spanischen Bibliotheken zum Arabismus des lateinischen Mittelalters. In: Sudhoffs Archiv 52 (1968), 3-29.

Schipperges, Heinrich: Lebenskunst und feine Bildung im arabischen Mittelalter. In: Die Heilkunst 90 (1977), 339-344.

Schipperges, Heinrich: Wissenschaftsgeschichte und Kultursoziologie bei Ibn Chaldun. In: Gesnerus 23 (1966), 170-175.

Schipperges, Heinrich: Zur Wirkungsgeschichte des Arabismus in Spanien. In: Sudhoffs Archiv 56 (1972), 225-254.

Schirrmacher, Fr. Wilhelm: Geschichte von Spanien. 5. Gotha: Perthes, 1890.

Schiwek, Heinrich: Der Persische Golf als Schiffahrts- und Seehandelsroute in achämenidischer Zeit und in der Zeit Alexanders des Großen. In: Bonner Jahrbücher 162 (1962), 4-97.

Schlauch, Lorenz: Der Sklavenhandel in Afrika. In: Ungarische Revue 10 (1890), 92-112; Budapest: ?, 1889.

Schlechta-Wssehrd, Ottokar M. von: Fahnen und Roßschweife bei den Mohammedanern. In: ZDMG 11 (1857), 547-549.

Schlée, Ernst: Die Päpste und die Kreuzzüge. Halle: Diss., 1893.

Schleßmann, Ludwig: Islam in Deutschland. In: Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt. Hg. Monika und Udo Tworuschka. München: Bertelsmann Lexikon, 1992. S. 233ff.

Schleßmann, Ludwig: Sufismus in Deutschland. In: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: EB, 1990. S. 258-265.

Schleßmann, Ludwig: Verbände, Sufis, Konvertiten. In: Junge Kirche 54 (1993), 72-75.

Schlicht, Alfred: Christliche Kirchen unter islamischer Herrschaft. In: Der christliche Osten 35 (1980), 173-177.

Schlicht, Alfred: Der Koran und der Heilige Krieg: „Tötet die Heiden, wo ihr sie findet!“ In: Damals 26 (1994), 60-65.

Schlicht, Alfred: Frankreich und die syrischen Christen 1799-1861. Minoritäten und europäischer Imperialismus im Vorderen Orient. München: Diss., ?; Berlin: Schwarz, 1981. Rez.: A. Havemann: WI 22 (1982), 208-209; Anon.: OrChr 68 (1984), 236-237.

Schlicht, Alfred: Interkontinentale Beziehungen im Roten Meer vom Mittelalter bis zu den Anfängen der europäischen Expansion. In: Jemen-Report 22 (1990), 24-28.

Schlicht, Alfred: Muslime und Kopten im heutigen Ägypten. Konfessionelle Konflikte als Erscheinungen der Renaissance des Islams. In: Geschichte und Gegenwart 5 (1986), 159-165.

Schlicht, Alfred: Muslime und Kopten im heutigen Ägypten. Zum Minoritätenproblem im Zeitalter der Reislamisierung. In: Orient 24 (1983), 226-234.

Schlicht, C.: Die Bedeutung der Kaiser-Reise nach Jerusalem für das Evangelium im Heiligen Lande. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 43 (1899), 3-13.

Schlicht, C.: Die Bestrebungen zur Förderung und Erweiterung der deutschen Kolonien in Palästina. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 43 (1899), 198-210.

Schliephake, Konrad: Industriearbeiter und Kulturkontakt in Algerien und Tunesien. In: Vierteljahresberichte der Friedrich Ebert-Stiftung 63 (1976), 49-62.

Schloessinger, Max (Hg.): The Ansāb al-ashrāf of al-Balādhurī. 4. Revised and annotated by M. J. Kister. Preface by S. D. Goitein. Jerusalem: ?, 1971. Rez.: H. L. Gottschalk: OLZ 71 (1976), 482-484; R. Sellheim: Der Islam 53 (1976), 131-133; R. Veselý: ArOr 44 (1976), 373.

Schlosser, Friedrich Christoph: Allgemeine Geschichte der Zeiten der Kreuzzüge von der Zerspaltung des Chalifats bis auf die Zeiten der osmanischen Türken. 1-2. Frankfurt: Varrentrap, 1821-1824. Rez.: Anon.: ALZ Erg.-Bl. (1825), 441-447.

Schlosser, Friedrich Christoph: Geschichte der Weltbegebenheiten vom Untergang des weströmischen Reiches bis auf den Verfall des Chalifates von Bagdad in Asien, in Europa bis auf den Tod Gregor VI. Frankfurt: Varrentrap, 1817.

Schlözer, August Ludwig: Ideal einer Anleitung zur Kenntnis der asiatischen Staatengeschichte im Mittelalter. In: (Schlözer’s) Kritisch-historische Nebestunden 3 (1797). Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 10 (1800/1801), 514-515.

Schlözer, August Ludwig: Summarische Geschichte von Nord-Afrika, namentlich, von Marocko, Algier, Tunis, und Tripoli. Göttingen: Dieterich, 1775. Rez.: Pe.: AdB 27 (1775/76), 528-530; Ch. H. Schmid: FgA (1775), 128-130.

Schlumberger, Gustave: Byzance et croisades. Paris: ?, 1927. Rez.: P. E. Schramm: DLZ 49 (1928), 919-923.

Schlumberger, Gustave: Campagnes du Roi Amaury 1er de Jérusalem en Egpyte, au XIIe siècle. Paris: ?, 1906. Rez.: E. Gerland: ByZ 17 (1908), 183-187; F. Hirsch: MHL 35 (1907), 271-274.

Schlumberger, Gustave: Expédition des „Almugavares“ ou routiers catalans en Orient de l’an 1302 à l’an 1311. Paris: ?, 1902. Rez.: F. Hirsch: MHL 31 (1903), 60-63.

Schlumberger, Gustave: Scaux et bulles de l’Orient latin au Moyen-Âge. Paris: ?, 1879. Rez.: Anon.: LZ (1880), 709-710.

Schmale, Franz-Josef (Hg.): Quellen zu den Italienzügen und zum Kreuzzug Friedrichs I. Darmstadt: WBG, 1986.

Schmale, Franz-Josef: Italienische Quellen über die Taten Kaiser Friedrichs I. in Italien und der Brief über den Kreuzzug Kaiser Friedrichs I. Darmstadt: WBG, 1986. Rez.: F. Opll: MIÖG 96 (1988), 172-174.

Schmandt, Raymond H.: The Crusades. Origin of an ecumenical problem. Houston: ?, 1967. Rez.: H. E. Mayer: HZ 207 (1968), 728.

Schmeling, Gareth (Hg.): Historia Apollonii regis Tyri. Leipzig: ?, 1988. Rez.: I. Opelt: Mittellateinisches Jahrbuch 26 (1991), 306-307.

Schmid, Karl Ernst: Über die Assisen von Jerusalem. In: Hermes, oder kritisches Jahrbuch der Literatur 30 (1828), 315-341.

Schmid, Margarete Pia: Die diplomatischen Beziehungen zwischen Konstantinopel und Kairo zu Beginn des 14. Jahrhunderts im Rahmen der Auseinandersetzung Byzanz – Islam. München: Diss., 1957.

Schmidinger, Thomas und Dunja Larise (Hg.): Zwischen Gottesstaat und Demokratie. Handbuch des politischen Islam. Wien: Deuticke, 2008. Rez.: R. Lohlker: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Zwei neuere Werke zum Islam in Österreich. In: WZKM 99 (2009), 381-393.

Schmidt, Fabian und Patrick Moore: Die Albaner im ehemaligen Jugoslawien als Sicherheitsfaktor. In: Minderheiten als Konfliktpotential in Ostmittel- und Südosteuropa. Hg. Gerhard Seewann. München: Südosteuropa Gesellschaft, 1995. S. ?

Schmidt, Franz Frederik: Karl der Große und Harun al Raschid. In: Der Islam 3 (1912), 409-411.

Schmidt, Karl Eugen: Kordoba und Granada. Leipzig: Seemann, 1902.

Schmidt, Klaus: Der größte Glanz Andalusiens. Juden, Christen und Muslime in Spanien. In: Junge Kirche 54 (1993), 88-94.

Schmidt, Nathaniel: Ibn Khaldun. Historian, socialist and philosopher. New York: Columbia University, 1930. Rez.: H. L. Gottschalk: Der Islam 20 (1932), 78-79; M. Plessner: OLZ 36 (1933), 108-111; E. von Zambaur: WZKM 43 (1936), 308.

Schmidt, Otto Heinrich: Ortsnamen Palästinas in der Kreuzfahrerzeit. Ortsnamenregister zu den Aufsätzen von Prutz, Berger und Kob in der ZDPV 4-83. In: ZDPV 86 (1970), 117-164.

Schmidt-Dumont, Marianne: Turkmenische Herrscher des 15. Jahrhunderts in Persien und Mesopotamien nach dem Tārīḫ al-Ġiyāṯī. Freiburg: Diss., 1970; Freiburg: Schwarz, 1970.

Schmitt, Britta: Khomeini als Vorwand. Der Fall Rushdie in der Presse. In: Medium. Zeitschrift für Hörfunk, Fernsehen, Film, Presse 19 (1989), 9-10.

Schmitz van Vorst, Josef: Byzantiner, Muselmanen, Normannen. In: Merian: Sizilien 12 (1959), 19-28.

Schmitz, H.: Zivilisation und Islam. In: Der Tag (10. Juni 1911), ?

Schmitz, Michael: Herkunft des Namens Marokko. In: OLZ 13 (1910), 251-252.

Schmitz, Pater Ernst: Die morgenländischen Leckermäuler. In: Das heilige Land 61 (1917), 116-119.

Schmitz, Philipp: Rechtfertigung des Krieges. Ein Beitrag christlicher Ethik zum Gespräch mit dem Islam. In: Christen und Muslime in der Verantwortung für eine Welt- und Friedensordnung. 3. Sankt Georgener Symposium 1992. Hg. Ludwig Bertsch, Hans Messer. Frankfurt: ?, 1992. S. 113-138.

Schmitz, Uta: Höhepunkte islamischer Architektur in al-Andalus. Die Religion prägte die Baukunst. In: Die Waage 26 (1987), 163-170.

Schmucker, Werner: Die christliche Minderheit von Naǧrān und die Problematik ihrer Beziehungen zum frühen Islam. In: Studien zum Minderheitenproblem im Islam. 1. Bonn: Orientalisches Seminar der Universität, 1973. S. 183-281. Rez.: B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 144-146.

Schmucker, Werner: Untersuchungen zu einigen wichtigen bodenrechtlichen Konsequenzen der islamischen Eroberungsbewegung. Bonn: Habil., ?; Wiesbaden: Harrassowitz, 1972. Rez.: E. Gräf: Der Islam 51 (1974), 311-315; K. Schliephake: ZDMG 126 (1976), 378-380.

Schmucker, Werner: Zur Begründung der zweimaligen türkischen Besetzung des Jemen nach Aḥmad Rāšids „Geschichte des Jemen und Ṣanʻāʼs“. In: Archivum ottomanicum 9 (1984), 203-278.

Schmugge, Ludwig: Die Kreuzzüge aus der Sicht humanistischer Geschichtsschreiber. Frankfurt: Helbing und Lichtenhahn, 1987. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 205-206; E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 36 (1988), 661.

Schmugge, Ludwig: Mobilität und Freiheit im Mittelalter. In: Die abendländische Freiheit vom 10. bis zum 14. Jahrhundert. Hg. Johannes Fried. Sigmaringen: ?, 1991. S. 307-324.

Schmugge, Ludwig: Radulfus Niger: De re militari et triplici via peregrinationis Ierosolomitane (1187/88). Einleitung und Edition. ?: Habil., 1971/72; Berlin: De Gruyter, 1977.

Schneider, A.: Die arabische Kultur in Spanien. In: Das Werk 19 (1939), 163-171.

Schneider, Eberhard: Kreuzzug – heiliger oder gerechter Krieg? Eine unterrichtspraktische Reflexion für den Geschichtsunterrichter in der Sekundarstufe 1. In: GWU 29 (1978), 242-256.

Schneider, Fedor: Eine Quelle für Manfreds Orientpolitik. In: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliothek 24 (1932/33), 112-123.

Schneider, Gerd: Pflanzliche Bauornamente der Seldschuken in Kleinasien. ?

Schneider, Helmut: Verfremdende Spiegelungen. Europas Dialog mit der Kunst der Welt. In: Exotische Welten – Europäische Phantasien. Stuttgart: Institut für Auslandsbeziehungen, 1987. S. 142-149.

Schneider, Jörg: Noppenbecher des 13. Jahrhunderts. In: Zeitschrift für schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte 37 (1980), 217-229.

Schneider, Jürgen: „Macht munter und vertreibt den Schlaf“. Produktion, Handel und Konsum von Kaffee vom 15. bis zum 19. Jahrhundert. In: Kultur und Technik. Zeitschrift des Deutschen Museums 12 (1988), 230-237.

Schneider, Manfred: Beiträge zur Wirtschaftsstruktur und Wirtschaftsentwicklung Persiens 1850-1900. Binnenwirtschaft und Exporthandel in Abhängigkeit von Verkehrserschließung, Nachrichtenverbindungen, Wirtschaftsgeist und politischen Verhältnissen anhand britischer Archivquellen. Stuttgart: ?, 1990.

Schneider, Reinhold: Die Kreuzzugsidee als Leitmotiv landesherrlichen Handelns. Ein Beitrag zu den „Insula Dei“-Diplomen Rainalds I. von Geldern (1271-1326, Vereniging Gelre). In: Bijdragen en mededelingen 81 (1991), 12-24. Rez.: R. Schieffer: DAEM 47 (1991), 731.

Schnelle und unvermuthete Revolution zu Tripoli in der Barbarey. In: Historisch-politisches Magazin 14 (1793), 431-437.

Schneller, Julius Franz: Despotismus als Chalifat und Sultanat. In: Jahrbücher der Geschichte und Staatskunst 1 (1829), 343-368.

Schneller, Ludwig: Bis zur Sahara. Welt- und kirchengeschichtliche Streifzüge durch Nordafrika. Leipzig: Wallmann, 1905.

Schobelt, Christoph Heinrich: Von dem Ursprunge des Sprüchworts: Er gehet durch, wie ein Holländer. In: Neueste Mannigfaltigkeiten 2 (1779), 401-408.

Schoeler, Gregor: „Ritter“ und „Rittertum“ im Islam, insbesondere zur Zeit der Kreuzzüge. In: Burgen und Schlösser 52 (2011), 198-209.

Schoen, Ulrich: Islam in Frankreich. In: Dialog der Religionen 3 (1993), 154-164.

Schölch, Alexander: Die Universität Bir Zeit - Ein Zentrum palästinensischer sozio-kultureller Selbstbehauptung. In: Orient 20 (1979), 21-24.

Schölch, Alexander: Ein palästinischer Repräsentant der Tanzimat-Periode: Yūsuf Ḍiyāʼaddīn al-Ḫālidī (1842-1906). In: XX. Deutscher Orientalistentag in Erlangen 1977. Vorträge. (ZDMG Suppl. 4.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1980. S. 573-574; Der Islam 57 (1980), 311-322.

Schölch, Alexander: Wirtschaftliche Durchdringung und politische Kontrolle durch die europäischen Mächte im Osmanischen Reich (Konstantinopel, Kairo, Tunis). In: Geschichte und Gesellschaft 1 (1975), 404-446.

Scholl-Latour, Peter: Allah ist mit den Standhaften. Begegnungen mit der islamischen Revolution. Stuttgart: DVA, 1983.

Scholz, Piotr: Auf den Spuren der äthiopischen Vergangenheit zwischen dem Niltal und Arabia Felix. In: Antike Welt 14 (1983), 3-13.

Scholze, Christa: Zu einigen Fragen der Herausbildung des Feudalismus in Byzanz und im arabischen Kalifat. In: Geschichtsunterricht und Staatsbürgerkunde 9 (1967), 653-660.

Scholz-Hänsel, Michael: „Antiguedades arabes de España“. Wie die einst vertriebenen Mauren Spanien zu einer Wiederentdeckung im 19. Jahrhundert verhalfen. In: Europa und der Orient, 800-1900. Eine Ausstellung des 4. Festivals der Weltkulturen Horizonte ʼ89 im Martin-Gropius-Bau Berlin, 28. Mai – 27. August 1989. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. München: Bertelsmann-Lexikothek, 1989. S. 368-382.

Schomburgk, Wilhelm: Die Geschichtsschreibung über den Zug Karlʼs V. gegen Algier 1541. Leipzig: ?, 1875. Rez.: G. Voigt: HZ35 (1876), 443-445.

Schönborn, Gottlob Friedrich Ernst: Schreiben aus Algier vom 22. Januar 1776 über die letzte spanische Expedition. In: Deutsches Museum 1 (1776), 521-535.

Schott, Theodor: Die handelspolitische Bedeutung des Roten Meeres in alter und neuer Zeit. In: Das Ausland 30 (1887), 581-584; 31 (1887), 604-607; 32 (1887), 628-630; 33 (1887), 644-646.

Schottenhammer, Angela: Kommunikation, Transport und Verkehr. In: Die Welt im Jahr 1000. Hg. Franz-Josef Brüggemeier, Wolfgang Schenkluhn. Freiburg: Herder, 2000. S. 251-300.

Schottky, Martin: Die Grenze zwischen Altertum und Mittelalter. In: Die Anregung. Zeitschrift für Gymnasialpädagogik 37 (1991), 168-180.

Schowingen, Karl von: Die Portugiesen in Marokko. Teil des abendländischen Abwehrkampfes gegen den Islam. In: Portugals Wirken in Übersee. Hg. Roderich Ptak. Bammental, Heidelberg: ?, 1985. S. 17-36.

Schrader, Christopher: Drei Vulkane beendeten die Antike. In: Spektrum der Wissenschaft – Die Woche 6 (2016), https://www.spektrum.de/news/drei-vulkane-beendeten-die-antike/1398776

Schrader, H.: Die Pilgerfahrten nach dem Heiligen Lande in dem Zeitalter vor den Kreuzzügen als eine der Hauptursachen derselben. In: Schulprogramm Gymnasium Merzig (1897), ?

Schragl, Friedrich: Die Kreuzzüge – ein unheiliges Experiment? In: ThPQ 136 (1988), 203-212.

Schramm, Percy Ernst: Deutschland und Übersee. Der deutsche Handel mit den anderen Kontinenten, insbesondere Afrika, von Karl V. bis zu Bismarck. Braunschweig: Westermann, 1950. Rez.: E. Zechlin: Hansische Geschichtsblätter 71 (1952), 122-125.

Schramm, Percy Ernst: Spanien. Bastion Europas – Brücke nach Afrika und Amerika. In: Die Welt als Geschichte 13 (1953), 12-28.

Schregle, Götz: Die Sultanin Šaǧarat ad-Durr in der arabischen Geschichtsschreibung und Literatur. Erlangen: Universität, Diss., 1960; Die Sultanin von Ägypten. Šaǧarat ad-Durr in der arabischen Geschichtsschreibung und Literatur. Wiesbaden: Harrassowitz, 1961. Rez.: F. Tauer: OLZ 62 (1967), 176-177.

