Ferdinand Wüstenfeld (1808-1899) (Bibliographie)

Amari, Michele: Bibliotheca arabo-sicula ossia raccolta di testi Arabici che toccana la geografia, la storia, le biografie e la bibliografia della Sicilia. Leipzig: ?, 1857. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1857), 1006-1008.

Amari, Michele: Storia dei musulmani di Sicilia. Florenz: ?, 1854. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1857), 953-1006.

Blau, Otto: Altarabische Sprachstudien. In: ZDMG 25 (1871), 525-592; 27 (1873), 295-363; Rez.: F. Wüstenfeld: Bemerkung zu Blau’s Altarabischen Sprachstudien 2. In: ZDMG 28 (1874), 150-151.

Brethauer, Karl: Der Orientalist Professor Dr. Ferdinand Wüstenfeld erlebt die „Göttinger Revolution“ (6.-17. Jan. 1831). In: Göttinger Jahrbuch 22 (1974), 159-166.

Döllinger, Johann Joseph Ignaz von: Muhammed’s Religion nach ihrer inneren Entwicklung und ihrem Einflusse auf das Leben der Völker. Eine historische Betrachtung. Regensburg: Manz, 1838. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1839), ?

Dugat, Gustave: Histoire des orientalistes de l’Europe du XIIe au XIXe siècle. II. Paris: Maisonneuve, 1870. S. 273-287.

Erdmann, Franz von: Schreiben von Erdmann an Fleischer. In: ZDMG 8 (1854), 557-563. [Zusammentreffen Muḥammads mit dem syrischen Mönch Baḥīrā; Vgl. F. Wüstenfeld: Nachträgliches über Baḥīrā. In: ZDMG 9 (1855), 799-800.]

Ethé, Hermann: Zakarija Ben Mohammed Ben Mahmud El-Kazwīnīs Kosmographie. Nach der Wüstenfeldschen Textausgabe mit Benutzung und Beifügung der reichhaltigen Anmerkungen und Verbesserungen des Fleischer in Leipzig aus dem Arabischen zum ersten Male vollständig übersetzt. 1. Halbband: Die Wunder der Schöpfung. Leipzig: Fues, 1868; ND: Frankfurt: IGAIW, 1994. Rez.: Anon.: LZ (1869), 1094-1095.

Flügel, Gustav: Concordantiae Corani arabicae. Ad literarum ordinem et verborum radices diligenter disposuit. Leipzig: Tauchnitti, 1842. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1843), 646-648;

Flügel, Gustav: Lexicon bibliographicum et encyclopaedicum a Mustafa Ben Abdallah Katib Jelebi dicto et nomine Haji Khalfa celebrato compositum. 7 Bde. London: ?, 1837-1858. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1837), 1835-1842; (1839), 1430-1431; (1845), 869-873; (1859), 401-410.

Flügel, Gustav: Über die Bedeutung des Ausdruckes „fī ḥudūd sana“. In: ZDMG 5 (1851), 60-77; H. L. Fleischer: ZDMG 5 (1851), 77-79: Nachschrift; A. D. Mordtmann und F. Wüstenfeld: ZDMG 9 (1855), 823-832: Über den Ausdruck „fī ḥudūd sana“.

Freytag, Georg Wilhelm: Amṯāl al-ʻarab. Arabum proverbia vocalibus instruxit, latine vertit, commentario, et sumptibus suis edidit. 3 Bde. Bd. 3: Proverbia arabica quotquot supersunt, tum a Meidania, tum ab aliis scriptoribus collecta. Bonn: ?, 1838-1848. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1844), 86-92.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. S. 193-194.

Görgün, Hilal: WÜSTENFELD, Heinrich Ferdinand (1808-1899). Alman şarkiyatçısı. In: DİA 43 (2013), 166-168.

Greenhill, William Alexander (Hg.): A treatise on the small-pox and measles, by Abú Becr Mohammed Ibn Zacaríyá ar-Rází (commonly called Rhazes). London: ?, 1848. [K. al-Ǧadarī wa-l-ḥaṣba.] Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1849), 401-407.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Gemäldesaal der Lebensbeschreibungen großer moslimischer Herrscher der ersten sieben Jahrhunderte der Hidschret. 6 Bde. Darmstadt: Leske, 1837-1839. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1841), 1289-1326.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Literaturgeschichte der Araber. Von ihrem Beginne bis zum Ende des 12. Jahrhunderts der Hidschret. 7 Bde. Wien: Hof- und Staatsdruckerei, 1850-1856. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1854), 481-498.

