Gerhard Höpp (1942-2003) (Bibliography)

1. Einige Aspekte des islamischen Modernismus und Khalid Muḥammad Khalids Buch „Muwāṭinun lā rajʼaʻ“. Leipzig: Diplomarbeit, 1966.

2. Schubarth-Engelschall, Karl: Arabische Berichte muslimischer Reisender und Geographen des Mittelalters über die Völker der Sahara. Berlin: Akademie, 1967. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 17 (1969), 657.

3. Zur Rolle internationaler Organisationen in der Befreiungsbewegung der arabischen Völker. In: Jahrbuch Asien, Afrika, Lateinamerika 3 (1969), 159-176.

4. Einige Aspekte des ideologischen Kampfes in der gegenwärtigen Etappe der arabischen Befreiungsbewegung. In: MIO 16 (1970), 215-250.

5. Über das Verhältnis von Islam und wissenschaftlicher Weltanschauung im arabischen Raum. In: Nationalismus und Sozialismus im Befreiungskampf der Völker Asiens und Afrikas. Hg. Horst Krüger. Berlin: ?, 1970. S. 99-107.

6. Über Charakter und Funktion des „islamischen Sozialismus“ in der gegenwärtigen Etappe der Befreiungsrevolution der arabischen Völker. In: Revolution und Tradition. Leipzig: ?, 1971. S. 87-99.

7. Geschichte der Araber. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Berlin: ?, 1971-1974. [Mitarbeit an den Bänden I-IV.]

8. Zur Rolle und Funktion kleinbürgerlicher Kräfte in den geistigen Auseinandersetzungen in den arabischen Ländern. Leipzig: Diss., 1972.

9. Bemerkungen zum Einfluß des Marxismus-Leninismus auf die ideologische Konzeption revolutionärer Demokratien in sozialistisch orientierten arabischen Ländern unter besonderer Berücksichtigung ihres revolutionstheoretischen Aspekts. In: Nichtkapitalistischer Entwicklungsweg. Aktuelle Probleme in Theorie und Praxis. Berlin: ?, 1972. S. 251-268.

10. Proletarische Ideologie und Kampf der Ideen in den arabischen Ländern. Probleme der Aneignung des Marxismus-Leninismus durch nichtproletarische Kräfte. In: Jahrbuch Asien, Afrika, Lateinamerika 6 (1972), 143-163.

11. Zu den Anfängen sozialistischen Denkens in arabischen Ländern (bis 1919). In: AALA 1 (1973), 53-70.

12. Kuweits Werktätige gegen die Folgen der Inflation. In: Neues Deutschland (13.08.1974), ?

13. Bemerkungen zur Periodisierung der Geschichte des sozialistischen Denkens in den arabischen Ländern bis zur Mitte der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts (Thesen). In: Asien in Vergangenheit und Gegenwart. Hg. Lothar Rathmann. Berlin: ?, 1974. S. 25-38.

14. Die neue Qualität des ideologischen Kampfes unter den Bedingungen des nichtkapitalistischen Entwicklungsweges. In: Grundfragen des antiimperialistischen Kampfes der Völker Asiens, Afrikas und Lateinamerikas in der Gegenwart. 1. Hg. Lothar Rathmann. Berlin: ?, 1974. S. 705-736.

15. Islam und nationale Emanzipation in Algerien. Zur Entstehungsgeschichte der „Gesellschaft der algerischen ʻulamāʼ“. In: AALA 3 (1975), 85-104.

16. Reformislam und Revolution in Algerien. Zur Geschichte der „Gesellschaft der algerischen ʻulamāʼ“ von 1940 bis 1965. In: AALA 4 (1976), 67-87.

17. Timm, Klaus und Schahnas Aalami: Die muslimische Frau zwischen Tradition und Fortschritt. Frauenfrage und Familienentwicklung in Ägypten und Iran. Berlin: Akademie, 1976. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 26 (1978), 466-467.

18. Islam from the Prophet Muhammad to the capture of Constantinople. 1. Politics and war. 2. Religion and society. New York: MacMillan, 1987. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 26 (1978), 566.

