Islamwissenschaften

Siegel, Stempel und Wappen im Islam (Bibliographie)

Clericus, Ludwig: Ein maurisches Wappen. In: Der Deutsche Herold 8 (1877), 33.

Edhem, Ḫalīl: Müze-i humāyūn. Quršun mühür qataloġı. Kostantinopel: ?, 1903. [Kaiserliches Museum in Konstantinopel. Katalog der arab., arab.-byzantinischen und osmanischen Bleisiegel.] Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 36 (1904), 209-210.

Fraus, Arrigo von: Moslemitische Heraldik. In: Zeitschrift des Vereins Adler in Wien (1927), 141.

Freimark, Peter: Davidschild und Brauerstern. Zur Synonymie eines Symbols. In: Festgabe für Hans-Rudolf Singer zum 65. Geburtstag. Hg. Martin Forstner. Frankfurt: Lang, 1991. S. 629-648.

Grohmann, Adolf: Ein Beitrag zur arabischen Sphragistik. (Aus E. Herzfeld’s Nachlaß). In: Archeologica orientalia in memoriam Ernst Herzfeld. Ed. George C. Miles. New York: ?, 1952. S. 134-138.

Guide to the exhibition of Moslem heraldry in Palestine. Jerusalem: ?, 1926. Rez.: E. von Zambaur: WZKM 33 (1926), 286-288.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Abhandlung über die Siegel der Araber, Perser und Türken. Vorgetragen am 9. März 1848. In: Denkschriften der k. Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-hist. Kl. 1 (1850), 1-36; Wien: ?, 1850.

Ibrahim, Moawiyah M.: Siegel und Siegelabdrücke aus Saḥāb. In: ZDPV 99 (1983), 43-53.

Jaeckel, Peter: Ein Meisterwerk orientalischer Stempelschneidekunst. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 11 (1961), 209-214.

James, David Lewis: Koranverse en miniature: orientalische Talismane und Siegel aus geschnittenen Steinen. In: Kunst und Antiquitäten 2 (1981), 14-22.

Kahsnitz, Rainer: Siegel des Deutschen Ordens aus dem Heiligen Land und dem Reich: Das 13. Jahrhundert. In: Der Herold 13/33 (1990), 69-81.

Karabaček, Joseph von: Sarazenische Wappen. Wien: Hölder, 1907.

Kekule von Stradonitz, Stephan: Über die Schrift und die Schreibweise der Orientalen. Der Halbmond, Halbmond und Stern. Das Wappen des Sultans. In: Der Deutsche Herold (1892), 83-84, 146-148.

Korn, Johannes Enno: Adler und Doppeladler. Ein Zeichen im Wandel der Geschichte. In: Der Herold 5 (1963/65), 113ff; 6 (1966/68), 299ff. [S. 448-489, Kap. 15: Adlerwappen in arabischen Staaten.]

Lanci, Michelangelo: Lettera filologica al Cavaliero Vincenzo Tommasini da Fano. Rom: ?, 1867. Rez.: J. G. Stickel: ZDMG 23 (1869), 326-333.

May, Dorothea G. und Burkhard May: Ein Museum mit sieben Siegeln. Islamische Siegel im Herzog Anton-Ulrich Museum in Braunschweig. In: Weltkunst 57 (1987), 832-833.

Mayer, Leo Ary: Das Schriftwappen der Mamlukensultane. In: Jahrbuch der asiatischen Kunst 2 (1925), 183-187. Rez.: E. Kühnel: Der Islam 17 (1928), 152; F. Weißbach: LZ 77 (1926), 407.

Mayer, Leo Ary: Saracenic Heraldry. A Survey. Oxford: ?, 1933. Rez.: W. Björkman: OLZ 38 (1935), 106-109; R. Hartmann: ZDPV 56 (1933), 274-277.

Meinecke, Michael: Die Bedeutung der mamlukischen Heraldik für die Kunstgeschichte. In: XVIII. Deutscher Orientalistentag (Lübeck 1972). (ZDMG Suppl. 2.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: ?, 1974. S. 213-240.

Meinecke, Michael: Die mamlûkische Heraldik in Ägypten und Syrien. In: Der Herold 13/33 (1990), 38-40, 47*.

Meinecke, Michael: Löwe - Lilie - Adler. Die europäischen Wurzeln der islamischen Heraldik. In: Das Staunen der Welt. Das Morgenland und Friedrich II. (1194-1250). Berlin: Staatliche Museen zu Berlin - Preussische Kulturbesitz, Museum für Islamische Kunst, 1995. S. 29-32, 33.

Meinecke, Michael: Zur mamlukischen Heraldik. In: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Abt. Kairo 28 (1972), 213-287.

Menéndez, Pidal, Faustino und Elena Gómez Pérez: Matrice de sellos españoles (siglos XII al XVI). Madrid: ?, 1987. [Siegel mit hebräischen und arabischen Legenden.] Rez.: R. Nagel: Der Herold 12/31 (1988), 174.

Munzel, Kurt: „ʻAbd amīr al-muʼminīn“ – ein Titel auf einem mittelalterlichen Siegelstein. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 28-29 (1978-79), 141-142.

Murr, Christoph Gottlieb von: Drei Abhandlungen über die Geschichte der Münzen und Siegeln der Araber. In: Cardonne, Denis Dominique de: Geschichte von Africa und Spanien unter der Herrschaft der Araber mit einer Abhandlung über die Geschichte Spaniens. Nürnberg: ?, 1768-1770. S. 43-82.

Murr, Christoph Gottlieb von: Drei Abhandlungen von der Geschichte der Araber, derselben Münzen und Siegeln. Nürnberg: Ammermüller, 1770.

Neu entdeckte altarabische Bleisiegel im großherzoglichen orientalischen Münzcabinet zu Jena. In: Das Ausland 40 (1867), 467-469.

Nickel, Helmut: Über das Hochmeisterwappen des Deutschen Ordens im Heiligen Lande. In: Der Herold 13/33 (1990), 97-108.

Nützel, Heinrich: Embleme und Wappen auf muhammedanischen Münzen. In: Festschrift zur Feier des 50jährigen Bestehens der Numismatiscen Gesellschaft zu Berlin. Berlin: ?, 1893. S. 131-149.

Nützel, Heinrich: Muhammedanische Glasstempel aus Ägypten. In: Amtliche Berichte aus den kgl. Kunstsammlungen 30 (1908), 24-26.

Riederer, Josef: Thermolumineszenzanalytische Feindatierung mamlukischer Wappenschalen. In: Beiträge Beiträge zur Archäometrie 2 (1977), 50-56.

Rogers, Edward Thomas: Das Wappenwesen der muhammedanischen Fürsten in Ägypten und Syrien. In: Vierteljahresschrift für Heraldik, Sphragistik und Genealogie 11 (1883), 407-430.

Rüdt von Collenberg, Weyprecht Hugo: Byzantinische Präheraldik des 10. und 11. Jahrhunderts? In: Der Herold 8 (1975/77), 197-209. [Islamischer Einfluss; Feldzeichen der Kreuzfahrer.]

Schröder, Bernd Philipp: Die Entwicklung der staatlichen Emblematik in den arabischen Ländern. Eine heraldische und vexillologische Skizze. In: Der Herold 9 (1978/80), 181-192.

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Gesine Degener, Carl Ehrig-Eggert, Norbert Löchter, Eckhard Neubauer, Ines Balçık (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Siebenter Band: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800 (Kapitel VII. Erster Teil). Frankfurt: IGAIW, 1991. S. 71-74.

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Gesine Yildiz, Norbert Löchter, Eckhard Neubauer (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde 1987-1994 und Nachträge. Vierter Band: VII. Erster Teil: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 15.

Stickel, Johann Gustav: Neuentdeckte kufische Bleisiegel und Verwandtes; Nachtrag dazu. In: ZDMG 20 (1866), 336-376; 21 (1867), 492-494.

Stickel, Johann Gustav: Zu den morgenländischen Bleisiegeln. In: ZDMG 49 (1895), 63-72.

Stickel, Johann Gustav: Zur orientalischen Sphragistik. In: ZDMG 37 (1883), 435-439.

Tychsen, Oluf Gerhard: Erklärung arabischer Siegel. In: Bützowische Nebenstunden, verschiedenen zur morgenländischen Gelehrsamkeit gehörigen Sachen gewidmet 3 (1768), ?

Tychsen, Oluf Gerhard: Erklärung von 13 arabischen Siegeln. (Aus: Description du cabinet de M. Paul de Praun à Nuremberg. Nürnberg 1797). In: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen … 2,2. Bremen: Heyse, 1820. S. 185-186.

Tychsen, Oluf Gerhard: Von arabischen Siegelringen. In: Gelehrte Beyträge zu den Mecklenburg-Schwerinschen Nachrichten 6 (1788), ? [Vgl. A. Th. Hartmann: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen … 2,2. Bremen: ?, 1820. S. 154.]

Wallé, Peter: Das Wappen des Sultans Muʻayyed. In: Der Deutsche Herold 19 (1885), 319.

Wichtigkeit des Siegels im Orient. In: Das Ausland 3 (1830), 188.

  • Erstellt am .
Print Friendly, PDF & Email

Islamische Numismatik - Münzkunde (Bibliographie)

[Bericht über die am 9. Juli 1814 von Tychsen gehaltene Vorlesung: De numis orientalibus in Bibliotheca Regia Gottingensi adservatis, insprimis Selgiucidarum et Gengigschanidarum.] In: GGA (1814), 1265-1271.

Adernson, E.: Die Regenwürmer auf den Feldern der orientalischen Numismatik untersucht. Leipzig: Voß, 1836. Rez.: J. G. K. Kosegarten: JALZ Erg.-Bl. 68 (1838), 158-159; Anon.: Repertorium der gesammten deutschen Literatur 9 (1836), 278-279.

Adler, Jakob Georg Christian: Collectio nova numorum cuficorum seu arabicorum veterum. Altona: ?, 1795². Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 6 (1794/95), 899-906.

Adler, Jakob Georg Christian: Museum Cuficum Borgianum Velitis. Rom: ?, 1782. Rez.: Anon.: GGA 30,1 (1783), 177-181. [Kufische Münzen.]

Adlerbeth, Gudm.: [Vom ehemaligen Handel der Schweden nach dem Orient, auf Veranlassung arabischer, in Schweden ausgegrabener Münzen. Schwedisch.] In: Kongl. Vitterhets Historie och Antiquitets Academiens Handlingar 1 (1789), 102-174. Rez.: Anon.: GGA 45 (1798), 66-70; ALZ 3 (1790), 346-347.

Alte Münzen der islamitischen Reiche. In: Der Orient 4 (1901-02), 109-111.

American journal of numismatics. New York. Rez.: L. Ilisch: Der Islam 69 (1992), 381-382.

Anderson, Walter: Der Chalifenmünzfund von Kochtel. Dorpat: Mattiessen, 1926. Rez.: W. Björkman: OLZ 30 (1927), 687-688; E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 59 (1929), 165-167.

Anderson, Walter: Elf weitere Dirhems aus dem Chalifenfund von Kochtel. In: Sitzungsberichte der Gelehrten Estnischen Gesellschaft Dorpat (1928), 89-95.

Andree, Richard: Geographische Verbreitung der Maria-Theresien-Thaler. In: MGGW 17 (1874), 257-271.

Andree, Richard: Geographische Verbreitung des Maria-Theresien-Thalers. In: Der Welthandel 7 (1875), 64-67.

Araber finden bei der Stadt Tunis sechs Kisten voller unbekannter Müntzen. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 35 (1677), 279-280.

Arabische Münzen. In: Neue Berlinische Monatsschrift 14 (September 1805), 240.

Arabischer Münzfund bei Labes, Pommern. In: Bonner Jahrbücher 68 (1880), 153.

Assemani, Abbate: Mueso Cufico Naniano illustrato. Padua: ?, 1788. Rez.: O. G. Tychsen: Neueste Critische Nachrichten 15 (1789), 29-30. [Kufische Münzen.]

Aus einem Brief des Herrn Hofraths und Profess. Fraehn in Kasan an den Vizekanzler, Hrn. Ritter Tychsen in Rostock.; Anmerkungen von J. v. Hammer dazu. In: LLZ 4 (1815), 1065-1070, 1115-1117, 1697-1698.

Auszug aus einem Schreiben des Herrn Collegienrather Ritter von Fraehn in St. Petersburg an den Consistorialrath Dr. Hartmann in Rostock. In: LLZ (1822), 1033-1035. [„Muhammedanische Münzen”.]

Bacharach, Jere L.: A few unpublished Mamluk dirhems. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 14 (1968), 163-169. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 315.

Bálint, C.: Einige Fragen des Dirhem-Verkehrs in Europa. In: Acta archaeologica Academiae scientiarum Hungaricae 33 (1981), 105-131.

Balog, Paul: The coinage of the Mamlūk sultans of Egypt and Syria. New York: ?, 1964. Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 18/19 (1964/65), 370-371.

Balog, Paul: The coinage of the Mamluk sultans. Additions and corrections. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 16 (1970), 113-171. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 316.

Balog, Paul: Three hoards of Mamluk coins. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 16 (1970), 173-178. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 316-317.

Bates, Michael L.: Islamic coins. New York: ?, 1982. Rez.: E. A. Knauf: ZDPV 102 (1986), 171; K. Schulz: Mitteilungen der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft 22 (1983), 20; B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 178.

Bauer, N.: Die russischen Münzfunde aus dem letzten Jahrhundert. In: Zeitschrift für Numismatik 35 (1925), 274-283.

Bender, Joseph: Kufische Münzen auf dem Boden Ermlands. In: Altpreussische Monatsschrift 10 (1873), 372-376.

Berezin, A.: „Die mohammedanische Numismatik in Bezug auf die russische Geschichte“ von Paul Saweliew. In: Das Ausland 20 (1847), 1081-1082, 1086-1087, 1089-1091, 1094-1095.

Bergmann, Ernst von: Beiträge zur muhammedanischen Münzkunde. In: SB AWW 73 (1873), 129-170.

Bergmann, Ernst von: Die Nominale der Münzreform des Kalifen Abdulmelik. In: SB AWW 65 (1870), 239-266.

Bergmann, Ernst von: Eine abbasidische Bildmünze. In: Numismatische Zeitschrift 1 (1869), 445-456.

Bergmann, Ernst von: Münzen der Indschuiden. In: Numismatische Zeitschrift 3 (1871), 143-165.

Bergmann, Ernst von: Zur muhammedanischen Münzkunde. In: ZDMG 23 (1869), 240-257; Numismatische Zeitschrift 8 (1876), 28-44.

Biester, Johann Erich: Arabische Münzen in Pommern neulich gefunden. In: Neue Berlinische Monatsschrift 8 (1802), 150-153; [Erklärung von O. G. Tychsen.] In: Neue Berlinische Monatsschrift 9 (1803), 427-448.

Blau, Otto und Johann Gustav Stickel: Zur muhammedanischen Numismatik und Epigraphik. I. Über einige muhammedanische Münzen. II. Eine neuentdeckte Art ältester kufischer Kupfermünzen. In: ZDMG 11 (1857), 443-471; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 329-359. Rez.: L. Krehl: ZDMG 12 (1858), 263-268; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 365-370; C. J. Tornberg: Versuch einer Erklärung der S. 467 ff besprochenen orientalischen Kupfermünzen (Münztafel 4, 5 u. 6). In: ZDMG 11 (1857), 735-737.

Blau, Otto: Die orientalischen Münzen des Museums der Kaiserlichen Historisch-Archäologischen Gesellschaft zu Odessa. Odessa: Selbstverlag, 1876; ND: Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 193-295.

Blau, Otto: Fil und Sus. Zwei neue arabische Münzhöfe. In: ZDMG 9 (1855), 835-836; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 313-314.

Blau, Otto: Nachlese orientalischer Münzen. In: Numismatische Zeitschrift 6/7 (1874/1875), 45-76; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 263-316.

Blau, Otto: فلس = follis. In: ZDMG 21 (1867), 672-674.

Bohlen, Peter von: Über den wissenschaftlichen Wert und die Bedeutsamkeit der in den Ostseeländern vorkommenden Arabischen Münzen. In: Historische und litterarische Abhandlungen der kgl. Deutschen Gesellschaft zu Königsberg 4 (1838), 1-56.

Bourouiba, R.: Sur six dinars Almohades trouvés à la Kalaa des Banu-Hammad. Algier: ?, 1966/67. Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 22/23 (1968/69), 926-928.

Bulliet, Richard W.: A Muʻtazilite Coin of Maḥmūd of Ghazna. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 15 (1969), 119-129. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 315-316; B. Spuler: Der Islam 47 (1971), 300.

Cappe, Heinrich Philipp: Zur Erklärung kufischer Münzen. In: Zeitschrift für Münz-, Siegel- und Wappenkunde 2 (1842), 232-239.

Castiglione, Carlo Ottavio: Monete cufiche dell’l. R. Museo di Milano. Mailand: ?, 1819; Schiepati, Giuseppe (Bearb.): Descrizione di alcune monete cufiche del Museo di Stefano di Mainoni. Mailand: ?, 1820. Rez.: C. M. Frähn: JALZ Ergänzungsblätter 10/19? (1822), 49-52?; No. 55-60; ND: Chr. M. Fraehnii opusculorum postumorum pars secuna adnotationees in varia opera numismatica continens. Ed. Bernhard Dorn. Leipzig: ?, 1877. S. 65-154; Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 179-268; Anon.: ALZ Erg.-Bl. (1826), 521-530.

Castiglione, Carlo Ottavio: Osservazionis sull’ opera intitolata: “Descrizionae di alcune monete cufiche del Museo Mainoni”. Mailand: ?, 1821; Nuove osservazioni sopra un plagio letterario, ed appendice sui vetri con epigrafi cufiche. Mailand: ?, 1822. Rez.: C. M. Frähn: JALZ 20 Ergänzungsblatt 13 (1824), 97-123.

Codera, Francesco: Tratado de numismático arábigo-española. Madrid: ?, 1879. Rez.: A. Erman: Zeitschrift für Numismatik 8 (1881), 150-154.

Codrington, O.: A manual of Musalman numismatics. London: ?, 1904. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 36 (1904), 215-217.

Conwentz, Hugo: Über kufische Münzen im Hacksilberfunde von Birglau, Kreis Thorn. In: Korrespondenz-Blatt der Deutschen Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 30 (1899), 62.

Covernton, J. G.: Two coins relating to the Buwaihid and ʻOkailid dynasties of Mesopotamia and Persia. In: Numismatic chronicle (1903). Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 36 (1904), 218-220.

Cox, Dorothy H.: The Tripolis hoard of French seignorial and Crusader’s coins. New York: ?, 1933. Rez.: J. Menadier: Zeitschrift für Numismatik 42 (1935), 281-284. [Münzen der Kreuzfahrerstaaten und arabische Dirhems.]

Czapkiewicz, Maria, Marek Jagodzinski und Anna Kmietowicz: Arabische Münzen aus einer frühmittelalterlichen Handwerker- und Handelssiedlung in Janów Pomorski, Gem. Elblag. In: Folia Orientalia 25 (1988/89), 157-169.

Dannenberg, Hermann: Der Münzfund von Stolpe. In: Memoiren der kaiserlich bestätigten Gesellschaft für Archäologie und Numismatik zu St. Petersburg 2 (1848), 96-109.

Dannenberg, Hermann: Mittelaltermünzen mit Umschrift in der Volkssprache. In: Numismatische Zeitschrift 32 (1900), 203-214. [S. 213: Münzen christlicher Herrscher im Orient mit arabischer Schrift.]

Dannenberg, Hermann: Noch drei estnische Denarfunde. In: Numismatische Zeitschrift 25 (1906), 68-76. [S. 69-70: Kufische Münzen.]

Dauwe, Roland B. F.: Ein kleiner Fund mamlukischer Münzen. In: Münstersche Numismatische Zeitung 70 (1977), 4-6.

Dembski, Günther: Die antike Münzprägung im Jemen. In: Jemen. Im Land der Königin von Saba. Hg. Alfred Janata. Wien: ?, 1989.

Dembski, Günther: Die Münzen der Arabia Felix. In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Innsbruck, 1987. S. 132-135.

Demel, H.: Eduard Ritter von Zambaur. In: Numismatische Zeitschrift 73 (1949/50), 154-155.

Demel, Hans: Die orientalische Numismatik in Österreich. In: Mitteilungen der Numismatischen Gesellschaft in Wien 16 (1927-36), 300.

Dietzel, Heinz: Die Münzen von Nordafrika. Ägypten, Algerien, Libyen, Marokko, Mauretanien, Sudan, Tunesien. Berlin: Pröh, 1976.

Dietzel, Heinz: Die Münzen von Palästina und Israel ab 1927. Anhang: Die Banknoten von Palästina und Israel. Berlin: Pröh, 1971; 1977³.

Doblinger, Max: Der Münzfund von Rabensburg (Untersteiermark) und Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall. In: Numismatische Zeitschrift 71 (1946), 126-131. [Templer-Münzen.]

Dobrowolski, I.: Graffiti auf orientalischen Münzen des 7.-11. Jahrhunderts. In: Actes du 9ème congrès international de numismatique, Berne 1979. 2. Louvain, Luxembourg: ?, 1982. S. 741-750.

Dokali, Rachid: Monnaies almohades et hafsides découvertes à Ténès. Algier: ?, 1968. Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 22/23 (1968/69), 926-928.

Dombay, Franz Lorenz von: Abhandlung über die marokkanischen Gold-, Silber- und Kupfer-Münzen. In: ABBL 8 (1797-99), 761-792.

Dombay, Franz Lorenz von: Beschreibung der gangbaren marokkanischen Gold-, Silber- und Kupfermünzen. Nebst einem Anhang von einigen seltenen Münzen. In: ABBL; Wien: ?, 1803; ND: Coins and coinage of North Africa I. Studies collected and reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-58. Rez.: Ch. G. von Murr: Beiträge zur arabischen Literatur. Erlangen: Schubarth, 1803. S. 45-47; -z.-: JALZ 3,2 (1806), 159.

Dorn, Bernard (Hg.): Ch. M. Fraehnii opusculorum posthumorum. Pars 2, adnotationes in varia opera numistamica continens. St. Petersburg: ?, 1877. Rez.: O. Blau: Numismatische Zeitschrift 9 (1877), 391-393.

Dorn, Bernhard: Acquisitions nouvelles. In: Bulletin de la classe historico-philologique des l’Académie impériale des sciences de St. Pétersbourg 12 (1855), 316-318; ND: Studies in Oriental Coins by Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 66-67. [Deutsch.]

Dorn, Bernhard: Bericht über die vom Gardeoberst von Bartholomäi dem Asiatischen Museum verehrten Münzen. In: Bulletin de la classe historico-philologique des l’Académie impériale des sciences de St. Pétersbourg 14 (1847), 390-392; 15 (1858), 158-160; ND: Studies in Oriental Coins by Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 72-75.

Dorn, Bernhard: Bericht über eine wissenschaftliche Reise in dem Kaukasus und den südlichen Küstenländern des Kaspischen Meeres. In: BAISP 3/4 (1862), 344-393. [Arabische Handschriften und Münzen.]

Dorn, Bernhard: Die letzte Schenkung von morgenländischen Münzen an das Asiatische Museum. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 1 (1844), 268-272; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 16-18.

Dorn, Bernhard: Die neueste Bereicherung des Asiatischen Münzkabinetts der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. In: Bulletin de classe historico-philologique de l’Acad. Imp. des sciences de St. Pétersbourg 1 (1844), 105-110; 2 (1845), 87-90; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 13-15.

Dorn, Bernhard: Die Pehlewy-Münzen des Asiatischen Museums der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. III. Die Münzen der Ispehbede, Chalifen und deren Statthalter. In: Mélanges asiatiques 2 (1852-1856), 249-263; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 37-51.

Dorn, Bernhard: Die von Herrn Gussew dem Asiatischen Museum geschenkten muhammedanischen Münzen. In: Mélanges asiatiques 3 (1857-1859), 712-714; Bulletin de l’Académie impériale des sciences St. Pétersbourg 1 (1860), 338-339; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 188-190.

Dorn, Bernhard: Eine zweite Bereicherung des Asiatischen Museums von seiten Hrn. Bakulins. In: Mélanges Asiatiques 7 (1873-1876), 429-432; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 289-292.

Dorn, Bernhard: Forschungen in der Pehlewy-Münzkunde. I-II. In: Mélanges Asiatiques tirés du Bulletin Historico-Philologique de l’Académie Impériale des Sciences St.-Pétersbourg 3 (1857-1859), 613-630; 4,1 (1860-1863), 22-24/478-480; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 191-212.

Dorn, Bernhard: Neue Ansichten in der Pehlewy-Münzenkunde; Nachträge. In: BAISP 16 (1859), 1-24, 33-44; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 134-183.

Dorn, Bernhard: Noch einige Worte über ein auf Pehlewy-Münzen vorkommendes sogenanntes Münzzeichen oder Monogramm. In: Bulletin de classe historico-philologique de l’Acad. Imp. des sciences de St. Pétersbourg 15 (1858), 201-222; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 78-107.

Dorn, Bernhard: Rapport sur les monnaies orientales offertes en don par M. Kasatchenko. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. impériale des sciences de St. Pétersbourg 9 (1852), 283-284; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 35-36. [Deutsch.]

Dorn, Bernhard: Sieben aus dem Nachlaß des Gen. Lieut. v. Bartholmäi dem Asiatischen Museum zugekommene Münzen. In: Mélanges asiatiques 6 (1869-1873), 678-680; BAISP 18 (1873), 152-154; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 242-244.