Handjérí, Alexandre: Dictionnaire français-arabe-persan et turc. Moskau: ?, 1840. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1841), 558-560.

Hartmann, Martin: Ferdinand Wüstenfeld. In: OLZ 2 (1899), 127-128.

Mahler, Eduard: Fortsetzung der Wüstenfeld’schen Vergleichungs-Tabellen der muhammedanischen und christlichen Zeitrechnung. Von 1300 bis 1500 der Hedschra. Leipzig: ?, 1887.

Meursinge, Albert: Specimen e litteris orientalibus, exhibens Sojutii librum de interpretibus Korani. Lugduni Batavorum: Apud S. & J. Luchtmans, 1839. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1840), 1051-1055.

Mordtmann, Andreas David (Übers.): Das Buch der Länder. Von Scheich Ebu Ishak el Farsi el Isztachri. Aus dem Arabischen übersetzt. Nebst einem Vorwort von Carl Ritter. Hamburg: ?, 1844. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1847), 1690-1694.

Quatremère, Etienne M. (Übers.): Histoire des sultans mamlouks de l’Egypte, écrite en arabe par Taki-Eddin-Ahmed-Makrizi, traduite en français et accompagnée de notes philologiues, historiques, géographiques. Paris: ?, 1837-1840. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1840), 161-171, 1522-1534. [Taqīyaddīn al-Maqrīzī: As-Sulūk li-maʻrifat duwal al-mulūk.]

Rescher, Oskar: Sachindex zu Wüstenfeld’s Ausgabe von Jāqūt’s Muʻǧam al-buldān. Nebst einem alfabetischen Verzeichnis der darin angeführten Werke. Stuttgart: Selbstverlag, 1928.

Schemann, L.: Glückwunsch Herrn Bibl. Prof. Dr. F. Wüstenfeld dargebracht. Göttingen: Dieterich, 1888. Rez.: O. H.: ZBW 5 (1888), 334.

Schier, Charles: Géographie d’Ismaёl Abou’l-Fédā en arabe publiée d’après deux manuscrits du Musée Britannique de Londres et de la bibliothèque royale de Dresde. Edition autographiée. Livraison 1-3. Dresden: ?, 1841-1843. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1845), 597-600.

Slane, William MacGuckin de: Le Diwan d’Amro’lkais précédé de la vie de ce poète par l’auteur du Kitab el-aghani accompagné d’une traduction et de notes. Paris: ?, 1837. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1838), 1632-1640.

Sontheimer, Joseph: Große Zusammenstellung über die Kräfte der bekannten einfachen Heil- und Nahrungsmittel von Abu Mohammed Abdallah Ben Ahmed aus Malaga bekannt unter dem Namen Ebn Baithar. Aus dem Arabischen übersetzt. 2 Bde. Stuttgart: ?, 1840-1842. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA 2 (1841), 1089-1098; 3 (1843), 1659-1661; ND: ʻAbdallāh ibn Aḥmad ibn al-Bayṭār (d. 646/1248). Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1996. S. 1-13.

Wellhausen, Julius: Ferdinand Wüstenfeld. In: Nachrichten der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Geschäftliche Mitteilungen (1899), 79-80.

Wellhausen, Julius: Wüstenfeld, H. Ferdinand. In: ADB 55 (1910), 139f.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Abu Bakr Mohammed ibn al-Hasan Ibn Doreid’s genealogisch-etymologisches Handbuch. Aus den Handschriften der Universitäts-Bibliothek zu Leiden herausgegeben. Göttingen: Dieterich, 1854; ND: Leipzig: ?, 1900. Rez.: Anon.: LZ (1854), 95. [Kitāb al-Ištiqāq.]

