Islamwissenschaften

Islamische Geschichte (alphabetische Bibliographie) T-Z

T.: Dom Philip, Prinz von Tunis. Eine historische Anekdote des 17ten Jahrhunderts. In: Litteratur und Völkerkunde 6 (1785), 456-470.

Tabari, Abu Djafar Mohammed ibn Djarir at-: Annales quos ediderunt J. Barth, Th. Nöldeke, O. Loth, E. Prym, H. Thorbecke, S. Fraenkel, I. Guidi, D. H. Müller, M. Th. Houtsma, S. Guyard, V. Rosen et M. J. de Goeje. Leiden: Brill, 1879ff. Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1879), 680-681; (1880), 1121-1122; Anon.: LZ (1881), 27.

Tabuschat, Herbert: Hârûn ar-Raschîd. Der Märchenkalif im historischen Spiegel. In: Damals 11 (1979), 713-730.

Taeschner, Franz und Gotthard Jäschke (Hg.): Aus der Geschichte des islamischen Orients. Hg. Franz Taeschner, Gotthard Jäschke. Tübingen: Siebeck, 1949. Rez.: H. Ritter: Oriens 3 (1950), 146-147.

Taeschner, Franz: Das anatolische Wegenetz in osmanischer Zeit und seine Umgestaltung. In: Mitteilungen des Bundes der Asienkämpfer 8 (1926), 24f.

Taeschner, Franz: Das anatolische Wegenetz nach osmanischen Quellen. Leipzig: ?, 1924-1926; Frankfurt: IGAIW, 2008.

Taeschner, Franz: Das Bosnische Zunftwesen zur Türkenzeit (1463-1878). In: ByZ 44 (1951), 551-559.

Taeschner, Franz: Die alttestamentlichen Bibelzitate, vor allem aus dem Pentateuch, in aṭ-Ṭabarīʼs Kitāb ad-Dīn wad-Daula und ihre Bedeutung für die Frage nach der Echtheit dieser Schrift. In: OrChr 3 (1934), 23-39, 277-279.

Taeschner, Franz: Die Auseinandersetzung des Islam mit der abendländischen Kultur. In: ZMR 22 (1932), 137-154. Rez.: H. L. Gottschalk: Der Islam 21 (1933), 252.

Taeschner, Franz: Die Entwicklung des Wegenetzes und des Verkehrs im Türkischen Anatolien. In: Anadolu Araştırmaları I/2 (1959), 169-193.

Taeschner, Franz: Die Eroberung Anatoliens durch die Türken. In: Europäischer Wissenschafts-Dienst 16 (1942), 14-16.

Taeschner, Franz: Die Person Mohammeds, des Stifters des Islam, in der Geschichte und im Glauben seiner Gemeinde. In: ZMR 19 (1929), 124-142.

Taeschner, Franz: Die Verkehrslage und das Wegenetz Anatoliens im Wandel der Zeiten. In: PGM 9-10 (1926), 202-206.

Taeschner, Franz: Eine Futuwwa-Urkunde des Mamlukensultans al-Aschraf Chalil von 1292. In: Aus der Geschichte des islamischen Orients. Hg. Franz Taeschner, Gotthard Jäschke. Tübingen: Siebeck, 1949. S. 1-15.

Taeschner, Franz: Georgios Gemistos Plethon. Ein Beitrag zur Frage der Übertragung von islamischem Geistesgut nach dem Abendland. Anhang: Über einige Fälle von Ketzerverbrennung bei den Osmanen. In: Der Islam 18 (1929), 236-243. Rez.: A. Heisenberg: ByZ 31 (1931), 126.

Taeschner, Franz: Geschichte der arabischen Welt. Heidelberg: Vowinckel, 1944; 2., durchgesehene Aufl. mit einem Beitrag: Die arabische Welt in der Epoche des Nationalismus von Fritz Steppat. Stuttgart: Kröner, 1964. Rez.: J. Paulíny: ArOr 35 (1967), 677-679; G. Lecomte: Arabica 17 (1970), 95; H. L. Gottschalk: OLZ 62 (1967), 583-584; Europa-Archiv 7 (1966), 45-46; B. Johansen: Neue politische Literatur 9 (1964), 665-674; H.-J. Kornrumpf: Orient 6 (1965), 78; B. Spuler: Der Islam 28 (1948), 133-135; 46 (1970), 135; Das historisch-politische Buch 13 (1965), 26.

Taeschner, Franz: Islamisches Ordensrittertum zur Zeit der Kreuzzüge. In: Die Welt als Geschichte 4 (1938), 382-408.

Taeschner, Franz: Kulturgemeinschaft und nationale Sonderheiten im mittelalterlichen Orient. In: ZMR 14 (1951), 128-141.

Taeubner, Walter: Geld und Kredit im Mittelalter. Berlin: Heymann, 1933. (Münzgeschichte der Mohammedaner.) Rez.: J. Menadier: Zeitschrift für Numismatik 42 (1935), 271-281.

Tafel, Gottlob L. F. und Georg Martin Thomas: Urkunden zur ältesten Handels- und Staatsgeschichte der Republik Venedig mit besonderer Berücksichtigung auf Byzanz und die Levante. Bd. 1: 814-1205; Bd. 2: 1205-1255; Bd. 3: 1256-1299. Wien: Akademie der Wissenschaften, 1856/57.

Taheri, Ahmad: „Tausendundeine Nacht“ – Europäische Legenden vom Islam. In: Geschichte, politische Bildung, Natur und Technik. Schulfunkheft Hessischer Rundfunk 43 (1987-88), 61.

Taheri, Ahmad: Islamismus zwischen Religion und Politik. In: Die neue Gesellschaft. Frankfurter Hefte 36 (1989), 235-239.

Tahtawy, Hussein el-: Der Geheimhandel im mittelalterlichen Afrika nach Darstellung islamischer Autoren. In: Wiener ethnohistorische Blätter 1 (1970), 93-103.

Tahtawy, Hussein el-: Die Ausführgüter der ostafrikanischen Küste im Mittelalter nach zeitgenössischen Berichten islamischer Autoren. Ein Beitrag zur Geschichte des afrikanischen Handels. Wien: Diss., 1970; Wien: Notring, 1972.

Talbi, Mohamed: Lʼémirat aghlabide, 184-296/800-909, histoire politique. Paris: ?, 1966. Rez.: H. R. Singer: Oriens 25-26 (1976), 337-338; B. Spuler: Der Islam 46 (1970), 136-137.

Tallqvist, Knut Leonard: Ibn Saʻīd: Kitāb al-muġrib fī ḥulā al-Maġrib. Buch 4. Geschichte der Iḫšīden und fusṭāṭensische Biographien. Textausgabe und deutsche Bearbeitung, mit Anmerkungen und Registern, nebst einem Auszug aus Al-Kindī’s Taʼrīh Miçr. Leiden: Brill, 1899; Acta Societatis Scientiarum Fennicae 25 (1899), 1-132; 25 (1899), 1-180. Rez.: M. J. de Goeje: ZDMG 55 (1901), 148-164; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Egypt. I. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 76-81; M. Hartmann: OLZ 3 (1900), 299-303.

Tanous, Issam: Untersuchungen zum ländlichen Wohnungsbau in ausgewählten Küstenregionen des östlichen Mittelmeerraumes unter besonderer Beachtung klimatischer Einflüsse und aktueller Anforderungen. Dresden: Diss., 1992.

Taraki, L.: Der islamische Widerstand im palästinensischen Aufstand. In: Palästina 2 (1989), 56-61.

Tardy, Lajos: Ungarns antiosmanische Bündnisse mit Staaten des Nahen Ostens und deren Vorgeschichte. In: Anatolica 4 (1971/72), 139-156.

Tarverdova, E. A.: Rasprostrannenie islama v zapodnoj Afrike 11-16 vv. Moskau: ?, 1967. Rez.: T. Büttner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 17 (1969), 926.

Tate, Georges: L’orient des croisades; Die Kreuzritter. Deutsche Textfassung: Patrick Brauns. Wissenschaftliche Überarbeitung: Michael Diers. Red. Martin Sulzer. Ravensburg: Maier, 1993; 1994.

Tatjana Seyppel: Das Interesse an der muslimischen Minderheit in Westthrakien (Griechenland), 1945-1990. In: Minderheitenfragen in Südosteuropa. München: Südosteuropa-Gesellschaft, 1992, S. 377-392.

Tatort Türkei, Iran, Irak – deutsche Waffen im Kriegsgebiet. Hg. Koordinierungskreis der Kampagne „Produzieren für das Leben – Rüstungsexporte stoppen“. Würzburg: Büro der Kampagne gegen Rüstungsexport, 1987.

Tauer, Felix: Svĕt Islámu. Jeho dĕjiny a kultura. Prag: ?, 1984. Rez.: B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 338.

Tauer, Felix: Zu al-Maqrīzī’s Schrift Al-Ḫabar ʻan al-bašar. In: Islamica 1 (1925), 357-364.

Tauer, Felix: Zur Korrespondenz der Muẓaffariden. In: Der Islam 39 (1964), 242-246.

Tavilet, Arnoulf: Zur politischen und kulturellen Lage des Islams. In: Das freie Wort 9 (1909/10), 833-836.

Teherani-Krönner, Parto: Islamische Symbole im Kulturkontakt. Ein Projektbericht über: „Official and Popular Religion“ bei Migranten aus der Türkei und dem Iran. In: Ethnizität im Wandel. Hg. Georg Elwert, Peter Waldmann. Saarbrücken: ?, 1989. S. 207-219.

Teissier, Henri: Kirche sein in einer vom Islam geprägten Gesellschaft. In: Concilium 28 (1992), 27-34.

Teitler, Marcel: Elites, pouvoir et légitimité au Maghreb. Paris: ?, 1973. Rez.: E. Dammann: Erasmus 28 (1976), 410-411.

Telbizova-Sack, Jordanka: Die Pomaken Bulgariens zwischen Identitätsverlust und Selbstbehauptung. In: Ethnizität, Identität und Nationalität in Südosteuropa. München: Südosteuropa-Gesellschaft, 2000. S. ?

Telbizova-Sack, Jordanka: Identitätsmuster der Pomaken Bulgariens. Ein Beitrag zur Minoritätenforschung. Marburg: Biblion, 1999.

Tellenbach, Silvia: Re-Islamisierung. In: Geschichte lernen 2 (1989), 53-59.

Temir, Ahmet: Die arabisch-mongolische Stiftungsurkunde von 1272 des Emir Nūr al-Dīn Cācā von Kırşehir. Hamburg: Habil., ?; Ankara: Türk Tarih Kurumu, 1953.

Ter-Gevondjan, A. M.: Novaja arabskaja redakcija istorii Armenii Agafangela. In: Palestinskij sbornik 17 (1967), 125-130. Rez.: I. D.: ByZ 61 (1958), 138.

Ter-Ghérondian, A.: Le “prince dʼArménie” à lʼépoque de la domination arabe. In: Revue des études arméniennes 3 (1966), 185-200; Outmazian, H. M.: Bābek et les princes de Siwnie. In: Revue des études arméniennes 3 (1966), 205-224. Rez.: E. Schütz: OLZ 64 (1969), 518.

Thackston, Wheeler M.: Ǧawāb ʻalā qtirāḥ al-aḥbāb; Murder, mayhem, pillage, and plunder. The history of the Lebanon in the 18th and 19th centuries by Mikhāyil Mishāqa. Translated from the Arabic. Albany, N. Y.: ?, 1988. Rez.: E. Wagner: ZDMG 139 (1989), 500.

The Military balance 1991-1992. Ed. The International Institute for Strategic Studies. London: ?, 1991. Rez.: H. Krech: Orient 33 (1992), 281.

The Military balance 1992-1993. Ed. The International Institute for Strategic Studies. London: ?, 1992. Rez.: H. Krech: Orient 35 (1994), 304-305.

Thieme, Karl: Die Chalifenpost. In: Das Ausland 53 (1880), 331-334.

Thieme, Karl: Die Posten der Sultane von Ägypten. In: Archiv für Post und Telegraphie 11 (1883), 758-779.

Thieme, Karl: Die religiös motivierte Judenfeindschaft aus christlicher und mohammedanischer Sicht. In: Die Judenfeindschaft. Frankfurt: ?, 1963. S. 48-79, 291-292.

Thieme, Karl: Posten der Chalifen. In: Archiv für Post und Telegraphie 7 (Okt. 1879), ?

Thier, Ludger: Kreuzzugsbemühungen unter Papst Clemens V. (1305-1314). Werl: Coelde, 1973. Rez.: M. L. Bulst-Thiele: HZ 221 (1975), 159-160.

Thiessen, Rudi: Die Mediterrane Welt. Der Raum unsterblicher Zivilisationen. In: Die Begegnung am Mittelmeer = Du. Die Zeitschrift der Kultur 7/8 (1994), 18-21.

Thoden, Rudolf: Abuʼl-Ḥasan ʻAlī. Merinidenpolitik zwischen Nordafrika und Spanien in den Jahren 710-752 H./1310-1351. Gießen: Diss., ?; Freiburg: Schwarz, 1973. Rez.: W. Hoenerbach: WI 17 (1976/77), 258-259.

Thomas, Benjamin E.: Trade routes of Algeria and the Sahara. Berkeley: ?, 1957. Rez.: N. B. Richter: PGM 103 (1959), 43; H. Weis: MÖGG 101 (1959), 442-443.

Thomas, Georg Martin: Geographische Bemerkungen zu Schiltbergers Reisen. In: SB AWM 2 (1869), 271-289.

Thomas, Georg Martin: Handelsvertrag zwischen der Republik Venedig und dem Königreich Granada vom Jahre 1400. Eingeleitet und herausgegeben. In: Abhandlungen der Phil.-Philol. Kl. der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 17 (1885), 607-638.

Thomasset, R.: Le Maroc. Paris: ?, 1937. Rez.: W. Panzer: PGM (1941), 221.

Thomä-Venske, Hans: Die islamische Glaubensgemeinschaft in der Bundesrepublik. In: Junge Kirche (1980), 18-23.

Thomä-Venske, Hans: Islam und Integration. Zur Bedeutung des Islam im Prozeß der Integration türkischer Arbeiterfamilien in der Gesellschaft der Bundesrepublik. Hamburg: ?, 1981.

Thömmes, Jürgen: Islamischer Fundamentalismus in Frankreich. Die „affaire des foulards“ 1989. In: Religion und Kultur. Hg. Jörg Bergmann, Alois Hahn, Thomas Luckmann. Köln: ?, 1993. = Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 33 (1993), 292-308.

Thomsen, Peter: Palästina und seine Kultur in fünf Jahrtausenden. Nach den neuesten Ausgrabungen und Forschungen dargestellt. Leipzig: Teubner, 2., neubearb. Aufl. 1917; Leipzig: Hinrichs, 3., völlig neu bearb. Aufl. 1931. Rez.: A. Gustavs: OLZ 22 (1919), 81-84; W. Nowack: TLZ 43 (1918), 265; C. Steuernagel: ZDPV 54 (1931), 311-312.

Thomson, Ann: Barbary and enlightenment. European attitudes towards the Maghreb in the eighteenth century. Leiden: Brill, 1987. Rez.: H. Matter: Wuqûf 3 (1988), 364-366.

Thorau, Peter: Die Burgen der Assassinen in Syrien und ihre Einnahme durch Sultan Baibars. In: WO 18 (1987), 132-158.

Thorau, Peter: Sultan Baibars I. von Ägypten. Ein Beitrag zur Geschichte des Vorderen Orients im 13. Jahrhundert. Tübingen: Diss., 1987; Wiesbaden: Reichert, 1987. Rez.: U. Haarmann: Der Islam 68 (1991), 377-379.

Thorau, Peter: Sultan Baibars im Urteil abendländischer Quellen. In: Saeculum 40 (1989), 56-69.

Thorau, Peter: Syrien und Palästina. Die Kreuzfahrerstaaten bis zum Ende des 12. Jahrhunderts. 1:2 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1985.

Thorau, Peter: Syrien und Palästina. Die Kreuzfahrerstaaten im 13. Jahrhundert. 1:2 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1989.

Thorau, Peter: Zur Geschichte der Mamluken und ihrer Erforschung. Peter Malcolm Holt zum 70. Geburtstag. In: WO 20-21 (1989-90), 226-240.

Thörner, Marc: Eine fanatisierte Generation? Interviews mit dem „Feind“: Arabische Studenten über Demokratie, Islamismus und den Westen. In: Das Schwert des „Experten“. Peter Scholl-Latours verzerrtes Araber- und Islambild. Hg. Verena Klemm, Karin Hörner. Heidelberg: ?, 1993. S. 251-268.

Thunis und Algier brechen den Frieden mit Engelland. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 31 (1675), 489; 32 (1676), 481.

Thunis und Algier sollen Schiffe und Gallen herbey schaffen. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 19 (1669), 374.

Thuriaux-Hennebert, Arlette: Les zands dans l’histoire du Bahr el Ghazal et de l’Equatoria. Brüssel: ?, 1964. Rez.: I. Hofmann: Afrika und Übersee 48 (1964/65), 234-236.

Thurmann, Eva: Bibliophilie im islamischen Spanien. In: Philobiblon 18 (1974), 195-203.

Tibawi, Abdul Latif: American interests in Syria 1800-1901. A study of educational, literary and religious work. Oxford: Clarendon, 1966. Rez.: Th. Koszinowski: Orient 12 (1971), 38; F. Maass: OLZ 66 (1971), 562-564; J. Oliverius: ArOr 38 (1970), 114-115.

Tibawi, Abdul Latif: The Islamic pious foundations in Jerusalem. Origins, history and usurpation by Israel. London: Islamic Cultural Centre, 1978. Rez.: A. Flores: WI 22 (1982), 212-213; A. Carmel: Der Islam 57 (1980), 351-352.

Tibble, Steven: Monarchy and lordship and the Latin kingdom of Jerusalem 1099-1291. Oxford: ?, 1989. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 46 (1990), 725; H. E. Mayer und V. G. Schmidt: GGA 245 (1993), 59-70.

Tibi, Amin T.: The Tibyān. Memoirs of ʻAbd Allāh b. Buluggīn, last Zīrīd amīr of Granada. Translated from the emended Arabic text and provided with introduction, notes and comments. Leiden: Brill, 1986. Rez.: W. Hoenerbach: WI 29 (1989), 202-203; H. Möhring: DAEM 44 (1988), 223; H.-R. Singer: Der Islam 67 (1990), 191-192; E. Wagner: ZDMG 138 (1988), 191.

Tibi, Bassam: Akkulturationsprozesse im modernen Orient. In: Neue politische Literatur 15 (1970), 77-84.

Tibi, Bassam: Armee und sozialer Wandel in Nordafrika. Zur Rolle des Militärs in Ägypten, Algerien und Marokko. In: Afrika-Spectrum 5 (1971), 34-55.

Tibi, Bassam: Bericht über „Fifth International Conference of the Euro-Arab Social Research Group (EASRG) on: Cultural Identity in Time“, 9.-12. April 1983 in Kairo. In: Orient 24 (1983), 570-573.

Tibi, Bassam: Der Islam auf dem Balkan. In: Die politische Meinung 38/278 (1993), 57-64.

Tibi, Bassam: Die Deutschen und die Welt des Islam. In: Deutschland – Porträt einer Nation. Gütersloh: ?, 1986. S. 262-271.

Tibi, Bassam: Die Krise des modernen Islams. Eine vorindustrielle Kultur im wissenschaftlich-technischen Zeitalter. Mit einem Essay: Islamischer Fundamentalismus als Antwort auf die doppelte Krise. München: Beck, 1981; Frankfurt: Suhrkamp, erw. Ausg. 1991²; 2001³. Rez.: M. H. Allafi: Orient 32 (1991), 287-289; U. Freitag: Neue politische Literatur 37 (1992), 463-466; P. Heine: SR 6 (1983), 57-59; H. Mejcher: HZ 236 (1983), 421-422; L. Meyer: ZDMG 133 (1983), 444-446; K. Seeland: SR 6 (1983), 59-61; J. Wanner: ArOr 51 (1983), 84-85; P. Antes: Das historisch-politische Buch 29 (1981), 379-380; H. Mey: Politische Vierteljahresschrift PVS-Literatur 23 (1982), 234; K. P. Treydte: Vierteljahresberichte. Probleme der Entwicklungsländer. Forschungsinstitut der Friedrich-Ebert-Stiftung 89 (1982), 292-293; Anon.: Zeitschrift für Politik 29 (1982), 234.

Tibi, Bassam: Die moderne islamische Apologetik. In: Frankfurter Hefte 28 (1973), 140-143.

Tibi, Bassam: Die Re-Islamisierung als kulturelle Rückbesinnung und Gegen-Akkulturation. In: Orient 22 (1981), 89-99.

Tibi, Bassam: Die Re-Islamisierung als kulturelle Rückbesinnung und Gegen-Akkulturation. In: Orient 22 (1981), 89-99.

Tibi, Bassam: Die Re-Islamisierung. Eine Alternative zur Überwindung der Unterentwicklung im islamischen Orient? In: Auslandskurier 21 (1980), 20-21.

Tibi, Bassam: Ein Muslim zwischen Islam und Modernität. In: Schweizer Monatshefte 66 (1986), 803ff.

Tibi, Bassam: Grundmuster der Perzeption von Entwicklungsprozessen im Islam. Zum islamischen Geschichts- und Gesellschaftsverständnis. In: Politische Studien 34/270 (1983), 411-426.

Tibi, Bassam: Kommunikationsstrukturen der Weltgesellschaft und der interkulturelle Konflikt. Das islamische Exempel. In: Beiträge zur Konfliktforschung 11 (1981), 57-77.

Tibi, Bassam: Militär und Sozialismus in der Dritten Welt. Allgemeine Theorien und Regionalstudien über arabische Länder. Frankfurt: Habil., 1973; Frankfurt: Suhrkamp, 1973. Rez.: H. D. Laß: Afrika-Spektrum 9 (1974), 108-109; U. Simson: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 25 (1973), 914-915.

Tibi, Bassam: Orient und Okzident. Feindschaft oder interkulturelle Kommunikation? Anmerkungen zur Orientalismus-Debatte. In: Neue politische Literatur 29 (1984), 267-286.

Tibi, Bassam: Religionssoziologische Anmerkungen zur Entstehung des Islams als eine mobilisatorische Ideologie. In: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie 64 (1978), 547-556.

Tibi, Bassam: Religionsstiftung, Islam und Psychoanalyse. In: Psyche. Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen 33 (1979), 773-783.

Tibi, Bassam: Spannungsfeld Islam-Islamismus im Übergang zum 21. Jahrhundert. In: Schweizer Monatshefte 73 (1993), 799-814.

Tibi, Bassam: Was heißt Islam? Der Islam in Vergangenheit und Gegenwart. In: Das grüne Schwert. Weltmacht Islam – Bedrohung oder Erlösung? Hg. Beate Kuckertz. München: ?, 1992. S. 58-86.

Tiesenhausen, Wilhelm: Die Geschichte der ʻOqailiden-Dynastie. Aus Ibn Ḫaldūns großem Geschichtswerk. Herausgegeben und übersetzt. Leipzig: Voss, 1859. Aus: Mémoires présentés à l’Acad. imp. des sciences de St. Pétersbourg par divers savans et lus dans ses assemblées 8 (1859), 129-172. [al-ʻIbar wa-dīwān al-mubtada’ wa-l-ḫabar.]

Tietze, Andreas: Muṣṭafā ʻĀli’s description of Cairo of 1599. Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften, 1975. Rez.: H. Sohrweide: Der Islam 55 (1978), 137-139; U. Haarmann: Neue Forschungen zur Geschichte des osmanischen Ägyptens. In: OLZ 74 (1979), 213-219.

Tiller, Franz K. J.: Carls V. Zug gegen Algier im Jahre 1541. Nach gleichzeitigen und späteren spanischen, italienischen und lateinischen Schriftstellern bearbeitet. In: Neues Archiv für Geschichte, Staatskunde, Literatur und Kunst 2 (1830), 461-465, 475-476, 481-483.

