Moritz Cantor (1829-1920) (Bibliographie)

Boll, Franz: Studien über Claudius Ptolemäus. Ein Beitrag zur Geschichte der griechischen Philosophie und Astrologie. Leipzig: Teubner, 1894. Rez.: M. Cantor: Zeitschrift für Mathematik und Physik 40 (1895), 130-132.

Cajori, Florian: Moritz Cantor, the historian of mathematics. In: Bull. AMS 27 (1920), 21-28.

Cantor, Moritz: Ahmed und sein Buch über die Proportionen. In: BM 2,1 (1888), 7-9; ND: The Reception and Assimilation of Islamic Mathematics in the Occident. Texts and Studies. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 93-95.

Cantor, Moritz: Gerbert. In: Vorlesungen über die Geschichte der Mathematik. 1. Von den ältesten Zeiten bis zum Jahre 1200 n. Chr. Leipzig: ?, 1907³. ND: Stuttgart: ?, 1965. S. 847-878; Gerbert and the Transmission of the Arabic-Islamic Sciences to the Occident. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2007. S. 293-326.

Cantor, Moritz: Mathematische Beiträge zum Kulturleben der Völker. Halle: ?, 1863; Hildesheim: Olms, 1964.

Cantor, Moritz: Maximilian Curtze. In: Jahresbericht DMV 12 (1903), 357-368.

Cantor, Moritz: Nesselmann, Ferdinand. In: ADB 23 (1886), 445f.

Cantor, Moritz: Über die Zahlzeichen und Rechenmethoden der Araber. In: HJL 56 (1863), 245-246. [Vortragsbericht.]

Cantor, Moritz: Über einen Codex des Klosters Salem. In: Zeitschrift für Mathematik und Physik 10 (1865), 1-16; ND: The Book on Arithmetic by Muḥammad ibn Mūsā al-Khwārizmī: Western Translations and Adaptations. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 57-72.

Cantor, Moritz: Vorlesungen über die Geschichte der Mathematik. 1. Von den ältesten Zeiten bis zum Jahre 1200 n. Chr. 2. Von 1200-1668. Leipzig: Teubner, 1880-1908; 1899²; 1894²; 1907³; ND: New York: Johnson, 1965. Rez.: Eneström, Gustaf: On Algoritmi de numero Indorum and Liber algorismis de pratica arismetrice. In: BM 3/8 (1907), 182-187; 9 (1908), 144f.; ND: The Book on Arithmetic by Muḥammad ibn Mūsā al-Khwārizmī: Western Translations and Adaptations. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 216-223.

Cantor, Moritz: Zeit und Zeitrechnung. Vortrag. In: Neue Heidelberger Jahrbücher 2 (1892), 190-211.

Curtze, Maximilian, Gustav Eneström, Gustav Wertheim, Paul Tannery, Heinrich Suter und Ambros Sturm: Kleine Bemerkungen zur zweiten Auflage von Cantors „Vorlesungen über Geschichte der Mathematik“. In: BM 3,1 (1900), 499-501; 2 (1901), 143-145, 351-354; 3 (1902), 323-324; 4 (1903), 205-206, 284, 396; 5 (1904), 69-70; 6 (1905), 103-107, 306-309, 396; 7 (1906-1907), 81-82, 91-92, 205, 284-285, 384; 8 (1907-1908), 184-185; 9 (1908-1909), 141-145, 150, 238-239, 241-244, 246-247, 321-322; 10 (1909-1910), 59, 166-167; 11 (1910-1911), 334; 12 (1911-1912), 61-62, 151; 14 (1913-1914), 266-267; ND: Beiträge zur Geschichte der Mathematik und Astronomie im Islam. Bd. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 101-114; Miscellaneous Texts and Studies on Islamic Mathematics and Astronomy. Collected and Reprinted. VIII. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 1-63.

Curtze, Maximilian: Verzeichnis der mathematischen Werke, Abhandlungen und Rezensionen des Hofrat Professor Dr. Moritz Cantor. In: Zeitschrift für Mathematik und Physik Supplement 14 (1899), 625-650.

Eneström, Gustaf: Woher haben Leonardo Pisano und Jordanus Nemorarius ihre Lösungen des Problems der Würfelverdopplung entnommen? In: BM 6 (1905), 214-215; ND: Thābit ibn Qurra (d. 288/901): Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1997. S. 43-44; The Reception and Assimilation of Islamic Mathematics in the Occident. Texts and Studies. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 296-297. [Enthält eine Diskussion über Cantors Hinweise auf Ṯābit ibn Qurra als Quelle des Jordanus.]

Gandz, Solomon: Der Hultsch-Cantorsche Beweis von der Reihenfolge der Buchstaben in den mathematischen Figuren der Griechen und Araber. In: Quellen und Studien zur Geschichte der Mathematik Abt. B. 2 (1932), 81-97. Rez.: K. Vogel: Zentralblatt für Mathematik und ihre Grenzgebiete 5 (1933), 3-4.

Hankel, Hermann: Zur Geschichte der Mathematik im Altertum und Mittelalter. Leipzig: Teubner, 1874. Rez.: M. Cantor: Zeitschrift für Mathematik und Physik, hist.-lit. Abt. 20 (1875), 27-38.

Hofmann, Joseph Ehrenfried: Cantor, Moritz Benedikt. In: NDB 3 (1957), 129.

Hunrath, Karl: Die Berechnung irrationaler Quadratwurzeln vor der Herrschaft der Dezimalbrüche. Kiel: Lipsius, 1884. Rez.: M. Cantor: Zeitschrift für Mathematik und Physik 29 (1884), 176.

Krumbacher, Karl: Woher stammt das Wort Ziffer (Chiffre)? In: Études de philologie néogrècque. Hg. Jean Psichari. Paris: ?, 1892. S. 346-356. Rez.: M. Cantor: Zeitschrift für Mathematik und Physik. Hist.-Lit. Abt. 39 (1894), 16.

© Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten | Islam-Akademie