Karl Jahn (1906-1985) (Bibliographie)

Bär, Erika: Bibliographie zur deutschsprachigen Islamwissenschaft und Semitistik vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis heute. Bd. 3. Wiesbaden: Reichert, 1994. S. 57-60.

Duda, Herbert W. (Hg., Übers.): Die Seltschukengeschichte des Ibn Bībī. Kopenhagen: Munksgaard, 1959. Rez.: K. Jahn: Central Asiatic Journal 8 (1963), 230.

Ellinger, Ekkehard: Deutsche Orientalistik zur Zeit des Nationalsozialismus 1933-1945. Edingen-Neckarhausen: Deux mondes, 2006. S. 494-495.

Fischel, Walter J.: Ibn Khaldūn und Tamerlane. Their historic meeting in Damascus, 1401 A.D. (803 A.H.): A study based on Arabic manuscripts of Ibn Khaldūn’s “Autobiography”, with a translation into English, and a commentary. Berkeley: ?, 1952. Rez.: K. Jahn: BiOr 10 (1953), 74.

Görgün, Hilal: JAHN, Karl (1906-1985). Avusturya kökenli Hollandalı Türkolog. In: DİA 23 (2001), 568-569.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Erinnerungen aus meinem Leben 1774-1852. Bearbeitet von Reinhart Bachofen von Echt. Wien: Hölder-Pichler-Tempsky, 1940. Rez.: K. Jahn: ArOr 13 (1942), 143-144.

Heissig, Walther: Karl Jahn (1906-1985). In: Der Islam 64 (1987), 4-5.

Jahn, Karl und J. A. Boyle (Hg.): Rashid al-Din commemoration volume. Wiesbaden: ?, 1970.

Jahn, Karl: A note on Kashmīr and the Mongols. In: CAJ 2 (1956), 176-180.

Jahn, Karl: Ahmed Zeki Velidi Toğan, 1890 – 1970. In: CAJ 17 (1969), 309-310.

Jahn, Karl: An Indian Legend on the Descent of the Mongols. In: Festschrift J. Rypka. Prag: ?, 1956. S. 120-127.

Jahn, Karl: China in der islamischen Geschichtsschreibung. In: Anzeiger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 108 (1971), 63-73.

Jahn, Karl: Das christliche Abendland in der islamischen Geschichtsschreibung des Mittelalters. In: Anzeiger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 113 (1976), 1-19.

Jahn, Karl: Das irānische Papiergeld. Ein Beitrag zur Kultur- und Wirtschaftsgeschichte Irān’s in der Mongolenzeit. In: ArOr 10 (1938), 308-340; ND: Coins and Coinage under the Mongols. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 334-366; [Englisch.] In: JAH 4 (1970), 101-135.

Jahn, Karl: Die „Geschichte der Kinder Israels“ des Rašīd-ad-Dīn. Einleitung, Übersetzung, Kommentar. Wien: ?, 1973.

Jahn, Karl: Die „Geschichte der Kinder Israels“ in der islamischen Historiographie. In: Anzeiger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 109 (1972), 67-76.

Jahn, Karl: Die ältesten schriftlich überlieferten türkischen Märchen. In: CAJ 12 (1967), 31-36.

Jahn, Karl: Die Chinageschichte des Rašīd ad-Dīn. Übersetzung, Kommentar, Faksimiletafeln. Unter sinologischem Beistand von Herbert Franke. Wien: ?, 1971.

Jahn, Karl: Die Erweiterung unseres Geschichtsbildes durch Rašīd ad-Dīn. In: Anzeiger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 107 (1970), 139-149.

Jahn, Karl: Die Frankengeschichte des Rašīd ad-Dīn. Einleitung, vollständige Übersetzung, Kommentar und 58 Texttafeln. Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften, 1977. [Ǧāmiʻ at-Tawārīḫ.] Rez.: D. O. Morgan: BSOAS 41 (1978), 220.

