Arabische Rhetorik und Stilistik (al-balāġa) (Bibliographie)

Bauer, Thomas: Ambiguität in der klassischen arabischen Rhetoriktheorie. In: Ambiguität im Mittelalter: Formen zeitgenössischer Reflexion und interdisziplinärer Rezeption. Hg. Oliver Auge und Christiane Witthöft. Berlin: De Gruyter, 2016. S. 21-45.

Bauer, Thomas: Arabische Kultur. In: Historisches Wörterbuch der Rhetorik. Bd. 8. Hg. Gert Ueding. Tübingen: Niemeyer, 2007. S. 111-137.

Behzadi, Lale: Sprache und Verstehen. Al-Ǧāḥiẓ über die Vollkommenheit des Ausdrucks. Wiesbaden: Harrassowitz, 2009.

Brockelmann, Carl: Zu den rhetorischen Schriften des Ibn al-Muqaffaʻ. In: ZDMG 53 (1999), 231-232.

Bürgel, J. C.: Die ekphrastischen Epigramme des Abū Ṭālib al-Maʻmūnī. Literaturkundliche Studie über einen arabischen Conceptisten. In: Nachrichten der Akademie der Wissenschaften in Göttingen I. Philologisch-historische Klasse. Jg. 1965. Nr. 14. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1966.

Butterworth, Charles E. (Hg., Übers.): Averroës Three Short Commentaries on Aristotle’s „Topics“, „Rhetoric“, and „Poetics“. Albany: State University of New York Press, 1977. Rez.: F. W. Zimmermann: Der Islam 56 (1979), 320-322.

Curcānī, ‘Abdalqāhir al-: Die Geheimnisse der Wortkunst (Asrār al-balāġa). Übers. Helmut Ritter. Wiesbaden: Steiner, 1959. Rez.: W. Hoenerbach: Der Islam 36 (1961), 277-281.

Diem, Werner: Die Beschreibung des Chamäleons in Vergleichen in der arabischen Poesie. In: Arabische Welt: Grammatik, Dichtung und Dialekte. Beiträge einer Tagung in Erlangen zu Ehren von Wolfdietrich Fischer. Hg. Sh. Talay und H. Bobzin. Wiesbaden: 2010. S. 95-129.

Diem, Werner: Die sehnsüchtige Kamelin, die klagende Mutter, die leidenschaftliche Ḥubbā, der unglückliche ʿUrwa und der trauernde Jakob als Vergleichspersonen in der arabischen Liebesdichtung. I-II. In: ZDMG 160 (2010), 41-77, 309-340.

Diem, Werner: Ehrendes Kleid und ehrendes Wort: Studien zu tašrīf in mamlūkischer und vormamlūkischer Zeit. Wiesbaden: Harrassowitz, 2002.

Diem, Werner: Paronomasie. Eine Begriffsverwirrung. In: ZDMG 157 (2007), 299-351.

Diem, Werner: Wurzelrepetition und Wunschsatz. Untersuchungen zur Stilgeschichte des arabischen Dokuments des 7. bis 20. Jahrhunderts. Wiesbaden: Harrassowitz, 2005.

Diem, Werner: Zwischen hohem Stil und Vulgarismus. Ein Brief aus dem Ägypten des 10.-11. Jahrhunderts n. Chr. In: Autour de la langue arabe. Études présentées à Jacques Grand’Henry à l’occasion de son 70e anniversaire. Hg. J. den Heijer, P. La Spisa und L. Tuerlinckx. Louvain-la-neuve: 2012. S. 155-188.

Endress, Gerhard: Höfischer Stil und wissenschaftliche Rhetorik. Al-Kindī als Epistolograph. In: Islamic Philosophy, Science, Culture, and Religion. Studies in Honor of Dimitri Gutas. Leiden: Brill, 2011. S. 289-306.

Ess, Josef van: Die Träume der Schulweisheit. Leben und Werk des ʻAlī b. Muḥammad al-Ǧurǧānī (gest. 816/1413). Wiesbaden: Harrassowitz, 2013. S. 53-55: Rhetorik.

Ferrane, Mohamed Ait El: Die Maʻnā-Theorie bei ‘Abdalqāhir al-Ǧurğānī (gestorben 471/1079). Versuch einer Analyse der poetischen Sprache. Frankfurt: Lang, 1990.