19. mit Wolfgang Semmler: Charisma or historical Greatness? On the Role of Leaders in Afro-Arab Countries. In: Social Classes and antiimperialist Struggle in Africa and the Middle East. Eds. Klaus Ernst, Jürgen Kunze. Berlin: ?, 1978. pp. 152-157.

20. Bemerkungen zum Bündnisbegriff nichtproletarischer Führungskräfte in einigen sozialistisch orientierten arabischen Ländern. In: AALA 7 (1979), 1081-1084.

21. Kampf um sozialen Fortschritt in den arabischen Ländern. In: AALA 7 (1979), 136-138.

22. mit Martin Robbe: Forschungen zur Geschichte Nordafrikas und des Nahen Ostens. In: ZfG 28 (1980), 480-492.

23. Der Islam in der zeitgenössischen Diskussion linker arabischer Intellektueller. In: AALA 9 (1981), 645-657.

24. Der Islam und seine unvollendete „Reformation“. Zum Verhältnis von abhängigem Kapitalismus und blockierter Reform in arabischen Ländern. In: AALA 9 (1981), 1041-1052.

25. Kaiser, Karl und Udo Steinbach (Hg.): Deutsch-arabische Beziehungen. Bestimmungsfaktoren und Probleme einer Neuorientierung. München: Oldenbourg, 1981. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 30 (1982), 1056.

26. Das Verständnis von Klassen und Klassenkampf als Gegenstand und Moment ideologischer Auseinandersetzungen in arabischen Ländern. In: Geistige Profile Asiens und Afrikas: Aktuelle Fragen der ideologischen Auseinandersetzung in der nationalen Befreiungsbewegung. Berlin: Akademie, 1982. S. 155-190.

27. Zur Entwicklung der strategisch-taktischen Konzeption der ‚Bewegung der Arabischen Nationalisten‘ und ihrer palästinensischen Nachfolgeorganisationen (1948-1980). In: AALA 10 (1982), 446-460.

28. Buheiry, Marwan R. (Hg.): Intellectual Life in the Arab East, 1890-1939. Beirut: ?, 1981. Rez.: G. Höpp: AALA 11 (1983), 938-939.

29. Mardek, Helmut: Konfliktherd Naher und Mittlerer Osten. Berlin: Institut für Internationale Beziehungen an der Akademie für Staats- und Rechtswissenschaft. Potsdam-Babelsberg, 1982. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 31 (1983), 1134.

30. Garaudy, Roger: Promesses de l’Islam. Paris: ?, 1981. Rez.: G. Höpp: AALA 11 (1983), 355-356.

31. Khuri, Fuad I. (Ed.): Leadership and development in Arab society. ? 1981. Rez.: G. Höpp: AALA 11 (1983), 760-761.

32. mit Martin Robbe: Geistige Auseinandersetzungen in Asien und Afrika. Nichtproletarische Ideologie im Kampf für nationale und soziale Befreiung. Berlin: Dietz, 1983.

33. Khalid, Detlev: Reislamisierung und Entwicklungspolitik. Köln: Weltforum, 1982. Rez.: G. Höpp: AALA 12 (1984), 964-965.

34. Carré, Olivier: Enseignement islamique et idéal socialiste. Analyse conceptuelle des manuels d’instruction musulmane en Egypte. Beirut: ?, 1974. Rez.: G. Höpp: OLZ 79 (1984), 274-276.

35. mit Martin Grzeskowiak: ‚Reislamisierung‘: Schreckgespenst oder Herausforderung? Bemerkungen zur Darstellung und Wertung eines aktuellen Prozesses durch die Islamwissenschaft der BRD und Westberlins. In: AALA 12 (1984), 477-490.

36. (Hg.): Algerien. Befreiungskrieg 1954 – 1962. Berlin: Deutscher Verlag der Wissenschaft, 1984.

37. Frangi, Abdullah: PLO und Palästina. Vergangenheit und Gegenwart. Frankfurt: Fischer, 1982. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 32 (1984), 464.

