Sure 88: Die Bedeckende (al-Ghaschiya)

Im Namen Gottes, des Erbarmers, des Barmherzigen.

  1. Kam zu dir die Kunde von der Bedeckenden?
  2. An jenem Tag die Gesichter Erschreckenden,
  3. Sie sind beengt und bedrängt,
  4. In einem lodernden Feuer versengt,
  5. Aus einer siedenden Quelle getränkt,
  6. Finden keine Speise, außer Dornen und Disteln,
  7. Die weder nähren noch den Hunger stillen.
  8. An jenem Tag sind andere Gesichter zufrieden,
  9. Mit ihrem Streben hienieden,
  10. Ein himmlischer Garten beschieden,
  11. Wo nichtiges Geschwätz wird vermieden,
  12. Wo Quellen springen,
  13. Wo Ruhebetten aufgerichtet,
  14. Wo Kelche stehen bereit
  15. Und Kissen liegen aufgereiht
  16. Und Teppiche sind ausgelegt.
  17. Schauen sie nicht zu den Kamelen, wie sie erschaffen wurden,
  18. Und zum Himmel, wie er hochgehoben wurde,
  19. Und zu den Bergen, wie sie aufgerichtet wurden,
  20. Und zu der Erde, wie sie ausgebreitet wurde?
  21. So mahne, du bist nur ein Mahner,
  22. Nicht über sie gesetzt als Aufseher!
  23. Wer sich aber abwendet und glaubt nicht,
  24. Über den erhängt Gott ein Strafgericht.
  25. Wahrlich, ihre Rückkehr ist zu uns
  26. Und ihre Abrechnung obliegt nur uns.
Erstellt mit HTML5 und CSS3 - Copyright © 2017 . Alle Rechte vorbehalten.