Fischer, August: Ausdrücke per merismum im Arabischen. In: Streitberg-Festgabe. Hg. von der Dir. der Vereinigten Sprachwissenschaftlichen Institute an der Universität zu Leipzig. Leipzig: Markert & Petters, 1924. S. 46-58.

Friedlaender, Israel: Der Stil des Maimonides. In: Moses ben Maimon. Sein Leben, seine Werke und sein Einfluss. Leipzig: Fock, 1908. S. 429-438.

Fück, Johann: Arabiya. Untersuchungen zur arabischen Sprach- und Stilgeschichte. Berlin: Akademie, 1950. Rez.: B. Lewis: Oriens 7 (1954), 131-134.

Gudemann, Alfred: Die syrisch-arabische Übersetzung der aristotelischen Poetik. In: Philologus 76/30 (1920), 239-265; ND: Aristotle in the Arabic Tradition. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Organon, Rhetorica, Poetica, and Fragmenta. Hg. Fuat Sezgin u. a. Frankfurt: IGAIW, 2000. S. 159-185.

Heinrichs, Wolfhart: Arabische Dichtung und griechische Poetik. Ḥāzim al-Qarṭāǧannīs Grundlegung der Poetik mit Hilfe aristotelischer Begriffe. Beirut: Steiner, 1969.

Heinrichs, Wolfhart: Die antike Verbindung von Phantasia und Dichtung. In: ZDMG 128 (1978), 269-298.

Heinrichs, Wolfhart: Literaturtheorie (Poetik, Rhetorik, Literaturkritik). In: Grundriss der arabischen Philologie. 2. Literaturwissenschaft. Hg. Helmut Gätje. Wiesbaden: Reichert, 1987. S. 177-190.

Hoenerbach, Wilhelm (Hg.): Dichterische Vergleiche der Andalus-Araber. Bonn: Orientalisches Seminar, 1973.

Jacobi, Renate: Studien zur Poetik der altarabischen Qaṣide. Wiesbaden: Steiner, 1971.

Lyons, M. C.: Aristotle’s Ars Rhetorica. Cambridge: 1982. Rez.: W. Heinrichs: Zeitschrift für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften 1 (1984), 312-316.

Mehren, August Ferdinand: Die Rhetorik der Araber nach den wichtigsten Quellen dargestellt und mit angefügten Textauszügen nebst einem literarisch-geschichtlichen Anhange. Wien: Schwartz, 1853.

Müller, Kathrin: „Und der Kalif lachte, bis er auf den Rücken fiel“. Ein Beitrag zur Phraseologie und Stilkunde des klassischen Arabisch. 2 Teile. München: Beck, 1993. Rez.: W. Diem. In: ZDMG 146 (1996), 551-554.

Reckendorf, Hermann: Über Paronomasie in den semitischen Sprachen. Ein Beitrag zur allgemeinen Sprachwissenschaft. Gießen: Töpelmann, 1909.

Schoeler, Gregor: Arabische Naturdichtung. Die Zahrīyāt, Rabīʻīyāt und Rauḍīyāt von ihren Anfängen bis aṣ-Ṣanaubarī. Eine Gattungs-, motiv- und stilgeschichtliche Untersuchung. Wiesbaden: Steiner, 1974.

Schoeler, Gregor: Der poetische Syllogismus: ein Beitrag zum Verständnis der „logischen“ Poetik der Araber. In: ZDMG 133 (1983), 43-92.

Schoeler, Gregor: Einige Grundprobleme der autochthonen und der aristotelischen arabischen Literaturtheorie: Ḥāzim al-Qarṭāǧannī’s Kapitel über die Zielsetzungen der Dichtung und die Vorgeschichte der in ihm dargelegten Gedanken. Wiesbaden: Steiner, 1975; Berichtigungen und Nachträge. In: ZDMG 126 (1976), 78*-81*.

Schoeler, Gregor: Poetischer Syllogismus – bildliche Redeweise – Religion vom aristotelischen Organon zu al-Fārābīs Religionstheorie. In: Logik und Theologie. Das Organon im arabischen und im lateinischen Mittelalter. Hg. Ulrich Rudolph u. a. Leiden: Brill, 2015. S. 45-58.

Sezgin, Fuat: Geschichte des Arabischen Schrifttums. XVI: Schöngeistige Literatur Teil 1 - Poetik, Rhetorik und Literaturtheorie, Dichterbücher, Anthologien, Kunstprosa. Frankfurt IGAIW, 2015. S. 1-116: Poetik, Rhetorik und Literaturtheorie.