38. Carré, Olivier (Hg.): L’Islam et l’état dans le monde d’aujourd’hui. Paris: ?, 1982. Rez.: G. Höpp: OLZ 80 (1985), 478-480.

39. Smith, Wilfred Cantwell: On understanding Islam. Selected studies. Den Haag: ?, 1981. Rez.: G. Höpp: OLZ 80 (1985), 176-177.

40. Nimschowski, Helmut: Der nationale Befreiungskrieg des algerischen Volkes (1954 bis 1962). Berlin: Militärverlag der DDR, 1984. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 33 (1985), 966.

41. Haddad, Yvonne Yazbeck: Contemporary Islam and the challenge of history. Albany: ?, 1982. Rez.: G. Höpp: OLZ 81 (1986), 373-375.

42. Cohen, Amnon: Political parties in the West Bank under the Jordanien regime, 1949-1967. Ithaca, London: Cornell University, 1982. Rez.: G. Höpp: OLZ 81 (1986), 375-377.

43. Droz, Jacques, René Gallisot und Yves Person (Hg.): Der Sozialismus in den arabischen Ländern (Syrien, Libanon, Irak, Palästina, Ägypten, Maghreb) und in Schwarz-Afrika 1919-1945. Aus dem Französischen von Barbara Peymann. Berlin: Ullstein, 1984. Rez.: G. Höpp: AALA 14 (1986), 354-356.

44. Rothshild, Jon (Ed.): Forbidden agendas. Intolerance and defiance in the Middle East. Selected and introduced. London: ?, 1984. Rez.: G. Höpp: AALA 14 (1986), 176-178.

45. Vom Nationalismus zum Sozialismus. Zur Geschichte und Ideologie der 'Bewegung der Arabischen Nationalisten' (BAN) und ihrer Nachfolgeorganisationen, 1948–1975. Berlin: Diss.=Habil., 1986.

46. Anfänge sozialistischen Denkens im Irak. Der revolutionär-demokratische Zirkel Ḥusain ar-Raḥḥāls, 1920-1927. In: Jahrbuch für Geschichte 33 (1986), 133-161.

47. Unterentwicklung und Islam. Zum Problem der Erberezeption in arabischen Ländern unter den Bedingungen des Kolonialismus. In: AALA 16 (1988), 440-452; Underdevelopment and Islam. The Problem of Adaption of Heritage in Arab Countries under Colonial Conditions. In: Arab Heritage and Traditions. Burden oder Challenge? Eds. Günter Barthel, Gerard Hoffmann. Berlin: Akademie, 1989. pp. 68-78.

48. Gottstein, Klaus (Hg.): Islamic cultural identity and scientific-technological development. Baden-Baden: ?, 1986. Rez.: G. Höpp: AALA 17 (1989), 1121-1122.

49. Italiaander, Rolf (Hg.): Die Herausforderung des Islam. Ein ökumenisches Lesebuch. Göttingen: Muster-Schmidt, erw. Neuausgabe, 1987. Rez.: G. Höpp: AALA 17 (1989), 1119-1120.

50. Nasser as a historic Personality. In: Egypt. The Revolution of July 1952 and Gamal Abdel Nasser. Eds. Martin Robbe, Jürgen Hösel. Berlin: Akademie, 1989. pp. 68-78.

51. Arabische Aufklärung, islamische Reform und kapitalistische Ethik. Zur Herausbildung bürgerlichen Klassenbewußtseins in arabischen Ländern. In: Wege zur Unabhängigkeit. Die antikoloniale Revolution in Asien und Afrika und die Zukunft der Entwicklungsländer. Hg. Martin Robbe. Berlin: ?, 1989. S. 223-234.

52. Charrat, Edward al-: Die widerspenstigen weißen Wolken. Übersetzt von Gerhard Höpp. In: Erkundungen. 32 ägyptische Erzähler. Hg. Doris Kilias. Berlin: Volk und Welt, 1989. S. 101-113; Arabische Erzählungen. Hg. Suleman Taufiq. München: ?, 1991. S. 38-51.