Schreiben am englischen königlichen Hof aus Tanger; Africanische Kriegs-Händel und deß Engelländischen und Vereinigten Niederlande Krieges Ursprung. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 11 (1665), 387; 12 (1666), 61-63.

Schreiben aus Alexandrien, vom 15. Julius. In: Historisch-politisches Magazin 2 (1787), 766-768. [Über das ägyptische Regierungssystem.]

Schreiben aus dem heiligen Lande. In: Das heilige Land 3 (1859), 36-44.

Schreiben des Gesandten von Marocco an deß Mons. St. Olon Gemahlin. In: Monatlicher Staats-Spiegel (August 1699), 85-87.

Schreiben eines Cavaliers und Augenzeugen über den gegenwärtigen Zustand und die Revolutionen in Ägypten, die Expedition des Capitain-Pascha und von dem europäischen Commerz über Suez nach Asien. In: Politisches Journal nebst Anzeige von gelehrten und andern Sachen 2 (1787), 565-577.

Schreiben von Erdmann an Fleischer. In: ZDMG 8 (1854), 557-563. [Zusammentreffen Muḥammads mit dem syrischen Mönch Baḥirā.]

Schreiben, welches der Patriarch Samuel zu Alexandria im Jahr 1712 an die damalige Königin von Engeland, Anna, abgehen lassen. In: Neue Beyträge von Alten und Neuen Sachen (1759), 306-314.

Schreiber, Alexander: Geniza studies. Hildesheim: ?, 1981. Rez.: I. H. Schmelczer: ZRGG 34 (1982), 298-299.

Schreiber, Georg: Lösegeld für Löwenherz. Historischer Roman. München: Jungbrunnen, 1973.

Schreiber, Hermann: Acht Jahrhunderte maurischer Herrschaft in Spanien. Morgenland im Westen Europas. In: Die Waage 26 (1987), 134-142.

Schreiber, Hermann: Halbmond über Granada. Acht Jahrhunderte maurische Herrschaft in Spanien. Bergisch Gladbach: Lübbe, 1980; Herrsching: Pawlak, 1988. Rez.: E. Heller: Eurabia 11/12 (1980), 27-31; W. G. Lerch: Ein Büchertagebuch 15 (1981), 373-374.

Schreiner, Martin: al-Jaʻḳūbī über den Glauben und die Sitten der Juden. Aus Ibn Ḥazm’s Kitāb al-milal wa-l-niḥal. In: MGWJ 34 (1885), 135-139.

Schreiner, Peter: Byzanz und die Mamluken in der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts. In: XX. Deutscher Orientalistentag in Erlangen 1977. Vorträge. (ZDMG Suppl. 4.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1980. S. 247-248; Der Islam 56 (1979), 296-304.

Schröckh, Johann Matthias: Christliche Kirchengeschichte. 2. Ausg. 1-35. Leipzig: ?, 1772-1803. Rez.: Anon.: Seiler’s Gemeinnützige Betrachtungen der neuesten Schriften (1799), 209-224.

Schröder, Stefan: Zwischen Christentum und Islam. Kulturelle Grenzen in den spätmittelalterlichen Pilgerberichten des Felix Fabri. Kassel: Universität, Diss., 2008; Berlin: De Gruyter, 2009.

Schrötter, Georg: Kreuzzüge. In: Jahresberichte der Geschichtswissenschaft 29 (1906), 230-252; 31 (1908), 163-178.

Schrupp, Ernst: Christen und Israel in der Endzeit. Heilsgeschichte und Zeitgeschichte. Eine Analyse der aktuellen Situation in Palästina und der Golfregion. Wetzlar: Idea e. V., 1990.

Schrupp, Ernst: Israel und das Reich des Islam. Zeitgeschehen im Licht biblischer Heilsgeschichte. Endzeitliche Perspektiven. Vorwort von Fritz Laubach. Wuppertal: Brockhaus, 1992².

Schubarth-Engelschall, Karl: Arabische Berichte muslimischer Reisender und Geographen des Mittelalters über die Völker der Sahara. Leipzig: Diss., 1965; Berlin: Akademie, 1967. Rez.: E. Dammann: OLZ 67 (1972), 605-606; G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 17 (1969), 657; J. Lukas: Afrika und Übersee 56 (1972/73), 221.

Schubert, Kurt: Das Judentum in der Umwelt des mittelalterlichen Islam. In: Die Kultur der Juden. T. 2. Judentum im Mittelalter. Wiesbaden: ?, 1979. S. 97-151.

Schubert, Kurt: Das Judentum in der Welt des mittelalterlichen Islam. In: Kairos 11 (1969), 105-121.

Schubring, Paul: Geschenke des Islams an das Abendland. In: Die Hilfe 21 (1915), 483.

Schudt, Johann Jacob: Jüdische Merckwürdigkeiten, vorstellend, was sich curioses und denckwürdies in den neueren Zeiten bey … Juden zugetragen. 1-4. Frankfurt: ?, 1715-1718. Rez.: Anon.: Deutsche Acta Eruditorum 5 (1717/19), 610-624.

Schuhmann, Werner: Der Wandel der Verkehrsbedeutung der Mittelmeerhäfen Karthago, Alexandria, Konstantinopel und Marseille und seine geographischen Ursachen. Greifswald: Diss., 1937.

Schulin, Ernst: Die weltgeschichtliche Erfassung des Orients bei Hegel und Ranke. Göttingen: Diss., ?; Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1958. Rez.: E. Bannerth: WZKM 55 (1961), 223-224.

Schulte, Wilhelm: Beiträge zur ältesten Geschichte Polens. 1. Ibrahim ibn Jakub und das Reich Misikos. In: Zeitschrift des Vereins für Geschichte Schlesiens 52 (1918), 38-57.

Schultens, Heinrich Albert: Oratio de ingenio arabum. Leiden: Mostert, 1788. Rez.: Anon.: FGA (1789), 268-269.

Schultens, Heinrich Albert: Vita et res gestae Sultani Almalichi Alnasiri Saladini, Abi Modaffiri Josephi auctore Bohadino f. Sjeddadi, nec non excerpta ex Historia Universali Abulfedae … Leiden: ?, 1732; Denkwürdigkeiten aus dem Leben Al Malich al Nasir Saladins, Sultans von Ägypten. Beschrieben durch Bohadin, Sjeddas Sohn, seinen Vertrauten. Jena: ?, 1790. Rez.: Anon.: Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1732), 159, 301-303, 311; Nöthiger Beytrag (1737), 170-171.

Schulthess, Friedrich: Zu Ibn Saʻdʼs Biographien. In: ZDMG 70 (1916), 403-416.

Schultze, A.: Ein marokkanisches Bethaus für Kriegsgefangene in Wünsdorf, Prov. Brandenburg. In: Zentralblatt für Bauverwaltung 36/25 (1916), 179-180.

Schulz, Jörn: Islam des Reichtums – Islam der Revolution. Islamismus, Staat und Gesellschaft in Ägypten. In: … alles ändert sich die ganze Zeit. Soziale Bewegung(en) im „Nahen Osten“. Hg. Jörg Später. Freiburg: ?, 1994. S. 56-65; Blätter des Informationszentrums Dritte Welt 195 (1994), 16-20.

Schulz, Paul: Der Waffennest am Golf als Vorbereitung für den Dritten (atomaren) Weltkrieg. Berlin: Edition Wissenschaft, Kultur und Politik, 1991.

Schulze, J. W.: Einige Schiffahrtsaspekte des Scharia-Rechts. In: Hansa 118 (1981), 418.

Schulze, Reinhard: Das islamische achtzehnte Jahrhundert. Versuch einer historiographischen Kritik. In: WI 30 (1990), 140-159.

Schulze, Reinhard: Im Banne des Islam: Anmerkungen zur islamischen Begeisterung. In: Die Gärten des Islam. Hg. Hermann Forkl, Johannes Kalter, Thomas Leisten, Margareta Pavaloi. Stuttgart: Mayer, 1993. S. 379–384.

Schulze, Reinhard: Islam in Saudi-Arabien. In: Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt. Hg. Monika und Udo Tworuschka. München: Bertelsmann Lexikon, 1992. S. 220-222.

Schulze, Reinhard: Islamische Kultur und soziale Bewegung. In: Peripherie 18/19 (1984/85), 60–84.

Schulze, Reinhard: Muslimische Intellektuelle und die Moderne. In: Feindbild Islam. Hg. Jochen Hippler, Andrea Lueg. Hamburg: ?, 1993. S. 77-91.

Schulze, Reinhard: Panislamismus oder Panarabismus? Die Suche nach der großen Einheit. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 167-172.

Schulze, Reinhard: Was ist die islamische Aufklärung? In: Die Welt des Islams. B. 36 (1996), S. 276–325.

Schulze, Reinhard: Zur Geschichte der islamischen Moderne. Probleme und Perspektiven der Forschung. In: Changing identities. The transformation of Asian and African societies under colonialism. Ed. Joachim Heidrich. Berlin: ?, 1994. S. 25-40.

Schuman, L. O.: The education of Salāma Mūsā. Translated from the Arabic. Leiden: Brill, 1961. Rez.: E. Bannerth: BiOr 20 (1963), 92-93.

Schumann, Friedrich August Gottlob: Geographisch-merkantilische Beschreibung von Alexandrien in Ägypten. In: Neue Handlungsbibliothek 1 (1799), 237-257.

Schumann, Georg: Aus den Memoiren eines syrischen Emirs. In: Die Nation 20 (1903), 203-205.

Schumann, Georg: Usāma Ibn Munkidh. Memoiren eines syrischen Emirs aus der Zeit der Kreuzzüge. Aus dem Arabischen übersetzt, mit einer Einleitung und erklärenden Anmerkungen versehen. Mit einem Vorwort von Hartwig Derenbourg. Innsbruck: Wagner, 1905. Rez.: O. Herrigel: Protestantische Monatshefte 10 (1907), 203; G. W. A. Kahlbaum: MGMN 5 (1906), 31-33; Anon.: HZ 98 (1907), 205-206.

Schurhammer, Georg: Die zeitgenössischen Quellen zur Geschichte Portugiesisch-Asiens und seiner Nachbarländer (Ostafrika, Abessinien, Arabien, Persien, Vorder- und Hinterindien) zur Zeit des Hl. Franz Xaver (1538-1552). 6080 Regesten. Leipzig: Asia Major, 1932.

Schurtz, Heinrich: Mohammed und die Entstehung des Islams. In: Weltgeschichte. 3. Westasien und Afrika. Leipzig: ?, 1901. S. 251-268.

Schurtz, Heinrich: Westasien im Zeichen des Islam. Neubearbeitet von Hugo Grothe. In: Weltgeschichte. 2. Hg. Hans Ferdinand Helmholt. Leipzig: ?, 1913. S. 241-413.

Schütt, Peter: Radio Beur. „Wüstenfunk“ im Großstadtdschungel. In: Islam im Abendland. Red. Christel Drawer, Cornelia Wilß. Saarbrücken: Die Brücke, 1992. S. 21-25; Dokumente 47 (1991), 123-126.

Schütt, Peter: Salman Rushdie: Westliche Fundis gegen orientalischen Fundamentalismus. In: ZfK 42 (1992), 530-534.

Schütz, August: Orient – Okzident. Eine militärische Reise zum Studium der vergleichbaren Heeresorganisation. Wien: Braunmüller, 1902.

Schütz, Klaus: Das Urteil begann vor 50 Jahren. Noch immer Antisemitismus. Ängste bei Juden wie bei Arabern. In: Die Tribüne 27/106 (1988), 102-107.

Schütz, Ludwig Harald: Der heilige Krieg und der Koran. In: Frankfurter Universitäts-Zeitung 16 (21.06.1915), 1-2.

Schütz, Paul: Zwischen Nil und Kaukasus. Ein Reisebericht zur religionspolitischen Lage im Orient. München: Kaiser, 1930. Rez.: H. L. Gottschalk: Der Islam 20 (1932), 89-90; F. Kattenbusch: TLZ 56 (1931), 113-116; J. Hermelink: EMZ 11 (1954), 63-64; F. M.: Palästina 13 (1930), 453-454; W. Printz: ZDMG 86 (1932), 143; L. Rost: DLZ 53 (1932), 1525-1526; Schirmacher: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik 67 (1932), 255-256; R. Strothmann: OLZ 35 (1932), 244-247.

Schützinger, Heinrich: Ibn Abī Šaiba und sein Taʼrīx. Eine Untersuchung an Hand des MS Berlin 9409. In: Oriens 23/24 (1974), 134-136.

Schwabe, M.: Die Juden und der Tempelberg nach der Eroberung Jerusalems durch Omar. In: צִיּוֹן. Organ der Gesellschaft für Geschichte und Ethnographie in Palästina 2 (1927), 99-106.

Schwake, Norbert: Christen in Galiläa. In: Wie im Himmel, so auf Erden. 90. Deutscher Katholikentag Berlin 1990. Dokumentation T. 2. Red. Theodor Bolzenius unter Mitwirkung von Winfried Pathe. Paderborn: ?, 1991. S. 1245-1264.

Schwally, Friedrich (Hg.): Letzte Krankheit, Tod und Bestattung Muhammeds nebst Trauergedichten über ihn. Biographien der Kenner des kanonischen Rechts und des Korans, die zu Lebzeiten des Propheten und in der folgenden Generation in Medina gewirkt haben. Leiden: Brill, 1912. (Ibn Saad: Biographien Muhammads, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 der Flucht. Bd. 2,2.) Rez.: H. Reckendorf: OLZ 15 (1912), 467.

Schwally, Friedrich: Das Verhältnis von Muhammedanern, Juden und Christen im heutigen Tunis. In: ARW 2 (1899), 252-258.

Schwally, Friedrich: Der heilige Krieg des Islam in religionsgeschichtlicher und staatsrechtlicher Beleuchtung. In: Internationale Monatsschrift für Wissenschaft, Kunst und Technik 10 (1916), 688-713.

Schwally, Friedrich: Die Kultur des Islams im Mittelalter. In: Kulturgeschichte in ihrer natürlichen Entwicklung bis zur Gegenwart. Bd. 2. Hg. F. von Hellwald. Leipzig: ?, 4. Aufl. 1897. S. 235-352.

Schwanitz, Wolfgang: Ägypten: Kopten und Muslime in religiösem Streit? In: Die „Reorientalisierung“ des Orients? Zur Rolle der Tradition in Gesellschaftskonflikten der achtziger Jahre. Beiträge eines Kolloquiums vom 24. Oktober 1991 am Bereich Orientforschung des Instituts für Allgemeine Geschichte, Berlin. Hg. Dietrich Reetz. Berlin: Akademie, 1991 = AALA 4 (1991). S. 15-47.

Schwanitz, Wolfgang: Djihad „Made in Germany“: Der Streit um den Heiligen Krieg 1914-1915. In: Soziale Geschichte 18 (2003), 7-34.

Schwartz, Werner und Šaiḫ Sālim Ibn Yaʻqūb (Hg.): Kitāb fī badʻ al-islām wa-šarāʼiʼ ad-dīn; Kitāb Ibn Sallām. Eine ibaditisch-magribinische Geschichte des Islams aus dem 3./9. Jahrhundert. Wiesbaden: Steiner, 1986. Rez.: P. Heine: ZDMG 138 (1988), 423; U. Rebstock: Der Islam 65 (1988), 336; B. Spuler: OLZ 84 (1989), 311.

Schwartz, Werner: Die Anfänge der Ibaditen in Nordafrika. Der Beitrag einer islamischen Minderheit zur Ausbreitung des Islams. Bonn: Diss., 1983; Wiesbaden: Harrassowitz, 1983. Rez.: H. Halm: Der Islam 63 (1986), 138-139; D. Sturm: OLZ 82 (1987), 270-271; C. Gilliot: Arabica 33 (1986), 126-128; E. Wagner: ZDMG 135 (1985), 192-193.

Schwartz, Werner: Ǧihād unter Muslimen. Wiesbaden: ?, 1980. Rez.: B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 131-132.

Schwarz, Florian: „Ich erzähle nichts als die Wahrheit!“ Erlebnis und Erinnrung im Notizheft und im Dīwān von Muḥammad Fatḥallāh al-Bailūnī aus Aleppo (gest. 1632). In: Zwischen Alltag und Schriftkultur. Horizonte des Individuellen in der arabischen Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts. Hg. Stefan Reichmuth, Florian Schwarz. Würzburg: Ergon, 2008. S. 81-99.

Schwarz, Friedrich Immanuel: Super epistola Leonis sap. Graecorum imperator ad Omarum saracenorum principem de fidei christianae veritate et mysteriis. Leipzig: ?, 1783. Rez.: Anon.: (Seiler’s) Gemeinnützige Betrachtung der neuesten Schristen - Beylage (1785), 152-156.

Schwarz, Klaus und Gerd Winkelhane: Der osmanische Statthalter Iskender Pascha (gest. 1571) und seine Stiftungen in Ägypten und am Bosporus. Bamburg: Aku, 1985. [Edition der Hs. or. 8166 der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz.] Rez.: B. Kellner-Heinkele: ZDMG 137 (1987), 201; Oriens 33 (1992), 458-459; U. Haarmann: Manuscripts of the Middle East 1 (1986), 119-120; P. Heine: Mundus 22 (1986), 125f.; A. Nüsse: JESHO 30 (1986), 116; A. Vesely: BSOAS 50 (1987), 374f.; N. Göyünç: The Journal of Ottoman Studies 6 (1986), 251f.; R. P. Lindner: American Historical Review 93 (1988), 1094; A. H. de Groot: WJ 29 (1989), 215-217; N. Beldiceanu: Turcica 18 (1986), 255; M. Hoexter: Der Islam 65 (1988), 178-179; T. Stanley: BSMES 15 (1988), 135.

Schwarz, Klaus: Osmanische Sultansurkunden des Sinai-Klosters in türkischer Sprache. Freiburg: Diss., 1970; Freiburg: Schwarz, 1970. Rez.: H. Müller: Mundus 7 (1971), 339f.; V. Boškov: Godišnak Društva Istorićara Bosne i Hercegovine 20 (1972/73), 241-244.

Schwarz, Klaus: Osmanische Sultansurkunden. Untersuchungen zur Einstellung und Besoldung osmanischer Militärs in der Zeit Murads III aus dem Nachlass herausgegeben von Claudia Römer. Stuttgart: Steiner, 1997. Rez.: C. Wittwer: AS 52 (1998), 989-993; C. Imber: BSOAS 64 (2001), 278; S. Dimitrov: Études Balkaniques 34 (1998), 167-169; Hannoversche Studien über den Mittleren Osten 25 (1999), 125; J. Dreher: Institut Dominicain d'Etudes Orientales du Caire: Mélanges (MIDEO) 24 (2000), 523-534; R. Lohlker: ZDMG 149 (1999), 423-424.