Tilmatine, Mohamed: Arabo-Islamismus und berberische Kulturbewegung. In: Arkaden. Interkulturelle Zeitschrift 2 (1993), 54-59.

Tilmatine, Mohamed: Muttersprachlicher Ergänzungsunterricht für marokkanische Schüler und Schülerinnen der Bundesrepublik Deutschland. In: Deutsch lernen 17 (1992), 268-279.

Tilmatine, Mohamed: Sprache und Ideologie. Zur Phraseologie der arabischen Presse in Algerien. Münster: Diss., 1989; Frankfurt: Lang, 1991. Rez.: D. Glaß: WZKM 83 (1993), 318-323.

Tilmatine, Mohamed: Wörter fressen Seelen auf. In: Denk ich an Deutschland … Stimmen der Befremdung. Hg. Wolfgang Balk, Sebastian Kleinschmidt. Frankfurt: ?, 1993. S. 162-164.

Tiltack, Curt: Die geschichtliche Bedeutung des Islam für die abendländische Kultur. Die Ahmadiyya-Bewegung des Islam. Zwei Beiträge. Hamburg: Ahmadiyya-Mission, 1956.

Tiltack, Curt: Die Neuausbreitung des Islams im 20. Jahrhundert. In: Saeculum 5 (1954), 359-375; Das Parlament 5 (1955), 116-123.

Timm, Klaus und Schahnas Aalami: Die muslimische Frau zwischen Tradition und Fortschritt. Frauenfrage und Familienentwicklung in Ägypten und Iran. Berlin: Akademie, 1976. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 26 (1978), 466-467.

Timm, Klaus: „Islam Noir“, „Historische Ethnologie“ und ein „Kulturwandel“ in Westafrika. In: Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 14 (1973), 17-53.

Timm, Klaus: Ziel-Mittel-Relationen der Kuwait-Krise aus Nachkriegs-Sicht. In: Modellfall Golfkrieg? Zur Ambivalenz politischer Vernunft. Hg. Torsten Wöhlert, Andrée Türpe. Frankfurt: ?, 1991. S. 60-72.

Timm, Stefan: Ägypten. Das Christentum in der Gegenwart. 1:1 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1978.

Timm, Stefan: Ägypten. Das Christentum in Mittelalter und Neuzeit. 1:1 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1983.

Timm, Stefan: Das christlich-koptische Ägypten in arabischer Zeit. Eine Sammlung christlicher Stätten in Ägypten in arabischer Zeit, unter Ausschluß von Alexandria, Kairo, des Apa-Mena-Klosters (Dēr Abū Mina), der Skētis (Wādi n-Naṭrūn) und der Sinai-Region. Teil 1: (A-C); Teil 2: (D-F); Teil 3: (G-L); Teil 4: (M-P); Teil 5: (Q-S); Teil 6: (T-Z). Wiesbaden: Reichert, 1984-1992. Rez.: H.-M. Schenke: TLZ 111 (1986), 750-752; P. Grossmann: OLZ 83 (1988), 282-285; H. Heinen: ByZ 80 (1987), 403-405.

Tischendorf, Paul Andreas von: Über das System der Lehen in den moslemischen Staaten, besonders im osmanischen Staate. Leipzig: Diss., 1871; Das Lehnswesen in den moslemischen Staaten insbesondere im osmanischen Reiche. Mit dem Gesetzbuche der Lehen unter Sultan Ahmed I. Leipzig: ?, 1872; Berlin: Schwarz, 1982. Rez.: S. Faroqhi: Der Islam 61 (1984), 160-161; B. Spuler: OLZ 79 (1984), 386-387; E. Wagner: ZDMG 133 (1983), 211.

Tischler, Matthias M. und Alexander Fidora: Die Iberische Halbinsel im geographischen und religiösen Weltbild des Mittelalters. In: Christlicher Norden – Muslimischer Süden. Ansprüche und Wirklichkeiten von Christen, Juden und Muslimen auf der Iberischen Halbinsel im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Matthias M. Tischler. Münster: Aschendorff, 2011. S. 13-33.

Titul des jetzigen Monarchen der Osmanen oder so genannten Türken. In: Wöchentliche Nachrichten von neuen Landcharten, geographischen, statistischen und historischen Büchern und Sachen 4 (1776), 337-341, 345-352.

Tobler, Friedrich: Die Insel Sansibar und ihre wirtschaftliche Bedeutung. In: Die Grenzboten 73 (1914), 58-66.

Tobler, Titus: Der große Streit der Lateiner mit den Griechen in Palästina über die heiligen Stätten im vorletzten Jahrhundert und der Neubau der Grabkuppel zu Jerusalem im letztverflossenen Jahrzehnt. St. Gallen: Huber, 1870.

Todenhöfer, Jürgen: Warum tötest du Zaid? München: Goldmann, 2009.

Todt, Susanne Regina: Das ʻAbbāsidenkalifat von 1225 bis zum Mongolensturm 1258. Politik, Religion und Kultur. Hamburg: Diss., 1991.

Todt, Susanne Regina: Die syrische und die arabische Weltgeschichte des Bar Hebraeus – ein Vergleich. In: Der Islam 65 (1988), 60-80.

Toeppen, Kurt: Handel und Handelsbeziehungen Ost-Afrikas. In: MGGH 3 (1887), 222-235.

Togan, Zeki Velidi: Kritische Geschichtsauffassung in der islamischen Welt des Mittelalters. In: Proceedings of the 22nd Congress of Orientalists in Istanbul 1951. Istanbul: ?, 1953. S. 76-85.

Togan, Zeki Velidi: Völkerschaften des Chazarenreiches im neunten Jahrhundert. In: Körösi Csoma Archivum 3 (1941-43), 40-76; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Northern and Eastern Europe. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 302-338.

Töllner, Helmut: Die türkischen Garden am Kalifenhof von Samarra. Ihre Entstehung und Machtergreifung bis zum Kalifat Al-Muʻtaḍids. Walldorf: Verlag für Orientkunde, 1971. Rez.: A. Hartmann: Der Islam 49 (1972), 316-317; M. Stigelbauer: WZKM 67 (1975), 323-324.

Tomaschek, Wilhelm: Arabische Nachrichten aus dem 12. Jahrhundert über die Handelswege durch die Balkan-Halbinsel. In: Mitteilungen der K.K. Geograpischen Gesellschaft in Wien 29 (1886), 669-670.

Tomaschek, Wilhelm: Centralasiatische Studien. I. Sogdiana. In: SB der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften 87 (1877), 67-184; Texts and Studies on Central Asia and the Amu Darya. III. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1995. S. 137-257.

Tomaschek, Wilhelm: Historisch-Topograpisches vom oberen Euphrat und aus Ost-Kappadokien. In: Beiträge zur alten Geschichte und Geographie. Festschrift für Heinrich Kiepert. Berlin: ?, 1898. S. 133-150; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Asia Minor. Collected and Reprinted. First Pard. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 151-163.

Tomaschek, Wilhelm: Sasun und das Quellengebiet des Tigris. Historisch-topographische Untersuchung. 1. Geschichtliches über Sasun. In: SB AWW. Philosopisch-historische Klasse 133 (1896), 1-44; Wien: Gerold’s Sohn, 1895; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Asia Minor. Collected and Reprinted. First Pard. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 107-150.

Tomaschek, Wilhelm: Zur historischen Topographie von Kleinasien im Mittelalter. Die Küstengebiete und die Wege der Kreuzfahrer. In: SB AWW 124 (1891); Wien: Tempsk, 1891; Osnabrück: Biblio, 1975; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Asia Minor. Collected and Reprinted. First Pard. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 1-106.

Tomaschek, Wilhelm: Zur Kunde des Hämus-Halbinsel. 1. Topograpische, archäologische und ethnograpische Miszellen. 2. Die Handelswege im 12. Jahrhundert nach den Erkundigungen des Arabers Idrîsî.. In: SB AWW 113 (1886), 285-373; Wien: Gerold’s Sohn, 1882-1887; Studies on al-Idrīsī reprinted. First Part. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 323-411.

Tomasek, Tomas und Helmut G. Walther: Gens consilio et sciencia caret ita, ut non eos racionabiles extimen: Überlegenheitsgefühl als Grundlage politischer Konzepte und literarischer Strategien der Abendländer bei der Auseinandersetzung mit der Welt des Orients. In: Die Begegnung des Westens mit dem Osten. Kongreßakten des 4. Symposions des Mediävistenverbandes in Köln 1991 aus Anlaß des 1000. Todesjahres der Kaiserin Theophanu. Hg. Odilo Engels, Peter Schreiner. Sigmaringen: Thorbeke, 1993. S. 243-272.

Tonnies, Peter Diedrich Wilhelm: Merkantilisch-geschichtliche Darstellung der Barbaresken Staaten und ihrer Verhältnisse zu den europäischen und Vereinigten Nord-Amerikanischen Staaten. Mit besonderer Hinsicht auf die freie Hansestadt Hamburg. Hamburg: Nestler, 1826. Rez.: J. S. E. H.: JALZ 3 (1827), 209-226.

Topf, Erich: Die Staatenbildungen in den arabischen Teilen der Türkei seit dem Weltkriege nach Entstehung, Bedeutung und Lebensfähigkeit. Hamburg: Friedrichsen, 1929. Rez.: G. Kampffmeyer: ZDPV 56 (1933), 285-286.

Topf, Erich: Die Staatenbildungen in den arabischen Teilen der Türkei seit dem Weltkriege nach Entstehung, Bedeutung und Lebensfähigkeit. Hamburg: Friedrichsen, 1929. Rez.: F. Bleiber: WZKM 37 (1930), 313; A. Böhm: Palästina 13 (1930), 188-190; K. Grundwald: Weltwirtschaftliches Archiv 34 (1931), 295*-296*; H. Haack: Geographischer Anzeiger 31 (1930), 26-27; R. Hartmann: Der Islam 19 (1931), 187-189; G. Jäschke: OLZ 33 (1930), 1018-1022; G. Kampffmeyer: ZDPV 56 (1933), 285-286; J. Schacht: DLZ 51 (1930), 275-279; H. von Wissmann: ZGE (1930), 155-156.

Tornberg, Carl Johan: Al-Kāmil fī t-ta’rīḫ; Ibn-el-Athiri chronicon quod perfectissimum inscribitur … ad codices Parisinos et Upsaliensem edidit. 1. Historiam anteislamicam continens. 7. annos h. 228-294 continens. 8. annos h. 295-369 continens. 9. annos h. 370-450 continens. 10. annos h. 451-527 continens. Leiden: Brill, 1862-1867. Rez.: Th. Nöldeke: GGA (1863), 714-720, 1234-1238; (1865), 68-73, 2012-2017; (1867), 1173-1179; G. Weil: HZ 11 (1864), 214-220; 13 (1865), 293-294; HJL 45 (1852), 72-74; Anon.: LZ (1852), 110.

Tornberg, Carl Johan: Ibn Khalduni narratio de expeditionibus Francorum in terras Islamismo subiectas. Uppsala: ?, 1840. Rez.: J. G. L. Kosegarten: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 1 (1842), 285-289.

Tornberg, Carl Johann: Annales regum Mauritaniae a conditio Idrisiarum imperio ad a. f. 726 Abu’l Hasano Ali Ben Abd Allah Ibn Abi Zerʻ Fesano vel, …, Abu Muhammed Salih Ibn Abd el Halim Granatensi … Uppsala: ?, 1843. Rez.: H. L. Fleischer: LR 3 (1845), 23-25.

Tornberg, Carl Johann: Primordia dominationis Murabitorum, e libro arabico vulgo Kartâ in scripto auctore Abul hassano ibn abi zera. Uppsala: ?, 1839. Rez.: J. G. L. Kosegarten: ALZ 1 (1840), 377-390.

Torres Balbas, Leopoldo und Henri Terrasse: Ciudades hispano-musulmanas. Madrid: ?, um 1974. Rez.: D. Claude: Francia 6 (1978), 749-751.

Torrey, Charles C.: The History of the Conquest of Egypt, North Africa and Spain, known as the Futūḥ Miṣr by Ibn ʻAbd al-Ḥakan. New Haven: Yale University, 1922. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 15 (1926), 91-96; Ibn ʻAbd al-Ḥakam (d. 257/871) and the Futūḥ Miṣr. Texts and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2008. S. 145-150; O. Rescher: LZ 76 (1925), 523-524.

Tosta Teón, H. de: Spanischer Brief: Das mohammedanische Spanien. In: Allgemeine Rundschau 30 (1933), 136-138.

Totzke, Irenäus: Die alten Patriarchate: Alexandrien, Antiochien und Jerusalem. In: Una Sancta 14 (1959), 300-307.

Toueir, Kassem: Syrien unter islamischer Herrschaft. Übersetzung aus dem Englischen von Erwin M. Ruprechtsberger. In: Syrien. Von den Aposteln zu den Kalifen. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Mainz: ?, 1993. S. 350-351.

Tourneau, Roger Le: Der Islam im Westen: Spanien und Nordafrika. In: Historia mundi. Ein Handbuch der Weltgeschichte. 6. München: ?, 1958. S. 511-535, 616-617.

Toynbee, Arnold J.: A study of history. London: ?, 1934. Rez.: W. Björkman: WI 17 (1935), 116-117.

Toynbee, Arnold Joseph: Der Gang der Weltgeschichte. Aufstieg und Verfall der Kulturen. Übersetzung von Jürgen von Kempski. Stuttgart: Kohlhammer, 2., erw. Aufl. 1950. Rez. B. Spuler: Einige Gedankensplitter zu Toynbees Bild der orientalischen Geschichte. In: Der Islam 30 (1952), 214-221.

Tramontini, Leslie: Zu den Anfängen der irakischen Armee: Versuch einer Bewertung der sunnitisch-schiitischen Beziehungen, wie sie in den arabischen historischen Werken dargestellt werden. In: Al-Rafidayn 2 (1993), 35-55.

Trapp, Erich: Manuel II. Palaiologos: Dialoge mit einem „Perser“. Wien: Diss., 1964; Wien: Böhlau, 1966. Rez.: R. Schmitt: WZKM 65/66 (1973/74), 353-354; C. J. G. Turner: BZ 61 (1968), 316-318; O. Kresten: Institut für Österreichische Geschichtsforschung, Mitteilungen 75 (1967), 171f.

Trapp, Erich: Militärs und Höflinge im Ringen um das Kaisertum. Byzantinische Geschichte von 969 bis 1118. Nach der Chronik des Johannes Zonaras übersetzt, eingeleitet und erklärt. Graz: ?, 1986. Rez.: G. Fatouros: ByZ 81 (1988), 58-59; B. Pferschy-Maleczek: MIÖG 98 (1990), 210-211.

Treffen bei Bedr (624 n. Chr.). In: Zeitschrift für Kunst, Wissenschaft und Geschichte des Krieges 53 (1841), 1ff.

Trensky, Michael: Die Kirchen im Mittleren Osten. Die ältesten Spuren der Christenheit. In: Der Überblick 26 (1994), 48-53.

Trimingham, J. Spencer: A history of Islam in West Africa. London: Oxford University, 1962. Rez.: E. Dammann: WI 8 (1962-63), 286-287; H. Jungraithmayr: DLZ 86 (1965), 293-296; B. Spuler: EMZ 21 (1964), 138-139; H. C. Tiltack: Der Islam 40 (1965), 82-84; J. Zwernemann: Tribus 12 (1963), 244-245.

Trimingham, J. Spencer: Die Verbreitung islamischer Kultur in Westafrika. In: Afrika – heute 2 (1960), 232-242.

Trimingham, J. Spencer: Islam in East Africa. Oxford: Oxford University, 1964. Rez.: E. Dammann: WI 10 (1965-67), 77-78; B. Spuler: Der Islam 41 (1965), 304-305.

Trimingham, J. Spencer: Islam in Ethiopia. London: ?, 1952. Rez.: B. Spuler: Der Islam 31 (1954), 110-111.

Trimingham, J. Spencer: Islam in West Africa. Oxford: Oxford University, 1959. Rez.: G. Jäschke: WI 6 (1959-61), 155-156; J. Lukas: Der Islam 36 (1961), 282-283.

Tritle, L. A.: Tatatzes flight and the Byzantine Arab peace treaty of 782. In: Byzantion 47 (1977), 279-300. Rez.: A. Hohlweg: ByZ 71 (1978), 444.

Tritton, Arthur Stanley: The caliphs and their non-muslim subjects. A critical study of the covenant of ʻUmar. London: ?, 1930; 1970². Rez.: W. Björkman: OLZ 34 (1931), 870-872; R. Hartmann: ZDMG 85 (1931), 125-126; J. Schacht: Der Islam 19 (1931), 289-292; O. Spies: WI 13 (1971), 130-131; B. Spuler: Der Islam 48 (1972), 146.

Tritton, Arthur Stanley: The Rise of the Imams of Sanaa. London: Hyperion, 1925. Rez.: R. Hartmann: ZDMG 82 (1928), 76-78; B. Moritz: PGM 72 (1926), 185; R. Strothmann: Der Islam 16 (1927), 283-285.

Troeltsch, Ernst: Der Aufbau der europäischen Kulturgeschichte. In: Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung und Volkswirtschaft im Deutschen Reiche 44 (1920), 633-680.

Troilo, Franz Ferdinand von: Orientalische Reise-Beschreibungen, wie dieselbe aus Teutschland über Venedig, durch das Königreich Cypern, nach dem gelobten Lande, insonderheit der Stadt Jerusalem, von dannen in Aegypten, auf den Berg Sinai, und vielen andern entlegenen Morgenländischen Oertern mehr, sowohl zu Wasser als zu Lande, unter sehr vielerley Glücks- und Unglücksfällen vollbracht, absonderlich wie er auf der Rückreise von denen See-Räubern gefangen, nach Algier in die Barbarey geführt, zweymal verkauft, und durch Göttliche Schickung wiederum daraus befreyet worden, wobey alle Länder und Oerter ausführlich beschrieben, deren Innwohner, Herkommen, Religion, Gebräuche und was nur Denkwürdiges vorkommen, mit besonderem Fleisse aufgezeichnet sind, und alles in eine vollständiges Register gebracht worden. Dresden: Bergen, 1676; Orientalische Reisebeschreibung, wie er zu drei verschiedenen mahlen nach Jerusalem, in Egypten, auf den Berg Sinai und nach Constantinopel sich begeben (anno 1666-1670). Leipzig: ?, 1717; Leipzig: ?, 1733.

Troll, Christian W.: Christliche Präsenz in den Golfstaaten. In: Orientierung 47 (1983), 237-240.

Troll, Christian W.: Kreuz und Halbmond – Die Deutsche Gesellschaft im Spannungsfeld zwischen Weltreligionen. In: Jahresbericht 2007 der Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wissenschaft. Frankfurt: ?, 2008. S. 16-34; Die neue Präsenz der Muslime in Europa – Herausforderung und Chance für die Christen. In: Tauwetter… eine franziskanische Zeitschrift 23 (2008), 6-26.

Troll, Christian W.: Sayyid Ahmad Khan. A reinterpretation of Muslim theology. New Delhi: ?, 1978. Rez.: A. Schimmel: OLZ 77 (1982), 274-275.

Trommler, Carl Heinrich: Abbildung der Jacobitischen oder Coptischen Kirche, mit wahrhaften Urkunden erläutert und bewiesen. Nebst einem kurtzen Anhang von der gesuchten Vereinigung der Päbstlichen Kirche mit der Coptischen. Jena: Ritter, 1749.

Troupeau, Gérard: Kirchen und Christen im muslimischen Orient. In: Bischöfe, Mönche und Kaiser (642-1054). Hg. Gilbert Dagron. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Egon Boshof. Freiburg: ?, 1994. S. 391-472. Rez.: K. Schatz: Thologie und Philosophie 69 (1994), 590-592.

Trubeta, Sevasti: Die Minderheitenpolitik Athens am Beispiel der Pomaken und der deren sozialer Integration. In: Südosteuropa 47:12 (1988), 654-655.

Truhart, Peter: Regents of Nations. Systematic chronology of states and their political representatives in past and present. Regenten der Nationen. Systematische Chronologie der Staaten und ihrer politischen Repräsentanten in Vergangenheit und Gegenwart. 1. Afrika. Amerika. 2. Asien. Australien – Ozeanien. München: Saur, 1984-1985. Rez.: B. Spuler: Das historisch-politische Buch 33 (1985), 371-372.

Trutanow, Igor: Zwischen Koran und Coca Cola. Berlin: Aufbau, 1994. Rez.: P. Schütt: ZfK 44 (1994), 298-399. [Lage der Muslimen in den sechs islamischen Staaten der GUS.]

Tschawisch, Abdulaziz: Der Islam in Deutschland. In: Deutsche Revue (Sept. 1915), 249.

Tschudi, Rudolf: Der Islam als weltgeschichtliche Einheit. In: Handbuch der Weltgeschichte. Hg. Alexander Randa. Olten: Walter, 1954. S. ?

Tschudi, Rudolf: Der Islam und der Krieg. Hamburg: Friederichsen, 1914. Rez.: Haack: Geographischer Anzeiger 16 (1915), 22; E. Littmann: Der Islam 6 (1915), 105-106.

Tschudi, Rudolf: Die Ausbreitung des Islam bis zum Jahre 750. In: Historia Mundi. Ein Handbuch der Weltgeschichte. 5. München: Francke, 1956. S. 357-390, 505-506.

Tschudi, Rudolf: Vom Islam zur Zeit der Kreuzzüge. In: Asia major 9 (1933), 441-454.

Tsugarakis, Dimitris: The life of Leontios patriarch of Jerusalem. Text, translation, commentary. Leiden: Brill, 1993. Rez.: M. Stratmann: DAEM 50 (1994), 682-683.

Tubach, Jürgen: Der Weg des Prinzen im Perlenlied. In: Orientalia Lovaniensia Periodica 24 (1993), 87-111.

Tucci, G.: Le civiltà dellʼ Oriente. I. Storia. Rom: ?, 1956. Rez.: W. Helck: Erasmus 11 (1958), 685-687.

Tuch, Friedrich: Balduinʼs IV. Feldzug nach al-Biqāʼa. In: ZDMG 4 (1850), 512-514.

Tuch, Friedrich: Erläuterungen und Berichtigungen zu orientalischen Schriftstellern. In: ZDMG 1 (1847), 57-65. [Abu l-Fidāʼ.]

Tuchmann, Barbara W.: Bibel und Schwert. Palästina und der Westen vom frühen Mittelalter bis zur Balfour-Declaratio 1917. Aus dem Amerikanischen von Gerhard Windfuhr. Frankfurt: Fischer, 1983.

Tunis will den Frantzosen seine Restitution gestehen. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 22 (1671), 357-358.

Turba, Gustav: Über den Zug Kaiser Karls V. gegen Algerien vom Jahre 1541. Wien: Diss., 1885; Wien: Tempsky, 1890; Archiv für österreichische Geschichte 76 (1890), 25-108. Rez.: Hollaender: HZ 70 (1893), 298-299.

Turner, Bryan S.: Sociological founders and precursors: the theories of Emile Durkheim, Fustel de Coulanges and Ibn Khaldūn. In: Religion. Journal of religion and religions 1 (1971), 32-48. Rez.: K. Rudolph: OLZ 70 (1975), 100.

Turnovsky, Kurt: Spanien – einmal historisch. Der arabische „Nordwall“ des 11. Jh. In: Universum. Natur und Technik 17 (1962), 395-398.

Turpin, Franҫois René: Histoire de Ia vie de Mahomet, législateur de l’Arabie. Paris: ?, 1773-1781; Mohammed’s Leben. Aus dem Französischen übersetzt von Johann Christoph Friedrich Schulz. Halle: Gebauer, 1781. Rez.: Anon.: FGA (1781), 750-752; GGA 20 Zusatz (1773), CCXV-CCXVI, CCCIV-CCCV; 281 (1781), 321-327; 28 (1781), 807-808; Neue Zeitungen von gelehrten Sachen (1781), 651-653.