Dorn, Bernhard: Über eine dritte, dem Asiatischen Museum im Jahre 1869 zugekommene Münzerwerbung. In: Mélanges asiatiques 6 (1869-1873), 187-194; BAISP 14 (1870), 329-333; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 233-240.

Dorn, Bernhard: Über einige aus dem Münzcabinett der ehem. Wilnaschen Universität an die St. Wladimir Universität zu Kiew übergegangene morgenländische Münzen. In: Bulletin scientifique publ. par l’Académie des sciences de St. Pétersbourg. Cl. Hist.-phil. 2 (1837), 196-205; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 1-6.

Dorn, Bernhard: Ueber die vom wirklichen Staatsrath Chanykow dem Asiatischen Museum zugekommenen Sendungen von morgenländischen Münzen und Handschriften. A. Münzen. In: Mélanges Asiatiques 4 (1860-1863), 29-62; BAISP 1 (1860), 513-536; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 213-218.

Dorn, Bernhard: Ueber einige der neuesten Münzerwerbungen des Asiatischen Museums. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 5 (1848), 139-142; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 32-33.

Dorn, Bernhard: Versuch einer Erklärung von drei Münzen mit Sasaniden-Gepräge. In: Bulletin de la historico-philologique de l’Acad. impériale des sciences de St. Pétersbourg 1 (1844), 33-43; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 7-12.

Dorn, Bernhard: Zwei dem Asiatischen Museum zugekommene Münzerwerbungen. In: Mélanges asiatiques 6 (1857-1859), 712-714; BAISP 14 (1870), 188-194; ND: Studies in Oriental Coins By Bernhard Dorn. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 223-232.

Drouin, Ed.: Observations sur les monnaies à légendes en pehlevi et pehlevi-arabe. Paris: ?, 1886. Rez.: K-l: LZ (1887), 285.

Duester, Joachim: State of Oman. Schwindelbriefmarken und -münzen omanischer Exilrebellen. In: Sammler-Dienst 23/17 (1972), 1243-1244.

Duplessy, Jean: La circulation des monnaies arabes en Europe occidentale du VIIIe XIIIe siècle. In: Revue Numismatique 18 (1956), 101-163. Rez.: B. Spuler: Der Islam 38 (1963), 214.

Edhem, Ismail Ghalib: Catalogue des monnaies turcomanes Beni Ortik, Beni Zengui, Atabeqyéh et Meliks Eyoubites de Meijafarikin. Konstantinopel: ?, 1894. Rez.: F. H. W.: LZ (1895), 1092-1093.

Eichhorn, Johann Gottfried: [Über die Streitigkeiten um die Echtheit des Codex diplomaticus siculus sub imperio Saracenorum und der damit verbundenen arabischen Münzen.] In: ABBL 2 (1789/1790), 360-373.

Eichhorn, Johann Gottfried: De rei numariae apud arabes initiis. Jena: Diss., 1776. Rez.: Cl.: AdB 30 (1777), 153-154; Anon.: FGA (1776), 376.

Eichhorn, Johann Gottfried: Nachtrag zu Reiske‘s Briefen über das arabische Münzwesen. In: Repertorium für biblische und morgenländische Litteratur 17 (1785), 209-284; 18 (1786), 1-78; ND: General Studies on Islamic Coins. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 149-304.

Eichler, Ernst: Eine Partie sasanidischer und arabosasanidischer Münzen aus Pakistan. In: Mitteilungen der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft 18 (1973/74), 121-124.

Eichler, Ernst: Frühislamische Dirhems im Wiener Handel 1972. In: Mitteilungen der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft 18 (1973/74), 19-20.

Eichler, Ernst: Frühislamische Silbermünzen. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 9/40 (1974), 57.

Erdmann, Franz von: Über das Zweidrachmenstück des Hern. Hofrath Dr. Stickel, nebst einer Beilage. In: ZDMG 17 (1863), 365-371; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 371-377.

Erdmann, Rainer: Typenkatalog der Münzen aus Ägypten. Vollständiger Katalog … aller Münzen Ägyptens seit Abdul Aziz (A.D. 1861) bis heute – ohne Gold. Fulda: Selbstverlag, 13., völlig neue Aufl. 1987/88. Rez.: G. Schneibel: Geldgeschichtliche Nachrichten 23 (1988), 97.

Erman, Adolf: 1882 vom Kgl. Münzkabinett erworbene orientalische Münzen, Berlin. In: Zeitschrift für Numismatik 11 (1883), 64-67.

Erman, Adolf: Der Fund von Carnitz. In: Zeitschrift für Numismatik 7 (1880), 131-134. [Münzen der Umayyaden und Abbasiden.]

Erman, Adolf: Der Münzfund von Jerusalem. In: ZDPV 2 (1879), 120-123.

Erman, Adolf: Die Erwerbungen des Kgl. Münzkabinets im Jahre 1881. 4. Orientalische Münzen. In: Zeitschrift für Numismatik 10 (1883), 6-8.

Erman, Adolf: Die im Jahre 1882 vom Königlichen Münzkabinet erworbenen orientalische Münzen. In: Zeitschrift für Numismatik 11 (1884), 64-70; 12 (1885), 12-13; 13 (1886), 87-88.

Erman, Adolf: Die Münzen der Seldschuken von Kerman. In: Zeitschrift für Numismatik 6 (1879), 133-135.

Erman, Adolf: Eine übersehene Ortoqiden-Münze. In: Zeitschrift für Numismatik 7 (1880), 135.

Erman, Adolf: Kurze Übersicht der Münzgeschichte Palästinas. In: ZDPV 2 (1879), 75-80.

Erman, Adolf: Neue arabische Nachahmung griechischer Münzen. Berlin: ?, 1881; Zeitschrift für Numismatik 9 (1882), 296-301.

Euting, Julius: Schrift, Inschriften, Münzen und Kunstdenkmäler des nordsemitischen und arabisch-muhammedanischen Kulturgebiets. In: Wissenschaftlicher Jahresbericht über die Morgenländischen Studien von Okt. 1876 bis Dez. 1877. H. 2. Hg. Ernst Kuhn, Albert Socin. (ZDMG Suppl. Bd. 33.) Leipzig: ?, 1879. S. 139-149.

Falsche ägyptische und irakische Silbermünzen. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 10 (1975), 199-202. [Neuzeitliche Gedenkmünzen.]

Fleischer, Heinrich Leberecht: Ein arabischer Golddenar. In: ZDMG 15 (1861), 387-388; ND: Kleinere Schriften. Bd. 3. Leipzig: Hirzel, 1888; Osnabrück: Biblio, 1968. S. 458-459; Coins and Coinage of al-Andalus. Studies Collected and Reprinted. Bd. 4. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 286-288.

Fleischer, Heinrich Leberecht: Morgenländischer Silberfund in der Oberlausitz. In: ZDMG 24 (1870), 176-177; ND: Kleinere Schriften. Bd. 3. Leipzig: Hirzel, 1888; Osnabrück: Biblio, 1968. S. 456-457; Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. StudiesCollected and Reprinted. Bd. 3. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 222-223.

Fleischer, Heinrich Leberecht: Vermischtes. 5. In: ZDMG 15 (1861), 387-388. [Numismatisches.]

Förschner, Gisela: Glaspasten, geschnittene Steine, arabische Münzgewichte. Sammlungen des Münzkabinetts aus dem bürgerlichen Bildungsgut des 19. Jahrhunderts in Frankfurt am Main. Melsungen: Gutenberg, 1982.

Frähn, Christian Martin: Aufklärung über die zwei von S. W. Oetter edierten arabischen Münzen. In: Bulletin scientifique de l’Acad. des sciences de St. Pétersbourg 2 (1837), 334-336; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 83-86; ND: Coins and Coinage of Pre-Ottoman Asia Minor. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-6.

Frähn, Christian Martin: Aufschluß über die beiden Münzen bei dem Spanier Cavanilles. In: Bulletin scientifique de l’Acad. des sciences de St. Pétersbourg 2 (1837), 360-362; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 94-97; ND: Coins and Coinage of al-Andalus. Studies Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 23-26.

Frähn, Christian Martin: Auswahl einiger Seltenheiten und Merkwürdigkeiten aus der Münzsammlung der Asiatischen Sprachanstalt des Ministeriums der Auswärtigen Angelegenheiten hieselbst. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. Imp. des sciences de St. Pétersbourg 4 (1838), 147-160; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 119-136; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 203-222.

Frähn, Christian Martin: Beiträge zur muhammedanischen Münzkunde aus St. Petersburg. Oder Auswahl seltener und merkwürdiger, bis dahin unbekannter muhammedanischer Münzen aus dem Kabinett des … Herrn G. Pflug, kurz angedeutet. Berlin: Reimer, 1818/1820; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 143-217. Rez.: G. F.: LLZ 10 (1821), 545-549; Anon.: Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 2,1 (1820), 338.

Frähn, Christian Martin: Bericht über eine, der Akademie aus Ägypten zugekommene Bereicherung der numismatischen Abteilung ihres Asiatischen Museums. [2.] Verzeichnis der zweiten, dem Orientalischen Münzkabinett der Akademie aus Aegypten gewordenen Sendung. In: Bulletin de l’Acad. des sciences de St. Pétersbourg 7 (1840), 134-136, 336; Das Asiatische Museum. Hg. Bernhard Dorn. St. Peterburg: Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, 1846. S. 588-599, 600-601; ND: Coins and Coinage of Egypt. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 32-45. Rez.: G. L. Kosegarten: Neue JALZ 1,1 (1842), 285-289.

Frähn, Christian Martin: Bericht über einen im J. 1836 im Rostowschen Kreise gemachten alten Silberfund. In: Das Asiatische Museum. Hg. Bernhard Dorn. St. Petersburg: Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, 1846. S. 500-508 [Beilage Nr. 103.]; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 98-106.

Frähn, Christian Martin: Beschreibung einiger von den Samaniden und Bujiden geprägten Münzen … nebst Übertragung der auf ihnen befindlichen kufischen Schrift in Naschischrift. Kasan: ?, 1808. Rez.: Anon.: HJL 2,2 (1809), 47-48; Neue Leipziger Literaturzeitung 7 (1809), 737-742; 10 (1812), 1548-1552.

Frähn, Christian Martin: Das muhammedanische Münzkabinett des Asiatischen Museums der Kaiserl. Akademie der Wissenschaften zu St. Petersburg. Vorläufiger Bericht. Über das Asiatische Museum der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften zu St. Petersburg. St. Petersburg: ?, 1821; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 1-122. Rez.: J. von Hammer: WJL 39 (1827), 59; Anon.: GGA (1823), 2015-2016; ALZ Ergänzungsblatt (1826), 801-808.

Frähn, Christian Martin: De Academiae imperialis scientiarum Petropolitanae museo numario muslemico propulsion rpior, qua, dum confiat accurata descriptio, eius copia et praestantia obiter continuenda proponitur. 1. St. Petersburg: ?, 1818. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 18 Ergänzungsblatt (1821), 345-352; Anon.: GGA (1820), 69-72.

Frähn, Christian Martin: De Il-Chanorum seu Chulaguidarum numis commentatio. Accedunt nonnulli aliarum dynastiarum Muhammedanorum numi anecdoti eodem interprete. St. Petersburg: ?, 1834; Mémoires de l’Académie Impériale des Sciences de St. Pétersbourg 6,2 (1834), 479-548, 562; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 1-73. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 1 (1837), 49-60.

Frähn, Christian Martin: De musei Sprewitziani Mosquae numis kuficis nonnulis antehac ineditis, qui Chersonesi humo eruti esse dicuntur. St. Petersburg: ?, 1825. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 2 (1833), 89-96; M.: ALZ Ergänzungsblatt (1827), 685-687; Anon.: LLZ (1826), 1554-1559.

Frähn, Christian Martin: De numorum Bulgharicorum forte antiquissimo libri duo. Accedit huius aliorumque aliquot Musei Fuchsani, qui data occasione illustrantur, numorum tabula aenea. Rostock: ?, 1816. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 16,2 (1819), 33-40; Anon.: GGA (1820), 67-69; LLZ 10 (1821), 1548-1552.

Frähn, Christian Martin: De origine vocabuli rossici DENGI. Rostock: ?, 1815. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 16,2 (1819), 33-40.

Frähn, Christian Martin: De quibusdam Semanidarum et Buidarum numis schedisma, e lingua arabica in latinam vertit notulisque instruxit Franciscus Erdmann. Göttingen: ?, 1816; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 81-141. Rez.: H. und M.: JALZ 15,3 (1818), 139-142; Anon.: GGA (1816), 903-904.

Frähn, Christian Martin: Die Chosroën-Münzen der früheren arabischen Chalifen. Eine Ehrenrettung des Arabers Makrisy. In: Jahresverhandlungen der Kurländischen Gesellschaft für Literatur und Kunst 2 (1822), 401-416; Mitau: ?, 1822; ND: Taqī al-Dīn al-Maqrīzī (d. 845/1442). Kitāb Shudhūr al-ʻuqūd fī dhikr al-nuqūd. Texts and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 303-318. Rez.: Anon.: GGA (1825), 210; JALZ Ergänzungsblatt (1824), 37; WJL 39 (1827), 63.

Frähn, Christian Martin: Die Münzen der Chane von Ulus Dschutschi’s oder von der Goldenen Horde. Nebst denen verschiedener anderer muhammedanischer Dynastien im Anhange; aus der ehemaligen Sammlung des Hn. … C. von Fuchs zu Kasan, jetzt der Kais. Universität daselbst gehörig. In kurzen Andeutungen und Nachweisungen. St. Petersburg: ?, 1832; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 281-395.

Frähn, Christian Martin: Die neuesten Bereicherungen der muhammedanischen Numismatik. 1. Aus der neubegonnenen Münzsammlung des Staatsrates von Fuchs zu Kasan. 2. Aus dem Museum der Kaiserlichen Universität zu Moskau. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 1 (1836), 99-102, 105-110; 125-128, 132-136; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 1-36; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 143-178. Rez.: G. Kosegarten: JALZ Ergänzungsblatt 67 (1838), 145-148.

Frähn, Christian Martin: Dons offerts aux Musées Asiatique et Numismatique par M. le Comte de Simonitch. In: Bulletin scientifique publ. par l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 6 (1839), 77-80. [Deutsch.]

Frähn, Christian Martin: Drei Münzen der Wolga-Bulgharen aus dem X. Jahrhundert n. Chr. erläutert. In: Mémoires de l’Acad. des sciences de St. Pétersbourg 6,1 (1832), 171-204; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 323-357.

Frähn, Christian Martin: Ein paar Worte über die Trauermünze des Ortokiden-Könis Juluk Arslan und Berichtigung eines bisher in Bezug auf eine andere, demselben zugeschriebene Münze bestandenen Irrthums. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 4 (1838), 69-72?, 355-357; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 113-117; ND: Coins and Coinage of Pre-Ottoman Asia Minor. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 11-15.

Frähn, Christian Martin: Einige Berichtigungen zu Lelewel’s Numismatique du moyen âge. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 2 (1837), 177-192; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 49-70; ND: Coins and Coinage of al-Andalus. Studies Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-22.

Frähn, Christian Martin: Einige für das Münzkabinett des Asiatischen Museums erworbene Inedita. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 9 (1842), 289-294; Das Asiatische Museum. Hg. Bernhard Dorn. St. Petersburg: Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, 1846. S. 647-655; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 308-310.

Frähn, Christian Martin: Erklärung der im Jahre 1830 bei Steckborn im Thurgau ausgegrabenen Münzen. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 2 (1837), 326-334; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 71-82; ND: Islamic and Pseudo-Islamic Coins from Western Europe. Studies Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-12.

Frähn, Christian Martin: Erste Erwerbung für das Asiatische Museum der Akademie im Jahre 1844. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences St. Pétersbourg 1 (1844), 139-144, 351-352; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 340. [Münzen aus Persien und Ägypten.]

Frähn, Christian Martin: Inedita aus der orientalischen Münzsammlung des Herrn von Bose in Leipzig. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 4 (1838), 246-250; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 143-148; ND: Coins and Coinage of al-Andalus. Studies Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 27-32.

Frähn, Christian Martin: Liste der 108 orientalischen Münzen, welche der Konferenz der Kais. Akademie der Wissenschaften den 27. Jan. 1830 zum Ankauf für das Asiatische Museum vorgeschlagen wurden. In: Das Asiatische Museum. Hg. Bernhard Dorn. St. Petersburg: Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, 1846. S. 408-412.

Frähn, Christian Martin: Nachricht von den verschiedenen orientalischen Münzsammlungen der kaiserlichen Eremitage und kurze Beschreibung der unedierten Stücke der letzten derselben. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 4 (1838), 305-318; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 149-166; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 229-246.

Frähn, Christian Martin: Neue Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839; 1844. Rez.: Anon.: Repertorium der gesammten deutschen Literatur 22 (1839), 364-367.

Frähn, Christian Martin: Nova supplementa ad recensionem numorum Muhammedanorum Acad. Imp. Scient. Petropolitanae, additamentis editoris aucta, subjunctis ejusdem de Fraehnii vita, operibus impressis et bibliotheca relationibus. St. Petersburg: ?, 1855. Rez.: L. Krehl: GGA (1857), 1433-1445.

Frähn, Christian Martin: Novae symbolae ad rem numariam muhammedanorum ex Museis Pflugiano atque Manntenfeliano Petropoli, nec non Nejelowiano Kasani … edidit. Halle: ?, 1819; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 219-280. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 18 Ergängzungsblatt (1821), 345-352; Anon.: Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 2,2 (1820), 10-11; LLZ 10 (1821), 1548-1552.

Frähn, Christian Martin: Numi kufici anecdoti ex variis museis selecti et illustrati. Numi kufici, qui in Imperatoris Aug. Museo Solitario Petropoli servantur; Numi kufici anecdoti ex variis museis selecti & illustrati. St. Petersburg: ?, 1823; Mémoires de l’Académie Impériale des Sciences de St. Pétersbourg 9 (1824); ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 123-214. Rez.: S. F. G. Wahl: LZ (1824), 283; J. von Hammer: WJL 39 (1827), 60-62; Hartmann: LZ (1825), 63; M.: ALZ Ergänzungsblatt (1827), 682-685; Anon.: LLZ (1824), 2263-2264.

Frähn, Christian Martin: Numi muhammedani, qui in … Petropolianae Museo Asiatico asservantur. T. 1. Recensio omnium Musei Asiatici numorum Muhammedanorum seu titulus … continens. St. Petersburg: ?, 1826. Rez.: Anon.: ALZ 2 (1830), 470-475; Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 10,1 (1828), 244-248.

Frähn, Christian Martin: Numophylacium orientale Potatianum. Kasan, Riga: ?, 1813; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-80. Rez.: Anon.: ALZ 1 (1815), 39-40; LLZ 4 (1815), 358-360.

Frähn, Christian Martin: Quinque centuriae numorum anecdotorum chalifarum cum Umeijadarum tum Abbasidarum ex variis museis. Praemissa sunt nonnulla de defectibus rei numarae Muhammedanae. Partis alterius, numos chalifarum abbasidarum complectentis, section prima. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 3 (1838), 33-36; 5 (1839), 305-306; 6 (1839), 181; ND: Chr. M. Fraehnii opusculorum postumorum pars secuna adnotationees in varia opera numismatica continens. Hg. Bernhard Dorn. Leipzig: ?, 1877. S. 358-364; Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 246-252. [Deutsch.]

Frähn, Christian Martin: Quinque centuriae numorum anecdotorum chalifarum, cum umeijadarum, tum abbasidarum ex variis museis … edidit. St. Petersburg: ?, 1838; Mémoires de l’Académie Impériale des Sciences de St. Pétersbourg 6,4 (1840), 257-314; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 187-244. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JWK 2 (1838), 841-854.

Frähn, Christian Martin: Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839; 1844. Rez.: Anon.: Repertorium der gesammten deutschen Literatur 22 (1839), 364-367.

Frähn, Christian Martin: Summarische Übersicht des orientalischen Münzkabinetts der Universität Rostock, und Anzeige der in demselben befindlichen unedierten und vor anderen bemerkenswerthen Stücke. In: Bulletin scientifique, publ. par. l’Acad. Imp. des Sciences de St. Pétersbourg 10 (1842), 81-90; Bulletin de la classe historico-philol. de l’Acad. imp. de St. Pétersbourg 1 (1844), 1-32; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 311-332. Rez.: J. G. H. Kosegarten: JWK 2 (1844), 225-232.

Frähn, Christian Martin: Topographische Übersicht der Ausgrabungen vom alten arabischen Gelde in Rußland. Nebst chronologischer und geographischer Bestimmung des Inhalts der verschiedenen Funde. In: Bulletin publ. par l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 9 (1842), 301-332; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 185-200. Rez.: Ch. M. Frähn: Der orientalische Münzfund von Essemeggi in Ehstland. Ein Nachtrag zu der topographischen Übersicht der Ausgrabungen von altem arabischen Gelde in Russland. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences St. Pétersbourg 4 (1838), 69-72; 5 (1848), 113-122; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 206-211; J. G. L. Kosegarten: ALZ 3 (1842), 409-415; P. Saweljew [Savélieff]: Notiz über fünfzehn neue Ausgrabungen kufischer Münzen in Rußland als Ergänzung zu Ch. M. Fraehns topographischer Übersicht der Ausgrabungen von altem arabischen Gelde in Rußland; Zweiter Beitrag zur Topographie der Ausgrabungen von altem arabischen Geld. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 1 (1844), 337-342; 4 (1848), 205-208; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 201-203.

Frähn, Christian Martin: Über das Todesjahr des Imam‘s Aly Risza, und die Münzen desselben. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 2 (1837), 357-360; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 90-94; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 182-186.

Frähn, Christian Martin: Über die ehemalige mongolische Stadt Ukek im Süden von Saratow und einen dort unlängst gemachten Fund. In: Mémoires de l’Acad. des sciences de St. Pétersbourg 6,3 (1836), 73-87; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 91-105. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 1 (1837), 49-60.

Frähn, Christian Martin: Über drei Münzen der Wolga-Bulgaren … St. Peterburg: ?, 1831. Rez.: J. G. L. Kosegarten: JALZ 2 (1833), 89-96.

Frähn, Christian Martin: Über eine bisher verkannte Ortokiden-Münze. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 2 (1837), 355-357; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 87-90; ND: Coins and Coinage of Pre-Ottoman Asia Minor. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 7-10.

Frähn, Christian Martin: Über eine neue Bereicherung des Asiatischen Museums der Akademie. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences St. Pétersbourg 2 (1845), 86; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 341.

Frähn, Christian Martin: Über einen im Gouvernement Kasan gemachten kufischen Münzfund, jetzt im Museum des Hrn. Grafen Stroganov befindlich. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 9 (1842), 295-297; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 107-108.

Frähn, Christian Martin: Über einen kleinen Beitrag zur Numismatischen Abteilung des Asiatischen Museums. In: Bulletin de la classe historico-philol. de l’Acad. imp. de St. Pétersbourg 3 (1847), 269-272; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 348-349.

Frähn, Christian Martin: Über einige bemerkenswerthe Stücke des Orientalischen Münzkabinettes der Kaiserlichen Universität zu Kiew. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 4 (1838), 225-228; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 137-141; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 223-227.

Frähn, Christian Martin: Über einige dem Asiatischen Museum von Herrn Dr. Hansen zum Geschenk dargebrachten Münzen. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences St. Pétersbourg 3 (1847), 244-246; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 342-343.

Frähn, Christian Martin: Über einige neue Erwerbungen des Asiatischen Museums. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences St. Pétersbourg 1 (1844), 79-85; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 334-336.

Frähn, Christian Martin: Über einige neue Münz-Erwerbungen des Hrn. Grafen S. von Stroganow zu Moskau. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 2 (1837), 81-91; Sammlung kleiner Abhandlungen die muhammedanische Numismatik betreffend. Leipzig: Voss, 1839. S. 37-48; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 179-190.

Frähn, Christian Martin: Über elf unlängst in Kurganen des Kreises von Wyschnij Wolotschok im Gouvernement Twer aufgefundene Münzen. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences St. Pétersbourg 2 (1845), 113-118; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 109-111.

Frähn, Christian Martin: Über Münzen des letzten Charesmschah, die in Grusien geschlagen. In: Bulletin scientifique publ. par. l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg 9 (1842), 213-217; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 305-307.

Frähn, Christian Martin: Verzeichnis der von Dr. Koehne der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften für das Asiatische Museum verehrten Münzen. In: Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. imp. des sciences St. Pétersbourg 3 (1847), 246-252; ND: Studies in Oriental Coins by Christian Martin Fraehn. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 343-346.

Frank, Herman: Die baltisch-arabischen Fundmünzen. In: Mitteilungen aus der livländischen Geschichte 18 (1908), 311-486.

Frey, E.: Zwei Funde kufischer Münzen in Estland. In: Sitzungsberichte der Gelehrten Estnischen Gesellschaft Dorpat 20 (1912), 81-84.

Friedensburg, Ferdinand: Münzgeschichte und Geldgeschichte der Einzelstaaten des Mittelalters und der neueren Zeit. Berlin: Oldenbourg, 1926. Rez.: W. Björkman: Der Islam 16 (1927), 291-293.

Friedländer, Israel und Adolf Erman: Die Erwerbungen des Münzkabinets im Jahre 1880; Nachtrag. In: Zeitschrift für Numismatik 9 (1882), 1-17, 198. [S. 15ff.: Orientalische Münzen.]

