Carl Friedrich Heusinger (1792-1883) (Bibliography)

1. Lacroix, J. B.: Esquisse historique et médicale de l’expédition d’Alger par un officier de santé attaché au quartier général de l’armée d’Afrique. Paris: ?, 1831. Rez.: C. F. Heusinger: ALZ Erg.-Bl. (1838), 691.

2. Aubert, L.: De la peste ou typhus d’Orient, documents et observations recueillis 1834 à 1838 en Egypte, en Arabie, sur la Mer Rouge, … Paris: ?, 1840. Rez.: C. F. Heusinger: ALZ 1 (1842), 169-176, 180-184.

3. Bulard de Meru, A. F.: De la peste orientale d’après les matériaux recueillis à Alexandrie, au Caire, à Smyrne et à Constantinople pendant les années 1833-38. Paris: ?, 1839; Über die orientalische Pest, nach in Alexandrien, Kairo, Smyrna, Konstantinopel in den Jahren 1833, 34, 35, 36, 37 und 38 gesammelten Materialien. Aus dem Französischen übersetzt von Hermann Müller. Leipzig: Michelsen, 1840. Rez.: C. F. Heusinger: ALZ 1 (1842), 169-176, 180-184.

4. Clot-Bey, Antoine Barthélemi: De la peste observée en Egypte. Paris: ?, 1840. Rez.: C. F. Heusinger: ALZ 1 (1842), 169-176, 180-184.

5. Lefèvre, J. P. F.: Essai critique sur la peste. Stuttgart: ?, 1840. Rez.: C. F. Heusinger: ALZ 1 (1842), 169-176, 180-184.

6. Hitzig über das Alter der Pocken in Arabien. Eine Bemerkung. In: Henschels Janus 1 (1846), 775-778; 2 (1847), 422-423; Beiträge zur Geschichte der arabisch-islamischen Medizin. 1. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1987. S. 53-58.

7. Ein Beitrag zur Geschichte der Lykanthropie nach Scheik Mohammed el Tounsy. In: Henschel’s Janus 2 (1847), 364-370.

Rosner, Michael: Karl Friedrich Heusinger 1792-1883, sein Leben und sein Beitrag zur Tierheilkunde. Bern: Universität, Diss., 1967.

Malchau, Ulrich: Carl Friedrich Heusinger (1792-1883). Sein Leben und Werk und seine Bedeutung für die Marburger Medizin des neunzehnten Jahrhunderts. Marburg: Universität, Diss., 1973.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 2783

Kommentare powered by CComment

Print Friendly, PDF & Email