Schwarz, Paul: Die ʻAbbāsiden-Residenz Sāmarrā. Neue historisch-geographische Untersuchungen. Leipzig: Wigand, 1909. Rez.: C. Brockelmann: LZ 63 (1912), 194-195; I. Goldziher: Globus 95 (1910), 306; K. Kretschmer: Geographische Zeitschrift 16 (1910), 405; BKO 7 (1910), 151-152; W. Ruge: PGM 56 (1910), 162; Anon.: MGGW 52 (1909), 408.

Schwarz, Paul: Die Herkunft von arabisch ḫarāğ, (Grund-)Steuer. In: Der Islam 6 (1916), 97-99.

Schwarz, Paul: Die Steuerleistung Persiens unter der Herrschaft der Araber. In: Der Islam 10 (1920), 150-153.

Schwarz, Paul: Zum Verständnis des Maḳrīzī. Leipzig: Engelmann, 1913.

Schwarz, Thomas: Muslimische Jugendliche in Berlin. Berlin: Edition Parabolis, 1989.

Schwarzauer, M.: Die Juden in den Oasengebieten der Sahara von Tuggurt und Suf. In: MGWJ 4 (1855), 132-141.

Schwarzauer, M.: Die Juden in Jemen. In: MGWJ 3 (1854), 42-44.

Schwarzlose, Karl: Die Quellen in geschichtsphilosophischer Würdigung zu Herders Stellung zur Kultur des mittelalterlichen Islam. Entwickelt aus den „Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit“ (1784-1791) und den „Zerstreuten Blättern“, „Persepolitanische Briefe“ (1787-1798), dritte Sammlung. Erlangen: Diss., ?; Leipzig: ?, 1918.

Schweiger-Lerchenfeld, Amand von: Eine angebliche Besitzerwerbung der Pforte in Arabien. In: ÖMO 7,7 (1881), ?

Schweiger-Lerchenfeld, Amand von: Kulturgeschichte. Werden und Vergehen im Völkerleben. Wien: Hartleben, 1907. Rez.: Anon.: LZ 58 (1907), 694-695.

Schweighofer, Johann Michael: Einleitung zur Kenntniß der Staatsverfassung beider vereinigten Königreiche und Fez. Wien: Kaulfuß, 2., verb. Aufl. 1783. Rez.: A.: AdB 84 (1788), 172-174.

Schweinfurth, Georg: Sklavenhandel im Egyptischen Sudan. 1880; Gessi Pascha über den Sklavenhandel, mitgeteilt von G. Schweinfurth. In ÖMO 6 (1880), 98-102, 173-174, 196-197.

Schweizer, Gerhard: Abkehr vom Abendland. Östliche Traditionen gegen westliche Zivilisation. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1986. Rez.: H. A. Fischer-Barnicol: Orient 28 (1987), 598.

Schweizer, Gerhard: Als der Islam tolerant war. Was wir Siziliens Arabern verdanken. In: Sizilien = Merian 41 (1988), 101-105.

Schwend, Joachim: Der Sprachmittler zwischen Geistes- und Naturwissenschaften. Übersetzer und Dolmetscher und die Bedeutung der Kulturwissenschaften. In: Festgabe für Hans-Rudolf Singer zum 65. Geburtstag. Hg. Martin Forstner. Frankfurt: Lang, 1991. S. 359-380.

Schwenkow, Ludolf: Die lateinisch geschriebenen Quellen zur Geschichte der Eroberung Spaniens durch die Araber. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1894. Rez.: K. Haebler: HZ 76 (1896), 525.

Schwenkow, Ludolf: Kritische Betrachtungen der lateinisch geschriebenen Quellen zur Geschichte der Eroberung Spaniens durch die Araber. Göttingen: Diss., ?; Celle: Großgebauer, 1894.

Schwerin, Ursula: Die Aufrufe der Päpste zur Befreiung des heiligen Landes von den Anfängen bis zum Ausgang Innozenzʼ IV. Ein Beitrag zur Geschichte der kurialen Kreuzzugspropaganda und der päpstlichen Epistolographie. Berlin: Ebering, 1937. Rez.: G. Tellenbach: HZ 159 (1939), 620-621.

Schwinges, Rainer Christoph: Die Kreuzzugsbewegung. In: Europa im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Ferdinand Seibt. Stuttgart: ?, 1987. S. 174-198.

Schwinges, Rainer Christoph: Kreuzzugsideologie und Toleranz im Denken Wilhelms von Tyrus. In: Saeculum 25 (1974), 367-385.

Schwinges, Rainer Christoph: Kreuzzugsideologie und Toleranz. Studien zu Wilhelm von Tyrus. Gießen: Diss., 1973; Stuttgart: Hirsemann, 1977. Rez.: M. L. Bulst-Thiele: Francia 6 (1978), 754-756; M.-L. Favreau: HZ 228 (1979), 686-688; G. Haendler: TLZ 105 (1980), 606-607; S. Raeder: ZDPV 95 (1979), 114-118; E. Wagner: ZDMG 128 (1978), 412; E. Zimmermann: ThRv 75 (1979), 292-294; H. E. Mayer: Das historisch-politische Buch 26 (1978), 264-265; G. Scheibelreiter: MIÖG 89 (1981), 131-132.

Schwinges, Rainer Christoph: Wilhelm von Tyrus: Vom Umgang mit Feindbildern im 12. Jahrhundert. In: Spannungen und Widersprüche. Gedenkschrift für František Graus. Hg. Susanna Burghartz u. a. Sigmaringen: ?, 1992. S. 155-172.

Scott, S. P.: History of the Moorish empire in Europe. 1-3. Philadelphia: ?, 1904. Rez.: K. Haebler: Historische Vierteljahrsschrift 9 (1906), 381-383; K. Vollers: HZ 97 (1906), 157-159.

Scoville, Sheila A. (Ed.): Gazetteer of Arabia. A geographical and tribal history of the Arabian Peninsula. Graz: ?, 1979. Rez.: W. W. Müller: OLZ 78 (1983), 59-62; G. Schweizer: WO 11 (1980), 188-189.

Sédillot, Louis Amélie: Histoire générale des arabes, leur empire, leur civilisation, leurs écoles philosophiques, scientifiques et littéraires. Paris: ?, 1877². Rez.: G. Weil: Jenaer Literaturzeitung 4 (1877), 236-238; Th. Nöldeke: LZ (1877), 1172.

Seetzen, Ulrich Jasper: Einige Bemerkungen über die Kjerwanenstraße von Damask nach Bagdad. In: Monatliche Correspondenz zur Beförderung der Erd- und Himmelskunde 18 (1808), 503-511.

Seetzen, Ulrich Jasper: Schahkulü oder die Macht der Musik. In: Der neue teutsche Merkur 2 (1805), 240-253.

Segal, Judah B.: Edessa “The Blessed City”. Oxford: Clarendon, 1970. Rez.: R. Köbert: Orientalia 40 (1971), 361-366.

Segl, Peter: “Stabit Constantinopoli”. Inquisition und päpstliche Orientpolitik unter Gregor IX. In: DAGM 32 (1976), 209-220.

Seibt, Hans: Moderne Kolonisation in Palästina. 1. Die Kolonisation der deutschen „Templer“. 2. Die Kolonisation der Zionisten. Leipzig: Diss., 1936; Die Warte des Tempels (1934-35), ?

Seif, Theodor: Kritische Untersuchungen über die arabischen Quellen zur alten Islamgeschichte. Wien: Diss., 1918.

Seifert, Jürgen: Logik der Destruktion. Der zweite Golfkrieg als elektronischer Krieg und die Möglichkeit seiner Verarbeitung im Bewußtsein. Frankfurt: Materialis, 1992.

Seippel, Alexander (Hg.): Rerum Normannicarum fontes arabici. 1. Christiana: ?, 1896. Rez.: Fr. Schwally: DLZ 18 (1897), 845-846.

Seitz, Konrad: Re-Islamisierung als Gefahr. In: Herausforderung Mittelmeer: Aufgaben, Ziele und Strategien europäischer Politik. Hg. Werner Weidenfeld. Gütersloh: ?, 1992. S. 154-155. [Debattenbeitrag.]

Seiwert, Wolf-Dieter (Hg.): Maurische Chronik. Die Völker der Westsahara in historischen Überlieferungen und Berichten. Leipzig: Kiepenheuer, 1988; München: Trickster, 1988. Rez.: W. Creyaufmüller: Tribus 38 (1989), 189-190.

Seiwert, Wolf-Dieter: Häfen am Sandmeer – Karawanenzentren Südtunesiens. In: Tunesien - Wasser, Wüste, weiter Süden. Handbuch zur Sonderausstellung. Bearb. Helke Kammerer-Grothaus. Bremen: Übersee-Museum, 1992. S. 237-242.

Sejdini, Zekirija, Richard Potz und Ernst Fürlinger: Islam als Teil der Gemeinde: Islam in Österreich, Moscheebau & Dialog - Informationen für Gemeinden, Organisationen & Multiplikator/innen / Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller. Wien: Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen (ÖIF), 2015.

Selb, Walter: Christen in frühislamischer Zeit (bis zum 9. Jahrhundert). In: Syrien. Von den Aposteln zu den Kalifen. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Mainz: Phoibos, 1993. S. 312-314.

Selb, Walter: Orientalisches Kirchenrecht. 1. Die Geschichte des Kirchenrechts der Nestorianer (von den Anfängen bis zur Mongolenzeit). Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 1981. Rez.: C. D. G. Müller: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Kanonistische Abteilung 111 (1994), 519-530.

Selb, Walter: Orientalisches Kirchenrecht. 2. Die Geschichte des Kirchenrechts der Westsyrer (von den Anfängen bis zur Mongolenzeit). Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 1989. Rez.: H: Kaufhold: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Romanistische Abteilung 109 (1992), 770-773; C. D. G. Müller: ThLZ 117 (1992), 740-742; Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Kanonistische Abteilung 111 (1994), 519-530; J. Prader: Archiv für katholisches Kirchenrecht 158 (1989), 664-665.

Seligo, Irene: Verzauberte Maurenprinzessin. In: Merian: Algarve 10 (1965), 72-78.

Selirard, Jüri: Über die Rolle des orientalischen Silbers in den Handelsbeziehungen der Bevölkerung Estlands. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 245-250.

Sellheim, Rudolf: Das ‚Tor‘ des Herrschers. In: Necati Lugal Armağanı. Ankara: ?, 1969. S. 555-562.

Sellheim, Rudolf: Der zweite Bürgerkrieg im Islam (680-692). Das Ende der mekkanisch-medinensischen Vorherrschaft. In: Sitzungsberichte der Wissenschaftlichen Gesellschaft an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt 8/4 (1969), 87-111; Wiesbaden: Steiner, 1970; Fitnat ʻAbdallāh ibn az-Zubair. Tarǧ. Ḥusām aṣ-Ṣaġīr. In: Maǧallat Maǧmaʻ al-Luġa al-ʻArabiyya bi-Dimašq 49 (1394/1974), 829-870. Rez.: H. L. Gottschalk: OLZ 70 (1975), 588-590; F. Rundgren: OrSu 21 (1972), 148-149; Anon.: BiOr 28 (1971), 154.

Sellheim, Rudolf: Die Autobiographie des Ibn ad-Daibaʻ. In: Folia rara Wolfgang Voigt LXV. Diem natalem celebranti, H. Franke, W. Heissig, W. Treue redigerungt. Wiesbaden: ?, 1976. S. 111-119.

Sellheim, Rudolf: Geschichte und Überlieferer. Ibn Xaldūn’s Kritik und die Gegenwart. In: Oriens 31 (1988), 61-66.

Sellheim, Rudolf: Licht aus dem Orient. Morgenländische Skizzen vor abendländischem Hintergrund. In: Araber und Deutsche. Begegnungen in einem Jahrtausend. Hg. Friedrich H. Kochwasser, Hans R. Roemer. Tübingen: Erdmann, 1974. S. 34-55; Nūr min aš-šarq: rusūm šarqīya ʻalā ḫalfīya ġarbīya. Übers. Muṣṭafā Māhir. In: Almāniyā wa-l-ʻālam al-ʻarabī. Hg. Hans R. Roemer. Beirut: ?, 1974. S. 42-68.

Sellheim, Rudolf: Prophet, Chalif und Geschichte. Die Muhammed-Biographie des Ibn Ishaq. In: Oriens 18-19 (1965/66), 33-91.

Semaan, Khalil I.: Islam and the West. Aspects of intercultural relations. Albany: ?, 1980. Rez.: B. Spuler: Der Islam 57 (1980), 349-350.

Semaan, Wanis A.: Kirche und Kirchen im Libanon. In: Kirchen im Kontext unterschiedlicher Kulturen. Auf dem Weg ins dritte Jahrtausend. Aleksandr Men in memoriam (1935-1990). Hg. Karl Christian Felmy. Göttingen: ?, 1991. S. 697-700.

Sen, Amartya: Die Identitätsfalle. Warum es keinen Krieg der Kulturen gibt. Aus dem Englischen von Friedrich Griese. München: DTV, 2010; 2012².

Şenay, Nuri: Die Sehitlik-Moschee in Berlin. In: Nun: E-Zeitschrift für Muslimische Kultur in Deutschland 5 (2006), 75-76.

Sendtbrieff, so die Römisch Keyserlich und Hispanisch Königlich Maiestät ihrers erlangten Sygs gegen den Barbarossa im Königreich Thunis ihrer kais. Maj. Bruder, dem röm. König den 23. juli Anno 1535 auss Africa zugeschrieben hat. Straßburg: Hans Preüssen, 1535.

Sepp, Bernhard: Die Architektur der Omar-Moschee. In: Allgemeine Zeitung Augsburg Beilage (1872), 4893-4895, 4918-4920.

Sepp, Johann Nepomuk und Bernhard Sepp: Die Felsenkuppel, eine justinianische Sophienkirche und die übrigen Tempel Jerusalems. Verurteilung des altarabischen Ursprungs der sogenannten Omar-Moschee durch das Architekten-Schiedsgericht in München. München: Kellerer, 1882; Al-Ḥaram ash-Sharīf in Jerusalem. Texts and Studies. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2007. S. 1-200. Rez.: Dohme: DLZ 3 (1882), 791-792; A. Naumann: Zeitschrift für bildende Kunst 17 (1882), 318-321; Ph. Wolff: ThQ 1 (1884), 123-125.

Sepp, Johann Nepomuk: Die Felsenkuppel in Jerusalem. In: ZDPV 12 (1899), 167-192; Al-Ḥaram ash-Sharīf in Jerusalem. Texts and Studies. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2007. S. 405-430.

Sepp, Johann Nepomuk: Die Frage über den Bau der „Omar-Moschee“. In: Allgemeine Zeitung München 206 Beilage 3 (1885), 3025.

Sepp, Johannes und Bernhard Sepp: Das Resultat der deutschen Ausgrabungen in Tyrus. In: HZ 44 (1880), 86-109. Rez.: H. Prutz: Replik. In: HZ 44 (1880), 110-115.

Serageldin, Ismail: Der Regionalismus in der Moscheearchitektur. In: Die Moscheen der Welt. Hg. Martin Frishman, Hasan-Uddin Khan. Aus dem Englischen von Klaus Binder und Jeremy Gaines. Frankfurt: Campus, 1995; Köln: Parkland, 2002. S. 72-76.

Serauky, Eberhard: Die wissenschaftlich-publizistische Tätigkeit Muḥammad Kurd ʻAlīs im Dienst der arabischen Renaissance in Syrien. Halle: Diss., 1968.

Serauky, Eberhard: Entwicklungstendenzen der Produktivkräfte im Ägypten des 10./11. Jahrhunderts u.Z. In: Produktivkräfte und Gesellschaftsformation in vorkapitalistischer Zeit. Hg. J. Herrmann, I. Sellnow. Berlin: ?, 1982. S. 619-624.

Serauky, Eberhard: Geschichte des Islam. Entstehung, Entwicklung und Wirkung von den Anfängen bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Berlin: Deutscher Verlag der Wissenschaften, 1991. Rez.: U. Haarmann: OLZ 87 (1992), 57-61; R. Müller-Seyring: AALA 20 (1992/93), 772-774; T. Nagel: DLZ 113 (1992), 75-76.

Serauky, Eberhard: Zu einigen religiös-politischen Vorstellungen ʻAbd al-Qādirs (1808-1883). In: HBO 13/14 (1990), 51-57.

Serauky, Eberhard: Zum Verhältnis der frühen Fatimiden gegenüber der jemenitischen Ismāʻīlīja. In: Der Vordere Orient in Antike und Mittelalter. Festgabe für Heinrich Simon. Berlin: ?, 1987. S. 47-55.

Serauky, Eberhard: Zum Verhältnis zwischen Beduinen und Ansässigen im 9./10. Jh. in Zentralgebieten des islamischen Kalifats. In: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Hg. Dieter Sturm. Halle: Martin-Luther-Universität, 1983. S. 69-76.

Serauky, Eberhard: Zur Rezeption und Wirksamkeit des vorislamischen Erbes im Jemen. In: Abhandlungen der Akademie der Wissenschaft der DDR 2 (1981), 37-44.

Serauky, Eberhard: Zur Stellung der Ismāʻīlīja in der frühfeudalen Entwicklung im Jemen. In: Avicenna/Ibn Sina 980-1036. 2. Burchard Brentjes. Halle: ?, 1980. S. 43-50.

Serikoff, Nikolaus I.: Einige Aspekte der griechischen Grammatik des Bar Hebräus. Griechische Lehnwörter in der „kurzgefaßten Geschichte der Dynastien“. In: JÖB 37 (1987), 101-135.

Serjeant, Robert Bertram and Ronald Lewcock (Eds.): An Arabian Islamic City. London: ?, 1983. Rez.: G. Schweizer: WO 14 (1983), 288-291.

Serjeant, Robert Bertram: Handel im Jemen in frühislamischer Zeit und im Mittelalter. In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 160-164.

Serjeant, Robert Bertram: The Portuguese off the South Arabian coast. Ḥaḍramī chronicles. With Yemenī and European accounts of Dutch pirates off Mocha in the 17th century. Oxford: ?, 1963. Rez.: W. Caskel: Der Islam 40 (1965), 244-245.

Serres, Vistor und Muhammed Lasram: al-Mašraʻ al-malakī fī salṭanat aulād ʻAlī at-Turkī. / Mechra El Melki. Chronique tunisienne (1705-1771), pour servir à l’histoire des quatre premiers beys de la famille Husseinite par Mohammed Seghir Ben Youssef de Béjà. Paris: ?, 1900. Rez.: Anon.: LZ 52 (1901), 1301-1302.

Setton, K. M.: On the raids of the Moslems in the Aegean in the ninth and tenth centuries and their alleged occupation of Athens. In: American journal of archaeology 58 (1954), 311-318. Rez.: F. Dölger: ByZ 49 (1956), 490.