Fund kufischer Münzen in Norwegen. In: Monatsblatt der Numismatischen Gesellschaft in Wien 9 (1912-14), 164.

Fuye, Allotte de la: Une monnaie musulmane d’un type inédit trouvée à Suse. In: Revue numismatique (1928). Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 62 (1929), 148-149.

Gaube, Heinz: Arabosasanidische Numismatik. Braunschweig: Klinkhardt und Biermann, 1973. Rez.: R. Göbl: ZDMG 128 (1978), 373-376; G. Rotter: Schweizer Münzblätter 24 (1974), 102; B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 27/29 (1973-75), 419-420.

Gaube, Heinz: Der späteste bisher bekannte Arabosassanidische Dirhem. In: SM 22 (1972), 57-59.

Gaube, Heinz: Mittelalterliche Münz- und Keramikfunde aus dem unteren Ḫābūr-Tal (Nordsyrien). In: Festschrift Robert Göbl. Wien: ?, 1978. S. 169-184.

Gaube, Heinz: Numismatik. In: Grundriß der Arabischen Philologie. Bd. I: Sprachwissenschaft. Hg. Wolfdietrich Fischer. Wiesbaden: Reichert, 1982. S. 226-250.

Gayet, Albert: Coins d‘Egypte ingorés. Paris: ?, 1905². Rez.: E. Lentz: PGM 53 Literaturbericht (1907), 53-54.

Gebhart, Hans: Münzfunde als Quellen der Wirtschafts- und Kulturgeschichte im 10. und 11. Jahrhundert. In: Deutsches Jahrbuch für Numismatik 1 (1938), 157-172 [Ibrāhīm b. Yaʻqūb; Sklavenhandel.]

Ǧilālī, ʻAbd ar-Raḥmān al-: Ḥaul sikkat al-amīr ʻAbd al-Qādir al-Ǧazāʼirī. Algier: ?, 1966. Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 22/23 (1968/69), 926-298.

Gmerson, Ph.: Carolingian Europe and the Arabs. The myth of the mancus. In: Revue belge de phil. et d’hist. 32 (1954), 1059-1074. Rez.: F. Dölger: ByZ 48 (1955), 280. [Bezeichnung einer Goldmünze.]

Göbl, Robert u. a.: Numismatique susienne. Monnaies trouvées à Suse de 1946 à 1956. Paris: ?, 1960. [Münzen aus vor- und frühislamischer Zeit.] Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 15 (1961), 230-231.

Göbl, Robert: Medaillen des islamischen Mittelalters und ihr Formenkreis. In: Litterae Numismaticae Vindobonensis 3 (1987), 265-287.

Göbl, Robert: Sammlung orientalischer Münzen in Österreich. In: Bustan 4 (1963), 4-5; 1 (1964), 83-92.

Göbl, Robert: Supplementa Orientalia. II. In: Litterae Numismaticae Vindobonensis 3 (1987), 203-216.

Göbl, Robert: Zu einigen Fälschungen vorislamischer orientalischer Münzen. In: Mitteilungen der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft 27 (1959), 1-4.

Göbl, Robert: Zwei Prägungen arabischer Gouverneure in Iran. In: Schweizer Münzblätter 10 (1960), 5-6.

Grabar, Oleg: The Coinage of the Ṭūlūnids. New York: ?, 1957. Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 14 (1960), 739-740.

Graf, Heinz-Joachim: Auf welchen Wegen kamen die west-islamischen Münzen während der Wikingerzeit in den Norden? In: Hamburger Beiträge zur Numismatik 24-26 (1970-72), 215-220.

Grieson, Philip: The monetary reforms of ʻAbd-al-Malik. In: Journal of the economic and social history of the Orient 3,3 (1960). Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 15 (1961), 231.

Grigorjew, W.: Beschreibung kufischer Münzen. Übers. von W. Schott. In: Archiv für wissenschaftliche Kunde Rußlands 1 (1841), 451-453.

Grigorjew, W.: Über kufische Münzen des 8.-10. und eines Teils des 7. und 11. Jahrhunderts, die in Rußland und den Ostseeländern gefunden wurden. In: Archiv für wissenschaftliche Kunde Rußlands 4 (1845), 363-370.

Hahn, Wolfgang und Stefan Nebehay: Die Entwicklung des Münzwesens im syrischen Raum von frühbyzantinischer Zeit bis zu den Omaijaden. In: Syrien. Von den Aposteln zu den Kalifen. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Mainz: ?, 1993. S. 196-200.

Hallenberg, Jonas: Collectio nummorum cuficorum quos aere expressos, addita eorum interpretatione subiunctoque alphabeto cufico. Stockholm: ?, 1800. Rez.: Ch. G. Gruner: Erfurtische Nachrichten von gelehrten Sachen 7 (1803), 806-811.

Hallenberg, Jonas: Ex occasione numi cufici de nominis dei Gud, in Suio-Gothia cognatisque linguis origine disquisitio historica et philologica. Stockholm: ?, 1796. Rez.: Ch. G. Gruner: Erfurtische Nachrichten von gelehrten Sachen 7 (1803), 806-811; Anon.: GGA 44 (1797), 1558-1560.

Hallenberg, Jonas: Numismatica orientalia aere expressa brevique explanatione enodata. Uppsala: ?, 1822. Rez.: M.: ALZ Ergänzungsblatt (1827), 681-682.

Hammer-Purgstall, Joseph von: Übersicht von dreiundsechzig Werken orientalischer Literatur. 2. Archäologie und Numismatik. In: WJL 39 (1827), 58-70.

Hans, Josef: Geld und Gold in Asien. Wien: Selbstverlag, 1930.

Hans, Josef: Währungswandel im Orient. Leipzig: ?, 1933.

Hans, Josef: Zwei Jahrhunderte Maria-Theresien-Taler 1751-1951. Klagenfurt: ?, 1950; Maria-Theresien-Taler. Zwei Jahrhunderte 1751-1951, Epilog 1951-1960. Leiden: Brill, 1961. [Über die Geschichte des im Orient weil verbreiteten Zahlungsmittels.]

Hansen, A.: Kufische Münzen aus dem Estenlande. In: Verhandlungen der Gelehrten Estnischen Gesellschaft zu Dorpat 2 (1847), 78-79.

Hansen, A.: Kufische Münzen bei Dorpat gefunden. In: Verhandlungen der Gelehrten Estnischen Gesellschaft zu Dorpat 2 (1847), 84-85. [Dirheme der Samaniden und Buyiden.]

Hansen, A.: Nachricht von gefundenen arabischen Münzen. In: Verhandlungen der Gelehrten Estnischen Gesellschaft zu Dorpat 1 (1846), 77-78.

Hansen, A.: Über einige bei Oberpahlen gefundene kufische Münzen. In: Verhandlungen der Gelehrten Estnischen Gesellschaft zu Dorpat 2 (1847), 68-72.

Hartmann, Anton Theodor: Allgemeine Betrachtungen über die durch einen frühen Handel im Mittelalter in die Ostseeländer eingeführten arabischen Münzen. In: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen … 2,2. Bremen: ?, 1820. S. 36-47.

Hartmann, Anton Theodor: Betrachtungen über die muhammedanische Münzkunde, begleitet mit bis auf die neuesten Zeiten fortgesetzten Literaturnotizen. In: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen … 2,2. Bremen: Heyse, 1820. S. 72-89.

Hartmann, Anton Theodor: Das Tychsen’sche Münz-Cabinet. In: Catalogus Bibliothecae Olai Gerhardi Tychsen. 2. Abt. Rostock: ?, 1817. S. 41-46.

Hartmann, Anton Theodor: Nachricht von „Elenchus numorum cuficorum, quotquot adhuc innoti ordine chronologico dispositus ab O. G. Tychsen“. Rostock 1789“. In: LLZ (1823), 521-524. [Sammlung aus dem Nachlass von Tychsen.]

Hartmann, Anton Theodor: Tychsen’s Verdienste um die muhammedanische Münzkunde von Jahre 1767 bis zum Jahre 1794; 1794-1815. In: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen …, 2.2. Bremen: Heyse, 1820. S. 29, 64-72.

Hartmann, Anton Theodor: Über ein Geschenk kufischer Münzen und die orientalische Münzsammlung in Rostock. In: LLZ (1824), 1299-1302.

Hartmann, Martin: Drei unedierte Silberstücke des Kalifen und Sultans Abul-fadl al ʻAbbâs Ibn Mohammed und einige Mamluken-Dinare. In: Zeitschrift für Numismatik 9 (1882), 85-89; ND: Coins and Coinage of Egypt. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 227-231.

Hartmann, Martin: Kupfermünzen abbasidischer Statthalter. (Mitteilungen aus der Sammlung Hartmann. 1.) In: Zeitschrift für Numismatik 19 (1892), 97-105; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 5-10.

Hartmann, Martin: Zwei unedierte Münzen des Mamlukensultans Salāmisch. In: Zeitschrift für Numismatik 18 (1891), 1-4; ND: Coins and Coinage of Egypt. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 233-236.

Hartmann, Richard: Die Münzbezeichnung „Medin“. In: Wörter und Sachen 3 (1912), 117-118.

Hatz, Gert und Ulla S. Lindner Wallin: Deutsche Münzen des 11. Jahrhunderts nach byzantinisch-arabischem Vorbild in den schwedischen Funden der Wikingerzeit. In: Commentations. Kungliga Vitterhets Historie och Antikvitets Akademien. Stockholm: ?, 1986. S. 1-38.

Hatz, Gert: Der Handel in der späten Wikingerzeit zwischen Nordeuropa (insbesondere Schweden) und dem Deutschen Reich nach numismatischen Quellen. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 4. Der Handel der Karolinger- und Wikingerzeit. Hg. Klaus Düwel. Göttingen: ?, 1987. S. 86-112.

Hauberg, P. und J. Oestrup: Les monnaies de la trouvaille de Terslev. In: Mém. de la soc. roy. des antiquités du Nord. Kopenhagen: ?, 1914. Rez.: J. Pedersen: Der Islam 5 (1914), 412.

Hazard, Harry W. und Norman P. Zacour (Hg.): The Impact of the Crusaders on Europe. Madison: ?, 1989. [„Crusader Coinage with Arabic Inscriptions“.] Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 754-755; M. Rheinheimer: Schweizer Münzblätter 42/165 (1992), 37-39.

Hazard, Harry W.: The numismatic history of late mediecal North Africa. New York: ?, 1952. Rez.: W. Hellige: Der Islam 33 (1958), 197-201; B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 8 (1954), 439-440; G. Zoppoth: WZKM 52 (1953-55), 420-421.

Heidemann, Stefan und Christoph Mackert: Staatsbulletins auf Münzen – Numismatische Dokumente aus dem Orient stehen nach 60 Jahren wieder der Forschung zur Verfügung. In: Journal - Universität Leipzig 7 (2003), 39-41. [Mit Biographie Otto Blaus.]

Heidemann, Stefan: Bibliothek des Großherzoglichen Orientalischen Münzkabinetts. In: Handbuch der Historischen Buchbestände in Deutschland. Bd. 20: Thüringen H-R. Hg. Friedhilde Krause. Hildesheim: Olms, ?. S. 162f. [Über seine numismatische Bibliothek.]

Heidemann, Stefan: Die Entwicklung der Methoden der Islamischen Numismatik im 18. Jahrhundert – War Johann Jacob Reiske ihr Begründer? In: Johann Jacob Reiske – Leben und Wirkung. Ein Leipziger Byzantinist und Begründer der Orientalistik im 18. Jahrhundert. Hg. Hans Georg-Ebert, Thoralf Hanstein. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, 2005. S. 147-202.

Heidemann, Stefan: Die orientalischen Münzen der Universitätsbibliothek in Leipzig - Eine Wiederentdeckung für die Forschung. In: Fundamenta Historiae. Geschichte im Spiegel der Numismatik und ihrer Nachbarwissenschaften. Festschrift für Niklot Klüßendorf zum 60. Geburtstag am 10. Februar 2004. Hg. Reiner Cunz. Hannover: Schmidt, 2004. S. 339-352.

Heidemann, Stefan: Kalligraphie auf islamischen Münzen. In: Die Aura des Alif. Schriftkunst im Islam. Hg. Jürgen Wasim Frembgen. München: Prestel, 2010. S. 161-171.

Heidemann, Stefan: Orientalistik und orientalische Numismatik in Jena. In: Islamische Numismatik in Deutschland - eine Bestandsaufnahme. Hg. Stefan Heidemann. Wiesbaden: Harrassowitz, 2000. S. 87-106.

Heidemann, Stephan: Münze und Kunsthandwerk. Gold-Aschrafîs von Qansûh al-Ghûrî. Dinare von Baibars; Al-Hasan ibn Muhammad – Ein Stempelschneides des 10. Jahrhunderts. In: Morgenländische Pracht. Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, 18. Juni – 22. August 1993. Hg. Claus Peter Haase. Hamburg: Museum für Kunst und Gewerbe, 1993. S. 32-37, 41-44.

Hennequin, Gilles und Abū-l-Faraj al-ʻUsh: Les monnaies de Bālis. Damaskus: ?, 1978. Rez.: L. Ilisch: WZKM 73 (1981), 192-196.

Hennequin, Gilles: Catalogue des monnaies orientales. Marseille: ?, 1983. Rez.: B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 177-178.

Herrli, Hans: Die rätselhaften Münzen des Königs Nikolaus I. von Paraguay und Kaisers der Mamelucken. In: Münzenrevue 21 (1989), 1088-1089.

Herrmann, Joachim: Die Ostsee – ein völkerverbindendes Meer im frühen Mittelalter. In: Das Altertum 21 (1975), 131-142. [Arabischer Handel; Arabische Münzen.]

Heyd, Wilhelm: Über die angeblichen Münzprägungen der Venetianer in Accon, Tyrus und Tripolis. In: Numismatische Zeitschrift 11 (1879), 237-242.

Hinrichs, Johann-Christoph: Bildliche Darstellungen auf den Münzen der Seltschuken Anatoliens. In: Numismatisches Nachrichtenblatt. Organ des Verbandes der Deutschen Münzvereine 37 (1988), 30-42.

Hinrichs, Johann-Christoph: Die Dinare der Seldschuken von Anatolien. In: Morgenländische Pracht. Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, 18. Juni – 22. August 1993. Hg. Claus Peter Haase. Hamburg: Museum für Kunst und Gewerbe, 1993. S. 37-40.

Hinz, Walther: Die spätmittelalterlichen Währungen im Bereich des Persischen Golfes. In: Iran and Islam. In Memory of the late Vladimir Minorsky. Ed. C. E. Bosworth. Edinburgh: ?, 1971. S. 303-314.

Hinz, Walther: Islamische Währungen des 11. bis 19. Jahrhunderts umgerechnet in Gold. Ein Beitrag zur islamischen Wirtschaftsgeschichte. Wiesbaden: Harrassowitz, 1991. Rez.: T. Nagel: ZDMG 144 (1994), 433-434.

Hirsch, R.: Über marokkanische Kupfermünzen. In: Prometheus 3 (1892), 403-405.

Hochstrasser, Gerhardt: Zur Münztätigkeit in Ṣanʻa/Jemen während der osmanischen Zeit. In: Schweizer Münzblätter 29 (1979), 72-73.

Hoffmann-Heyden, Jürgen: Der Drachenreiter des Imadeddin Abu Bekr – ein turkomanisches Münzmotiv. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 14 (1979), 205-209.

Hoffmann-Heyden, Jürgen: Die Bronzemünzen der Turkomanen im 12. und 13. Jahrhundert. Die Bronzemünzen der Ayyubigen von Meiyafarikin. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 13 (1978), 209-218.

Holmboe, Christoph Andreas: Fund arabischer Münzen in Norwegen. In: Zeitschrift für Münz-, Siegel- und Wappenkunde 5 (1845), 31ff.

Hovén, Bengt E.: Die islamischen Münzen aus dem Hafen von Haithabu. In: Berichte über die Ausgrabungen in Haithabu. Bericht 27. Das archäologische Fundmaterial V. Neumünster: ?, 1990. S. 171-176.

I., P.: Vom Dinar zum Maravedi. In: Numismatisches Nachrichtenblatt 25 (1976), 456-457.

Ilisch, Lutz (Bearb.): Palästina IV a: Bilād aš-Šām. Tübingen: Wasmuth, 1993. [Münzen.]

Ilisch, Lutz: Al-Muʼaskar – Mascara, eine übersehene Münzstätte in Algerien. In: Münstersche Numismatische Zeitung 42 (1971), 2-3.

Ilisch, Lutz: Beiträge zur mamlukischen Numismatik 1-3. 4. Neue Materialien zur Münzprägung der Bahri-Sultane. 5. Inedita des Abbasidenkalifen al-Mustaʻīn bi’llāh aus syrischen Münzstätten. In: Münstersche Numismatische Zeitung 65/66 (1975), 5-10; 70 (1977), 9; 71 (1977), 3-4; 74/75 (1977), 8-9; 11 (1981), 11-16; 12 (1982), 39-41.

Ilisch, Lutz: Die älteste artuqidische Kupferprägung. In: Münstersche Numismatische Zeitung 69 (1976), 1-2.

Ilisch, Lutz: Die Münzprägung des letzten Artuqiden von Kayfā und Amid. In: Münstersche Numismatische Zeitung 55-56 (1973), 9-13.

Ilisch, Lutz: Die umayyadischen und ʻabbāsidischen Kupfermünzen von Hims. In: Münstersche Numismatische Zeitung 10 (1983), 23-30.

Ilisch, Lutz: Ein Dirhamfund des frühen 10. Jahrhunderts aus der Gegend von Diyarbakir. In: Münstersche Numismatische Zeitung 1 (1979), 7-14.

Ilisch, Lutz: Ein Fund von Dirhams des Mirdāsiden Naṣr und das Münzwesen Aleppos im 2. Viertes des 11. Jahrhunderts A.D. In: Münstersche Numismatische Zeitung 4 (1981), 41-50.

Ilisch, Lutz: Ein Masʻūdī-Dirhem des Šarīfen-Rebellen Ǧammāz aus Mekka 651 H. In: Münstersche Numismatische Zeitung 12 (1982), 15-16.

Ilisch, Lutz: Eine in Kaffa gegengestempelte Mamlukenmünze. In: Münstersche Numismatische Zeitung 40 (1971), 4-6.

Ilisch, Lutz: Fehlprodukte islamischer Münzstätten. In: Münstersche Numismatische Zeitung 43 (1971), 13-14.

Ilisch, Lutz: Griechische Buchstabengegenstempel aus umayyadischen Kupfermünzen. In: Münstersche Numismatische Zeitung 9 (1979), 36-37.

Ilisch, Lutz: Hochschläge islamischer Münzen. In: Münstersche Numismatische Zeitung 52 (1973), 2-4.

Ilisch, Lutz: Mayāfāriqīn 657 H. In: Münsterische Numismatische Zeitung 13 (1983), 33-34.

Ilisch, Lutz: Münzgeschichte Tabaristans im 8. Jahrhundert. In: Münstersche Numismatische Zeitung 53 (1973), 1-3.

Ilisch, Lutz: Stempelveränderungen an islamischen Münzen des Mittelalters als Quelle zur Münzstättenorganisation. In: Actes du 9ème congrès international de numismatique, Berne 1972. 2. Louvain, Luxembourg: ?, 1982. S. 777-783.

Ilisch, Lutz: Umayyadische Münzstättennotizen. In: Münstersche Numismatische Zeitung 10 (1980), 18-21.

Ilisch, Lutz: Unedierte Silbermünzen der Selǧuqen und ihrer Nachfolger aus Nordsyrien. In: Münstersche Numismatische Zeitung 12 (1982), 10-12.

Jaeckel, Peter: Bagdad 1638. In: Schweizer Münzblätter 16 (1966), 86-89. [Silbermünze des Sultans Murad IV., geprägt in Bagdad.]

Jaeckel, Peter: Ein unbekanntes Goldstück aus Yemen. In: Berliner Numismatische Zeitschrift 14 (1953), 50-52.

Jaeckel, Peter: Eine Rebellenmünze aus der abbasidischen Revolutionszeit. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 24 (1974), 181-190.

Jaeckel, Peter: Orient. In: Münchner Jahrbuch der bildenden Kunst 3 (1951), 253-254; 9/10 (1958/59), 426; 15 (1964), 240-241; 20 (1969), 245; 24 (1973), 263, 266. [Staatliche Münzsammlung München.]

Jordan, Reinhold: Eine arabische Münze des 14. Jahrhunderts in Zimbabwe. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 14 (1979), 155-157.

Jordan, Reinhold: Streiflichter der türkischen Geldgeschichte aus Briefen von 1835 bis 1839. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 28 (1993), 91-92. [Helmuth von Moltke; auch Ägypten und Mesopotamien.]

K.: Fund kufischer Münzen in Ostpreußen. In: Berliner Blätter für Münz-, Siegel- und Wappenkunde 4 (1868), 298.

Karabaček, Joseph von: [Vortragsberichte über arabisch-islamisches Münzwesen und orientalisches Papiergeld.] In: Monatsblatt der Numismatischen Gesellschaft in Wien 1 (1891), 3, 34, 62, 114-115, 177, 293.

Karabaček, Joseph von: Arabischer Fund in Dalmatien. In: Numismatische Zeitschrift 4 (1872), 304-305.

Karabaček, Joseph von: Bericht über zwei kufische Münzfunde. In: ZDMG 21 (1867), 618-633; J. G. Stickel: Nachschrift zu Karabacek’s Bericht über zwei kufische Münzfunde. In: ZDMG 21 (1867), 633-637; ND: Coins and Coinage of Egypt. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 92-113.

Karabaček, Joseph von: Die angeblichen ΛEO-Münzen arabischer Prägung. In: Numismatische Zeitschrift 2 (1870), 52-59; Wien: ?, 1870; ND: Arab-Byzantine Coins and Arabic Coins of the Crusaders. Studies Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 68-75.

Karabaček, Joseph von: Die kufischen Münzen des steiermärkisch-ständischen Joanneums in Graz. In: Wiener numismatische Monatshefte 4 (1868), 12ff.; Wien: ?, 1868; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 16-87.

Karabaček, Joseph von: Ein römischer Cameo aus dem Schatze der Aijūbiden-Sultāne von Hāmah. In: SB AWW 129 (1893); Wien: Tempsky, 1893.

Karabaček, Joseph von: Spanisch-arabisch-deutsche Nachprägungen für Polen. In: Numismatische Zeitschrift 1 (1869), 135-148; ND: Islamic and Pseudo-Islamic Coins from Western Europe. Studies Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 297-312.

Karabaček, Joseph von: Über muhammedanische Vicariatsmünzen und Kupferdrachmen des XII./XIII. Jahrhunderts. In: Numismatische Zeitschrift 1 (1869), 265-300; ND: Coins and Coinage of Palestine, Syria and Iraq. Studies Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 277-314.

Karabaček, Joseph von: Zur orientalischen Münzkunde. 1-3. In: Wiener numismatische Monatshefte 1 (1865), 46ff; 116ff.; 2/3 (1867), 35-42; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 7-14; Coins and Coinage under the Mongols. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 300-305.

Karabacek, Joseph: Bericht über zwei kufische Münzfunde. In: ZDMG 21 (1867), 618-633; J. G. Stickel: Nachschrift zu … In: ZDMG 21 (1867), 633-637; ND: Coins and Coinage of Egypt. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 92-113.

Kholi, Muhammad El.: Neue Aspekte zu arabo-byzantinischen Münzen mit Kaiserbild. Übersetzung und Bearbeitung von Erwin M. Ruprechtsberger. In: Syrien. Von den Aposteln zu den Kalifen. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Mainz: ?, 1993. S. 501-509.

Kirpičnikov, Anatol N.: Stara Ladoga/Alt-Lagoda und seine überregionalen Beziehungen im 8.-10. Jahrhundert. Anmerkungen zur Verbreitung und Verwendung von Dirhems im eurasischen Handel. In: Bericht der Römisch-Germanischen Kommission 69 (1988), 307-337.

Klopfer, Helmut: Der Dinar mit dem Löwen. In: Oriens 29/30 (1986), 407-408.

Kmietowicz, Anna: Skarb strebrny z miejscowości Ochle powiat kolo. Breslau: ?, 1962. Rez.: J. Štĕpková: OLZ 60 (1965), 169-170.

Knudsen, Jens: Ayyubiden- oder Kreuzfahrermünzen? Imitationen islamischer Münzen im lateinischen Königreich zur Zeit der Kreuzzüge, insbesondere des Damaskus-Dirhems des al Salih Ismail. In: Münzen-Revue 20 (1988), 246-247.

Kovács, László: Münzen aus der ungarischen Landnahmezeit. Archäologische Untersuchungen der arabischen, byzantinischen, westeuropäischen und römischen Münzen aus dem Karpatenbecken des 10. Jahrhunderts. Budapest: Akadémiai Kiadó, 1989. Rez.: G. Fuchs: Südost-Forschungen 49 (1990), 411-412.

Krafft, Albrecht: Die Münzen der Mamluken-Sultane von Ägypten im k. k. Münzkabinett. In: WJL 89 Anzeigeblatt (1840), 1-30.

Krafft, Albrecht: Über Justus Olshausens Entzifferung der Pehlewi-Legenden auf Münzen. In: WJL 106 Anzeigeblatt (1844), 1-33; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 85-119. [Münzen arabischer Statthalter.]

Krebs, Gérard: Der Dinar des Kalifen. In: UNESCO-Kurier 31 (1990), 19-21.