53. Higasi, Fuad: Frau Umm Adil. Übersetzt von Gerhard Höpp. In: Erkundungen. 32 ägyptische Erzähler. Hg. Doris Kilias. Berlin: ?, 1989. S. 282-294.

54. Schluchter, Wolfgang (Hg.): Max Webers Sicht des Islams. Interpretation und Kritik. Frankfurt: Suhrkamp, 1987. Rez.: G. Höpp: ZfG 38 (1990), 460-461.

55. Heinrich Leberecht Fleischer und die Arabische Aufklärung. In: Orientalistische Philologie und arabische Linguistik. Hg. Wolfgang Reuschel. Berlin: Akademie, 1990. S. 46-49.

56. Die Wünsdorfer Moschee, 1915-1924. In: HBO 13-14 (1990), 43-49.

57. Schimmel, Annemarie: Der Islam. Eine Einführung. Stuttgart: Reclam, 1990. Rez.: G. Höpp: ZfG 39 (1991), 1257.

58. Haarmann, Ulrich (Hg.): Geschichte der arabischen Welt. München: Beck, 1987. Rez.: G. Höpp: OLZ 86 (1991), 178-181.

59. Pohl-Schöberlein, Monika: Die schiitische Gemeinschaft des Südlibanon (Ǧabal ʻĀmil) innerhalb des libanesischen konfessionellen Systems. Berlin: Schwarz, 1986. Rez.: G. Höpp: OLZ 86 (1991), 60-64.

60. Kramer, Martin S. (Hg.): Shiʻism, resistance, and revolution. London: ?, 1987. Rez.: G. Höpp: OLZ 86 (1991), 60-64.

61. Arabische und Islamische Periodika in Deutschland, 1915-1929. In: MR 3 (1991), 150-175.

62. Zwischen Entente und Mittelmächten. Arabische Nationalisten und Panislamisten in Deutschland (1914 bis 1918). In: AALA 19 (1991), 827-845.

63. Traditionen der ägyptischen Revolution: Ägyptische Nationalisten in Deutschland, 1920-1925. In: Berlin-Kairo. Damals und heute. Hg. Wolfgang Schwanitz. Berlin: ?, 1991. S. 72-84.

64. Havemann, Axel und Baber Johansen (Hg.): Gegenwart als Geschichte. Islamwissenschaftliche Studien. Fritz Steppat zum fünfundsechzigsten Geburtstag. Leiden: Brill, 1988 = WI 28 (1988). Rez.: G. Höpp: OLZ 88 (1993), 56-59.

65. Rudolph, Ekkehard: Westliche Islamwissenschaft im Spiegel muslimischer Kritik. Grundzüge und aktuelle Merkmale einer innerislamischen Diskussion. Berlin: Schwarz, 1991. Rez.: G. Höpp: ZfG 41 (1993), 465-466.

66. Zehrensdorf – ein islamischer Friedhof? In: MR 13 (1993), 215-226.

67. Kramer, Martin S. (Hg.): Middle Eastern lives. The practice of biography and self-narrative. Syracuse: ?, 1991. Rez.: G. Höpp: Orient 35 (1994), 303-304.

68. Muḥammad Kāmil ʻAyyād fī Berlin (1921-1929). Suwar min nishat at-ṭullāb al-ʻarab fī ʻasimat Almānīya. In: Kāmil ʻAyyād. Maqālāt mukhtāra. 1. Hg. Muḥammad Kāmil al-Khāṭib. Damaskus: ?, 1994. S. 29-45; Beiträge zur Geschichte der Arbeiterbewegung 38 (1996), 89-95.

69. Ein Bild vom anderen: Berlin in arabischen Reisebeschreibungen des 19. Jahrhunderts. In: XXV. Deutscher Orientalistentag. Hg. Cornelia Wunsch. Stuttgart: Steiner, 1994. S. 167-173.

70. Araber im Zweiten Weltkrieg - Kollaboration oder Patriotismus? In: Jenseits der Legenden. Araber, Juden, Deutsche. Hg. Wolfgang Schwanitz. Berlin: Dietz, 1994. S. 86-92.