Twesten, Carl: Die religiösen, politischen und socialen Ideen der asiatischen Cultur-Völker und der Ägypter in ihrer historischen Entwicklung. Hg. M. Lazarus. Berlin: ?, 1872.

Tworuschka, Monika: Analyse der Geschichtsbücher zum Thema Islam. Braunschweig: Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung, 1986. Rez.: H. Zirker: ZRGG 39 (1987), 178-180.

Tworuschka, Monika: Ǧihād im Islam. Bedeutung und Wandel eines Phänomens. In: Symbolon 8 (1986), 70-74.

Tychsen, Oluf Gerhard: Aktenstücke der neuen arabischen Entdeckungen in Sizilien. In: GGA 35 (1788), 2057-2062.

Tychsen, Oluf Gerhard: Mecklenburg-sicilianischer Briefwechsel mit dem Fürsten Torremuzza, dem Erzbischof Airoldi und Abbt Vella zu Palermo. In: Gelehrte Beyträge zu den Mecklenburg-Schwerinschen Nachrichten (1788), (1789), (1791), (1794), (1795), 807ff., (1794), 37ff.

Tyciak, Julius: Zwischen Morgenland und Abendland. Ein Beitrag zu einem west-östlichen Gespräch. Düsseldorf: Bastion, 1949.

Tydeman, Barend Frederik: Specimen philologicum, exhibens conspectum operis Ibn Chalicani de vitis illustrium virorum, quod … publicae disceptatione committit. Leiden: ?, 1809. [Ibn Ḫallikān: Wafayāt al-aʻyān.] Rez.: Z.: JALZ 9 (1812), 329-340.

Tyerman, Christopher: England and the crusades 1095-1588. Chicago: ?, 1988. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 45 (1989), 274.

ʻUbaid, Aḥmad (Ed.): Ibn ʻAbdalḥakam: Sīrat ʻUmar b. ʻAbdalʻazīz ʻalā mā rawāhu al-imām Mālik b. Anas wa aṣḥābuh. 1. Kairo: al-Maktabah al-ʻArabīyah, 1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 358-359.

Über Ägypten. In: Berlinisches Archiv der Zeit und ihres Geschmacks 1 (1799), 135-140.

Über die Einteilung des Landes Arabien. In: ALZ 1 (1787), 532ff.

Über die Fortsetzung der „Historica Saracenia“ von Elmacin, die in Handschriften bald bis A.H. 658, bald bis 673 geht. Eine litterärische Nachricht. In: Memorabilien 1,7 (1791), ? [al-Makīn b. al-ʻAmīd: K. al-Maǧmūʻ al-mubārak; al-Mufaḍḍal b. Abi l-Faḍāʼil: an-Nahǧ as-sadīd wa-d-durr al-farīd fīmā baʻd taʼrīḫ b. al-ʻAmīd.]

Über die französische Redensart, nach welcher les Echelles du Levant die Handelsplätze Smyrna, Aleppo, Cairo bedeuten. In: Hannoverische Beyträge zum Nutzen und Vergnügen 1 (1759), 1551-1552, 1625-1632.

Über die Schiffahrten der Araber in das Atlantische Meer. Auszug aus einem Schreiben des Herr S… in Wien. In: Asiatisches Magazin 1 (1802), 101-105.

Über die Verwandtschaft der arabischen und spanischen Literatur und ihren gemeinschaftlichen Einfluß auf die Wiederherstellung der Wissenschaften. In: Der Gesellschafter oder Blätter für Geist und Herz (1818), 163-167.

Über die Vorteile, welche für die österreichischen Untertanen der Handel mit Tunis verspricht. Ein Auszug aus der ungedruckten italienischen Denkschrift des Mustapha Aga, Geschäftsträger der Regierung von Tunis bei dem k.k. Hofe im Jahre 1793. In: Archiv für Geographie und Statistik 1 (1800), 20-24.

Übersicht von Africa. Beschreibung von Algier. Bombardierung der Stadt durch die spanische Flotte. In: Politisches Journal nebst einem gelehrten Anzeiger 2 (1784), 771-781, 1087, 1247.

Übersichtliches Verzeichnis der kathalischen Anstalten im Orient. In: Das heilige Land 20 (1876), 185-193.

Üçok, Bahriye: İslamdan dönenler ve yalancı peygamberler. Ankara: ?, 1967. Rez.: R. Paret: Der Islam 47 (1971), 369-371.

Udovitch, Abraham L. (Ed.): The Islamic Middle East, 700–1900: Studies in economic and social history. Princeton, N.J.: The Darwin, 1981. Rez.: H. Motzki: Der Islam 60 (1983), 374-376.

Udovitch, Abraham L. and Lucette Valensi: The last Arab Jews. The communities of Jerba, Tunisia. Amsterdam: ?, 1984. Rez.: W. S. Freund: Orient 28 (1987), 432-433.

Uhlig, Helmut: Die Seidenstraße. Bergisch Gladbach: Lübbe, 1990. Rez.: G. Bonn: Indo Asia 30 (1988), 77-78.

Uhrig, Hans Ferdinand: Das Kalifat von al-Maʼmūn aus den Annalen von aṭ-Ṭabarī übersetzt und unter Heranziehung der sonstigen bedeutenden Quellen ausführlich erläutert. Heidelberg: Diss., 1988; Frankfurt: Lang, 1988.

Ulbert, Thilo: Der kreuzfahrerzeitliche Silberschutz aus Resafa-Sergiupolis. Mainz: Von Zabern, 1990. Rez.: H. Buschhausen: JÖB 43 (1993), 479-481; V. H. Elbern: Bonner Jahrbücher 192 (1992), 778-781; G. Koch: WO 24 (1993), 210-212.

Ulbrich, Hans-Joachim: Die Entdeckung der Kanaren vom 9. bis zum 14. Jahrhundert: Araber, Genuesen, Portugiesen, Spanier. In: Almogaren 20 (1989), 60-138.

Ule, Wolfgang: Islam und Wirtschaft. In: Der Islam 47 (1971), 136-167.

Ullrich, Lutz: Studien zum wirtschaftlichen Leben und Denken im republikanischen Ägypten nach arabischen Autoren. ?: Magisterarbeit, 1979.

Um Frieden und Freiheit der Kirche in Nordafrika. In: HK 11 (1956/57), 169-172.

Umbreit, Fridericus Guilielmus Carolus: Commentatio exhibens historiam emirorum al Omrah ex Abulfeda. Göttingen: ?, 1816. [Abu l- Fidāʼ: Muḫtaṣar tārīḫ al-bašar.] Rez.: Anon.: GGA (1817), 241-243.

Umlauff: Balduin I., König von Jerusalem. Nach den Quellen dargestellt. In: Programm des Realprogymnasiums Pillau. Königsberg: Hartung, 1884-1885.

Umschau in der Gegenwart. In: Historisch-politische Blätter für das kahtolische Deutschland 1 (1838), 5-11, 17-21.

Ünal, Halid: Die Rechtfertigung der juristischen Urteile des zweiten Kalifen ‛Umar Ibn al-Ḫaṭṭāb (13-23-634-643). Universität Köln: Diss., 1982; Al-Fārūq ʻUmar ibn al-Ḫaṭṭāb (r). Köln: IB, 1985; 1986²; 3., verb., rev. und gekürzte Aufl. 1994.

Universal Islamic Declaration. Politisch-religiöse Grundsatzerklärung. Köln: CIBEDO, 1980.

Unkosten bei der Gesandtschaft von Tripoli nach Schweden, 1780. In: (Schlözer’s) Briefwechsel meist historischen und politischen Inhalts 7/40 (1780), 235-238.

Ünsal, İsmail Hakkı: „Die Migranten sind Träumer“. „Die Satanischen Verse“ von Salman Rushdie. In: Islam im Abendland. Red. Christel Drawer, Cornelia Wilß. Saarbrücken: ?, 1992. S. 106-113.

Unterburger, Josef: Auf ins Heilige Land – Gott will es! Die Kreuzzüge zur Befreiung der heiligen Stätten in Palästina. In: Lehrer-Journal Hauptschulmagazin 12 (1986), 19-22.

Ursinus, Michael: Ṣanʻāʼ. Eine amtliche osmanische Provinzzeitung im Jemen. In: WI 29 (1989), 101-124.

Ursinus, Michael: Zur Diskussion um „millet“ im Osmanischen Reich. In: Südost-Forschungen 48 (1989), 195-207.

Ursinus, Michael: Zur Geschichte des Patronats: patronicium, ḥimāya und derʻuhdecilik. In: WI 23/24 (1984), 476-497.

Usarski, Frank: Von fremdkulturellen Kuriositäten bis zu den „Haskell-Lectures“. Aspekte der Tradition der Weltausstellungen bis 1900. In: Gnosisforschung und Religionsgeschichte. Festschrift für Kurt Rudolph zum 65. Geburtstag. Hg. Holger Preißler. Marburg: Diagonal, 1994. S. 563-574.

Vahiduddin, Syed: Islamic experience in contemporary thought. Delhi: ?, 1986. Rez.: A. Schimmel: Der Islam 65 (1988), 140.

Vajda, Georges: La transmission du savoir en Islam (viie-xviiie siècles). Ed. N. Cottart. London: ?, 1983. Rez.: J. van Ess: Der Islam 62 (1985), 149-150.

Vakarelski, Christo: Altertümliche Elemente in Lebensweise und Kultur der bulgarischen Mohammedaner. In: Zeitschrift für Balkanologie 1-2 (1966), S. 149-172.

Vámbéry, Hermann: Christentum und Islam im Orient. In: Ungarische Revue 8 (1888), 149-159.

Vámbéry, Hermann: Das Erwachen der Mohammedaner in Asien. In: BKO 10 (1914), 51-83.

Vámbéry, Hermann: Der Islam im 19. Jahrhundert. Eine kulturgeschichtliche Studie. Leipzig: Brockhaus, 1875. Rez.: Anon.: LZ (1875), 1313-1314; Protestantische Kirchenzeitung (1875), 34-35; M. B.: MLA 87/88 (1875), 326-327; A. von Kremer: ÖMO 1 (1875), 46.

Vámbéry, Hermann: Die Kulturbegegnung im Islam. In: Dokumente des Fortschritts 1 (1907), 256-258.

Vámbéry, Hermann: Geschichte Bocharaʼs oder Transoxaniens. Von den frühesten Zeiten bis auf die Gegenwart. Nach orientalischen handschriftlichen Geschichtsquellen. Stuttgart: ?, 1872; Osnabrück: Zeller, 1969.

Vámbéry, Hermann: Muhammedanische Fürsten der Neuzeit und die europäische Zivilisation. In: Deutsche Rundschau 4 (1875), 437-452.

Vandenhoff, Bernhard: Zu einigen Stellen des arabischen Textes der histoire nestorienne (chronique de Séert). In: Festschrift Eduard Sachau. Berlin: ?, 1915. S. 208-214.

Vandewoude, Emile und André Vanrie: Guide des sources de l‘histoire de l’Afrique du Nord, d’Asie et d’Océanie conservées en Belgique. Brüssel: ?, 1972. Rez.: R. Thoden: Der Islam 53 (1976), 187-188.

Vasil’ev, A. M.: Istorija saudovskoj Aravii, 1745-1973. Moskau: ?, 1982. Rez.: W. Ende: WI 23-24 (1984), 244-245.

Vasiliev, A. A.: Byzance et les arabes. 1: La dynastie dʼAmorium. Edition française préparée par H. Grégoire, M. Canard, C. Nallino, E. Honigmann, C. Backvis. Brüssel: ?, 1935; 2,1: La dynastie macédonienne (867-929). Edition française préparée par Marius Canard. Brüssel: ?, 1968; 2,2: La dynastie macédonienne. Edition française préparée par H. Grégoire et Marius Canard. Extraits des sources arabes traduits par Marius Canard. Brüssel: ?, 1950. Rez.: F. Dölger: ByZ 45 (1952), 78-80; P. Kahle: ZDMG 90 (1936), 237-238; H. von Mzik: OLZ 39 (1936), 677-680; B. Spuler: Der Islam 46 (1970), 136; ZDMG 101 (1951), 401-403.

Vasiliev, A. A.: Vizantija i araby. 1-2. St. Petersburg: ?, 1900-1902. Rez.: K. Roth: ByZ 13 (1904), 202-203.

Vasiliev, Alexandre K.: [Agapius von Manbidsch, ein christlich arabischer Historiker des zehnten Jahrhunderts. Russisch.] In: Vizantinskij vremennik 11 (1904), 574-587. Rez.: E. K.: ByZ 15 (1906), 351-352.

Vasiliev, Alexandre K.: Karlʼ Velikij i Charun-ar-Rašid. In: Vizantinskij vremennik 20 (1913), 63-116. Rez.: P. Jakovenko: ByZ 22 (1913), 598; W. Barthold: Der Islam 4 (1913), 333-334.

Vasiliev, Alexandre K.: Kitāb al-ʻUnvān (Histoire universelle) écrite par Agapius (Maḥboub) de Menbidj. Editée et traduite. Freiburg: ?, o. J. Rez.: A. Baumstark: OrChr 1 (1911), 340-343; B. Vandenhoff: ThRv 14 (1915), 315-316; 16 (1917), 72-74, 358-360.

Vasilijev, V.: [Byzanz und die Araber unter dem Kaiser Theophilos (829-842). Russisch.] In: Vizantijskij vremennik 6 (1899), 380-447. Rez.: E. Kurtz: ByZ 9 (1900), 280.

Vasmer, Richard R.: Chronologie der arabischen Statthalter von Armenien unter den Abbasiden. Von as-Saffach bis zur Krönung Aschots I., 750-887. Wien: Mechitaristen-Buchdruck, 1931. Rez.: F. Tauer: ArOr 6 (1934), 305; K. Mlaker: WZKM 40 (1933), 154-155; F. Taeschner: OrChr 3/8 (1933), 99-100.

Vasmer, Richard R.: Chronologie der Statthalter von Armenien unter den Kalifen al-Amīn und al-Maʼmūn. In: Handes amsorya. Festschrift der Wiener Mechitharistenordens 41 (1927), 865-880; 43 (1929), 718-727. Rez.: E. von Zambaur: Numismatische Zeitschrift 62/22 (1929), 150.

Vasmer, Richard R.: Die Eroberung von Tabaristan durch die Araber zur Zeit des Chalifen al-Mansur. In: Islamica 3 (1927), 86-150.

Vasmer, Richard R.: Zur Chronologie der Ǧastāniden und Sallāriden. In: Islamica 3 (1927), 165-186. Rez.: E. Zambaur: Numismatische Zeitschrift 62/22 (1929), 150.

Vasold, Manfred: Die Kreuzzüge. Nürnberg: Tessloff, 1993.

Väth, Gerhard: Die Geschichte der artuqidischen Fürstentümer in Syrien und der Ǧazīraʼl-Furātīya (496-812/1002-1409). Würzburg: Diss., 1986; Berlin: Schwarz, 1987.

Vätterliches Schreiben Ohgim, Königs zu Tunisi in Africa, an seinem Sohn Mahomet. München: ?, 1647.

Veccia Vaglieri, Laura: Il conflitto ʻAlī – Muʻāwiya e la secessione khārigita riesaminati alla luce di fonti ibāḍite. Rom: Tipografia del Senato, 1952. Rez.: A. Dietrich: Oriens 7 (1954), 172-173.

Vehse, Otto: Das Bündnis gegen die Sarazenen vom Jahre 915. In: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken 19 (1927), 181-204.

Veit, Walter: Die Rankengöttin. In: Bruckmanns Pantheon 45 (1987), 4-27.

Veitenhansl, Josef: Der Islam. Seine Behandlung im Geschichtsunterricht der 10. Klasse. In: GWU 21 (1970), 539-560.

Velázques Bosco, Ricardo: Excavaciones en Medina Azahara. Madrid: ?, 1923. Rez.: E. Kühnel: Der Islam 17 (1928), 139.

Velázques Bosco, Ricardo: Medina Azzahra y Alamairiya. Madrid: ?, 1912. Rez.: E. Kühnel: Der Islam 17 (1928), 138-139.

Vélez Villanueva, Joaquín: Ensayo sobre la agricultura, el comercio y la industria en Marruecos. Madrid: ?, 1916. Rez.: G. Diercks: Weltwirtschaftliches Archiv 12 (1918), 343-344.

Vella, Giuseppe [Mustafa Ben Hani]: Codice diplomatico di Sicilia sotto il governo degli Arabi. Bearb. Alfonso Airoldi. 1-3. Palermo: ?, 1789-1790; Geschichte der Araber in Sicilien und Siciliens unter der Herrschaft der Araber. In gleichzeitigen Urkunden von diesem Volk selbst. Aus dem Italienischen mit Anmerkungen und Zusätzen von Philipp Wilhelm Gottlieb Hausleutner. 1-4. Königsberg: Nicolovius, 1791-1792. Rez.: Anon.: GGA 37 (1790), 1209-1216; 39 (1792), 1063-1064; 40 (1793), 641-645; Neueste Critische Nachrichten 17 (1791), 367-368; ALZ 2 (1794), 393-397.

Vella, Giuseppe und Airoldi Alfonso: Anhang zum Mecklenburg-Sicilischen Briefwechsel. In: Monatsschrift von und für Mecklenburg 3 (1790), 431-436.

Vella, Giuseppe: Kitāb Dīwān Miṣr. Libro del consiglio di Egitto. Palermo: ?, 1793. Rez.: Anon.: GGA 42 (1795), 2-8.

Veloudis, G.: Das Amurislied und ʻOmar-al-Aqtaʻ. In: ByZ 58 (1965), 313-319.

Velthusen, Johann Peter: Von der Entdeckung des Getreides und dem Ursprunge des Bäckerey. Ein Auszug aus drey lateinischen Programmen des Herrn Hofrath Heyne zu Göttingen von den Jahren 1768 und 1769. In: Hannoverisches Magazin 9 (1771), 1377-1408.

Venture de Paradis: Alger au XVIIIe siècle. Edité par E. Fagnan. Algier: ?, 1898. Rez.: Anon.: LZ (1899), 122.

Verfolgte Kirche – heute. Die Situation der Christen in islamischen Staaten und in Peru, China, Vietnam, Nord-Korea. München: Kirche in Not, Ostpriesterhilfe Deutschland, 1992.

Vergers, A. Noël des: Histoire de l’Afrique sous la dynastie des Aghlabites et de Sicilie sous la domination musulmane. Texte arabe d’Ebn Khaldoun, accompagnée d’une traduction française et de notes. Paris: Didot, 1841; Ibn Khaldun: Die Gründung der Stadt Kairuan. In: Nordafrika aus erster Hand. Hg. Djamel Benhacine. Würzburg: Arena, 1977. S. 17-18; Ibn Khaldun: Kahina, Königin der Berber. In: a. a. O. S. 19; Ibn Khaldun: Okbas Eroberungszug endet am Atlantik. In: a. a. O. S. 19-20. Rez.: K. F. Neumann: Gelehrte Anzeigen 17 (1843), 881-887, 894-896.

Verhältnis zwischen Christen und Türken in Kleinasien und Syrien. In: MLA 24 (1861), ?

Verlinden, Charles: De la colonisation médiévale italienne au Levant à l’expansion ibérique en afrique continentale et insulaire. Analyse d’un transfert économique, technologique et culturel. In: Bulletin de l’Institut Historique Belge de Rome 53-54 (1983-84), 99-121. Rez.: H. M. Schaller: DAEM 43 (1987), 300.

Verlinden, Charles: Ist mittelalterliche Sklaverei ein bedeutsamer demographischer Faktor gewesen? In: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 66 (1979), 153-173; S. Y. Labib: Eine ägyptische Ergänzung zur mittelalterlichen Sklaverei. Zu Ch. Verlindens Aufsatz. In: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 67 (1980), 354-355.

Verlinden, Charles: Wo, wann und warum gab es einen Großhandel mit Sklaven während des Mittelalters? Köln: ?, 1970.

Vernet, Juan: La cultura hispanoárabe en oriente y occidente; Die spanisch-arabische Kultur in Orient und Okzident. Aus dem Spanischen übersetzt von Kurt Maier. München: Artemis, 1984. Rez.: B. Spuler: Das historisch-politische Buch 32 (1984), 294; U. Lindgren: Sudhoffs Archiv 70 (1986), 115; H. H. Biesterfeldt: WO 22 (1991), 220-222; M. Morony: Der Islam 64 (1987), 135-136; H. Preißler: AALA 15 (1987), 180-181.

Verret, Elisabeth: Der Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem heute. In: Die Waage. Zeitschrift der Grünenthal GmbH 32 (1993), 130-136.

Verschiedene Anmerkungen. In: Hannoverische Beyträge zum Nutzen und Vergnügen 1 (1759), 303-304. [al-Mutawakkil.]

Versteegh, Kees: Die Mission des Kyrillos im Lichte der arabo-byzantinischen Beziehungen. In: ZDMG 129 (1979), 233-262.

Verteutscht Schreiben von Kayserlicher Majestät wunderbarlicher Eroberung der Königlichen Stadt Tunis, in Africa, den XXIII July, 1535. O. O.: ?, 1535.

Vertot, René-Aubert de: Histoire des chevaliers hospitaliers de S. Jean de Jérusalem. 1-4. Paris: ?, 1726. Rez.: Anon.: Deutsche Acta Eruditorum 11 (1727-28), 487-508.

Vertragsartikel römischer Keis. Ma. und des restituirten Königs von Tunisi. Sampt irer Majestet Ankunfft in Italien und ettlichen andern frischen Zeytungen. O. O.: ?, 1535.

Veselý, Rudolf (Hg.): Kitāb Taṭqīf al-taʻrīf bi’l-muṣṭalaḥ al-šarīf par Taqī al-Dīn ʻAbd al-Raḥmān b. Muḥibb al-Dīn Muḥammad al-Taymī al-Ḥalabī, appelé Ibn Nāẓir al-ǧayš. Kairo: ?, 1987. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 79 (1989), 286-287; H. Horst: ZDMG 139 (1989), 284; U. Haarmann: Der Islam 68 (1991), 382-384.

Veselý, Rudolf: Die Anṣār im ersten Bürgerkrige (36-40 d. H.). In: ArOr 26 (1958), 36-58.

Veselý, Rudolf: Eine neue Quelle zur Geschichte Ägyptens im 9./15. Jahrhundert. In: XXV. Deutscher Orientalistentag, Vorträge, München 8.-13.4.1991. (ZDMG-Suppl. 10.) Hg. Cornelia Wunsch. Stuttgart: Steiner, 1994. S. 136-143.

Vian, Cesco: Spanien – Brücke zwischen Abendland und Orient. Aus dem Italienischen von Heigrid Betz. Zürich: Belser, 1991.

Viardot, Louis: Essai sur l’histoire des arabes et de mores d’Espagne. 1-2. Paris: ?, 1833. Rez.: A. B.: Annalen der Erd-, Völker- und Staatenkunde 7 (1832/33), 406-409.

Viardot, Louis: Essai sur l’histoire des arabes et des maures d’Espagne. Paris: ?, 1833; Die Ansprüche der Araber auf die Erfindung des Papiers, des Kompasses und des Schießpulvers. In: MLA 3/4 (1833), 107-108; Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 27 (1833), 291, 295-296, 299-300.

Vidal, H.: Karawanenreise durch Mesopotamien. In: Das Ausland 2 (1829), 636-639.

Vieira de Fonseca, Pedro Miguel: Kap der Guten Hoffnung und Suezkanal. Die Entdeckung des Seeweges nach Indien und ihre Bedeutung. In: StdZ 159 (1956/57), 450-458.

Viele Muslime resignieren. Gespräch mit dem Orientalisten Werner Ende. In: EK 24 (1991), 211-214. [Mit Peter Hölzle und Rudolf Linßen.]

Vier Jahre in Algier. Von einem deutschen Landsmann, der lange daselbst Sklavenketten trug. In: Konstantinopel und St. Petersburg 1 (1805), 166-218.

Villegagnon, Nicolas Durand: Caroli Quinti expeditio in Africam ad Algeriam. Venetia: ?, 1542; Des Kayser Karoli V. Kriegszug in Aphricam für Algier. Verteutscht durch Mart. Menrad. Neuburg: ?, 1546.