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Das geographische Wörterbuch des Abu ʻObeid ʻAbdallah ben ʻAbd el-ʻAziz el-Bekri. Nach den Handschriften zu Leiden, Cambridge, London, Mailand herausgegeben. 2 Bde. Göttingen: Deuerlich, 1876-1877; ND: Osnabrück: Biblio, 1976; Frankfurt: IGAIW, 1994. Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1876), 1528-1530; (1877), 1727-1728. [Kitāb Muʻǧam ma staʻǧam.]

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Das Leben Muhammed’s. Nach Muhammed ibn Ishak bearbeitet von Ibn Hischam. Aus den Handschriften zu Berlin, Leipzig, Gotha und Leyden herausgegeben. Bd. 1: Text. Bd. 2: Einleitung, Anmerkungen und Register. 2 Bde. Göttingen: Dieterich, 1858-1860; Leipzig: ?, 1890; Frankfurt; Minerva, 1961. Rez.: G. Weil: HZ 2 (1859), 495-497; F. Wüstenfeld: GGA (1859), 1881-1888; Anon.: LZ (1858), 807-808; (1860), 196-197. [Kitāb Sīrat rasūl Allāh.]

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Ibn Challikani vitae illustrium virorum. E pluribus codicibus manuscriptis inter se collatis nunc primum arabice edidit, variis lectionibus, indicibusque locupletissimis instruxit. Fasc. 1-10. Göttingen: ?, 1836-1841. Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 14 (1837), 158-161; 25 (1840), 44-46; 30 (1841), 529-531; 34 (1842), 445-447; J. G. Kosegarten: ALZ 3 (1837), 231-232; E. Rödiger: ALZ 3 (1839), 233-240; F. Wüstenfeld: GGA (1840), 1534-1542; (1841), 289; Anon.: GGA (1836), 1662-1664. [Ibn Ḫallikān: Kitāb Wafayāt al-aʻyān.]

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Ibn Coteiba’s Handbuch zur Geschichte. Aus den Handschriften der k.k. Hofbibliothek zu Wien, der herzoglichen Bibliothek zu Gotha und der Universitätsbibliothek zu Leyden. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1850; ND: Osnabrück: Zeller, 1977.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Jacut’s Geographisches Wörterbuch Kitâb Muʻǧam al-buldân, herausgegeben aus den Handschriften zu Berlin, St. Petersburg und Paris. 1-6. Leipzig: Brockhaus, 1866-1873; ND: Leipzig: Brockhaus, 1924; Sachindex von O. Rescher. Stuttgart: ?, 1928; Frankfurt: IGAIW, 1994. Rez.: G. Weil: HJL 59 (1866), 856-861.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Jacut’s Moschtarik. Das ist: Lexikon geographischer Homonyme. Göttingen: Dieterich, 1845/46; ND: Frankfurt: IGAIW, 1994. Rez.: J. Th. Zenker: LR 5,2 (1847), 127-131; F. Wüstenfeld: GGA (1846), 534-538; J. G. L. Kosegarten: Geographie des Orients. In: JALZ 2 (1848), 753-756, 763-767.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Jo. Jac. Reiskii Primae lineae historiae regnorum arabicorum et rerum ab arabibus medio inter Christum et Muhammedem tempore gestarum. Cum tabulis genealogicus tribuum arabicarum. Göttingen: ?, 1847. Rez.: Anon.: ZDMG 1 (1847), 369-370.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Liber classium virorum, qui Korani et traditionum cognitione excelluerunt, auctore Abu Abdall Dahabio. Göttingen: ?, 1833-1834. [Aḏ-Ḏahabī: Taḏkirat al-ḥuffāẓ.] Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 225; J. G. L. Kosegarten: ALZ 3 (1837), 229-231; F. Wüstenfeld: GGA (1833), 1425-1430; (1834), 1121-1125; Anon.: Repertorium der gesammten deutschen Literatur 2 (1834), 76; 3 (1834), 311-312.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Muhammad ibn Habīb über die Gleichheit und Verschiedenheit der arabischen Stämmenamen. Göttingen: Dieterich, 1850. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1850), 193-199. [Muḥammad b. Ḥabīb: Kitāb Muḫtalif al-qabāʻil wa-mu’talifihā.]

