Adrian Reland (1676-1718) (Bibliographie)

Aa, Abraham Jacob van der: Biographisch woordenboek der Nederlanden, bevattende levensbeschrijvingen van zoodanige personen, die zich op eenigerlei wijze in ons vaderland hebben vermaard gemaakt. Bd. 16. Haarlem: J. J. Van Brederode, 1874. S. 145-151.

Amersfoort, J. van: Reland, (H)Adrianus. In: Biografisch lexicon voor de geschiedenis van het Nederlands protestantisme. Bd. 5. Kampen: Uitgeveru Kok, 2001. S. 424-426.

Bastiaensen, M.: A. R. et la justification des études orientales (1701). In: Etudes sur le XVIII siècle 1 (1974), 13-27.

Enay, Marc-Edouard: Mohammed und der Heilige Koran. Hamburg: Orient-Antiquariat, 1995. Nr. 238.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. S. 102-103.

Hagemann, Ludwig: Christentum contra Islam. Eine Geschichte gescheiterter Beziehungen. Darmstadt: WBG, 1999. S. 98-99.

Hagemann, Ludwig: Christentum und Islam zwischen Konfrontation und Begegnung. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1990². S. 93.

Hoche, Richard: Reeland, Adrian. In: ADB 27 (1888), 544-545.

Lexutt, Athina und Detlef Metz: Christentum – Islam. Ein Quellenkompendium (8. – 21. Jh.). Wien: Böhlau, 2009. S. 181-190.

Nat: Reland, Adriaan. In: Nieuw Nederlandsch Biografisch Woordenboek. (NNBW). Bd. 9. Hg. Petrus Johannes Blok, Philipp Christiaan Molhuysen. Instituut voor Nederlandse Geschiedenis (ING). Leiden: A.W. Sijthoff, 1933. Sp. 851.

Otto, Friedrich Julius: Die Gesammtliteratur Niederlands, oder Leben und Wirken der holländischen Schriftsteller seit dem dreizehnten Jahrhundert bis auf unsere Zeit. Hildburghausen-Amsterdam-Philadelphia: Verlag des bibliographischen Instituts, 1838. Sp. 366.

Palmieri, P. Aurelio: Die Polemik des Islam. Aus dem Italienischen übersetzt von Prof. Valentin Holzer. Salzburg: Anton Pustet, 1902. S. 44-47.

Rehrmann, Marc-Oliver: Ehrenthron oder Teufelsbrut? Das Bild des Islams in der deutschen Aufklärung. Zürich: Spur, 2001. S. 28-31.

Reland, Adrian: De religione Mahommedica. Utrecht: ?, 1705; Trajecti ad Rhenum: Ex libr. G. Broedelet, 2., erw. Aufl. 1717; Of the Mahometan Religion, two books. London: O. A., 1712; Zwey Bücher von der Türckischen oder Mohammedanischen Religion. Davon das erste ist ein kurtzer Begriff der Mohammedanischen Theologie von ihm aus dem Arab. übersetzt. Im zweyten aber viele Dinge untersucht werden, die man bißher den Mohammedanern fälschlich beygemessen hat. Nebst dessen curieusen Tractat von dem Mohammedanischen Kriegs-Recht. Ins Deutsche übersetzt von Theodor Arnold. Hannover: Nic. Förster, 1716; 1717²; Verhandeling van de godsdienst der Mahometaanen, als mede van het krygs-regt by haar ten tyde van oorlog tegens de christenen gebruykelyk. Utrecht: Willem Broedelet, 1718; La Religion des Mahometans exposée par leurs propres Docteurs, avec des éclaircissemens sur les opinions qu'on leur a faussement attribuées. La Haye: I. Vaillant, 1721. Rez.: Anon.: Fortgesetzte Sammlung von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (Leipzig) (1721), 1120-1121; Unschuldige Nachrichten von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1716), 330-332.

Reland, Adrian: Palaestina ex monumentis veteribus illustrata. 2 Bd. Leiden: Broedelet, 1714; Palestina opgeheldert, ofte de gelegentheyd van het Joodsche land. Utrecht: ?, 1719. Rez.: Anon.: Neuer Bücher-Saal der Gelehrten Welt 4 (1714/15,41), 305-321; Anon.: Deutsche acta eruditorum 3 (1714/15), 521-544.

Roling, Bernd: Humphrey Prideaux, Eric Fahlenius, Adrian Reland, Jacob Ehrharth und die Ehre des Propheten: Koranpolemik im Barock. In: Wahrnehmung des Islams zwischen Reformation und Aufklärung. Hg. Dietrich Klein, Birte Platow. München: Fink, 2008. S. 70-74.

Zedler, Johann Heinrich: Reland, Hadrian. In:: Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste. Bd. 31. Leipzig: Zedler, 1742. Sp. 420-422.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1324
Print Friendly, PDF & Email