Krehl, Ludolf: De numis muhammedanis in Numophylacio Regio Dresdensi asservatis commentatio. Leipzig: ?, 1856; ND: Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 173-293.  Rez.: Anon.: Leipziger Repertorium der deutsche und ausländischen Literatur 16,1 (1858), 262-263.

Krehl, Ludolf: Über einige muhammedanische Münzen der Königlichen Münz-Cabinets zu Dresden. In: ZDMG 12 (1858), 250-263; ND: Coins and Coinage of Palestine. Syria and Iraq. Studies Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 262-276; Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 294-307.

Kühne: Die in Pommern gemachten römischen, arabischen und christlich-wendischen Münzfunde. In: Baltische Studien 27 (1877), 203-231.

Kukuranow, L. N.: The „Urdū” issues of emperor Akbar. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 15 (1969), 137-140. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 316.

Kürchhoff, Detmar: Die Geldverhältnisse im heutigen Afrika in ihrer Entwicklung. In: Mitteilungen der Geographischen Gesellschaft im Hamburg; Hamburg: Friedrichsen, 1907.

Lachmann, Samuel: Die Tughra des Osmanischen Sultans Murad V. In: Schweizer Münzblätter 24 (1974), 116-118. [In Istanbul und Ägypten geprägte und zirkulierende Münzen.]

Landolina, Xav.: Brief über arabische Münzen. In: GGA 35 (1788), 1162-1166.

Lane Poole, Stanley E.: Catalogue of the collection of Arabic coins preserved in the Khedieval Library at Cairo. London: ?, 1897. Rez.: A. Dedekind: Numismatische Zeitschrift 30 (1898), 354-355; C. F. Seybold: LZ (1898), 165.

Lane Poole, Stanley E.: Catalogue of the Oriental coins in the British Museum. 4. The coinage of Egypt under the Fatimee khaleefehs, the Ayyoubees and the Memlook sultans. London: ?, 1879. Rez.: A. Erman: Zeitschrift für Numismatik 8 (1881), 239-243.

Lane Poole, Stanley E.: On the coins of the Muwaḥḥids in the British Museum. London: ?, 1873; On the coins of the Urtuḳîs. London: ?, 1873; On mint-characteristics of Arabic coins. London: ?, 1873. Rez. J. G. Stickel: Jenaer Literaturzeitung 1 (1874), 266-269.

Lane Poole, Stanley E.: On the coins of the Urtuḳīs. In: The Numismatic Chronicle 13 (1873), 254-301, 342-387; Catalogue of the Collection of Oriental Coins belonging to Col. C. Seton Guthrie … Fasciculus I. Coins of the Amawî Khalîfehs; The Coins of the Eastern Khaleefehs in the British Museum. London: ?, 1874-1875. Rez.: O. Blau: ZDMG 29 (1876), 659-663; ND: Coins and Coinage of Pre-Ottoman Asia Minor. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 111-115; L. St.: Zeitschrift für Numismatik 3 (1876), 410-412.

Lane Poole, Stanley: Catalogue of Oriental coins in the British Museum. London: ?, 1875. Rez.: J. von Karabaček: Numismatische Zeitschrift 8 (1876), 352-367.

Langlois, Victor: Numismatique des Arabes avant l’islamisme. Paris: ?, 1859. Rez.: mal.: LZ (1860), 607-609.

Lavoix, Henri: Catalogue des monnaies musulmanes de la Bibliothèque Nationale. Khalifes orientaux. Paris: ?, 1887. Rez.: J. G. Stickel: ZDMG 43 (1889), 682-703; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 426-447; W. Pertsch: Numismatisches Literatur-Blatt 5 (1888/89), 486-488.

Leimus, Ivar: Der Münzfund von Kose aus dem zweiten Viertel des 12. Jahrhunderts. Tallin: ?, 1986. [Kufische Münzen.] Rez.: P. Berghaus: Geldgeschichtliche Nachrichten 22 (1987), 196.

Leuthold Jr., Enrico: 1065 dirhem umaiyadi ed abbasid. Mailand: ?, 1988. [Über einen nicht lokalisierbaren Fund islamischer Münzen.] Rez.: F. E. König: Schweizer Münzblätter 39/153 (1989), 32.

Leypold, Franz: Das Verbreitungsgebiet des Maria-Theresien-Talers. In: Numismatische Zeitschrift 94 (1980), 63-64.

Leypold, Franz: Kontermarken auf Maria-Theresientalern, insbesondere auf Levantetalern. In: Mitteilungen der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft 32 (1992), 49-59. [Speziell in Saudi-Arabien und Jemen.]

Leypold, Franz: Zur Geschichte des Levantetalers. In: Numismatische Zeitschrift 101 (1990), 111-118. [Maria-Theresien-Taler.]

Lindner-Welin, Ulla S.: Ein großer Fund arabischer Münzen aus Stora Velinge, Gotland. In: Nordisk Numismatisk Arsskrift (1941), 74-120.

Lindner-Welin, Ulla S.: Graffiti on Oriental coins in Swedish Viking hoards. Lund: ?, 1955/56. Rez.: W. Schwabacher: Schweizer Münzblätter 7 (1957), 12.

Lindner-Welin, Ulla S.: Wāsit, the mint-town. Lund: ?, 1955. Rez.: W. Hellige: Hamburger Beiträge zur Numismatik 11 (1957), 668-669.

Littmann, Enno: Eine neue Goldmünze des Königs Israel von Aksum. In: Zeitschrift für Numismatik 35 (1925), 272-274.

Lowick, Nicholas M.: A fourteenth century hoard from Eastern Arabia. In: Coin hoards 2 (1976), 92-110. Rez.: H. Brandenburg: ByZ 72 (1979), 562.

Lowick, Nicholas M.: A Samanid/Kakwayhid “mule”. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 14 (1968), 159-162. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 315.

Lowick, Nicholas M.: Bālis, a new Ṭūlūnid mint. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 16 (1970), 111-112. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 316.

Lowick, Nicholas M.: Coinage and history of the Islamic World. Edited by Joe Cribb. Aldershot: ?, 1990. Rez.: L. Ilisch: Der Islam 69 (1992), 382-383.

Luschin von Ebengreuth, Arnold: Allgemeine Münzkunde und Geldgeschichte des Mittelalters und der neueren Zeit. München: Oldenbourg, 1904; 1926². Rez.: W. Björkman: Der Islam 16 (1927), 291-293.

M. und W.: [Über die von Aurivillius beschriebenen arabischen Münzen, die in Schweden gefunden wurden. Aus: Nova acta Regiae Societatis Scientiarum Upsaliensis. 2. Uppsala 1776.] In: Neueste Critische Nachrichten 3 (1777), 394-395.

Malmer, Brita (Hg.): Corpus nummorum saeculorum IX-XI qui in Suecia reperti sund. Catalogue of coins from the Viking age found in Sweden. 1,1-4; 3,1; 8,1; 16,1. Stockholm: ?, 1975-1985. Rez.: B. Spuler: Der Islam 64 (1987), 327-329; Ch. Toll: AcOr 48 (1987), 178-183.

Malmer, Brita: Die Bearbeitung der wikinderzeitlichen Münzfunde aus Schweden. In: Schweizerische numismatische Rundschau/Revue suisse de numismatique 65 (1986), 191-203.

Malmer, Brita: Münzen der Wikingerzeit in Schweden. In: Bericht der Römisch-Germanischen Kommission 69 (1988), 648-653. [Repräsentativer Materialfund für islamische Münzen.]

Maresch, Klaus: Nomisma und Nomismata. Beiträge zur Geldgeschichte Ägyptens im 6. Jahrhundert n.Chr. Opladen: Westdeutscher Verlag, 1994.

Markow, Alexis von: [Liste von russischen Arbeiten zur orientalischen Münzkunde.] In: Numismatisches Literatur-Blatt 6 (1890/91), 544-546.

Markow, Alexis von: Über einen Dirhem Saherieh des mameluckischen Sultans Bibars I. In: Bote für Archäologie und Geschichte 4 (1885), 53-63. Rez.: W. Trutowski: Numismatisches Literatur-Blatt 3/27 (1885), 298-299.

Matzke, Michael: Der Denar von Lucca als Kreuzfahrermünze. Anhang: Unpublizierte nahöstliche Funde mit Luccheser Denaren. In: Schweizer Münzblätter 43/170 (1993), 36-44.

Mayer, L. A.: Bibliography of Moslem numismatics, India excepted. London: ?, 1954². Rez.: W. Björkman: OLZ 52 (1957), 357-358; H. A. Cahn: Schweizer Münzblätter 7 (1957), 44; R. Göbl: WZKM 53 (1956), 143; K. Jahn: WI 5 (1958), 127.

Mayer, L. A.: Maqrīzī’s Shudhūr al-ʻuqūd. Edition, translation and annotated. 1. The text in facsimile. Alexandria: ?, 1933. Rez.: P. Kahle: OLZ 38 (1935), 49-50.

Meier, Ernst: Die Wertbezeichnungen auf muhammedanischen Münzen. In: ZDMG 18 (1864), 760-774; ND: General Studies on Islamic Coins. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 360-374; J. G. Stickel: Nachschrift. In: ZDMG 18 (1864), 775-780; ND: General Studies on Islamic Coins. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 375-380. Rez.: C. J. Tornberg: Über die sogenannten „Werzbezeichnungen“ auf muhammedanischen Münzen. In: ZDMG 19 (1865), 626-636.

Meier, Ernst: Erklärung zweier Beischriften auf muhammedanischen Münzen. In: ZDMG 18 (1864), 626-628.

Menadier, Julius und Heinrich Nützel: Der Münzfund von Siroschewitz. In: Zeitschrift für Numismatik 23 (1902), 273-275. [Arabische Dirhems, kufische Münzen.]

Menzel, Theodor: Das heutige Rußland und die Orientalistik. II. Jahrhundert-Gedenkbuch des „Asiatischen Museums“ der Russischen Akademie der Wissenschaften in Petersburg (1818-1918). In: Der Islam 17 (1928), 79-82.

Mikeska, Jürgen: Die Sparbüchse eines kleinen Mannes aus der Nähe von Damaskus – und was uns ein solcher Fund alles berichten kann. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 22 (1987), 172-174. [Über 162 Silbermünzen, vorwiegend aus osmanischer Zeit.]

Miles, George: Coins of the Spanish Mulūk al-Ṭawāʼif. New York: ?, 1954. Rez.: H. Demel: Numismatische Zeitschrift 74 (1957), 116-117; R. Göbl: WZKM 53 (1956), 143; W. Hellige: Der Islam 33 (1958), 197-201; J. Štĕpková: ArOr 25 (1957), 166.

Miles, George: Fāṭimid Coins in the Collections of the University Museum, Philadelphia, and the American Numismatic Society. New York: ?, 1951. Rez.: B. Spuler: Der Islam 32 (1957), 113.

Miles, George: Some hoards of Crusader bezants. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 13 (1967), 189-203. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 313-314.

Miles, George: The coinage of the Arab amirs of Crete. New York: ?, 1970. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 317-318.

Miles, George: The Coinage of the Umayyads of Spain. New York: ?, 1950. Rez.: B. Spuler: Oriens 5 (1952), 96-99.

Miles, George: The earliest Arab gold coinage. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 13 (1967), 205-229. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 314.

Miles, George: Two unpublished Arab-Sasanian dirhems of ʻAbdullāh b. Umayyah. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 14 (1968), 155-157. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 315.

Minutoli, Heinrich von: Notiz über einige Kunstprodukte aus dem hohen Altertume, die man im Norden, teils in Grabhügeln, teils in loser Erde aufzufinden pflegt, und welche mit der Zeit nähere Aufschlüsse über die Handelsverbindungen der nordischen Völker mit denen des Südens geben dürften. In: Neue allgemeine geographische und statistische Ephemeriden 29 (1829), 97-121. [Arabische Münzen.]

Minutoli, Heinrich von: Topographische Übersicht der Ausgrabungen griechischer, römischer, arabischer und anderer Münzen und Kunstgegenstände am Baltischen Meere, als Andeutung des Verkehrs der nordischen mit den morgenländischen Völkern. Berlin: ?, 1842.

Minutoli, Heinrich von: Über einige im hohen Norden unserers europäischen Festlandes aufgefundene griechische, römische und morgenländische Kunstprodukte. In: Zeitschrift für vergleichende Erdkunde 1 (1842), 385-411. [Arabische Münzen und Medaillen.]

Mitchel, Helen W.: Notes on some Mamluk dirhems. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 16 (1970), 179-184. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 317.

Möller, Johann H.: Catalogus librorum tam manuscriptorum …, qui jussu … a beato Seetzenio in Oriente emti in bibliotheca Gothana asservantur … Accedit de numis orientalibus in numophylacio Gothano. 1-2. Gotha: ?, 1825-1826. Rez.: J. G. L. Kosegarten: ALZ 1 (1827), 329-332.

Möller, Johann H.: De numis orientalibus in numophylacio Gothano asservatis. Commentatio 1: Numos chalifarum et Samanidarum cuficos exhibens. Gotha: ?, 1826. Rez.: Anon.: ALZ 1 (1819), 689-700.

Monés, Hussain: Abu l-Ḥasan ʻAlī b. Yūsuf al-Ḥakīm: ad-Dauḥa al-muštabika fī ḍawābiṭ dār as-sikka. Madrid: ?, 1960. Rez.: S. Y. Labib: Der Islam 40 (1965), 237-239.

Mordtmann, Andreas David: Auszüge aus Briefen an Prof. Olshausen. In: ZDMG 2 (1848), 108-116. [Über Sassanidenmünzen.]

Mordtmann, Andreas David: Chalifen-Münzen. In: ZDMG 19 (1865), 460-465.

Mordtmann, Andreas David: Chronologie der ältesten muhammedanischen Münzen. In: SB BAW 1 (1871), 677-701; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 343-367.

Mordtmann, Andreas David: Die Erklärung der Münzen mit Pehlevi-Legenden. Vorrede. Einleitung. 1. Münzen der Sasaniden. Zweite Abtheilung: Münzen arabischer Chalifen und Statthalter mit Pehlevi-Legenden. Dritte Abtheilung: Münzen aus Taberistan. In: ZDMG 8 (1854), 1-194; 12 (1858), 49-56, 19 (1865), 485-496; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 163-227.

Mordtmann, Andreas David: Schreiben an Prof. Olshausen. In: ZDMG 4 (1850), 83-96. [Über Sassanidenmünzen.]

Mordtmann, Andreas David: Zur Pehlevi-Münzkunde. Die ältesten muhammedanischen Münzen. In: ZDMG 33 (1879), 82-112; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 368-398.

Mordtmann, Johannes Heinrich: Neue himjarische Münzen. In: Numismatische Zeitschrift 12 (1880), 289-320.

Muḥammad, ʻAbdarraḥmān Fahmī: Sunaǧ as-sikka fī faǧr al-Islam. / Early coin weights. Kairo: ?, 1957. Rez.: A. Grohmann: Der Islam 35 (1960), 177-180.

Müller, August: Arabische Münzen in den baltischen Küstenländern. In: Sitzungsberichte der Altertumsgesellschaft Prussia zu Königsberg in Pr. 1884-1885 (1886), 43-50; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 57-64.

Münter, F.: Om Frankerners mynter i Orienten. Kopenhagen: ?, 1806. Rez.: Anon.: Neue Leipziger Literaturzeitung 4 (1806), 1997-2000.

Munzel, Kurt: „Fadā“ – eine islamische Münzstätte. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 28/29 (1978/79), 139-140.

Munzel, Kurt: Beiträge zur islamischen Numismatik. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 22 (1972), 103-111; 24 (1974), 195-203.

Munzel, Kurt: Dirhems des Rūm-Seldschuken Kai-Kāʼūs II. aus dem Jahre 658 A.H. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 26 (1976), 107-113; 27 (1977), 92-93.

Munzel, Kurt: Ein Dinar des Ichschīditen Kāfūr aus dem Jahre 356 A.H. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 25 (1975), 129-134; 26 (1976), 113.

Munzel, Kurt: Ein Fund frühṣafawidischer Münzen. In: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 27 (1977), 95-120.

Münzen, Gewichte und Maße in Marokko. In: Export 13 (1891), 306.

Murr, Christoph Gottlieb von: Drei Abhandlungen über die Geschichte der Münzen und Siegeln der Araber. In: Cardonne, Denis Dominique de: Geschichte von Africa und Spanien unter der Herrschaft der Araber mit einer Abhandlung über die Geschichte Spaniens. Nürnberg: ?, 1768-1770. S. 43-82.

Musy, G.: Kleine Münz- und Währungsgeschichte der Arabischen Halbinsel. In: Der Monat in Wirtschaft und Finanz 4 (1975), 10-13.

Naqšabandī, Nāṣir as-Sayyid Maḥmūd an-: Ad-Dirham al-islāmī. Al-Ǧuzʼ al-awwal: ad-Dirham al-islāmī al-maḍrūb ʻala ṭ-ṭirāz as-sāsānī. / The Islamic Dirham. 1. The Islamic Dirham of Sassanid Type. Bagdad: ?, 1389/1969. Rez.: H. Gaube: Der Islam 49 (1972), 370-372.

Neale, T. A.: Ein Händler mit alten Münzen in Antiochia. In: Das Ausland (1851), 1228.

Nebehay, Stefan: Muslimische Münzen aus dem Jemen. In: Jemen. Im Land der Königen von Saba. Hg. Alfred Janata. Wien: ?, 1989. S. 112, 145-151.

Nesselmann, G. H. Ferdinand: Die orientalischen Münzen des Akademischen Münzcabinetts in Königsberg beschrieben. Leipzig: Brockhaus, 1858; ND: Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 1-191. Rez.: L. Krehl: GGA (1858), 899-908.

Nesselmann, G. H. Ferdinand: Ein Fund von kufischen Münzfragmenten in Ostpreußen. In: ZDMG 20 (1866), 609-611.

Nesselmann, G. H. Ferdinand: Ein orientalischer Münzfund. In: Altpreußische Monatsschrift 3 (1866), 374-376; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 218-220. [In Storchnest, Kreis Preußisch Holland; umayyadische Münzen.]

Nesselmann, G. H. Ferdinand: Kufische Münzen, in Ost-Preußen gefunden. In: ZDMG 12 (1858), 693-695; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 215-217.

Nesselmann, G. H. Ferdinand: Nummorum orientalium, qui in Nummophylacio academico Regiomontano asservantur, definitio et explicatio. Königsberg: ?, 1846. Rez.: Anon.: ZDMG 1 (1847), 356-357.

Nesselmann, G. H. Ferdinand: Zur arabischen Numismatik. In: ZDMG 11 (1857), 143-147; ND: General Studies on Islamic Coins. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 267-271.

Nicol, Norman D. u. a.: Catalog of the Islamic coins, glass weihts, dies and medals in the Egyptian National Library, Cairo. Malibu, Cal.: ?, 1982. Rez.: H. Gaube: BiOr 45 (1988), 744-745.

Nützel, Heinrich: Der Denarfund von Birglau bei Thorn. In: Zeitschrift für Numismatik 21 (1898), 302-304.

Nützel, Heinrich: Der Mahdi-Aufstand im Sudan und die daraus hervorgegangenen Münzen. Berlin: Weyl, 1894.

Nützel, Heinrich: Ein Dirhem des fatimidischen Veziers Abū ʻAlī Aḥmed. In: Zeitschrift für Numismatik 25 (1906), 276-277. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 37 (1905), 228.

Nützel, Heinrich: Ein mohammedanischer Dirhem mit sassanidischem und byzantinischem Typus. In: Trudy Moskovskago Numismatičeskago Obščestva 3 (1903), 156-159. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 36 (1904), 221.

Nützel, Heinrich: Ein neuer Fund muhammedanischer Münzen. In: Monatsblatt der Gesellschaft für Pommersche Geschichte und Altertumskunde 3 (1893), 34-39.

Nützel, Heinrich: Eine Portraitmedaille des Chalifen el-Muḳtadir billah. In: Zeitschrift für Numismatik 22 (1900), 259-265.

Nützel, Heinrich: Embleme und Wappen auf muhammedanischen Münzen. In: Festschrift zur Feier des 50jährigen Bestehens der Numismatiscen Gesellschaft zu Berlin. Berlin: ?, 1893. S. 131-149.

Nützel, Heinrich: Jahresbericht über die orientalische Münzekunde 1901/1902. In: Zeitschrift für Numismatik 24 (1904), 60-67.

Nützel, Heinrich: Jahresbericht über die orientalische Münzkunde 1903/1904. In: Zeitschrift für Numismatik 25 (1905), 64-70.

Nützel, Heinrich: Katalog der orientalischen Münzen in den kgl. Museen zu Berlin. Bd. 1: Münzen der östlichen Chalifen (Sammlung Guthrie). Bd. 2: Die Münzen der muslimischen Dynastien Spaniens und des westichen Nordafrika. Berlin: Reimer, 1898-1902. Rez.: A. Dedekind: Numismatische Zeitschrift 30 (1898), 203; H. Nützel: Zeitschrift für Numismatik 23 (1902), 276-278; E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 33 (1901), 257-260.

Nützel, Heinrich: Muhammedanischer Münzfund von Pinnow. In: Zeitschrift für Numismatik 17 (1890), 270-281.

Nützel, Heinrich: Münzen der Rasuliden. Nebst einem Abriß der Geschichte der jemenitischen Dynastie. Jena: Diss., 1891; Berlin: Pormetter, 1891; Zeitschrift für Numismatik 18 (1892), 81-156; Coinst of the Rasulids. Comprising a synopsis of the history of that Yemenite dynasty. Augmented by the description of a newly discovered Rasulid dirham hoard. Übers. Alfred Kinzelbach. Mainz: Kinzelbach, 1987. Rez.: J. G. Stickel: ZDMG 47 (1893), 707-709; W. Pertsch: DLZ 14 (1893), 325-326; -y: Numismatische Zeitschrift 23 (1891), 336-337.

Oestrup, J.: Kalifens mönter i dansk jord. In: Gads Danske Magasin (Sept. 1913), 778-783. Rez.: J. Pedersen: Der Islam 5 (1914), 291.

Oetter, Samuel Wilhelm: Erläuterung einer überaus raren Münze von dem Erzbischof zu Kölln Piligrim um die Jahre 1024 bis 1034, wobei zugleich den Münzverständigen zwei sehr seltene und merkwürdige arabische Münzen zur Untersuchung mitgetheilet werden. Nürnberg: Weigel und Schneider, 1788.

Olshausen, Justus: Älteste Chalifen-Münze. In: ZDMG 1 (1847), 334-335; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 126-127.

Olshausen, Justus: Die Pehlewi-Legenden auf den Münzen der letzten Sâsâniden, auf den ältesten Münzen arabischer Chalifen, auf den Münzen der Ispehbed’s von Taberistân und auf indo-persischen Münzen des östlichen Iran, zum erstenmal gelesen und erklärt. Leipzig: Engelmann, 1843; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 1-83.

Olshausen, Justus: Eine Münze des Kalifen Qaṭari. In: ZDMG 8 (1854), 842-843; Vgl. A. D. Mordtmann: Zu der Münze des Chalifen Ḳaṭarî, Bd. VIII, S. 842f. In: ZDMG 8 (1854), 842-843; 9 (1855), 850-858; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 154-162.

Olshausen, Justus: Nachricht von der ältesten, bis jetzt bekannten Arabischen Silbermünze. In: Zeitschrift für Münz-, Siegel- und Wappenkunde 4 (1844), 367-371; ND: Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 121-125.

Orientalische Münzen. In: Frankfurt: ?, 1971. [Auktionskatalog Dr. Busso Peus Nachfolge.]

Otter, Samuel Wilhelm: Erklärung einer raren Münze des Erzbischofs zu Köln Pilgrim, um die Jahre 1024-1034, wobei zugleich 2 sehr seltene und merkwürdige arabische Münzen und Untersuchungen mitgetheilt werden. Nürnberg: Schneider, 1748; 1788.

Otto von Richter’s orientalischer Nachlaß, durch dessen Vater der Universität Dorpat geschenkt. In: Dörptische Beiträge für Freunde der Philosophie, Literatur und Kunst 3 (1816), 464-468. [Arabische Handschriften; Münzen.]

Overbeck, Bernhard: Orient und Übersee. In: Münchner Jahrbuch der bildenden Kunst 28 (1977), 226-227; 32 (1981), 216; 35 (1984), 252. [Staatliche Münzsammlung München.]

Panish, Charles K.: The coinage of Ladakh. In: The American Numismatic Society: Museum Notes 16 (1970), 185-188. Rez.: G. Rotter: Oriens 25-26 (1976), 317.

Paschmann, Wolfram F.: Zur Ausweitung der Rupienwährung auf die Länder des arabischen Raumes, Südasiens und des Indik. In: Numismatische Hefte 29 (1986), 33-41; 31 (1986), 9-24.

Peez, Karl: Das österreichische Münzwesen und der Orient. In: Österreichisches Jahrbuch (1888). Rez.: C. von Ernst: Monatsblatt der Numismatischen Gesellschaft in Wien 54 (1891), 233-234.

Pertsch, Wilhelm: Verzeichnis der aus Fleischer’s Nachlaß der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft überkommenen Münzen. In: ZDMG 45 (1891), 292-294; Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. 4. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 278-280.

Pfeiler, Hasso: Ein Dinar des Mameluckensultans El Nasir el din Hasan aus dem Jahre 755 H. In: Schweizer Münzblätter 20 (1970), 117-118.