Jahn, Karl: Die Geschichte der Oġuzen des Rašīd ad-Dīn Faḍl Allāh. Einleitung, Übersetzung und Kommentar. Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften, 1969.

Jahn, Karl: Die Indiengeschichte des Rašīd ad-Dīn Faḍl Allāh. Einleitung, vollständige Übersetzung und Kommentar. Wien: ?, 1980.

Jahn, Karl: Enkele Beschouwingen over de Geschiedenis en Beschaving der Oud-Turkse Volkeren. Leiden: Brill, 1954.

Jahn, Karl: Geschichte Ġāzān-Ḫān’s aus dem Taʼrīḫ-i Mubārak-i Ġāzānī des Rašīd al-Dīn Fadlallāh b. ʻImād ad-Daula Abūl-Ḫair. Herausgegeben nach den Handschriften von Stambul, London, Paris und Wien mit einer Einleitung, kritischem Apparat und Indices. Prag: Habil., 1938; London: ?, 1940.

Jahn, Karl: Histoire universelle de Rašīd al-Dīn Faḍl Allāh Abul-Khair. I. Histoire des Francs. Texte Persan avec traduction et annotations. Leiden: Brill, 1951.

Jahn, Karl: Indien in der islamischen Historiographie des Mittelalters. In: Anzeiger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 115 (1978), 397-406.

Jahn, Karl: Kamālashrī – Rashid al-Dīn’s „Lige and teachng of Buddha“. A source for the Buddhism of the Mongol Period. In: CAJ 2 (1956), 81-128.

Jahn, Karl: Lájos Fekete. In: Der Islam 46 (1970), 307-308.

Jahn, Karl: Les légendes de l’Occident chez Raşīd al-Dīn. In: 60. Doğum Yılı Münasebetiyle Fuad Köprülü Armağanı. Mélanges Fuad Köprülü. Istanbul: ?, 1953; ND: Ankara: Türk Tarih Kurumu, 2010. S. 255-257.

Jahn, Karl: On the mythology and religion of the Indian in the mediaeval Moslem tradition. In: Mélanges d’orientalisme offerts à Henri Massé à l’occasion de son 75ème anniversaire. Téhran: ?, 1963. S. 1-13.

Jahn, Karl: Paper currency in Iran. A contribution to the cultural and economic history of Iran in the Mongol period. In: JAH 4 (1970), 101-135.

Jahn, Karl: Rashīd ad-Dīn’s knowledge of Europe. In: Irān-Shināsī 2 (1970), 9-24.

Jahn, Karl: Rashīd al-Dīn and Chinese culture. In: CAJ 14 (1970), 134-147.

Jahn, Karl: Rashīd al-Dīn as a World Historian. In: Festschrift Jan Rypka. Prag: ?, 1967. S. 79-87; Cihan Tarihçisi Olarak Reşidüddin. In: İslâm Tetkikleri Enstitüsü Dergisi III/3-4 (1959-1960), 227-236.

Jahn, Karl: Rashīd al-Dīn Celebration Seminar, 1 – 6 November 1969. In: CAJ 14 (1969), 1-4.

Jahn, Karl: Rašīd ad-Dīn. History of India. Collected Essays with Facsimiles and Indices. The Hague: ?, 1965.

Jahn, Karl: Some Ideas of Rashīd al-Dīn on Chinese Culture. In: CAJ 14 (1969), 134-147.

Jahn, Karl: Studien zur arabischen Epistologie. Prag: Diss., 1931.

Jahn, Karl: Study on supplementary Persian sources for the Mongol history of Iran. In: Aspects of Altaic civilization. Ed. D. Sinor. Bloomington: ?, 1963. S. 197-204.

Jahn, Karl: Täbris, ein mittelalterliches Kulturzentrum zwischen Ost und West. In: Anzeiger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 105 (1968), 201-212; Doğu ile Batı Arasında Bir Ortaçağ Kültür Merkezi: Tebriz. In: İslâm Tetkikleri Enstitüsü Dergisi IV/3-4 (1971), 29-33; Tebriz. Doğu İle Batı Arasında Bir Ortaçağ Kültür Merkezi. Çeviren İsmail Aka. In: Tarih Araştırmaları Dergisi 12/24 (1980), 59-77.