71. Muslime unterm Hakenkreuz. Zur Entstehungsgeschichte des Islamischen Zentralinstituts zu Berlin e.V. In: MR 14 (1994), 16-27.

72. Verdient der Islam Dissidenten? Anmerkungen zu Ṣādiq al-ʻAẓm, zur säkularisierten Moderne und zum islamischen Fundamentalismus. In: AALA 22 (1994), 637-651.

73. Der Koran als „Geheime Reichssache“. Bruchstücke deutscher Islampolitik zwischen 1938-1945. In: Gnosisforschung und Religionsgeschichte. Festschrift für Kurt Rudolph zum 65. Geburtstag. Hg. Holger Preißler, Hubert Seiwert. Marburg: Diagonal, 1994. S. 435-446.

74. Arabische und islamische Periodika in Berlin und Brandenburg, 1915-1945. Geschichtlicher Abriß und Bibliographie. Berlin: Das Arabische Buch, 1994.

75. Dschihad um Palästina? Zur historischen und aktuellen Rolle des Islam in der palästinensischen Nationalbewegung. In: Utopie kreativ 52 (1992), 12-22.

76. Ruhmloses Zwischenspiel. Fawzi al-Qawuqji in Deutschland, 1941-1947. In: Al Rafidayn. Jahrbuch zu Geschichte und Kultur des modernen Iraq 3 (1995), 19-46.

77. Die Wünsdorfer Moschee. Eine Episode islamischen Lebens in Deutschland, 1915-1930. In: WI 36 (1996), 204-218; Gasvrlar avazy. Echo vekov 1-2 (1997), 178-187.

78. und Gerdien Jonker (Hg.): In fremder Erde. Zur Geschichte und Gegenwart der islamischen Bestattung in Deutschland. Berlin: Zentrum Moderner Orient, 1996. Rez.: S. Wild: WI 37 (1997), 243-245.

79. Die Privilegien der Verlierer. Über Status und Schicksal muslimischer Kriegsgefangener und Deserteure in Deutschland während des Ersten Weltkrieges und der Zwischenweltkriegszeit. In: Fremde Erfahrungen. Hg. Gerhard Höpp. Berlin: Das Arabische Buch, 1996. S. 185-210.

80. Noussimbaum wird Essad Bey. Annäherung an einer Biographie zwischen den Kulturen. In: MR 72 (1996), 18-26.

81. Zwischen-Aufenthalt: Mohammed Essad Bey in Deutschland. Rekonstruktion eines Lebenslaufs. In: Berliner LeseZeichen 4 (1996), 55-60.

82. Tod und Geschichte oder Wie in Berlin prominente Muslime bestattet wurden. In: In fremder Erde. Zur Geschichte und Gegenwart der islamischen Bestattung in Deutschland. Hg. Gerhard Höpp, Gerdien Jonker. Berlin: Das Arabische Buch, 1996. S. 19-44.

83. Muslime in der Mark. Als Kriegsgefangene und Internierte in Wünsdorf und Zossen. 1914-1924. Berlin: Das Arabische Buch, 1997.

84. 1942: Heimliche Briefe. Arabische Nationalisten und die faschistische Achse. In: INAMO 3/9 (1997), 41-42.

85. Mohammed Essad Bey: Orient nur für Europäer? In: AALA 25 (1997), 75-97.

86. Die Schuldigkeit der Mohren. Muslimische Deserteure im Deutschland der Zwischenkriegszeit, 1919-1926. In: Etudes Germano-Africaines 15-16 (1997/98), 192-202.

87. Feindbild "Westen". Zur Rolle historischer Zäsuren beim Wandel muslimischer Europabilder seit dem 19. Jahrhundert. In: Wessen Geschichte? Muslimische Erfahrungen historischer Zäsuren im 20.Jahrhundert. Hg. Henner Fürtig, Gerhard Höpp. Berlin: Das Arabische Buch, 1998. S. 11-26.