Setton, Kenneth Meyer (Hg.): A history of the Crusades. 1. The first hundred years. Ed. Marshall W. Baldwin. Philadelphia: ?, 1955. 2. The Crusades, 1189-1311. Eds. Robert Le Wolff, Harry W. Hazard. Philadelphia: ?, 1962; Madison, London: ?, 1969; 3. The fourteenth and fifteenth centuries. Ed. Harry W. Hazard. Wisconsin: ?, 1975; 4. The art and architecture of the Crusaders states. Ed. Harry W. Hazard. Madison, Wisconsin: ?, 1977; 5. The impact of the Crusades on the Near East. Madison, Wisconsin: ?, 1985; 6. The impact of the crusades in Europe. Eds. Harry W. Hazard, Norman P. Zacour. Madison, Wisconsin: ?, 1989. Rez.: H. Busse: Der Islam 48 (1972), 143; B. Spuler: HZ 182 (1956), 612-615; 197 (1963), 385-388; 211 (1970), 675-676; 225 (1977), 143-145; 230 (1980), 409-410; F. Dölger: ByZ 48 (1955), 394-397; 56 (1963), 115-117; S. Y. Labib: Der Islam 32 (1957), 350-352; 41 (1965), 270; H. E. Mayer: ByZ 70 (1977), 373-375; DAGM 42 (1986), 306-307; DAEM 48 (1992), 754-755; W. Müller-Wiener: ByZ 73 (1980), 368-370; A. Noth: WI 10 (1965-67), 82-87; Der Islam 54 (1977), 332-334; M. Rheinheimer: Schweizer Münzblätter 42/165 (1992), 37-39.

Seufert, Günter: Das Gewaltpotential im türkischen Kulturkampf. In: Politisierte Religion. Ursachen und Erscheinungsformen des modernen Fundamentalismus. Hg. Heiner Bielefeldt, Wilhelm Heitmeyer. Frankfurt: Suhrkamp, 1998. S. 360-392.

Seven, Şuayib: Die DITIB-Gemeinde und Moschee in Münster. Geschichte, Organisation und Glaubenspraxis. In: Deutsch-Türkische Beziehungen im Jahrhundert zwischen Erstem Weltkrieg und Gegenwart: Grundlagen zu Geschichte und Verständnis beider Länder. 100 Jahre Deutsch-Türkische Gesellschaft Münster. Hg. Paul Leidinger, Ulrich Hillebrand. Münster: LIT, 2017. S. 509-516.

Sevilla und das Volksleben in Andalusien. In: Globus 11 (1867), 129-140, 161-170, 193-201.

Sevim, Ali: Ibn al-ʻAdīm und sein Werk Buġyat aṭ-Ṭalab fī Tārīḫ Ḥalab als Quelle zur seldschukischen Geschichte. In: XIX. Deutscher Orientalistentag in Freiburg. Vorträge. (ZDMG Suppl. 3,1.) Wiesbaden: ?, 1977. S. 613-616.

Seybold, Christian Friedrich: Hispano-Arabica I. In: ZDMG 63 (1909), 350-364; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Al-Andalus. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 124-132; Hispano-Arabica III. In: ZDMG 63 (1909), 793-796; Studies on Ibn Ḥauqal (2nd half 10th cent.) and Al-Iṣṭaḫrī (1st half 10th cent.). Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 256-257.

Seybold, Christian Friedrich: Severus ibn al-Muqaffa. Alexandrinische Patriarchengeschichte von S. Marcus bis Michael I. 61-767. Nach der ältesten 1266 geschriebenen Hamburger Handschrift. Im arabischen Urtext herausgegeben. Hamburg: Gräfe, 1912. Rez.: H. Duensing: TLZ 38 (1913), 714-715; R. Geyer: LZ 66 (1915), 148-149; G. Graf: DLZ 34 (1913), 2651-2653.

Seybold, Christian Friedrich: Zu El Makīn’s Weltchronik. Das Breslauer Schlußfragment und der Codex Gothanus Arabicus (Karšūnī) 1557 des 1. noch unedierten Teils. In: ZDMG 64 (1910), 140-153, 813; 65 (1911), 156.

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Gesine Degener, Carl Ehrig-Eggert, Norbert Löchter, Eckhard Neubauer, Ines Balçık (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Sechster Band: Kulturgeschichte. Gewerbe, Handwerk und Künste. Frankfurt: IGAIW, 1991. S. 3-72; Siebenter Band: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800 (Kapitel VII. Erster Teil). Achter Band: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung ab ca. 1800 (Kapitel VII. Zweiter Teil). Neunter Band: Geographie. Volks- und Gesellschaftskunde (Kapitel VIII. Erster Teil). Zehnter Band: Arabische Länder im 19. und 20. Jahrhundert (Kapitel VIII. Zweiter Teil). Frankfurt: IGAIW, 1991-1992; Elfter Band: Nachträge. Inhaltsübersicht. Quellen. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 218-225.

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Norbert Löchter, Eckhard Neubauer, Gesine Yıldız (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde 1987-1994 und Nachträge. Dritter Band: V. Wissenschaftsgeschichte. Philosophie, Medizin und Naturwissenschaften. VI. Kulturgeschichte. Gewerbe, Handwerke und Künste. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 245-289; Vierter Band: VII. Erster Teil: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800; Fünfter Band: VII. Zweiter Teil: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung ab ca. 1800. Sechster Band: Geographie, Volks- und Gesellschaftskunde. Arabische Länder im 19. und 20. Jahrhundert. Frankfurt: IGAIW, 2006.

Sezgin, Fuat: Geschichte des arabischen Schrifttums. Bd. I: Qur’ānwissenschaften. Ḥadīṯ. Geschichte. Fiqh. Dogmatik. Mystik. Bis ca. 430 H. Leiden: Brill, 1967; Tā’rīḫ at-Turāṯ al-ʻArabī. Übers. Maḥmūd Fahmī Hiǧāzī. Riyad: Wazārat at-Taʻlīm, 1411/1991; Goldziher, Ignaz: Schools of Koranic Commentators. With an Introduction on Goldziher and Hadith from „Geschichte des Arabischen Schrifttums“ by Fuat Sezgin. Edited and Translated by Wolfgang H. Behn. Wiesbaden: Harrassowitz, 2006; Arap - İslâm Bilimleri Tarihi I. Istanbul: Prof. Dr. Fuat Sezgin İslam Bilim Tarihi Araştırmaları Vakfı, 2015². Rez.: J. Fück: OLZ 68 (1973), 150-151; K. Petráček: ArOr 39 (1971), 236-238; B. Spuler: Der Islam 46 (1970), 124-126; F. Steppat: BiOr 32 (1975), 404-406; R. Veselý: RO 34 (1968/69), 139-143; A. Sayılı: Belleten 47/185 (1983), 453-454; H. Hansu: İstanbul Üniversitesi İlahiyat Fakültesi Dergisi 34 (2016), 221-228; M. Ullmann: Mundus 6 (1970), 329-331.

Sezgin, Ursula: Abū Miḫnaf, Ibrāhīm b. Hilāl aṯ-Ṯaqafī und Muḥammad b. Aʻṯam al-Kūfī über „ġārāt“. In: ZDMG 131 (1981), 1*-2*.

Sezgin, Ursula: Abū Miḫnaf. Ein Beitrag zur Historiographie der umaiyadischen Zeit. Gießen: Diss., 1968; Leiden: Brill, 1971. Rez.: G. H. Juynboll: BiOr 30(1973), 102-103; B. Spuler: OLZ 71 (1976), 158-160; R. Veselý: ArOr 4 (1979), 367-368.

Sezgin, Ursula: Al-Masʿūdī, Ibrāhīm b. Waṣīfšāh und das Kitāb al-ʿAğā'ib: Aigyptiaka in arabischen Texten des 10. Jahrhunderts n.Chr. In: ZGAIW 8 (1993), 1-70.

Shaban, Muhammad Abd al-Hayy: Islamic history. A new interpretation. 1. A.D. 600-750 (A.H. 132). 2. A.D. 750-1055 (A.H. 132-448). Cambridge: Cambridge University, 1971-1976. Rez.: H. Busse: Der Islam 50 (1973), 344-345; R. Veselý: ArOr 48 (1980), 86-88; B. Spuler: Das historisch-politische Buch 19 (1971), 382.

Shaban, Muhammad Abd al-Hayy: The ʻAbbāsid Revolution. Cambridge: Cambridge University, 1970. Rez.: M. Forstner: ZDMG 122 (1972), 352-354; R. Veselý: JSS 17 (1972), 287-289; B. Spuler: Der Islam 48 (1972), 344.

Shabassy, Eva M. al-: Öffentliche Vorurteile gegen den Islam. Kommentare einer deutschen Muslimin zu einer Erhebung. In: Religionsgeschichte in der Öffentlichkeit. Hg. A. Falaturi. Köln: ?, 1983. S. 114-128.

Shafi, Iqbal M.: Fresh light on the Ghaznavīd. Lahore: ?, o. J. Rez.: O. Spies: OLZ 43 (1940), 39-40.

Shahîd, Irfan: Byzantium and the Arabs in the Fifth Century. Washington: Dumbarton Oaks, Trustees for Harvard University, 1989. Rez.: J. van Ess: WO 25 (1994), 181-184; K. Belke: JÖB 41 (1991), 326-329; K. Brisch: Oriens 34 (1984), 537-540; H. G. Gundel: ZDMG 141 (1991), 222; W. W. Müller: BiOr 48 (1991), 921-929.

Shahîd, Irfan: Byzantium and the Arabs in the Fourth Century. Washington: Dumbarton Oaks, Trustees for Harvard University, 1984. Rev.: H. G. Gundel: ZDMG 137 (1987), 132-133; H. Möhring: HZ 247 (1988), 390-391.

Shahîd, Irfan: Byzantium and the Semitic Orient Before the Rise of Islam. London: Variorum, 1988. Rez.: J. Koder: JÖB 39 (1989), 381-382; B. Spuler: Der Islam 66 (1989), 146; Internationale kirchliche Zeitschrift 79 (1989), 206.

Shahid, Irfan: Byzantium in South Arabia. In: Dumbarton Oaks papers 33 (1979), 23-94. Rez.: K. Wessel: OrChr 66 (1982), 250-251.

Shahîd, Irfan: Rome and the Arabs. A prolegomenon to the study of Byzantium and the Arabs. Washington: ?, 1984. Rez.: H. G. Gundel: ZDMG 137 (1987), 132-133.

Shaked, Shaul: A tentative bibliography of Geniza documents. Prepared under the direction of D. H. Baneth and S. D. Goitein. Paris: ?, 1964. Rez.: S. Labib: Der Islam 44 (1968), 271-272; A. Scheiber: AcOr 18 (1965), 398-400; H. Simon: OLZ 64 (1969), 158-160.

Shamy, Ahmed El- [Übers.]: Ibn al-Furāt: Taʼrīḫ ad-duwal waʼl-mulūk. Bibl. Pal. Vin. Cod. A. F.117, Bd. 1. (501-522 = 25. Aug. 1107 – 31. Mai 1128). Wien: Diss., 1972.

Sharon, Moshe: Black banners from the East. The establishment of the ʻAbbāsid state – Incubation of a revolt. Jerusalem: ?, 1983. Rez.: B. Spuler: OLZ 82 (1987), 489-490.

Sharoudi, Hamid Khosravi: Zur Problematik des Demokratisierungsprozesses in Iran. Eine sozio-kulturelle Analyse anhand von Entstehung und Scheitern der Konstitutionellen Bewegung von 1906. Berlin: Schwarz, 1998. Rez.: H.-G. Ebert: AALA 28 (2000), 341-344.

Shatzmiller, Maya (Ed.): Crusaders and Muslims in twelfth-century Syria. Leiden: Brill, 1993. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 85 (1995), 304-306; H. E. Mayer: DAEM 50 (1994), 393-395.

Shatzmiller, Maya: L’historiographie mérinide. Ibn Khaldun et ses contemporains. Leiden: Brill, 1982. Rez.: B. Radtke: Der Islam 61 (1984), 350-351; B. Spuler: OLZ 81 (1986), 173-174; W. Schwartz: WI 27 (1987), 173-174.

Shaw, Stanford J.: Ottoman Egypt in the eighteenth century. The Niẓāmnāme-I Mıṣır of Cezzār Aḥmed Pasha. Cambridge: ?, 1962. Rez.: B. Spuler: Der Islam 40 (1965), 76.

Shaw, Stanford J.: The budget of Ottoman Egypt 1005-1006/1596-1597. Den Haag: ?, 1968. Rez.: B. Spuler: Der Islam 48 (1972), 147.

Shayegan, Daryush: Le regard mutilé. Schizophrénie culturelle. Pays traditionels face à la modernité. Paris: ?, 1989. Rez.: S. Faath: Wuqûf 4/5 (1989/90), 503-505.

Shazli, Saad El-: The Arab military option. San Francisco: ?, 1986. Rez.: K. Jaschinski: AALA 17 (1989), 356-358.

Shemesh, A. Ben: Taxation in Islam 3. Abū Yūsuf’s Kitāb al-Kharāj. Transl. and provided with an introduction and notes. Leiden: Brill, 1969. Rez.: J. Fück: OLZ 70 (1975), 278-279; B. Spuler: Der Islam 47 (1971), 380; R. Veselý: ArOr 41 (1973), 281-283.

Shemesh, A. Ben: Taxation in Islam. 1. Yaḥyā Ben Ādam’s Kitāb al-Kharāj. Ed., transl. and provided with a foreword by S. D. Goitein. Leiden: Brill, 1958. Rez.: J. Fück: OLZ 55 (1960), 172-173; B. Spuler: Der Islam 35 (1960), 153-154.

Shemesh, A. Ben: Taxation in Islam. 2. Qudāma b. Jaʻfar’s Kitāb al-Kharāj, part seven and excerpts from Abū Yūsuf’s Kitāb al-Kharāj. Transl. and provided with an introduction and notes. Leiden: Brill, 1965. Rez.: J. Fück: OLZ 64 (1969), 363-364; B. Spuler: Der Islam 43 (1967), 307.

Shepard, William: The faith of a modern Muslim intellectual. The religious aspects and implications of the writings of Aḥmad Amīn. New Delhi: ?, 1982. Rez.: R. Wielandt: Der Islam 62 (1985), 340-342.

Shepstone, Harold J.: Wiederherstellung der Kreuzfahrerburgen. In: Die Auslese 10 (1936), 523-526.

Sheqwara, Yahya: Das Massenkommunikationssystem in Jordanien. Seine Rolle bei der kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklung. Erlangen: Diss., ?; Hamburg: ?, 1973.

Sheriff, Abdul: Slaves, spices and ivory in Zanzibar. Integration of an East African commercial empire into the world economy, 1770-1873. London: Ohio University, 1987. Rez.: W. Biermann: Peripherie 33/34 (1988), 205-206.

Sherwan, Haroon Khan: Muslim political thought and administration. New Delhi: ?, 1981. Rez.: T. Nagel: Der Islam 62 (1985), 150-151.

Siberry, Elizabeth: Criticism of crusading 1095-1274. Oxford: ?, 1985. Rez.: H. Möhring: HZ 247 (1988), 674-676.

Sid, Edgar: Les derniers juifs dʼEgypte. Beirut: ?, 1973. Rez.: A. Silbermann: Die Dritte Welt 2 (1973), 489.

Siddiqi, Mazheruddin: Concept of Muslim culture in Iqbal. Islamabad: ?, 1970. Rez.: R. Wielandt: Erasmus 24 (1972), 466-469.

Sidebotham, Steven E.: Roman economic policy in the Erythra Thalassa. (30 B.C. – A.D. 217). Leiden: Brill, 1986. Rez.: H. Fischer: Der römische Fernhandel in Richtung Südarabien und Indien. Probleme seiner Darstellung und Wertung. In: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 3 (1989), 197-204.

Sidorko, Clemens: Dschihad im Kaukasus - Antikolonialer Widerstand der Dagestaner und Tschetschenen gegen das Zarenreich (18. Jahrhundert bis 1859). ?

Siebecke, Horst: Unser islamisches Erbe. Manuskript zur 4teiligen Fernsehserie des Bayerischen Rundfunks. München: TR-Verlagsunion, 1987.

Sieber, Silke: Der Orient aus der Sicht des Westens. In: Karawane. Zeitschrift für orientalischen Tanz und Kultur 2 (1994), 28-32.

Sieg der Algierer gegen Marocco. In: Monatlicher Staats-Spiegel (August 1701), 54-55.

Siegele, Anna: Die Einführung eines islamischen Religionsunterrichtes an deutschen Schulen. Probleme, Unterrichtsansätze, Perspektiven. Oldenburg: Diplomarbeit, ?; Frankfurt: Verlag für Interkulturelle Kommunikation (IKO), 1990. Rez.: J. Lähnemann: Der evangelische Erzieher 45 (1993), 614-619; G. Roth: Deutsch lernen 16 (1991), 221; F. Schmökel: Listen 7/23 (1991), 28-29; U. Tworuschka: ThLZ 117 (1992), 309.

Sievernich, Gereon und Hendrik Budde (Hg.): Europa und der Orient, 800-1900. Eine Ausstellung des 4. Festivals der Weltkulturen Horizonte ʼ89 im Martin-Gropius-Bau Berlin, 28. Mai – 27. August 1989. 1. [Katalog] 2. Lesebuch. München: Bertelsmann-Lexikothek, 1989. Rez.: H.-G. Ebert: Wuqûf 4/5 (1989/90), 492-493; F. Ficker: Südost-Forschungen 50 (1991), 309-312; D. Sturm: OLZ 7 (1992), 418-422; L. von Wilckens: Kunstchronik 42 (1989), 585-588.

Sigmund, Hans: Die ägyptische Rüstungsindustrie. In: Österreichische militärische Zeitschrift 27 (1989), 230ff.

Sillières, Pierre: Les voies de communication de l’Hispanie méridionale. Paris: ?, 1990. Rez.: H. Galsterer: Bonner Jahrbücher 194 (1994), 654-657.

Simchowitsch, Jakob-Naphtali: Studien zu den Berichten arabischer Historiker über die Chazaren. Berlin: Diss., 1921; Jahrbuch der Dissertationen der Philos. Fak. der Universität Berlin für 1919-20. Berlin: ?, 1921. S. 248-252. Rez.: A. Hartmann: ByZ 24 (1923/24), 209.

Simon, Heinrich: Córdoba - Geburtsort dreier berühmter Philosophen. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin: Gesellschaftliche Reihe 35 (1986), 455-458.

Simon, Heinrich: Das Problem der Morgenland-Abendland-Antithese im Mittelalter. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität Berlin. Ges.- und sprachwissenschaftliche Reihe 9 (1959/60), 119-124.

Simon, Heinrich: Ibn Khalduns Wissenschaft von der menschlichen Kultur. Leipzig: VEB, 1959. Rez.: J. Fück: DLZ 82 (1961), 215-218; E. Gräf: Oriens 16 (1963), 334-337; G. E. von Grunebaum: Der Islam 38 (1963), 185-187; H. L. Gottschalk: WZKM 57 (1961), 207-208.

Simon, Róbert: A mekkai kereskedelem kialakulása és jellege. Budapest: ?, 1975. Rez.: M. Muranyi: Der Islam 55 (1978), 118-121.

Simonet, Francisco Javier: Description del reino de Granada bajo la dominicion de los Naseritas, sacada de los autores áreabes, y seguida del texto inedito de Mohammed ebn Aljathib. Madrid: ?, 1861. Rez.: R. Dozy: ZDMG 16 (1862), 580-600; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Al-Andalus. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 228-248.

