Joseph von Hammer-Purgstall (1774-1856) (Bibliographie)

Ahlwardt, Wilhelm: Chalef elahmar’s Qasside. Berichtigter arabischer Text, Übersetzung und Kommentar, mit Benutzung vieler handschriftlicher Quellen. Nebst Würdigung Josef von Hammer’s als Arabisten. Greifswald: Koch, 1859. Rez.: H. Ewald: GGA (1861), 823-840; E. Rödiger: ZDMG 14 (1860), 337-343; G. Weil: HJL 52 (1859), 929-937; Anon.: LZ (1860), 199-200; LR 17,4 (1859), 142-145.

Arabische, persische und türkische Handschriften Hammer-Purgstalls. Wien: ?, 1840.

Asiatic researches or transactions of the Society instituted in Bengal, for inquiring into the history and antiquities, the arts, sciences and literature, of Asia. Kalkutta. 1 (1788ff.). Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 2 (1818), 260-336; 3 (1818), 133-203.

B.: Joseph von Hammer. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 1 (1810), 337-338. [Über den Verbleib der orientalischen Handschriften in Wien.]

Babinger, Franz: Joseph von Hammers Verdienste um die morgenländischen Studien. In: Festschrift der Klosterneuburger Kulturtage 1958. Hg. Richard Meister. Klosterneuburg: ?, 1958.

Badawī, Abd ar-Raḥmān: موسوعات المستشرقين. Beirut: Dār al-ʻIlm li-l-Malāyīn, 1993³. S. 613-615.

Balbi, Adrien: Atlas ethnographique du globe, ou classfication des peuples … d’après leur langues. O. A.: O. J. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL (1827), 1-19. [Das Arabische.]

Bär, Erika: Bibliographie zur deutschsprachigen Islamwissenschaft und Semitistik vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis heute. Bd. 2. Wiesbaden: Reichert, 1991. S. 400-442.

Baum, Wilhelm: Josef von Hammer-Purgstall. Ein österreichischer Pionier der Orientalistik. In: Österreich in Geschichte und Literatur 46 (2002), 224-239.

Baylan, Bilal: Hammer tarihine göre Osmanlı Hristiyanları. Sakarya Üniversitesi: Yüksek Lisans Tezi No. 109166, 2001.

Bekker: Disputation des Patriarchen Gennadios mit Sultan Muhammed II. Ins Arabische übertragen von Hammer-Purgstall. In: Monatsberichte der Kgl. Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (1856), 305-317.

Beyträge zum gelehrten Österreich: Joseph Ritter von Hammer. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 15 (1824), 632-634.

Bietak, Wilhelm: Gottes ist der Orient, Gottes ist der Okzident. Eine Studie über Joseph von Hammer-Purgstall. Wien: Europa, 1948.

Blaha, Carl: Die Hammer-Purgstall-Gesellschaft. Neue Wege der kulturellen Auslandsbeziehungen. In: Bustan 2 (1960), 3-5.

Bobzin, Hartmut: Joseph von Hammer-Purgstall. In: Glaubensbuch und Weltliteratur. Koranübersetzungen in Deutschland von der Reformationszeit bis heute. Katalog zur Ausstellung: Koranübersetzungen - Brücke zwischen Kulturen. Gedruckte Werke aus dem Zentralinstitut Islam-Archiv Deutschland Amina-Abdullah-Stiftung. Hg. Hartmut Bobzin und Peter Kleine. Arnsberg: Stadtarchiv, 2007. S. 34.

Bruijn, J. T. P. de: Hammer and Browne: Hermann Ethé as a historian of Persian literature. In: AcOr 48,1-2 (1995), 37-50.

Bruijn, J. T. P. de: Hammer-Purgstall, Joseph Freiherr von. In: Encyclopædia Iranica 11 (?), 644-646.

Burckhardt, John Lewis: Arabic proverbs, or the manners and customs of the modern Egyptians. London: Quaritch, 1830. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 55 (1831), 54-58.

Burckhardt, John Lewis: Notes on the Bedouins and Wahabys. London: ?, 1830. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 55 (1831), 32-58.

Chaghatai, M. Ikram: Hammer-Purgstall and the Muslim India. In: Iqbal Review 38,3 (1997), 89-120.

Chaghatai, M. Ikram: Hammer-Purgstall and the Muslim India. Lahore: Iqbal Academy Pakistan, 1998.

Colditz, Friedrich Eduard: Die Entstehung des manichäischen Religionssystems, historisch-kritisch untersucht. Leipzig: ?, 1837. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Manichäismus. In: WJL 90 (1840), 7-29.

Daftary, Farhad: The "Order of the Assassins": J. von Hammer and the Orientalist misrepresentations of the Nizari Ismailis. In: Iranian Studies 39,1 (2006), 71-81.

Deinhardstein, J.: Hammer’s Motenebbi und Baki. In: WJL 38 (1827), 170-215.

Delaporte, J. H.: Fables de Lokman, adaptées à l’idiome arabe en usage dans la régence d’Alger. Algier: ?, 1835. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 197-198.

Diez, Heinrich Friedrich von: Unfug und Betrug in der morgenländischen Literatur. Nebst vielen hundert Proben von der groben Unwissenheit des H. v. Hammer zu Wien in Sprachen und Wissenschaften. Berlin: ?, 1815. [Auch als Anhang zu Denkwürdigkeiten von Asien.]

Doblinger, Max: Der Münzfund von Rabensburg (Untersteiermark) und Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. In: Numismatische Zeitschrift 71 (1946), 126-131. [Templer-Münzen.]

Dozy, Reinhard P.: Dictionnaire détaillé des noms des vêtements chez les arabes. Amsterdam: ?, 1846. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 119 (1847), 180-191: Kleider der Araber.

Duda, Herbert Wilhelm: Das Vermächtnis Hammer-Purgstalls. In: Bustan 1,1 (1960), 5-6.

Duda, Herbert Wilhelm: Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. In: Tausend Jahre Österreich. Eine biographische Chronik. Wien: ?, 1973. S. 19-22.

Einboden, Jeffrey: Islam and Romanticism. Muslim Currents from Goethe to Emerson. London: Oneworld, 2014. S. ?

Einboden, Jeffrey: Stoicism or Sufism? Hammer-Purgstall's Persian Meditations. In: Middle Eastern Literatures 13,1 (2010), 49-68.

Elgohary, Baher Mohamed: Die Rezeption der arabischen Welt in der österreichischen Literatur. Unter Berücksichtigung der Rezeption durch Hammer-Purgstall. Wien: Diss., 1974; Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall (1774-1856). Ein Dichter und Vermittler orientalischer Literatur. Stuttgart: Akademischer Verlag, 1974; Die Welt des Islam. Rezipiert und dargestellt durch Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. Frankfurt: Lang, 1988. Rez.: I. H. Solbrig: Germanistik. Internationales Referateorgan 21 (1980), 669-670; W. Fischer: Rückert-Studien. Jahrbuch der Rückert-Gesellschaft 6 (1992), 99-101.

Ellinger, Ekkehard: Deutsche Orientalistik zur Zeit des Nationalsozialismus 1933-1945. Edingen-Neckarhausen: Deux mondes, 2006. S. 486-487.

Enay, Marc-Edouard: Mohammed und der Heilige Koran. Hamburg: Orient-Antiquariat, 1995. S. 93-94, 163.

Fallmerayer, Jakob Philipp: Nachruf an Joseph Freiherrn von Hammer-Purgstall; Noch einmal Hammer-Purgstall und der Nekrolog. In: Neue Fragmente aus dem Orient. Leipzig: Engelmann, 1861. S. 379-397; 398-408.

Finkel, Caroline: Joseph von Hammer-Purgstall's English translation of the first books of Evliya Çelebi's Seyahatnâme (Book of travels). In: Journal of the Royal Asiatic Society 25,1 (2015), 41-55.

Fisch, Michael: Umm al-kitâb. Ein kommentiertes Verzeichnis deutschsprachiger Koran-Ausgaben von 1543 bis 2013. 470 Jahre europäisch-abendländische Koran-Rezeption. Berlin: Schiler, 2013. S. 69-70.

Fischer-Cornelia: Literaturlexikon. Bd. 4. Hg. W. Killy. München: ?, 1989. S. 489f.

Fleischer, Heinrich Leberecht (Hg., Übers.): Alis hundert Sprüche. Arabisch und persisch paraphrasiert von Raschideddin Watwat. Nebst einem doppelten Anhange. Herausgegeben, übersetzt und mit Anmerkungen begleitet. Leipzig: Vogel, 1837. Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 14 (1837), 52-54; J. von Hammer-Purgstall: WJL 97 (1842), 99-101; 102 (1843), 66-68; Anon.: ALZ 1 (1840), 390-392; H. L. Fleischer: ZKM 2 (1838), 164: Berichtigung. [Maṭlūb kull ṭālib min kalām ʻAlī b. Abī Ṭālib.]

Fleischer, Heinrich Leberecht (Übers.): Samachscharis Goldene Halsbänder. Nach dem zuvor berichtigten Texte der von Hammerschen Ausgabe von neuem übersetzt und mit kritischen und exegetischen Anmerkungen begleitet. Leipzig: Reclam, 1835. Rez.: G. Weil: HJL 30 (1837), 388-393.

Flügel, Gustav (Hg., Übers.): Der vertraute Gefährte des Einsamen in schlagfertigen Gegenreden von Ettseâlibi aus Nisabur. Übersetzt, berichtigt und mit Anmerkungen erläutert. Nebst einem Vorwort von Josef von Hammer. Wien: Schmid, 1829. Rez.: H. Ewald: JWK 45 (1829), 94-117: Selbstkritik; J. von Hammer-Purgstall: WJL 54 (1831), 28-33; J. G. Gildemeister: ZDMG 34 (1880), 171-172: Der angebliche Ettseâlibi. [aṯ-Ṯaʻālibī: Mu’nis al-waḥīd, eigentlich ein Teil aus Muḥāḍarāt al-udabā von Rāġib al-Iṣfahānī.]

Flügel, Gustav Leberecht (Hg.): Corani Textus Arabicus. Leipzig: Tauchnitz, 1834; Coranus arabice. Recensionis Flügelianae textum recognitum iterum exprimi curavit. Hg. Gustav Moritz Redslob. Leipzig: Tauchnitz, 1837. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 257-258; WJL 101 (1843), 96-102.

Forster, Ch.: Mahometanism unveiled, an inquiry in which that archheresy, ist diffusion and continuance, are examined on a new principle, tending to confirm the ecidence, and aid the propagation of the Christian faith. 2 Bde. London: ?, 1829. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 68 (1834), 15-22.

Fraehn, Christian Martin (Hg., Übers.): Ibn Foszlan’s und anderer Araber Berichte über die Russen älterer Zeit. Text und Übersetzung mit kritisch-philologischen Anmerkungen, nebst drei Beilagen über sogenannte Russen-Stämme und Kiew, die Warenger und das Warenger-Meer, und das Land Wisu, ebenfalls nach arabischen Schriftstellern. St. Petersburg: Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, 1823. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 39 (1827), 14-22.

Fraehn, Christian Martin: Aus einem Brief des Herrn Hofraths und Profess. Fraehn in Kasan an den Vizekanzler, Hrn. Ritter Tychsen in Rostock; Anmerkungen von J. v. Hammer dazu. In: LLZ 4 (1815), 1065-1070, 1115-1117, 1697-1698 [2.]. [U. a. Scheibe mit arabischer Schrift und Löwenfigur.]

Fraehn, Christian Martin: Das muhammedanische Münzkabinett des Asiatischen Museums der Kaiserl. Akademie der Wissenschaften zu St. Petersburg. Vorläufiger Bericht. St. Petersburg: ?, 1821. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 39 (1827), 59.

Fraehn, Christian Martin: Numi kufici anecdoti ex variis museis selecti et illustrati. Petropoli: ?, 1823. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 39 (1827), 60-62.