Vilmar, Eduardus: Abulfathi Annales Samaritani. Quos ad fidem cocidum manuscriptorum Berlinensium Bodlejani Parisini ed. Gotha: ?, 1865. Rez.: H. Ewald: GGA (1865), 1664-1673; G. W. Bickell: ThQ 48 (1866), 231-257; Anon.: LZ (1865), 1324-1325.

Vincent, Bernard: 1492. L’année admirable; 1492. „Das Jahr der Wunder“. Spanien 1492: Die Vertreibung der Juden und Mauren und die Einführung der Grammatik. Aus dem Französischen von Una Pfau. Berlin: Wagenbach, 1992. Rez.: W. L. Bernecker: Annotierte Bibliographie für die politische Bildung 3 (1993), 184.

Vincenti, Carl von: Arabische Studenten und die neuere Religionsbewegung im Islam. In: Westermann’s Monatshefte 3 (1879), 766-775.

Vincke, Johannes: Morgen- und Abendland am Mittelmeer. In: HJGG 59 (1939), 471-474.

Violet, Bruno: Religion und Kultur des Islams. Ein Vortrag gehalten am 9. November 1915 als Referat der „Religiösen Diskussionsabende“. Berlin: Hutten, 1915. Rez.: M. Löhr: OLZ 19 (1916), 380; V. Neveling: Protestantische Monatshefte (1916), ?

Vismara, G.: Bisanzio e lʼIslam. Per la storia dei trattati tra la cristianità orientale e le potenze musulmane. Mailand: ?, 1950. Rez.: F. Dölger: ByZ 43 (1950), 500-501.

Vloten, Gerlof van: Recherches sur la domination arabe, le chiitisme et les croyances messianiques sous le khalifat des omayades. Amsterdam: J. Müller, 1894. Rez.: I. Goldziher: DLZ 17 (1896), 239-241.

Vloten, Gerlof van: Zur Abbasidengeschichte. In: ZDMG 52 (1898), 213-226.

Vocke, Harald: Im Duft der Zeit. Begegnung mit dem Morgenlande. Berlin: Ullstein, 1988.

Vöcking, Hans: „Islamistencamps“? Koranschulen in Deutschland. In: Katechetische Blätter 115 (1990), 706-713.

Vöcking, Hans: Die Moschee, ethnische Enklave - religiöses Refugium. Frankfurt: CIBEDO, 1984.

Vöcking, Hans: Die Präsenz des Islam in der Bundesrepublik Deutschland. 4. Köln: CIBEDO, 1984.

Vöcking, Hans: Dschihâd. In: CIBEDO-Beiträge 5 (1991), 17-20.

Vöcking, Hans: Im Ausnahmezustand. Christen auf der arabischen Halbinsel. In: HK 40 (1986), 219-221.

Vöcking, Hans: Islam in Europa. In: Islam in Afrika, Asien und Europa. Zum Verhältnis zwischen Christen und Muslimen. Red. Hubertus Janas. München: ?, 1991. S. 143-187.

Vöcking, Hans: Zur Situation der Muslime in Europa. In: HK 37 (1983), 449-452.

Vogtherr, Thomas: Die Regierungsdaten der lateinischen Könige von Jerusalem. In: ZDPV 110 (1994), 51-81.

Voigt, Georg: Die Geschichtsschreibung über den Zug Karls V. gegen Tunis (1535). In: Abhandlungen der kgl. Sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Leipzig. Philol.-hist. Kl. 6 (1874), 161-243.

Voigt: Deutsche Seeleute als Gefangene in der Barbarei. Hamburg: ?, 1882.

Vollers, Karl (Hg.): Fragmente aus dem Muġrib des Ibn Saʻîd. 1. Bericht über die Handschrift und das Leben des Aḥmed ibn Ṭûlûn von Ibn Saʻîd nach Ibn ed-Dâjä. Berlin: Felber, 1894. Rez.: M. J. de Goeje: ZDMG 49 (1895), 706-710; 50 (1896), 160; C. F. Seybold: LZ 2 (1895), 59-60.

Vollers, Karl: Islam. In: Jahresberichte der Geschichtswissenschaft 4 (1881), 207-225.

Volz, Gustav Berthold: Friedrich der Große und die orientalische Frage. In: Historische Vierteljahrschrift 18 (1916-18), 78-101.

Volz, Paul: Das Jerusalem der Kreuzfahrer. In: Palästinajahrbuch 3 (1907), 56-71.

Von Algir. In: Europäischer Staats-Secretarius. Eine neue monathliche Schrifft 136 (1748), 309-312.

von Archenholz: Bemerkungen eines Engländers über den Handelsweg nach Indien durch den arabischen Meerbusen und die Macht der Engländer daselbst. In: Minerva 27 (August 1798), 193-202. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 8 (1799/1800), 535-537.

von Bredow: Der Hafenbau in Beirut. In: Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie 25 (1897), 80-82.

Von dem Türckischen Reiche. In: Die europäische Fama, welche den gegenwärtigen Zustand der vornehmste Höfe entdecket (1730/31), 705-771.

Von den Africanischen Geschichten. 1. Von den Marocanischen Unruhen. 2. Von den Corsaren; Von dem Krieg, den der alte mit dem jungen Bey von Tunis geführt. In: Historisches Jahr-Buch vom Jahr Christi (1737), 1155-64; (1738), 992-1000.

Von den Kreuzzügen der Friesen nach Palästina. In: OstFriesische Mannigfaltigkeiten 3 (1786), 121-133, 137-157.

Von der Barbarey. In: Neuer Europäischer Staats-Secretarius 3/36 (1751-52), 1037-1105.

von Heine-Geldern: Zur Datierung der arabischen Einwanderung in Indien. In: Anthropos 33 (1939), 973.

Von Marocco. In: Europäischer Staats-Secretarius. Eine neue monathliche Schrifft 1 (1734/35), 1009-1024.

Vonderheyden, M.: Histoire des rois ʻobaïdides par Ibn-Ḥammād. Paris: ?, 1927. Rez.: G. Kampffmeyer: OLZ 34 (1931), 359-361; E. Pröbster: DLZ 50 (1929), 1333-1334; E. von Zambaur: WZKM 42 (1935), 311.

Vonderheyden, M.: La Berbérie orientale sous la dynastie des Benoē’l-ʼArlab 800-909. Paris: Librairie orientaliste Paul Guethner, 1927. Rez.: R. Hartmann: DLZ 50 (1929), 895-896; E. Pröbster: OLZ 32 (1929), 105-108; R. Strothmann: Der Islam 19 (1931), 33-34; E. von Zambaur: WZKM 42 (1935), 311-312.

Vones, Ludwig: Die päpstliche Einflußnahme im iberischen Raum zur Förderung von Integrations- und Desintegrationsprozessen. In: Christlicher Norden – Muslimischer Süden. Ansprüche und Wirklichkeiten von Christen, Juden und Muslimen auf der Iberischen Halbinsel im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Matthias M. Tischler. Münster: Aschendorff, 2011. S. 389-401.

Vones, Ludwig: Geschichte der Iberischen Halbinsel im Mittelalter (1711-1480). Reiche, Kronen, Regionen. Sigmaringen: Thorbeke, 1993. Rez.: W. Zöllner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 41 (1993), 661.

Vones, Ludwig: Reconquista und Convivencia. Die Könige von Kastilien-León und die mozarabischen Organisationsstrukturen in den südlichen Grenzzonen im Umkreis der Eroberungen von Coïmbra/1064 und Toledo/1085. In: Die Begegnung des Westens mit dem Osten. Kongreßakten des 4. Symposions des Mediävistenverbandes in Köln 1991 aus Anlaß des 1000. Todesjahres der Kaiserin Theophanu. Hg. Odilo Engels, Peter Schreiner. Sigmaringen: Thorbeke, 1993. S. 221-242.

Vorwahl, H.: Aus der Welt des Islams. In: Protestanteblatt 64 (1931), 552-554.

Vos, Geerhardus (Hg.): Taḳijj ad-dîn al-Maḳrîzijj: Die Kämpfe und Streitigkeiten zwischen den Banû Umajja und den Banû Hâšim. Straßburg: Diss., 1888; Leiden: Brill, 1888. [Kitāb an-Nizāʻ wa-t-taḫāṣum fimā baina Banī Umaiya wa-Banī Hāšim.] Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1888), 1713-1714.

Vossen, Karla: Das tägliche Brot in Marokko. In: Reisen zu Marokkos Töpfern. Hg. Rüdiger Vossen. Hamburg: ?, 1990. S. 181-194.

Vössing, Konrad: Untersuchungen zur römischen Schule, Bildung, Schulbildung im Nordafrika der Kaiserzeit. ?: Diss., 1991.

Voyage dans les États barbaresques due Maroc, Alger, Tunis et Tripoly, ou Lettres dʼun des Captifs qui viennent dʼêtre rachetés par MM les Chanoines réguliers de la Sainte-Trinité. Paris: ?, 1785; Reise in den barbarischen Staaten von Morocco, Algier, Tunis und Tripoli, oder Briefe eines aus der barbarischen Gefangenschaft erlösten Französischen Offiziers. Aus dem Französischen übersetzt. Lübeck: ?, 1786.

Vries, Wilhelm de: Arabertum, Christentum und Islam. In: Die katholischen Missionen 76 (1957), 3-8.

Vries, Wilhelm de: Christen im arabischen Raum. In: Orientierung 23 (1959), 183-185.

Vries, Wilhelm de: Christen in Ägypten heute. In: StdZ 189 (1972), 266-273.

Vries, Wilhelm de: Die arabischen Christen im Nahost-Konflikt. In: StdZ 194 (1976), 45-52.

Vries, Wilhelm de: Die Christen im arabischen Raum des Nahen Ostens. In: Orientierung 34 (1970), 46-49.

Vries, Wilhelm de: Die Christen in der Krise des Vorderen Orients. In: Orientierung 21 (1957), 80-83.

Vries, Wilhelm de: Die Kirche im Heiligen Land. In: Orientierung 25 (1961), 7-10, 19-21; Das heilige Land 94 (1962), 11-15.

Vries, Wilhelm de: Nationalismus, Islam und Laizismus in Ägypten. In: Stimmen der Zeit 153 (1953/54), 260-269.

Vryonis, S.: Byzantium and Islam seven-seventeenth century. In: East Europ. Quart. 2 (1968), 205-240. Rez.: H.-G. Beck: ByZ 62 (1969), 165.

Waade, Waldemar: Die Entstehung des Feudalismus in Byzanz und im arabischen Kalifat. In: Geschichtsunterricht und Staatsbürgerkunde 9 (1967), 964-972.

Waage, Peter Normann: Når kulturer kolliderer; Wenn Kulturen kollidieren. Islam und Europa. Das Phänomen Salman Rushdie. Aus dem Norwegischen von Taja Gut. Stuttgart: Freies Geistesleben, 1991. Rez.: H. Krause-Zimmer: Das Problem des Islam und der Fall Salman Rushdie. In: Das Goetheanum 70 (1991), 418.

Waardenburg, Jacques: Aspekte der Revitalisierung des Islam. In: Der Islam in Bewegung. Begegnung oder Konfrontation? Freiburg: ?, 1991. S. 11-36.

Waardenburg, Jacques: Die Revitalisierung des Islam – religionswissenschaftlich gesehen. In: Evangelische Theologie 48 (1988), 46-64.

Waas, Adolf: Der Heilige Krieg in Islam und Christentum in Vergangenheit und Gegenwart. In: Die Welt als Geschichte 19 (1959), 211-225.

Waas, Adolf: Geschichte der Kreuzzüge. 1-2. Freiburg: Herder, 1956. Rez.: F. Dölger: ByZ 50 (1957), 461-464; H. Grundmann: DLZ 82 (1961), 691-696; K. A. Fink: ThQ 137 (1957), 359-362; H. E. Mayer: GGA 211 (1957), 234-246; H. Wolter: Scholastik 33 (1958), 274-276; E. Maschke: Das historisch-politische Buch 6 (1958), 12.

Waas, Adolf: Religion, Politik und Kultur in der Geschichte der Kreuzzüge. In: Welt als Geschichte 2 (1951), 225-248.

Wackerbarth, August Joseph Ludwig von: Vergleichung zwischen Hakem und Nero. Göttingen: ?, 1793.

Waetjen, Hermann: Die Niederländer im Mittelmeergebiet zur Zeit ihrer höchsten Machtstellung. Heidelberg: Habil., ?; Berlin: Curtius, 1909. Rez.: E. Baasch: Zeitschrift des Vereins für hamburgische Geschichte 14 (1909), 374-376.

Waffen für Saddam. Die Irak-Connection des BND. Dokumentation. Frankfurt: Medico International, 1990.

Wagemann, Gertrud: Zuflucht in Berlin. Bericht über das Leben eines asiatischen Jugendlichen in einer deutschen Familie und über die Betreuung einer arabischen Familie durch eine Kirchengemeinde. Berlin: G. Wagemann, 1989?

Wagner, Ernst: Die evangelischen Gemeinden in Algerien. In: Die evangelische Diaspora 35 (1965), 140-174.

Wagner, Ernst: Einst Tor christlicher Kultur. Die evangelische Diaspora in Algerien. In: Evangelisches Kirchenblatt für Rheinhessen 20 (1964/65), 144-145, 162-163.

Wagner, Ewald und Getatchew Haile: Die Geschichte Nūr b. Muǧāhids von Harar oder The history of Aẓe Zär'a Yaʿqob. In: ZDMG 139 (1989), 43-92.

Wagner, Ewald: Der Einbruch des Islams. In: Handbuch der europäischen Geschichte. 1. Stuttgart: Klett-Cotta, 1976. S. 323-343.

Wagner, Ewald: Die Chronologie der frühen muslimischen Herrscher in Äthiopien nach den Harariner Emirslisten. In: Wort und Wirklichkeit. Studien zur Afrikanistik und Orientalistik. 1. Meisenheim am Glan: Hain, 1976. S. 186-204.

Wagner, Ewald: Genealogien aus Harar. In: Der Islam 51 (1974), 97-118.

Wagner, Ewald: Imamat und Sultanat in Harar. In: Saeculum 26 (1975), 283-292.

Wagner, Ewald: Legende und Geschichte. Der Fatḥ Madīnat Harar von Yaḥyā Naṣrallāh. Wiesbaden: Steiner, 1978. Rez.: O. Löfgren: AcOr 43 (1983), 109; U. Braukämper: Erasmus 31 (1979), 60-63; E. Hammerschmidt: Der Islam 65 (1988), 164-166; M. Kropp: OrChr 65 (1981), 229-231; B. Spuler: OLZ 76 (1981), 478.

Wagner, Ewald: Neues Material zur „Ausa-Chronik“. In: Die islamische Welt zwischen Mittelalter und Neuzeit. Festschrift für Hans Robert Roemer. Beirut: Steiner, 1979. S. 657-673.

Wagner, M.: Reisen in der Regentschaft Algier; Algier. In: Der Orient 2 (1841), 57-58, 65-66, 73-75.

Wahl, Maurice: L’Algérie. Paris: ?, 1882; 1888/89²; 1897³; 5. Aufl. 1908. Rez.: Th. Fischer: PGM Literaturbericht 45 (1899), 180; 54 (1908), 64; W. Hein: MAGW 18 (1888), 281; G. Fr. Hertzberg: HZ 85 (1900), 149-151; Anon.: ZGE (1908), 357-358.

Wahl, Samuel Friedrich Günther: Abdallatif’s, eines arabischen Arztes, Denkwürdigkeiten Ägyptens in Hinsicht auf Naturreich und physische Beschaffenheit des Landes und der Einwohner, Alterthumskunde, Baukunst, Ökonomie usw. mit medicinischen Bemerkungen und Beobachtungen, topographischen und anderen Nachrichten aus dem Arabischen übersetzt und erläutert. Halle: Verlag des Waisenhauses, 1790. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 8 (1797-1799), 926-927.

Wahl, Samuel Friedrich Günther: Beitrag zur Geschichte und Statistik der Araber oder Saracenen in Sicilien, aus einem neu entdeckten wichtigen Codex … herausgegeben. Halle: Hendel, 1789. Rez.: Tr.: AdB 100 (1791), 172; Anon.: GGA 37 (170), 183-184; Gothaische gelehrte Zeitungen 2 (1794), 204; ALZ 2 (1794), 393-397; FgA (1789), 789-790.

Wahl, Samuel Friedrich Günther: Beitrag zur Geschichte und Statistik der Araber oder Saracenen in Sicilien, aus einem neu entdeckten wichtigen Codex … herausgegeben. Halle: Hendel, 1789. Rez.: Anon.: GGA 37 (170), 183-184; Gothaische gelehrte Zeitungen 2 (1794), 204; ALZ 2 (1794), 393-397; FgA (1789), 789-790.

Wahrhaftig und gewiss newe Zeitung wie die Romisch Kayserliche Mayestat auf den 20 Octobris des 41 Jahrg. mit einer trefflichen Armada die Stat Algiers zu erobern daselbst ankommen. Augsburg: ?, 1541.

Wahrhaftige neue Zeitung des Kayserlichen Sigs zu Goletta und Thunis geschehen. O. O.: ?, 1535.

Wahrmund, Adolf: Unternehmungen der Mamluken gegen Cypern und Rhodos in den Jahren 1423-1424 nach Christo. Auszug aus des Gelāl ed-Dīn es-Sujūtī Geschichte des Sultans el-Melik el-Aschraf Qaitbāj. Arabisch und deutsch mit Anmerkungen. Wien: ?, 1884. Rez.: J. von Karabaček: ÖMO 10 (1884), 274-277.

Wald, Peter: Alternatives und Traditionelles in Hannover. In: Jemen-Report 20 (1989), 43. [Jemen-Tage im September und Oktober 1988.]

Waldenfels, Hans: Die islamische Provokation heute. In: Stimmen der Zeit 197 (1979), 507-518.

Wallach, Jehuda L.: Ein deutscher Gelehrter und Offizier äußert sich im ersten Weltkrieg zur Frage des militärischen Wertes der Araberstämme. In: Jahrbuch des Instituts für Deutsche Geschichte 4 (1975), 473-478.

Walsh, Katherine: Orient und Okzident in Politik und Geistesleben des ausgehenden Mittelalters und der frühen Neuzeit. In: Römische historische Mitteilungen 20 (1978), 181-203.

Walter, Helga: Verfassungsrechtliche Probleme der muslimischen Glaubensgemeinschaften in Deutschland. In: XXIII. Deutscher Orientalistentag vom 16. bis 20. September 1985 in Würzburg. Ausgewählte Vorträge. (ZDMG Suppl. 7.) Hg. Einar von Schuler. Stuttgart: ?, 1989. S. 192-199.

Walter, P. E.: A Byzantine victory over the Fatimids at Alexandretta (1971). In: Byzantion 42 (1972), 431-440. Rez.: H.-G. Beck: ByZ 67 (1974), 237.

Walter, P. E.: The ‚crusade’ of John Tzimisces in the light of new Arabic evidence. In: Byzantion 47 (1977), 301-327. Rez.: A. Hohlweg: ByZ 71 (1978), 446.

Walther, Helmut G.: Der gescheiterte Dialog: Das Ottonische Reich und der Islam. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalter. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 20-44.

Walther, Helmut G.: Der westliche Mittelmeerraum in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts als politisches Gleichgewichtssystem. In: „Bündnissysteme“ und „Außenpolitik“ im späten Mittelalter. Hg. Peter Moraw. Berlin: ?, 1988. S. 40-67.

Walther, Wiebke: Camīl Ṣidqī az-Zahāwī. Ein irakisher Zindīq im ersten Drittel dieses Jahrhunderts. In: Orient 34 (1994), 430-450.

Walther, Wiebke: Islamischer Fundamentalismus und Frauenglück. Die Ägypterin Sainab al-Ghasali als Propagandistin fundamentalistischer Sozialethik. In: Blickwechsel. Frauen in Religion und Wissenschaft. Hg. Donate Phanke. Marburg: ?, 1993. S. 273-297.

Walther, Wiebke: Rifāʻa Beys Beschreibung seiner Reise nach Paris. Ein Werk aus der Frühzeit des islamischen Modernismus. In: WZ der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 12 (1963), 221-228.

Wannig, Klaus-Detlev: Der Dichter Karaca Oǧlan. Studien zur türkischen Liebespoesie. Freiburg: Diss., 1979.

Wansbrough, John: The secretarian milieu. Content and composition of Islamic salvation history. Oxford: ?, 1978. Rez.: W. Madelung: Der Islam 57 (1980), 354-355; T. Nagel: ZDMG 130 (1980), 178.

Wanstall, Brian: Ägypten modernisiert seine Streitkräfte und auch die Wehrindustrie. In: Interavia (Mai 1988), 469-472.

Wanzura, Werner (Hg.): Moslems im Strafvollzug. Altenberge: Verlag für Christlich-Islamisches Schrifttum, 1982.

Wappäus, Johann Eduard: Untersuchungen über die Negerländer der Araber und über den Seehandel der Italiener, Spanier und Portugiesen im Mittelalter. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1842; Amsterdam: Meridian Publishing, 1966; Frankfurt: IGAIW, 1993.

Warburg, Otto: Die Muskatnuß. Ihre Geschichte, Verbreitung, Botanik, Kultur, Handel und Verwertung. Leipzig: Engelmann, 1897. Rez.: Lssn.: LZ (1898), 869-870.

Wäre es nicht Zeit, dem Unwesen der Afrikanischen Raubstaaten endlich eine Ziel zu setzen? Ein Wort zur Beherzigung an alle hierbei interessierte Mächte. Berlin: Duncker und Humblot, 1828.

Wasella, Jürgen: Vom „Fundamentalisten“ zum Atheisten. Die Dissidentenkarriere des ʿAbdallāh al-Qaṣīmī 1907 - 1996. Bamberg: Universität, Diss., 1997; Gotha: Perthes, 1997. Rez.: M. Robbe: AALA 27 (1999), 192-199; W. Ende: PGM 145 (2001), 56.

Wasserstein, David: Politics and society in Islamic Spain 1002-1086. Princeton: ?, 1985. Rez.: W. Hoenerbach: WI 26 (1986), 245-247.

Wasserstein, David: The rise and fall of the party-kings. Politics and society in Islamic Spain 1002-1086. Princeton: ?, 1985. Rez.: L. Vones: HJ 109 (1989), 253-254.

Watt, William Montgomery und Pierre Cachia: A history of Islamic Spain. Edinburgh: ?, 1965. Rez.: B. Spuler: Der Islam 56 (1979), 326.

Watt, William Montgomery: Islam and the integration of society. London: ?, 1961. Rez.: B. Spuler: Der Islam 38 (1963), 290-291.

Watt, William Montgomery: Muhammad at Mecca. Oxford: ?, 1953. Rez.: J. Fück: BO 10 (1953), 244-245; R. Paret: Der Islam 32 (1957), 106-108.

Watt, William Montgomery: Muhammad at Medina. Oxford: ?, 1956. Rez.: W. Caskel: DLZ 80 (1959), 1066-1072; J. Fück: BiOr 15 (1958), 144; R. Paret: Der Islam 33 (1958), 169-172.

Watt, William Montgomery: Muhammad, prophet and statesman. London: ?, 1961. Rez.: E. Gräf: WI 8 (1962-63), 62-68; R. Paret: Der Islam 38 (1962), 166.

Watt, William Montgomery: The influence of Islam on Medieval Europe. Edinburgh: ?, 1972; Der Einfluß des Islam auf das europäische Mittelalter. Aus dem Englischen von Holger Fließbach. Vorwort Ulrich Haarmann. Berlin: Wagenbach, 1988. Rez.: H. Fähndrich: WO 8 (1975-76), 145-147; O. Spies: WI 14 (1973), 148-150; B. Spuler: Der Islam 50 (1973), 345-346; N. Rehrmann: Iberoamericana 13 (1989), 75-77; Y. Dağyeli: Listen 4/13 (1988), 10; B. Huber: CIBEDO-Beiträge 4 (1990), 185; H. Preißler: Zeitschrift für Geisteswissenschaft 37 (1989), 654-655.