Simonsen, Joergen Baek: Studies in the genesis and early development of the calipahl taxation system with special references to circumstances in the Arab Peninsula, Egypt and Palestine. Kopenhagen: ?, 1988. Rez.: E. Wagner: ZDMG 140 (1990), 203.

Simson, Uwe: Probleme der Kulturarbeit im arabischen Raum. In: Internationales Afrikaforum 7 (1971), 385-388.

Singer, Hans-Rudolf: Algerien. Werden eines Landes – Nation im Werden. In: ZfK 20 (1970), 92-105.

Singer, Hans-Rudolf: al-Mansur bi-llah, Muhammad b. abi Amir (Almanzor), Herr von al-Andalus (978/938-1002). In: Lexikon des Mittelalters 6 (1993), 202.

Singer, Hans-Rudolf: al-Marrakuši, Abd alwahid, marokkanischer Historiograph (1185-1227). In: Lexikon des Mittelalters 6 (1993), 323.

Singer, Hans-Rudolf: Almería. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 446-447.

Singer, Hans-Rudolf: Almohaden. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 447-449.

Singer, Hans-Rudolf: Almoraviden. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 449-450.

Singer, Hans-Rudolf: Al-Udri (Ahmad b. Umar b. Anas), L hispanoarabischer Rechtsgelehrter (1003-1085). In: Lexikon des Mittelalters 8 (1997), 1178.

Singer, Hans-Rudolf: Asad ibn al-Furat (759-828). In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1101.

Singer, Hans-Rudolf: az-Zuhri, Abu Bakr Abdallah M. b. Abi Bakr, Geograph (12. Jh.). In: Lexikon des Mittelalters 9 (1998), 684-685.

Singer, Hans-Rudolf: Bakriden, hispano-arabische Dynastie. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1360.

Singer, Hans-Rudolf: Banu di n-Nun. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1421-1422.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Ganiya. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1422.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Haggag. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1422.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Nagralla. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1422-1423.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Qasim. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1423.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Razin. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1423.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Sumadih. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1423-1424.

Singer, Hans-Rudolf: Berber. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1930-1931.

Singer, Hans-Rudolf: Boabdil. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1983), 294.

Singer, Hans-Rudolf: Burnus. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1983), 1106.

Singer, Hans-Rudolf: Cádiz. I. Unter arabischer Herrschaft. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1983), 1338.

Singer, Hans-Rudolf: Ceuta. 2. Unter islamischer Herrschaft. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1986), 1643-1644.

Singer, Hans-Rudolf: Conquista y Reconquista im Spiegel spanisch-arabischer Ortsnamen. In: Erlanger Ortsnamen-Kolloquium. Heidelberg: ?, 1980. S. 118-130.

Singer, Hans-Rudolf: Córdoba. I. Stadt und Bistum in der Spätantike bis zur arabischen Eroberung. 1. Stadt. In: Lexikon des Mittelalters Tl. 3 (1986), 230; Córdoba. II. Stadt und Emirat/Kalifat in arabischer Zeit. 1. Topographie und Geschichte. In: Lexikon des Mittelalters Tl. 3 (1986), 230-232.

Singer, Hans-Rudolf: Der Maghreb und die Pyrenäenhalbinsel bis zum Ausgang des Mittelalters. In: Geschichte der arabischen Welt. Hg. Ulrich Haarmann. München: Beck, 1987; 4., überarb. und erw. Aufl. 2001. S. 264-322, 612-615, 647-654.

Sinn, Norbert: Der Golfkrieg II – militärische Erfahrungen. In: Österreichische militärische Zeitschrift 29 (1991), 518-525.

Sinor, Denir (Ed.): Orientalism and History. Cambridge: Heffer, 1954. Rez.: B. Spuler: HZ 180 (1955), 599-600.

Sinz, Dagmar: Integration und Islam. In: Dokumente 47 (1991), 118-122.

SIPRI Yearbook 1991. World armaments and disarmaments. Oxford: ?, 1991. Rez.: R. Müler-Syring: Comparativ. Leipziger Beiträge zur Universalgeschichte und vergleichenden Gesellschaftsforschung 1 (1991), 143-144.

Sir Thomas Allens Verrichtung vor Algier. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 22 (1671), 382-383.

Sirri, Ahmed as-: Religiös-politische Argumentation im frühen Islam (610-685). Der Begriff Fitna: Bedeutung und Funktion. Hamburg: Diss., 1989; Frankfurt: Lang, 1990.

Sivan, Emmanuel: L’Islam et la croisade. Idéologie et propagande dans les réactions musulmanes aux croisades. Paris: Librairie d'Amerique et d'Orient Adrien Maisonneuve, 1968. Rez.: E. Glassen: ZDMG 122 (1972), 354-356; Th. Koszinowski: Orient 12 (1971), 76; H. E. Mayer: DAGM 25 (1969), 593-594; B. Spuler: Der Islam 47 (1971), 321-322; R. Veselý: ArOr 41 (1973), 184-185.

Sivan, Emmanuel: Notes sur la situation des chrétiens à lʼépoque ayyoubide. In: Revue de lʼhistoire des religions 172 (1967), 117-130. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 24 (1968), 569.

Sivan, Emmanuel: Réfugiés syro-palestiniens au temps des croisades. In: Revue des études islamiques 35 (1967), 135-147. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 24 (1968), 569-570.

Sivers, Peter von: Khalifat, Königtum und Verfall. Die politische Theorie Ibn Khalduns. München: Diss., ?; München: List, 1968.

Skizze des Kulturzustandes der Insel Sizilien im Mittelalter. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 25 (1831), 257-258, 262-264.

Sklaverei in Algier. (Briefauszug.) In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 8 (1814), 1039.

Skulima, Loni: Romantische Reise nach Cordoba, Sevilla, Granada. Die Essenz Andalusiens. In: Die maurische Epoche Spaniens = Die Waage 26 (1987), 155-162.

Slane, William MacGuckin de (Hg.): Vies des hommes illustres de l’islamisme en arabe, par Ibn Khallikan. 1. Paris: ?, 1838-1842. [Kitāb Wafayāt al-aʻyān.] Rez.: E. Rödiger: ALZ 3 (1839), 233-240.

Slane, William MacGuckin de: Histoire des berbères et des dynasties musulmanes de l’Afrique septentrionale, par Abou-Zeid-Abd-er-rahman ibn-Mohammed ibn-Khaldoun. Texte arabe … collationné sur plusieurs manuscrits. 1-2; Histoire des berbères et des dynasties musulmanes de l’Afrique septentrionale, par Ibn-Khaldoun, traduite de l’arabe. 1-4. Algier: ?, 1852-56. [Kitāb al-ʻIbar wa-dīwān al-mubtada’ wa-l-ḫabar.] Rez.: R. Dozy: GGA (1858), 1081-1096; C. Brockelmann: Literarische Wochenschrift (1926), 598.

Slane, William MacGuckin de: Ibn Khallikan’s biographical dictionary, translated from the Arabic. Paris: ?, 1842. Rez.: K. F. Neumann: Gelehrte Anzeigen (München) 18 (1844), 137-144.

Slessarev, Vsevolod: Die sogenannten Orientalen im mittelalterlichen Genua. Einwanderer aus Südfrankreich in der ligurischen Metropole. In: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 51 (1964), 22-67.

Slomp, Jan und Hans Vöcking (Red.): Die Präsenz der Muslime in Europa und die theologische Ausbildung der kirchlichen Mitarbeiter. Schlußdokument Consilium Conferentiarum Episcopalium Europae (CCEE), Birmingham, 9.-14. September 1991. Ausschuß Islam in Europa. Übersetzt von Liselotte Bernard. Birmingham: CCEE, 1991.

Slomp, Jan: Anselm von Canterbury, erster Kreuzzug und der Islam. Die Entdeckung von Julia Gauss. In: Wertewandel und religiöse Umbrüche. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Balve: Zimmermann, 1996. S. 121-132.

Slot, B. J.: The origins of Kuwait. Leiden: Brill, 1991. Rez.: W. Schwanitz: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 41 (1993), 181-182.

Smail, R. C.: Crusading warfare (1097-1193). Cambridge: ?, 1956. Rez.: R. Buchner: HZ 185 (1958), 132-134.

Smielowski, Barbara: Marseille – eine nordafrikanische Enklave. In: Praxis Geographie 23 (1993), 35-37.

Smith, G. R.: The Ayyūbids and early Rasūlids in the Yemen (567-694/1173-1295). 1. A critical edition of Kitāb al-Simṭ al-ghālī al-thaman fī akhbār al-mulūk min al-ghuzz biʼl-Yaman by Badr al-Dīn Muḥammad b. Ḥātim al-Yāmī al-Hamdānī. 2. A study of Ibn Ḥātimʼs Kitāb al-Simṭ. London: ?, 1974-78. R.: E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 180-181.

Smith, G. Rex: Politische Geschichte des islamischen Jemen bis zu ersten türkischen Invasion (1 bis 945 Hidschra = 622 bis 1538 n.Chr.) In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 136-154.

Smith, I. R.: The Emin Pascha relief expedition 1886-1890. Oxford: ?, 1972. Rez.: E. Dammann: Afrika und Übersee 57 (1973/74), 144-145.

Smith, Sydney: Übersetzung des arabischen Originaltextes der Kapitulation, welche der Kalif Omar, Mahomedʼs Nachfolger, den Christen von Jerusalem und seines Gebietes bei den Eroberung im Jahr fünfzehn der Hegira gewährte. In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 15 (1821), 1059.

Smogorzewski, Zygmunt: Zrodla abadyckie do historji islamu (w zarysie). Warschau: ?, 1926. Rez.: D. Künstlinger: RO 4 (1926), 305-309.

Smoor, Pieter: Kings and Bedouins in the palace of Aleppo as reflected in Maʻarrīʼs works. Manchester: ?, 1985. Rez.: H. Halm: WO 22 (1991), 219.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Deutschland und der Heilige Krieg. In: Internationale Monatsschrift 9 (1915), 1025-1034.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Ein arabischer Beleg zum heutigen Sklavenhandel in Singapore. In: ZDMG 45 (1891), 395-402; Verspreide Geschriften. 2. Leipzig: K. Schroeder, 1923. S. 273-282.

Snouck Hurgronje, Christian: Mekka in the latter part of the 19th century. Daily life, customs and learning. Leiden: Brill, 1931. Rez.: P. Kahle: ZDMG 86 (1933), 133-134; J. Schacht: OLZ 37 (1934), 114-115.

Sobernheim, Moritz: Baalbek in islamischer Zeit. Berlin: De Gruyter, 1922. Rez.: R. Hartmann: ZDPV 48 (1925), 184-185; E. Littmann: ZS 4 (1926), 315-320; H. Ritter: Der Islam 13 (1923), 285-286.

Sobernheim, Moritz: Das Zuckermonopol unter Sultan Barsbāī. In: ZA 27 (1912), 75-84. Rez.: E. Graefe: Der Islam 4 (1913), 188-189.

Sobernheim, Moritz: Erinnerungen an die Seldjuken in Aleppo. In: DLZ 47 (1926), 1941-1946.

Sobernheim, Moritz: Ibn Shaddāds Darstellung der Geschichte Baalbeks im Mittelalter. In: Centenario della nascita di Michele Amari. Scritti di fililogia e storia araba; di geografia, storia, diritto della Sicilia medievale; studi bizantini e giudaici relativi all’Italia meridionale nel Medio Evo; documenti sulle relazioni fra gli Stati italiana ed il Levante. Ed. Enrico Besta. Palermo: Virzi, 1910. S. 152-163.

Sobernheim, Moritz: Inschriftliche Wirtschafts- und Verwaltungs-Verordnungen der Mamluken-Sultane aus der Omajjaden-Moschee von Damaskus. In: Aus fünf Jahrtausenden morgenländischer Kultur. Festschrift für Max von Oppenheim zum 70. Geburtstage gewidmet von Freunden und Mitarbeitern. Hg. Ernst F. Weidner. Berlin: Weidner, 1933; Osnabrück: Biblio, 1967. S. 108-126.

Sobhani, Bijan: Europa in der Schule des Islam. Einfluß der arabischen Kultur auf Europa. In: Bahai-Briefe 18/58 (1990), 11ff.

Soden, Hermann von: Palästina und seine Geschichte. Sechs volkstümliche Vorträge. Hg. Hans von Soden. Leipzig: Teubner, 1899; 2., verb. Aufl. 1904; 4. Aufl. 1918. Rez.: J. Benzinger: DLZ 21 (1907), 497; A. Kamphausen: HZ 85 (1900), 347; M. Löhr: OLZ 23 (1920), 25; H. Loewe: Altneuland 1 (1904), 316-317; Schuster: TLZ 45 (1920), 244; Anon.: LZ (1900), 1119; 70 (1919), 320.

Soden, Wolfram von: Arabische wehrsprachliche Ausdrücke. Ein Ergänzungswörterbuch zu E. Harder „Arabisch-deutsches Taschenwörterbuch“. Leipzig: Pan, 1942. Rez.: Anon.: LZ 94 (1943), 558.

Sohrab, Siawusch: Die Arbeitswerttheorie im schiitischen Islam. In: Orient 25 (1984), 270-279.

Somel, A.: Das Grundschulwesen in den Provinzen des Osmanischen Reiches während der Herrschaftsperiode Abdülhamid II. Engelsbach: Hänsel-Hohenhausen, 1995.

Sommer, Birgit: „… im Zustand der kulturellen Belagerung“. Ein Gespräch mit dem palästinensischen Schriftsteller Samieh Al Kassem zur kulturpolitischen Situation der Araber in Israel. Gedichte. In: IKA. Zeitschrift für Kulturaustausch und internationale Solidarität 14 (1980), 26-30.

Somogyi, Joseph de: A short history of Oriental trade. Hildesheim: Olms, 1968. Rez.: S. Labib: WO 5 (1970), 302-303.

Somogyi, Joseph de: Die Chalifengeschichte in Damiriʼs „Ḥajāt al-ḥajawān“. In: Der Islam 18 (1929), 154-158.

Somogyi, Joseph de: Ein arabischer Bericht über die Tataren im „Taʼrīḫ al-islām“ von aḏ-Ḏahabī. In: Der Islam 24 (1937), 105-130.

Somogyi, Joseph de: Ein arabisches Kompendium der Weltgeschichte. Das Taʼrīḫ duwal al-islām des aḏ-Ḏahabī. In: Islamica 5 (1932), 334-353.

Sonnini de Manoncourt, Chares-Nicolas Sigisbert: Voyage Dans la Haute Et basse Égypte, fait par Ordre de l´Ancien Gouvernment, Et Contenant Des Observations de Tous Genres; par … Paris: Chez. F. Buisson, 1789-1799; Hildesheim: Georg Olms, 1994-1998; C.S. Sonnini´s, ehemaligen Offiziers und Ingenieurs des französischen Seewesens und Mitgliedes mehrerer gelehrten und litterarischen Gesellschaften, Reisen in Ober- und Niederägypten, auf Befehl der ehemaligen Regierung in Frankreich unternommen: nebst einem Auszuge aus Bürger´s Carl Norry, Mitgliedes der philotechnischen Gesellschaft, bemerkungen über Aegypten / Aus dem Französischen von Johann Adam Bergk. Leipzig: bei Wilh. Heinsius, 1800.

Sordo, Enrique: Moorish Spanin; Maurisches Spanien. Cordoba, Sevilla, Granada. Aus dem Spanischen übertragen von Anjuta Dünnwald. Frankfurt: Umschau, 1964.

Sources de l’histoire de l’Asie et de l’Océanie dans les archives et bibliothèques françaises. 1. Archives. 2. Bibliothèque Nationale. München: ?, 1981. Rez.: W. Leesch: Archivalische Zeitschrift 77 (1992), 198-199.

Sources of the history of North Africa, Asia and Oceania in Denmark. München: ?, 1981. Rez.: W. Leesch: Archivalische Zeitschrift 77 (1992), 198-199.

Sourdel, Dominique und Jacinto Bosch Vila: Regierung und Verwaltung des Vorderen Orients in islamischer Zeit. Leiden: Brill, 1988.

Sourdel, Dominique: Histoire des arabes. Paris: Presses Universitaires de France, 1976. Rez.: H. Busse: Der Islam 54 (1977), 149.

Sourdel, Dominique: Le vezirat ʻabbāside de 749 à 936 (132 à 324 de lʼhégire). Damaskus: ?, 1959-1960. Rez.: E. Köcher: OLZ 56 (1961), 173-176; 57 (1962), 168-170.

Sourdel, Dominique: Medieval Islam. Transl. J. Montgomery Watt. London: Routledge, 1983. Rez.: B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 344.

Sousa, Joāo de: Documentos arabicos para a historia portugueza. Lissabon: ?, 1790. Rez.: Anon.: GGA 40 (1793), 238-240.

Soyeux, Hermann: Der Sklavenhandel und die orientalische Frage. In: MLA 91/92 (1877), 69-70.

Spahni, Jean-Christian: Die Gewürzstraße. Fotos Maximilien Bruggmann. Aus dem Französischen übersetzt. Zürich: Silva, 1991.

Spalding, H.: Historical scetch of the coaling station at Perim Island. Liverpool: ?, 1891. Rez.: A. Supan: PGM, Literaturbericht 38 (1892), 37.

Spalding, Karl Wilhelm August: Geschichte des christlichen Königreichs Jerusalem. 1-2. Berlin: Mylius, 1803. Rez.: Anon.: Neue Leipziger Literaturzeitung 1 (1803), 906-908.

Spalding, Karl Wilhelm August: Probe einer Geschichte des christlichen Königreichs Jerusalem; Beschluß der Einleitung zur Geschichte ... In: Neue Berlinische Monatsschrift 3 (1800), 173-203, 271-295.

Speck, Ernst: Die gegen den Handel der Lateiner mit den Saracenen gerichteten kirchlichen und staatlichen Verbote. Eine Darstellung aus der Handelsgeschichte. Zittau: ?, 1880. Rez.: R. Foss: MHL 9 (1881), 139-140.

Speck, Ernst: Seehandel und Seemacht, eine handelsgeschichtliche Skizze. Leipzig: Brandstetter, 1900.

Spengler, Oswald: Der Untergang des Abendlandes. Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte. 2. München: ?, 1922. (Kap. 3, S. 225-395: Probleme der arabischen Kultur.)

Spiegel, Joachim: Die Phasen der ägyptischen Geistesgeschichte. In: Saeculum 1 (1950), 1-73.

Spieker, Hartmut: Minenkriegführung im Persischen Golf. In: Truppenpraxis 32 (1988), 228-232.

Spies, Axel: Verschleierte Schülerinnen in Frankreich und Deutschland. In: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 12 (1993), 637-640.

Spies, Otto: Beiträge zur arabischen Literaturgeschichte. Juristen, Historiker, Traditionarier. Leipzig: Brockhaus, 1932; Beiträge zur Erschließung der arabischen Handschriften in Istanbul und Anatolien. 3. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 1-132. Rez.: J. Schacht: OLZ 37 (1934), 313-314; F. Tauer: ArOr 4 (1932), 144-147.