Fraehn, Christian Martin: Zur Geschichte der Sternschnuppen. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 3 (1838), 308-317; ND: Celestial Phenomena and Observations in Islamic Sources. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 250-259. [Enthält eine Diskussion mit J. von Hammer-Purgstall.]

Fragner, Bert. G.: Der Orient in der Pupille des Westens – Der Fall Hammer-Purgstall. In: Zwischen Orient und Okzident. Studien zu Mobilität von Wissen, Konzepten und Praktiken. Hg. Anke Bentzin, Henner Fürtig, Thomas Krüppner, Riem Spielhaus. Freiburg: Herder, 2010. S. 28-38.

Frankl, Ludwig August: Hammer-Purgstall und Friedrich Rückert. In: Sonntagsblätter (Wien) 6,30 (1847), 367-370.

Freytag, Georg Wilhelm: Amṯāl al-ʻarab. Arabum proverbia vocalibus instruxit, latine vertit, commentario, et sumptibus suis edidit. 3 Bde. Bd. 3: Proverbia arabica quotquot supersunt, tum a Meidania, tum ab aliis scriptoribus collecta. Bonn: ?, 1838-1848. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 97 (1842), 35ff.; 113 (1846), 1-45.

Freytag, Georg Wilhelm: Liber arabicus: Fâkihat al-ḫulafâ’ wa mufâkahat aẓ-ẓurafâ’ seu Fructus imperatirum et jocatio ingeniosorum auctore Ahmede filio Mohammedis cognominatio Ebn-Arabschah. 2 Bde. Bonn: ?, 1832-1852. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 200-203.

Freytag, Georg Wilhelm: Locmani fabulae et plura loca ex codicibus maximam partem historicis in usum scholarum arabicarum. Bonn: ?, 1823. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 40 (1827), 29-30.

Friedrich, Bernd-Ingo: Früchte aus dem Gartenhain von Schiras. Deutsch-orientalische Bücher. In: Marginalien. Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie 222 (2016), 24-35.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. S. 158-166.

Galter, Hannes D. und Siegfried Haas (Hg.): Joseph von Hammer-Purgstall: Grenzgänger zwischen Orient und Okzident. Graz: Leykam, 2008.

Galter, Hannes D.: Joseph von Hammer-Purgstall und die Anfänge der Orientalistik. In: Kunst und Geisteswissenschaften aus Graz. Werk und Wirken überregional bedeutsamer Künstler und Gelehrter: vom 15. Jahrhundert bis zur Jahrtausendwende. Hg. Karl Acham. Köln: Böhlau, 2009. S. 457-470.

Gauttier, Edouard (Hg.): Les Mille et une nuits, contes arabes, traduits en français par Galland. Paris: ?, 1822. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 33 (1826), 5-7.

Gayangos, Pascual de: Auszug aus einem Schreiben des corr. Mitgliedes Herrn Pascual de Gayangos an den Freiherrn Hammer-Purgstall. In: SB KAW 15 (1855), 3-4.

Geiger, Abraham: Was hat Mohammed aus dem Judenthume aufgenommen. Eine von der Preussischen Rheinuniversität gekrönte Preisschrift. Bonn: Baaden, 1833. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 68 (1834), 10-15; 110 (1845), 85-103.

Gethmann-Siefert, Annemarie und Barbara Stemmrich-Köhler: Von Hammer, Goethe und Hegel über Literarkritik, Geschichtsbild und kulturpolitische Implikation des Ästhetik. In: Welt und Wirkung von Hegels Ästhetik. Bonn: ?, 1986. S. 295-325.

Goetze, Edmund: von Hammer-Purgstall, Joseph Frhr (1774-1856). In: Grundrisz zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen. 7,2. Von Karl Goedeke. Dresden: ?, 2., ganz neu bearb. Aufl. 1900. S. 747-770.

Gräße, Johann Georg Theodor: Lehrbuch einer allgemeinen Literärgeschichte aller bekannten Völker der Welt von der ältesten bis auf die neuere Zeit. 1-4. 2. 1. Abt., 2. Abt. Lehrbuch einer Literärgeschichte der berühmtesten Völker des Mittelalters, oder Geschichte der Literatur der Araber, Armenier, Perser … vom Untergang des weströmischen Reiches bis zur Zerstörung des oströmischen Kaisertums. Leipzig: Arnold, 1837-1859. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 91 (1840), 1-75.

Grotzfeld, Heinz: Orienterfahrung und Orientapperzeption bei Ulrich Jasper Seetzen und Joseph von Hammer. In: Ulrich Jasper Seetzen (1767-1811): Leben und Werk. Die arabischen Länder und die Nahostforschung im napoleonischen Zeitalter: Vorträge des Kolloquiums ... 1994. Gotha: Forschungs- und Landesbibliothek, 1995. S. 23-38.

Habicht, Christian Maximilian, Friedrich H. von der Hagen und Karl Schall (Übers.): Tausend und eine Nacht. Arabische Erzählungen. Zum ersten Male aus einer Tunesischen Handschrift ergänz und vollständig übersetzt. 15 Bde. Breslau: Max, 1825. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 33 (1826), 1-15.

Habicht, Christian Maximilian: Meidanii aliquot proverbia arabica cum interpretatione latina. Breslau: ?, 1826. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 54 (1831), 41.

Habicht, Christian Maximilian: Tausend und Eine Nacht Arabisch. Nach einer Handschrift aus Tunis herausgegeben. 12 Bde. Breslau: ?, 1824-1843. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL (1831), 41-42; (1836), 198-199.

Hafner, Karl: Briefe Hammer-Purgstall’s aus dem Orient (1799-1806). In: Mitteilungen des Instituts für österr. Geschichtsforschung 32 (1911), 159-195.

Hamilton, Terrick: Antar, a bedoueen romance. Translated from Arabic. 4 Bde. London: ?, 1819-1820. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 6 (1819), 229-259.

Hammer, Anton von: Beschreibung von Syrien (Scham). Aus Hadschi Chalfa’s Dschihannuma übersetzt. Vorwort von Joseph von Hammer. In: Österreichisches Archiv für Geschichte, Erdbeschreibung, Staatenkunde, Kunst und Literatur 3 (1833), 276-283, 285-287, 290-291, 341-343, 345-348, 537-544.

Hammer-Purgstall Joseph Frh. von. In: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950 (ÖBL). Bd. 2. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 1959. S. 165-168.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Hg.): Auszug eines Briefes des Herrn Kollegienassessors Seezen an Herrn von Hammer. In: FdO 1 (1809), 43-75. [Über Landeskunde von Ägypten.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Hg., Übers.): Beschreibung der Insel Dschava aus dem ersten Bande der Geschichte Wassafs. In: FdO 6 (1818), 440-441.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Al-Manah. Ein arabisches Neujahrsgeschenk. 1. Der Nil. 2. Die Palme. 3. Die Cypresse. 4. Die Sterne. 5. Die Pyramiden. 6. Die Sfinx. 7. Der Beduine. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 5 (1811), 125-126, 149-150, 173-174, 581-583, 765-766, 845-847, 917-918. [Gedichte aus dem Arabischen; Anonym erschienen.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Ancient alphabets and hierogylphic characters explained: with an account of the Egyptian priests, their classes, initiation and sacrifices, in the Arabic language by Ahmad Bin Abubekr Wahshih and in English by J. Hammer. London: ?, 1806. Rez.: Anon.: GGA (1815), 1233-1238. [Ibn Waḥšiyya: Kitāb Šauq al-mustahām fī maʻrifat rumūz al-aqlām.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Das Licht. Nach dem Koran. In: Aglaja. Ein Taschenbuch für das Jahr 1827. Wien: Wallishausser, 1827. S. 112.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Der Divan von Mohammed Schemsed-din Hafis. Aus dem Persischen zum ersten Mal ganz übersetzt. 2 Teile. Stuttgart: Cotta, 1812-1813; ND: Diwan von Mohammed Schemsed-din Hafis. Aus dem Persischen zum erstenmal ganz übersetzt. Kelkheim: YinYang-Media, 1999. Rez.: H. Bobzin: ZDMG 153,1 (2003), 235-236.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Die Abenteuer Dschebeles, des Sohnes Eihems des letzten Königs von Ghasan. In: Österreichische Zeitschrift für Geschichts- und Staatskunde 2,1 (1836), 73-75, 77-78. [Ibrāhīm b. Adham]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Die praktischen Gesetzwissenschaften oder praktische Vervollkommnungslehre al-ʻulūm aš-šarʻīya al-amalīya. In: Encyclopädische Übersicht der Wissenschaften des Orients. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1804. S. 683-696. [U. a. von Ḥāǧǧi Ḫalīfa.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Die Schriftwissenschaften ʻulūm ḫaṭṭīya oder die Schreibekunst ʻulūm al-ḫaṭṭ. In: Encyclopädische Übersicht der Wissenschaften des Orients. Leipzig: ?, 1804. S. 197-217. [Aus Ḥaǧǧī Ḫalīfa’s Einleitung zu Kašf aẓ-ẓunūn.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Die theoretischen Gesetz-, d.i. Religions- und Rechtswissenschaften al-ʻulūm aš-šarʻīya an-naẓarīya oder Rechtlehre und Theologie, zusammen unter dem Titel: Gesetzwissenschaften. In: Encyclopädische Übersicht der Wissenschaften des Orients. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1804. S. 219-263. [U. a. von Ḥaǧǧī Ḫalīfa.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Die Wortwissenschaften ʻulūm al-lafẓīya oder die Philologie ʻilm al-adab. In: Encyclopädische Übersicht der Wissenschaften des Orients. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1804. S. 219-263. [U. a. Ḥaǧǧī Ḫalīfa.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Extracts from the Mohi’t, that is the Ocean, a Turkish work on Navigation in the Indian Sea. In: The Journal of the Asiatic Society of Bengal 3 (1834), 545-553; 5 (1836), 441-468; 6 (1837), 805-812; 7 (1838), 767-780; 8 (1839), 823-830; ND: ND: Reprint of Studies on the Works of the Ottoman Admiral Sīdī ʻAlī (d. 1562). Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 1-68.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Geschichte Wassaf's. Persisch herausgegeben und deutsch übersetzt von Hammer-Purgstall; neu herausgegeben von Sibylle Wentker nach Vorarbeiten von Klaus Wundsam. 3 Bde. Wien: Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2010-2012. [ʿAbd Allāh b. Faḍl Allāh Shīrāzī Waṣṣāf.]

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Hadschi Chalfas Leben. Eine Autobiographie, seinem letzten Werke, Misan-ol-hakk, angehängt. In: Encyclopädische Übersicht der Wissenschaften des Orients. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1804. S. 3-15.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Im Orient: ein Märchen lebt; mit Texten aus 1001 Nacht. Hg. J. Scheibner. München: Orbis, 1999.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Mohammeds, Sohns Abdallah, Hölle und Himmel, oder Islams Lehre von den letzten Dingen, nach den Überlieferungen des Propheten. In: Rosenöl. Bd. 1. Stuttgart: ?, 1813. S. 300-335; ND: Hildesheim: Olms, 1971.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): O Kind! Die berühmte ethische Abhandlung Ghasali‘s. Wien: Strauß, 1838. Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 15 (1838), 49-54.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Rumeli und Bosna geographisch beschrieben von Mustafa Ben Abdallah Hadschi Halfa. Aus dem Türkischen übersetzt. Wien: ?, 1812; ND: Kâtib Çelebî (Ḥâǧǧî Ḫalîfa, d. 1067/1657) and the Ġihân-nümâ. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 1-214.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Sened. Das ist die Vertragsurkunde, von Omar Ibn al Chattab, dem zweyten Chalifen, dem Patriarchen von Jerusalem (Zephyrinus) unter seinem Siegel gegeben. In: FdO 5 (1809), 67ff.; Wien: ?, 1816.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Türkische Gesandtschaftsberichte. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats und Kriegskunst 13 (1822), 257-259, 273-278, 341-344; ND: Ottoman Ambassadors to Persia and to Europe and their Reports. Texts and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 197-209.