Watt, William Montgomery: The majesty that was Islam. The Islamic world 661-1100. London: ?, 1974; 1976². Rez.: J. van Ess: BiOr 33 (1976), 62; A. Hartmann: Der Islam 53 (1976), 281-285; O. Spies: WI 17 (1976-77), 243-244.

Watzinger, Karl und Karl Wulzinger: Damaskus. Die antike Stadt. Berlin: De Gruyter, 1921. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 25 (1922), 154-156; H. Guthe: ZDPV 47 (1924), 112; E. Herzfeld: DLZ (1922), 326-336.

Wawer, W.: Muslime und Christen in der Republik Indonesia. Wiesbaden: ?, 1974.

Weber, Angelika: Zur soziokulturellen Situation der Marokkanerinnen und Marokkaner in Frankfurt am Main. Bericht. Frankfurt: Stadt Frankfurt am Main, Amt für Multikulturelle Angelegenheiten, 1992.

Weber, Georg: Geschichte des Morgenlandes. In: Geschichte des Mittelalters. Leipzig: Engelmann, 1857; Geschichte der mohammedanischen Staaten. Leipzig: ?, 1883. S. 1-229. Rez.: G. Kaufmann: DLZ (1884), 617-618; Rennert: Literarischer Merkur 4 (1884), 217; F. Rühl: HZ 52 (1884), 217; W.: LZ (1884), 1700-1701.

Weber, Hans: Im Namen Allahs … In: Radiowelt 6 (1989), 10-11; 6 (1989), 9-10.

Weber, William: Der arabische Meerbusen. 1. Historisches und Morphologisches. Marburg: Diss., ?; Marburg: Ehrhardt, 1888.

Webster, Richard: Erben des Hasses. Die Rushdie-Affäre und ihre Folgen. Aus dem Englischen von Irene Rumler. München: Von dem Knesebeck, 1992. Rez.: B. Hubder-Rudolf: CIBEDO 7 (1993), 150-151.

Wechsel, Ruth: Das Buch Qidwat al-Ġāzī. Ein Beitrag zur Geschichte der Ǧihād-Literatur. Bonn: Diss., 1970.

Weckwarth, Kurt E.: Der Sklave im muhammedanischen Recht. Heidelberg: Diss., ?; Berlin: Schade, 1909.

Wedemann, E.: Mitteilungen aus der Geschichte der evangelischen Kirche in Kairo. Gräfenheinichen: Diemer, 1899.

Wehr, Hans: Sprache und Bildungsideal bei den Arabern. In: Sitzungsberichte der Rhein.-westfäl. Akademie der Wissenschaften Kl. für Geisteswissenschaften 154 Mitteilungen 4 (1969/1970), 6-7.

Weiers, Michael: Argun aller alten Herren, Čingiz aller Könige, und die nächtliche Reise des Propheten. Mongolische Tradition und muslimische Inkulturation in der Dichtung der Mongolen von Afghanistan. In: AcOr 46 (1992/93), 61-79.

Weigt, Claudia und Beate Lorke: Junge Marokkaner zwischen Schule, Betrieb und Konstabler Wache. Eschborn: Klotz, 1994.

Weil, Georges: Frankreichs Einfluß im Orient. (Aus „L’europe coloniale“.) In: Export 28 (1906), 829-831.

Weil, Gustav: Das Leben Mohammed’s nach Mohammed ibn Ishak bearbeitet von Abd el-Malik Ibn Hischam. Aus dem Arabischen übersetzt. 2 Bde. Stuttgart: Metzler, 1864; Mit einem Vorwort von Herbert Eulenberg. Berlin: Ullstein, 1916; 1923². Rez.: G. Weil: HJL 57 (1864), 595; HZ 13 (1865), 293-294; H. Ritter: Der Islam 13 (1923), 340; Anon.: LZ (1865), 1436-1437.

Weil, Gustav: Die Annalen des Tabari. In: HJL 38 (1845), 408-420.

Weil, Gustav: Geschichte der Chalifen. Nach handschriftlichen größtenteils noch ungenützten Quellen bearbeitet. Bd. 1: Vom Tode Mohammeeds bis zum Untergange der Omejjaden, mit Einschluß der Geschichte Spaniens, vom Einfalle der Araber bis zur Trennung vom östlichen Chalifate. Bd. 2: Die Abbasiden bis zur Einnahme von Bagdad durch die Bujiden. Bd. 3: Von der Einnahme von Bagdad durch die Bujiden bis zum Untergange des Chalifats von Bagdad; 334-656 d.H. = 945-1258 n.Chr. Mannheim: Bassermann, 1846, 1848, 1851; Bd. 4: Geschichte des Abbasidenchalifats in Egypten. 1. Das Chalifat unter den bahritischen Mamlukensultatenen von Egypten; 656-892 d.H. = 1258-1390 n.Chr. Stuttgart: Metzler, 1860. Bd. 5 [= 4,2]: Das Chalifat unter den Cirkassischen Mamlukensultanen von Egypten; 792-923 d.H. = 1390-1517 n.Chr. Stuttgart: Metzler, 1862; Leipzig: Greßner und Schramm, 1879; Osnabrück: Zeller, 1967. Rez.: -cke: HZ 5 (1861), 189-192; -rn.: HZ 9 (1863), 200-201; G. Weil: HJL 39 (1846), 266-270; 41 (1848), 91-94; 44 (1851), 393-394; 52 (1859), 937-938; Anon.: LZ (1851), 494; (1860), 225; (1862), 1100-1101.

Weil, Gustav: Geschichte der islamitischen Völker von Muhammad bis zur Zeit des Sultans Selim übersichtlich dargestellt. Stuttgart: Rieger, 1866. Rez.: H. L. Fleischer: ZDMG 21 (1867), 296-297; J. G.: HZ 17 (1867), 157-161; G. Weil: HJL 59 (1866), 686; Anon.: LZ (1867), 1011-1013.

Weil, Gustav: Zur Literatur der Geschichte der Kreuzzüge. In: HZ 24 (1849), 257-273.

Weiler, Anton: Die Christenheit und die anderen: Die mittelalterliche Lehre vom heiligen und gerechten Krieg. In: Concilium. Internationale Zeitschrift für Theologie 24 (1988), 500-506.

Weintritt, Otfried: Formen spätmittelalterlicher islamischer Geschichtsdarstellung. Untersuchungen zu an-Nuwairī al-Iskandarānīs Kitāb al-ilmām und verwandten zeitgenössischen Texte. Freiburg: Diss., 1988; Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 85 (1995), 307-308; I. Perho: AcOr 59 (1998), 264-265; I. Ormoc: AcOr 49 (1996), 250-251; C. Baffioni: Annali (Istituto Universitario Orientale) 54 (1994/1995), 414-415; P. M. Holt: BSOAS 58 (1995), 131-132; E. Platti: Institut Dominicain d'Etudes Orientales du Caire: Mélanges (MIDEO) 22 (1995), 502; D. Sturm: OLZ 92 (1997), 211-212; M. Gronke: OLZ 93 (1998), 208-210.

Weintritt, Otfried: Zur Vielfalt historischer Darstellung. Untersuchungen zu an-Nuwairī … Freiburg: Diss., 1988; Formen spätmittelalterlicher islamischer Geschichtsdarstellung. Untersuchungen zu an-Nuwairī al-Iskandarānīs Kitāb al-ilmām und verwandten zeitgenössischen Texte. Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 85 (1995), 307-308; I. Perho: AcOr 59 (1998), 264-265; I. Ormoc: AcOr 49 (1996), 250-251; C. Baffioni: Annali (Istituto Universitario Orientale) 54 (1994/1995), 414-415; P. M. Holt: BSOAS 58 (1995), 131-132; E. Platti: Institut Dominicain d'Etudes Orientales du Caire: Mélanges (MIDEO) 22 (1995), 502; D. Sturm: OLZ 92 (1997), 211-212; M. Gronke: OLZ 93 (1998), 208-210.

Weippert, Helga: Metallzeitalter und Kulturepochen. In: ZDPV 107 (1991), 1-23.

Weir, T. H.: The shaikhs of Marocco in the 16th century. Edinburgh: ?, 1904. Rez.: K. Vollers: LZ (1905), 10-11.

Weirauch, Rainer: Die islamische Welt in den Romanen Umberto Ecos. Tübingen: Eberhard-Karls-Universität, Magisterarbeit; GRIN, 2009.

Weis, Hans: Die Bornusstraße – der Weg in das Herz Afrikas. In: Heinrich Barth. Ein Forscher in Afrika. Hg. Heinrich Schiffers. Wiesbaden: Steiner, 1967. S. 421-490.

Weischer, Bernd Manuel: Die islamische Kultur zwischen Kontinuität und Wandel. Deutsch-marokkanische Gespräche. In: Araber und Deutsche. Hg. Friedrich H. Kochwasser, Hans R. Roemer. Tübingen: Erdmann, 1974. S. 275-281; ZfK 24 (1974), 23-25.

Weischer, Bernd Manuel: Hat der Islamismus in Marokko eine Chance? In: KAS-Auslandsinformationen 10 (Nov. 1994), 23-31.

Weisl, Wolfgang von: Zwischen dem Teufel und dem Roten Meer. Fahrten und Abenteuer in Westarabien. Leipzig: Brockhaus, 1928. Rez.: A. Böhm: Palästina 11 (1928), 328-329; E. Oberhummer: MGGW 71 (1928), 271-272; J. Schacht: OLZ 32 (1929), 108-109; Anon.: LZ 78 (1927), 1909-1910.

Weiss, Dieter: Wie Europäer mit den Arabern auskommen. In: Harvard-Manager 14 (1992), 140-146.

Weiß, Edmund: Schiffahrt im arabischen Golf. In: Das Ausland (1859), 42-46.

Weiß, Edmund: Über den Windwechsel im Rothen Meer und die Nerus Zeitrechnung. In: Das Ausland (1859), 71-72.

Weiss, Ingrid, Gerd Eichhorn und Hans Härterich: Muslime leben unter uns. Unterricht in einem 3. Schuljahr. In: Schönberger Hefte 19 (1989), 1-19.

Weiss, Ingrid: Muslime leben unter uns. Unterricht in einem 3. Schuljahr. In: Forum Religion 16 (1990), 7-16.

Weiß, Johann Baptist: Der Islam. Karl der Große. Gregor VII. Leipzig: Styria, 1891; 4., verb. Aufl. 1984; 5., verb. und verm. Aufl. 1901.

Weiße Sklaven in Ägypten. In: MLA 9/10 (1836), 481-482.

Weisse, Friedrich: Palästina. Gemälde von Jerusalem, Bethlehem und Nazareth mit ihren Umgebungen. Nebst einer Geschichte der Kreuzzüge. Kitzingen: ?, 1836; Nürnberg: Lotzbeck, 1843².

Weisse, Hildegard: Die Organisation des Karawanenhandels und -verkehrs zwischen Euphrat und Nil vom Altertum bis zur Neuzeit. Leipzig: Diss., 1924.

Weissenberg, Samuel: Die jemenitischen Juden. In: Zeitschrift für Ethnologie 41 (1909), 309-327.

Weissenberg, Samuel: Zur Anthropologie der nordafrikanischen Juden. In: MAGW 42 (1912), 85-102.

Weis-Ulmenried, A.: Ist der Islam kulturfeindlich? In: Die Gegenwart 28 (1903).

Weitmann, Alfred: Muslime in unseren Gemeinden. Leutersdorf: Johannes, 1983.

Wellhausen, Julius: Das arabische Reich und sein Sturz. Berlin: Reimer, 1902; Mit einem Geleitwort von Richard Hartmann. Berlin: De Gruyter, 1960². Rez.: W. Björkman: WI 7 (1961), 199; G. Fohrer: ZAW 73 (1961), 264; J. J.: HZ 192 (1961), 733; R. Köbert: Orientalia 30 (1961), 244; R. Paret: Der Islam 38 (1963), 182-183; B. Spuler: OLZ 57 (1962), 161-162; S. Wild: ZDMG 113 (1963), 289-290.

Wellhausen, Julius: Die Kämpfe der Araber mit den Romäern in der Zeit der Umaijaden. In: Nachrichten der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Phil.-hist. Kl. (1901), 414-447; Arab wars with the Byzantines in the Umayyad period. In: Arab-Byzantine relations in early Islamic times. Ed. Michael Bonner. Aldershot: Ashgate, 2004. S. 31-64. Rez.: A. Heisenberg: ByZ 11 (1902), 643-644.

Wellhausen, Julius: Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Berlin: Weidmannsche Buchhandlung, 1901; Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010; The religio-political factions in early Islam. Ed. R. C. Ostle. Transl. R. C. Ostle, S. M. Walzer. Amsterdam: American Elsevier, 1975. Rez.: M. de Goeje: DLZ 22 (1902), 33-34; Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010. S. 110-111; M. Hartmann: OLZ 5 (1902), 96-104; TLZ 27 (1902), 305-306; Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010. S. 111-120; B. Spuler: Der Islam 53 (1976), 279; C. H. Toy: The American Journal of Theology 6 (1902), 543-544; Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010. S. 109-110.

Wellhausen, Julius: Muhammads Gemeindeordnung von Medina. In: Skizzen und Vorarbeiten. 4. Berlin: ?, 1889. S. 67-83; Berlin: ?, 1985. Rez.: S. Fraenkel: DLZ 12 (1891), 1898-1899; Th. Nöldeke: LZ (1889), 1763-1765; B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 342-343.

Wellhausen, Julius: Muhammed in Medina. Das Vakidi’s Kitab al Maghazi in verkürzter deutscher Wiedergabe. Berlin: Reimer, 1882. Rez.: F. Hommel: HZ 52 (1884), 130-131; A. Müller: Zeitschrift für Völkerpsychologie 14 (1883), 434-460; Th. Nöldeke: LZ (1882), 1485-1488.

Wellhausen, Julius: Prolegomena zur ältesten Geschichte des Islams. In: Skizzen und Vorarbeiten. Heft 6. Berlin: Reimer, 1899. Rez.: C. F. Seybold: LZ (1899), 1252-1253; E. Schürer: TLZ 24 (1889), 364-366; B. Spuler: Der Islam 63 (1985), 342-343.

Wellhausen, Julius: Seine Schreiben, und die Gesandtschaften an ihn. In: Skizzen und Vorarbeiten. 4. Berlin: ?, 1889. S. 87-194; Berlin: ?, 1985. Rez.: S. Fraenkel: DLZ 12 (1891), 1896-1899; Th. Nöldeke: LZ (1889), 1763-1765; B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 342-343.

Wellmann, Arend: Die Herstellung chemischer Kampfstoffe im Irak. In: Verantwortung. Zeitschrift der Naturwissenschaftlerinitiative „Verantwortung für den Frieden“ 3 (1990), 4-6.

Wellmann, Arend: Die Verbreitung von chemischen Waffen im Nahen und Mittleren Osten. Zur politischen und militärischen Relevanz einer Waffenkategorie. Berlin: Diss., 1993.

Wellmann, Arend: Weiterverbreitung chemischer Waffen: Zum Beispiel Irak. Beschaffung und Einsatz chemischer Waffen durch den Irak 1980-1990. Berlin: Berghof-Stiftung für Konfliktforschung, 1991.

Welply, Michael: Les civilizations islamiques; Die islamischen Kulturen. Aus dem Französischen von Elfi Groß. Stuttgart: Union, 1992.

Welsch, Otto: Der Anteil berittener Truppen des „Ägyptischen Expeditionskorps“ an dem Kampfe um Palästina. In: Wissen und Wehr 17 (1936), 693-709; 19 (1938), 632-652.

Wencker-Wildberg, Friedrich: Raubritter des Meeres. Eine Weltgeschichte der Seeräuber. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1935; erw. Aufl. 1943.

Wendlandt, Robert: Hasan und Husain. In: Nord und Süd 157 (1916), 350-360.

Wendorff, Rudolf: Zeitbewußtsein in Entwicklungsländern. In: Universitas 43 (1988), 1264-1276. [S. 1269-1272: Islamische Welt.]

Wendrich, Johannes Georg: Rerum ab arabibus in Italia insulisque adjacentibus, Sicilia maxime, Sardinia atque Corsica, gestarum commentarii. Leipzig: ?, 1845. Rez.: Anon.: Die Araber in Italien, Sizilien, Sardinien. In: ALZ 1 (1845), 689-693, 699-704.

Wengler, Leopold: Ägypten zur Zeit seiner Eroberung durch den Islam. In: Österreichische Rundschau Beilage (1915), 117-123.

Wenner, Manfred: Kleine Wirtschaftsgeschichte des Jemen in der Neuzeit (1500-1948). In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 308-324.

Wensby: Über den alten Handel zwischen Indien und Arabien. In: Das Ausland 10 (1837), 1309-1310.

Wensinck, Arent Jan: Mohammed en de Joden te Medina; Muhammads Gemeindeordnung von Medina; Muhammad and the Jews of Medina. With an excursus: Muhammad’s Constitution of Medina by Julius Wellhausen. Transl. and ed. by Wolfgang Behn. Freiburg: 1975. Rez.: B. Spuler: Der Islam 53 (1976), 278-279; E. Wagner: ZDMG 126 (1976), 411.

Wentzlaff-Eggebert, Friedrich-Wilhelm: Kreuzzugsdichtung des Mittelalters. Studien zu ihrer geschichtlichen und dichterischen Wirklichkeit. Berlin: De Gruyter, 1960.

Wentzlaff-Eggebert, Friedrich-Wilhelm: Kreuzzugsidee und mittelalterliches Weltbild. In: Deutsches Vierteljahresschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 30 (1956), 71-88.

Werbung des marokkanischen Königs um die verwitwete französische Prinzessin von Conti. In: Monatlicher Staats-Spiegel (Januar 1700), 66-68.

Werle, Wilhelm: Deutschlands Beziehungen zu Marokko. Vom Beginn des Mittelalters bis zur Gegenwart. In: Programm des Gymnasium Casimirium Coburg (1902), ?; Coburg: ?, 1902. Rez.: S. Günther: MGMN 2 (1903), 54-55; P. Schnell: PGM. Literaturbericht 49 (1903), 58.

Werner, Ernst: Häresie, Klassenkampf und religiöse Toleranz in einer islamisch-christlichen Kontaktzone: Bedr ed-din und Bürlükce Mustafa. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 12 (1964), 255-276.

Werner, Ernst: Sozial-religiöse Strömungen in der Welt des Islam: Bābā Isḥāq. In: Festschrift für Walter Baetke. Weimar: ?, 1966. S. 368-379.

Werth, Emil: Zur Verbreitung und Geschichte des Transporttiere. In: ZGE (1940), 182-204.

Wertner, Moriz: Genealogische Unrichtigkeiten. In: Zeitschrift des Vereins Adler in Wien (1884), 181-182; (1885), 205-207, 209-211, 231-232.

Wesel, Uwe: Turnvater Jahn und der Bart des Propheten. (Islamischer Fundamentalismus und Koedukation.) In: Neue Juristische Wochenschrift 47 (1994), 1389-1390.

Wesendonk, Otto Günther: Ibn Chaldun. Ein arabischer Kulturhistoriker des 14. Jahrhunderts. In: Deutsche Rundschau 194 (1923), 45-53.

Wessel, Klaus (Hg.): Christentum am Nil. Recklinghausen: Bongers, 1964.

Wessels, A.: Die Herausforderung für die arabischen Christen heute. In: ZMR 63 (1979), 104-118.

Wessels, Anton: Die Herausforderung des Islams. In: Theologische Zeitschrift 48 (1992), 276-289.

Wessels, Antonie: De nieuwe arabische mens. Moslims en christenen in het arabische oosten vandaag. Baarn: ?, 1977. Rez.: S. Wild: Der Islam 56 (1979), 152-153.

Wessels, Antonie: Renaissance im Islam. In: Zeitschrift für Mission 6 (1980), 131-136.

Wesselski, Albert: Die gelehrten Sklavinnen des Islams und ihre byzantinischen Vorbilder. In: ArOr 9 (1937), 353-378.

Wesselski, Albert: Überlieferungen aus der Zeit Mohammeds, des Propheten. In: ArOr 2 (1930), 427-434.

Westberg, Friedrich: [Zur Analyse orientalischer Quellen über Osteuropa. Russisch.] In: Journal des Ministeriums der Volksaufklärung 13/14 (Febr. 1908), 364-412; (März 1908), 1-52. Rez.: Ed. Kurz: ByZ 17 (1908), 627-628.

Westberg, Friedrich: Beiträge zur Klärung orientalischer Quellen über Osteuropa. (Erste Hälfte des Mittelalters.) In: Bulletin de l’Acad. Imp. des Sciences de St. Pétersbourg 5. Ser. 11 (1899), 211-245, 275-314.

Westermann, Dietrich H.: Die heutige Lage im Islam. In: Allgemeine evangelisch-lutherische Kirchenzeitung 58 (1925), 6-9, 24-27. Rez.: A. Paust: LZ 76 (1920), 279.

Westermann: Islam in the West and Central Sudan. In: IRM 1 (1912), 618-653. Rez.: M. Heepe: Der Islam 4 (1913), 218.

Westphal, Wilfried: Pharaos Erben. Die alten Ägypter gestern und heute. Braunschweig: Westermann, 1992.

Westphal-Hellbusch, Sigrid: Umwelt und historischer Zerfall als Faktor des Kulturwandels im Südiraq. In: Sociologus 10 (1960), 153-169.

Wettecke, D.: Die Macht des Islam und die Niederlage der Kreuzfahrer. Zum Verständnis der Briefe an die himmlische Kurie de Riccoldo da Monte di Croce OP. In: Saeculum 25 (2007), 265-296.

Wetzer, Henricus Josephus: Taki-eddini Makrizii historia Coptorum christianorum in Aegypto, arabice edita et in linguam latinam translata. Sulzbach: Seideliana, 1828. Rez.: H. Ewald: GGA (1829), 1815-1816; F. Benary: JWK 2 (1829), 318-341; Anon.: ALZ Erg.-Bl. (1830), 793-796.

Weyer, Johannes: Experiment Golfkrieg. Zur operativen Kopplung systematische Handlungsprogramme von Politik und Wissenschaft. In: Soziale Welt 42 (1991), 405-426.

Wharton, William James Lloyd: Segelanweisung für den Hafen von Jiddah, Arabien, Rotes Meer. In: Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie 7 (1879), 85-91.

Whitcomb, D. S. und J. H. Johnson: Qosseir el-Qadim und der Rote Meer-Handel. In: Das Altertum 26 (1980), 103-112.

White, Joseph: A specimen of the civil and military institutes of Timour, or Tamerlan. Oxford: ?, 1780. Rez.: C. Meiners: Göttingisches Magazin der Wissenschaften und Litteratur 1/4. Stück (1780), 66-84.

Who’s who in the Arab World. München: ?, 10. Aufl. 1990/91; 11. Aufl. 1993/94. Rez.: H. Mattes: Wuqûf 7-8 (1992-93), 588-590; M. Robbe: AALA 22 (1994), 706-708; K. Schreiber: ZfBB 38 (1991), 162-165.

Wichtige Religionsbegebenheiten im Oriente. In: Mainzer Monatschrift von geistlichen Sachen 2 (1786), 21-33.

Wick, Peter, Dieter Müller und Detlef Gritzke (Bearb.): Bibliographie wirtschaftsgeschichtlicher Literatur der DDR. In: Jahrbuch der Wirtschaftsgeschichte 4 (1972) – 4 (1987), ?

Wicke, Andrea: Ausländer – wie sind sie wirklich? Marokkaner. In: Geschichte, politische Bildung, Natur und Technik. Schulfunkheft Hessischer Rundfunk 49 (1992), 37.

Wickerhauser, Moriz (Übers.): Beantwortung eines Schreibens Ḳansu Ġawriʼs, des Sultans von Egypten (922/1516). In: Verständnis der türkischen Sprache. Eine deutsch-türkische Chrestomathie. Wien: ?, 1853. S. 261. [Selim I.]