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Specimen el-Lobabi sive genealogarium arabum, quas conscriptas ab Abu Sa’d Sam’anense abbreviavit et emendavit Ibn el-Athir. Arabice edidit et praefatus est. Göttingen: ?, 1835. Rez.: J. G. L. Kosegarten: ALZ 3 (1837), 226-228; E. Rödiger: ALZ 2 (1836), 153-159. [Abū Saʻd as-Samʻāmī: Kitāb al-Lubāb fī tahḏīb al-ansāb.]

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): The biographical dictionary of illustrious men chiefly in the beginning of Islamism, by Abu Zakariya Yahya el-Nawawi. Now first ed. from the collation of two mss. at Göttingen and Leiden. 1-7. Göttingen: ?, 1832ff. Rez.: H. Ewald: GGA (1832), 620-623; H. L. Fleischer: LR 1,4 (1843), 303-305; 2,2 (1844), 463-465; J. G. L. Kosegarten: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 2,2 (1843), 1126-1128; F. Wüstenfeld: GGA (1845), 794-799. [An-Nawawī: Kitāb Tahḏīb al-asmā’ wa-l-luġāt.]

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Zakarija ben Muhammed ben Mahmud el-Cazwini’s Kosmographie. Bd. 1: Die Wunder der Schöpfung. Bd. 2: Die Denkmäler der Länder. Göttingen: Dieterich, 1847-1848; ND: Wiesbaden: Sändig, 1967; Frankfurt: IGAIW, 1994. [Kitāb ʻAǧā’ib al-maḫlūqāt; Kitāb Āṯār al-bilād.] Rez.: F. Wüstenfeld: GGA 1 (1848), 345-355; ND: Studies on Zakarīyā’ b. Muḥammad al-Qazwīnī (d. 1283). I. Collected and Reprinted. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 209-219; J. G. L. Kosegarten: JALZ 2 (1848), 753-756, 763-767: Geographie des Orients; Anon.: ZDMG 1 (1847), 368-369.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg., Übers.): Die Familie el-Zubeir. Abt. 2 mit dem Untertitel: Muç’ab ben el-Zubeir. Göttingen: Dieterich, 1878. S. 61-112; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 23,1-2 (1878); ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 503-612. [Az-Zubair b. Bakkār: Kitāb al-Muwaffaqīyāt.]

Wüstenfeld, Ferdinand: Abulfedae tabulae quaedam geographicae, … Accedunt excerpta ex Jacuto, Ibn Schohba, Ibn Challikan, Abu Zakarja Nawita et Ibn el-Athir. Göttingen: ?, 1835. Rez.: E. Rödiger: ALZ 2 (1836), 153-159.

Wüstenfeld, Ferdinand: Bahrein und Jemâma. Nach arabischen Geographen beschrieben. Göttingen: ?, 1874; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 19 (1874), 173-223; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 337-387; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Central and South Arabia. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 87-137.

Wüstenfeld, Ferdinand: Bemerkung zu Bd. 2. H. 2. S. 192 über die Gedichtsammlung al-Mufaḍḍalīyāt. In: ZKM 2 (1839), 482-483.

Wüstenfeld, Ferdinand: Calcaschandi’s Geographie und Verwaltung von Aegypten. Aus dem Arabischen. Göttingen: Dieterich, 1879; Die Geographie und Verwaltung von Ägypten nach dem Arabischen des Abul‘-‘Abbâs Ahmed ben ‘Alî el-Calcaschandi; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Hist.-philol. Kl. 25 (1879); ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 389-611; Two Studies on the Geography and Administration of Egypt according Al-Qalqašandī (D. 1418). Collected and Reprinted. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 1-223. [Muḫtaṣar Ṣubḥ al-aʻšā fi l-inšā’ fī aḫbār ad-diyār al-miṣriyya. (Hs. Gotha 1619.)]

Wüstenfeld, Ferdinand: Das Gebiet von Medina. Nach arabischen Geographen beschrieben. Göttingen: Dieterich, 1873; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 18 (1873), 93-176; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 251-335.

Wüstenfeld, Ferdinand: Das Heerwesen der Muhammedaner und die arabische Übersetzung der Taktik des Aelianus. Aus einer arabischen Handschriften der herzoglichen Bibliothek zu Gotha übersetzt und mit einem Plan eines muhammedanischen Lagers. Göttingen: Dieterich, 1880; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 26,1-2; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 1-109; Technology of Warfare. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2002. S. 63-174.