Hammer-Purgstall, Joseph von (Übers.): Von den zwei Gesandtschaften Mohammeds an Kaiser Heraklius. In: Österreichische Zeitschrift für Geschichts- und Staatskunde 3,1 (1836), 45-47. [Ibrāhīm b. Adham.]

Hammer-Purgstall, Joseph von [hier: Jusuf, der Übersetzer]: Proben einer metrischen und gereimten Übersetzung des Corans. In: Der neue teutsche Merkur 2 (1807), 77-81; Fortsetzung der Proben einer neuen Übersetzung des Coran. In: Der neue teutsche Merkur 3 (1808), 109-110; Proben einer Übersetzung des Korans. In: Prometheus 4 (1808), 65-71. Rez.: J. W. Augusti: HJL 3 (1810), 34-39.

Hammer-Purgstall, Joseph von mit August Erhard Zinserling: Der Tausend und Eine Nacht noch nicht übersetzte Märchen, Erzählungen und Anekdoten. Zum ersten Male aus dem Arabischen ins Französische und aus dem Französischen ins Deutsche übertragen. 3 Bde. Stuttgart: Cotta, 1823-24; ND: Hildesheim: Olms, 1976. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 33 (1826), 15-16; A. T. Hartmann: Hermes 34 (1830), 274-280; Anon.: ALZ 3 (1824), 737-749.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Abhandlung über den Einfluß des Mohammedanismus in den ersten drei Jahrhunderten der Hegira. In: FdO 1 (1809), 360; Homayr’s Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst (1811), 92-95.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Abhandlung über die Siegel der Araber, Perser und Türken. Vorgetragen am 9. März 1848. In: Denkschriften der k. Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 1 (1850), 1-36; Wien: ?, 1850.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Abhandlung über die Verfertigung und den Gebrauch von Bogen und Pfeil bei den Arabern und Türken. In: SB KAW 6 (1851), 239, 278.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ägypten und Syrien. In: WJL 103 (1843), 1-68; 104 (1843), 70-142.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ägypten. In: WJL 56 (1831), 1-67; 47 (1832), 65-88.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ansprache des Hofraths Frhr. Hammer-Purgstall bei der Aufstellung seines Porträts in der k. k. orientalischen Akademie. Wien: ?, 1855.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Arabische Geschichte. In: WJL 84 (1838), 128-191.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Arabisches Sprichwort. In: Aurora. Taschenbuch für das Jahr 1851. S. 134.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Arabisches Sprichwort. Wissen’s mehr als Zwei, ist’s Geheimniß vorbei. In: Huldigung den Frauen. Ein neues Taschenbuch (1826), 241.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Astronomisches Gespräch um die Herbst Tag- und Nachtgleiche zwischen einem Griechen und einem Araber. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 7 (1816), 579-582; ND: Celestial Phenomena and Observations in Islamic Sources. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 233-236; Zweites astronomisches Gespräch des Griechen und Arabern um die Wintersonnenwende. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 8 (1817), 18-20; ND: Celestial Phenomena and Observations in Islamic Sources. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 237-239; III. Astronomisches Gespräch zwischen einem Araber und Griechen, zur Zeit der Frühlings Tag- und Nachgleiche. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 8 (1817), 214-216; ND: Celestial Phenomena and Observations in Islamic Sources. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 240-242.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Auf den Tod Sir Willian Jones. In: Der neue teutsche Merkur 2 (1796), 380-382. [Trauergedicht.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Auszug eines Schreibens des Herrn Bellino an Herrn von Hammer, Bagdad den 16. Mai 1816. In: FdO 5 (1816), 45-48.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Auszüge aus den beiden arabischen Werken Atwakos-seheb d.i. die goldenen Halsbänder, und Atbakos-seheb d.i. die goldenen Scheiben. In: FdO 6 (1818), 240-251, 365-390. [az-Zamaḥšarī: Kitāb Aṭwāq aḏ-ḏahab; Kitāb Aṭbāq aḏ-ḏahab.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Auszüge aus der mündlichen Überlieferung Mohammeds. In: FdO 1 (1809), 144-188, 277-316.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Auszüge aus Saalebi’s Buche der Stützen des sich Beziehungen und dessen, worauf es sich bezieht. In: ZDMG 5 (1851), 179-194, 289-307; 6 (1852), 48-66, 505-520; 7 (1853), 542-557; 8 (1854), 499-529; 9 (1855), 368-404. Rez.: M. Uhlemann: GGA (1855), 112. [Abū Manṣūr ʻAbdalmalik b. Muḥammad aṯ-Ṯaʻālibī: Ṯimār al-qulūb fi l-muḍāf wa-l-mansūb.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Avicenna’s Gedicht: An die Seele. In: Wiener Zeitschrift für Literatur, Kunst und Mode 1837, Nr. 94.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Beantwortung der vom Pariser National-Institut aufgeworfenen Preisfrage: „Welchen Einfluß hatte der Muhammetismus auf den Geist, die Sitten und die Regierungsform jener Völker, bei denen er Aufnahme fand, in den ersten drei Jahrhunderten der Hegira?“ In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 2 (1811), 389-402.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Beitrag zur Geschichte der Luftsteine, aus türkischen und arabischen Werken. In: FdO 4 (1814), 277-298.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Beiträge zur Geschichte der orientalischen Musik. 1. Aus der Universalgeschichte Aini’s. 2. Aus dem politisch-historischem Werke Ibn Chaldun’s, IV. Hauptstück, Par. 30. In: FdO 4 (1814), 383-388.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Bericht über die in den letzten Jahren 1845, 46, 47 und 48 zu Constantinopel gedruckten und lithographierten Werke. In: SB KAW 3 (1849), 126-137, 174-182, 251-261, 266-275, 301-315.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Bericht über Dieterici’s Kommentar des Ibn Akil zur Elfije Ibn Malik’s. In: SB KAW 5 (1850), 802-806; 11 (1853), 156-159.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Bericht über einen Brief Sprengers bez. einer Biographie Mohammeds. In: SB KAW 5 (1850), 799-802.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Bericht über Reinauds französische Übersetzung von Abulfedas Geographie. In: SB KAW 3 (1849), 59-75, 85-109; ND: Studies on Abū l-Fidā’ al-Ḥamawī [1273-1331 A.D.] reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 216-257.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Berichtigung der orientalischen Namen Schiltberger’s. In: Denkschriften der Akademie der Wissenschaften zu München 9 (1823-24), 217-232; Sulzbach: Seidel, 1825.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Blumen asiatischer Dichtkunst. In: Der neue teutsche Merkur 3 (1796), 3-28, 113-120.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Blumen persischer und arabischer Dichtkunst. In: Apollo 3 (Dezember 1797), 317-328.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Constantinopel und Ägypten. In: WJL 74 (1836), 1-102.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Constantinopolis und der Bosporus, örtliche und geschichtlich beschrieben. Mit 120 griechischen, lateinischen, arabischen, persischen und türkischen Inschriften, 2 Plänen und Register. 2 Bde. Pest: Hartleben, 1822; ND: Frankfurt: IGAIW, 1995.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Das alte Ägypten. In: WJL 82 (1838), 1-48.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Das arabische Hohe Lied der Liebe. Das ist Ibn Fárids Táijet in Text und Übersetzung. Zum ersten Male zur ersten Säcular-Feier der k. k. Orientalischen Akademie herausgegeben. Wien: Gerold, 1854. Rez.: H. Ewald: GGA (1854), 1877-1880; H. L. Fleischer: ZDMG 8 (1854), 613-614; G. Weil: HJL 48 (1855), 74-75; Zenker: LR 12,3 (1854), 22-23; Anon.: LZ (1854), 166. [at-Tā’iya al-kubrā.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Das Kamel. In: Denkschriften der Kais. Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 6 (1855), 1-84; 7 (1856), 1-104; ND: Zoology. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2000. S. 1-188.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Das Lob von Damaskus und seinem paradiesischen Thale. In: Aurora. Taschenbuch für das Jahr 1844.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Das Lobgedicht Caab Ben Soheirs. Aus dem Arabischen. In: Selam. Ein Almanach für die Freunde des Mannigfaltigen. Wien: ?, 1816. S. 359-365.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Das Pferd bei den Arabern. In: Denkschriften der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Phil.-hist. Kl. 6 (1855), 211-306; 7 (1856), 147-204; 2 Bde. Wien: Gerold, 1856-1857; ND: Hildesheim: Olms, 1981; Zoology. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2000. S. 189-284. Rez.: Anon.: LZ (1857), 58.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Der Abend nach morgenländischen Dichtern. In: Huldigung den Frauen. Ein neues Taschenbuch (1834), 260-264; (1835), 252-257.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Der Islam und Mohammed. In: WJL 68 (1834), 1-51; 69 (1835), 1-90: Übersicht von zwölf Werken über den Islam und Mohammed. [Sammel-Rezension von 12 von 1822 bis 1833 erschienenen Werken.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Der Mittag nach östlichen Dichtern. In: Huldigung der Frauen. Ein neues Taschenbuch (1833), 148-153.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Der Morgen. (Nach östlichen Dichtern.) In: Huldigung der Frauen. Ein neues Taschenbuch (1832), 253-256.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Des osmanischen Reichs Staatsverfassung und Staatsverwaltung. 2 Bde. Wien: ?, 1815.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Description topographique et statistique de la ville de Khambaligh (Pékin), extraite du Djamii-Ettavarikh, c’est-à-dire collection d’histooires de Rechid-Eddin. In: Bulletin de la Société de Géographie 15 (1831), 265-273; ND: Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of East Asia. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 1-9.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die Befreyung von Akri. Ein historisches Gedicht mit Noten aus vollgültigen Quellen. Wien: Degen, 1799.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die berühmten Liebespaare der Araber; Die beiden Morakkisch. In: Iris. Taschenbuch für das Jahr (1845), 239-250; (1846), 243-248. [Qais und Lubna.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die Erzählung von Beschir und Schadan aus dem Arabischen des Imam Gasali ins Türkische, und aus dem Türkische ins Deutsche übersetzt. In: Encyclopädische Übersicht der Wissenschaften des Orients. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1804. S. 24-40.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die Familie der arabischen Philologen, oder die Väter, die Mütter, die Söhne und die Töchter als bildliche Ausdrücke (im Arabischen). In: FdO 6 (1818), 402-404; Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 14 (1820), 1211.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die Feuer der Araber. In: Österreichisches Centralorgan für Literatur Nr. 2, 3, 5 (1844).