Spies, Otto: Ein Ferman Sultan Sülejmans des Prächtigen an König Johann Sigismund von Siebenbürgen. In: Jean Deny Armağani. Mélanges Jean Deny. Hazırlayanlar János Eckmann, Agâh Sirri Levend, Mecdut Mansuroğlu. Ankara: Türk Tarih Kurumu Basımevi, 1958. S. 221-229.

Spies, Otto: Ein Investiturschreiben des abbasidischen Kalifen in Kairo an einem indischen König. In: Professor Muhammad Shafi presentation volume. Lahore: Majlis-i Armug̲ẖān-i ʻIlmī, 1955. S. 240-253.

Spies, Otto: Ein unbenutzter Bericht über die Mongolen in Bagdad. In: Der Islam 40 (1965), 97-112.

Spies, Otto: Mitteilung zu Taʼrīḫ Baġdād. In: Der Islam 46 (1970), 224.

Spies, Otto: Orientalische Kultureinflüsse im Abendland. Braunschweig: Limbach, 1949; Doğu Kültürünün Avrupa Üzerindeki Tesirleri. Çev. Neşet Ersoy. Ankara: Ayyıldız Matbaası, 1974. Rez.: K. Dittmer: Zeitschrift für Ethnologie 75 (1950), 123-124.

Spies, Otto: Über Brieftauben im arabischen Mittelalter. In: Festschrift für Wilhelm Eilers. Wiesbaden: ?, 1967. S. 391-399.

Spiess, Gertrud: Maḥmūd von Ġazna bei Farīdu ʼd-dīn ʻAṭṭār. Basel: Diss., 1959.

Spiewok, Wolfgang: Die Bedeutung des Kreuzzugserlebnisses für die Entwicklung der feudalhöfischen Ideologie und die Ausformung der mittelalterlichen deutschen Literatur. Vom Dogma zur Toleranz. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Gesellschafts- und sprachwissenschaftliche Reihe 4 (1963), 481-490; Wolfgang Spiewok: Mittelalter-Studien. Göppingen: ?, 1984. S. 129-149.

Spittler, Gerd: Die Karawane nach Bilma. Mit den Kel Ewey-Tuareg auf der Transsahara-Route. In: Journal für Geschichte 4 (1983), 12-17.

Spittler, Gerd: Karawanenhandel und Kamelrazzia bei den Kel Ewey. Die Kontrolle des Salz- und Hirsehandels zwischen Air, Bilma und Kano (1850-1900). In: Paideuma 30 (1984), 139-160.

Splett, Oskar: Das Panafrikanische Kultur-Festival in Alger. Ein Überblick. In: Afrika heute 17 (1969), 257-260. [21.7.-1.8.1969.]

Spoer, Hans H.: Der Kalif Muawiya von Damaskus. In: Mitteilungen des Bundes der Asienkämpfer 5 (1923), 5.

Sponeck, Hans-Christof: Ein anderer Krieg. Das Sanktionsregime der UNO im Iran. Hamburg: 2005.

Sposetti, Zerboni: Der Orient und seine culturgeschichtliche Bedeutung. Wien: Hartleben, 1868. Rez.: Anon.: MLA 73/74 (1868), 379.

Spreckelmeyer, Goswin: Das Kreuzzugslied des lateinischen Mittelalters. Münster: Diss., 1969.

Spreckelmeyer, Goswin: Mittellateinische Kreuzzugslieder. Texte und Melodien. Göppingen: Kümmerle, 1987. Rez.: Th. A.-P. Klein: Mittellateinisches Jahrbuch 27 (1992), 312-315; H. Schüppert: Germanistik 30 (1989), 377; B. K. Vollmann: Zeitschrift für deutsche Philologie 110 (1991), 427-429.

Sprengel, Matthias Christian: Vom Ursprung des Negerhandels. Halle: ?, 1779. Rez.: Anon.: GGA 26 (1779), 819-822.

Sprenger, Aloys: Das Leben und die Lehre des Mohammad. Nach bisher größtenteils unbenutzten Quellen bearbeitet. 3 Bde. Berlin: Nicolai, 1861-1862; 1869²; Hildesheim: Olms, 2003; Das Ausland (Stuttgart) (1862), 310-311, 331-332, 2044-2045; Ein arabisches Charakterbild. In: Das Ausland (1863) 23, 96; (1865), 265-267; Die Entstehung des Mohammedanismus. In: MLA 67 (1865), 303-305. Rez.: Th. Nöldeke: GGA (1862), 750-755, (1865), 721-736; G. Weil: HZ 7 (1862), 201-215, 13 (1865), 294-300; HJL 55 (1862), 1-16, 56 (1863), 419-427, 58 (1865), 161-174; W.: ZDMG (1865), 647-649.; A. Sprenger: JZWL 2 (1863), 185-191; A. Geiger: JZWL 1 (1862), 185-191; Anon.: MGWJ 11 (1862), 396-402, 438-442; 12 (1863), 191-198, 235-239; LZ (1862), 451-452; (1863), 801-802; (1866), 6-8; MLA 47/48 (1855), 124; JZWL 1 (1862), 185-191; JZWL 2 (1863), 185-191; Die Grenzboten 24/39 (1865), 498-510.

Sprenger, Aloys: Die Post- und Reiserouten des Orients. Mit 16 Karten. Nach einheimischen Quellen. Leipzig: ?, 1864; Nendeln: Kraus, 1966; Frankfurt: IGAIW, 1993.

Sprenger, Aloys: El-Masʻūdī’s historical encyclopaedia, entitled „Meadows of gold and mines of gems“. London: ?, 1841. [Masʻūdī: Murūǧ aḏ-ḏahab.] Rez.: G. Flügel: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 1 (1842), 697-708; K. F.: Neumann: Gelehrte Anzeigen (München) 14 (1842), 585-600.

Sprenger, Aloys: Hauptmomente der muslimischen Kulturgeschichte. Dem Hrn. von Kremer nacherzählt. In: Das Ausland 50 (1877), 681-686, 841-844, 865-868.

Sprenger, Aloys: Ibn Isḥâq ist kein redlicher Geschichtsschreiber. In: ZDMG 14 (1860), 288-290.

Sprenger, Aloys: Moḥammed’s Zusammenkunft mit dem Einsiedler Baḥyrâ. In: ZDMG 12 (1858), 238-249. Rez.: Th. Nöldeke: Hatte Muḥammad christliche Lehrer? In: ZDMG 12 (1858), 699-708.

Sprenger, Aloys: Über eine Handschrift des ersten Bandes des Kitāb Ṭabaqāt al-kabyr vom Sekretär des Wāqidy. In: ZDMG 3 (1849), 450-456.

Spufford, Peter: Handbook of medieval exchange. London: ?, 1986. Rez.: A. Classen: MIÖG 97 (1989), 142-144.

Spufford, Peter: Money and its use in medieval Europe. Cambridge: ?, 1988. Rez.: R. Kaiser: HZ 253 (1991), 719-722; L. Tewes: Mediaevistik. Internationale Zeitschrift für interdisziplinäre Mittelalterforschung 2 (1989), 292-293.

Spuler, Bertold (Bearb.): Regenten und Regierungen der Welt. Sovereigns and governments of the world. Souverains et gouvernements du monde. Soberanos y gobiernos del mundo. Teil 2: 1492-1953. Würzburg: Ploetz, 1953; Neuere Zeit 1492-1918; Neueste Zeit. 1917-1964. Würzburg: Ploetz, 1964²; Neuste Zeit. Nachtrag 1964/65 zu Band 4. Würzburg: Ploetz, 1966; Neueste Zeit 1965-1970. Würzburg: Ploetz, 1972.

Spuler, Bertold (Hg.): Wirtschaftsgeschichte des Vorderen Orients in islamischer Zeit. 1. Leiden: Brill, 1977. Rez.: G. Barthel: OLZ 77 (1982), 374-375; H. H. Biesterfeldt: ZDMG 130 (1980), 184; H.-W. Haussig: Materialia Turcica 5 (1979), 142-143.

Spuler, Bertold und Ludwig Forrer: Der Vordere Orient in islamischer Zeit. Bern: Francke, 1954. Rez.: J. Kraemer: Universitas 14 (1959), 536-537; A. A. Kampmann: BiOr 13 (1956), 10-11; R. Paret: Orientalistische Bibliographie. In: OLZ 50 (1955), 293-296; J. Henninger: Scrinium 5 (1954), 300-301; B. Lewis: BSOAS 17 (1955), 399-400; F. Taeschner: Das historisch-politische Buch 3 (1955), 60.

Spuler, Bertold: Afghanistans Geschichte und Verwaltung in frühislamischer Zeit. Gedanken anläßlich einer Afghanistan-Reise. In: Festschrift Werner Caskel. Zum siebzigsten Geburtstag 5. März 1966 gewidmet von seinen Freunden und Schülern. Hg. Erwin Gräf. Leiden: Brill, 1968. S. 351-359; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 305-313.

Spuler, Bertold: Beteiligung der christlichen Nationalkirchen des Morgenlandes an der dortigen völkischen Bewegung. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 102.

Spuler, Bertold: Christentum und Staat im Morgenlande. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 181-182.

Spuler, Bertold: Das Christentum bei den Arabern. In: Kirche im Osten 10 (1967), 15-21.

Spuler, Bertold: Das Königreich Klein-Armenien. Ein christlicher Stützpunkt im Morgenlande. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 211.

Spuler, Bertold: Das orthodoxe Patriarchat in Jerusalem. Versuche eines Ausbaus der Rechtslage. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 299-300.

Spuler, Bertold: Der nordafrikanische Islam in Vergangenheit und Gegenwart. In: Internationales Afrikaforum 3 (1967), 382-387.

Spuler, Bertold: Der Verlauf der Islamisierung Persiens. In: Der Islam 29 (1949/50), 63-76.

Spuler, Bertold: Die christliche Nationalkirche Ägyptens, die koptische Kirche. Abwehr römischer Einmischungsversuche. Die Tüchtigkeit der christlichen Beamten. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 93.

Spuler, Bertold: Die islamisch-arabische Welt. In: Der Große Ploetz. Würzburg: Ploetz, 29., neu bearb. Aufl. 1980. S. 1062-1099.

Spuler, Bertold: Die islamische Welt bis zu den frühen Abbasiden. In: Die Hochkulturen im Zeichen der Weltreligionen. 1. Freiburg: Herder, 1967. S 324-357. Rez.: H.-J. Schoeps: HZ 210 (1970), 655.

Spuler, Bertold: Die islamische Welt bis zum Fall der Abbasiden (1258). In: Die Hochschulkulturen im Zeichen der Weltreligionen. 2. Entfaltung und Begegnung der Hochkulturen im Zeichen der Weltreligionen. Freiburg: Herder, 1967. Rez.: R. Paret: HZ 210 (1970), 655-656.

Spuler, Bertold: Die islamische Welt im 17. und 18. Jahrhundert. In: Die Selbstbehauptung der asiatischen Kulturen im Zeitalter des europäischen Vordringens = Saeculum 6 (1971), 171-204.

Spuler, Bertold: Die koptische Kirche in der Gegenwart. In: XIX. Deutscher Orientalistentag vom 28. September bis 4. Oktober 1975 in Freiburg im Breisgau. Vorträge. (ZDMG Suppl. III, 1.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1977. S. 275-280.

Spuler, Bertold: Die koptische Kirche. In: Religionsgeschichte des Orients in der Zeit der Weltreligionen. Leiden: Brill, 1961. S. 269-308.

Spuler, Bertold: Die Mongolen in Iran. Politik, Verwaltung und Kultur der Ilchanzeit 1220-1350. Göttingen: Habil., 1938; Leipzig: Hinrichs, 1939; Berlin: Akademie, 1955²; dritte, vollständig durchges. Aufl. 1968; 4., verb. Aufl. 1985; İran Moğulları. Siyaset, idare ve kültür. İlhanlılar devri 1220-1350. Çev. Cemal Köprülü. Ankara: ?, 1957; Tārīḫ-i Muġūl dar Īrān. Tihrān: Širkat-i Intišārāt-i ʿIlmī wa Farhangī, 1376 h.š. [1997], Čāp-i 6. Rez.: H. R. Roemer: Mundus 7 (1971), 224f.; G. Jäschke: WI 23 (1941), 192-195; H. Scheel: HZ 163 (1941), 629-631; K. Jahn: ArOr 13 (1942), 142.

Spuler, Bertold: Die Mongolen und das Christentum. Die letzte Blütezeit der morgenländischen Kirchen. In: JKZ 28 (1938), 156-175.

Spuler, Bertold: Die Mongolenzeit. Berlin: Wissenschaftliche Editionsgesellschaft, 1948; Leiden: Brill, erw. Ausg. 1953; The Muslim World A Historical Survey. Part II. The Mongol Period. Trans. F. R. C. Bagley. Leiden: Brill, 1960; al-ʿÂlama’l-Islâmî fi’l-ʿaṣri’l-Muġūlî. Übers. Hâlid Îsâ Es’ad. Damaskus: ?, 1402/1982. Rez.: J. Kraemer: Universitas 4 (1949), 90; Z. V. Togan: İstanbul Üniversitesi İktisat Fakültesi Mecmuası XIII/1-4 (1952), 272-274; G. E. v. Grunebaum: JNES 14 (1955), 202; R. Loewenthal: Middle East Journal 8 (1954), 215-216.

Spuler, Bertold: Die Monophysiten im Orient. In: Wort und Wahrheit 22 (1967), 72-75.

Spuler, Bertold: Die morgenländischen Kirchen seit 1965. In: Kirche im Osten 16 (1973), 158-174.

Spuler, Bertold: Die morgenländischen Kirchen und ihr Verhältnis zum Staate. In: Internationale kirchliche Zeitschrift 29 (1939), 161-171.

Spuler, Bertold: Die morgenländischen Kirchen. Leiden: Brill, 1964. Rez.: W. de Vries: TLZ 92 (1967), 127-129.

Spuler, Bertold: Die nestorianische Kirche. In: Religionsgeschichte des Orients in der Zeit der Weltreligionen. Leiden: Brill, 1961. S. 120-169.

Spuler, Bertold: Die neuen islamischen Reiche. In: Die Epoche des Mongolensturms. Die Formation Europas. Die neuen islamischen Reiche. Freiburg: Herder, 1970. S. 478-531. Rez.: J. Schildhauer: ZfG 20 (1972), 1028-1030.

Spuler, Bertold: Die orthodoxen Kirchen. In: IKZ 29 (1939), 94-105, 232-244; 30 (1940), 94-106, 154-170; 31 (1941), 2-25, 46-69, 158-168; 32 (1942), 38-60, 165-185; 33 (1943), 28-49, 159-172; 34 (1944), 50-74, 163-183; 35 (1945), 137-146; 36 (1946), 79-118, 226-242; 37 (1947), 98-127, 179-200, 222-255; 38 (1948), 108-135, 172-194; 39 (1949), 162-184; 40 (1950), 1-30, 178-208; 41 (1951), 13-46, 193-225; 42 (1952), 110-134, 137-153, 201-228; 44 (1954), 1-33, 129-157; 45 (1955), 1-32, 141-164; 46 (1956), 65-104, 227-259; 47 (1957), 133-167; 48 (1958), 9-39, 129-156; 49 (1959), 16-47, 133-160; 50 (1960), 1-29, 158-183; 51 (1961), 6-29, 133-154; 52 (1962), 157-198; 53 (1963), 1-25, 129-148; 54 (1964), 1-27, 129-151; 55 (1965), 5-33, 129-158; 56 (1966), 1-26, 121-149; 57 (1967), 1-28, 165-186, 225-240; 58 (1968), 57-80, 209-241; 59 (1969), 65-88, 245-277; 60 (1970), 5-18; 63 (1971), 1-32; 64 (1971), 121-149; 65 (1972), 1-28; 66 (1972), 129-163; 67 (1973), 2-34; 68 (1973), 195-227; 70 (1974), 210-243; 71 (1975), 89-119; 72 (1975), 213-245; 73 (1976), 65-98; 74 (1976), 198-223; 75 (1977), 67-105; 76 (1977), 197-223; 77 (1978), 57-82; 78 (1978), 173-198; 79 (1978), 65-87; 80 (1978), 217-243; 81 (1980), 84-117; 82 (1981), 1-24; 83 (1982), 3-32, 163-190; 85 (1984), 129-157.

Spuler, Bertold: Die orthodoxen Patriarchate Moskau und Konstantinopel im Wettstreit um die Vorherrschaft seit 1943. In: Festschrift für Max Vasmer zum 70. Geburtstag am 28. Februar 1956. Hg. Margarete Woltner, Herbert Bräuer. Wiesbaden: ?, 1956. S. 521-529.

Spuler, Bertold: Die Ostgrenze des Abendlandes und die orthodoxe Kirche. In: Die Welt als Geschichte 12 (1952), 17-26; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 99-108.

Spuler, Bertold: Die Religionspolitik der Mongolen. In: Festschrift für Bernhard Stasiewski. Beiträge zur ostdeutschen und osteuropäischen Kirchengeschichte. Hg. Gabriel Adriányi, Joseph Gottschalk. Köln: Böhlau, 1975. S. 1-12; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 138-149.

Spuler, Bertold: Die west-syrische (monophysitische) Kirche unter dem Islam. In: Saeculum 9 (1958), 322-344.

Spuler, Bertold: Die westsyrische (monophysitische/jakobitische) Kirche. In: Religionsgeschichte des Orients in der Zeit der Weltreligionen. Leiden: Brill, 1961. S. 170-216.

Spuler, Bertold: Die westsyrische Nationalkirche einst und jetzt. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 331.

Spuler, Bertold: Geistige Einflüsse des Islams auf das Abendland bis zum Beginn der Kreuzzüge 1096. In: Relazioni del 10. Congreso internazionale di scienze storiche, Roma 4-11 Settembre 1955. 3. Rom: ?, 1955. S. 189-209; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 41-62.

Spuler, Bertold: Gemeinsamkeiten der (west-)innerasiatischen Entwicklung seit 1600. In: UAJb 33 (1961), 180-186.

Spuler, Bertold: Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980.

Spuler, Bertold: Geschichte der islamischen Länder. 1. Die Chalifenzeit. Entstehung und Zerfall des islamischen Weltreichs. Leiden: Brill, 1952; The Muslim World. A Historical Survey. 1: The Age of the Caliphs. Trans. F. R. C. Bagley. Leiden: Brill, 1960. Rez.: Z. V. Togan: İstanbul Üniversitesi İktisat Fakültesi Mecmuası XIII/1-4 (1952), 272-274; F. Taeschner: WI 3 (1954), 298-300; HZ 178 (1954), 172-173.

Spuler, Bertold: Geschichte der Mongolen. Nach östlichen und europäischen Zeugnissen des 13. und 14. Jahrhunderts. Stuttgart: Artemis, 1968.

Spuler, Bertold: Geschichte Mittelasiens seit dem Auftreten der Türken. In: Geschichte Mittelasiens. Leiden: Brill, 1966. S. 123-310.

Spuler, Bertold: Geschichte Mittelasiens. In: Geschichte Asiens. Hg. Ernst Waldschmidt. München: ?, 1950. S. 311-360.

Spuler, Bertold: Hellenistisches Denken im Islam. In: Saeculum 5 (1954), 179-193; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 13-27. Rez.: F. Dölger: BZ 47 (1954), 448.