Wüstenfeld, Ferdinand: Der arabische Geograph Jacut. In: Das Ausland (1864), 982-983.

Wüstenfeld, Ferdinand: Der Imâm el-Schâfi`í, seine Schüler und Anhänger. 3 Teile. Göttingen: Dieterich, 1890-1891; 1. Der Imâm el-Schâfiʻí, seine Schüler und Anhänger bis zum Jahre 300 d. H. In: Abhandlungen der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 36 (1890) 1-105. 2. Die gelehrten Schâfiʻíten in dem 4. Jahrhundert d. H. In: Abhandlungen der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 37 (1891), 107-206. 3. Die gelehrten Schâfiʻíten des 5. Jahrhunderts. In: Abhandlungen der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 38 (1891), 207-337; ND: Geschichte der Fatimiden Chalifen nach den arabischen Quellen. Hildesheim: Olms, 1976; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. Bd. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 611-955. Rez.: T-n.: LZ (1891), 657, 852-853.

Wüstenfeld, Ferdinand: Der Reisende Jacut als Schriftsteller und Gelehrter. In: Nachrichten der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. (1865), 233-243; ND: Studies on Yāqūt al-Ḥamawī (d. 1299). I. Collected and Reprinted. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 154-164.

Wüstenfeld, Ferdinand: Der Tod des Husein ben Ali und die Rache. Ein historischer Roman aus dem Arabischen. Nach Handschriften zu Gotha, Leiden, Berlin und St. Petersburg übersetzt. Göttingen: Dieterich, 1883. Rez.: Anon.: LZ (1883), 1344-1345.

Wüstenfeld, Ferdinand: Des Abu Dolef Mis’ar Ben el-Mohelhel Bericht über die türkischen Horden in der Mitte des zehnten Jahrhunderts. Aus dem kosmographischen Werke des Zakerija Ben Muhammed el-Cazwini übersetzt. In: Zeitschrift für vergleichende Erdkunde 2 (1842), 205-218; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 45-58; Studies on the Travel Accounts of Ibn Faḍlān (1st half 10th cent.) and Abū Dulaf (1st half 10th cent.). Collected and Reprinted. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 169-182.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Akademien der Araber und ihre Lehrer. Nach Auszügen aus Ibn Schohba’s Klassen der Schafeiten bearbeitet. Göttingen Vandenhoeck & Ruprecht, 1837. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA 1 (1838), 1-6; H. L. Fleischer: Repertorium der gesammten deutschen Literatur 20 (1839), 429-434. [Ṭabaqāt aš-Šāfiʻīya.]