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die fünf und fünfzigste Sura des Korans. In: Wiener Zeitschrift für Kunst, Literatur, Theater und Mode 101-102 (1834). [Nicht gefunden.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen. Stuttgart: Cotta, 1818. Rez.: Anon.: GGA 2 (1819), 761-768; Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 1,1 (1819), 229-230; ALZ 2 (1819), 761-771; LLZ 7 (1818), 2553-2557.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die letzten vierzig Suren des Korans als eine Probe einer gereimten Übersetzung desselben. In: FdO 2 (1811), 25-46; Fortsetzung der Proben einer neuen Übersetzung des Korans. In: FdO 2 (1811), 336-358; Fortsetzung der Probe einer Übersetzung des Korans. In: FdO 3 (1813), 231-261; Probe einer Übersetzung des Korans. In: FdO 4 (1814), 68-86, 100-105. [Sure 75-114.]; ND: Literaturgeschichte der Araber. Bd. 1. Wien: Hof- und Staatdruckerei, 1850. S. 398-406. [Sure 89-114.]; Jolowicz, Heimann (Hg.): Der poetische Orient. Enthaltend die vorzüglichsten Dichtungen der Afghanen, Araber… in metrischen Übersetzungen deutscher Dichter. Leipzig: Wigand, 1853; 2., verb. Aufl. 1856. S. 373-374. [Sure 99-102, 104, 109.] Rez.: Anon.: Jenaische Literaturzeitung (1819), 89-90.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die Posaune des heiligen Krieges aus dem Munde Mohammed Sohns Abdallah des Propheten. Herausgegeben mit einer Vorrede von J. von Müller. Leipzig: Gleditsch, 1806.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Die Tausend und Eine Nacht. Das Werk der persischen Königin Humai. In: Wiener Zeitschrift für Literatur 52 (1839). Rez.: G. Weil: HJL (1842), 715-717.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Drei selbstverfaßte Grabinschriften dreier orientalischer Dichter, eines arabischen, persischen und türkischen. In: FdO 2 (1811), 154. [Der arabische Dichter: Muḥammad ibn Ibrāhīm al-Amari al-Karšī.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Dschafer, oder der Sturz der Barmegiden. Ein historisches Trauerspiel. Mit einer Vorrede von Matthäus von Collin. Wien: Doll, 1813. Rez.: J. von Hormayr: Archiv für Geschichte, Statistik, Literatur und Kunst 15(1824), 21-24.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ebu Alis Ibn Sina’s (Avicenna’s) Gedicht über Jugend, Alter und Welt. In: Wiener Zeitschrift für Literatur, Kunst und Mode 1840, Nr. 191.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ein Beitrag zur Kenntnis des Volksdialekts von Diarbekr aus dem 4. Bande der Reisebeschreibung Ewlia’s. In: FdO 4 (1814), 106-108; ND: Evliyâ Çelebî (d. c. 1095/1684) and the Seyâḥatnâme. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 1-3.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Encyclopädische Übersicht der Wissenschaften des Orients, aus sieben arabischen, türkischen und persischen Werken übersetzt. Den Freunden … der orientalischen Literatur gewidmet von einem derselben beflissenen in Konstantinopel. 2 Bde. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1804. Rez.: Ths.: JALZ 3,6 (1806), 305-310; Anon.: GGA (1809), 1972-1984; ALZ 295 (15. Okt. 1804), 117.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Erinnerungen aus meinem Leben 1774-1852. Bearb. Reinhart Bachofen von Echt. Wien: Hölder-Pichler-Tempsky, 1940; Nachträge. Zusammengestellt von Adelheid Popek. In: Anzeigen der Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 1942, 6/7; Wien: ?, 1942. S. 33-42. Rez.: R. Hartmann: OLZ 45 (1942), 24-26; K. Jahn: ArOr 13 (1942), 143-144; F. von Reimöhl: Historische Zeitschrift 165 (1942), 586-589; M. Scheider: GGA 203 (1941), 116-118; B. Spuler: Der Islam 28 (1948), 129-131.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Erinnerungen und Briefe. Version 1 201107: Briefe von 1790 bis Ende 1819. Herausgegeben von Walter Höflechner und Alexandra Wagner unter Heranziehung der Arbeiten von Herbert König, Gerit Koitz-Arko, Alexandra Marics, Gustav Mittelbach, Thomas Wallnig u.a. 3 Bde. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 2011.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Extrait d’une lettre de M. Hammer-Purgstall à M. Fuss. In: Bulletin scientifique publié par l’Académie impériale des sciences de St. Pétersbourg 4 (1838) 106-107. [Strittige Stelle einer Übersetzung aus 1001 Nacht.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Falknerklee, bestehend in drei ungedruckten Werken über die Falknerei. Aus dem Türkischen und Griechischen verdeutscht … Wien: ?, 1840. Rez.: G. Weil: HJL 33 (1840), 540-547; H. L. Fleischer: LR 30 (1841), 399-342; Anon.: Cotta’s Morgenblatt für gebildete Leser. Literaturblatt 34 (1840), 361-362; Gelehrte Anzeigen 11 (1840), 793-798. [Arabische Quellen; Literaturverzeichnis über Falknerei.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Fug und Wahrheit in der morgenländischen Literatur. Nebst einigen wenigen Proben von der feinen Gelehrsamkeit des Herrn von Diez zu Berlin in Sprachen und Wissenschaften. Wien: Strauss, 1816; Hormayer’s Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst (1816). Rez.: von Chabert: JALZ 13,4 (1816), 265-288; Anon.: LLZ 5 (1816), 1039-1040, 1528.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Funkelnde Wandelsterne zum Lobe des Besten der Geschöpfe. In: Constantinopolis und der Bosporos. 1. Pest: ?, 1822. S. LIX-LXXII. [كواكب الدرّية في مدح خير البرّية]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Gedichte des Baki. Wien: ?, 1825.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Gegenrede wider die Verteidigung der Templer. In: FdO 6 (1818), 445-486, 487-496 [Nachtrag].

Hammer-Purgstall, Joseph von: Gemäldesaal der Lebensbeschreibungen großer moslimischer Herrscher der ersten sieben Jahrhunderte der Hidschret. 6 Bde. Darmstadt: Leske, 1837-1839. Rez.: J. Fallmerayer: Gelehrte Anzeigen 6 (1839), 529-533, 537-568; Schlosser: HJL 30 (1837), 959-963; 32 (1839), 429-430; 33 (1840), 910-912; F. W. C. Umbreit: ThStKr 14 (1841), 212-241; K. Veith: WJL 85 (1839), 110-123; 86 (1839), 124-136; F. Wüstenfeld: GGA (1841), 1289-1326; Anon.: WJL 81 (1838), 193-204; 82 (1838), 168-181; Cotta’s Morgenblatt für gebildete Leser. Literaturblatt 33 (1839), 89-94; 34 (1840), 362-363; ALZ (1838), Erg.-Bl. Sp. 163-172.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Geschichte der Araber in Spanien. In: WJL 70 (1835), 1-30; 71 (1835), 1-49.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Geschichte der arabischen Baukunst. In: WJL 109 (1845), 1-83.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Geschichte der Ilchane, d.i. der Mongolen in Persien. 2 Bde.; [3.] Sach- und Namenregister. Darmstadt: Leske, 1842-44.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Geschichte der osmanischen Dichtkunst. Bd. I. Pesth: ?, 1836.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Geschichte der schönen Redekünste Persiens. Wien: ?, 1818.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Geschichte des osmanischen Reiches. 10 Bde. Pest: ?, 1827-1833.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Hammer’s morgenländische Handschriften. In: WJL, Anzeige-Blatt 61 (1833), 1-26; 62 (1833), 1-23; 63 (1833), 1-19; 65 (1834), 1-26; 66 (1834), 20-56; 67 (1834), 36-57; 68 (1834), 33-55; 69 (1835), 31-49; 70 (1835), 63-92; 71 (1835), 24-50; 72 (1835), 1-30; 73 (1836), 1-20; 74 (1836), 1-14; 75 (1836), 1-24; 76 (1836), 1-15; 77 (1837), 44-50; 78 (1837), 1-16; 79 (1837), 1-16; 80 (1837), 37-51; 81 (1838), 28-38; 82 (1838), 49-72; 83 (1838), 1-17; 84 (1838), 34-52; 85 (1839), 33-62; 86 (1839), 39-56; 87 (1839), 1-26; 88 (1839), 1-26.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Histoire de l'Empire Ottoman, depuis son origine jusqu'à nos jours, par J. de Hammer. Ouvrage puisé aux sources les plus authentiques et rédigé sur des documens [ sic] et des manuscrits la plupart inconnus en Europe. Tr. de l'allemand, sur les notes et sous la direction de l'auteur, par J.J. Hellert. Tome troisième. Depuis la prise de Constantinople par Mohammed II jusqu'à la mort du Prince Djem, frère de Bayezid II, 1453-1494. Istanbul: Isis, 1994.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Hundert Briefe Hammer-Purgstalls. 1. 1843-56. 2. 1846-56. In: Österreichische Rundschau 1 (1883), 883-903, 979-1000, 1077-1088. [Unvollständig.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ideale der Schönheit und Liebe bei den Arabern, Persern und Türken. In: Wiener Zeitschrift für Literatur, Kunst und Mode Nr. 12 (1818).

Hammer-Purgstall, Joseph von: Inschrift eines Helmes und eines Rauchgefäßes, aus dem Kaiserl. Königl. Ambraser-Kabinette. In: FdO 6 (1818), 319-320. [mamlukisch.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Kaiser Friedrich II zu Saida und Jerusalem. Ein Nachtrag zu Knapps „Hohenstaufen“. In: Cotta’s Morgenblatt für gebildete Leser 34 (1840), 1197-1199. [Gedicht mit historischen Anmerkungen.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Kenntnis des Muhametismus, Zustand der Völker, bei denen der Muhametismus in Aufnahme kam, im Anfange des siebenten Jahrhunderts. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 2 (1811), 389-396.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Leila und Medschnun. In: Blätter zur Kunde der Literatur des Auslands 4 (1839), 293-295.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Les animaux du Koran. In: J 5,3 (1854), 182-183.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Les orientalistes français. Franreichs Orientalisten. Nach der 12. Ode im 1. Buch des Horaz. In: Der neue teutsche Merkur 1 (1798), 317-322.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Literaturgeschichte der Araber. Von ihrem Beginne bis zum Ende des 12. Jahrhunderts der Hidschret. 7 Bde. Wien: Hof- und Staatsdruckerei, 1850-1856. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1854), 481-498; J. Zenker: ZDMG 6 (1852), 432-433; H. Wuttke: Über Hammer-Purgstall’s Literaturgeschichte der Araber. In: ZDMG 9 (1856), 136-173; G. Weil: HJL 45 (1852), 701-717; 46 (1853), 114-124, 893-898; 48 (1855), 70-73; Anon.: LZ (1852), 172.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Märchen aus Hundert und Einer Nacht. Aus dem Arabischen. Nördlingen: Greno, 1986; Cahier d'Études Maghrébines 6-7 (1994), 219-221.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Merkwürdige Stelle über den Ursprung der Magyaren, aus der Reisebeschreibung Ewlia’s II Theile. In: FdO 5 (1816), 204; ND: Evliyâ Çelebî (d. c. 1095/1684) and the Seyâḥatnâme. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 11.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Mohammed oder die Eroberung von Mekka. Ein historisches Schauspiel von dem Verfasser der Schirin und des Rosenöls. Berlin: Schlesinger, 1823. Rez.: J. von Hormayr: Archiv für Geschichte, Statistik, Literatur und Kunst 15 (1824), 21-24.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Mohammed’s Drei-mal-drei. In: Aglaja. Ein Taschenbuch für das Jahr 1827. S. 113.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Morgenländische Sage. In: Vesta. Taschenbuch für das Jahr (1832), 166-169.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Morgenländisches Kleeblatt, bestehend aus persischen Hymnen, arabischen Elegien, türkischen Eklogen, aufgelesen. Wien: Doll, 1819; ND: Wien: ?, 1981. Rez.: Anon.: Beck’s Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 1,3 (1819), 276.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Motenebbi, der größte arabischen Dichter. Zum ersten Male übersetzt. Wien: Heubner, 1824. Rez.: J. L. Deinhardtstein: WJL 38 (1827), 170-200; J. G. L. Kosegarten: Hermes, oder kritisches Jahrbuch der Literatur 20 (1823), 1-62; J. v. Hormayr: Archiv für Geschichte, Statistik, Literatur und Kunst 15 (1824), 21-24; Anon.: GGA (1824), 1515-1517; Beck’s Allgemeines Repertorium der neuesten Literatur 6,1 (1824), 27-30; ALZ 2 (1827), 153-175.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Mysterium Baphometis revelatum, seu fratres Militiae Templi, qua Gnostici et quidem Ophiani apostasiae, idoluduliae et impuritatis convicti sunt per ipsa eorum monumenta. Wien: ?, 1818. Rez.: F. J. M. Raynouard: Hermes, oder kritisches Jahrbuch der Literatur 1,4 (1819), 2*-15*; Anon.: Hermes, oder kritisches Jahrbuch der Literatur 1,3 (1819), 245-267. [Verbindung der Tempelherren zu den Assassinen.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Neuestes zur Förderung der Länder-, Sprachen- und Völkerkunde Nord-Afrikas. In: SB KAW 8 (1852), 483-515.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Note sur les étoiles filantes. In: JA 3,3 (1837), 391-393; ND: Celestial Phenomena and Observations in Islamic Sources. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 243-245; Slane, MacGuckin de: Lettre à M. le rédacteur du JA. In: JA 3,4 (1837), 291-293; ND: Celestial Phenomena and Observations in Islamic Sources. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 247-249.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Notice and Extracts of the Miritolmemalik (Mirror of Countries) of Sidi Ali Capoodawn. In: Transactions of the Library Society of Bombay 2 (1820), 1-14; ND: Reprint of Studies on the Works of the Ottoman Admiral Sīdī ʻAlī (d. 1562). Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 275-288.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Notice sur l’histoire persane de Binakiti, contenant des renseignements géographiques. In: Bulletin de la Société de Géographie 2,6 (1836), 51-55; ND: Various Studies on Historical Geography, Cartography and Travel Accounts. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 139-143.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Orientalische Literatur, Metaphysik. كتاب المواقف, Kitabol - mewakif. In: LLZ 161-163 (1826), 1281-1301; Delitzsch: Literaturblatt des Orients 45 (1840).