Spuler, Bertold: Iran in früh-islamischer Zeit. Politik, Kultur, Verwaltung und öffentliches Leben zwischen der arabischen und der seldschukischen Eroberung 633 bis 1055. Mit drei Karten. Wiesbaden: Steiner, 1952; Iran in the early Islamic period. Politics, culture, administration and public life between the Arab and the Seljuk conquests, 633-1055. Ed. Robert G. Hoyland. Trans. Gwendolin Goldbloom, Berenike Walburg. Leiden: Brill, 2015; Tārīḫ-i Īrān dar qurūn-i naḫustīn-i islāmī / Ǧild-i 2. Tarǧuma-i Maryam Mīr Aḥmadī. Tihrān: Širkat-i Intišārāt-i ʿIlmī wa Farhangī, 1369 h.š. [1990], Čāp-i 1. Rez.: H. W. Duda: WZKM 53 (1957), 334-335; A. Dietrich: Oriens 6 (1953), 378-386; W. Hinz: ZDMG 103 (1953), 226-227; I. Hrbek und J. Rypka: OLZ 51 (1956), 248-254; K. Jahn: WI 2 (1953), 295-296.

Spuler, Bertold: Iran und der Islam. In: Die Welt als Geschichte 12 (1952), 227-232; ZDMG 103 (1953), 36*-38*; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 275-279.

Spuler, Bertold: Iran zur Zeit Marco Polos. In: Zeki Velidi Togan’a armağan. Symbolae in honorem Z. V. Togan. Istanbul: Maarif, 1950-1955. S. 278-288; La situation de l’Iran à l’époque de Marco Polo. In: Oriente Poliano. Studi e conferenze tenute all’Is. M.E.O. in occasione del VII centario della nascita di Marco Polo (1254-1954) da Etienne Balazs. Roma: ?, 1957. S. 121-131.

Spuler, Bertold: Iranische Einflüsse auf das abbasidische Chalifat. In: Akten des VII. Kongresses für Arabistik und Islamwissenschaft. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1976. S. 342-347; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 280-285.

Spuler, Bertold: Islamische und abendländische Geschichtsschreibung. Eine Grundsatz-Betrachtung. In: Saeculum 6 (1955), 125-137; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 28-40; Islamic & Western historiography. Trans. M. S. Khan. In: Islamic Studies 25 (1986), 417-444.

Spuler, Bertold: Morgen- und Abendland seit den Kreuzzügen. Ein Vergleich. In: Festschrift Hermann Aubin zum 80. Geburtstag. 2. Hg. Otto Brunner. Wiesbaden: ?, 1965. S. 710-720.

Spuler, Bertold: Moskaus kirchenpolitische Offensive im Vorderen Orient. In: Ost-Probleme 3 (1951), 679-681.

Spuler, Bertold: Tradition und Moderne im Islam. In: Geschichte des Islam. Hg. Willi Höpfner. Wiesbaden: Verlag der Evangelischen Mission, 1971. S. 6-21.

St. Hilaire, Barthélemy: La vie de Mahomet. Paris: ?, 1863-1864. Rez.: G. Weil: HZ 11 (1864), 214-220.

Staatliche Rechtsprechung, Schweiz: Verletzung der Religionsfreiheit durch obligatorischen koedukativen Schwimmunterricht für gläubige Muslime. In: Österreichisches Archiv für Kirchenrecht 42 (1993), 534-535.

Stadtmüller, Georg: Die arabisch-islamische Staatengemeinschaft des Mittelalters. In: Geschichte des Völkerrechts. 1. Hannover: Schroedel, 1951. S. 47-51.

Stadtmüller, Georg: Geschichte des Völkerrechts I: Bis zum Wiener Kongreß (1815). Hannover: 1951. S. 47-51: Die arabisch-islamische Staatengemeinschaft des Mittelalters.

Staerk, Peter: Über die neuzeitliche Kulturentwicklung Ägyptens und ihre verschiedenen materiellen Grundlagen. Bonn: Diss., 1908.

Staffa, Susan Jane: Conquest and fusion. The social evolution of Cairo A.D. 642-1850. Leiden: Brill, 1977. Rez.: T. Nagel: WI 20 (1980), 236-237; E. Wagner: ZDMG 129 (1979), 181.

Stahl, Alan M.: The Venetian Tornesello. A medieval colonial coinage. New York: ?, 1985. Rez.: H.-W. Nicklis: HZ 245 (1987), 435.

Stahn, Hermann: Höhen, Hemmungen und Hoffnungen islamischer Kultur. In: Nord und Süd 161 (1917), 68-81.

Stamer, Josef: Mali: 100 Jahre Kirche in einem islamischen Land. In: CIBEDO-Beiträge 3 (1989), 1-10.

Stasiewski, Bernhard: Untersuchungen über drei Quellen zur ältesten Geschichte Polens. 1. Teil: Der Reisebericht des Ibrahim Ibn Jakub. Berlin: Diss., ?; Breslau: Nischowsky, 1933; Studies on Ibrāhīm ibn Yaʻqūb (2nd half 10th century) and an His Account of Eastern Europe. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 373-402.

Stasolla, Maria Giovanni: Italia euro-mediterranea nel Medioevo. Testimonianze di scrittori arabi. Bologna: ?, 1983. Rez.: V. von Falkenhausen: DAGM 42 (1986), 284-285.

Statistisch-geographische Beschreibung der afrikanischen Seeräuber-Staaten Algier, Tunis, Tripolis, und der Reiche Fetz und Marocco, mit einer kurzen Geschichte ihrer Entstehung und der bisher von europäischen Mächten gegen sie unternommenen Kriege, etc., aus besten Quellen. Stuttgart: Steinkopf, 1816.

Stauth, Georg und Sami Zubaidi (Hg.): Mass culture, popular culture. Social life in the Middle East. Frankfurt: ?, 1987. Rez.: P. Qattus: Wuqûf 2 (1987), 366-367.

Steckner, Cornelius: Arabische Reformen und hansische Handelsnorm. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalters. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 421-428.

Steckner, Cornelius: Der städtegründende König des Thomas von Aquin, Aristoteles und Vitruv. Politik und Städtebau im Zeitalter der Kreuzzüge. In: Aquinas. Rivista internazionale di filosofia 29 (1986), 233ff.

Steckner, Cornelius: Der städtegründende König des Thomas von Aquin, Aristoteles und Vitruv. Politik und Städtebau im Zeitalter der Kreuzzüge. In: Aquinas. Rivista internazionale di filosofia 29 (1986), 233ff.

Stefano, Guido Di: Monumenti della Sicilia normanna. Palermo: ?, 1955. Rez.: W. Krönig: Kunstchronik 9 (1956), 156-166.

Steidl, Alfons: Die Wiener Handschrift des Selīmī-Nāme von Šūkrī. In: WZKM 49 (1942), 180-232.

Steidle, Basilius: Aus den Annalen Jerusalems. Zur 1300. Wiederkehr der Eroberung Jerusalems durch die Araber (637-1937). In: Benediktinische Monatsschrift Beuren 19 (1937), 397-403.

Stein, A.: Aus dem Leben der Juden in Arabien. In: Populär-wissenschaftliche Monatsblätter zur Belehrung über das Judentum 2 (1882), ?

Steinacker, Harold: Zu Aventin und den Quellen des dritten Kreuzzugs. In: MÖIG 41 (1926), 159-184.

Steinbach, Udo: Der Islam im „Thermidor“. Zur Lage des Islams im Nahen Osten. In: Aus Politik und Zeitgeschichte 40/22 (1990), 11-19. Rez.: Anon.: Tätigkeitsbericht 1990. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1991. S. 70-71.

Steinbach, Udo: Der Islam im Nahen Osten. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 1993. Rez.: Anon.: Tätigkeitsbericht 1993. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1994. S. 30-31.

Steinbach, Udo: Der Islam und die Krise des Nahen Ostens. Bonn: ?, 1982.

Steinbach, Udo: Der Islam vor der Herausforderung von Moderne und Entwicklung – Strategien, Interessen und Bündnisse. In: As-Salam Aleikum. Hg. Dieter Zwienk, Sigrid Lutz. Graz: ?, 1992. S. 83-89.

Steinbach, Udo: Die „arabische Welt“ – nur ein Herd von Zwietracht? In: Die Araber und ihre geistig-kulturelle Welt. Red. Julius Becker, Stefan Becker. Melle: Konrad-Adenauer-Stiftung, 1990. S. 3-5. Rez.: Anon.: Tätigkeitsbericht 1990. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1991. S. 69-70.

Steinbach, Udo: Die islamische Welt – Bewußtseinswandel zwischen Vision und Wirklichkeit. In: Bewußtseins-Notstand. Stimmen von 60 Zeitzeugen. Ein optimistisches Lesebuch. Hg. Rolf Italiaander. Düsseldorf: ?, 1989. S. 106-117.

Steinbach, Udo: Flucht in die Geschichte? Zur Genesis und Wirkung islamistischer Strömungen. In: Der Islam im Aufbruch? Hg. Michael Lüders. München: ?, 1992. S. 76-93.

Steinbach, Udo: Internationale Perspektiven der Re-Islamisierung. In: Islam. Herausforderung an West und Ost. Hg. G. Schult. Altenberge: ?, 1981. S. 119-134.

Steinbach, Udo: Islamischer Extremismus. In: Ausländerextremismus in der BRD. Bonn: Bundesminister des Inneren, 1991. S. 91-107.

Steinbach, Udo: Zwischen Fortschritt und Koran. Wohin steuert die islamische Welt? In: Die internationale Politik 1979. Hamburg: Haus Rissen. Institut für Politik und Wirtschaft, 1979. S. 59-63.

Steinschneider, Moritz: Arabische Höflichkeit. In: Hebräische Bibliographie 14 (1874).

Steinschneider, Moritz: Arabische Quellen über Juden. In: ZHB 5 (1901), 155.

Steinschneider, Moritz: Die Bedingungen Omars und die Gesetzgebung in Betreff der Christen und Juden. In: Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes 6 (1877), 165-187.

Steinschneider, Moritz: Gauberi’s „entdeckte Geheimnisse“, eine Quelle für orientalische Sittenschilderung. In: ZDMG 19 (1865), 562-577. [ʻAbdarraḥmān b. ʻUmar al-Ǧaubarī: Kitāb al-Muḫtār fī kašf al-asrār.]

Steinschneider, Moritz: Jakob ibn Killis (Kels?) der Wesir. In: Hebräische Bibliographie 8 (1865), 118-122, 140-146. [Kāfūr al-Iḫšīdī und al-Muʻizz al-Fāṭimī.]

Steinschneider, Moritz: Wezire. In: Hebräische Bibliographie 17 (1877). (Miszellen. 217.)

Steinschneider, Moritz: Zur Stellung gelehrter Juden unter den Arabern. In: Jahrbuch zur Belehrung (1898), ?

Steinschneider, Moritz: Zwei jüdische Ärzte, Imran ben Sadaka und Muwaffik ben Schua. In: ZDMG 25 (1871), 502-506; Texts and Studies on Islamic Medicine. Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1997. S. 236-240.

Steinthal, Hajjim: Die Stellung der Semiten in der Weltgeschichte. In: Jahrbuch für jüdische Geschichte und Literatur 4 (1901), 46-69.

Steinweg, Reiner (Red.): Der gerechte Krieg: Christentum, Islam, Marxismus. Frankfurt: Suhrkamp, 1980. Rez.: N. Greinacher: ThQ 161 (1981), 238.

Stelzer, Brita: Kaiser Friedrich II. als König von Jerusalem. Wien: Diss., 1977.

Stemler, Wilhelm Christian: Contingent zur Geschichte der Templer und der Aufhebung ihres Ordens. Leipzig: Hertel, 1783. Rez.: A.: Allgemeine Bibliothek der neuesten deutschen theologischen Litteratur 1 (1784), 217-219.

Stempel, Martin: Schulaufsicht über Koranschulen. In: Recht der Jugend und des Bildungswesens 30 (1982), 58-67.

Stempel, Martin: Zwischen Koran und Grundgesetz – religiöse Betätigung muslimischer Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland. Hamburg: Diss., 1986.

Stepanenko, W. P.: [Byzanz in den internationalen Beziehungen im Nahen Osten (1071-1176). Russisch.] Swerdlowsk: ?, 1988. Rez.: Anon.: Gesellschaftswissenschaften 1 (1991), 286.

Stephan Lipsius: Kommunistische Parteien in Albanien und Kosovo – Vorbild Enver Hoxha? In: Südosteuropa, Vol. 10-11, 1998.

Stephani, F. von: Legende über den Ursprung der Fulbe und der Bororo nach der Erzählung des Malam Ali Babali. In: Der Islam 3 (1912), 352-357.

Štĕpková, Jarmila: Das Wort ḳinšār im Reisebericht des Ibrāhīm ibn Jaʻḳūb. In: ArOr 25 (1957), 38-44.

Steppat, Fritz und Baber Johansen (Hg.): Der Islam und die Muslime. Geschichte und religiöse Traditionen. Berlin: Ausländerbeauftragter des Senats, 1985; 1986²; 5. Aufl. 1988; 6. Aufl. 1989.

Steppat, Fritz: Die Vorurteile in muslimischer Sicht. Geschichte. In: Christlich-muslimische Vorurteile. Konsequenzen für die Schule. Berlin: Senator für Schulwesen, 1983. S. 25-28.

Steppat, Fritz: Fundamentalismus im Islam: Islamisten auf der Suche nach Hoffnung, Orientierung, Identität. In: Religiöser Fundamentalismus im Judentum, Christentum und Islam. Eine Tagung der Evangelischen Akademie Berlin von 20. bis 22. September 1991. Hg. Dietrich Schirmer. Berlin: ?, 1991. S. 13-32.

Steppat, Fritz: Omar I. In: Die Großen der Weltgeschichte. Hg. Kurt Fassmann. Zürich: Kindler, 1972. S. 834-845; Exempla historica: Epochen der Weltgeschichte in Biographien. 12. Herrscher des frühen Mittelalters. Frankfurt: Fischer, 1986. S. 77-92; Islam als Partner. Islamkundliche Aufsätze 1944-1996. Eingeleitet und herausgegeben von Thomas Scheffler. Würzburg: Ergon, 2001. S. 187-199.

Stern, Ludwig: Kulturgeschichtliche Studien in Kairo. In: Konservative Monatsschrift 2 (1893), 1062-1071; 1 (1894), 166-176.

Stern, Samuel Miklos: An embassy of the Byzantine emperor to the Fatimid caliph Al-Muizz. In: Byzantion 20 (1950), 239-258. Rez.: F. Dölger: ByZ 45 (1952), 179.

Stern, Samuel Miklos: History and culture in the medieval Muslim world. London: ?, 1984. Rez.: B. Spuler: Der Islam 64 (1987), 326-327.

Sternfeld, Richard: Abirrungen und Ablenkungen der Kreuzzüge. In: HZ 106 (1917), 295-324.

Sternfeld, Richard: Kreuzzugsstaaten. In: Handbuch der Staatengeschichte. Hg. Richard Scholz. Berlin: Vossische Buchhandlung, 1922.

Sternfeld, Richard: Ludwigs des Heiligen Kreuzzug nach Tunis 1270 und die Politik Karls I. von Sizilien. Berlin: Ebering, 1896. Rez.: P. B. Baumgarten: ALB (1900), 48-49; F. Stern: MHL 28 (1898), 307-309.

Steuer, Heiko: Der Handel der Wikingerzeit zwischen Nord- und Westeuropa aufgrund archäologischer Zeugnisse. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 4. Der Handel der Karolinger- und Wikingerzeit. Hg. Klaus Düwel. Göttingen: ?, 1987. S. 113-197.

Steuer, Heiko: Geldgeschäfte und Hoheitsrechte im Vergleich zwischen Ostseeländern und islamischer Welt. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 255-260.

Steuer, Rudolf: Genuas Handel und Handelsniederlassungen im östlichen Mittelmeer und in den Pontusgebieten. 13. bis 15. Jahrhundert. Wien: Diss., 1934.

Stevenson, W. A.: The Crusaders in the East. A brief history of the wars of Islam with the Latins in Syria during the twelfth and thirteenth centuries. Cambridge: ?, 1907. Rez.: E. Gerland: LZ 60 (1909), 766-767; H. Hagenmeyer: HZ 101 (1908), 369-371.

Stewart, Desmond: Die Frühzeit des Islam. Amsterdam: TIME-LIFE, 1968.

Stewart, Desmond: Early Islam; Islam. Die mohammedanische Staatenwelt. Einführung von Philip K. Hitti. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1971; 1976; 1978²; 1980³. Rez.: E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 22 (1974), 246; F. K.: ZfK 24 (1974), 117.

Stillman, Norman A.: The Jews of Arab lands. A history and source book. Philadelphia: ?, 1979. Rez.: E. J. J. Rosenthal: Der Islam 59 (1982), 141-142; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 635-636.

Stockinger, Hermann E.: Die Apostasie des Pascha-Grafen des Alexander von Bonneval (1675-1747) und europäische Stimmen zum „Fall“ Bonneval. In: Wahrnehmung des Islam zwischen Reformation und Aufklärung. Hg. Dietrich Klein, Birte Platow. München: Fink, 2008. S. 109-137.

Stoetzer, W. F. G. J.: Eine arabisch-griechische Steuerquittung aus Ägypten. P. Vindob. G. 39744. In: Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 50 (1983), 141-146.

Stolz, A.: Arabische und germanische Rasseneinflüsse in Spanien. In: Das Wort in der Zeit 2 (1935), 430.

Stolz, Rolf: Die Mullahs am Rhein. Der Vormarsch des Islam in Europa. München: Herbig, 1994.

Störk, Lothar: St. Menas in Stolzenfels – ein ägyptischer Heiliger am Rhein. In: Proceedings of the XXXII International Congress for Asian and North African Studies, Hamburg, 25th-30th August 1986. (ZDMG Suppl. 9.) Eds. Albrecht Wezler, Ernst Hammerschmidt. Stuttgart: ?, 1992. S. 249-253.

Stowasser, Karl (Hg.): Taḫlīṣ al-ibrīz fī talḥīẓ Bārīz; Rifāʻa al-Ṭahṭāwī. Ein Muslim entdeckt Europa. Die Reise eines Ägypters im 19. Jahrhundert nach Paris. Aus dem Arabischen übersetzt und kommentiert. Weimar: ?, 1988; Mit dem Untertitel: Bericht über seinen Aufenthalt in Paris 1826-1831. München: Beck, 1989; Auszug: ZfK 42 (1992), 518-524. Rez.: K. Holzapfel: ZfG 37 (1989), 1039-1040; A. Lauser: Kea. Zeitschrift für Kulturwissenschaften 2 (1991), 122-123; B. Tibi: Neue politische Literatur 36 (1991), 476-480.

Stowasser, Karl: At-Tahtāwī in Paris. Ein Dokument des arabischen Modernismus aus dem frühen 19. Jh. Übersetzt, eingeleitet und erläutert. Münster: Diss., 1966. [Rifāʻa al-Ṭahṭāwī.]