Wickerhauser, Moriz (Übers.): Müneccimbaşı Ahmed Dede Efendi: Die Hamdaniden, ihre Stammtafel und Geschichte. Aus der Chronik Ahmed ben Mohammedʼs, der unter dem Name Nedim bekannt war. In: Verständnis der türkischen Sprache. Eine deutsch-türkische Chrestomathie. Wien: ?, 1853. S. 11-34.

Wickerhauser, Moriz (Übers.): Müneccimbaşı Ahmed Dede Efendi: Hamdaniden, die in den Landen von Aleppo und von Kinesrin herrschten. In: Verständnis der türkischen Sprache. Eine deutsch-türkische Chrestomathie. Wien: ?, 1853. S. 35-48.

Wickerhauser, Moriz (Übers.): Schreiben an seinen Sohn Süleyman über die Eroberung Syriens und Egyptens (vom Moharram 923/1517). In: Verständnis der türkischen Sprache. Eine deutsch-türkische Chrestomathie. Wien: ?, 1853. S. 265-271. [Selim I.]

Wickerhauser, Moriz (Übers.): Schreiben während des Feldzuges an Ġawri (922/1516). In: Verständnis der türkischen Sprache. Eine deutsch-türkische Chrestomathie. Wien: ?, 1853. S. 263-265. [Selim I.]

Widera, Bruno: Reisebericht des Abu Hamid zur Geschichte Ost- und Mitteleuropas im 12. Jahrhunderts. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 20 (1972), 75-79. [Abū Ḥāmid al-Andalusī al-Ġarnāṭī.]

Widmer, Georg: Djamīl Ṣidqī az-Zahāwī. Ein islamischer Modernist. In: ZMR 49 (1934), 353-361.

Widmer, Paul: Bullinger und die Türken. Zeugnis des geistigen Widerstands gegen eine Renaissance der Kreuzzüge. In: Heinrich Bullinger. Life – Thought – Influence. Eds. Emidio Campi, Peter Opitz. Zürich: Theologischer Verlag Zürich, 2007. S. 593-624.

Wie Tunis, Algier und Tripolis 1661 über 40 grosse Christen-Schiffe von allerley Nationen erobert und weit 100 kleine Fahrzeuge an Strand gejagt, gesenkt und in Grund geschossen. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 7 (1662), 569-571.

Wie viele Bekenner des Islam gibt es? In: MGGW 62 (1919), 131-132.

Wieczorek, Alfried, Mamoun Fansa und Harald Meller (Hg.): Saladin und die Kreuzfahrer. Begleitband zur Sonderausstellung „Saladin und die Kreuzfahrer“ im Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale), im Landesmuseum für Natur und Mensch Oldenburg und in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim. Mainz: Philipp von Zabern, 2005. Rez.: J. van Ess: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte 124 (2007), 499-503.

Wiedemann, Eilhard: Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften. XXXII. Aus der arabischen Handels- und Warenlehre von Abu’ l-Faḍl Ǧaʻfar Ibn ʻAlî al-Dimašqî. In: SPMSE 45 (1913), 35-54; Aufsätze zur arabischen Wissenschaftsgeschichte. Bd. 2. Hildesheim: Olms, 1970. S. 5-24; Chemistry and Alchemy. Texts and Studies. Collected and Reprinted. VIII. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2002. S. 69-88.

Wiedemann, Eilhard: Kulturgeschichtliches und Klimatologisches aus arabischen Schriftstellern. In: AGNT 5 (1915), 56-68; Gesammelte Schriften zur arabisch-islamischen Wissenschaftsgeschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1984. S. 798-810; Studies on Zakarīyā’ b. Muḥammad al-Qazwīnī (d. 1283). II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 180-192.

Wiegele, Thomas C.: Clandestine building of Libya’s chemical weapons factory. A study in international collusion. Carbondale: ?, 1992. Rez.: P. Qattus: Wuqûf 7/8 (1992/93), 636.

Wieland, Carsten: Ein Makedonien mit drei Gesichtern. Innenpolitische Debatten und Nationskonzepte. In: Südosteuropa 12 (1997), ?

Wielandt, Rotraud: Islam und kulturelle Selbstbehauptung. In: Der Islam in der Gegenwart. Hg. Werner Ende, Udo Steinbach. München: Beck, 1984. S. 551-559; 2., überarb. Aufl. 1989. S. 551-559, 678, 712; 1991³. S. 551-559, 678, 712; 4., neubearb. und erw. 1996. S. 718-726, 888, 937-938; 2005. S. 768-776; Islam e autoafermazione culturale. In: L'islam oggi. A cura de Werner Ende e Udo Steinbach con la collaborazione redazionale di Michael Ursinus. Bologna: EDB Edizioni Dehoniane Bologna, 1993. S. 813-825; Islam and cultural self-assertion. In: Islam in the world today. A handbook of politics, religion, culture, and society. Eds. Werner Ende, Udo Steinbach. Ithaca (NY): Cornell University, 2010. S. 767-778.

Wielandt, Rotraud: Offenbarung und Geschichte im Denken moderner Muslime. Tübingen: Diss., 1970; Wiesbaden: Steiner, 1971. Rez.: V. A.: ZfK 24 (1974), 120; W. Ende: WI 14 (1973), 255-257; W. Reuschel: OLZ 75 (1980), 161-164.

Wielandt, Rotraud: Zeitgenössischer islamischer Fundamentalismus. Hintergründe und Perspektiven. In: Der neue Fundamentalismus. Rettung oder Gefahr für Gesellschaft und Religion? Hg. Klaus Kienzler. Düsseldorf: ?, 1990. S. 46-66.

Wielhaber, Armin: Tourismus in Ägypten. Eine empirische Pilot-Studie über sozio-kulturelle Wirkungen des Tourismus in Ägypten. Starnberg: Studienkreis für Tourismus, 1979.

Wienand, Adam (Hg.): Der Johanniterorden, der Malteserorden. Der ritterliche Orden des hl. Johannes vom Spital zu Jerusalem. Köln: Wienand, 3., überarb. Aufl. 1988. Rez.: B. Demel: MIÖG 101 (1993), 132-134.

Wienand, Adam: Der Besitz der Johanniter in Palästina und Syrien. In: Der Johanniterorden, der Malteserorden. Der ritterliche Orden des hl. Johannes vom Spital zu Jerusalem. Hg. Adam Wienand. Köln: Wienand, 3., überarb. Aufl. 1988. S. 116-142.

Wienand, Adam: Die Johanniter und die Kreuzzüge. In: Der Johanniterorden, der Malteserorden. Der ritterliche Orden des hl. Johannes vom Spital zu Jerusalem. Hg. Adam Wienand. Köln: Wienand, 3., überarb. Aufl. 1988. S. 32-103.

Wiener, Leo: Contributions toward a history of Arabico-Gothic culture. New York: ?, 1917-1920. Rez.: J. Lippl: ThRv 22 (1923), 84-85.

Wiens, Eberhard: Leben der Korsaren Horuk und Hairadin Barbarossa. Münster: ?, 1844.

Wiens, Eberhard: Unternehmungen Kaiser Karls V. gegen die Raubstaaten Tunis, Algier und Mehdia. Münster: ?, 1832.

Wiesner, Frank S.: Zur Geschichte Ägyptens und Syriens in den Jahren 699-709 H. Eine quellenkritische Studien. Freiburg: Magisterarbeit, 1969.

Wießner, Amadeus: Der Muhammedismus. Geschichte und Lehre des Islam; nach dem Koran, der Sunna und anderen Quellen bearbeitet und systematisch geordnet. Erster oder Historischer Teil. 1. Leipzig: Klein, 1823. Rez.: Mer.: JALZ (1823), 76-77; E. F. C. Rosenmüller: LLZ (1823), 2425-2427; C. R.: Haller allgemeine Literaturzeitung (1824), 574, 577-580; Anon.: LLZ (1823), 2425-2427.

Wiet, Gaston (Trad.): Journal dʼun bourgeois du Caire: Ibn Iyās. Histoire des mamlouks. Paris: Editions de l'Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales, 1955. Rez.: H. Kellenbenz: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 47 (1960), 392-393.

Wiet, Gaston: al-Maqrīzī: El-Mawāʻiẓ waʼl-iʻtibār fī dhikr al-ḫiṭaṭ waʼl-āthār. Texte arabe publié. Vol. 1., fasc. 1. Première partie. Cap. 1-12. Kairo: ?, 1911. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 2 (1911), 405-407; 4 (1913), 197; M. Sobernheim: ZDMG 66 (1912), 320-321.

Wiet, Gaston: Cairo, city of art and commerce. Norman: ?, 1964. Rez.: C. Kessler: Der Islam 42 (1966), 271-272.

Wiet, Gaston: Le traité des famines de Maqrīzī. Traduction française. Leiden: Brill, 1962. Rez.: A. Schimmel: OLZ 59 (1964), 163-164.

Wilbert, H.-J.: Freunde der Christen im Libanon – ein Erfahrungsbericht. In: CIBEDO-Beiträge 7 (1993), 56-57.

Wild, Johann: Neue Reysbeschreibung eines gefangenen Christen. Mit einer Vorrede von Salomon Schweigger. Nürnberg: ?, 1623; Stuttgart: ?, 1964; Aus der Reisebeschreibung des Johann Wild – Mekka und Medina. In: Arabien. Hg. Otto Baumhauer. Stuttgart: ?, 1965. S. 57-72.

Wild, Stefan: Der Generalsekretär und die Geschichtsschreibung. Saddam Hussayn und die irakische Geschichtswissenschaft. In: The Challenge of the Middle East. Eds. I. A. El-Sheikh u. a. Amsterdam: ?, 1982. S. 161-172.

Wilhelm, Marianne B.: Minoritäten im abendländischen Kulturraum. Minderheitenschutz als Alibi. In: Menschenbilder, Menschenrechte. Islam und Okzident: Kulturen im Konflikt. Hg. Stefan Batzli, Fridolin Kissling, Rudolf Zihlmann. Zürich: Union, 1994. S. 173-196.

Wilken, Friedrich: Commentatio de bellorum cruciatorum ex Abulfedae historia … Göttingen: ?, 1798. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 9 (1799/1800), 357-369; Hp.: Neue AdB 52 (1800), 118-119.

Wilken, Friedrich: Geschichte der Kreuzzüge nach morgenländischen und abendländischen Berichten. Mit Karten und Registern. 1-7. Leipzig: Vogel, 1807/08-1832. Rez.: J. Aschbach: JWK 1 (1831), 409-415, 417-422; 2 (1832), 500-510, 513-517; -C.-: JALZ 12 (1815), 57-66; D. und A.: JALZ 14 Erg.-Bl. (1817), 65-108; J. von Hammer-Purgstall: WJL 52 (1830), 14-35; 55 (1831), 1-10; 60 (1832), 199-222; J. G. L. Kosegarten: ALZ 2 (1832), 585-602; Anon.: JALZ 7 (1810), 13; LLZ 2 (1813), 2329-2336, 2343.

Wilken, Friedrich: Schriften über die Folgen der Kreuzzüge. In: Heidelberger Jahrbücher 2 (1809), 253-278.

Wilken, Friedrich: Über die venetianischen Consuln zu Alexandrien im 15. und 16. Jahrhunderte. In: Historisch-philologische Abhandlungen der Kgl. Akademie der Wissenschaften zu Berlin (1831), 29-46.

Willemart, Pierre: Pour Jérusalem. Croisade et djihâd 1099-1187. Paris: ?, 1988. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 46 (1990), 663-664.

Willemsen, Heinz: Machtwechsel in der EJR Makedonien. In: Südosteuropa 1-2 (1999), ?

Willi, Thomas und Inna Willi-Plein: Glaubensdolch und Messiasbeweis. Die Begegnung von Judentum, Christentum und Islam im 13. Jahrhundert in Spanien. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 1980. Rez.: F.-J. Neumann: ZKTh 103 (1981), 336-337; R. Reinhardt: ThQ 161 (1981), 232-233.

Williams, John Alden: The History of al-Ṭabarī. An Annotated Translation. Vol. 27: The ʻAbbāsid Revolution. Translation and Annotated. New York: State University of New York, 1985; Saliba, George: The History of al-Ṭabarī. An Annotated Translation. Vol. 35: The Crisis of the ʻAbbāsid Caliphate. Translation and Annotated. New York: State University of New York, 1985; Rosenthal, Franz: The History of al-Ṭabarī. An Annotated Translation. Vol. 38: The Return of the Caliphate to Baghdad. Translated and Annotated. New York: State University of New York, 1985. [K. Aḫbār ar-rusul wa-l-mulūk.] Rez.: B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 344-345.

Wilson, W. Daniel: Humanität und Kreuzzugsideologie um 1780. Die „Türkenoper“ im 18. Jahrhundert und das Rettungsmotiv in Wielands „Oberon“, Lessings „Nathan“ und Goethe’s „Iphigenie“. Frankfurt: Lang, 1984. Rez.: G. K. Hart: Colloquia Germanica 20 (1987), 373-374.

Wimmer, Andreas: Der Kampf um den Staat. Zur vergleichende Analyse interethnischer Konflikte. In: Ethnische Dynamik in der außereuropäischen Welt. Hg. Hans-Peter Müller. Zürich: ?, 1994. S. 511-538.

Winckler, Hugo: Arabisch – Semitisch – Orientalisch. Kulturgeschichtlich-mythologische Untersuchung. In: Mitteilungen der Vorderasiatischen Gesellschaft 6 (1902), 151-373.

Winder, Bayly R.: Saudi Arabia in the nineteenth century. London: ?, 1965. Rez.: A. Hannoush: Orient 9 (1968), 145-146; G.-R. Puin: WI 12 (1969-1970), 140-143; B. Spuler: OLZ 63 (1968), 268-269.

Windfuhr, Walter: Der erobernde Islam im Spiegel christlicher Zeitgenossen. In: Theologische Blätter 7 (1928), 72-74.

Wink, André: Al-Hind. The making of the Indo-Islamic world. 1. Early medieval India and the expansion of Islam, 7th - 11th centuries. Leiden: Brill, 1900. Rez.: T. Nagel: ZDMG 142 (1992), 174-175; B. Brentjes: DLZ 113 (1992), 419.

Winkelhane, Gerd: Nachlaßregister als Quelle zur Sozialgeschichte von Damaskus in spätosmanischer Zeit. Die Nachlässe des Muḥammad Pascha al-Yūsuf (gest. 1896) und seines Sohnes ʻAbdarraḥmān (gest. 1920). In: XXIV. Deutscher Orientalistentag vom 26. bis 30. September 1988 in Köln. Ausgewählte Vorträge. (ZDMG Suppl. VIII.) Hg. Werner Diem, Abdoldjavad Falaturi. Stuttgart: Steiner, 1990. S. 299-307.

Winkelhane, Gerd: Textilgewerbe und Karawanenhandel Syriens im 19. und 20. Jahrhundert. In: Pracht und Geheimnis. Kleidung und Schmuck aus Palästina und Jordanien. Katalog der Sammlung Widad Kawar. Hg. Gisela Völger, Karin von Welck, Katharina Hackstein. Köln: Rautenstrauch-Joest-Museum, 1987; 1991². S. 150-155.

Winkelmann, Friedhelm: Die Kirchen im Zeitalter der Kreuzzüge (11.-13. Jahrhundert). Leipzig: EVA, 1994.

Winkelmann, Friedrich Wilhelm: Probleme der Informationen des al-Ǧarmī über die byzantinischen Provinzen. In: Byzantinoslavica 43 (1982), 18-29. [Muḥammad b. Abī Muslim al-Ǧarmī.]

Winkler, Hans Alexander: Bauern zwischen Wasser und Wüste. Volkskundliches aus dem Dorfe Kirmān in Oberägypten. Stuttgart: Kohlhammer, 1934. Rez.: J. Schacht: OLZ 38 (1935), 375-376; A. Scharff: DLZ 55 (1934), 1665-1668; R. Uhden: PGM 81 (1935), 143.

Wirsing, Giselher: Die Judenfrage im Vorderen Orient. In: Weltkampf. Die Judenfrage in Geschichte und Gegenwart. Frankfurt: ?, 1941. S. 2-29.

Wirth, Albrecht: Aus orientalischen Chroniken. Frankfurt: Diesterweg, 1894. Rez.: K. Krumbacher: ByZ 3 (1894), 607-625; Rn.: LZ (1895), 5-6; H. Selzer: HZ 80 (1898), 479-480.

Wirth, Albrecht: Vorderasien und Ägypten in historischer und politischer, kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht. Stuttgart: Union, 1916. Rez.: Roeder: LZ 4 (1918).

Wirth, Eugen: Aleppo im 19. Jahrhundert. Ein Beispiel für Stabilität und Dynamik spätosmanischer Wirtschaft. In: Osmanistische Studien zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. In memoriam Vanco Boškov (1934-1984). Hg. Hans Georg Majer. Wiesbaden: ?, 1986; Erlangen: Institut für Geographie, 1986; Alep dans le première moitié du XIXe siècle. Un exemple de stabilité et de dynamique dans l’économie ottomane tardive. In: Revue du Monde Musulman et de la Méditerranée 62 (1991-94), 133-149.

Wirth, Eugen: Der Orientteppich und Europa. Ein Beitrag zu den vielfältigen Aspekten west-östlicher Kulturkontakte und Wirtschaftsbeziehungen. In: Mitteilungen der Fränkischen Geographischen Gesellschaft 21/22 (1974-75), 297-400; Erlangen: Fränkische Geographische Gesellschaft, 1976. Rez.: C. Rathjens: Die Erde 109 (1978), 525-526; F. Röhlk: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 66 (1979), 522; D. Rondorf-Schmucker: WI 18 (1977-78), 244-249; K. Schliephake: ZDMG 130 (1980), 114; B. Spuler: Der Islam 55 (1978), 171; E. Troger: MÖGG 119 (1977), 293; H.-G. Zimpel: Muslimische Kultur und Teppichkunst. Bemerkungen zu neuer Orientliteratur. In: MGGM 62 (1977), 185-193; K. Zipper: Halı 1 (1978), 177; A. Jebens: Geolit 2 (1978), 123.

Wirth, Eugen: Die Beziehungen der orientalisch-islamischen Stadt zum umgebenden Lande. Ein Beitrag zur Theorie des Rentenkapitalismus. In: Geographie heute. Einheit und Vielfalt. Festschrift für E. Plewe. Wiesbaden: ?, 1973. S. 323-333.

Wirth, Eugen: Les grandes échelles de Méditerranée Orientale et les routes du commerce mondial vers l’Asie. In: Città portuali del Mediterraneo; storia e archeologia. Atti del Convegno Internationale di studi sui rapporti tra strutture sociali e spazi urbani, Genova 1985. Ed. E. Poleggi. Genova: ?, 1989. S. 63-73; Alep et les courants commerciaux entre l’Europe et l’Asie du XIIe au XVIe siècles. In: Revue du Monde Musulman et de la Méditerranée 55/56 (1990), 44-56; Die großen Hafen- und Umschlagsplätze des östliche Mittelmeers im späten Mittelalter. Blüte und Niedergang im wirtschaftshistorischen Kontext großräumiger Verlagerungen der Fernhandelsrouten zwischen Europa und Asien. In: AALA 20 (1993), 863-878.

Wirth, Eugen: Tradition und Innovation im Handwerk und Kleingewerbe der vorderorientalischen Stadt. Strukturwandlungen und Überlebensstrategien in den vergangenen 150 Jahren. In: WI 25 (1985), 174-222.

Wirth, Eugen: Zur Sozialgeographie der Religionsgemeinschaften im Orient. In: Erdkunde 19 (1965), 265-284; Sozialgeographie = Wege der Forschung 59 (1965), 474-523.

Wirth, Gerhard: Der Kreuzzug. Anfänge und Vorformen. In: Das Heilige Land im Mittelalter. Begegnungsraum zwischen Orient und Okzident. Hg. Wolfdietrich Fischer, Jürgen Schneider. Neustadt an der Aisch: Degener & Co., 1982. S. 1-12.

Wirz, Jakob: Ṭāhirs Tod. In: Verhandlungen der 49. Versammlung deutscher Philologen und Schulmänner in Basel 1907. Leipzig: ?, 1908. S. 178-180.

Wisniewski, Roswitha: Ägypten als Brücke zu Europa und sein Einfluß auf die arabische Welt. In: Die Araber und ihre geistig-kulturelle Welt. Red. Julius Becker, Stefan Becker. Melle: Konrad-Adenauer-Stiftung, 1990. S. 30-32.

Wisniewski, Roswitha: Kreuzzüge. Idealität in der Wirklichkeit. Darmstadt: WBG, 1984.

Wissmann, Hermann von: Arabien und seine kolonialen Ausstrahlungen, eine geographisch-geschichtliche Skizze. In: Lebensraumfragen europäischer Völker. 2. Hg. K. H. Dietzel. Leipzig: Quelle und Meyer, 1941. S. 374-488.

Withol de Wenden, Catherine: Zur Situation der Nordafrikaner in Frankreich (Algerier, Marokkaner, Tunesier etc.). In: Informationen zur Raumentwicklung 7/8 (1991), 459-468.

Witte, Johannes: Das Buch des Marco Polo als Quelle für die Religionsgeschichte. Berlin: Hutten, 1916. Rez.: Grützmacher: ThG 12 (1918), 23-24; V. Hertel: DLZ 37 (1916), 1572-1573; Jäger: Ostasiatische Zeitschrift 7 (1920), 253-254; Schomerus: ThLB 37 (1916), 343; Streit: ZMR 6 (1916), 349; Titius: TLZ 44 (1919), 265-266; Anon.: Die Katholischen Missionen 46 (1917/18), 143.

Witthoeft, Harald: Spuren islamischen Einflusses in der Entwicklung fränkischen Münzwesens des 8. Jahrhunderts. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalters. Hg. Albert Zimmermann, Ingrid Craemer-Ruegenberg. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 400-420.

Wittig, F. W.: Einige Briefe über die Seeräuberei der Barbaresken. Düsseldorf: ?, 1819.

Wittwer, Carol: Ibn Ḥamādūš und al-Warṯīlānī beschreiben ihr Leben – individuelle Selbstdarstellungen in Reiseberichten des 18. Jahrhunderts aus Algerien. In: Zwischen Alltag und Schriftkultur. Horizonte des Individuellen in der arabischen Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts. Hg. Stefan Reichmuth, Florian Schwarz. Würzburg: Ergon, 2008. S. 59-79.

Wohlwill, Adolf: Deutschland, der Islam und die Türkei. In: Euphorion 22 (1915), 1-21, 225-267.

Wohlwill, Adolf: Hamburg und der Islam, insbesondere am Ende des 17. Jahrhunderts. In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte 13 (1908), 375-390.

Wolf, Gunther: Fränkisch-byzantinische Gesandtschaften vom 5. bis 8. Jahrhundert und die Rolle des Papsttums im 8. Jahrhundert. In: Archiv für Diplomatik 37 (1991), 1-13.

Wolf, Kenneth Baxter: Christian martyrs in Muslim Spain. Cambridge: ?, 1988. Rez.: E. Otte: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 76 (1989), 91-92; P. Segl: DAEM 48 (1992), 827-828.

Wolf, Susanne: Die islamische Bewegung im Sudan bis 1989. In: Wuqûf 8 (1992-93), 205-222.

Wolf, Wolfgang: Der Golfkrieg. Eine erste militärpolitische und militärische Auswertung. Bonn: Bernard und Graefe, 1992.

Wolfensohn, Israel: Taʼrīḫ al-yahūd fī bilād al-ʻarab fī l-ǧāhiliyya wa-ṣadr al-islām. Kairo: ?, 1345/1927. Rez.: M. Plessner: OLZ 34 (1931), 1064.

Wolff, D. L. B. (Hg.): Histoire de Gilion de Trasignyes et de Dame Marie, sa femme. Altfranzösischer Ritterroman. Leipzig: ?, 1839. Rez.: ?: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Leser. Literaturblatt 34 (1840), 377-380.

Wolff, Hans: Die christlichen Kirchen bis 870 und 1. Islamvorstoß. 1:4.500.000. Hamburg: ?, 1955.