Hammer-Purgstall, Joseph von: Orientalische Literatur. In: WJL 75 (1836), 1-96; 76 (1836), 133-258; 96 (1841), 91-172; 97 (1842), 30-136; 98 (11842), 42-126; 99 (1842), 1-84; 100 (1842), 62-121; 101 (1843), 10-104; 102 (1843), 19-95.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Orientalische Sagen. Auszüge aus Adschaibul-Machlukat. In: Der neue teutsche Merkur 2 (1797), 93-108. [ʻAǧā’ib al-maḫlūqāt.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Persien. Übersicht von 12 Reisen durch Persien. In: WJL 62 (1833), 1-57; 63 (1833), 1-44; 64 (1833), 1-69.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Persische Geographie und Geschichte. In: WJL 72 (1835), 1-56; 73 (1836), 1-80; ND: Various Studies on Historical Geography, Cartography and Travel Accounts. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 1-138.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Pracht der Vermählungsfeste von Chalifen, Schahen, Chakanen und Sultanen. In: Wiener Zeitschrift für Literatur, Kunst und Mode Nr. 14 (1821).

Hammer-Purgstall, Joseph von: Probe aus dem arabischen Ritterroman Antar. (Aus der französischen Handschrift des Herrn von Hammer übersetzt.) In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 13 (1819), 261-262, 265-266, 270-271.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Proben arabischer Dichtkunst aus der Hamasa. In: Aurora. Taschenbuch für das Jahr 1847. S. 105-108.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Proben aus Motenebbi. In: FdO 5 (1816), 19-27, 197-203.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Proben der im Berk ol-Motelik zum Lobe von Damaskus enthaltenen Gedichte. Aus dem Nachlaß des Freiherrn von Hammer-Purgstall vorgelegt von Pfizmaier. In: SB KAW 23 (1857), 5-13. [Muḥammad b. Muṣṭafā ar-Rāʻī: al-Barq al-mutaʻalliq fī maǧlis Ǧillāq.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Reisen in Ägypten und Syrien. In: WJL 45 (1829), 1-71.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Reisen in der Türkei. In: WJL 33 (1826), 97-136; 34 (1826), 41-111; 80 (1837), 1-81; 81 (1838), 1-88; 87 (1839), 1-73; 88 (1839), 132-203.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Reisen ins Innere von Afrika. In: WJL 58 (1832), 1-80.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Reisen ins osmanische Reich. In: WJL 50 (1830), 1-88.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Rosenöl. Erstes und zweytes Fläschchen oder Sagen und Kunden des Morgenlandes aus arabischen, persischen und türkischen Quellen gesammelt. Stuttgart: ?, 1813; ND: Hildesheim: Olms, 1971; Auszüge: Sagen und Kunden des Morgenlandes [1-27]; David [28]; Salomon [29]; Das Paradies [30]. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 9 (1815), 286-287, 290-291, 295, 310-312, 314-315, 318-320, 323-324, 331, 335, 346-347, 359, 363-364, 367, 385-387, 388-391, 393-395, 398-399, 406-407, 411, 415-416, 418-419.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Saida, von arabischen Dichtern geschildert. In: Wiener Zeitschrift für Literatur, Kunst und Mode Nr. 28. (1843).

Hammer-Purgstall, Joseph von: Samachschari’s Goldene Halsbänder. Als Neujahrsgeschenk arabisch und deutsch. Wien: Strauß, 1835. Rez.: H. Ewald: GGA (1835), 969-971, 974-975; J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 204-212; DJL 30 (1837), 831-832; F. W. C. Umbreit: HJL 28 (1835), 329-330; G. Weil: HJL 30 (1837), 388-393; F. Wilken: JWK 1 (1835), 166-168; Z. Z.: JALZ 2 (1835), 1-11; Anon.: HJL 30 (1837), 829-831; Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände. Literaturblatt 29 (1835), 169-170; Repertorium der gesamten deutschen Literatur 4 (1835), 344-346. [Aṭwāq aḏ-ḏahab.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Sprachproben der Tataren von Dobrudscha, aus Ewlia’s Reisebeschreibung III. Theil. In: FdO 5 (1816), 84; ND: Evliyâ Çelebî (d. c. 1095/1684) and the Seyâḥatnâme. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 9.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ssachr-ol-Ghaij, aus dem Stamme Hudeil, Klage über den Tod seines Bruders, der an einem Schlangenbisse gestorben. In: Huldigung der Frauen. Ein neues Taschenbuch (1847), 182-184. [Ṣaḫr al-Ġaiy.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Su’l - karnein. In: ZDMG 6 (1852), 506.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Sur les lames des Orientaux. In: JA 5,3 (!854), 66-80; ND: Technology of Warfare. Texts and Studies. Collected and Reprinted. VII. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2002. S. 24-28.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Sur les origines russes. Extraits de manuscrits orientaux. St. Petersburg: ?, 1827; ND: Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Northern and Eastern Europe. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 87-224. Rez.: Anon.: Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 11,1 (1829), 114-117. [Auch aus arabischen Quellen.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Tatarische Literatur. In: WJL 11 (1820), 138-155. [Sammelrezension.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Tausend und Eine Nacht. In: WJL 33 (1826), 1-16.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Trauergedichte aus dem Persischen, Arabischen und Türkischen. In: FdO 6 (1818), 437-439. [Zum Andenken des Frau Gräfin Maie Esterhazy.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Türkische Gedichte. In: Belvedere 6 (1924), 97-99.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Türkische Inschrift einer Moschee. In: FdO 1 (1809), 98.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über Bogen und Pfeil, den Gebrauch und die Verfertigung derselben bei den Arabern und Türken. Mit 3 lithographischen Tafeln. In: Denkschriften der Kais. Akademie der Wissenschaften Wien. Phil.-hist. Kl. 4 (1853), 1-34; Wien: Gerold’s Sohn, 1853; ND: Technology of Warfare. Texts and Studies. Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2002. S. 1-37.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über das Kamel. In: SB KAW 10 (1853), 312-313, 317-318, 415-416, 482-483, 517-518, 589-591; 11 (1854), 3-5.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über das Pferd bei den Arabern. In: SB KAW 13 (1854), 3-4, 38-40.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über den Ursprung der morgenländischen Mystiker (Ssofi). In: Wiener Zeitschrift für Literatur, Kunst und Mode 59 (1827).