Pietraszewski, Ignaz: Numi Mohammedani: 1. Numos Mamlukorum dynastiae collegit, descripsit et tabulis illustravit. Berlin: ?, 1843. Rez.: Petermann: JWK 2 (1843), 149-156.

Pohl, Artur: Der islamische Einfluß auf die Münzprägungen Ungarns im 12. Jahrhundert. In: Hamburger Beiträge zur Numismatik 27/29 (1973/75), 163-168.

Potts, Dan T.: Supplement to “The Pre-Islamic Coinage of Eastern Arabia”. Kopenhagen: ?, 1994. Rez.: D. O. A. Klose: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 44 (1994), 228-229.

Regling, Kurt: J. H. Mordtmann. In: Zeitschrift für Numismatik 42 (1935), 149-151. [Nekrolog; seine numismatischen Kenntnisse.]

Reinaud, Abbé: Schreiben an Sylvestre de Sacy über die dem Grafen Blacas zugehörige Sammlung orientalischer Denkmäler. Aus dem Französischen durch Graf Karaczay. Wien: Huebner, 1823. [Frühe arabische Münzen.] Rez.: Anon.: Allgemeine Literaturzeitung 3 (1823), 303-304.

Reiske, Johann Jakob: Briefe über das arabische Münzwesen. (Aus dem Nachlaß.). Mit Anmerkungen und Zusätzen von Johann Gottfried Eichhorn. In: Repertorium für biblische und morgenländische Litteratur 9 (1781), 197-268; 10 (1781), 165-240; 11 (1782), 1-44; 17 (1785), 209-284; 18 (1786), 1-17; ND: General Studies on Islamic Coins. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-148.

Rheinheimer, Martin: Tankred und das Siegel Boemunds. Zum historischen Hintergrund der antiochenischen Folles. In: Schweizerische Numismatische Rundschau. Revue Suisse de Numismatique 70 (1991), 75-911? [Kreuzfahrermünzen.]

Rispling, Gert: Arabische Münzen und deren Nachprägungen in Silberfunden der Wikingerzeit. In: Europa und der Orient 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. Gütersloh: ?, 1989. S. 9-13.

Rispling, Gert: Arabische Münzen und deren Nachprägungen in Silberfunden der Wikingerzeit. In: Europa und der Orient. 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. Berlin: Berliner Festspiele GmbH, 1989. S. 9-13.

Rispling, Gert: Islamische Münzen in Schweden. Übersetzung aus dem Schwedischen von Vera Hatz. In: Der Islam 64 (1987), 105-110.

Rossini, C. Conti: Monete sud-arabiche. In: Rendiconti della R. Accademia Nazionale dei Lincei. Classe di scienze morali, storiche e filologiche 5,30 (?), 239-255. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 26 (1923), 524.

Rotter, Gernot: Die Münzen des umayyadischen Hauses in Buṣrā. In: Berytus. Archaeological studies 33 (1985), 47-50.

Sacy, Antoine I. Silvestre de: Notice de quelques monnaies arabes et de monnaies de Tunis, d’Alger et de Maroc pour servir de supplément au traité des monnaies musulmanes de Makrizi. Paris: ?, 1797. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 9 (1799/1800), 511-512.

Sacy, Antoine I. Silvestre de: Traité des monnaies musulmanes, traduit de l’arabe de Makrizi. Paris: ?, 1797. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 8 (1797-1799), 65-69.

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de und Christian Martin Fraehn: In Kurland gefundene Khalifen- und Samaniden-Münzen. In: Jahresverhandlungen der Kurländischen Gesellschaft für Literatur und Kunst 2 (1822), 395-400; ND: Islamic Coins found in Northern and Eastern Europe. Studies Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-8.

Salemann, Carl: Über eine pehlevisch-arabische Münze. In: ZDMG 33 (1879), 511.

Sandreczki, Carl: Aus Palästina. Vergrabene Schätze. In: Das Ausland 43 (1870), 374-375.

Saweljew, Paul: Die muhammedanische Numismatik in ihrer Beziehung zur Geschichte Rußlands. In: Archiv für wissenschaftliche Kunde von Rußland 6 (1848), 433-440; 7 (1849), 54-65.

Saweljew, Paul: Fundorte arabischer Münzen in Rußland. In: Das Ausland 20 (1847), 699.

Saweljew, Paul: Unedierte Samaniden-Goldmünzen. In: Mélanges asiatiques 2 (1852-56), 459-461.

Saweljew, Paul: Vierzehn unedierte Samaniden-Münzen. In: Mélanges asiatiques 2 (1852-56), 399-401; Bulletin de la classe historico-philologique de l’Acad. Imp. des sciences de St. Pétersbourg 12 (1855), 89-91, 212-214.

Schake, Reiner: Zwei Dinare des Kalifen al Mustansir aus der Zeit des Belagerung von Bagdad durch Sultan Muhammed ben Mahmud in den Jahren 1157/58 n. Chr. In: Schweizer Münzblätter 24 (1974), 9-11.

Schienerl, Peter W.: Herkules im Sudan. Die Verwandlung eines Münzbildes von Augustin Dupré. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 22 (1987), 269-272.

Schienerl, Peter W.: Herkules im Sudan. Die Verwandlungen eines Münzbildes. In: Dämonenfurcht und Böser Blick. Studien zum Amulettwesen. Aachen: ?, 1992. S. 148-157.

Schienerl, Peter W.: Münzen als Elemente ägyptischen Ohrschmucks. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 25 (1990), 321-325.

Schienerl, Peter W.: Zur Bedeutung europäischer Silbermünzen für den traditionellen Schmuck Ägyptens und des Sudans. In: Baessler-Archiv 29 (1981), 423-441.

Schiepati, Giuseppe (Bearb.): Descrizione di alcune monete cufiche del Museo di Stefano di Mainoni. Mailand: ?, 1820. Rez.: C. M. Fraehn: JALZ 20 Ergänzungsblatt 13 (1824), 97-123; ND: Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 179-268; Anon.: ALZ Erg. Bl. (1826), 530-532; Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 3 (1821), 414-415.

Schlumberger, Gustave: Le trésor de Sanʼâ. Monnaies himjaritiques. Paris: ?, 1880. Rez.: A. Erman: Zeitschrift für Numismatik 8 (1881), 243-247.

Schlumberger, Gustave: Principautés franques du Levant d’après les plus récentes découvertes de la numismatique. Paris: ?, 1877; Numismatique de l’Orient latin. Paris: ?, 1878; Caignart de Saulcy, Louis F. J.: Numismatique des croisades. O. O.: ?, 1847. Rez.: Vl.: Der lateinische Orient. In: MLA 93/94 (1878), 655.

Schneibel, Gerhard: Anmerkungen zu marokkanischen Münzen seit Hasan I. (1873). Basis: Katalog Yeoman. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 9 (1974), 142.

Schoeller, August: Beitrag zu dem unbekannten südspanischen Alphabet. In: ZDMG 85 (1931), 351-354. [Vgl. A. Schulten: ZDMG 84 (1924), 1-18.]

Scholtz: [Erklärung einer arabischen Münze.] In: Hamburgische Berichte von neuen Gelehrten Sachen, Aufs Jahr (1733), 761-766. [Vgl. ebd. (1732), 415; (1733), 812-814; (1734), 275-276.]

Schwarz, Florian: Hurasan I. Tübingen: Wasmuth, 1994.

Selirard, Jüri: Über die Rolle des orientalischen Silbers in den Handelsbeziehungen der Bevölkerung Estlands. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 245-250. [Arabische Münzen.]

Sempel, Rainer: Fünf unedierte bzw. seltene Mariniden-Münzen. In: Schweizer Münzblätter 32 (1982), 70-72. [Nordafrika.]

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Gesine Degener, Carl Ehrig-Eggert, Norbert Löchter, Eckhard Neubauer, Ines Balçık (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Siebenter Band: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800 (Kapitel VII. Erster Teil). Frankfurt: IGAIW, 1991. S. 19-70; Elfter Band: Nachträge. Inhaltsübersicht. Quellen. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 258-260.

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Gesine Yildiz, Norbert Löchter, Eckhard Neubauer (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde 1987-1994 und Nachträge. Vierter Band: VII. Erster Teil: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 7-14.

Simon, Heinrich: Die orientalischen Münzen des Schatzfundes von Dorow Kreis Grimmen, Bezirk Rostock. In: Bodendenkmalpflege in Mecklenburg. Jahrbuch (1977), 207-223.

Simon, Hermann: Der orientalische Münzfund von Belkow/Bielkowo 1802. In: Berliner numismatische Forschungen 1 (1986), 9-20.

Simon, Hermann: Heinrich Nützel (1853-1934). In: Numismatische Beiträge 21 (1988), 130-131. [Orientalische Numismatik.]

Soret, Frédéric: Éléments de la numismatique musulmane. In: Revue de la numismatique belge ??; Genève: ?, 1868. Rez.: J. G. Stickel: ZDMG 21 (1867), 298-306.

Soret, Frédéric: Lettre sur quelques monnaies de chalifes. Genf: ?, 1840; Trois lettres sur des monnaies cufiques rares ou inédits, au Musée de Genève. Genf: ?, 1841. Rez.: J. G. Stickel: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 2,1 (1843), 568-572.

Sourdel, Dominique: Inventaire des monnaies musulmanes anciennes du Musée de Caboul. Damaskus: ?, 1953. Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 8 (1954), 438-439; Anon.: Das französische Buch 2 (1954), 568-569.

Spiegazione di due rarissima medagli cufiche della famiglia degli Ommiadi … al Museo Mainoni in Milano. Mailand: ?, 1818. Rez.: Anon.: Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 3 (1821), 414-415.

Stahl, Alan M.: The Venetian Tornesello. A medieval colonial coinage. New York: ?, 1985. [Kreuzfahrerprägung.] Rez.: H.-W. Nicklis: HZ 245 (1987), 435.

Štépková, J.: Über das Wesen und die Funktion der Dirhambruchstücke. In: Charisteria orientalia J. Rypka. Prag: ?, 1956. S. 329-337.

Stern, L.: Der Münzfund von Trebenow. In: ZDMG 30 (1876), 276-283.

Stern, Samuel Miklos: Coins and Documents from the Medieval Middle East. London: ?, 1986. Rez.: B. Spuler: Der Islam 64 (1987), 326-327.

Stettler, Hans: Eine Kupfermünze der Urtukiden aus dem Todesjahr Saladins. In: Schweizer Münzblätter 18 (1968), 50-51.

Steuer, Heiko: Der Handel der Wikingerzeit zwischen Nord- und Westeuropa aufgrund archäologischer Zeugnisse. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 4. Der Handel der Karolinger- und Wikingerzeit. Hg. Klaus Düwel. Göttingen: ?, 1987. S. 113-197. [Arabische Münzen.]

Stickel, Johann Gustav und Wilhelm Gustav von Tiesenhausen: Die Wertbezeichnungen auf muhammedanischen Münzen. In: ZDMG 33 (1879), 341-385. Rez.: J. von Karabacek: Numismatische Zeitschrift 11 (1879), 391-311.

Stickel, Johann Gustav: Arabische Tortosa-Münzen mit Monatsnamen. Eine Berichtigung. In: Numismatische Zeitschrift 13 (1881), 1-5; ND: Coins and Coinage of al-Andalus. Studies Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 207-211.

Stickel, Johann Gustav: Aus einem Briefe an Herrn Professor Dr. Nesselmann in Königsberg, die Werthbestimmungen auf muhammedanischen Münzen betreffend. In: ZDMG 9 (1855), 832-834; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 310-312. [Über eine Zengidenmünze von 600/1204.]

Stickel, Johann Gustav: Aus einem Briefe: Sorets Münzsammlung. In: ZDMG 21 (1867), 283-284.

Stickel, Johann Gustav: Die großherzogliche morgenländische Münzsammlung in Jena. Eine Übersicht. Jena: ?, 1846.

Stickel, Johann Gustav: Ergänzungen und Berichtigungen zur omajjadischen Numismatik. In: ZDMG 39 (1885), 17-41; 40 (1886), 81-87; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 393-417; Noch einmal die omajjadische Askalon-Münze und ein Anhang. In: ZDMG 40 (1886), 81-87; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 418-425.

Stickel, Johann Gustav: Handbuch zur morgenländischen Münzkunde. 1. Omajjaden- und Abbasiden-Münzen; Das großherzogliche orientalische Münzcabinet zu Jena beschrieben und erläutert. 2. Älteste muhammedanische Münzen bis zur Münzreform Abdulmelik’s. Leipzig: Brockhaus, 1845-1870; ND: Leipzig: Zentralantiquariat der DDR, 1975; Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 1-253. Rez.: J. von Karabacek: Kritische Beiträge zur lateinisch-arabischen Numismatik. In: Numismatische Zeitschrift 2 (1870), 455-487; ND: Coins and Coinage of al-Andalus. Studies Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 161-199; Anon.: GGA (1846), 745-749.

Stickel, Johann Gustav: Mittheilungen über die vom Hrn. Vicekanzler Dr. Blau in Konstantinopel dem Orientalisten-Verein zu Hamburg präsentierten muhammedanischen Münzen. In: ZDMG 10 (1856), 292-301; ND: Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 308-317.

Stickel, Johann Gustav: Morgenländische Münzkunde. In: ZDMG 35 (1881), 477-490; ND: General Studies on Islamic Coins. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 405-418.

Stickel, Johann Gustav: Muhammedanische Münzkunde in der Revue numismatique belge. In: ZDMG 16 (1862), 770-782; ND: General Studies on Islamic Coins. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 390-403.

Stickel, Johann Gustav: Münzlegende des Sefiden-Schah Ismael I. in einem heiligen Reisebuch. In: ZDMG 6 (1852), 521-525; ND: Coins and Coinage of Iran. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 19-23.

Stickel, Johann Gustav: Neue Ermittelungen auf byzantinisch-arabischen Bildmünzen, mit einem Anhange. In: ZDMG 23 (1869), 174-182; ND: Arab-Byzantine Coins and Arabic Coins of the Crusaders. Studies Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 50-59. Rez.: J. Karabacek: Numismatische Zeitschrift 1 (1869-1870), 191-196; ND: Arab-Byzantine Coins and Arabic Coins of the Crusaders. Studies Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 61-66.

Stickel, Johann Gustav: Numismatisches beim Orientalisten-Congress zu St. Petersburg. In: ZDMG 31 (1877), 529-534; ND: Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 325-331.

Stickel, Johann Gustav: Über den bilinguen spanisch-arabischen Solidus im jenaischen Kabinett. In: Numismatische Zeitschrift 6-7 (1874-1875), 43-48; ND: Coins and Coinage of al-Andalus. Studies Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 201-206.

Stickel, Johann Gustav: Über einen Abbasiden-Dirhem. Schreiben an Prof. Fleischer. In: ZDMG 6 (1852), 115-121; Zweites Schreiben des Prof. Stickel an Prof. Fleischer über einen Abbasiden-Dirhem. In: ZDMG 6 (1852), 285-287; Drittes Schreiben an Prof. Fleischer über einen Abbasiden-Dirhem von Sarendsch. In: ZDMG 6 (1852), 398-402; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 263-278. [Vgl. ZDMG 7 (1853), 110-112.]

Stickel, Johann Gustav: Über einige muhammedanische Münzen. In: ZDMG 9 (1855), 249-255; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 303-309.

Stickel, Johann Gustav: Was sind ad-danānīr aṣ-ṣūrīya? In: ZDMG 8 (1854), 837-839.

Stickel, Johann Gustav: Zur muhammedanischen Numismatik. In: ZDMG 18 (1864), 296-329, 608-614; ND: Coins and Coinage of Iran. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 62-72.

Stickel, Johann Gustav: Zur Münzkunde des Orients. In: Zeitschrift für Münz-, Siegel- und Wappenkunde 5 (1845), 33-40; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 255-262.

Strauch, F.: Die egyptische Münzreform vom Jahre 1885. In: Berliner Münzblätter 23 (1901), 49-51.

Stumpf, Gerd: Der Kreuzzug Kaiser Barbarossas. Münzschätze seiner Zeit. Vorwort von Bernhard Overbeck. München: Staatliche Münzsammlung, 1991; 2., verb. Aufl. 1993. [Zu einem im Nahen Osten gefundenen Münzschatz.] Rez.: M. Alram: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 42/43 (1992/93), 378-379.

Suchodolski, Stanislaw: Bemerkungen zu den Handelsbeziehungen im Lichte der numismatischen Quellen. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 261-265. [Arabische Münzen in Polen.]

Taeubner, Walter: Geld und Kredit im Mittelalter. Berlin: Heymann, 1933. (Münzgeschichte der Mohammedaner.) Rez.: J. Menadier: Zeitschrift für Numismatik 42 (1935), 271-281.

Tewlūd, Aḥmed: Müze-i humājūn. Meskūkāt-I qadīme-I islāmīje qataloġı. Konstantinopel: ?, 1903. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 36 (1904), 210-214. [4. Teil des Katalogs der orientalischen Münzen des kaiserlichen Museums in Konstantinopel.]

Tiesenhausen, Wilhelm Gustav von: [Die neue Sammlung orientalischer Münzen des Generals A. W. Komarow. Russisch.] Rez.: A. von Markow: Numismatisches Literatur-Blatt 6 (1890/91), 541-542.

Tiesenhausen, Wilhelm Gustav von: [Die orientalischen Münzen des Oberst N. P. Linewitsch. Russisch.] Rez.: A. von Markow: Numismatisches Literatur-Blatt 6 (1890/91), 542-544.

Tiesenhausen, Wilhelm Gustav von: Monety vostočnago chalifata. St. Petersburg: ?, 1873. Rez.: O. Blau: ZDMG 27 (1873), 214-216; G. Stickel: Jenaer Literaturzeitung 1 (1874), 663-665.

Tiesenhausen, Wilhelm Gustav von: Über zwei in Rußland gemachte kufische Münzfunde. In: Numismatische Zeitschrift 3 (1871), 166-191.

Toll, Carl Christopher: Al-Hamdānī: Kitāb al-Ǧauharatain al-ʻatīqatain al-māʼīʻatain aṣ-ṣafrāʼ wa-l-baiḍāʼ. Die beiden Edelmetalle Gold und Silber. Einleitung, arabischer Text und Übersetzung. Uppsala: Diss., ?; Uppsala: Almqvist und Wiksell, 1968. Rez.: D. Goltz: Sudhoffs Archiv 55 (1971), 418-422; Janus 57 (1970), 63-65; F. Klein-Franke: OLZ 69 (1974), 59-62; B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 22/23 (1968/69), 926-928; Anon.: Judaica 26 (1970), 246.

Tornberg, Carl Johan: Die jüngsten Ausgrabungen arabischen Geldes in Schweden. In: ZDMG 22 (1868), 286-293.

Tornberg, Carl Johan: Über die Ausgrabungen arabischen Geldes in Schweden binnen der letzten zwei Jahre 1855 und 1856. In: ZDMG 11 (1857), 542-547.

Tornberg, Carl Johan: Über muhammedanische Revolutions-Münzen. In: ZDMG 22 (1868), 700-707.

Toueir, Kassem: Ein neuer omayadischer Goldschatz in Damaskus. In: Annales archéologiques arabes syriennes 16 (1966), 83-100.

Trendelenburg, Johann Georg: Über die in Danzig befindlichen arabischen Münzen. In: ABBL 2 (1789/90), 1075-1086.

Trudy vostočnogo otdelenija imper. arkeol. Obščestva. St. Petersburg: ?, 1855; Arbeiten der morgenländischen Abteilung der Kaiserlichen Archäologischen Gesellschaft. In: Archiv für wissenschaftliche Kunde von Rußland 16 (1857), 248-255; 17 (1858), 371-376; 19 (1860), 109-121.

Tychsen, Oluf Gerhard: [Vom Münzwesen der Inder und Araber. Vortragsbericht.] In: Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 46,3 (1799), 281-285, 1953.

Tychsen, Oluf Gerhard: Aktenstücke der neuen arabischen Entdeckungen in Sizilien. In: Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 35,3 (1788), 2057-2062.

Tychsen, Oluf Gerhard: Al-Makrizii historia monetae arabicae e codice Escorialensi cum variis duorum codd. Leidensium lectionibus … nunc primum edita, versa et illustrata. Rostock: ?, 1797; ND: Taqī al-Dīn al-Maqrizī (D. 845/1442). Kitāb Shudhūr al-ʻuqūd fī dhikr al-nuqūd. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 1-176. [Taqī al-Dīn al-Maqrizī: Kitāb šuḏūr al-ʻuqūd fī ḏikr an-nuqūd.] Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 8 (1797-99), 61-65; Kzw.: Neue AdB 36 (1798), 477-479; Anon.: Neueste Critische Nachrichten 22 (1796), 391.

Tychsen, Oluf Gerhard: Commentationes de numis orientalibus in Bibliotheca regia Gottingensi adservatis. 3 Bde. Göttingen: ?, 1790-1792. Rez.: Anon.: ALZ 3 (1789), 446-448; 2 (1793), 625-628.

Tychsen, Oluf Gerhard: De numis arabico-hispanicis, cum epimetro ad superiores commentationes. In: Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 43,3 (1796), 1745-1750. [Vortragsbericht auf Deutsch.]

Tychsen, Oluf Gerhard: De numis cuficis in Bibl. Reg. Gott. asservatis. Göttingen: ?, 1788-89. [Orientalische Münzen der Kgl. Bibliothek Göttingen.] Rez.: Anon.: GGA 35 (1788), 361-362, 1289-1291; 36 (1789), 834, 1889-1892.

Tychsen, Oluf Gerhard: De rei numariae apud arabes origine et progressu, cum examine critico historiae monetae arabicae Macrizii nuper editae. In: Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 47,1 (1800), 49-56.

Tychsen, Oluf Gerhard: Erklärung einiger alter arabischer Münzen. In: Bützowische Nebenstunden, verschiedenen zur morgenländischen Gelehrsamkeit gehörigen Sachen gewidmet 3 (1768), 49-62; 5 (1768), 57-69. [Vgl. A. Th. Hartmann: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen … 2,2. Bremen: ?, 1820. S. 30-31.]

Tychsen, Oluf Gerhard: Explicatio cuficae inscriptionis, quae in columna lapidae Musei … Londinensis conspicitur. Rostock: ?, 1789. Rez.: Möller: Neueste Critische Nachrichten 15 (1789), 99-101; Anon.: ALZ 1 (1790), 150-152; AdB 94 (1790), 214.

Tychsen, Oluf Gerhard: Introductio in rem numariam Muhammedanorum. Rostock: ?, 1794; Additamentum 1796 ? Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 6 (1794/95), 906-915; 7 (1795/96), 1103-1106; Kzw.: Neue AdB 31 (1797), 117-118; Anon.: GGA 42,3 (1795), 1697-1702; Neueste Critische Nachrichten 19 (1793), 305-306; 22 (1796), 107-108; ALZ 2 (1794), 493-496; 3 (1795), 561-563.

Tychsen, Oluf Gerhard: Nachtrag zu einer Rezension der Eichhorn’schen Dissertatio de rei numariae apud Arabes initiis. Jena: ?, 1776. In: Kritische Sammlungen zur neuesten Geschichte der Gelehrsamkeit 3,4 (1776), 698-707. [Vgl. A. Th. Hartmann: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen … 2,2. Bremen: ?, 1820. S. 32-33.]

Tychsen, Oluf Gerhard: Opuscula quatuor antiquitates orientales illustrantia. Rostock: ?, 1794. [Über orientalische München.] Rez.: Anon.: Neueste Critische Nachrichten 20 (1794), 92-93.

Tychsen, Oluf Gerhard: Schreiben an den Herausgeber der Greifswaldischen gelehrten Zeitung. In: Neueste Critische Nachrichten 14 (1788), 301-304. [Über arabische Münzfunde.]

Tychsen, Oluf Gerhard: Über die syrischen Nassairier und ihre Imame, auch arabische und samaritanische Münzkunde betreffend. In: Memorabilien 4,8 (1792).

Tychsen, Oluf Gerhard: Über einige arabische Münzen, die ihm von Fraehn für die orientalische Münzsammlung der Universitäts-Bibliothek Göttingen übersandt waren. In: GGA (1821), 1201-1203.

Tychsen, Oluf Gerhard: Von arabischen Alterthümern in Mecklenburg u.s.w. und ihrem Entstehen. In: Gelehrte Beyträge zu den Mecklenburg-Schwerinschen Nachrichten (1799), 40-42. [Münzfunde.] [Vgl. A. Th. Hartmann: Oluf Gerhard Tychsen oder Wanderungen … 2,2. Bremen: ?, 1820. S. 33-36.]

Tychsen, Oluf Gerhard: Von christlich-arabischen Münzen. In: Gelehrte Beyträge zu den Mecklenburg-Schwerinschen Nachrichten (1785), 37-42.

Über einen sehr merkwürdigen Dinar des abbasidischen Kalifen al-Watsik-billah. Aus einem Briefe an Herrn Dr. Nützel von D. Stickel. In: Zeitschrift für Numismatik 19 (1892), 103-105.

Ueber das auf muhammedanischen Münzen vorkommende بخ بخ. Sendschreiben des STR Dr. von Erdmann an HR. Dr. Stickel in Jena. In: ZDMG 9 (1855), 606-618; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 316-328. [Franz von Erdmann an Gustav Stickel.]

Unvala, J.-M.: Numismatique du Tabaristān et quelques monnaies sassanides provenant de Suse. Paris: ?, 1938. Rez.: O. Hansen: ZDMG 94 (1940), 307-308.

