Karl Foy (1856-1907) (Bibliography)

1. Lieder vom goldenen Horn. Leipzig: Liebekind, 1888.

2. Der Purismus bei den Osmanen. In: MSOS WAS 1 (1898), 20-55.

3. Karaïmisch-türkische Sprachproben aus Kaliç in Galizien. In: MSOS WAS 1 (1898) 172-184.

4. Das Aidinisch-Türkische. In: Keleti Szemie 1 (1899), 177-194, 286-307.

5. Studien zur osmanischen Syntax. I. Das Hendiadyoin und die Wortfolge von ana baba. In: MSOS WAS 2 (1899), 105-136, 293.

6. Der Personenname aydemir und das Wort demir. In: MSOS WAS 2 (1899), 287-293; MSOS WAS 3 (1900), 216f.

7. Türkische Vokalstudien, besonders das Köktürkische und Osmanische betreffend. In: MSOS WAS 3 (1900), 180-215.

8. Die ältesten osmanischen Transscriptionstexte in gothischen Lettern. In: MSOS WAS 4 (1901), 230-277; 5 (1902), 233-293.

9. Azerbajǧanische Studien mit einer Charakteristik des Südtürkischen I. In: MSOS WAS 6 (1903), 126-193; 7 (1904), 197-265.

10. Die Sprache der türkischen Turfan-Fragmente in manichärischer Schrift I. Einleitung. In: SBPA, Phil.-hist. Kl. 53 (1904), 1389-1403.

11. Türkischer Katalog islamischer Bleisiegel, angezeigt. In: MSOS WAS 7 (1904), 277-279.

12. Die Windrose bei Osmanen und Griechen mit Benutzung der Baḥrijje des Admirals Pīr-i-Reʼīs vom Jahre 1520 f. Ein Fragment von Karl Foy. Aus dem Nachlasse herausgegeben von Friedrich Giese. In: MSOS 2. Abt. 11 (1908), 234-247.

Notizen zum Neupersischen aus einem Schreiben des Generals Houtum-Schindler in Teheran an Karl Foy. In: MSOS WAS 2 (1899), 137-142.

Bär, Erika: Bibliographie zur deutschsprachigen Islamwissenschaft und Semitistik vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis heute. Bd. 2. Wiesbaden: Reichert, 1991. S. 245-246.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 4115

Kommentare powered by CComment

Print Friendly, PDF & Email