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über den Ursprung der Tausend und Einen Nacht. In: WJL Anzeige-Blatt 48 (1829), 102-103. [Vgl. FdO 1 (1810), 55; WJL 6 (1819), 236-237; 28 (1824), 2.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über den Verfall des Islam nach den ersten drei Jahrhunderten der Hidschra. Wien: ?, 1812.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die arabische Geographie von Spanien. In: SB KAW 14 (1854/55), 363-424; ND: Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Al-Andalus. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 129-190.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die arabischen Wörter im Spanischen. In: SB KAW 14 (1854), 87-133.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Begründung der Sitten, Gebräuche und Manieren der Araber, Perser und Türken aus ihrer Religion. In: Deutsche Vierteljahresschrift 3 (1839), 313ff.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Blumen- und Früchtesprache der Hareme. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände (1807), 1037-1038. [Anonym erschienen.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Encyclopädie der Perser, Araber und Türken; Fortsetzung der Auszüge aus enzyklopädischen Werken der Araber, Perser und Türken. Aus der Durret-at-Tadsch (Perle der Krone) Mahmud Schirazi’s; Zweite Fortsetzung der Auszüge. In: Denkschriften der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien, Phil.-hist. Cl. 7 (1856), 205-232; 8 (1857), 106-122; 9 (1859), 1-44; ND: Studies in the Classification of Science in Islam. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2005. S. 1-90.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die gefeyten talismanischen Hemden der Moslimen, und insbesondere über das in dem Cistercienser-Stife Neukloster zu Wiener-Neustadt aufbewahrte. In: WJL 45 (Jan.-März 1829), Anzeigeblatt für Wissenschaft und Kunst. S. 1-54.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Geisterlehre der Moslimen. In: SB KAW 8 (1852), 3-4, 25-26, 39-41, 53-54, 112-113; Geisterlehre der Moslimen. In: Dph 3 (1852), 189-229; Die Geisterlehre der Moslimen. Wien: Staatsdruckerei, 1852; ND: Zwei Abhandlungen zur Mystik und Magie des Islams von Josef Hammer-Purgstall, mit Einleitung und Anmerkungen. Hg. Annemarie Schimmel, als Festgabe der Akademie zum 200. Geburtstags Hammer-Purgstalls. Wien: ÖAW, 1974. S. 140-203.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Geographie der asiatischen Türkey. In: WJL 13 (1821), 213-265; 14 (1821), 21-88; ND: Kâtib Çelebî (Ḥâǧǧî Ḫalîfa, d. 1067/1657) and the Ġihân-nümâ. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 215-336.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Geographie Persiens. In: WJL 7 (1819), 199ff.; 8 (1819), 299-404.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Länderverwaltung unter dem Chalifate. Eine von der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Berlin am 3. Juli 1832 gekrönte Preisschrift. Berlin: Dümmler, 1835; ND: Leipzig: Zentralantiquariat der DDR, 1976. Rez.: H. Ewald: GGA 3 (1853), 1823-1824; J. G. L. Kosegarten: JALZ 2 (1835), 441-450; Anon.: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände, Literaturblatt 31 (1837), 25-27.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Menschklasse, welchen von den Arabern „Schoubije“ genannt wird. In: SB KAW 1 (1848), 330.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Namen der Araber. In: Denkschriften der Kais. Akademie der Wissenschaften Wien. Phil.-hist. Kl. 3 (1852); Wien: Gerold’s Sohn, 1852. Rez.: Anon.: LZ (1853), 6-7.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Namen der Araber. In: SB KAW 4 (1850), 3-4, 27-29, 64-65, 72-73, 333-334, 340-341.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Personalbeschreibung des Propheten. In: Österr. Zeitschrift für Geschichte und Staatskunde (Wien) 3 (1837), 20.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die rechtmäßige Thronfolge nach den Begriffen des moslemischen Staatsrechts, besonders in Bezug auf das Osmanische Reich. In: Abhandlungen der philol.-philosophischen Kl. der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München 3 (1843), 575-611.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Ruinen bei Sais gefundene, in der Bibliothek zu Cambridge befindliche Statue. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 9 (1815), 241-243.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die seit 1848 zu Konstantinopel gedruckten und lithographierten Werke. In: SB KAW 6 (1851), 215-235. [1265 H.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Sternbilder der Araber und ihre eigenen Namen für einzelne Sterne. In: FdO 1 (1808-1811), 1-15; 2 (1812), 235-238; ND: Celestial Phenomena and Observations in Islamic Sources. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1998. S. 182-202.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Talismane der Moslimen. In: FdO 4 (1814), 155-164.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Würdigung des schönen Geschlechts von orientalischen Schriftstellern. Den Leserinnen dieser Zeitschrift zugeeignet. In: Apollo 3 (September 1797), 1-55.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Zahl Sieben. In: WJL 122 (1848), 182-225; 123 (1848), 1-54; 124 (1848), 1-105. [Bei den Arabern; Ausgehend von Krieger, Joseph: Das Naturgrundgesetz der Einheit und Harmonie als allgemeines Prinzip wissenschaftlicher Systeme. Tirnau: ?, 1843.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über die Zunamen der Moslimen. In: Das Morgenland (Basel) 2 (1839), 161-167.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über drei arabische Handschriften der Gothaer Bibliothek. In: SB KAW 15 (1855), 5-27, 38-51; Wien: Gerold’s Sohn, 1855.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über einen halb buddhistischen, halb moslemischen Talisman. In: Denkschriften der Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 1 (1850), 1. Abt. S. 327-330.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über Herrn v. Kremer’s Topographie von Damaskus. In: SB KAW 13 (1854), 483-494.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über Ouseley’s Übersetzung des sogenannten Ibn Haukal. In: Hertha (Stuttgart) 14 (1829), 163-168; ND: Studies on Ibn Ḥauqal (2nd half of 10. cent.) and al-Iṣṭaḫrī (1st half 10. cent.). Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 1-6.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Über Wort Aleman bei den Persern und Arabern. In: SB KAW 1 (1848), 194.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Überlieferung und Sprichwörter der Moslimen. In: WJL 34 (1826), 155-170.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht der Geschichte der arabischen Literatur. In: SB KAW 2 (1849), 5, 10-11, 36-38, 130-131, 206-207, 292, 337-338, 415-416, 426; 3 (1849), 4-5, 48-49.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht der in Konstantinopel gedruckten Werke. In: Intelligenzblatt zur Wiener allgemeinen Literaturzeitung 4 (1813), 25-31.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht der Literaturgeschichte der Araber. In: Denkschriften der k. Akademie der Wissenschaften Wien. Phil.-hist. Kl. 2 (1851), 1-66.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht der orientalischen Literatur im britischen Indien seit dem Anfang dieses Jahrhunderts. In: LLZ (1817), 72-80.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht der Quellen arabischer, persischer und türkischer Geographie. In: Hertha 3 (1825), 49-93.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht von dreiundsechzig Werken orientalischer Literatur. 1. Geschichte. In: WJL 39 (1827), 1-58; 2. Archäologie und Numismatik. In: WJL 39 (1827), 58-70; 3. Geographie. In: WJL 40 (1827), 1-7; 4. Gesetzwissenschaften. In: WJL 40 (1827), 8-9; 5. Mystik. In: WJL 40 (1827), 9-14; 6. Poesie. In: WJL 40 (1827), 14-24; 7. Rhetorik. In: WJL 40 (1827), 24-31; 8. Grammatik und orientalische Sprachkunde. In: WJL 40 (1827), 32-44; 9. Zeitschriften. In: WJL 40 (1827), 44-67.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht von drey und sechzig Werken arabischer, persischer und türkischer Literatur. 1. Geschichte. In: WJL 53 (1831), 14-70; 2. Geographie. In: WJL 53 (1831), 70-75; 3. Poesie. In: WJL 54 (1831), 1-24; 4. Philologie. In: WJL 54 (1831), 24-42; 5. Grammatik. In: WJL 54 (1831), 42-52; 6. Lexikographie. In: WJL 54 (1831), 52-71; 7. Religionswissenschaft. In: WJL 54 (1831), 72-78.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ueber die Bedeutung des Namens Attila und den Wohnsitz seines Stammes an der Wolga, aus Ewlia und dem Dschihannuma. In: FdO 5 (1816), 102; ND: Evliyâ Çelebî (d. c. 1095/1684) and the Seyâḥatnâme. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 10.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Ueber die kurdische Sprache und ihre Mundarten, aus dem III. Bande der Reisebeschreibung Ewlia’s. In: FdO 4 (1814), 246-247; ND: Evliyâ Çelebî (d. c. 1095/1684) and the Seyâḥatnâme. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 4-5.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Uebersetzung eines satyrischen Gedichtes, in fünfzeiligen Strophen, im kurdischen Dialekte, Rusigian (aus der Reisebeschreibung Ewlia’s). In: FdO 4 (1814), 380-382; ND: Evliyâ Çelebî (d. c. 1095/1684) and the Seyâḥatnâme. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 6-8.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Verlust und Ermunterung der orientalischen Studien in Frankreich. In: Österreichisches Archiv für Geschichte 3 (1833), 158-162.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Verse des arabischen Dichters Socheim an eine kranke Fürstin. In: Wiener Zeitschrift für Literatur, Kunst und Mode Nr. 108 (1842). [Suḥaim ʻAbd Bani l-Ḥasḥās.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Verse sechs arabischer Dichter auf die Pyramiden Ägyptens. In: FdO 4 (1814), 238-239.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Verwandtschaft asiatischer und europäischer Sprachen. In: WJL 46 (1829), 106-120. [Sammelrezension.]

Hammer-Purgstall, Joseph von: Von der Inschriftverbrämung der Kleider als Souveränitätsrecht der Frauen im Morgenlande. In: SB KAW 1 (1848), 306-317.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Zeitwarte des Gebetes in sieben Tageszeiten, ein Gebetbuch, arabisch und deutsch herausgegeben. Wien: Strauß, 1844. Rez.: G. Flügel: ALZ 1 (1845), 261-264; Anon.: WJL 108 (1844), 144-147.

Heppner, Harald: Hammer-Purgstall und die Orientfrage. In: Österreichische Osthefte 21,2 (1979), 89-96.

Heppner, Harald: Josef v. Hammer in IASI’ 1806-1807. In: Zeitschrift des historischen Vereins für Steiermark (1981), 127-140.

Hoffmann, Birgitt: Hammer-Purgstall, Freiherr von. In: Enzyklopädie des Märchens. Bd. 6. Begründet von Kurt Ranke. Hg. Rolf W. Brednich u. a. Berlin: De Gruyter, 1990. Sp. 427-430.

Holter, Kurt: Die Hammer-Purgstall-Gedächtnisausstellung in der Nationalbibliothek. In: Wiener Beiträge zur Kunst- und Kulturgeschichte Asiens 11 (1937), 7-10.

Hüttenbach, Fritz Lochner von: Vier Briefe Hammer-Purgstall’s an Aloys Sprenger. Ein Beitrag zu seinem lebhaften Interesse an orientalischer Dichtung. In: Im Bannkreis des Alten Orients. Studien zur Sprach- und Kulturgeschichte des Alten Orients. Karl Oberhuber zum 70. Geburtstag gewidmet. Hg. Wolfgang Meid, Helga Trenkwalder. Innsbruck: ?, 1986. S. 269-282.

Jacob, Herbert: von Hammer-Purgstall, Joseph Frhr (1774-1856). In: Grundriß zur Geschichte der deutschen Literatur aus den Quellen. Von Karl Goedeke. Berlin: ?, 2., ganz neu bearb. Aufl. 1991. S. 531-537. [= Nachtrag zu Bd. 7 (1900), 747-770.]

Jansky, Herbert: Hammer-Purgstall. Historiker und Begründer der österreichischen wissenschaftlichen Orientalistik. In: Zwanzig Jahre Hammer-Purgstall-Gesellschaft: zwei Jahrzehnte Arbeit für Völkerverständigung und Entwicklungshilfe 1958-1978. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1978. S. 18-20.

Joseph von Hammer. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 4 (1810), 469-470, 475-476.

Kaiser, Reinhard: Josef von Hammer-Purgstall. Sprachknabe, Diplomat, Orientalist. In: Europa und der Orient. 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. Berlin: Berliner Festspiele GmbH, 1989. S. 106-114.

Kasimirski, M. (Übers.): Le Koran. Traduction nouvelle faite sur le texte arabe. Paris: Charpentier, 1840. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 101 (1843), 47-96.

Kiesewetter, Raphael Georg: Die Musik der Araber, nach Originalquellen dargestellt. Mit Vorwort von Josef von Hammer-Purgstall. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1842; ND: Wiesbaden: Sändig, 1968.

Kofler, Peter: Le metamorfosi del gemello: Hafis Nameh nel Divan occidentale-orientale di Goethe e la traduzione di Joseph von Hammer. In: I mille volti di Suleika: orientalismo ed esotismo nella cultura europea tra '700 e '800. A cura di Elena Agazzi. Rom: Artemide, 1999. S. 109-115.

König, Herbert: Die Korrespondenz an den steirischen Orientalisten Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. Graz: Diss., 1985.

Kratzsch, K.: Hammer-Purgstall, Joseph Frh. v. (1774-1856). In: Erstausgaben deutscher Dichtung. Eine Bibliographie zur Deutschen Literatur 1600-1990. Hg. Gero von Wilpert und Adolf Gühring. Stuttgart: ?, 2., vollst. überarb. Aufl., 1992. S. 605-608.

Kreiser, K.: Clio’s Poor Relation: Betrachtungen zur osmanischen Historiographie von Hammer-Purgstall bis Stanford Shaw. In: Das Osmanische Reich und Europa 1683 bis 1789: Konflikt, Entspannung und Austausch. Hg. G. Heiss, G. Klingenstein. Wien: ?, 1983. S. 24-43.

Kremer, Alfred von: Stelle aus seinem Brief an Freih. Hammer-Purgstall aus Kairo vom 1. Dez. [1851]. In: SB KAW 6 (1851), 3-4. [Über die Arbeiten an Lane’s Wörterbuch.]

Krotkoff, G.: Hammer-Purgstall, Hajji Baba, and the Moriers. In: International Journal of Middle East Studies 19 (1987), 103-108.

Krotkoff, G.: Hammer-Purgstalls Schrift "Das Kamel". In: WZKM 82 (1992), 261-268.

Laborde, Léon de: Voyage de l’Arabic Pétrée. Paris: ?, 1830-1834. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Reise nach Arabien. In: WJL 66 (1834), 1-42.

Lane, Edward William (Übers.): The Thousand and One Nights. London: ?, 1839-1841. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 97 (1842), 103-109.

Leber, Hermann R.: Goethes orientalischer Mentor. Joseph von Hammer-Purgstall. In: Salzburger Nachrichten 1949, 28. August, Beil. zum 200. Geburtstag Goethes, S. 4.

Liebrenz, Boris: Zum Verhältnis von Fleischer und Joseph von Hammer-Purgstall. In: Heinrich Leberecht Fleischer - Leben und Wirkung. Ein Leipziger Orientalist des 19. Jahrhunderts mit internationaler Ausstrahlung. Hg. Hans-Georg Ebert und Thoralf Hanstein. Frankfurt: Lang, 2013. S. 115-134.

Löschnigg, H.: Josef Frhr von Hammer-Purgstall. Eine Physiognomie aus Alt-Österreich. In: Oststeirische Heimat. Hg. Franz Hausmann. Graz: ?, 1923. S. 165-174.

Mangold, Sabine: Eine „weltbürgerliche Wissenschaft“ – Die deutsche Orientalistik im 19. Jahrhundert. Stuttgart: Steiner, 2004. S. 47-52, 79-82.