Stowasser-Freyer, Barbara: Einflüsse des Islam auf das Alltagsleben der frühen Gemeinde. In: Bustan 10 (1969), 3-10.

Stowasser-Freyer, Barbara: Einflüsse des Islam auf das Alltagsleben der frühen Gemeinde. In: Bustan 10 (1969), 3-10.

Straas, Charlotte: As-Safadī, ein Vielschreiber und sein biographisches Werk Al-Wāfī biʼl-wafajāt. Wien: Diss., 1931.

Strakosch-Grassmann, Gustav: Der Beginn des Mongoleneinfalles von 1241. Graz: Diss., 1892.

Strange, Guy Le: Baghdad during the Abbasid caliphate from contemporary Arabic and Persian sources. Oxford: The Clarendon, 1900; 1924². Rez.: I. Goldziher: DLZ 22 (1901), 746-748; P. Schwarz: OLZ 28 (1925), 931-932; H. Zimmerer: PGM 47 (1901), 37; C. Brockelmann: Literarische Wochenschrift (1925), 39.

Strässle, Paul Meinrad: Der internationale Schwarzmeerhandel und Konstantinopel 1261-1484 im Spiegel der sowjetischen Forschung. Zürich: Diss., 1989; Bern: Lang, 1990. Rez.: B. Brentjes: DLZ 113 (1992), 381-382; J.-L. van Dieten: Südost-Forschungen 50 (1991), 553-556; S. Düll: MIÖG 101 (1993), 472-474; R.-J. Lilie: JÖB 43 (1993), 449-451; Lj. Maksimović: ByZ 84/85 (1991/1992), 135-137; K.-P. Matschke: Comparativ. Leipziger Beiträge zur Universalgeschichte und vergleichenden Gesellschaftsforschung 3 (1993), 136-142.

Strässle, Paul Meinrad: Militärnautische und militärtaktische Überlegungen zu einem Holzrelief eines spätmittelalterlichen maritim-terrestrischen Ereignisses im Mittelmeerraum. In: Byzantinoslavica 52 (1991), 105-120.

Stratil-Sauer, Gustav: Verschollene islamitische Kulturstätten. In: MGGW 93 (1951), 163ff.

Stratkötter, Rita: Von Kairo nach Mekka. Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Pilgerfahrt nach den Berichten des Ibrahīm Rifʻat Bāšā: Mirʼāt al-Ḥaramain. Freiburg: Diss., 1991; Berlin: Schwarz, 1991. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 243-244; S. Faroqhi: WI 34 (1994), 164-166; S. Fliedner: ZDMG 142 (1992), 384-385.

Stratos, André: Byzance au VIIe siècle. 2. Les premiers Héraclides et la lutte contre les Arabes. Lausanne: ?, 1980. Rez.: P. Wirth: HZ 236 (1983), 432-433.

Strauß, Eduard: Bemerkung über Baibars al-Manṣūrī. In: WZKM 43 (1936), 194.

Strauß, Eduard: Muḥyiʼddīn b. ʻAbdaẓẓāhir. In: WZKM 45 (1938), 191-202.

Strauß, Eduard: Scheich Ḫiḍr. Ein Beitrag zur Geschichte der Juden in Damaskus. In: WZKM 44 (1937), 227-230.

Streit Englands mit den Barbarischen Staaten; Die Irrungen des Englischen Hofes mit dem Kayser von Marocco. In: Neuer Europäischer Staats-Secretarius 1/11 (1749), 987-999; 2/21 (1750), 836-840.

Streit, Ludwig: Beiträge zur Geschichte des vierten Kreuzzuges 1. Venedig und die Wendung des 4. Kreuzzuges gegen Konstantinopel. Anklam: Krüger, 1877. Rez.: L. Streit: MHL 5 (1877), 307-309.

Streit, Ludwig: Geschichte der Kreuzzüge. In: Jahresberichte der Geschichtswissenschaft 1 (1878), 335-340; 2 (1879), 249-257; 3 (1880), 238-243.

Strieder, Jakob: Levantinische Handelsfahrten deutscher Kaufleute des 16. Jahrhunderts. In: Meereskunde 13 (1919), 1-34; Berlin: Mittler und Sohn, 1919.

Stripling, George W. F.: The Ottoman Turks and the Arabs, 1511-1574. Urbana, Ill.: ?, 1942. Rez.: E. Schieche: HZ 169 (1949), 191.

Strobl, Reiner Maria: Junge Siedlungsentwicklung an der Großen Syrte/Libyen. Erlangen: Manuskript, 1969.

Stroh, Richard: Die Völker des Islam und das Abendland. In: Ganzheitliche Bildung. Monatsschrift für neuzeitliche Schularbeit 5 (1954), 49-54.

Strohmaier, Gotthard: Abu l-ʻAbbās – der Elefant Karls des Großen. In: MIO 17 (1971/72), 365-368; Von Demokrit bis Dante. Die Bewahrung antiken Erbes in der arabischen Kultur. Hildesheim: Olms, 1996. S. 427-430.

Strohmaier, Gotthard: Arabische Quellen. In: Quellen zur Geschichte des frühen Byzanz (4.-9. Jahrhundert). Hg. Friedhelm Winkelmann, Wolfram Brandes. Berlin: ?, 1990. S. 234-244; Hellas im Islam. Interdisziplinäre Studien zur Ikonographie, Wissenschaft und Religionsgeschichte. Wiesbaden: Harrassowitz, 2003. S. 138-146.

Strohmaier, Gotthard: Das Nachleben der Antike im islamischen Mittelalter. In: Einleitung in die klassischen Altertumswissenschaften. Berlin: ?, 1986. S. 335-337.

Strohmayer, Michael: Glaubensstreit in der Goldstadt. In Pforzheim wurde Baden-Württembergs erste Moschee eingeweiht. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 42 (1992), 514517; Süddeutsche Zeitung am Wochenende (26./27.9.1992), 175.

Strohmeier, Martin: Die Seldschuken im Urteil türkischer Historiker des 20. Jahrhunderts. Freiburg: Magisterarbeit, 1979.

Strohmeier, Martin: Seldschukische Geschichte und türkische Geschichtswissenschaft. Die Seldschuken im Urteil moderner türkischer Historiker. Freiburg: Diss., 1984; Berlin: Schwarz, 1984. Rez.: A. Tietze: WZKM 77 (1987), 262-263.

Strohschneider, Peter: Kreuzzugslegitimität – Schonungsgebot – Selbstreflexivität. Über die Begegnung mit den fremden Heiden im „Willehalm“ Wolframs von Eschenbach. In: Die Begegnung mit dem islamischen Kulturraum in Geschichte und Gegenwart. Hg. Stefan Krimm, Dieter Zerlin. München: ?, 1992. S. 23-42.

Strosetzki, Christoph: Der Araber als Alternative. Zur Zivilisationskritik des Juan Goytisolo. In: Literarhistorische Begegnungen. Festschrift zum 60. Geburtstag von Bernhard König. Hg. Andreas Kablitz, Ulrich Schulz-Buschhaus. Tübingen: Narr, 1993.

Strosetzki, Christoph: Geschichte und Geschichten. Zur Poetik der Geschichtsschreibung in der spanischen Renaissance. In: Antike und Abendland 40 (1994), 153-168.

Stross, Ludwig: Sklaverei und Sklavenhandel in Ostafrika und im Roten Meer. In: ÖMO (1886), 211-215.

Strothmann, Rudolf: Bedr-Oḥod und Kerbela. In: OLZ 29 (1926), 809-818.

Strothmann, Rudolf: Das Orientbild in abendländischen Darstellungen der Weltgeschichte. In: ZDMG 90 (1936), 11*-13*.

Strothmann, Rudolf: Die geistigen und politischen Kräfte des Islam im Vorderen Orient. In: Die religiösen Kräfte Asiens. Hamburg: ?, 1937. S. 33-48.

Strothmann, Rudolf: Die koptische Kirche in der Neuzeit. Tübingen: Mohr, 1932. Rez.: H. Duensing: TLZ 58 (1933), 127-128; S. Mowinckel: AcOr 11 (1933), 292.

Strothmann, Rudolf: Die neuere Orientgeschichte im Rahmen der Kirchengeschichte. In: ZDMG 88 (1934), 277-288.

Strothmann, Rudolf: Gegenwartsgeschichte des Islam. In: Der Islam 17 (1928), 24-58.

Struck, Adolf: Die Eroberung Thessalonikis durch die Sarazenen im Jahre 904. In: ByZ 14 (1905), 535-562.

Strzygowski, Josef: Antike, Islam und Okzident. In: Neue Jahrbücher für das klassische Altertum 13 (1910), 354-372.

Strzygowski, Josef: Die Stellung des Islam zum geistigen Aufbau Europas. Abo: ?, 1922.

Stübe, Rudolf: Zur Geschichte des Hafens von Hormuz. In: Xenia Nicolaitana. Festschrift zur Feier des vierhundertjährigen Bestehens der Nikolaischule zu Leipzig. Leipzig: Teubner, 1912. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 4 (1913), 202.

Stubenrauch: Die marokkanischen Häfen Casablanca und Mogador. In: Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie 21 (1893), 70-73.

Stumpf, Gerd: Der Kreuzzug Kaiser Barbarossas. Münzschätze seiner Zeit. Vorwort von Bernhard Overbeck. München: Staatliche Münzsammlung, 1991; 2., verb. Aufl. 1993. Rez.: M. Alram: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 42/43 (1992/93), 378-379.

Sturm, Dieter (Hg.): Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Halle: Martin-Luther-Univ., 1983. Rez.: J. Oliverius: OLZ 81 (1986), 171-173.

Sturm, Dieter: Bedeutung und Rolle der Stadt Raqqa am Euphrat in der arabisch-islamischen Geschichte. Halle: Facult. doc., 1975.

Sturm, Dieter: Das Historikerkapitel des Kitāb al-Fihrist von Ibn an-Nadīm. Textedition, Übersetzung und Kommentar. 3 Bde. Halle: Diss. [=Habil.], 1986.

Sturm, Dieter: Der Fihrist des Ibn an-Nadīm als Quelle für die Kenntnis sozialer Zusammenhänge am Beispiel der dritten Maqāla. In: Ibn an-Nadīm und die mittelalterliche arabische Literatur. Beiträge zum 1. Johann Wilhelm Fück-Kolloquium (Halle 1987). Wiesbaden: Harrassowitz, 1996. S. 44-50.

Sturm, Dieter: Die Angaben über die Wirtschaft Syriens im 10. Jahrhundert bei al-Muqaddasī. In: WZ der Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg. Gesellschafts- und sprachwissenschaftliche Reihe 29 (1980), 55-63.

Sturm, Dieter: Die arabische geographische Literatur im Historikerkapitel des Kitāb al-Fihrist von Ibn an-Nadīm. In: HBO 10 (1986), 23-36.

Sturm, Dieter: Die Darstellung des byzantinisch-islamischen Verhältnisses bei den arabischen Geographen des 10. Jahrhunderts. In: Byzantinische Forschungen 18 (1992), 147-166.

Sturm, Dieter: Die Wertung Ibn Ḫaldūn’s bei Ibn Ḥaǧar al-ʻAsqalānī und as-Saḫāwī. In: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Hg. Dieter Sturm. Halle: Martin-Luther-Univ., 1983. S. 77-85.

Sturm, Dieter: Die Widerspiegelung sozialer und kultureller Wandlungen in der Entwicklung der arabischen geographischen Literatur. In: Arabische Sprache und Literatur im Wandel. Hg. Manfred Fleischhammer. Halle: ?, 1979. S. 228-238.

Sturm, Dieter: Die Wirtschaft der arabischen Länder im 10. Jahrhundert nach Muqaddasī. Halle: Diss., 1970.

Sturm, Dieter: Ibn an-Nadīm's Hinweise auf das Verhältnis zum geistigen Eigentum im Historikerkapitel des Kitāb al-Fihrist. In: HBO 13-14 (1990), 65-70.

Sturm, Dieter: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Bericht über eine Arbeitstagung des Wissenschaftsbereichs „Geschichte, Sprachen und Kultur des Vorderen Orients“ der Sektion Orient- und Altertumswissenschaften der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg am 3. Juni 1982 in Halle. In: AALA 10 (1982), 928-930.

Sturm, Dieter: Zum aktuellen Wert der wissenschaftlichen Beschäftigung mit den älteren Perioden der arabisch-islamischen Geschichte und Kultur. In: Angewandte interdisziplinäre Orientforschung. Stand und Perspektiven im westlichen und östlichen Deutschland. Hg. Angelika Hartmann, Konrad Schliephake. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1991. S. 149-156.

Sturm, Dieter: Zur Bedeutung der syrischen Stadt ar-Raqqa von der arabischen Eroberung bis zur Gegenwart. In: HBO 1 (1979), 35-72.

Sturm, Dieter: Zur Haltung des Islam gegenüber Krieg und Frieden. In: HBO 27 (1985), 47-61.

Stüwe, Friedrich: Die Handelszüge der Araber unter den Abbasiden durch Afrika, Asien und Osteuropa. Eine von der königlichen Societät der Wissenschaften zu Göttingen im Januar 1836 mit Auszeichnung gekrönte Preisschrift. Berlin: Duncker und Humboldt, 1836. Rez.: Hn.: GGA (1836), 201-205; 1545-1556; A. Zeune: Annalen der Erd-, Völker- und Staatenkunde 15 (1837), 349-355; Aschbach: JWK 1 (1838), 182-187.

Sublet, Jacqueline (Ed., Trad.): Ibn aṣ-Ṣuqāʿī: Tālī Kitāb Wafayāt al-aʿyān. (Un fonctionnaire chrétien dans lʼadministration mamelouke). Damaskus: ?, 1974. Rez.: J. van Ess: Erasmus 28 (1976), 245-248; U. Haarmann: OLZ 76 (1981), 52-55.

Sublet, Jacqueline und André Miquel: Les trois vies du Sultan Baïbars. Choix des textes et présentation. Paris: La Documentation Française, 1992. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 244-245; U. Haarmann: OLZ 89 (1994), 289-292.

Sublet, Jacqueline: Ibn aṣ-Ṣuqāʻī: Tālī wafayāt al-aʻyān. Edited and translated. Damaskus: ?, 1974. Rez.: U. Haarmann: OLZ 76 (1981), 52-55; J. van Ess: Erasmus 28 (1976), 245-248.

Subtil, E.: Über den Marsch der Karawanen aus dem Sudan nach dem Norden von Afrika. In: Das Ausland (1845), 477-479.

Suceska, Avdo: Bedeutung und Entwicklung des Begriffes Aʻyān im Osmanischen Reich. In: Südostforschungen 25 (1966), 3-26.

Suchodolski, Stanislaw: Bemerkungen zu den Handelsbeziehungen im Lichte der numismatischen Quellen. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 261-265.

Suckale-Redlefsen, Gyde: Mauritius, der heilige Mohr. The Black Saint Maurice. München: Schnell und Steiner, 1987. Rez.: E. Badstübner: Jahrbuch für die Geschichte Mittel- und Ostdeutschlands 39 (1990), 339-340.

Suermann, Harald: Das arabische Reich in der Weltgeschichte des Jôḥannàn bar Penkàjê. In: Nubica et Oriens Christianus. Festschrift für Caspar Detlef Gustav Müller zum 60. Geburtstag. Hg. Piotr O. Scholz, Reinhard Stempel. Köln: ?, 1988. S. 59-71.

Suermann, Harald: Die geschichtstheologische Reaktion auf die einfallenden Muslime in der edessenischen Apokalyptik des 7. Jahrhunderts. Bonn: Universität, Diss., 1985; Frankfurt: Lang, 1985.

Suermann, Harald: Kultur und Kircheneinheit im Nahen Osten. In: Ilkulturation und Kontextualität. Theologien im weltweiten Austausch. Festgabe für Ludwig Bertsch S.J. zum 65. Geburtstag. Hg. Monika Pankoke-Schenk, Georg Evers. Frankfurt: ?, 1994. S. 100-113.

Suermann, Harald: Palästinensische Theologie im Zeitalter der Intifada. In: OrChr 78 (1994), 104-122.

Sulieman, El-Mubarak Bashier: Probleme der kulturellen Entwicklung im Sudan unter besonderer Berücksichtigung der Herausbildung einer nationalen Kulturpolitik. Leipzig: Diss., 1986.

Sumner, Charles: White slavery in the Barbary states; Die weißen Sklaven in den Berber-Staaten. In: MLA 43/44 (1853), 379-380, 382-383.

Supan, Alexander: Der afrikanische Sklavenhandel. In: PGM 35 (1889), 22-23.

Süßheim, Karl: Das Geschenk aus der Saldschukengeschichte von dem Wesir Muḥammad b. Muḥammad b. ʻAbdallāh b. al-Niẓām al-Ḥusainī al-Jazdī. Zum ersten Mal herausgegeben mit Anmerkungen, 2 Einleitungen und einem Anhang. Leiden: Brill, 1909.

Süßheim, Karl: Prolegomena zu einer Ausgabe der im Britischen Museum zu London verwahrten „Chronik des Sedschukischen Reiches“ (Aḫbār ad-daula as-salǧuqijja). Eine litteratur-historische Studie. München: Habil., ?; Leipzig: Harrassowitz, 1911. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 3 (1912), 197-198.

Süßmuth, Hans: „Heiliger Krieg“ - Barriere des Friedens. In: Saeculum 22 (1971), 387-401.

Süßmuth, Hans: Idee und Wirklichkeit des Heiligen Krieges. In: Internationales Jahrbuch für Geschichts- und Geographieunterricht 10 (1965/66), 5-48.

Suter, Peter: Die Seidenstraßen. Handelsverbindungen zwischen China und dem Westen von der Frühgeschichte bis zur Mongolenzeit. Stäfa: Gut, 1987.

Suttner, Ernst Christoph: Das Patriarchat von Jerusalem. Kanonisches Erbe im Widerstreit der getrennten Kirchen. In: Una Sancta 41 (1986), 35-43.

Swietlik, Gabriele: „Die Wurzeln liegen in der Religion“: Lebensgestaltung im bireligiösen Kontext. In: Andere Deutsche. Zur Lebenssituation von Menschen mitethnischer und multikultureller Herkunft. Hg. Paul Mecheril, Thomas Teo. Berlin: ?, 1994. S. 25-56.

Sybel, Heinrich von: Geschichte des ersten Kreuzzugs. Düsseldorf: ?, 1841; Leipzig: Fleischer, 2., neu bearb. Aufl. 1881.; 1899³. Rez.: H. Delbrück: Zur Geschichte des ersten Kreuzzugs. In: HZ 47 (1882), 423-428; Höfler: MGA 14 (1842), 233-238, 241-246, 249-255; G. A. Stenzel: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 1 (1842), 541-548; Anon.: DLZ 3 (1882), 972-973; Repertorium der gesammten deutschen Literatur 28 (1841), 64-67.

Sydow, Emil von: Der afrikanische Sklavenhandel und seine Abhilfe. Nach Thomas Fowell Buxton. In: Zeitschrift für vergleichende Erdkunde 1 (1842), 511-530; 2 (1842), 417-434.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1868

Kommentare powered by CComment

Print Friendly, PDF & Email