Wolff, Hans: Die christlichen Missionen bis 1470. Kreuzzüge und 2. Islamvorstoß. 1:4.500.000. Hamburg: ?, 1955.

Wolff, Hans: Reformation und Gegenreformation. 3. Islamvorstoß. 1:4.500.000. Hamburg: ?, 1955.

Wolfram, Georg: Der Einfluß des Orients auf die frühmittelalterliche Kultur und die Christianisierung Lothringens. In: Jahrbuch der Gesellschaft für lothringische Geschichte und Altertumskunde 17 (1906), ?

Wolfzettel, Friedrich: Die Entdeckung des „Anderen“ aus dem Geist der Kreuzzüge. In: Die Begegnung des Westens mit dem Osten. Kongreßakten des 4. Symposions des Mediävistenverbandes in Köln 1991 aus Anlaß des 1000. Todesjahres der Kaiserin Theophanu. Hg. Odilo Engels, Peter Schreiner. Sigmaringen: Thorbeke, 1993. S. 273-298.

Wolkowitz, R.: Bericht über Häfen am Golf von Persien. In: Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie 15 (1887), 432-439.

Wollschläger, Hans: Die bewaffneten Wallfahrten gen Jerusalem. Geschichte der Kreuzzüge. Zürich: Diogenes, 1973.

Woltmann, Karl Ludwig von: Der arabische und der christliche Herrscher. In: Geschichte und Politik 2 (1801), 386-391.

Wood, Alfred C.: A history of the Levant Company. Oxford: ?, 1935. Rez.: E. Schultze: DLZ 56 (1935), 162-168; O. Spies: OLZ 39 (1936), 499-501.

Wood: Beschreibung einiger Häfen von Tunis. In: Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie 5 (1877), 274-277.

Worbs, Johann Gottlob: Geschichte und Beschreibung des Landes der Drusen in Syrien. Nebst einem bisher in Teutschland unbekannten Religionsbuche dieses Volkes. Görlitz: Anton, 1799. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 10 (1800/1801), 921; Ab.: Neue allgemeine deutsche Bibliothek 63 (1801), 224-225; Anon.: Allgemeine Ephemeriden 7 (1801), 167; Schlesische Provinzialblätter 31 Literarische Beilage (1800), 125-127, 153-158; Gothaische gelehrte Zeitungen 27 (1800), 254-256; ALZ Erg.-Bl. (1801), 225-232.

Wördemann, Franz: Die Beute gehört Allah. Die Geschichte der Araber in Spanien. München: Piper, 1985. Rez.: E. Jesse: Das historisch-politische Buch 34 (1986), 257.

Worschech, Udo und Ernst Axel Knauf: Alte Straßen in der nordwestlichen Arḍ el-Kerak. Ein Vorbericht. In: ZDPV 101 (1985), 128-133.

Wrede, Adolf von: Über die Lage des alten Ophir und den südarabischen Handel. In: Monatsberichte der Berliner Gesellschaft für Erdkunde 9 (1852), 28.

Wright, William (Hg.): The travels of Ibn Jubayr. In Arabic. Leiden: Brill, 1852; Second ed. rev. by M. J. de Goeje. Leiden: Brill, 1907. Rez.: C. Brockelmann: LZ 59 (1908), 337-338; C. F. Seybold: DLZ 28 (1907), 3001-3002; E. Wiedemann: MGMN 7 (1908), 173; Anon.: LZ (1853), 446-447.

Wrochem, A. von: Kulturhistorische Skizze ägyptischer Zustände und Verhältnisse. In: Deutsches Adelsblatt 1 (1883), 175, 188.

Wrochem, A. von: Kulturhistorische Skizze ägyptischer Zustände und Verhältnisse. In: Deutsches Adelsblatt 1 (1883), 175, 188.

Wülfing-Chamoun, B. u. a.: Das Kloster St. Antonius-Kishaya im Tal Kannubin im Libanon. Zufluchtsort der Maroniten über Jahrhunderte. Ein Bildbericht. In: Der christliche Osten 48 (1993), 267-269.

Wunder, Gerd: Die Kreuzzüge, genealogisch gesehen. In: Genealogisches Jahrbuch 16/17 (1977), 17-21.

Würtz, Thomas: Kreuzzüge als >>Identitätskonflikt<< aus muslimischer Sicht. Spiegelungen historischen Geschehens und moderner Interpretation. In: Identität durch Differenz. Wechselseitige Abgrenzungen in Christentum und Islam. Hg. Hansjörg Schmid, Andreas Renz, Jutta Sperber, Duran Terzi. Regensburg: Pustet, 2007. S. 159-176.

Würtz, Thomas: Muhammad Ikram Chaghatai (geb. 1941) - Biograph der Orientalisten und Begleiter des Dialoges“ In: Wegbereiter des interreligiösen Dialogs. Band III. Suche nach Verständigung: Christentum - Islam. Hg. Petrus Bsteh, Brigitte Proksch. Wien: LIT, 2020. S. 279-286.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg.): Ibn Coteiba’s Handbuch zur Geschichte. Aus den Handschriften der k.k. Hofbibliothek zu Wien, der herzoglichen Bibliothek zu Gotha und der Universitätsbibliothek zu Leyden. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1850; Osnabrück: Zeller, 1977. Rez.: Anon.: LZ (1851), 12.

Wüstenfeld, Ferdinand (Hg., Übers.): Die Familie el-Zubeir. Göttingen: Dieterich, 1878; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 503-612. [Az-Zubair b. Bakkār: Kitāb al-Muwaffaqīyāt.]

Wüstenfeld, Ferdinand: Das Heerwesen der Muhammedaner und die arabische Übersetzung der Taktik des Aelianus. Aus einer arabischen Handschriften der herzoglichen Bibliothek zu Gotha übersetzt und mit einem Plan eines muhammedanischen Lagers. Göttingen: Dieterich, 1880; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 26; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 1-109; Technology of Warfare. Texts and Studies. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2002. S. 63-174. Rez.: Anon.: LZ (1881), 1105-1106.

Wüstenfeld, Ferdinand: Das Leben Muhammed’s. Nach Muhammed ibn Ishak bearbeitet von Ibn Hischam. Aus den Handschriften zu Berlin, Leipzig, Gotha und Leyden herausgegeben. Bd. 1: Text. Bd. 2: Einleitung, Anmerkungen und Register. Göttingen: Dieterich, 1858-1860; Leipzig: ?, 1890; Frankfurt; Minerva, 1961. Rez.: G. Weil: HZ 2 (1859), 495-497; F. Wüstenfeld: GGA (1859), 1881-1888; Anon.: LZ (1858), 807-808; (1860), 196-197.

Wüstenfeld, Ferdinand: Der Tod des Husein ben Ali und die Rache. Ein historischer Roman aus dem Arabischen. Nach Handschriften zu Gotha, Leiden, Berlin und St. Petersburg übersetzt. Göttingen: Dieterich, 1883. Rez.: Anon.: LZ (1883), 1344-1345.

Wüstenfeld, Ferdinand: Des Abu Dolef Mis’ar Ben el-Mohelhel Bericht über die türkischen Horden in der Mitte des zehnten Jahrhunderts. Aus dem kosmographischen Werke des Zakerija Ben Muhammed el-Cazwini übersetzt. In: Zeitschrift für vergleichende Erdkunde 2 (1842), 205-218; Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 45-58; Studies on the Travel Accounts of Ibn Faḍlān (1st half 10th cent.) and Abū Dulaf (1st half 10th cent.). Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 169-182.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Chroniken der Stadt Mekka gesammelt und auf Kosten der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft herausgegeben. Bd. 1: Geschichte und Beschreibung der Stadt Mekka von Abul-Walîd Muhammed ben Abdallah el-Azrakí. Nach den Handschriften zu Berlin, Gotha, Leyden, Paris und Petersbug herausgegeben. Bd. 2: Auszüge aus den Geschichtsbüchern der Stadt Mekka von Muhammed el-Fâkihí, Muhammed al-Fâsí und Muhammed Ibn Dhuheira. Nach den Handschriften zu Leyden, Berlin und Gotha herausgegeben. Bd. 3: Geschichte der Stadt Mekka und ihres Tempels von Cuṭb ed-Dîn Muhammed Ben Ahmed el-Nahrawâli. Nach den Handschriften zu Berlin, Gotha und Leyden herausgegeben. Bd. 4: Geschichte der Stadt Mekka. Nach den arabischen Chroniken bearbeitet und herausgegeben. Mit einem Plane der Stadt und einer Stammtafel der Scherífe von Mekka. Leipzig: Brockhaus, 1858-1861; Hildesheim: Olms, 1981. Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1859), 1806-1810, 2067-2068; Anon.: LZ (1859), 276; (1860), 197; LZ (1862), 426-427.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Çufiten in Süd-Arabien im 11. (17.) Jahrhundert. Göttingen: ?, 1883; Abhandlungen der hist.-philol. Kl. der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 30,4-5 (1883); Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 111-258. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 5 (1884), 396.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Geschichtsschreiber der Araber und ihre Werke. 3 Bde. Göttingen: Dieterich, 1882; New York: Franklin, 1963. Rez.: F. Hirsch: MHL 11 (1883), 129-131; S. Landauer: DLZ 3 (1882), 1612-1613; Th. Nöldeke: LZ (1883), 9-10.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Scherife von Mekka im 11. (17.) Jahrhundert. Göttingen: Dieterich, 1885; Abhandlungen der hist.-philol. Kl. der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 32,5; Hildesheim: Olms, 1981; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 517-610. Rez.: E. Nestle: LZ (1886), 1314.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Statthalter von Ägypten zur Zeit der Chalifen. 4 Bde. Göttingen: Dieterich, 1875-1876; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 20 (1875); 21 (1876); Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 263-502; Osnabrück: Biblio, 1987.

Wüstenfeld, Ferdinand: Die Straße von Baçra nach Mekka mit der Landschaft Dharîya nach arabischen Quellen bearbeitet. In: Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Hist.-philol. Kl. 16 (1871), 47-89; Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 207-249; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Central and South Arabia. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 233-275.

Wüstenfeld, Ferdinand: El-Macrizi’s Abhandlung über die in Ägypten eingewanderten arabischen Stämme. Aus den Handschriften zu Leyden, Paris und Wien herausgegeben und übersetzt. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1847; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 77-162; Studies on Taqīyaddīn al-Maqrīzī (d. 1442). Collected and Reprinted. First Part. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 245-331.

Wüstenfeld, Ferdinand: Fachr ed-dîn der Drusenfürst und seine Zeitgenossen. Die Aufstände in Syrien und Anatolien gegen die Türken in der ersten Hälfte des 11. (17.) Jahrhunderts. Göttingen: Dieterich, 1886; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 33 (1886), ? Rez.: A. Müller: DLZ 8 (1887), 865-867; Anon.: LZ (1887), 46.

Wüstenfeld, Ferdinand: Geschichte der Stadt Medina. Im Auszuge aus dem Arabischen des Samhûdî. Göttingen: Dieterich, 1860; Abhandlungen der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Phil.-hist. Kl. 9 (1860), 1-156. (Vgl. Mitteilung in: Nachrichten von der Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Phil.-hist. Kl. (1860), 157-161, 209-210.) [ʻAlī b. ʻAbdallāh as-Samhūdī: Ḫulāṣat al-wafā’ bi-aḫbār dār al-muṣṭafā.]

Wüstenfeld, Ferdinand: Ibn Challikani vitae illustrium virorum. E pluribus codicibus manuscriptis inter se collatis nunc primum arabice edidit, variis lectionibus, indicibusque locupletissimis instruxit. Fasc. 1-10. Göttingen: ?, 1836-1841. [Ibn Ḫallikān: Kitāb Wafayāt al-aʻyān.] Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 14 (1837), 158-161; 25 (1840), 44-46; 30 (1841), 529-531; 34 (1842), 445-447; J. G. Kosegarten: ALZ 3 (1837), 231-232; E. Rödiger: ALZ 3 (1839), 233-240; F. Wüstenfeld: GGA (1840), 1534-1542; (1841), 289; Anon.: GGA (1836), 1662-1664.

Wüstenfeld, Ferdinand: Ibn Challikani vitae illustrium virorum. Ein Beytrag zur Geschichte der arabischen Literatur. Göttingen: Deuerlich, 1837; Über die Quellen des Werkes: Ibn Challikani vitae illustrium virorum. In: Göttingische Anzeigen 2 (1837), 1089-1134; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 1-55. Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 25 (1840), 46-47; E. Rödiger: ALZ 3 (1839), 233-240.

Wüstenfeld, Ferdinand: Jemen im 11. (17.) Jahrhundert. Die Kriege der Türken, die Arabischen Imâme und die Gelehrten. Mit einem geographischen Anhangen. Göttingen: Dieterich, 1884; Abhandlungen der hist.-philol. Kl. der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 32; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 2. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 391-515. Rez.: J. H. Mordtmann: ÖMO 12 (1886), 18-20, 35; E. Nestle: LZ (1885), 1635-1636.

Wüstenfeld, Ferdinand: Liber concinnitatis nominum id est: vitae illustrium virorum auctore Abu Zacarja Yahja En-Navavi. Arabice edidit, latine vertit, annotationes addidit. Göttingen: ?, 1832. [An-Nawawī: Kitāb Tahḏīb al-asmā’.] Rez.: J. G. L. Kosegarten: ALZ 2 (1832), 481-493; 3 (1837), 243-244.

Wüstenfeld, Ferdinand: Macrizi’s Geschichte der Kopten. Aus den Handschriften zu Gotha und Wien mit Übersetzung und Anmerkungen. Göttingen: ?, 1845; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 3 (1847), 3-142; Hildesheim: Olms, 1979.

Wüstenfeld, Ferdinand: Muḫtaṣar Ṣubḥ al-aʻšā fi l-inšā’ fī aḫbār ad-diyār al-miṣriyya; Calcaschandi’s Geographie und Verwaltung von Aegypten. Aus dem Arabischen. Göttingen: Dieterich, 1879; Die Geographie und Verwaltung von Ägypten nach dem Arabischen des Abul’-’Abbâs Ahmed ben ‘Alî el-Calcaschandi; In: Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Hist.-philol. Kl. 25 (1879), 1-225; Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 389-611; Two Studies on the Geography and Administration of Egypt according Al-Qalqašandī (D. 1418). Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 1-223. Rez.: A. W.: LZ (1880), 260-261.

Wüstenfeld, Ferdinand: The biographical dictionary of illustrious men chiefly in the beginning of Islamism, by Abu Zakariya Yahya el-Nawawi. Now first ed. from the collation of two mss. at Göttingen and Leiden. 1-7. Göttingen: ?, 1832ff. [An-Nawawī: Kitāb Tahḏīb al-asmā’ wa-l-luġāt.] Rez.: H. Ewald: GGA (1832), 620-623; H. L. Fleischer: LR 1 (1843), 303-305; 2 (1844), 463-465; J. G. L. Kosegarten: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 2 (1843), 1126-1128; F. Wüstenfeld: GGA (1845), 794-799.

Wüstenfeld, Ferdinand: Über das Kitâb al-Ṭabaḳât al-kabîr vom Sekretär des Wâḳidî. In: ZDMG 4 (1850), 186-197.

Wüstenfeld, Ferdinand: Über Hâschim und ʻAbd-el-Muṭṭalib, die Vorfahren Muḥammad’s, und über den Ursprung des Familienhasses zwischen den ʻAbbasien und Omajjaden. In: ZDMG 7 (1853), 28-36.

Wüstenfeld, Friedrich: Die von Medina auslaufenden Hauptstrassen. Nach arabischen Schriftstellern beschrieben. Göttingen: ?, 1862-1863; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 11 (1862-1863), 3-52; Schriften zur arabisch-islamischen Geographie aus den Jahren 1842-1879. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 59-108; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Central and South Arabia. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 97-146.

Wüstenfeld, Friedrich: Geschichte der Fatimiden-Chalifen nach den arabischen Quellen. 3 Bde. Göttingen: Dieterich, 1880-1881; Abhandlungen der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Hist.-philol. Kl. 26; 27; Hildesheim: Olms, 1976; Schriften zur arabisch-islamischen Geschichte. 1. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 613-963. Rez.: W. F.: HZ 53 (1885), 319; A. von Gutschmid: Schriften zur Geschichte und Literatur der semitischen Völker und ältesten Kirchengeschichte. Leipzig: ?, 1890. S. 754-757; J. Wellhausen: DLZ 2 (1881), 1476-1478; Anon.: LZ (1882), 7-8.

Yahalon, Joseph: Dichtung und Gesellschaft in Ägypten. Die Einstellung der mittelalterlich-jüdischen Gesellschaft zu Jehuda Halevis weltlicher Dichtung. In: Zion 45 (1980), 286-298; Hebräische Beiträge zur Wissenschaft des Judentums deutsch angezeigt 2 (1986/87), 78-79.

Yanes, Barbara: Spanien. Auf den Spuren der Mauren. München: Droemer Knaur, 1988.

Yavuz, Kerim: Der Islam in Werken moderner türkischer Schriftsteller. Freiburg: Diss., 1973; Freiburg: Schwarz, 1984.

Yonan, Gabriele: Die Assyrer im Irak. Ein Überblick. In: Pogrom 17/122 (1986), 27-29.

Young, T. Cuyler (Hg.): Near Eastern culture and society. A symposium on the meeting of East and West. Princeton: ?, 1951. Rez.: J. Fück: OLZ 49 (1954), 242-243.

Young, Theodore Cuyler (Hg.): Near Eastern culture and society. Princeton: ?, 1951. Rez.: E. Klingmüller: Institut für Auslandsbeziehungen. Mitteilungen 2 (1952), 5.

Young, William Galbraith: Patriarch, shah and caliph. A study of the relationships of the church of the East with the Sassanid empire and the early caliphates up to 820 A.D. with special references to available translated syriac sources. Rawalpindi: Christian Study Centre, 1974. Rez.: B. Spuler OLZ 74 (1979), 162-163; H. G. Thümmel: TLZ 101 (1976), 653-654.

Yüce, Nilgün: Tourismus und kulturelle Spurensuche. Reisen als Möglichkeit interkultureller Identitätsentwicklung - dargestellt am Beispiel Türkei. ?

Yusuf, Mushin Dhib: Economic survey of Syria during the tenth and eleventh centuries. Berlin: Schwarz, 1985. Rez.: H. H. Biesterfeldt: ZDMG 136 (1986), 649; H. Halm: Der Islam 70 (1993), 170-171.

Z.: Beiträge zur Geschichte des Byzantinischen Reichs. In: Minerva 1 (1811), 337-348.

Z.: Einige charakteristische Szenen aus dem Leben Saladins. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 3 (1809), 349-350, 354-355, 469-470.

Zaalouk, Mona: Ferne Vorbilder: Ägypten von Horus zu Aida. In: UNESCO-Kurier 31 (1990), 14-15.

Zacher, Gustav: Die Historia Orientalis des Jacob von Vitry. Ein quellenkritischer Beitrag zur Geschichte der Kreuzzüge. Königsberg: Diss., ?; Königsberg: Leupold, 1885.

Zafraini, Haïm: Die jüdisch-islamische Symbiose. In: UNESCO-Kurier 32 (1991), 25-27; ZfK 42 (1992), 480-483.

Zafrani, Haim: Das sefardische Universum und das Judentum in den islamischen Ländern. In: Judaica 40 (1984), 74-86.

Zagbour, Abdul Hamid: Politisch-ideologische Entwicklungstendenzen in der Auseinandersetzung um das geistig-kulturelle Erbe während der siebziger Jahre in den arabischen Ländern des Nahen und Mittleren Ostens. Leipzig: Diss., 1988.

Zakariya, Fouad: Laïcité ou islamisme – les arabes à l’heure du choix. Paris: ?, 1991; Das kulturelle Erbe historisch sehen. In: Orient-Expreß. Ansichten zum Islam. Red. Thomas Hartmann. Leipzig: ?, 1991.

Zaki, Ahmed Bey (Hg.): Ḫalīl b. Aibak aṣ-Ṣafadī: Makt al-himyān fī nukat al-ʻumyān. Kairo: ?, 1329/1911; Dictionnaire biographique des aveugles illustres de l’Orient. In: La presse médicale de l’Egypte 5 (1911). Rez.: M. Meyerhof: MGMN 11 (1912), 63-64.

Zakzouk, Mahmoud: Die kulturellen Beziehungen zwischen dem Westen und der islamischen Welt. Begegnungspunkte und Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf wissenschaftlicher Ebene. In: Gottes ist der Orient. Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi zum 65. Geburtstag. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 509-521.

Zambelli, Andrea: Sull’ influenza politica dell’ Islamismo. Mailand: ?, 1852-1853; Sull’ influenza politica dell Islamo. Mailand: ?, 1858. [Aufblühen der Wissenschaften im europäischen Mittelalter.] Rez.: Anon.: MLA 45-46 (1854), 316; HZ 4 (1860), 524.

Zaryab, Abbas: Der Bericht über die Nachfolger Timurs aus dem Taʼrīḫ-i kabīr des Ǧaʻfarī ibn Muḥammad al-Ḥusainī. Mainz: Diss., 1960.

Zayas, Rodrigo de: Vom Schicksal der Mauren in Europa. In: As-Salam Aleikum. Arabisch-muslimische Entdeckungen. Hg. Dieter Cwienk, Sigrid Lutz. Graz: ?, 1992. S. 37-48.

Zayat, Habib: Les couvents chrétiens en terre dʼIslam. Beirut: ?, 1938. Rez.: W. Björkman: WI 22 (1940), 157.

Zbinden, Hans: Islam und Abendland. Rückschau und Ausblick in westlicher Sicht. In: Islam und Abendland. Hg. Muhammad Asad, Hans Zbinden. Freiburg: Walter, 1960. S. 201-236.

Zbinden, Nicolas: Abendländische Ritter, Griechen und Türken im Ersten Kreuzzug. Zur Problematik der Begegnung. Zürich: Diss., 1975; Athen: Verlag der Byzantinisch-Neugriechischen Jahrbücher, o. J.

Zeck, Ernst: De recuperatione Terre Sancte. Ein Traktat des Pierre Dubois (Petrus de Bosco). Berlin: ?, 1905/06. Rez.: F. Hirsch: MHL 34 (1906), 11-12; 35 (1907), 10-11.

Zehnder, Josef Niklaus: Auf maurischen Spuren in Spanien. In: Erdkreis 18 (1968), 429-440.

Zehrer, Hartmut (Hg.): Der Golfkonflikt. Dokumentation, Analyse und Bewertung aus militärischer Sicht. Bonn: Mittler, 1992.

Zeilinger, Johann M.: Kriegs- und Friedengesetze der Muselmänner. Aus dem Arabischen übersetzt. Erlangen: Heyder, 1828. Rez.: E.: JALZ 4 (1828), 423-424; Anon.: HJL 22 (1829), 615-616; Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 9 (1827), 326.

Zeine, N.: Arab-Turkish relations and the emergence of Arab nationalism. Beirut: ?, 1958. Rez.: G. Jäschke: ZDMG 111 (1961), 198-199.

Zeitler, John P.: Gebäude, Gewerbe und Geschirr – Das Alltagsleben der Nabatäer. In: Petra – Königin der Weihrauchstraße. Hg. Manfred Lindner, John P. Zeitler. Fürth: ?, 1991. S. 71-78.

Zembsch: Bemerkungen über einige Häfen an der Küste von Marokko. In: Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie 3 (1875), 339-445.

Zemp, Josef: Sefardische Juden zwischen Erinnerung und Assimilation. In: Orientierung 48 (1984), 245-247.

Zerboni di Sposetti, August Wilhelm: Der Orient und seine kulturgeschichtliche Bedeutung. Pest: Hartleben, 1868. Rez.: Anon.: LZ (1868), 440-441.

Zerouki, Brahim: L’imamat de Tahart. Premier état musulman du Maghreb (144/296 de l’hégire). Paris: ?, 1987. Rez.: L. Niauzzi: Wuqûf 2 (1987), 373-374.