Mangold, Sabine: Entre diplomatie et érudition: Josef von Hammer-Purgstall et son réseau en Europe et dans l’Empire ottoman. In: L'orientalisme, les orientalistes et l'empire ottoman de la fin du XVIIIe siècle à la fin du XXe siècle: actes du colloque international réuni à Paris, les 12 et 13 février 2010 au palais de l'Institut de France. Ed. Sophie Basch u. a. Paris: Académie des Inscriptions et Belles-Lettres, 2011. S. 205-217.

Meursinge, Albert: Specimen e litteris orientalibus, exhibens Sojutii librum de interpretibus Korani. Leiden: ?, 1839. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 100 (1842), 77-79.

Mina, Nima: Anmerkungen zu Josef Hammer-Purgstalls Hafis-Übersetzungen. Graz: Grazer Morgenländische Gesellschaft, 2007.

Mina, Nima: Joseph von Hammer-Purgstall’s Historiography of Persian Literature and ist Aftermath. In: Wenn die Rosenhimmel tanzen. Orientalische Motivik in der deutschsprachigen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. München: Iudicium, 2006. S. 39-51.

Mommsen, Katharina: Diez und Hammer in den Noten und Abhandlungen. In: Studien zum West-östlichen Divan Goethes. Hg. Edgar Lohner. Darmstadt: WBG, 1971. S. 252-282.

Mordtmann, Andreas David: Das Buch der Länder. Von Scheich Ebu Ishak el Farsi el Isztachri. Aus dem Arabischen übersetzt. Nebst einem Vorwort von Carl Ritter. Hamburg: ?, 1844. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 119 (1847), 134-139.

Müller, Johannes von: Brief an den Orientalisten Joseph von Hammer. In: Neue Schweizer Rundschau 24 (1931), 896-903.

Nabhan, Dalia Ibrahim Mahmoud: Kritische Studie über Hammer-Purgstalls poetische Übersetzung des Koran. Kairo: Ain Shams University, 2000.

Neumann, C. K.: Primärquelle und Sekundärliteratur im Dialog: zu den Beziehungen zwischen Aḥmed Cevdet und Joseph von Hammer-Purgstall nebst einigen Überlegungen zum Verhältnis der Turkologen zu den Produzenten ihrer Texte. In: Turkologie heute - Tradition und Perspektive: Materialien der dritten Deutschen Turkologen-Konferenz, Leipzig, 4.-7. Oktober 1994. Hg. Nurettin Demir, E. Taube. Wiesbaden: Harrassowitz, 1998. S. 211-224.

Niebuhr, Barthold Georg (Übers.): Geschichte der Eroberung von Mesopotamien und Armenien. Von Mohammed ben Omar el Wakedi. Übersetzt und mit Anmerkungen versehen. Herausgegeben und mit Zusätzen und Erläuterungen versehen von Andreas David Mordtmann. Hamburg: ?, 1847. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 119 (1847), 134-139.

Önel, Burcu: Joseph Von Hammer ve Johann Wilhelm Zinkeisen'in eserlerinde Osmanlı imgesi. Dokuz Eylül Üniversitesi: Yüksek Lisans Tezi No. 389071, 2014.

Öztürk, İlyas: Das Verhältnis Friedrich Rückerts zu Hammer-Purgstall und Mewlana. In: Materialia Turcica 11 (1985), 100-104.

Rask, Erasmus: Amṯāl Luqmān al-ḥakīm. Locmani sapientis 40 fabulas recensuit et in usum praelectionum … Uppsala: ?, 1831. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 197.

Reichl, Sepp: Hammer-Purgstall. Auf den romantischen Pfaden eines österreichischen Orientforschers. Wien: Leykam, 1973. [Mit Portrait.]

Reinaud, Joseph Toussaint: Extraits des historiens arabes relatifs aux guerres des croisades. Paris: ?, 1829. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 52 (1830), 14-35.

Reinhardt, A.: Tausend und eine Nacht. Nachtrag. Eine Sammlung morgenländischer Erzählungen aus einer arabischen Handschrift übersetzt. Jena: Hochhausen, 1840. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 97 (1842), 102.

Reinsch, J. G. R.: Die beiden Sindbad, oder: Reiseabenteuer Sindbads des Seefahrers. Nach einer zum erstenmal in Europa gedruckten ägyptischen Handschrift unmittelbar und wörtlich treu aus dem Arabischen übersetzt und mit erklärenden Anmerkungen nebst zwei sprachlichen Beilagen zum Gebrauche für angehende Orientalisten herausgegeben. Breslau: Max, 1836. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 97 (1842), 102.

Rich, Claudius James: Narrative of a journey to the site of Babylon in 1811. London: ?, 1839. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 89 (1840), 1-22: Reisen in Kurdistan.

Riegel, Willi Michael (Bearb.): Zauber der Scheherazade. Liebesabenteuer aus 1001 Nacht. Ausgewählt und bearbeitet nach den Übersetzungen von Gustav Weil, Joseph von Hammer und August E. Zinserling. München: Desch, 1969.

Rieu, Karl: Abu ‘l-Alae poetae arabici vita et carminibus secundum codices Leidanos et Parisiense, commentatio. Bonn: ?, 1843; Rückert, Friedrich (Übers.): Amrilkais. Der Dichter und König. Sein Leben dargestellt in seinen Liedern. Aus dem Arabischen übertragen. Stuttgart: Cotta, 1843; Rückert, Friedrich (Übers.): Hamâsa oder die ältesten arabischen Volkslieder, gesammelt von Abu Temmâm. Übersetzt und erläutert. 2 Bde. Stuttgart: Liesching, 1846. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Arabische Poesie. In: WJL 118 (1847), 1-72; 119 (1847), 40-77. [Abu l-ʻAlā’ al-Maʻarrī; Hamāsa.]

Rizaj, Gazmend: Vendi i shqiptarëve në historinë e perandorisë osmane të Jozef Hamerit (1376-1450). In: Gjurmime Albanologjike: Seria e Shkencave Historike 17 (1987), 51-65. [The place of the Albanians in the history of the Ottoman Empire of Joseph Hammer, 1376-1450.]

Rödiger, Emil: Locmani fabulae quae circumferuntur. 2 Bde. Halle: ?, 1830-1839. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: HJL 54 (1831), 41; 97 (1842), 34-42.

Rosenzweig, Vincenz Edler von: كواكب الدرّية في مدح خير البرّية, d.i. Funkelnde Wandelsterne zum Lobe des Besten der Geschöpfe. Ein arabisches insgemein unter dem Namen Burda bekanntes Gedicht von Ebu Abdullah Mohammed ben Ssaid b. Hammad Muhsin b. Abdallah b. Ssanhadsch b. Hilal is-Ssandhadschi, genannt Bussiri. Übersetzt und mit Anmerkungen erläutert. Wien: Anton Schmid, 1824. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: HJL 18 (1825), 1-14.

Rousseau, A.: Parnasse oriental ou dictionnaire historique et critique des meilleurs poètes anciens et modernes de l’Orient. Algier: ?, 1841; Nève, F.: Introduction à l’histoire générale des littératures orientales. Louvain: ?, 1844; Bardi, Filippo de‘: Storia della letteratura araba sotto il califatto. Florenz: ?, 1846. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Literaturgeschichte. In: WJL 120 (1847), 176-180.

Rückert, Friedrich (Übers.): Die Verwandlungen des Ebu Seid von Serug oder die Makamen des Hariri, in freier Nachbildung. Stuttgart: Cotta, 2., vervollständigte Aufl., 1837. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Purgstall: WJL 90 (1840), 43.

Šabistarī, Maḥmūd: Rosenflor des Geheimnisses. Gulšan-i rāz. Übersetzt und herausgegeben von Joseph von Hammer-Purgstall; neu herausgegeben und aus dem Persischen ins Türkische übersetzt von Fatih Ermiş. Frankfurt: Lang, 2017.

Sarıçam, İbrahim: 19. Yüzyılın İlk Yarısında Osmanlı Coğrafyasında Yaygın Siyer Eserlerinin Batıya Tanıtımı: Hammer Örneği. In: AÜİFD LIV,2 (2013), 205-214.

Scheibner, Johann: Im Orient. Ein Märchen lebt. Mit Texten aus 1001 Nacht. Aus dem Arabischen von Joseph von Hammer-Purgstall. Dortmund: Harenberg, 1993.

Schier, Charles: Fables de Loqmān surnommé le Sage. Leipzig: ?, 1831. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 198.

Schiltberger, Johannes: Reisen in Europa, Asia und Afrika von 1394 bis 1427. Zum ersten Mal nach der gleichzeitigen Heidelberger Handschrift herausgegeben von Karl Friedrich Neumann. Mit Zusätzen von Fallmerayer und Hammer-Purgstall. Berlin: Asher und Co.; München: ?, 1859. Rez.: Anon.: Der Schilbtberger. In: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland 43 (1859), 799-802.

Schimmel, Annemarie (Hg.): Zwei Abhandlungen zur Mystik und Magie des Islams von Josef Hammer-Purgstall, mit Einleitung und Anmerkungen. Mit Einleitung und Anmerkungen herausgegeben als Festgabe der Akademie zum 200. Geburtstags Hammer-Purgstalls. 2 Bde. Wien: ÖAW, 1974. [1. Persisch: Ǧalāl ad-Dīn Rūmī; 2. Die Geisterlehre der Moslimen. Wien: ?, 1852.] Rez.: W. Beltz: ZRGG 27 (1975), 381; C. Bürgel: Der Islam 53 (1976), 158-159; M. Chenou: AS 35 (1981), 71-72; J. W. Weil: WZKM 68 (1976), 246.

Schimmel, Annemarie: Ein unbekanntes Werk Joseph von Hammer-Purgstalls. In: WI 15 (1974), 129-145. [Ein sufisch inspiriertes „Lehrgedicht in sieben Büchern“.]

Schimmel, Annemarie: يوسف فون هامر - ﭘورجستال. In: المستشرقون الالمان تراجمهم وما اسهموا به في الدراسات العربية. I. Hg. Salāḥ ad-Dīn Munǧid. Beirut: Dār al-Kitāb al-Ǧadīd, 1978. S. 27-38.

Schipper, Friedrich (Hg.): Zwischen Euphrat und Tigris. Österreichische Forschungen zum Alten Orient. Wien: LIT, 2004.

Schirmer, Ruth: Ein Leben für Tausendundeine Nacht. Josef von Hammer-Purgstall, geb. 9. Juni 1774 in Graz, gest. 23. November 1856 in Wien. In: Die Tat (Zürich) Nr. 132. (8. Juni 1974), 23-24.

Schlagel, A. W.: Réflexions sur l’étude des langues asiatiques, adressées à Sir James Mackintosh, suivies d’une lettre à M. Horace Hayman Wilson. Bonn: ?, 1832. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL (1833), 1-72.

Schlechta-Wssehrd, Ottokar Freiherr von: Hammer-Purgstall, Joseph Freiherr von. In: ADB 10 (1879), 482-487.

Schlossar, Ludwig August: Friedrich Rückert und Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. In: Wiener Zeitung Nr. 117 (22. Mai 1900), 6-8; Vier Jahrhunderte deutschen Kulturlebens in Steiermark. Gesammelte Aufsätze. Graz: ?, 1908. S. 152-168.

Schlottmann, Konstantin: Joseph von Hammer-Purgstall. Ein kritischer Beitrag zur Geschichte neuerer deutscher Wissenschaft. Zürich: Meyer und Zeller, 1857. (Aus: Monatsschrift des Züricher wissenschaftlichen Vereins.] Rez.: G. Weil: HJL 50 (1857), 730-739.

Schlözer, Leopold von (Hg.): Brief des Schweizer Geschichtsschreibers Johannes von Müller an den Orientalisten Freiherrn von Hammer-Purgstall. In: Preußische Jahrbücher 210 (1927), 203-209.