Wüstenfeld, Ferdinand: Die älteste Aegyptische Geschichte nach den Zauber- und Wundererzählungen der Araber. In: Orient und Occident 1 (1862), 326-340; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 163-177; ND: Various Studies on Historical Geography, Cartography and Travel Accounts. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 228-242.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Chroniken der Stadt Mekka gesammelt und auf Kosten der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft herausgegeben. Bd. 1: Geschichte und Beschreibung der Stadt Mekka von Abul-Walîd Muhammed ben Abdallah el-Azrakí. Nach den Handschriften zu Berlin, Gotha, Leyden, Paris und Petersbug herausgegeben. Bd. 2: Auszüge aus den Geschichtsbüchern der Stadt Mekka von Muhammed el-Fâkihí, Muhammed al-Fâsí und Muhammed Ibn Dhuheira. Nach den Handschriften zu Leyden, Berlin und Gotha herausgegeben. Bd. 3: Geschichte der Stadt Mekka und ihres Tempels von Cuṭb ed-Dîn Muhammed Ben Ahmed el-Nahrawâli. Nach den Handschriften zu Berlin, Gotha und Leyden herausgegeben. Bd. 4: Geschichte der Stadt Mekka. Nach den arabischen Chroniken bearbeitet und herausgegeben. Mit einem Plane der Stadt und einer Stammtafel der Scherífe von Mekka. Leipzig: Brockhaus, 1858-1861; ND: Hildesheim: Olms, 1981. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1859), 1806-1810, 2067-2068; Anon.: LZ (1859), 276; (1860), 197; LZ (1862), 426-427.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Çufiten in Süd-Arabien im 11. (17.) Jahrhundert. Göttingen: ?, 1883; Abhandlungen der hist.-philol. Kl. der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 30,4-5 (1883); ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 111-258. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 5 (1884), 396.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Gelehrten-Familien Muḥibbí und ihre Zeitgenossen im 11. (17.) Jahrhundert. Göttingen: Dieterich, 1884; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 31,3-4; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 259-390. Rez.: E. Nestle: LZ (1885), 1752-1753.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Geschichtsschreiber der Araber und ihre Werke. 3 Bde. Göttingen: ?, 1882. Rez.: F. Hirsch: Mitteilungen aus der historischen Litteratur 11 (1883), 129-131; S. Landauer: DLZ 3 (1882), 1612-1613; Th. Nöldeke: LZ (1883), 9-10.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Literatur der Erdbeschreibung bei den Arabern. In: Zeitschrift für vergleichende Erdkunde 1 (1842), 24-67; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 1-44; General Outlines of Islamic Geography. Selected and Reprinted. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 87-130.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Namen der Schiffe im Arabischen. In: Nachrichten der Göttinger Akademie der Wissenschaften 3 (1880), 133-143.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Scherife von Mekka im 11. (17.) Jahrhundert. Göttingen: Dieterich, 1885; Abhandlungen der hist.-philol. Kl. der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 32,5; ND: Hildesheim: Olms, 1981; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 517-610. Rez.: E. Nestle: LZ (1886), 1314.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Statthalter von Ägypten zur Zeit der Chalifen. 4 Bde. Göttingen: Dieterich, 1875-1876; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 20 (1875); 21 (1876); ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 263-502.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Straße von Baçra nach Mekka mit der Landschaft Dharîya nach arabischen Quellen bearbeitet. In: Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Hist.-philol. Kl. 16 (1871), 47-89; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 207-249; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Central and South Arabia. Collected and Reprinted. I. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 233-275.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Übersetzungen Arabischer Werke in das Lateinische seit dem XI. Jahrhundert. Göttingen: Dieterich, 1877; ND: The Reception and Assimilation of Arabic Science in the Occident. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2005. S. 1-133. Rez.: Anon.: LZ (1878), 799-800.

Wüstenfeld, Ferdinand: Eigentümliche Berechnung eines arabischen Chronostichon. In: ZDMG 12 (1858), 190.

Wüstenfeld, Ferdinand: Eine arabische Geheimschrift entziffert. In: Nachrichten der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen (1879), 349-355.

Wüstenfeld, Ferdinand: El-Macrizi’s Abhandlung über die in Ägypten eingewanderten arabischen Stämme. Aus den Handschriften zu Leyden, Paris und Wien herausgegeben und übersetzt. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1847; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 77-162; Studies on Taqīyaddīn al-Maqrīzī (d. 1442). Collected and Reprinted. First Part. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 245-331.

Wüstenfeld, Ferdinand: Fachr ed-dîn der Drusenfürst und seine Zeitgenossen. Die Aufstände in Syrien und Anatolien gegen die Türken in der ersten Hälfte des 11. (17.) Jahrhunderts. Göttingen: Dieterich, 1886; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 33 (1886). Rez.: A. Müller: DLZ 8 (1887), 865-867; Anon.: LZ (1887), 46.

Wüstenfeld, Ferdinand: Genealogische Tabellen der arabischen Stämme und Familien. Mit historischen und geographischen Bemerkungen und einem alphabetischen Register. Aus den Quellen zusammengestellt. Bd. 1: Die ismâ’ilitischen Stämme. Bd. 2: Die jemenischen Stämme. 2 Bde. Göttingen: Dieterich, 1852-1853; ND: Leipzig: ?, 1899; Osnabrück: Biblio, 1966.

Wüstenfeld, Ferdinand: Geschichte der arabischen Ärzte und Naturforscher. Nach den Quellen bearbeitet. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1840; ND: Hildesheim: Olms; 1963; 1978. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1840), 825-843.

Wüstenfeld, Ferdinand: Geschichte der Stadt Medina. Im Auszuge aus dem Arabischen des Samhûdî. Göttingen: Dieterich, 1860; Abhandlungen der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Phil.-hist. Kl. 9 (1860), 1-156. (Vgl. Mitteilung in: Nachrichten von der Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Phil.-hist. Kl. (1860), 157-161, 209-210.) [ʻAlī b. ʻAbdallāh as-Samhūdī: Ḫulāṣat al-wafā’ bi-aḫbār dār al-muṣṭafā.]