Valentine, W. H.: Modern copper coins of the Muhammadan states of Turkey, Persia, Egypt, Afghanistan, Morocco, Tripoli, Tunis etc. London: ?, 1911. Rez.: E. von Zambaur: Monatsblätter der Numismatischen Gesellschaft in Wien 8 (1911), 306-307.

Vasmer, Richard und A. Zograph: Dr. Otto Blau als Münzforscher. In: Leben und Wirken eines Auslandsdeutschen im vorigen Jahrhundert. Erinnerungen an Otto Blau. Hg. Paul Blau. Leipzig: Sächsische Verlagsgesellschaft, 1928. S. 139-145.

Vasmer, Richard: [Ein Schatz kufischer Münzen, gefunden 1920 in Novgorod. Russisch] In: Izvestija Rossijskoj Akademii istorii material’noj kul’tury 4 (?), 242-276. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 31 (1928), 138.

Vasmer, Richard: Beiträge zur muhammedanischen Münzkunde. 1. Die Münzen der Abu Daʼudiden. 2. Die Münzen der Wolga-Bulgaren. In: Numismatische Zeitschrift 58 (1925), 49-84.

Vasmer, Richard: Der kufische Münzfund von Friedrichshof in Estland. In: Sitzungsberichte der Gelehrten Estnischen Gesellschaft Dorpat (1927), 26-118. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 62 (1929), 151.

Vasmer, Richard: Der Münzfund von Peuth. In: Beiträge zur Kunde Estlands 12 (1927), 65-100. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 61 (1928), 125-126.

Vasmer, Richard: Die kufischen Münzen des Fundes von Luurila, Kirchspiel Hattula. In: Suomen Muinaismuistoyhdistyksen Aikakauskirja/ Finska Fornminnesföreningens Tidskrift 36 (1927), 3-32. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 62 (1929), 151.

Vasmer, Richard: Die Sassanidenmünzen der Gelehrten Estnischen Gesellschaft. In: Sitzungsberichte der Gelehrten Estnischen Gesellschaft Dorpat (1927), 276-286. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 62 (1929), 149.

Vasmer, Richard: Ein im Dorf Staryi Dedin in Weißrußland gemachter Fund kufischer Münzen. In: Kungl. Vitterbets historie och antikvitets Akd. Handlingar 40. Stockholm: ?, 1929. S. 1-45. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 33 (1930), 1076-1077; E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 62 (1929), 151-152.

Vasmer, Richard: Ein neuer Münzfund des elften Jahrhunderts in estnischem Privatbesitz. In: Sitzungsberichte der Gelehrten Estnischen Gesellschaft Dorpat (1934), 155-223.

Vasmer, Richard: Nachruf. Wilhelm Barthold. In: Zeitschrift für Numismatik 40 (1930), 346-350. [Über seine orientalischen Münzstudien.]

Vasmer, Richard: Über die Münzen der Ṣaffāriden und ihrer Gegner in Fārs und Ḫurāsān. In: Numismatische Zeitschrift 63 (1930), 131-162.

Vasmer, Richard: Über dreizehn in Privatbesitz verbliebene Münzen des Friedrichshofer Fundes. In: Beiträge zur Kunde Estlands 10 (1924-25), 84-88.

Vasmer, Richard: Zur Geschichte und Münzkunde von ʻOmān im 10. Jahrhundert. In: Zeitschrift für Numismatik 37 (1927), 273-287.

Vasmer, Richard: Zur Münzkunde der Qarāḫāniden. In: MSOS 2. Abt. 33 (1930), 83-104.

Vasmer, Richard: Zwei neue Bücher spanisch-arabische Numismatik. Kritische Bemerkungen und Ergänzungen. In: Zeitschrift für Numismatik 38 (1928), 206-234. (A. Prieto y Vives: La reforma numismatica de los Almohades. Madrid: ?, 1925; A. Prieto y Vives: Los Reyes de Taifas. Madrid: ?, 1926.)

Vloten, Gerlof van: Über einige bis jetzt nicht erkannte Münzen aus der letzten Omeijadenzeit. In: ZDMG 46 (1892), 441-444.

Vollers, Karl: Das orientalische Münzkabinett der Universität im Jahre 1906. Dresden: ?, 1906; Blätter für Münzfreunde 41,6/7 (1906); ND: Miscellaneous Collections of Oriental Coins. Inventories and Studies Collected and Reprinted. V. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 11-21. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 38 (1906), 267-269.

VW-Stiftung fördert islamische Numismatik. Forschungsstelle an der Universität Tübingen – Beispiel kulturwissenschaftlicher Dokumentation. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 23 (1988), 289. [Vgl. 28 (1993), 241.]

W., V.: Währungen im Orient. In: Zeitschrift für Geopolitik 23 (1952), 491. [Maria-Theresien-Taler im Jemen und in Libyen.]

Wagner, Günter: Die Bestimmung der Jahreszahl auf islamischen und indischen Münzen. In: Numismatische Hefte 31 (1986), 47-52.

Walker, John: A Catalogue of the Arab-Byzantine and Postreform Umaiyad Coins. London: ?, 1956. Rez.: B. Spuler: Hamburger Beiträge zur Numismatik 11 (1957), 667-668.

Walker, John: Two Arab-Byzantine dinars. In: British Museum Quarterly 20 (1955), 15-16. Rez.: F. W. Deichmann: ByZ 48 (1955), 526-527.

Weber, Ernst-Günther: Die arabische-sasanidischen Münzen Kirmans aus dem Jahre A.H. 77 (a.D. 696). In: Münstersche Numismatische Zeitung 65/66 (1975), 10-12.

Weber, Ernst-Günther: Ein einmaliger Dinar des Mustakfī-billāh (Medīnat-as-Salām, A.H. 334). In: Münzen-Revue 11 (1975), 574-575.

Weber, Ernst-Günther: Vier bisher unveröffentlichte arabo-sasanidische Münzen des ʻAbdallāh b. az-Zubayr und seiner Gefolgsleute. In: Norddeutsches Jahrbuch für Münzkunde und verwandte Gebiete 2 (1980), 159-165.

Weiser, Wolfram: Ein neuer Fund spätbyzantinischer Folles mit islamischen Gegenstempeln. In: Schweizer Münzblätter 29 (1979), 86-89.

Wetzstein, Johann Gottfried: Der österreichische Thaler. In: ZDMG 17 (1863), 390-391. [Theresien-Thaler.]

Weyl, Adolph: Ein Kupfer-Rial aus Omdurman vom Jahr 1315 d. H. In: Numismatische Korrespondenz 17 (1899), 39.

Weyl, Adolph: Verzeichnis von Münzen und Denkmünzen der Erdtheile Australien, Asien, Afrika und verschiedener mohammedanischer Dynastien der J. Fonrobert’schen Sammlung. Berlin: ?, 1878.

Weyl, Adolph: Verzeichnis von Münzen verschiedener mohammedanischer Dynastien der Jules Fonrobert’schen Sammlung. Berlin: Selbstverlag, 1878. Rez.: A. Pawlowski: Numismatische Zeitschrift 11 (1879), 443-446.

Wilken, Ulrich: Zum Kurs der ägyptischen Drachme. In: Zeitschrift für Numismatik 15 (1887), 327-329.

Wilski, Hans: Treffen der „Oriental Numismatic Society” in Tübingen am 23./24. Mai 1987. In: Geldgeschichtliche Nachrichten 22 (1987), 284.

Witthoeft, Harald: Spuren islamischen Einflusses in der Entwicklung des fränkischen Münzwesens des 8. Jahrhunderts. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalters. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 400-420.

Zambaur, Eduard von: [Anmerkungen über acht von R. Vasmer verfassten Aufsätze zur orientalischen Numismatik.] In: Numismatische Zeitschrift 62 (1929), 149-152.

Zambaur, Eduard von: [Bericht über vier in russischer Sprache abgefasste Arbeiten von R. Vasmer zur orientalischen Numismatik.] In: Numismatische Zeitschrift 61 (1928), 123-125.

Zambaur, Eduard von: Bilderverbot im Islam und die mohammedanischen Bildmünzen. In: Mitteilungen der Numismatischen Gesellschaft in Wien 15 (1925), 77-80, 297-298.

Zambaur, Eduard von: Bildliche Darstellungen auf mohammedanischen Münzen. In: Monatsblätter der Numismatischen Gesellschaft in Wien 5 (1901), 299-301.

Zambaur, Eduard von: Die Kollektion Ernst Prinz zu Windisch-Grätz. Wien: ?, 1906.

Zambaur, Eduard von: Die Münzprägungen des Islams, zeitlich und örtlich geordnet. 1. Der Westen und Osten bis zum Indus. Hg. Peter Jaeckel. Wiesbaden: Steiner, 1968. Rez.: K. Brisch: Kunst des Orients 7 (1970/71), 79; R. Köbert: Orientalia 38 (1969), 370-371; U. S. Linder Welin: Hamburger Beiträge zur Numismatik 21-23 (1967-69), 925-926; J. Matuz: ZDMG 121 (1971), 355-358; Anon.: BiOr 26 (1969), 151.

Zambaur, Eduard von: Die orientalischen Münzen der Sammlung Will in der Universitätsbibliothek Erlangen. In: Zeugnisse fränkischer Kultur. Nürnberg: ?, 1931. S. 94-104.

Zambaur, Eduard von: Die Pflege der orientalischen Numismatik in Österreich. In: Numismatische Zeitschrift 62 (1929), 38-56; Mitteilungen für Münzsammler 6 (1929), 279.

Zambaur, Eduard von: Halbmond und Stern. Eine archäologisch-numismatische Untersuchung. In: Mitteilungen der Numismatischen Gesellschaft in Wien 16 (1927-36), 266.

Zambaur, Eduard von: Halil Edhem. In: Mitteilungen der Numismatischen Gesellschaft in Wien 2 (1939), 130-132. [Würdigung seiner numismatischen Arbeiten.]

Zambaur, Eduard von: Jahresberichte über die numismatische Literatur. 1903 und 1904. Orientalische Münzkunde. In: Numismatische Zeitschrift 36 (1905), 209-222.

Zambaur, Eduard von: Neue Khalifenmünzen. In: Numismatische Zeitschrift 55 (1922), 1-16.

Zambaur, Eduard von: Orientalische Numismatik. In: Numismatische Zeitschrift 34 (1902), 317-321; 39/40 (1907), 23-68; 62 (1929), 148-153.

Zambaur, Eduard von: Über die dekorative Kunst der Araber, insbesondere auf ihren Münzen. In: Mitteilungen des Klubs der Münz- und Medaillenfreunde in Wien (1903), 47-51, 59-64, 70-76.

Zambaur, Eduard von: Unedierte orientalische Münzen. In: Monatsblatt der Numismatischen Gesellschaft in Wien 6 (1904), 309-312, 317-322, 333-335.

Zedelius, Volker: Osmanische Münzen im Rheinland. In: Das Rheinische Landesmuseum Bonn. Berichte aus der Arbeit des Museums 1 (1992), 1-2. [3 Münzen, darunter ein almohadischer Dinar.]

Zipfer: Notizen über orientalische Münzkunde. In: Numismatische Zeitschrift 5 (1838), 8-12; 5 (1838), 17-20; 5 (1838), 38-40.

Zipser, Christian Andreas: Notizen über  orientalische Münzkunde. In: Numismatische Zeitschrift (1838), Nr. 2ff.

Zur muhammedanischen Numismatik. Schreiben von Prof. Dr. Stickel an Prof. Brockhaus. In: ZDMG 7 (1853), 228-233; ND: Umayyad and ʻAbbāsid Coins. Studies Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 286-293.

Zur Münzkunde des Orients. In: Zeitschrift für Münz-, Siegel- und Wappenkunde 5 (1845), 61ff.

Zyhlarz, Ernst: Die „unbekannte“ Schrift des antiken Südspanien. In: ZDMG 87 (1934), 50-67. [Münzaufschrift.]

  • Erstellt am .
Print Friendly, PDF & Email

Christiaan Snouck Hurgronje (1857-1936) (Bibliographie)

Abdel Gawad, Mohamed: L’exécution testamentaire en droit musulman. Rite hanafite. Paris: ?, 1926. Rez.: Ch. Snouck Hurgronje: DLZ 53 (1932), 6-8.

Ali, Mufti: 'It is incumbent upon Indonesian Muslims to be loyal to the Dutch East Indies government': a study of a fatwa by Hasan Mustapa. In: Hasan Mustapa: ethnicity and Islam in Indonesia. Ed. Julian Millie. Clayton: Monash University Publishing, 2017. S. 141-159.

Becker, Carl Heinrich: Islamstudien. Vom Werden und Wesen der islamischen Welt. 2 Bde. Leipzig: Quelle und Meyer, 1924-1932. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 45 (1924), 1843-1850.

Benda, H. J.: Christiaan Snouck Hurgronje and the Foundations of Dutch Islamic Policy in Indonesia. In: The Journal of Modern History 30 (1958), 338-347.

Benda, H. J.: The Crescent and the Rising Sun. The Hague: ?, 1958. S. 20-31.

Berchem, Max van: La propriété territoriale et l’impôt sous les premiers califes. Genf: Schuchardt, 1886. Rez.: C. Snouck Hurgronje: LOP 3 (1885-87), 93*-103*.

Bertholet, Alfred: Die gegenwärtige Gestalt des Islams. Tübingen: Mohr, 1926. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 47 (1926), 897-898.

Böhl, Franz M. Th: Christian Snouck Hurgronje. In: AfO 11 (1936/37), 185. [Nekrolog.]

Bousquet, G. H.: C. Snouck Hurgronje (1857-1936). In: Revue Algérienne 1936 (1936), 183-185.

Bousquet, G. H.: C. Snouck Hurgronje (1857-1936). In: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. XI-XXI.

Bousquet, G.-H. und Joseph Schacht: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Edited in English and French. Leiden: Brill, 1957.

Bouvat, L.: Trois maîtres des études musulmanes: Martin Hartmann, Christiaan Snouck Hurgronje, Edward G. Browne. Extrait. In: RMM 12 (1910), 1-32.

Bruijn, J. de und G. Harinck: Een Leidse vriendschap. De briefwisseling tussen Herman Bavinck en Christiaan Snouck Hurgronje, 1875-1921. Baarn: Ten Have, 1999. Rez.: E. Wieringa: Bijdragen Tot de Taal-, Land- en Volkenkunde 156 (2000), 867-868.

Burhanudin, Jajat: The Dutch colonial policy on Islam: reading the intellectual journey of Snouck Hurgronje. In: Al-Jāmiʿah: Journal of Islamic Studies 52 (2014), 25-58.

Buskens, Léon: Christiaan Snouck Hurgronje, "holy war" and colonial concerns. In: Jihad and Islam in World War I: studies on the Ottoman jihad on the centenary of Snouck Hurgronje's "Holy war made in Germany". Ed. Erik-Jan Zürcher. Leiden: Leiden University, 2016. S. 29-51.

Chatelier, A. Le: Les confréries musulmanes du Hedjaz. Paris: ?, 1887. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 9 (1888), 49-51.

Coté, J.: Colonialism and modernity in Indonesia: Christiaan Snouck Hurgronje and Islam in Indonesia. In: Journal of Arabic, Islamic and Middle Eastern Studies 3 (1996), 23-49, 70-93.

Damsté, H. T.: Drie Atjehmannen. In: Koloniaal Tijdschrift 25 (1936), 457-484.

Damsté, H. T.: In Memoriam Dr. C. Snouck Hurgronje. In: Koloniaal Tijdschrift 25 (1936), 449-455.

Damsté, H. T.: Snouck Hurgronje en Atjeh. In: Koloniaal Tijdschrift 16 (1927), 97-112.

Derenbourg, Hartwig: La science des religions et l‘islamisme, deux conferences faites le 19 et le 26 mars 1886 à l’Ecole des hautes études (section des sciences religieuses). Paris: ?, 1886. Rez.: C. Snouck Hurgronje: LOP 3 (1885-87), 103*-108*.

Dijk, Kees van: The elitist premises of Snouck Hurgronje's association fantasy. In: Studia Islamika 17 (2010), 407-440.

Doel, Wim van den: Snouck. Het volkomen geleerdenleven van Christiaan Snouck Hurgronje. Amsterdam: Prometheus, 2021.

Drewes, G. W. J.: Short notice on the story of Haji Mangsur of Banten. In: Archipel 50 (1995), 119-122.

Drewes, G. W. J.: Snouck Hurġronje and the study of Islam. In: Bijdragen tot de Taal-, Land- en Volkenkunde 113 (1957), 1-15.

Drewes, G. W. J.: Snouck Hurgronje en de Islamwetenschap. Leiden: Brill, 1957.

Dröge, Philip: Pelgrim: leven en reizen van Christiaan Snouck Hurgronje. Houten: Spectrum, 2017.

Fogg, Kevin W.: Seeking Arabs but looking at Indonesians: Snouck Hurgronje's Arab lens on the Dutch East Indies. In: Journal of Middle Eastern and Islamic Studies (in Asia) 8 (2014), 51-73.

Fraenkel, Siegmund: Die aramäischen Fremdwörter im Arabischen. Leiden: Brill, 1886; ND: Hildesheim: Olms, 1962. Rez.: C. Snouck Hurgronje: ZA 3 (1888), 69-76.

Freitag, Ulrike: Der Orientalist und der Mufti. Kulturkontakt im Mekka des 19. Jahrhunderts. In: WI 43 (2003), 37-60.

Freitag, Ulrike: Scholarly exchange and trade: Muḥammad Ḥusayn Naṣīf and his letters to Christiaan Snouck Hurgronje. In: The piety of learning: Islamic studies in honor of Stefan Reichmuth. Eds. Michael Kemper, Ralf Elger. Leiden: Brill, 2017. S. 292-308.

Freitag, Ulrike: Urban life in late Ottoman, Hashemite and early Saudi Jeddah, as documented in the photographs in the Snouck Hurgronje collection in Leiden. Berlin: Zentrum Moderner Orient, 2016.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. S. 231-233.

Gaudefroy-Demombynes, ?: M. Snouck-Hurgronje (1857-1936). In: Journal Asiatique 229 (1937), 615-617.

Gobée, E.: Uit het dagboek van dr. Snouck Hurgronje te Djeddah 1884-1885. In: Jaarboek Oostersch Instituut V (1941), 21-28.

Göksoy, İsmail Hakkı: SNOUCK-HURGRONJE, Christiaan (1857-1936). In: DİA 37 (2009), 340-341.

Goldziher, Ignaz: Snouck Hurgronjes Mekkawerk. In: ÖMO 15 (1889), 17-23.

Goldziher, Ignaz: Vorlesungen über den Islam. Von Franz Babinger umgearbeitete Auflage. Heidelberg: Winter, 1925;. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 46 (1925), 907-910; Museum 33 (1925), 240-241.

Graf, L. I.: Christiaan Snouck Hurgronje en zijn critici. In: De Gids 143 (1980), 807-813; 144 (1981), 328-335.

Grange: Müslümanlığı Yeryüzünden Kaldırmak İçin Avrupalıların Hud'aları ve Nasraniyyetin Nüfuzuna Karşı İslam'ın Mukavemeti. Çeviren: Aksekili Ahmed Hamdi. In: Sebilü'r-Reşad [Sırat-ı Müstakim] XII/304 (26 Haziran 1330), 320-322; 305 (3 Temmuz 1330), 336-338.

Hacak, Hasan: Christiaan Snouck Hurgronje ve İslam Hukuku ile İlgili Görüşleri. In: İslâm Hukuku Araştırmaları Dergisi 4 (2004), 45-61.

Hanisch, Ludmila: Gelehrtenselbstverständnis, wissenschaftliche Rationalität und politische „Emotionen“. Ein Nachtrag. In: WI 32 (1992), 107-123.

Hartmann, Martin: Die islamische Verfassung und Verwaltung. In: Allgemeine Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte. Berlin: ?, 1911. S. 49-86. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 33 (1912), 2490-2491.

Hartmann, Martin: Fünf Vorträge über den Islam. Leipzig: Wigand, 1912. Rez.: C. Snouck Hurgronje: Der Islam 4 (1913), 145-148.

Hartmann, Martin: Islam, Mission, Politik. Leipzig: Wigand, 1912. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 34 (1913), 1231-1233.

Haugbølle, Sune: Islamvidenskab med eventyrlige fodnoter. En læsning af Snouck Hurgronjes Mekka in the latter part of the 19th century. In: TfMS: Tidskrift för Mellanösternstudier 2001 (2001), 29-46.

Heine, Peter: C. Snouck Hurgronje versus C. H. Becker. Ein Beitrag zur Geschichte der angewandten Orientalistik. In: WI 23-24 (1984), 378-387.

Jonge, Huub de: Contradictory and against the grain: Snouck Hurgronje on the Hadramis in the Dutch East Indies (1889-1936). In: Transcending borders: Arabs, politics, trade and Islam in Southeast Asia. Eds. Huub de Jonge, Nico Kaptein. Leiden: KITLV, 2002. S. 219-234.

Jung, Dietrich: The 'Ottoman-German jihad': lessons for the contemporary 'area studies' controversy. In: British Journal of Middle Eastern Studies 41 (2014), 247-265.

Juynboll, Th. W.: Dr. C. Snouck Hurgronje. In: Mannen en vrouwen van beteekenis in onze dagen 32 (1902), 45-86.

Juynboll, W. M. C.: Zeventiende-eeuwsche Beoefenaars van het Arabisch in Nederland. Utrecht: Diss., 1931. S. 59-118. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ (1934), 1446ff.

Kızıl, Fatma: Goldziher’den Schacht’a Oryantalist Literatürde Hadis ve Sünnet. Bir Okulun Yaşayan Geleneği. In: HTD 7/2 (2009), 45-62.

Kommers, J.: Snouck Hurgronje als etnograaf van Mekka. In: Sharqiyyât 10 (1998), 151-176.

Kommers, J.: Snouck Hurgronje als koloniaal etnograaf: De Atjèhers (1893-1894). In: Sharqiyyât 8 (1996), 87-115.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van, F. Schröder und L. I. Graf: De Arabische Wereld. In: De Gids 143 (1980), 763-813.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van: (Hg.): Orientalism and Islam. The letters of C. Snouck Hurgronje to Th. Nöldeke from the Tübingen University Library. Leiden: Rijksuniversiteit, 1985.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van: Conversion of European intellectuals to Islam: the case of Christiaan Snouck Hurgronje alias ʿAbd al-Ghaffār. In: Muslims in interwar Europe: a transcultural historical perspective. Eds. Bekim Agai, Umar Ryad, Mehdi Sajid. Leiden: Brill, 2016. S. 88-104.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van: Minor German correspondences ... from libraries in France, Germany, Sweden and the Netherlands. Leiden: Documentatiebureau Islam-Christendom, Faculteit der Godgeleerdheid, Rijksuniversiteit, 1987.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van: Scholarship and Friendship in Early Islamwissenschaft. The Letters of C. Snouck Hurgronje to I. Goldziher. From the Oriental Collection of the Library of the Hungarian Academy of Sciences, Budapest. Leiden: Brill, 1985.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van: Snouck Hurgronje Alias Abdoel-Ghaffar: Enige Historisch-Kritische Kanttekeningen. Leiden: Brill, 1982.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van: Snouck Hurgronje zoals hij was: een bijdrage tot de waardering van de Nederlandse Oriëntalistiek. In: De Gids 143 (1980), 763-784.

Koningsveld, Pieter Sjoerd van: Snouck Hurgronje’s “Izhaar oel-Islam”: Een Veronachtzaamd Aspect van de Koloniale Geschiedenis. Leiden: Brill, 1985.

Krachkovskiĭ, I. Yu.: To the memory of Ch. Snouck Hurgronje. In: Bijdragen tot de Taal-, Land- en Volkenkunde 122 (1966), 375-387.

Krehl, Ludolf: Das Leben und die Lehre des Muhammed. 1. Theil: Das Leben des Muhammed. Leipzig: Schulze, 1884. Rez.: C. Snouck-Hurgronje: DLZ 5 (1884), 1508; Une Nouvelle Biographie de Mohammed. In: Revue de l’Histoire des Religions 30 (1894), 48-70, 149-178; Verspreide Geschriften. I. ? S. 319-362; Trans. Jean Réville. In: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 109-149.

Laffan, Michael F.: Writing from the colonial margin: the letters of Aboe Bakar Djajadiningrat to Christiaan Snouck Hurgronje. In: Indonesia and the Malay World 31/91 (2003), 356-380.

Laffan, Michael: Finding Java: Muslim nomenclature of insular Southeast Asia from Śrîvijaya to Snouck Hurgronje. In: Southeast Asia and the Middle East: Islam, movement, and the longue durée. Ed. Eric Tagliacozzo. Stanford: Stanford University, 2009. S. 17-64.

Laffan, Michael: Raden Aboe Bakar. An introductory note concerning Snouck Hurgronje's informant in Jeddah (1884-1912). In: Bijdragen tot de Taal-, Land- en Volkenkunde 155 (1999), 517-542.

Lammens, Henri: Fāṭima et les filles de Mahomet. Notes critiques pour l‘étude de la Sīra. Rom: ?, 1912. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 34 (1913), 687-689.

Lanzing, Fred: Snouck Hurgronje, Schrijver. In: Indische Letteren 16 (2001), 155-169.

Leszynsky, Rudolf: Die Juden in Arabien zur Zeit Mohammeds. Berlin: Mayer & Müller, 1910. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 34 (1913), 219-220.

Littmann, Enno: Christiaan Snouck Hurgronje, 1857-1936. In: ZDMG 90 (1936), 445-458; ND: Ein Jahrhundert Orientalistik. Wiesbaden: Harrassowitz, 1955. S. 83-95.