Schrötter, August: Joseph Hammer-Purgstall. In: Österreichische Akademie der Wissenschaften. Almanach 8 (1858), 71-86.

Seetzen, Ulrich Jasper: Aus einem Schreiben des Collegienassessors Seezen an Herrn von Hammer. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 4 (1810), 881-883, 886-888. [Europäer im Orient.]

Seetzen, Ulrich Jasper: Auszug aus einem Brief des kais. Russ. Kollegienassessors Herrn Dr. Seetzen an Herrn von Hammer aus Mocha den 14. November 1810. In: FdO 2 (1811), 275-285. [Über Pferde und Pferdezucht im Hedschas und Jemen.]

Seetzen, Ulrich Jasper: Auszug eines Briefes an Herrn von Hammer in Wien. [Aus Kairo, 1808.]. In: Allgemeine geographische Ephemeriden 32 (1810), 113-170. [Über Landeskunde von Ägypten.]

Seif, Theodor: Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall zum 80. Todestag. In: Wiener Beiträge zur Kunst- und Kulturgeschichte Asiens 11 (1937), 3-6.

Sevimcan, Hasan: Hammer-Purgstall und der Orient. Wien: Diss., 1955.

Solbrig, Ingeborg Hildegard: Briefwechsel zwischen Chr. August Vulpius und Joseph von Hammer aus dem Jahr 1820. In: Goethe-Jahrbuch der Japanischen Goethe Gesellschaft 22 (1980), 35-39.

Solbrig, Ingeborg Hildegard: Entstehung und Drucklegung der Hafis-Übersetzung Joseph Hammers, Goethes Hauptquelle zum West-östlichen Divan. In: Studi germanici 10 (1972), 393-403.

Solbrig, Ingeborg Hildegard: Hammer-Purgstall und Goethe. „Dem Zaubermeister das Werkzeug“. Frankfurt: Lang, 1973. Rez.: L. Stratil-Sauer: Der Islam 53 (1976), 189-190.

Solbrig, Ingeborg Hildegard: Joseph von Hammer: Wieland-Verehrer und Beiträger zum Neuen Teutschen Merkur. In: Christoph Martin Wieland. Nordamerikanische Forschungsbeiträge zur 250. Wiederkehr seines Geburtstages 1983. Hg. Hansjörg Schelle. Tübingen: ?, 1984. S. 421-444.

Solbrig, Ingeborg Hildegard: Joseph von Hammer-Purgstall. Bibliographie. In: Erstausgaben deutscher Dichtung. Hg. Gero von Wilpert. Stuttgart: ?, 1967; Hammer-Purgstall und Goethe. Frankfurt: Lang, 1973. S. 285-290.

Solbrig, Ingeborg Hildegard: Über Hammer-Purgstalls ost-westliche Dichtung: Morgenländisches Kleeblatt und Duftkörner. In: Jahrbuch des Wiener Goethe-Vereins 78 (1974), 148-152.

Steinschneider, Moritz: Die Beschneidung der Araber und Muhammedaner. Mit Rücksicht auf die neueste Beschneidungsliteratur. Wien: ?, 1843. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 120 (1847), 170-175.

Stickel, Johann Gustav: Amṯāl ʻAlī b. Abī Ṭālib Sententiae Ali ben Abi Taleb, arabice et persice, e codice manuscripto Vimariensi primus edidit. Jena: ?, 1834. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 102 (1834), 66-68.

Stimmen zu Tausendundeine Nacht. Joseph von Hammer-Purgstall. In: Zeitschrift für Studien zum Maghreb / Cahier d’études maghrébines 6/7 (1994), 216-221.

Taeschner, Franz: Die Vorlage von Hammers „Rumeli und Bosna“. In: Mitteilungen zur osmanischen Geschichte 2 (1923-1926), 308-310; ND: Kâtib Çelebî (Ḥâǧǧî Ḫalîfa, d. 1067/1657) and the Ġihân-nümâ. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 64-66.

Taylor, W. Cooke: Geschichte des Mahomedanismus und seiner Sekten aus orientalischen Quellen geschöpft. Aus dem Englischen übertragen von Fr. Freiesleben. Leipzig: Barth, 1837. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 84 (1838), 131-135.

Thurn, Rudolf Payer von: Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall als Bibliophile. In: Jahrbuch Deutscher Bibliophilen (Wien) 5 (1917), 74-84.

Tietze, Andreas: Zum Autor. In: Morgenländisches Kleeblatt. Wien: ?, 1981. [Joseph von Hammer-Purgstall.]

Trautmann-Waller, Céline: Constantinopolis (1822) de Joseph von Hammer-Purgstall ou la capitale ottomane vue par un philologue autrichien. In: L'orientalisme, les orientalistes et l'empire ottoman de la fin du XVIIIe siècle à la fin du XXe siècle: actes du colloque international réuni à Paris, les 12 et 13 février 2010 au palais de l'Institut de France. Hg. Sophie Basch u. a. Paris: Académie des Inscriptions et Belles-Lettres, 2011. S. 219-237.

Über von Hammer’s Schicksale und literarische Entdeckungen. In: Der neue teutsche Merkur 3 (1801), 146-148.

Ullmann, Lion Baruch: Der Koran. Aus dem Arabischen wortgetreu übersetzt und mit erläuternden Anmerkungen versehen. Krefeld: Funcke, 1842². Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 101 (1843), 47-96.

Umbreit, Friedrich Wilhelm Karl: Philologisch-kritischer und philosophischer Kommentar über die Sprüche Salomos, nebst einer neuen Übersetzung und einer Einleitung in die morgenländische Weisheit überhaupt. Heidelberg: ?, 1826. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 37 (1837), 288-300.

Valeton, Josua Johannes Philipp (Hg., Übers.): Specimen e litteris orientalibus, exhibens Ṯaʻālibii syntagma dictorum brevium et auctorum. Leiden: ?, 1844. [أحاسن كلم النبي والصحابة والتابعين والملوك الجاهلية الاسلام والوزراء والكتاب والبلغاء والحكماء والعلماء.] Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Gnomik. In: WJL 113 (1846), 1-56.

Verzeichnis der hinterlassenen wertvollen Bibliothek des Herrn Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. Wien: ?, 1857.

Voyages d’Ali Bey El Abbassi en Afrique et en Asie pendant les années 1803-1807. 3 Bde. Paris: ?, 1814. Rez.: J. vom Hammer-Purgstall: Wiener allgemeine Literatur-Zeitung 4 (1816), 97-112.

Wahl, Samuel Friedrich Günther: Der Koran oder das Gesetz der Moslemen durch Mohammed den Sohn Abdallahs. Auf Grund der vormaligen Verdeutschung F. E. Boysen’s von neuem aus dem Arabischen übersetzt, durchaus mit erläuternden Anmerkungen, mit einer historischen Einleitung und einem vollständigen Register versehen. Halle: Gebauer, 1828. Rez.: J. vom Hammer-Purgstall: WJL 53 (1831), 72-73.

Wallnig, Thomas: Die Geschichtsforschung der uomini mediocri: Pietro Bettìo und Francesco Rossi im Lichte ihres Briefwechsels mit Josef von Hammer-Purgstall. In: Das Osmanische Reich und die Habsburgermonarchie. Akten des internationalen Kongresses zum 150-jährigen Bestehen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Wien, 22.-25. September 2004. München: Oldenbourg, 2005. S. 525-535.

Weil, Gustav: Samachschari’s Goldene Halsbänder. Von neuem übersetzt, mit kritischen und exegetischen Noten zur Erklärung der von Herrn Hammer missverstandenen Stellen. Nebst Verbesserung des Textes nach einem in Kairo aufgefundenen Manuskripte. Stuttgart: ?, 1836. Rez.: H. L. Fleischer: ALZ 2 (1837), 481-504; Repertorium der gesamten deutschen Literatur 9 (1836), 65-67; G. Weil: HJL 30 (1837), 388-393.

Welker, Friedrich Gottlieb (Hg.): Georg Zoega’s Abhandlungen. Göttingen: Dietrich, 1817. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 1 (1818), 92-121. [Über die Araber und ihre ältesten mythologischen Quellen aus Persien und Indien; Bedeckung der Kaaba; Venus- und Bacchus-Verehrung im Koran.]

Wellstedt, James Raymond: Travels in Arabia. 2 Bde. London: ?, 1838; Jomard, Edmé François: Etudes géographiques et historiques sur l’Arabie. Paris: ?, 1839; Tamisier, Maurice: Voyage en Arabic. Séjour dans le Hedjaz. 2 Bde. Paris: ?, 1840-1841. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Über die Geographie Arabiens. In: WJL 92 (1840), 1-65; 93 (1841), 57-138; 94 (1841), 69-168; 95 (1841), 50-145.

Welzig, Werner: Hammer-Purgstall, Joseph Freiherr von. In: NDB 7 (1966), 593-594.

Wentker, Sibylle: Hammer-Purgstall als Homo Politicus im Spiegel seiner „Erinnerungen aus meinem Leben“. In: Das Osmanische Reich und die Habsburgermonarchie. Akten des internationalen Kongresses zum 150-jährigen Bestehen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Wien, 22.-25. September 2004. München: Oldenbourg, 2005. S. 515-523.

Wentker, Sibylle: Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. Ein Leben zwischen Orient und Okzident. In: Joseph von Hammer-Purgstall. Grenzgänger zwischen Orient und Okzident. Hg. Hannes D. Galter, Siegfried Haas. Graz: Leykam, 2008. S. 1-12.

Wentker, Sibylle: Joseph von Hammer-Purgstalls erste Reise nach Istanbul im Spiegel seiner "Erinnerungen aus meinem Leben". In: Osmanlı Araştırmaları. Journal of Ottoman Studies 25 (2005), 225-247.

Wilken, Friedrich: Geschichte der Kreuzzüge nach morgenländischen und abendländischen Berichten. Mit Karten und Registern. 1-7. Leipzig: Vogel, 1807/08-1832. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 52 (1830), 14-35; 55 (1831), 1-10; 60 (1832), 199-222.

Wolff, Philipp: Das Buch des Weisen in lust- und lehrreichen Erzählungen des indischen Philosophen Bidpai. Stuttgart: Scheible, 1839². Rez.: J. von Hammer-Purgstall: Fabelwerke des Morgenlandes. In: WJL 90 (1840), 36-124.

Wurzbach, Constantin von: Hammer-Purgstall, Joseph Freiherr von. In: Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich. 7. Theil. Wien: Kaiserlich-königliche Hof- und Staatsdruckerei, 1861. S. 267-289.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Liber classium virorum, qui Korani et traditionum cognitione excelluerunt, auctore Abu Abdall Dahabio. Göttingen: Vandenhoeck et Ruprecht, 1833-1834. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 76 (1836), 225. [Aḏ-Ḏahabī: Taḏkirat al-ḥuffāẓ.]

Yamanī, Aḥmad b. Muḥammad Širwān al- (Hg.): اخوان الصفاء/Ichwan-Oos-Suffa, in the Original Arabic, revised and edited. Kalkutta: Pereira, 1812. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 2 (1818), 87-119: Wettstreit zwischen den Thieren und den Menschen; ND: Rasā’il Ikhwān aṣ-Ṣafā’ wa Khillān al-Wafā’ (2nd half 4th/10th cent.) Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1999. S. 1-33.

Zinkeisen, Johann Wilhelm: Geschichte des osmanischen Reichs in Europa. 7 Bde. Hamburg: ?, 1840-1863. [Rezeption und Kritik von J. von Hammer-Purgstall.]

Φωτοπουλος, Αθανασιος Θ.: Ο Joseph von Hammer-Purgstall και η συμβολη του στις ανατολικες σπουλες. In: Journal of Oriental and African Studies 10 (1999), 1-18. [Joseph von Hammer-Purgstall and his contribution to Oriental Studies.]

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1914
Print Friendly, PDF & Email