88. Zwischen alle Fronten. Der ägyptische Nationalist Mansur Mustafa Rif'at (1883-1926) in Deutschland. In: A'mal nadwat Misr wa Almaniya fi'l-qarnain at-tasi' 'ashar wa'l-ishrin fi dau' al-wathaiq. Eds. Wajih 'Abd as-Sadiq 'Atiq, Wolfgang Schwanitz. Kairo: Dar ath-Thaqafa al-'Arabiya, 1998. S. 53-64, 263-273.

89. mit Frank Gesemann und Haroun Sweis: Araber in Berlin. Berlin: Ausländerbeauftragte des Senats, 1998; 2002².

90. mit Kai Hafez: Gegenwartsbezogene Orientwissenschaft in der DDR und in den neuen Bundesländern: Kontinuität oder Neubeginn? In: Wissenschaft und Wiedervereinigung. Hg. Wolf-Hagen Krauth, Ralf Wolz. Berlin: ?, 1998. S. 95-163.

91. ‚Ein Komma zwischen den Kulturen‘. Der Dichter Asis Domet. In: Das Jüdische Echo 48 (1999), 156-160.

92. ‚Nicht ʻAlī zulieben, sondern aus Haß gegen Mūʻawīya‘. Zum Ringen um die ‚Arabien-Erklärung‘ der Achsenmächte 1940-1942. In: AALA 27 (1999), 569-587.

93. Der Gefangene im Dreieck. Zum Bild Amin al-Husseinis in Wissenschaft und Publizistik seit 1941. Ein bio-bibliographischer Abriß. In: Eine umstrittene Figur: Hadj Amin al-Husseini. Mufti von Jerusalem. Hg. Rainer Zimmer-Winkel. Trier: AphorismA, 1999. S. 5-23.

94. Muslim Periodicals as Information Sources about Islamic Life in Germany, 1915-1945. In: Symposium Research Papers. Riyad: ?, 1999.

95. Gewaltsame Begegnungen. Muslime als Kombattanten, Gefangene und Überläufer in Deutschland - eine andere Seite des deutsch-türkischen Waffenbündnisses im Ersten Weltkrieg. In: Der Islam 77 (2000), 307-318.

96. Orientalist mit Konsequenz: Georg Kampffmeyer und die Muslime. In: Religionswissenschaft in Konsequenz: Beiträge im Anschluss an Impulse von Kurt Rudolph. Hg. R. Flasche, F. Heinrich, C. Koch. Münster: LIT, 2000. S. 37-47.

97. Texte aus der Fremde. Arabische politische Publizistik in Deutschland, 1896-1945. Eine Bibliographie. Berlin: Das Arabische Buch, 2000.

98. mit Brigitte Reinwald (Hg.): Fremdeinsätze. Afrikaner und Asiaten in europäischen Kriegen, 1914-1945. Berlin: Das Arabische Buch, 2000.

99. Frontenwechsel: Muslimische Deserteure im Ersten und Zweiten Weltkrieg und in der Zwischenkriegszeit. In: Fremdeinsätze. Afrikaner und Asiaten in europäischen Kriegen, 1914-1945. Hg. Gerhard Höpp, Brigitte Reinwald. Berlin: Das Arabische Buch, 2000. S. 129-141.

100. Islam und Islamismus in Geschichte und Gegenwart der palästinensischen Nationalbewegung. In: Marxistische Blätter ?; Junge Welt 12 (13.06.2001), ?

101. Wer schrieb ‚Ali und Nino‘? Zur Archäologie einer Legende. In: Zenith 2 (2001), 59-61.

102. „ … den Fragen der Raiffeisenorganisation zugewandt …“. Der tunesische Gewerkschaftsführer Muhammad Ali al-Hammi und sein Aufenthalt in Berlin 1919-1924. In: Beiträge zur Geschichte der Arbeiterbewegung 43 (2001), 87-98.

103. mit Norbert Mattes (Hg.): Berlin für Orientalisten – ein Stadtführer. Berlin: Schwarz, 2001; 2., akt. Aufl. 2002.

104. Biographien zwischen den Kulturen: Asis Domet (ʿAzīz Ḍūmiṭ) und Mohammed Essad. In: Islamische Welt und Globalisierung. Aneignung, Abgrenzung, Gegenentwürfe. Hg. Henner Fürtig. Würzburg: Ergon, 2001. S. 149-157.