Wüstenfeld, Ferdinand: Ibn Challikani vitae illustrium virorum. Ein Beytrag zur Geschichte der arabischen Literatur. Göttingen: Deuerlich, 1837; Göttingische Anzeigen 2 (1837), 1089-1134: Über die Quellen des Werkes: Ibn Challikani vitae illustrium virorum; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 1-55. Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 25 (1840), 46-47; E. Rödiger: ALZ 3 (!839), 233-240.

Wüstenfeld, Ferdinand: Jâcût’s Reisen, aus seinem geographischen Wörterbuche beschrieben. In: ZDMG 18 (1864), 397-493; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 109-205; Studies on Yāqūt al-Ḥamawī (d. 1299). I. Collected and Reprinted. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 57-153.

Wüstenfeld, Ferdinand: Jemen im 11. (17.) Jahrhundert. Die Kriege der Türken, die Arabischen Imâme und die Gelehrten. Mit einem geographischen Anhangen. Göttingen: Dieterich, 1884; Abhandlungen der hist.-philol. Kl. der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 32,1; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 391-515. Rez.: J. H. Mordtmann: ÖMO 12 (1886), 18-20, 35; E. Nestle: LZ (1885), 1635-1636.

Wüstenfeld, Ferdinand: Koptisch-arabische Handschriften der Königl. Universitätsbibliothek, Göttingen. In: Nachrichten der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen (1878), 285-326.

Wüstenfeld, Ferdinand: Liber concinnitatis nominum id est: vitae illustrium virorum auctore Abu Zacarja Yahja En-Navavi. Arabice edidit, latine vertit, annotationes addidit. Göttingen: ?, 1832. Rez.: J. G. L. Kosegarten: ALZ 2 (1832), 481-493; 3 (1837), 243-244. [An-Nawawī: Kitāb Tahḏīb al-asmā’.]

Wüstenfeld, Ferdinand: Macrizi’s Beschreibung der Hospitäler in el-Câhira. Aus den arabischen Handschriften zu Gotha und Wien übersetzt. In: Henschel’s Janus. Zeitschrift für Geschichte und Literatur der Medizin 1 (1846), 28-39; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 56-75; Texts and Studies on Islamic Medicine. Collected and Reprinted. VI. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1997. S. 126-145. Rez.: Thierfelder: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 6 (1847), 165-166.

Wüstenfeld, Ferdinand: Macrizi’s Geschichte der Kopten. Aus den Handschriften zu Gotha und Wien mit Übersetzung und Anmerkungen. Göttingen: ?, 1845; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 3 (1847), 3-142; Hildesheim: Olms, 1979.

Wüstenfeld, Ferdinand: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1986.

Wüstenfeld, Ferdinand: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Nachdruck von Titeln aus den Jahren 1837-1880. 2. Nachdruck von Titeln aus den Jahren 1880-1891. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1986.

Wüstenfeld, Ferdinand: Stammtafel der Familie Banû ‘Asâkir. Bein Beitrag zur Geschichte der arabischen Literatur, aus Leydener Handschriften ergänzt von H. E. Weijers. In: Orientalia 2 (1846), 161-194, 492-495.

Wüstenfeld, Ferdinand: Synaxarium das ist Heiligen-Kalender der koptischen Christen. Aus dem Arabischen übersetzt. 2 Bde. Gotha: Perthes, 1879. Rez.: Ad. Harnack: TLZ 4 (1879), 447-449, 548-550; H. Holtzmann: HZ 47 (1882), 304-305; Nilles: ZKTh 4 (1880), 113-123; Anon.: LZ (1879), 963-964; (1880), 353-354.

Wüstenfeld, Ferdinand: Über das Kitâb al-Ṭabaḳât al-kabîr vom Sekretär des Wâḳidî. In: ZDMG 4 (1850), 186-197.