Maaten, K. van der: Dr. Christiaan Snouck Hurgronje. In: Koloniaal Tijdschrift 27 (1939), 1-37.

Maaten, K. van der: Snouck Hurgronje en de Atjeh oorlog. Rotterdam: ?, 1948.

McFate, Montgomery: Useful knowledge: Snouck Hurgronje and Islamic insurgency in Aceh (revised). In: Orbis: a Journal of World Affairs 63 (2019), 416-439.

Medrow, Lisa: Christiaan Snouck Hurgronje: Zur Widersprüchlichkeit seiner Analysen zum panislamischen Dschihad in publizierten Schriften und geheimen Kolonialakten. In: Kampf um Wissen. Spionage, Geheimhaltung und Öffentlichkeit 1870-1940. Hg. Lisa Medrow, Daniel Münzner, Robert Radu. Paderborn: Schöningh, 2015. S. 72-90.

Medrow, Lisa: Der Islam und die Wissenschaft. Das Verhältnis von Islam und Wissenschaft in den Arbeiten von Ignaz Goldziher, Christiaan Snouck Hurgronje und Carl Heinrich Becker. Universität Rostock: Diss., 2016; Moderne Tradition und religiöse Wissenschaft. Islam, Wissenschaft und Moderne bei I. Goldziher, C. Snouck-Hurgronje und C. H. Becker. Paderborn: Schöningh, 2018.

Michel, B. und Moustapha Abdel Razik: Cheikh Mohammed Abou: Rissalat al tawhid. Exposé de la religion musulmane, traduite de l’arabe avec une introduction sur la vie et les idées du Cheikh M. Abdou. Paris: ?, 1925. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 49 (1928), 2148-2156.

Missbach, Antje: The Aceh War (1873-1913) and the influence of Christiaan Snouck Hurgronje. In: Aceh: history, politics and culture. Eds. Arndt Graf, Susanne Schröter, Edwin Wieringa. Singapore: ISEAS, Institute of Southeast Asian Studies, 2010. S. 39-62.

Moereels, A. J. P.: Chr. Snouck Hurgronje. Rijswijk: ?, 1938.

Naarding, J. W.: Het conflict Snouck Hurgronje - Van Heutsz Van Daalen. Utrecht: ?, 1938.

Niel, Robert van: Christiaan Snouck Hunġronje. In the memory of the centennial of his birth. In: Journal of Asian Studies 16 (1956-57), 591-594.

Niel, Robert van: Christiaan Snouck Hurgronje: In Memory of the Centennial of His Birth. In: JAS 16 (1957), 591-594.

Nöldeke, Arnold: Das Heiligtum al-Ḥusains zu Kerbelā. Mit einem kritischen Anhang von Eberhard von Mülinen. Berlin: Mayer und Müller, 1909. Rez.: C. Snouck Hurgronje: Internationales Archiv für Ethnographie 20 (1911).

Peterson, J.: The Scientific Work of Snouck Hurgronje. Leiden: Brill, 1957.

Plat, Sara: Oriëntalistische praktijken? In: Groniek 165 (2004), 603-615.

Reckendorf, Hermann: Mohammed und die Seinen. Leipzig: Quelle & Meyer, 1907. Rez.: C. Snouck-Hurgronje: DLZ 28 (1907), 1309-1311.

Rohmana, Jajang A.: Rereading Christiaan Snouck Hurgronje: His Islam, Marriage and Indo-European Descents in the Early Twentieth-Century Priangan. In: Walisongo Jurnal Penelitian Sosial Keagamaan 26 (2018), 35-66.

Ronkel, Ph. S. van: In memoriam Dr. Christiaan Snouck Hurgronje, 8 Febr. 1857-26 Juni 1936. In: Bijdragen tot de Taal-, Land- en Volkenkunde 94 (1936), 291-294.

Rückert, Friedrich: Der Koran. Im Auszuge übersetzt. Hg. August Müller. Frankfurt: Sauerländer, 1888. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 9 (1888), 1538-1539.

Sachau, Eduard: Mohammedanisches Recht nach Schafiitischer Lehre. Berlin: Spemann, 1897. Rez.: C. Snouck Hurgronje: ZDMG 53 (1899), 125-167, 703-704; Verspreide Geschriften. II. ? S. 367-414; On the Nature of Islamic Law. Trans. J. Schacht. In: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 264-267.

Schacht, Joseph: Christiaan Snouck Hurgronje. In: Der Islam 24 (1937), 192-195.

Schmidt, Jan: Een onbekend dagboekfragment en brieven uit Istanbul van Christiaan Snouck Hurgronje. In: Sharqiyyât 11 (1999), 77-100.

Schröder, F.: Oriëntalistische retoriek: Van Koningsveld over de vuile handen van Snouck Hurgronje. In: De Gids 143 (1980), 785-806.

Sezgin, Fuat u. a. (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Siebzehnter Band. Autoren R - So. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 593-594; Neunzehnter Band. Register der Rezensenten. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 575-576.

Smith, William Robertson: Kinship and marriage in early Arabia. Cambridge: ?, 1885. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ (1886), 254.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Arabische Sprichwörter und Redensarten. In: Verhandlungen des 7. Internationalen Orientalisten-Kongresses in Wien 1886. Semitische Sektion. Wien: ?, 1888. S. 109-114; ND: Verspreide Geschriften. 5. Leipzig: K. Schroeder, 1925. S. 115-119.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Bilder aus Mekka. Mit kurzem erläuternden Text. Leiden: Brill, 1889; Makkah a hundred years ago or C. Snouck Hurgronjes’s remarkable albums. Edited, with a new introduction by Angelo Pesce. London: Immel Publishing, 1986; Mekkete’l-mükerreme. Munzu miete âm. London: Immel Publishing, 1986.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Caractères du système de l'Islam. In: RMM 14 (1911), 415-449.

Snouck Hurgronje, Christiaan: De Atjèheres. Leiden: Brill, 1894.

Snouck Hurgronje, Christiaan: De Fikh hen de vergelijkende rechtswetenschap. In: Rechtsgeleerd Magazijn 5 (1886), 551-567; Verspreide Geschriften. II. ? S. 249-263.

Snouck Hurgronje, Christiaan: De Islam. In: De Gids 50/2 (1886), 239-273, 454-498; Verspreide Geschriften. I. ? S. 183-294; L’Universalité de l’Islam. Trad. G.-H. Bousquet. Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 296-299.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Der Islam. In: Lehrbuch der Religionsgeschichte. 1. Hg. A. Bertholet, E. Lehmann. Tübingen: Mohr, 4. Aufl. 1925. S. 648-756; Islam. Trans. Joseph Schacht. In: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 1-108.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Der Mahdi. Leiden: Brill, 1885; Revue coloniale internationale 2 (1886), 25-59; Verspreide Geschriften. 1. Bonn: K. Schroeder, 1923. S. 155ff.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Deutschland und der Heilige Krieg. In: Internationale Monatsschrift 9 (1915), 1025-1034.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Die Orientalistik in Holland. In: Nord und Süd 146 (1913), 285-288. Rez.: F. F. Schmidt: Der Islam 5 (1914), 261.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Een belangrijk document betreffende den heiligen oorlog van den Islam (1914) en eene officiele correctie. In: Bijdragen tot de Taal-, Land- en Volkenkunde van Nederlandsch-Indiē 73 (1917), 255-284.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Een litterarisch-Philosophisch Proefschrift der Cairosche Universiteit. In: Gedenkschrift uitg. ter gelegenheid van het 75-jarig bestaan op 4 Juni 1926 / Koninklijk Instituut voor Taal-, Land- en Volkenkunde. The Hague: Nijhoff, 1926. S. 36-61. [al-Ghazālī.]

Snouck Hurgronje, Christiaan: Een miskende Arabische palataal. In: Tijdschrift voor Indische Taal-, Land, en Volkenkunde 48 (1906), 85-88.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Ein arabischer Beleg zum heutigen Sklavenhandel in Singapore. In: ZDMG 45 (1891), 395-402; Verspreide Geschriften. 2. Leipzig: K. Schroeder, 1923. S. 273-282.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Eine Reise nach Mekka. In: Gaea 13 (1888), 393-403.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Ethnographisches aus Mekka. In: Internationales Archiv für Ethnographie 1 (1888), 146-154.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Grundriß von Mekka. Nach der in dem Werk „Burckhardt’s Reise in Arabien. Weimar 1830“ enthaltenen Karte. Mit Berichtigungen versehen. O. O.: ?, 1887.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Het Mekkansche feest. Leiden: Brill, 1880; The Mecca festival. Transl. and ed. by Wolfgang H. Behn. Wiesbaden: Harrassowitz, 2012; La pèlerinage à la Mekke. Trad. G.-H. Bousquet. In: Verspreide Geschriften. I. ? S. 1-124; Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 171-213; Il pellegrinaggio alla Mecca. Traduzione dallʼolandese di Giuseppe Scattone. Prefazione Manfred Kropp. Torino: Einaudi, 1989; The Meccan feast. Trans. Petra M. Sijpesteijn. In: The development of Islamic ritual. Ed. Gerald Hawting. Aldershot: Ashgate, 2006. S. 239-261. Rez.: S. Fraenkel: DLZ 2 (1881), 157-158; A. Müller: Zeitschrift für Völkerpsychologie 14 (1883), 434-460.

Snouck Hurgronje, Christiaan: In memoriam Michael Jan de Goeje. In: Internationales Archiv für Ethnographie 19 (1910), 49-54.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Islam and the phonograph. In: Moslem World 5 (1915), 159-165.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Islam und Phonograph. In: Tijdschrift voor de Indische Taal-, Land- en Volkenkunde 42 (1900), 393-427; Verspreide Geschriften. Bd. 2. Leipzig: K. Schroeder, 1923. S. 421-447.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Katalog der malaiischen Handschriften der Königlichen Bibliothek in Berlin. Reproduction of the manuscript (Leiden Cod. Or. 8015). Ed. with an introd. by E. U. Kratz. Stuttgart: Steiner, 1989.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Ḳusejr ʻAmra und das Bilderverbot. In: ZDMG 61 (1907), 186-191.

Snouck Hurgronje, Christiaan: La légende qorânique d'Abraham et la politique religieuse du Prophète Mohammed. Traduit (avec la collaboration de G. W. Bousquet-Mirandolle) avec introduction et postface par G. H. Bousquet. In: Revue Africaine 95 (1951), 273-288.

Snouck Hurgronje, Christiaan: La propagation de l'Islam, particulièrement dans l'archipel des Indes Orientales. In: RMM 14 (1911), 381-414.

Snouck Hurgronje, Christiaan: L'Arabie et les Indes Néerlandaises. In: Revue de l'Histoire des Religions 57 (1908), 60-80.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Le Droit Musulman. Trad. van Gennep. In: Revue de l’Histoire des Religions 37 (1898), 1-22, 174-203; Verspreide Geschriften. II. ? S. 283-326; Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 214-255.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Le gouvernement colonial néerlandais et le système islamique. In: RMM 14 (1911), 450-483.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Le Pays-Bas et leurs Mahométans. In: RMM 14 (1911), 484-509.

Snouck Hurgronje, Christiaan: L'Islam et le problème des races. In: RMM 50 (1922), 1-27.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Mekka in the latter part of the 19th century. Daily life, customs and learning; The Moslims of the East-Indian archipelago. Trans. J. H. Monahan. Leiden: Brill, 1931; ND: Leiden: Brill, 2007; Mekkete'l-mükerreme. Fî nihayeti'l-karni's-salis aşer el-hicri. Übers. Mi'rac b. Nevvab Mirza, Muhammed b. Mahmud Süryani. Mekka: Nadi Mekke es-Sekafi el-Edebi, 1990; Ṣafaḥât min târîḫi Mekkete’l-mükerreme fî nihâyeti’l-ḳarni’s̱-s̱âlis̱ ʿaşer el-hicrî. Nakalehu ile’l-Arabiyye Ali Avde eş-Şuyuh, Muhammed Mahmûd Seryani, Ma’rac Nevvab Mirza. Mekka: Dâretü’l-Melik Abdülazîz, 1999/1419; Rez.: P. Kahle: ZDMG 86 (1933), 133-134; J. Schacht: OLZ 37 (1934), 114-115.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Mekka. Mit Bilderatlas. 1. Die Stadt und ihre Herren. 2. Aus dem heutigen Leben. Den Haag: Nijhoff, 1888-1889. Rez.: W. Hein: MAGW 18 (1888), 280-281; 20 (1890), 115-116; Lullies: PGM Literaturbericht 36 (1890), 3-4; Michow: MGGH 2 (1889-90), 246-247; A. Socin: ThLZ 14 (1889), 393-394; T-n.: LZ (1889), 470-473, 1438-1440.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Mekkanische Sprichwörter und Redensarten gesammelt und erläutert. Herausgegeben als Festgabe zum 7. Internationalen Orientalisten-Kongress in Wien vom koninkl. Inst. Voor de taal-, land- en volkenunde v. Nederlandsch-Indie. Haag: Nijhoff, 1886; ND: Verspreide Geschriften. 5. Leipzig: K. Schroeder, 1929. S. 1-112. Rez.: I. Goldziher: ÖMO 12 (1887), 208-210; C. von Landberg-Hallberger: Critica Arabica. 1. Leiden: Brill, 1886. S. 54-89; Erwiderung von C. Snouck Hurgronje: Dr. C. Landbergs „Studien“ geprüft. Leiden: Brill, 1887.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Mohammedaansch recht en rechtswetenschap. In: Indische Gids 8 (1886), 90-111; Verspreide Geschriften. II. ? S. 231-247.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Nieuwe bijdraden tot de kennis van den Islam. In: Bijdragen tot de Taal-, Land- en Volkenkunde van Nederlandsch-Indiē 6 (1882), 357-421; Verspreide Geschriften. II. ? S. 1-58; La Zakāt. Trad. G.-H. Bousquet. In: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 150-170; On the institution of zakāt. In: The development of Islamic ritual. Ed. Gerald Hawting. Aldershot: Ashgate, 2006. S. 191-210; The ‘Foundations’ of Islamic Law. Trans. Joseph Schacht. In: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 268-289.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Notes sur le mouvement du pèlerinage de la Mecque aux Indes Néerlandaises. In: RMM 15 (1911), 397-413.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Qatâdah's policy of splendid isolation of the Ḥijâz. In: A volume of Oriental studies presented to Edward G.Browne on his 60th birthday. Eds. T. W. Arnold, Reynold A. Nicholson. Cambridge: Cambridge University, 1922. S. 439-444.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Quelques remarques de politique coloniale musulmane. (Avec un avertissement de G-H.B.). In: Revue Algérienne 75 (1959), 91-95.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Saʻd ès-Suwênî, ein seltsamer Walî in Hadhramôt. In: ZA 26 (1912), 221-239.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Some of my experiences with the Muftis of Mecca (1885). In: Asian Affairs 8/64 (1977), 25-37.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Sur la Nature du “Droit” Musulman. Trad. G.-H. Bousquet. Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 256-263.

Snouck Hurgronje, Christiaan: The Achehnese. Trans. A. W. S. O‘Sullivan. Leiden: Brill, 1906; Islamic Law and Custom. In: Selected Works of C. Snouck Hurgronje. Eds. G. H. Bousquet, Joseph Schacht. Leiden: Brill, 1957. S. 290-295.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Theodor Nöldeke. 2. März 1836 - 25. Dezember 1930. In: ZDMG 85 (1931), 239-281; ND: Nöldeke, Theodor: Beiträge und neue Beiträge zur semitischen Sprachwissenschaft. Achtzehn Aufsätze und Studien. Amsterdam: APA, 1982. S. ?

Snouck Hurgronje, Christiaan: Über eine Reise nach Mekka. In: Verhandlungen der Gesellschaft für Erdkunde Berlin 14 (1887), 138-154.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Verspreide Geschriften, Deel IV: Geschriften betreffende den Islam in Nederlandsch-Indië. Bonn: Kurt Schroeder, 1924. Rez.: R. Strothmann: OLZ 28 (1925), 715-718.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Verspreide Geschriften, Deel IV: Geschriften betreffende Arabie en Turkije. Bonn: Kurt Schroeder, 1923. Rez.: R. Strothmann: OLZ 8 (1925), 171-179.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Verspreide Geschriften. Voorzien van een Bibliographie en Registers door A. J. Wensinck. Deel V: Geschriften betreffende Taal- en Letterkunde. Bonn: Kurt Schroeder, 1925. Rez.: R. Strothmann: OLZ 29 (1926), 586-587.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Zur Dichtkunst der Bâ ʻAṭwah in Ḥadhramôt. In: Orientalische Studien. Theodor Nöldeke zum siebzigsten Geburtstag. Bd. 1. Hg. Carl Bezold. Gießen: Töpelmann, 1906. S. 97-107.

Stauth, Georg: Slave trade, multiculturalism and Islam in colonial Singapore. A sociological note on Christian Snouck Hurgronje's 1891 article on slave trade in Singapore. In: Southeast Asian Journal of Social Science 20 (1992), 67-79.

Suminto, H. A.: Politik Islam Hindia Belanda. Jakarta: ?, 1985. S. 115-125.

Tagliacozzo, Eric: The skeptic's eye: Snouck Hurgronje and the politics of pilgrimage from the Indies. In: Southeast Asia and the Middle East: Islam, movement, and the longue durée. Ed. Eric Tagliacozzo. Stanford: Stanford University, 2009. S. 135-155.

Trois maitres des études musulmanes. (Martin Hartmann, Christiaan Snouck Hurgronje, Edward G. Browne). In: RMM 12 (1910),530-560.

Vida, G. Levi della: […] In: Oriente Moderno 16 (1936), 442-444.

Vollenhoven, C. van: De ontdekking van het adat-recht. Leiden: Brill, 1928. S. 106-110.

Vrolijk, Arnoud und Hans van de Velde: Christiaan Snouck Hurgronje (1857-1936) Orientalist. Catalogue of an exhibition on the sesquicentenary of his birth, 8 February 2007. With an introductory essay by Jan Just Witkam. Leiden: Leiden University, 2007.

Vrolijk, Arnoud: An early photograph of the Egyptian mahmal in Mecca: reflections on intellectual modernity in the work of C. Snouck Hurgronje. In: The Hajj: collected essays. Eds. Venetia Porter, Liana Saif. London: British Museum, 2013. S. 206-213.

Vrolijk, Arnoud: Appearances belie. A Mecca-centred world map and a Snouck Hurgronje photograph from the Leiden University collections. In: Hajj: global interactions through pilgrimage. Eds. Luitgard Mols,  Marjko Buitelaar. Leiden: Sidestone, 2015. S. 213-227.

Vrolijk, Arnoud: Christiaan Snouck Hurgronje (1857-1936): oriëntalist tussen Oost en West. In: Omslag: Bulletin van de Universiteitsbibliotheek Leiden en het Scaliger Instituut 3 (2006), 11.

Vrolijk, Arnoud: De roestige nietjes te lijf: landelijke subsidie voor behoud en ontsluiting van de collectie Snouck Hurgronje. In: Omslag: Bulletin van de Universiteitsbibliotheek Leiden en het Scaliger Instituut 2 (2008), 3-4.

Vrolijk, Arnoud: Proverbial misunderstandings: the sources of Christiaan Snouck Hurgronje's collection of Egyptian proverbs. In: Der Islam 79 (2002), 103-117.

Waardenburg, Jean-Jacques: L’Islam dans le miroir de l’occident. Comment quelques orientalistes occidentaux se sont penchés sur l’Islam et se sont formés une image de cette religion. I. Goldziher, S. Snouck Hurgronje, C. H. Becker, D. B. Macdonald, L. Massignon. Paris: ?, 1962; 2., verb. Aufl. 1969; 1970³. Rez.: J. Fück: BiOr 20 (1963), 87-89; R. Jacobi: OLZ 70 (1975), 373-374; R. Paret: HZ 202 (1966), 203-204; G.-R. Puin: Orient 12 (1971), 78; A. Schimmel: ThLZ 96 (1971), 419-420; O. Spies: WI 13 (1971), 129.

Wal, Durkje van der: Christiaan Snouck Hurgronje. The First Western Photographer in Mecca, 1884-1885. Amsterdam: Rijksmuseum, 2011.

Wensinck, A. J.: J. C. Snouck Hurgronje (8 Février 1857-26 Juni 1936). In: AcOr 15 (1937), 81-84.

Wensinck, A. J.: Snouck Hurgronje. In: Encyclopaedie van Nederlandsch-Indië. VIII. ’s-Gravenhage: ?, 1939. S. 366-369.

Wertheim, W. F.: Snouck Hurgronje en de ethiek van sociaal-wetenschappelijk onderzoek. In: De Gids 144 (1981), 323-327.

Wilken, George Alexander: Het matriarchaat bij de oude Arabieren. Amsterdam: ?, 1884. Rez.: C. Snouck Hurgronje: DLZ 5 (1884), 4-5.

Witkam, Jan Just: Christiaan Snouck Hurgronje (1857-1936). In: Orientalist writers. Eds. Coeli Fitzpatrick, Dwayne A. Tunstall. Farmington Hills: Gale Cengage Learning, 2012. S. 148-154.

Witkam, Jan Just: Christiaan Snouck Hurgronje: a tour d'horizon of his life and work. In: Christiaan Snouck Hurgronje (1857-1936). Orientalist. Catalogue of an exhibition on the sesquicentenary of his birth, 8 February 2007. Compiled by Arnoud Vrolijk and Hans van de Velde. With an introductory essay by Jan Just Witkam. Leiden: Leiden University, 2007. S. 11-31.

Witkam, Jan Just: Snouck Hurgronje’s consular ambitions. In: Scholarship between Europe and the Levant: essays in honour of Alastair Hamilton. Eds. Jan Loop, Jill Kraye. Leiden: Brill, 2020. S. 349-373.

Yamaç, Kübra: Christiaan Snouck Hurgronje'nin hayatı, alan çalışmaları ve düşünceleri. İbn Haldun Üniversitesi: Yüksek Lisans, 2020.

Zürcher, Erik-Jan (Ed.): Jihad and Islam in World War I: studies on the Ottoman jihad on the centenary of Snouck Hurgronje's "Holy war made in Germany". Leiden: Leiden University, 2016.

Zwemer, S. M.: Snouck Hurgronje's 'Mekka'. In: Moslem World 22 (1932), 219-226.

بدوي, عبد الرحمان: موسوعات المستشرقين. بيروت: دار العلم للملايين, ١٩٩٣. ص ٣٥٣-٣٥٥.

حمدان ,عبد الحميد صالح: طبقات المستشرقين. مكتبة مدبولى. ص ١٤٨-١٤٩, ٢١٣.

  • Erstellt am .
Print Friendly, PDF & Email

Walther Björkman (1896-1996) (Bibliographie)

Abbott, Nabia: Studies in Arabic literary papyri. 1. Historical texts. Chicago: ?, 1957. Rez.: W. Björkman: OLZ 54 (1959), 45-48.

Abbott, Nabia: The Ḳurrah papyri from Aphrodito in the Oriental Institute. Chicago: ?, 1938. Rez.: W. Björkman: OLZ 46 (1943), 457-458.

Abel, Martin: Die arabische Vorlage des Suaheli-Epos Chuo Cha Herkal. Textkritische Edition und Übersetzung. Ein Beitrag zur Kenntnis der legendären Maġāzī-Literatur. Berlin: ?, 1938. Rez.: W. Björkman: WI 20 (1938), 139-140.

Ahrens, Karl: Muhammed als Religionsstifter. Leipzig: Brockhaus, 1935. Rez.: W. Björkman: WI 17 (1935), 119-120.

Aichele, Walther (Hg., Übers.): Biblische Legenden der Schīʻiten aus dem Prophetenbuch des Ḥoseinī. MSOS 2. Abt. 18 (1915), 27-58. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 365-366.

Anderson, Walter: Der Chalifenmünzfund von Kochtel. Dorpat: Mattiessen, 1926. Rez.: W. Björkman: OLZ 30 (1927), 687-688.

Andrae, Tor: Mohammed. Sein Leben und sein Glaube. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1932. Rez.: W. Björkman: WI 14 (1932), 42-46.

Aṯarī, Muḥammad Bahǧat al- und Maḥmūd Šukrī al-Ālūsī (Hg.): Abū Bakr aṣ-Ṣūlī: Adab al-kuttāb. Kairo: ?, 1341. Rez.: W. Björkman: OLZ 29 (1926), 834-837.

Babinger, Franz: Schejch Bedr ed-dīn, der Sohn des Richters von Simāw: Ein Beitrag zur Geschichte des Sektenwesens im altosmanischen Reich. In: Der Islam 11 (1921), 1-106. Rez.: W. Björkman: Literar. Zentralblatt LXXI (1921), 536f.

Bartsch, Konrad: Der Wölbungsbau in Siedlungen der subtropischen Mittelmeerländer. Untersuchungen über die Abhängigkeit der Bau- und Siedlungsformen von Klima und Boden. Oldenburg: Scharf, 1928. Rez.: W. Björkman: Der Islam 20 (1932), 84-85.

Berchem, Max van und E. Fatio: Voyage en Syrie. 2 Bde. Kairo: ?, 1914-1915. Rez.: W. Björkman: Der Islam 15 (1925), 102-103.

Birkeland, Harris: Nordens historie i middel-alderen etter arabiske kilder. Oversettelse til norsk av de arabiske kilder med innledning, forfatterbiografier, bibliografi og merknader. Oslo: ?, 1954. Rez.: W. Björkman: OLZ 53 (1958), 55-57.