105. Islam in Berlin und Brandenburg. Steinerne Erinnerungen. In: Berlin für Orientalisten. Ein Stadtführer. Hg. Gerhard Höpp, Norbert Mattes. Berlin: Schwarz, 2001; 2., akt. Aufl. 2002. S. 9-25.

106. In the Shadow of the Moon. Arab Inmates in German Concentration Camps. In: Germany and the Middle East, 1871–1945. Ed. Wolfgang Schwanitz = Princeton Papers – Interdisciplinary Journal of Middle Eastern Studies, Special double issue 10-11 (2001), 217-240; Arab Inmates in German Concentration Camps until the End of World War II. In: Germany and the Middle East, 1871-1945. Ed. Wolfgang Schwanitz. Madrid: Iberoamericana, 2004. pp. ?

107. Mufti-Papiere. Briefe, Memoranden, Reden und Aufrufe Amīn al-Ḥusainīs aus dem Exil, 1940-1945. Berlin: Schwarz, 2001; Berlin: Zentrum Moderner Orient, 2004.

108. Im Schatten des Mondes. Arabische Opfer des deutschen Faschismus. Forschungsbericht. In: Junge Welt (21./22.12.2002), 10-11.

109. Mohammed Essad Bey oder: Die Welten des Lev Abramovič Nussenbaum. In: Noussimbaum, Leo und Wolfgang von Weisl: Allah ist groß. Niedergang und Aufstieg der islamischen Welt von Abdul Hamid bis Ibn Saud. München: Matthes & Seitz, 2002. S. 385-414.

110. Zwischen Universität und Straße. Ägyptische Studenten in Deutschland 1849-1945. In: Die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Ägypten. Hg. Konrad Schliephake, Ghazi Shanneik. Würzburg: ?, 2002. S. 31-42.

111. „Gefährdungen der Erinnerung“: Arabische Häftlinge in nationalsozialistischen Konzentrationslagern. In: AALA 30 (2002), 373-386.

112. Salud wa Salam. Araber im Spanischen Bürgerkrieg 1936-1938. In: INAMO 9/33 (2003), 53-55.

113. mit Peter Wien und René Wildangel (Hg.): Blind für die Geschichte? Arabische Begegnungen mit dem Nationalsozialismus. Berlin: Das Arabische Buch, 2004.

114. Der verdrängte Diskurs. Arabische Opfer des Nationalsozialismus. In: Blind für die Geschichte? Arabische Begegnungen mit dem Nationalsozialismus. Hg. Gerhard Höpp, Peter Wien, René Wildangel. Berlin: Das Arabische Buch, 2004. S. 215-268.

Sezgin, Fuat u. a. (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Vierzehnter Band. Autoren G - H. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 485-486; Neunzehnter Band. Register der Rezensenten. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 262.

Preißler, Holger: Zur Erinnerung an einen Freund. In: INAMO 36 (2003), 58.

Wien, Peter: Ein Pionier der Orientforschung. Der Islamwissenschaftler Gerhard Höpp ist tot. In: Tagesspiegel (16.12.2003), ?

Schwanitz, Wolfgang G.: In memoriam Gerhard Höpp. In: Orient 44 (2003), 339-347.

Schwanitz, Wolfgang G.: Ein Mann der akademischen Sorgfalt. Zum Tod des Islamwissenschaftlers Gerhard Höpp. In: Junge Welt (10.12.2003), ?

Heine, Peter: In the Memory of Gerhard Höpp (1942-2003). In: Orient Bulletin 7 (2004), 1-2.

Ende, Werner: Nachwort, zugleich ein Nachruf. In: Blind für die Geschichte? Arabische Begegnungen mit dem Nationalsozialismus. Hg. Gerhard Höpp. Berlin: Schwarz, 2004. S. 365-371.

Robbe, Martin:            Gerhard Höpp † (1942-2003). In: https://archiv.zmo.de/personen/Ehemalige/Hoepp/index.htm

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 152
Print Friendly, PDF & Email