Sima, Alexander: Untersuchungen zur Phraseologie altsüdarabischer Inschriften: Paronomasie, Merismus und Klangfiguren. In: WZKM 91 (2001), 269-315.

Simon, Udo Gerald: Islamische Rhetorik. In: Historisches Wörterbuch der Rhetorik. Bd. 4. Tübingen: Niemeyer, 1998. S. 640-655.

Simon, Udo Gerald: Mittelalterliche arabische Sprachbetrachtung zwischen Grammatik und Rhetorik. Heidelberg: Heidelberger Orientverlag, 1993.

Soudan, Nuri (Hg.): Westarabische Tropik. Naẓm IV des Tanasī. Wiesbaden: Steiner, 1980.

Stock, Kristina: Arabische Stilistik. Wiesbaden: Reichert, 2005.

Tkač, Jaroslav: Über den arabischen Kommentar des Averroes zur Poetik des Aristoteles. In: Wiener Studien 24 (1902), 70-98; ND: Abu l-Walīd Muḥammad Ibn Rushd (d. 595/1198). Texts and Studies. Collected and Reprinted. VI. Ibn Rushd and his Commentaries on Aristotle. Second Part. Hg. Fuat Sezgin u. a. Frankfurt: IGAIW, 1999. S. 278-306.

Tkatsch, Jaroslaus: Die arabische Übersetzung der Poetik des Aristoteles und die Grundlage der Kritik des griechischen Textes. 2 Bde. Wien: Hölder-Pichler-Tempsky, 1928. Rez.: M. Pleßner: OLZ 34 (1931), 1-7: Zur arabischen Übersetzung der Poetik des Aristoteles; Aristotle in the Arabic Tradition. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Organon, Rhetorica, Poetica, and Fragmenta. Hg. Fuat Sezgin u. a. Frankfurt: IGAIW, 2000. S. 213-219; G. Bergsträsser: Der Islam 20 (1931), 48-62; ND: Aristotle in the Arabic Tradition. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Organon, Rhetorica, Poetica, and Fragmenta. Hg. Fuat Sezgin u. a. Frankfurt: IGAIW, 2000. S. 198-212; W. Kutsch: Orientalia 6 (1937), 68-82: Zur Geschichte der syrisch-arabischen Übersetzungsliteratur; ND: Aristotle in the Arabic Tradition. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Organon, Rhetorica, Poetica, and Fragmenta. Hg. Fuat Sezgin u. a. Frankfurt: IGAIW, 2000. S. 220-234.

Ullmann, Manfred: Das Motiv des Spiegels in der arabischen Literatur des Mittelalters. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1992.

Wagner, Ewald: Abū Nuwās Verse als Taḍmīn. In: AS 64 (2010), 707-726.

Wagner, Ewald: Die arabische Rangstreitdichtung und ihre Einordnung in die allgemeine Literaturgeschichte. In: Akademie der Wissenschaften und der Literatur. Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse, Jahrgang 1962, Nr. 8. Mainz: Akademie der Wissenschaften und der Literatur, 1963. S. 437-476.

Wagner, Ewald: Neues zur arabischen Stilistik. In: ZDMG 158 (2008), 39-50.

Wagner, Ewald: War die kontinuierliche Vokalfrequenzabweichung ein Stilmittel der altarabischen Dichtung. In: ZDMG 124 (1974), 15-32.

Walther, Wiebke: Humor- und phantasievolle Rhetorik in Alltagsquerelen. Briefkultur in der schiitisch-irakischen Stadt Ḥilla um 1870. In: Orientalistische Studien zu Sprache und Kultur. Festgabe zum 65. Geburtstag von Werner Diem. Hg. Ulrich Marzolph. Wiesbaden: Harrassowitz, 2011. S. 469-486.

Walzer, Richard: Zur Traditionsgeschichte der aristotelischen Poetik. In: Studi italiani di filologia classica 11 (1934), 5-14; ND: Aristotle in the Arabic Tradition. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Organon, Rhetorica, Poetica, and Fragmenta. Hg. Fuat Sezgin u. a. Frankfurt: IGAIW, 2000. S. 235-244.

Weipert, Reinhard: Altarabischer Sprachwitz: Abū ʻAlqama und die Kunst, sich kompliziert auszudrücken. München: Beck, 2009.

Erstellt mit HTML5 und CSS3 - Copyright © 2017 . Alle Rechte vorbehalten.