Wüstenfeld, Ferdinand: Über das Leben und die Schriften des Scheich Abu Zakarija Jahja el-Nawawi. Nach handschriftlichen Quellen. Göttingen: Dieterich, 1849; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 4 (1848-1850), 115-174; Auszug: Nachrichten von der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen (1849), 57-61.

Wüstenfeld, Ferdinand: Über eine arabische Geheimschrift. In: ZKM 4 (1842), 349-353. [Über Schlafmittel und ihre Zubereitung.]

Wüstenfeld, Ferdinand: Über Hâschim und ʻAbd-el-Muṭṭalib, die Vorfahren Muḥammad’s, und über den Ursprung des Familienhasses zwischen den ʻAbbasien und Omajjaden. In: ZDMG 7 (1853), 28-36.

Wüstenfeld, Ferdinand: Zur Topographie von Damascus aus einigen arabischen Handschriften zu Gotha. In: Zeitschrift für vergleichende Erdkunde 1 (1842), 164-175; ND: Texts and studies on the Historical Geography and Topography of Syria. Collected and Reprinted. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 1-12.

Wüstenfeld, Friedrich: Die Übersetzungen der arabischen Werke in das Lateinische seit dem XI. Jahrhundert. Göttingen: Dieterich, 1877; Abhandlungen der Kgl. Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 22 (1877).

Wüstenfeld, Friedrich: Die von Medina auslaufenden Hauptstrassen. Nach arabischen Schriftstellern beschrieben. Göttingen: ?, 1862-1863; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 11 (1862-1863), 3-52; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 59-108; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Central and South Arabia. Collected and Reprinted. I. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 97-146.

Wüstenfeld, Friedrich: Die Wohnsitze und Wanderungen der arabischen Stämme. Aus der Vorrede des Abu ʻObeid el-Bekrí zu seinem geographischen Wörterbuch. Göttingen: Dieterich, 1869; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 14 (1868/1869), 93-172; Nachrichten von der Gesellschaft der Wissenschaften und der Universität zu Göttingen 19 (1868), 385-389; ND: Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 178-262; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Central and South Arabia. Collected and Reprinted. I. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 147-232.

Wüstenfeld, Friedrich: Geschichte der Fatimiden Chalifen nach den arabischen Quellen. 3 Bde. Göttingen: Dieterich, 1880-1881; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 26,3; 27,1, 3; ND: Hildesheim: Olms, 1976; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 613-963. Rez.: W. F.: HZ 53 (1885), 319; A. von Gutschmid: Schriften zur Geschichte und Literatur der semitischen Völker und ältesten Kirchengeschichte. Leipzig: ?, 1890. S. 754-757; J. Wellhausen: DLZ 2 (1881), 1476-1478; Anon.: LZ (1882), 7-8.

Wüstenfeld, Friedrich: Vergleichungs-Tabellen der muhammedanischen und christlichen Zeitrechnungen. Nach dem ersten Tage jedes muhammedanischen Monats berechnet und herausgegeben. Göttingen: Brockhaus, 1854; Im Auftrag der DMG neu red. Sowie mit einem Anhang: Das türkische Sonnenjahr. Erweitert und auf deren Kosten herausgegeben von Eduard Mahler. Leipzig: Brockhaus, 1926²; Wüstenfeld-Mahler’sche Vergleichungs-Tabellen zur muslimischen und iranischen Zeitrechnung. Mit Tafeln zur Umrechnung orient-christlicher Ären. Unter Mitarbeit von J. Mayr neu bearbeitet von Bertold Spuler. Wiesbaden: Steiner, 3., verb. und erweiterte Aufl. 1961. Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 61 (1967), 190; A. Grohmann: BiOr 21 (1963), 25; J. von Gumpach: HJL 47 (1854), 458-459; G. Kampffmeyer: MSOS 2. Abt. 30 (1927), 208-210; H. E. Mayer: DAGM 18 (1962), 276-277; E. Wiedemann: OLZ 30 (1927), 280; G. Wiessner: OLZ 58 (1963), 176-178.

بدوي, عبد الرحمان: موسوعات المستشرقين. بيروت: دار العلم للملايين, ١٩٩٣٣. ص ٣٩٩-٤٠٢.

حمدان ,عبد الحميد صالح: طبقات المستشرقين. مكتبة مدبولى. ص ٥٨-٦١.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 2142
Print Friendly, PDF & Email