Birkeland, Harris: Stress patterns in Arabic. Oslo: ?, 1954. Rez.: W. Björkman: OLZ 52 (1957), 247-248.

Björkman, Walther (Hg.): Arabische Führergestalten. Berlin: Vowinckel, 1944.

Björkman, Walther und Ernst Kühnel: Kritische Bibliographie. Islamische Kunst 1914-1927. In: Der Islam 17 (1928), 132-248. Rez.: O. E. Ebert: LZ 79 (1928), 819.

Björkman, Walther: Ägypten in den Jahren 1932 und 1933. In: MSOS 2. Abt. 37 (1934), 65-96.

Björkman, Walther: Ägypten in den Jahren 1934 und 1935. In: MSOS 2. Abt. 39 (1936), 1-48.

Björkman, Walther: Ägypten in den Jahren 1936 und 1937. In: MSOS 2. Abt. 41 (1938), 53-124.

Björkman, Walther: Beiträge zur Geschichte der Staatskanzlei im islamischen Ägypten. Universität Hamburg: Habil., 1927; Hamburg: Friedrichsen, 1928; ND: Frankfurt: IGAIW, 1992; Cancelleria di Stato nell’Egitto islamico. Cerro Maggiore: Gruppo Edicom, 2014.

Björkman, Walther: Beiträge zur Topographie von Ofen zur Türkenzeit. Universität Kiel: Diss., 1920; Ofen zur Türkenzeit vornehmlich nach türkischen Quellen. Hamburg: Friederichsen, 1920; ND: Evliyâ Çelebî (d.c. 1095/1684) and the Seyâḥatnâme. Texts and studies. I. Collected and reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 91-184; Berlin: De Gruyter, 2013. Rez.: F. Babinger: Der Islam 12 (1922), 129-131.

Björkman, Walther: Das irakische Bildungswesen und seine Probleme bis zum zweiten Weltkrieg. In: WI 1 (1951), 176-194.

Björkman, Walther: Das Königreich Iraq in den Jahren 1932 bis 1935. In: MSOS 2. Abt. 40 (1937), 1-46.

Björkman, Walther: Das Königreich Iraq in den Jahren 1936 bis 1938. In: MSOS 2. Abt. 42 (1939), 81-134.

Björkman, Walther: Das syrische Bildungswesen und seine Probleme. In: WI 23 (1941), 133-135.

Björkman, Walther: Der Aufenthalt des Prinzen Cem in Ägypten 1481-1482 und seine politische Bedeutung. In: Zeki Velidi Togan’a armağan. Festschrift für Ahmet Zeki Velidi Togan. Istanbul: Maarif, 1950-55. S. 71-76.

Björkman, Walther: Der Mufti von Jerusalem. In: Zeitschrift für Politik 28 (1938), 306-311.

Björkman, Walther: Die 1000-jährige Azhar-Universität in Kairo. In: Orient-Nachrichten 5 (1939), 321.

Björkman, Walther: Die Bittschreiben im dīwān al-inšā. In: Der Islam 18 (1929), 207-212.

Björkman, Walther: Die frühesten türkisch-ägyptischen Beziehungen im 14. Jahrhundert. In: 60. doğum yılı münasebetiyle Fuad Köprülü Armağanı. Mélanges Fuad Köprülü. Istanbul: Osman Yalçın, 1953. S. 57-63.

Björkman, Walther: Die neuesten Erfolge der arabischen Nationalbewegung. Nach einem Vortrag in der „Deutschen Gesellschaft für Islamkunde“. In: Zeitschrift für Politik 27 (1937), 350-366.

Björkman, Walther: Eine türkische Briefsammlung aus dem 15. Jahrhundert. In: Documenta Islamica inedita. Berlin: Akademie, 1952. S. 189-196.

Björkman, Walther: Erinnerungen an Necati Bey’s Hamburger Zeit. In: Necati Lugal armağı 1968. S. 33-37.

Björkman, Walther: Hochschulreformen im neuen Orient (Türkei und Ägypten). In: MSOS 2. Abt. 34 (1931), 65-83.

Björkman, Walther: Jerusalem im Corpus Inscriptionum Arabicarum. In: Der Islam 15 (1926), 96-100.

Björkman, Walther: Kapitalentstehung und -anlage im Islam. In: MSOS 2. Abt. 32 (1929), 80-98.

Björkman, Walther: Karl und der Islam. In: Karl der Große. Lebenswerk und Nachleben. 1. Hg. Wolfgang Braunfels. Düsseldorf: ?, 1965. S. 672-682.

Björkman, Walther: Literatur. Zusammenfassende Veröffentlichungen zur Zeitgeschichte des islamischen Orients. In: WI 14 (1932), 28-40.

Björkman, Walther: Mikrofilmsammlung in Uppsala. In: Der Islam 47 (1971), 298.

Björkman, Walther: Necati Lugal. Gestorben am 23.3.1964 in Ankara. In: Der Islam 41 (1965), 261-262.

Björkman, Walther: Neue Quellen zur arabischen Adabliteratur. In: OLZ 29 (1926), 834-837.

Björkman, Walther: Probleme des ägyptischen Bildungswesens. In: WI 22 (1940), 111-131.

Björkman, Walther: Schwedisch-ägyptische Beziehungen. In: Mélanges Maspero. 3. Orient islamique. Kairo: ?, 1935-40. S. 113-125.

Björkman, Walther: Syrien und Libanon. In: Jahrbuch der Weltpolitik (1942), 683-698; (1943), 553-565; (1944), 562-575.

Björkman, Walther: Syriens Unabhängigkeit. In: Zeitschrift für Politik 32 (1942), 620-626.

Björkman, Walther: Zwei Hamburger arabische Handschriften über den Islam in Sudan. In: Folia ethno-glossica 3 (1927), 2-4.

Braune, Walther: Der islamische Orient zwischen Vergangenheit und Zukunft. Eine geschichtstheologische Analyse seiner Stellung in der Weltsituation. München: Francke, 1960. Rez.: W. Björkman: ZDMG 113 (1963), 304-305.

Buchholz, Karl: Der Islam. Quellestücke zu seine Geschichte und religiösen Bedeutung. Frankfurt: Kesselring, 1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 322.

Buckler, Francis W.: Harunu’l-Rashid and Charles the Great. Cambridge: ?, 1931. Rez.: W. Björkman: OLZ 36 (1933), 693-695.

Buhl, Frants: Das Leben Muhammads. Übers. Hans Heinrich Schaeder. Leipzig: Quelle & Meyer, 1930. Rez.: W. Björkman: WI 13 (1931), 120-121.

Canard, Marius: Les expeditions des arabes contre Constantinople dans l’histoire et dans la légende. In: JA 208 (1926), 61-121. Rez.: W. Björkman: OLZ 30 (1927), 1109-1111.

Casanova, P.: Une date astronomique dans les Epîtres des Ikhwān aṣ-Ṣafā. In: JA XI/5 (1915), 5-17. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1913), 357.

Csató, Éva Á., Lars Johanson und Ünal Zal: Profesör Walter Björkman’ın Mirası. In: Türkbilig 27 (2014), 137-154.

Dietrich, Albert: Arabische Briefe aus der Papyrussammlung der Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek. Hamburg: ?, 1955. Rez.: W. Björkman: OLZ 53 (1958), 155.

Dietrich, Albert: Arabische Papyri aus der Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek. Leipzig: Brockhaus, 1937. Rez.: W. Björkman: OLZ 42 (1939), 531.

Dietrich, Albert: Zum Drogenhandel in Ägypten. Eine Studie über die arabische Hs. 912 der Heidelberger Papyrus-Sammlung. Heidelberg: Winter, 1954. Rez.: W. Björkman: OLZ 53 (1958), 565-566.

Dimašqī, Yūsuf Ilyās Sarkīs ad-: Ǧāmiʻ at-taṣānīf al-ḥadīṯa … min sanat 1920 ilā sanat 1926. Kairo: ?, 1345/1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 329.

Dimašqī, Yūsuf Ilyās Sarkīs ad-: معجم المطبوعات العربية والمعربة. Kairo: ?, 1346/1928. Rez.: W. Björkman: Der Islam 19 (1931), 62.

Eberhard, Otto: Neues Leben im Scheich-ul-Islamat. In: Deutsch-Evangelisch 10,3 (1919), 65-72. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 387.

Eichler, Paul Arno: Die Dschinn, Teufel und Engel im Koran. Leipzig: Klein, 1928. Rez.: W. Björkman: Der Islam 19 (1931), 80.

Eilers, Wilhelm: Zwölf irakische Vierzeiler. Mit einer Umschrift herausgegeben, übersetzt und erläutert. Leipzig: Harrassowitz, 1942. Rez.: W. Björkman: DLZ 64 (1943), 826-827.

Ellinger, Ekkehard: Deutsche Orientalistik zur Zeit des Nationalsozialismus 1933-1945. Edingen-Neckarhausen: Deux mondes, 2006. S. 469.

Farrukh, Omar A.: Two Arab poets. Ibrāhīm Tūqān and Abu-l-Qāsim ash-Shābbi of the first half of the twentieth century. Beirut: ?, 1954. Rez.: W. Björkmann: OLZ 51 (1956), 152-154.

Fischel, Walther: The origin of banking in medieval Islam. A contribution to the economic history of the Jews of Baghdad in the tenth century. Cambridge: Royal Asiatic Society, 1933. Rez.: W. Björkman: OLZ 38 (1935), 51.

Flury, Samuel und André Godard: Ghazni. Le décor épigraphique des monuments de Ghazna. Paris: ?, 1925. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 149-150.

Flury, Samuel: Le décor épigraphique des monuments de Ghazna. Paris: ?, 1925. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 149-150.

Friedensburg, Ferdinand: Münzgeschichte und Geldgeschichte der Einzelstaaten des Mittelalters und der neueren Zeit. Berlin: Oldenbourg, 1926. Rez.: W. Björkman: Der Islam 16 (1927), 291-293.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. Rez.: W. Björkman: OLZ 52 (1957), 432-433.

Fück, Johann: Muḥammad ibn Isḥâq. Literarhistorische Untersuchungen. Frankfurt: Diss., 1925. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 334.

Gibb, Hamilton A. R.: The Damascus chronicle of the Crusades. Extracted and translated from the Chronicle of Ibn al-Qalānisī. London: ?, 1932. Rez.: W. Björkman: DLZ 53 (1932), 2313-2315.

Goldziher, Ignaz: Islam fordom och nu, studier i korantolkningens historia. Übers. Tor Andrae. Stockholm: Hugo Gebers, 1915. Rez.: W. Björkman: Der Islam 7 (1916), 149-154.

Gräf, Erwin: Jagdbeute und Schlachttier im islamischen Recht. Eine Untersuchung zur Entwicklung der islamischen Jurisprudenz. Bonn: Selbstverlag des Orientalischen Seminars, 1959. Rez.: W. Björkman: OLZ 56 (1961), 396-397.

Grobba, Fritz: Irak. Berlin: Junker und Dünnhaupt, 1941. Rez.: W. Björkman: WI 23 (1941), 100-101.

Guttmann, Jakob: Über die Unechtheit der dem Isaak ben Salomo beigelegten Schrift „Sitte der Ärzte“. In: MGWJ 63 (1919), 156-164. Rez.: W. Björkman: Der Islam 12 (1922), 281.

Haefeli, Leo: Spruchweisheit und Volksleben in Palästina. Luzern: Räber und Co., 1939. Rez.: W. Björkman: WI 22 (1940), 160.

Harder, Ernst: Kleine arabische Sprachlehre. Heidelberg: Groos, 1913; Neubearb. von Rudi Paret mit Schlüssel zu den Übungsstücken der Kleinen arabischen Sprachlehre. Heidelberg: Groos, 1938³;. Rez.: W. Björkman: WI 20 (1938), 140-141

Ḥasanī, Ǧaʻfar al- (Hg.): An-Nuʻaimī: ad-Dāris fī ta’rīḫ al-madāris. Damaskus: ?, 1948. Rez.: W. Björkman: Oriens 5 (1952), 178.

Heller, Bernard: Bibliographie des æuvres de Ignace Goldziher. Avec une introduction biographique de Louis Massignon. Paris: Geuthner, 1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 295.

Hill, Richard L.: A bibliography of the Anglo-Egyptian Sudan from the earliest times to 1937. London: ?, 1939. Rez.: W. Björkman: OLZ 43 (1940), 450.

Hitti, Philip K.: An Arab-Syrian gentleman and warrior in the period of the Crusades. Memoirs of Usāmah Ibn-Munqidh (Kitāb al-Iʻitibār) trans. from the original manuscript. New York: ?, 1929. Rez.: W. Björkman: OLZ 33 (1930), 789-790.

Hitti, Philip K.: Usāmah’s memoirs entitled Kitāb al-Iʻtibār by Usāmah ibn-Munqidh. Arabic text ed. from the unique ms in the Escurial Libr., Spain. Princeton: ?, 1930. Rez.: W. Björkman: OLZ 34 (1931), 1062-1064.

Jäschke, Gotthard und Walther Björkman: Sebastian Beck. In: ZDMG 105 (1955), 1-5.

Johanson, Lars: In Memoriam Walter Björkman (1896-1996). In: OrSu 45/46 (1996-1997), 5-7.

Kauṯarī, Muḥammad Zāhid al- (Hg.): Al-ʻAqīda an-niẓāmīya li-Imām al-Ḥaramain Abi l-Maʻālī ʻAbdalmalik al-Ǧuwainī. Kairo: ?, 1948. Rez.: W. Björkman: ?

Kister, M. J. (Hg.): Abū ʻAbdarraḥmān as-Sulamī: Kitāb Ādāb aṣ-ṣuḥba. Jerusalem: ?, 1954. Rez.: W. Björkman: OLZ 54 (1959), 605-606.

Klinke-Rosenberger, Rosa: Das Götzenbuch: Kitāb al-Aṣnām des Ibn al-Kalbī. Übersetzt mit Einleitung und Kommentar. Leipzig: Harrassowitz, 1941. Rez.: W. Björkman: DLZ 64 (1943), 476-477.

Kramers, J. H.: Les noms musulmans composes avec Dīn. In: AcOr 5 (1926-27), 53-67. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 349.

Krohn, Else: Vorislamisches in einigen vorderasiatischen Sekten und Derwischorden. In: Ethnologische Studien 1,4 (1932), 295-345. Rez.: W. Björkman: Der Islam 21 (1933), 263-264.

Krüger-Westend, Hermann: Worte Mohammeds. Minden: Bruns, o. J. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 343.

Krumm, Bernhard: Wörter und Wortformen orientalischen Ursprungs im Suaheli. Hamburg: Friedrichsen, 1932. Rez.: W. Björkman: MSOS. Afrikanische Studien 35 (1932), 217-218.

Kühnel, Ernst: Islamisches Räuchergerät. In: Berliner Museen. Berichte aus den Preußischen Kunstsammlungen 41 (1920), 241-250. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 217.

Lane-Poole, Stanley: Muhammadan Dynasties. Chronological and genealogical tables with historical introductions. Paris: ?, 1925. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 348.

Laoust, Henri: Le califat dans la doctrine de Rašīd Riḍā. Traduction annoté d’al-Ḫilāfa au al-imāma al-ʻuẓmā (Le califat ou l’imāma suprême). Beirut: Institut francais de Damas, 1938. Rez.: W. Björkman: WI 22 (1940), 156.

Lévi-Provençal, E.: Documents inédits d’histoire almohade. Fragments manuscrits du „Legajo“ 1919 du fonds de l’Escurial. Publ. et. trad. avec une introd. et des notes. Paris: ?, 1928. Rez.: W. Björkman: Der Islam 20 (1932), 275-277.

Littmann, Enno: Ägyptische Nationallieder und Königslieder der Gegenwart. In Umschrift herausgegeben und übersetzt. Leipzig: Brockhaus, 1938. Rez.: W. Björkman: OLZ 44 (1941), 472.

Littmann, Enno: Kairiner Volksleben. Arabische Texte. Herausgegeben und übersetzt. Leipzig: ?, 1941. Rez.: W. Björkman: OLZ 47 (1944), 31-32.

Lokotsch, Karl: Etymologisches Wörterbuch der europäischen (germanischen, romanischen und slavischen) Wörter orientalischen Ursprungs. Heidelberg: Winter, 1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 326.

Luschin von Ebengreuth, Arnold: Allgemeine Münzkunde und Geldgeschichte des Mittelalters und der neueren Zeit. München: Oldenbourg, 1904; 1926². Rez.: W. Björkman: Der Islam 16 (1927), 291-293.

Mayer, Leo Ary: Bibliography of Moslem numismatics, India excepted. London: ?, 1954². Rez.: W. Björkman: OLZ 52 (1957), 357-358.

Mayer, Leo Ary: Saracenic Heraldry. A Survey. Oxford: ?, 1933. Rez.: W. Björkman: OLZ 38 (1935), 106-109.

Mažuranič, Vladimir: Südslaven im Dienste des Islam (vom X. bis XVI. Jahrhundert). Ein Forschungsbericht aus kroatisch erschienenen Studien. Zusammengestellt, verdeutscht und herausgegeben von Camilla Lucerna. Leipzig: Markert un Petters, 1928. Rez.: W. Björkman: Der Islam 19 (1931), 93.

Mercier, Louis: ʻAli Ben ʻAbderraḥman Ben Hoḏeïl el Andalusy: La parure des cavaliers et l’insigne des preux. Traduction française précédée d’une étude sur les sources des hippiatres arabes et accompagnée d’appendices critiques sur l’histoire du pur-sang, de l’équitation et des sports hippiques arabes, en Magreb et en Orient. Paris: ?, 1924. Rez.: W. Björkman: OLZ 30 (1927), 970-972.

Mercier, Louis: La chasse et les sports chez les arabes. Paris: ?, 1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 350-351.

Moberg, Axel: Arabiska myter och sagor. Stockholm: ?, 1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 20 (1932), 78.

Mordtmann, Andreas David: Anatolien. Skizzen und Reisebriefe aus Kleinasien (1850-1859). Eingeleitet und mit Anmerkungen versehen von Franz Babinger. Hannover: ?, 1925. Rez.: W. Björkman: Der Islam 16 (1926), 307f.

Mžik, Hans von: Das Kitāb al-wuzarā’ wa’l-kuttāb. In Faksimile herausgegeben nach dem Hs. Unikum der Nationalbibliothek in Wien, Cod. mixt. 916. Mit Einleitung, Inhaltsangabe und Register. Leipzig: Harrassowitz, 1926. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 106-108.

Nallino, C. A.: Rapporti fra la dogmatica muʻtazilita e quella degli ibāḍiti dell’Africa settentrionale. In: RSO 7 (1916), 455-460. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 376.

Nallino, Carlo Alfonso: L’arabo parlato in Egitto. Grammatica, dialoghi e raccolta di vocabuli. Ristampa della seconda edizione, aggiuntavi una appendice. Mailand: ?, 1939³. Rez.: W. Björkman: OLZ 44 (1941), 365.

Nallino, Carlo Alfonso: Raccolta di scritto editi e inediti. 2. L’Islam. Dogmatica, ṣufismo, confronternitate. A cura di Maria Nallino. Rom: ?, 1940. Rez.: W. Björkman: WI 24 (1942), 144.

Nallino, Carlo Alfonso: Sull’origine del nome dei muʻtaziliti. In: RSO 7 (1916), 429-454; Sul nome di „Qadariti“. In: RSO 7 (1916), 461-466. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 376.

Neuhaus, G.: Kitabu Mauludi, Buch der Geburt Muhammed’s. Transkription und Übersetzung der arabischen Teile des Manuskripts von W. Björkman. In: MSOS 3. Abt. 38 (1935), 145-201. Rez.: H. Fuchs: OLZ 41 (1938), 631.

Nieger (colonel): Choix de documents sur le territoire des Alaouites (apys des Noseiris). In: Revue du monde musulman 49 (1922), 1-69. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 376.

Nöldeke, Theodor: Belegwörterbuch zur klassischen arabischen Sprache. Bearbeitet und herausgegeben von Jörg Kraemer. 2 Lfg. Berlin: De Gruyter, 1952-1954. Rez.: W. Björkman: OLZ 51 (1956), 338.

Qaišāwī, ʻAbdallāh al- und Alfred Nielsen: Afkār muʼminin fi ḥaqāʼiq ad-dīn. 2 Bde. Beirut: ?, 1938-1940. Rez.: W. Björkman: WI 20 (1938), 139; 22 (1940), 157.

Richter, Gustav: Der Sprachstil des Koran. Leipzig: Harrassowitz, 1940. Rez.: W. Björkman: WI 23 (1941), 92-93.

Rott, Gerhard: Neuarabische Stilproben. Leipzig: Harrassowitz, 1940. Rez.: W. Björkman: WI 23 (1941), 99-100.

Sabbagh, Toufic: La métaphore dans le Coran. Pr6face de Louis Massignon. Paris: Librairie d’Amerique et d’Orient, 1943. Rez.: W. Björkman: WI 23 (1941), 191.

Sarre, Friedrich: Bemalte Wandbekleidung aus Aleppo. In: Berliner Preußische Kunstsammlungen 41 (1920), 143-158. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 215.

Sékaly, A.: Le problème des waqfs en Egypte. In: Revue des études islamiques 1-4 (1929); Paris: ?, 1929. Rez.: W. Björkman: Der Islam 20 (1932), 270-273.

Sellheim, Rudolf: Die klassisch-arabischen Sprichwörtersammlungen, insbesondere die des Abū ʻUbaid. ʼs-Gravenhage: Mouton und Co., 1954. Rez.: W. Björkman: OLZ 52 (1957), 526-527.

Sezgin, Fuat u. a. (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Zwölfter Band. Autoren A - B. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 326-328; Neunzehnter Band. Register der Rezensenten. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 41-45.

Siggel, Alfred: Katalog der arabischen alchemistischen Handschriften Deutschlands. Bd. 1: Handschriften der öffentlichen wissenschaftlichen Bibliothek; Bd. 2: Handschriften der ehemals herzoglichen Bibliotheken zu Gotha. Bd. 3: Handschriften der öffentlichen Bibliotheken zu Dresden, Göttingen, Leipzig und München. Bd. 1-3. Berlin: Akademie, 1949-1956. Rez.: W. Björkman: OLZ 53 (1958), 361-362.

Stanton, Herbert Udny Weitbrecht: The teaching of the Qur’ān, with an account of its growth and a subject index. London: Society for promoting Christian Knowledge, 1919. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 346-347.

Strothmann, Rudolf: Morgenländische Geheimsekten in abendländischer Forschung und die Handschrift Kiel Arab. 19. Berlin: Akademie, 1953. Rez.: W. Björkman: OLZ 50 (1955), 51-52.

Tamer, Aref: La Qaṣīda Ṣūrīya de Muḥammad b. ʻAlī b. Ḥassan aṣ-Ṣūrī (missionaire ismaélien mort en Syrie vers 487/1094). Texte arabe éd. et présenté. Damaskus: ?, 1955. Rez.: W. Björkman: OLZ 53 (1958), 358-359.

Thomsen, Peter u. a.: Die Palästina-Literatur. Eine internationale Bibliographie in systematischer Ordnung mit Autoren- und Sachregister. A. 1878-1894. 1. 1895-1904. 2. 1905-1909. 3. 1910-1914. 4. 1915-1924. 5. 1925-1934. 6. 1935-1939. 7. 1940-1945. Leipzig: Hinrich, 1936-1938. Rez.: W. Björkman: WI 19 (1937), 156-157; 20 (1938), 145-146.

Tritton, Arthur Stanley: The caliphs and their non-muslim subjects. A critical study of the covenant of ʻUmar. London: ?, 1930. Rez.: W. Björkman: OLZ 34 (1931), 870-872.

Warburg, Aby Moritz: Heidnisch-antike Weissagung in Wort und Bild zu Luthers Zeiten. Heidelberg: Winter, 1920. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 364.

Wehr, Hans: Arabisches Wörterbuch für die Schriftsprache der Gegenwart. Unter Mitarbeit mehrerer Fachgenossen. Leipzig: Harrassowitz, 1952; 1956²; 1958³; Supplement… Wiesbaden: Harrassowitz, 1959. Rez.: W. Björkman: WI 3 (1954), 53-54; 6 (1959-61), 160-161.

Wellhausen, Julius: Das arabische Reich und sein Sturz. Mit einem Geleitwort von Richard Hartmann. Berlin: De Gruyter, 1960². Rez.: W. Björkman: WI 7 (1961), 199.

Westermarck, Edvard: Sex ar in Marocko. Stockholm: ?, 1918. Rez.: W. Björkman: LZ 73 (1922), 254.

Westermarck, Edward: The belief in spirits in Marocco. Abo: ?, 1920. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 365.

Westermarck, Edward: The Moorish conception of holiness (baraka). Helsinfors: ?, 1916. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 383-384.

Wirsing, Gieselher: Engländer, Juden, Araber in Palästina. Jena: Diederichs, 1938. Rez.: W. Björkman: WI 20 (1938), 144-145.

Zakī Bāšā, Aḥmad (Hg.): Ibn Faḍlallāh al-ʻUmarī: Masālik al-abṣār. 1. Kairo: ?, 1342/1924. Rez.: W. Björkman: Neue Quellen zur arabischen Adabliteratur. In: OLZ 29 (1926), 834-837.

Zettersteén, Karl V.: Koranen överstatt fran arabiskan. Stockholm: ?, 1917. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 342.

  • Erstellt am .
Print Friendly, PDF & Email