Jahn, Karl: Taʼrīḫ-i-mubārak-i-Ġāzānī des Rašīd al-Dīn Faḍl Allāh Abī’l-Ḫair. Geschichte der Īlḫāne Abāġā bis Gaiḫātū (1265 bis 1295). Kritische Ausgabe mit Einleitung, Inhaltsangabe und Indices. Prag: Verlag der Deutschen Gesellschaft der Wissenschaften und Künste in Prag, 1941; ND: ʼs-Gravenhage: Mouton, 1957. [Ǧāmiʻ at-Tawārīḫ.]

Jahn, Karl: The still missing works of Rašīd ad-Dīn. In: CAJ 9 (1964), 113-124.

Jahn, Karl: The Yugas of the Indians in Islamic historiography. In: Der Islam 33 (1957), 127-134.

Jahn, Karl: Timur und die Frauen. In: Anzeiger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Kl. 111 (1974), 515-529.

Jahn, Karl: Turken en Oost-Slaven. Enkele opmerkinden over hun onderlinge betrekkingen. Leiden: Brill, 1940.

Jahn, Karl: Türkische Freilassungserklärungen des 18. Jahrhunderts (1702-1776). In Facsimile und Umschrift herausgegeben, übersetzt und kommentiert. Napoli: ?, 1963.

Jahn, Karl: Universalgeschichte im islamischen Raum. In: Mensch und Weltgeschichte. Hg. Alexander Randa. München: ?, 1969. S. 145-170.

Jahn, Karl: Vom frühislamischen Briefwesen. Studien zur islamischen Epistolographie der ersten drei Jahrhunderte der Hiǧra auf Grund der arabischen Papyri. In: ArOr 9 (1937), 153-200.

Jahn, Karl: Wissenschaftliche Kontakte zwischen Iran und China in der Mongolenzeit. In: Anzeiger der phil.-hist. Kl. der Akademie der Wissenschaften 106 (1969), 199-211; Moğollar Zamanında İran İle Çin Arasındaki İlmî Münasebetler. Çev. Mehmet Ersan. In: Tarih İncelemeleri Dergisi 12/1 (1997), 197-207.

Jahn, Karl: Zu Rašid al-Dīn’s Geschichte der Oġuzen und Türken. In: JAH 1 (1967), 45-63.

Jahn, Karl: Zum Loskauf christlicher und türkischer Gefangener und Sklaven im 18. Jahrhundert. In: ZDMG 111 (1961), 63-85; XVII. Asırda Türk ve Avusturyalı Esirlerin Mübadelesi. Çev. Z. F. Fındıkoğlu. In: Sosyoloji Konferansları 2 (1961), 38-51.

Laude-Cirtautas, I.: Karl Jahn (1906-1985). In: CAJ 30 (1986), 1-6.

Schimmel, Annemarie: Ibn Chaldun. Ausgewählte Abschnitte aus der Muqaddima. Aus dem Arabischen übersetzt und eingeleitet. Tübingen: Mohr, 1951. Rez.: K. Jahn: WI 2 (1953), 70.

Şeşen, Ramazan: Câmiu’t-tevârîh. In: DİA 7 (1993), 132-134.

Sezgin, Fuat u. a. (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Fünfzehnter Band. Autoren I - L. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 52-54.

Tietze, Andreas: Karl Jahn. In: Österreichische Akademie der Wissenschaften. Almanach 136 (1986), 421-425.

عقيقي، نجيب: المستشرقون. موسوعة في تراث العرب مع تراجم المستشرقين ودراساتهم عنه منذ ألف عام حتى اليوم. القاهرة: دار المعارف, ٢١٩٨٠. ص ٣٢٤.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 81
Print Friendly, PDF & Email