Zetterstéen, Karl Vilhelm (Hg.): Biographien der Kufier. Leiden: Brill, 1909. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träges des Islams bis zum Jahre 230 der Flucht. 6.) Rez.: H. Reckendorf: OLZ 13 (1910), 222-223.

Zetterstéen, Karl Vilhelm (Hg.): Biographien der Nachfolger in Medina, sowie der Gefährten und der Nachfolger in dem übrigen Arabien. Leiden: Brill, 1905. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träges des Islams bis zum Jahre 230 der Flucht. 5.) Rez.: M. J. de Goeje: ZDMG 61 (1907), 441-485; I. Goldziher: Über Zahlenfiguren. (Zu Zeitschr. Bd. 61, S. 460, Z. 15 ff.). In: ZDMG 61 (1907), 756-757, 951; Gesammelte Schriften. Bd. 5. Hildesheim: Olms, 1970. S. 84-85; H. Reckendorf: OLZ 27 (1924), 141-143.

Zetterstéen, Karl Vilhelm: ʻAbd Allāh b. ʻUmar b. al-Khaṭṭāb. In: Handwörterbuch des Islam. Hg. Arent Jan Wensinck, Johannes H. Kramers. Leiden: Brill, 1941. S. 3.

Zetterstéen, Karl Vilhelm: Beiträge zur Geschichte der Mamlukensultane in den Jahren 690-741 H. nach arabischen Handschriften. Leiden: Brill, 1919. Rez.: B. Moritz: Der Islam 13 (1923), 149-152.

Zetterstéen, Karl Vilhelm: Ibn Saad 5 mit dem Codex Constantinopelitanus šehīd ʻAlī Paša 1905 verglichen. In: Sitzungsberichte der Preuss. Akademie der Wissenschaften Berlin. Phil.-hist. Kl. (1933), 790-820.

Zetterstéen, Karl Vilhelm: Über Abū Maḫramaʼs Taʼrīḫ ṯaġr ʻAdan. In: Festschrift Carl Meinhof. Sprachwissenschaftliche und andere Studien. Hamburg: ?, 1927. S. 364-370; Texts and Studies on the historical geography and topography of Central and South Arabia. 2. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 202-208.

Ziadeh, Nicola A.: Damascus under the Mamlūks. Norman: ?, 1964. Rez.: B. Spuler: Der Islam 41 (1965), 272.

Zielke, Andrea: Migrantenliteratur im Unterricht. Der Beitrag der Migrantenliteratur zum Kulturdialog zwischen deutschen und ausländischen Schülern. Kassel: Diss., 1992.

Zielke, Barbara: Die orientalische Frage im politischen Denken Europas. (Vom Ausgang des 17. bis zum Ende des 18. Jhs.) Heidelberg: Diss., ?; Leipzig: ?, 1931.

Zierer, Otto: Allahs Flamme. 600-700 nach Chr. Gütersloh: Bertelsmann, 1952.

Zierer, Otto: Cordoba. Geschichte des spanischen Maurenreiches. München: Herbig, 1976; Bergisch Gladbach: Lübbe, 1979.

Zierer, Otto: Geschichte Afrikas. 1. Ferner Strand Afrika. Von 3000 v.Chr. bis 1840. 2. Dunkle Schwester Afrika. Von 1840 bis zur Gegenwart. Gütersloh: Bertelsmann, 1965.

Zierer, Otto: Geschichte Indiens und des Islam. 1. Völker aus Steppe und Wüste. Von 2000 v.Chr. bis 700 n.Chr. 2. Kaiser und Kalifen. Von 700 bis 1500 n.Chr. 3. Die goldenen Temple. Von 1500 bis 1760 n.Chr. 4. Gouverneure und Rebellen. Von 1750 bis heute. Gütersloh: Bertelsmann, 1965

Zierer, Otto: Kreuz und Halbmond. Zwischen Mekka und Ravenna. 500-700 n.Chr. München: Heyne, 1970.

Zierer, Otto: Mohammed, der Prophet Allahs. Das Jahrhundert Mohammeds. Murnau: Lux, 1950.

Zimmer, Hans: Das orientalische Abendland. Ursprung, Wesen und Vermächtnis der abendländischen Werthaltungen. Gerolzhofen: Buntstift, 1993.

Zimmermann, Albert und Ingrid Craemer-Ruegenberg (Hg.): Orientalische Kultur und europäisches Mittelalters. Berlin: De Gruyter, 1985. Rez.: A.-D. von den Brincken: DAEM 43 (1987), 333-335.

Zimmermann, Alfred: Islamische Staaten, Kreuzzugsstaaten. In: Handbuch der Staatengeschichte. Ausland. Abt. 2. Asien – Afrika. Hg. Richard Scholz. Berlin: Vossische Buchhandlung, 1922. Abschnitt 17-22.

Zimmert, Karl: Studien zur Geschichte des Kreuzzuges Kaiser Friedrichs. Wien: Diss., 1891.

Zimolong, Bertrand: Die neue Politik in Palästina und das Christentum. Vortrag. Breslau: Antonius, 1928.

Zimolong, Bertrand: Von den Franziskanern im Heiligen Lande. Vortrag. Breslau: Antonius, 1928.

Zimpel, Heinz-Gerhard: Muslimische Kultur und Teppichkunst. Bemerkungen neuer Orientliteratur. In: MGGM 62 (1977), 185-193.

Ziock, Hermann: Ägypten. Vereinigte Arabische Republik. Bonn: Schroeder, 1955; 1958²; 4., erg. Aufl. 1965. Rez.: W. O. von Hentig: Zeitschrift für Geopolitik 26 (1955), 749-750; A. Hermann: OLZ 55 (1960), 597-600; J. Kraemer: Universitas 11 (1956), 309-310; H. Richter: PGM 103 (1959), 285; F. Taeschner: WI 5 (1958), 134-135.

Ziriklī, Ḫairaddīn: al-Aʻlām. Qāmūs tarāǧim li-ašhar ar-riǧāl wa-n-nisāʼ min al-ʻarab wa-l-mustaʻribīn fī l-ǧāhiliyya wa-l-Islām wa-l-ʻaṣr al-ḥāḍir. 1. Kairo: ?, 1927. Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 358.

Zirker, Hans: Allah - ein kriegerischer Gott? In: KatBl 113 (1988), 171-179; Islam. Theologische und gesellschaftliche Herausforderungen. Düsseldorf: Patmos, 1993. S. 221-240.

Zobel: Religiöse Reformbestrebungen in der Welt des Islam. ZMR 47 (1932), 178-183.

Zöllner, Walter: Geschichte der Kreuzzüge. Berlin: ?, 1977; 1978²; 19834; Berlin: Das europäische Buch, 1983. Rez.: M. Erbstößer: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 26 (1978), 461-462; H. Schnitter: Militärgeschichte 5 (1978), 632-633.

Zoppoth, Gerhard: Die pseudo-aristotelische Schrift „Das Buch der Kriegstaktik“ nach den Handschriften zu Tübingen (Berlin), Wien und Istanbul. Wien: Diss., 1951.

Zoppoth, Gerhard: Muhammad ibn Mängli. Ein ägyptischer Offizier und Schriftsteller des 14. Jahrhunderts. In: WZKM 53 (1957), 288-299.

Zorn, Wolfgang: Weltweite Ursprünge der europäischen Aufklärung. In: Saeculum 2 (1951), 114-121.

Zotenberg, Hermann: Chronique de Abou-Djafar-Mo‘hammed-ben-Djarir-ben-Yezid Tabari, traduite sur la version persane d’Abou-ʻAli Mo‘hammed Bel’ami, d’après les manuscrits de Paris, de Gotha, de Londres et de Canterbury. 1. Paris: ?, 1867. [aṭ-Ṭabarī: Kitāb Aḫbār ar-rusul wa-l-mulūk.] Rez.: Th. Nöldeke: GGA (1868), 621-627.

Zrenner, Claudia: Die Berichte der europäischen Jerusalempilger (1475-1500). ?

Zschokke, Hermann: Palästina auf der Weltausstellung in Wien 1873. In: Das heilige Land 18 (1874), 4-8.

Zuccarelli, Renato: Asia ed Europa; Asien und Europa. Historische Einleitung zum Verständnis der Beziehungen zwischen Morgenland und Abendland. Deutsch von Johannes Gehlen. Würzburg: Triltsch, 1942.

Zuckmantel, Sabine: „Beweine nun wie eine Frau das, was du als Mann nicht zu verteidigen wußtest!“ In: Karawane. Zeitschrift für orientalischen Tanz und Kultur 2 (1994), 13-17.

Zug der Engländer gegen wechabitische Seeräuber im persischen Meere. In: Das Ausland 6 (1833), 575-576, 579-580.

Zum Kapern des Bremischen Schiffes „Leda“ durch tunesische Korsaren im Jahre 1817. Akten Bremer Staatsarchiv 2-R.11.el.5.a.4. In: Tunesien - Wasser, Wüste, weiter Süden. Handbuch zur Sonderausstellung. Bearb. Helke Kammerer-Grothaus. Bremen: Übersee-Museum, 1992. S. 67-68.

Zur Geschichte der Araber in Sizilien. In: Allgemeine Zeitung München Beilage 1441, 1462 (1873).

Zur historischen und geographischen Kunde der nordöstlichen Küste Africas. In: Minerva 3 (1801), 354-359.

Zurayk, Costi K.: Ibn al-Furāt: The History by Nāṣir al-Dīn Muḥammad ibn ʻAbd al-Raḥīm Ibn al-Furāt. Volume IX, Part I. Edited. Beirut: al-Maṭbaʻah al-Amīrkānīyah, 1936. Rez.: F. Tauer: ArOr 9 (1937), 457; E. Strauß: WZKM 45 (1938), 143-144.

Zwemer, Samuel Marinus: Allgemeiner Überblick über die mohammedanische Welt. Wiesbaden: ?, 1911; Across the world of Islam. New York: ?, 1929. Rez.: Anon.: Neue allgemeine Missionszeitschrift 6 (1929), 159.

Zwemer, Samuel Marinus: Das Gesetz wider den Abfall vom Islam. Autorisierte deutsche Ausgabe. Gütersloh: Bertelsmann, 1926. Rez.: R. Strothmann: Islam und orientalische Christenheit in der Gegenwart. In: OLZ 31 (1928), 245-252.

Zwemer, Samuel Marinus: Die gegenwärtige Krise in der Welt des Islam. In: Die evangelischen Missionen 5 (1914), ?

  • Erstellt am .
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Print Friendly, PDF & Email

Islamische Geschichte (alphabetische Bibliographie) S

S.: Über die Frage: Sind die Söhne des Averroes an dem Hofe K. Friedrichs II. gewesen? In: Meusel’s Historische Litteratur 3 (1783), 188-190.

Saab, Hassan: The Arab federalists of the Ottoman empire. Amsterdam: ?, 1958. Rez.: W. Björkman: OLZ 57 (1962), 55-57.

Saad: Deutsche Kolonisation in Palästina. In: PGM 49 (1903), 19-22.

Saad: Die jüdischen Kolonien und Niederlassungen in Syrien und Palästina. In: PGM 49 (1903), 220-254.

Šaʻbān, Aḥmad Bahāʼad-Dīn: al-Istirātīǧīya al-ʻaskariyya al-isrāʼīliyya ʻāma 2000. Kairo: ?, 1993. Rez.: W. Schwanitz: Orient 34 (1993), 639-641.

Sabari, Simha: Mouvements populaires à Bagdad à lʼépoque ʻabbaside, IXe-XIe siècles. Paris: Adrien-Maisonneuve, 1981. Rez.: B. Spuler: Der Islam 60 (1983), 323-324.

Sabbagh, Michael: Die blitzgeschwinde Briefpost. Oder: Sinnreiche Kunst des Orients Tauben zum Bestellen der Briefe abzurichten. Nach dem Arabischen. Herborn: ?, 1806.

Sabbagh, Michael: Die Brieftaube, schneller als der Blitz, flüchtiger als die Wolke. Aus dem Arabischen nebst einem Anhang von Carl Löper: Beiträge zur Geschichte der Taubenpost. Straßburg: Trübner, 1879. Rez.: E. Nestle: LZ (1880), 582.

Sabbaghi, Rachid: Borges auf der Suche nach Al-Andalus. In. UNESCO-Kurier 32 (1991), 32-34.

Sachau, Eduard (Hg.): Biographien der Basrier von der dritten Klasse bis zum Ende der Traditionarier in anderen Teilen des Islams. Leiden: Brill, 1918. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 nach der Flucht. 7,2.) Rez.: H. Reckendorf: OLZ 25 (1922), 214-216; O. Rescher: MO 17 (1923), 103-105.

Sachau, Eduard (Hg.): Biographien der mekkanischen Kämpfer Muhammeds in der Schlacht bei Bedr. Leiden: Brill, 1904. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 nach der Flucht. 3,1.) Rez.: M. J. de Goeje: ZDMG 59 (1905), 377-412; 61 (1907), 487-485; A. Fischer: Redakteurglossen. In: ZDMG 59 (1905), 452-455, 720; H. Reckendorf: OLZ 26 (1923), 348-351.

Sachau, Eduard (Hg.): Chronologie orientalischer Völker von Albérúnî. 2 Bde. Leipzig: Brockhaus, 1876-1878; Leipzig: Harrassowitz, 1923; Frankfurt: IGAIW, 1998. Rez.: Gr.: LZ (1877), 785-786; A. Sprenger: ZDMG 31 (1877), 551-556; F. Spiegel: HZ 44 (1880), 563-565; Th. Nöldeke: GGA (1879), 417-432; Anon.: LZ (1879), 326-328.

Sachau, Eduard (Hg.): Chronologie orientalischer Völker von Albérúnî. Leipzig: Brockhaus, 1878; 1923.

Sachau, Eduard (Hg.): Indices. 1. Index derjenigen Personen, denen Ibn Saad in seinem Ṭabaḳāt Band 3 bis 8 besondere Artikel gewidmet hat. 2. Inhalt: 1. Verzeichnis der Orts- und Völkernamen. 2. Prophetenworte, alphabetisches Verzeichnis der Satzanfänge. 3. Verzeichnis der Reime der Dichter-Verse. 4. Verzeichnis der Koran-Verse. Leiden: Brill, 1921, 1928.

Sachau, Eduard: Ausgabe des Ibn Saad. Berichte. In: SB der Akademie der Wiss. Berlin (1899), 80; (1900), 42; (1904), 236.

Sachau, Eduard: Das Berliner Fragment des Mūsā Ibn ʻUḳba. Ein Beitrag zur Kenntnis der ältesten arabischen Geschichtsliteratur. In: SB KAW 11 (1904), 445-470. [Kitāb al-Maġāzī: Ms. Petermann 30; Ahlwardt 1554.]

Sachau, Eduard: Der erste Chalife Abû Bekr. Eine Charakterstudie. In: SB der Akademie der Wissenschaften Berlin 3 (1903), 16-37.

Sachau, Eduard: K. ad-Diyārāt; Vom Klosterbuch des Šâbuštî. Berlin: Vereinigung wissenschaftlicher Verleger, 1919; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Iraq. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 357-399. Rez.: G. Dalman: TLZ 45 (1920), 81.

Sachau, Eduard: Studien zur ältesten Geschichtsüberlieferung der Araber. In: MSOS 2 (1904), 154-196.

Sachau, Eduard: Über den zweiten Chalifen Omar. Ein Charakterbild aus der ältesten Geschichte des Islams. In: SB der Akademie der Wissenschaften Berlin 15 (1902), 292-323; Berlin: Reimer, 1902.

Sachau, Eduard: Über eine arabische Chronik aus Zanzibar. In: MSOS 2 (1898), 1-19.

Sachau, Eduard: Vom Ursprung der islamischen Großmächte. In: Sitzungsberichte der Preussischen Akademie der Wissenschaften Berlin. Philosoph.-hist. Kl. 26 (1922), 267-275.

Sachau, Eduard: Zur Geschichte und Chronologie von Khwârizm. 2 Bde. Wien: Gerold, 1873; Texts and Studies on Central Asia and the Amu Darya. I. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 193-330. Rez.: A. v. Gutschmid: LZ (1874), 685-688.

Sachau, Edward: Taḥqīq mā li-l-Hind; Alberuni’s India. An Account of the Religion, Philosophy, Literature, Chronology, Astronomy, Customs, Laws and Astrology of India about A.D. 1030. London: Trübner & Co., 1887; Alberuni’s India. An Account of the Religion, Philosophy, Literature, Chronology, Astronomy, Customs, Laws and Astrology of India about A.D. 1030. An English Edition with Notes and Indices. 2 vols. 1910; Leipzig: ?, 1925; New York: ?, 1971; 1983; Frankfurt: IGAIW, 1993. Rez.: A. Sprenger: ZDMG 43 (1889), 329-335; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of India and South East Asia. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 77-83; T-n.: LZ 8 (1888), ?; F. J. Goldsmid: Journal of the Royal Asiatic Society 20 (1888), 129-142; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of India and South East Asia. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 63-76; M. Amari: Giomale della Società Asiatica Italiana 1 (1887), 89-95; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of India and South East Asia. Collected and Reprinted. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 55-61.

Sachse, Günter: Es waren Räuber auf dem Meer. Die Hamburger Sklavenkasse. München: Bertelsmann, 1986; 1988².

Sack, Dorothee: Damaskus. Entwicklung und Struktur einer orientalisch-islamischen Stadt. Karlsruhe: Diss., 1982.

Sacy, Antoine I. Silvestre de: Notice des manuscrits laissés par Dom Berthereau, …, mort au 1794. Paris: ?, 1800. Rez.: Anon.: GGA 48 (1801), 1988-1991.

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Die Großmuth der Barmekiden. Aus der arabischen, chronologischen Geschichte der Dynastien. Übersetzt nach der Chrestomathie arabe von Silvestre de Sacy. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 4 (1813), 113-117. [Muḥammad b. ʻAlī b. aṭ-Ṭiqṭaqā.]

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Le livre des perles, recueillies de l’Abrégé de l’histoire des siècle, ou Abrégé de l’histoire universelle, par Schéhabeddin Ahmed Almokri Alfassi. In: Notices et extraits des manuscrits de la Bibliothèque du Roi. 2. Paris: ?, 1789. S. 124-163. [Muḥammad b. ʻAlī aš-Šāṭibī: Kitāb al-Ǧumān min muḫtār aḫbār az-zamān.] Rez.: Anon.: GGA 37 (1790), 665-667.

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Mémoire sur l’état actuel des Samaritains ... Paris: ?, 1812; Über den gegenwärtigen Zustand der Samaritaner. In: Archiv für alte und neue Kirchengeschichte 1 (1813/14), 40-86; Aus dem Französischen von Joh. Melchior Hartmann. Frankfurt: Hermann, 1814.

Sacy, Antoine Isaac Silvestre de: Notices et extraits des manuscrits de la Bibliothèque du Roi. 1. Paris: Imprimerie Royale, 1787; Ben Abiʼs Sorour, Schemseddin Mohammed. Geschichte von Egypten und der Stadt Kairo, nach einer Handschrift der Königlichen Bibliothek zu Paris. Aus dem Französischen übersetzt. Hildburghausen: Hanisch, 1791. [Muḥammad b. Abi s-Surūr al-Bakrī aṣ-Ṣiddīqī: Qaṭf al-azhār.] Rez.: Anon.: GGA 35 (1788), 637-639.

Sadeque, Syedah Fatima: Baybars I of Egypt. Dacca: ?, 1956. Rez.: B. Spuler: Der Islam 34 (1959), 221-223.

Sadr-ud-Din, Maulana: Das Schwert und der Islam. In: MR 2 (1925), 22-28.

Sadr-ud-Din, Maulana: Eigentum und Arbeit in koranischer Beleuchtung. In: MR 13 (1937), 65-67; Geistige Arbeit 5 (1938), 1-2.

Sadruddin, Muhammed: Saifaddaulah and his times. Lahore: ?, 1930. Rez.: R. Hartmann: Islamica 5 (1932), 585-589; E. Honigmann: OLZ 35 (1932), 268-270; E. Zambaur: WZKM 43 (1936), 308-310.

Saeed, Shaif Abdo: Staat und Politik im Jemen unter Ayyubiden und Rasuliden (1174-1454). Leipzig: Diss., 1990.

Sahmī, Ḥamza b. Yūsuf b. Ibrāhīm as-: Taʼrīkh-i-Jurjān or Kitāb-u-Maʻrifat-i-ʻulamā-i-ahl-i-Jurjān. Haiderabad: Dairatul-Maarif'il-Osmania, 1950. Rez.: A. Dietrich: ZDMG 106 (1956), 399-400.

Sahrain, Mehdi: Der Kampf im islamischen Völkerrecht. Innsbruck: Diss., 1970.

Saïdi, Omar: Kitāb al-ʻUyūn wa-l-ḥadāʼiq fī aḫbār al-ḥaqāʼiq. (Livre des sources et des vergers au sujet de l’histoire des faits véridiques). Chronique anonyme. Vol IV: 256/870-350/961, lière partie. Damaskus: Institut français de Damas, 1972-1973. Rez.: J. van Ess: Erasmus 25 (1973), 437-439; 27 (1975), 122.

Saiegh, Abu Bakr Sid Ahmed Mohamed El-: Die Rolle des arabischen Satellitensystems ARABSAT im Prozeß der Schaffung einer neuen internationalen Informations- und Kommunikationsordnung. Leipzig: Diss., 1990.

Saiyid, Aiman Fuʼād (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. Teil 18. ʻAbd al-Aḥad bis ʻAbd al-ʻAzīz. Stuttgart: Steiner, 1988. Rez.: R. Veselý: ArOr 60 (1992), 310-311.

Salame, Beatrice: Libanon, das Exempel oder der Leidensweg libanesischer Christen. Ein Bildbericht. Zusammengestellt und kommentiert. Seewis/Uhldingen: Stephanus-Edition, 1983.

Saleh, Zaki: Mesopotamia (Iraq) 1600-1914. A study in British foreign affairs. Bagdad: ?, 1957. Rez.: F. Steppat: Abendländische Orientpolitik in orientalischer Sicht. In: Internationales Jahrbuch für Geschichtsunterricht 7 (1959/60), 387-389.

Salem, Elie A. (Trans.): Hilāl al-Ṣābiʼ. Rusūm dār al-khilāfa (The rules and regulations of the ʻAbbāsid court). Beirut: American University of Beirut, 1977. Rez.: B. Spuler: Der Islam 56 (1979), 323.

Salem, Lilia Ben: Versuch einer Inhaltsangabe des Begriffs der kulturellen Identität im Tunesien der siebziger Jahre unseres Jahrhunderts. In: ZfK 25 (1975), 61-65.

Salem, Stephan-Joseph: Die Lage der Christen in Syrien. In: Una Sancta 34 (1979), 297-307.

Salentiny, Fernand: Die Gewürzroute. Die Entdeckung des Seewegs nach Asien. Portugals Aufstieg zur ersten europäischen See- und Handelsmacht. Köln: DuMont, 1991.

Salle, Eusébe de: Der Fürst Pückler-Muskau über den Sklavenhandel. In: MLA 17/18 (1840), 559-560.

Salman, R.: Vierhundert Jahre Türkisches Palästina (1517-1917). In: Der Jude 2 (1917/18), 702-708.

Salmon, W. H.: An account of the Ottoman conquest of Egypt in the year A.H. 922 (A.D. 1516). Translated from the third vol. of the Arabic chronicle of Muḥammad ibn Aḥmad ibn Iyās, an eye-witness of the scenes he described. London: ?, 1921. Rez.: F. Giese: OLZ 26 (1923), 626-627.

Salvini-Plawen, Luitfried von: Zur Historizität des „Schwanritters“. In: Archiv für Kulturgeschichte 72 (1990), 297-322.

Salz, Arthur: Die Mohammedaner in China. In: Weltwirtschaftliches Archiv 16 (1920/21), 485-511.

Samaan, Kamil W.: Christen in Ägypten. In: Wie im Himmel, so auf Erden. 90. Deutscher Katholikentag Berlin 1990. Dokumentation T. 2. Red. Theodor Bolzenius unter Mitwirkung von Winfried Pathe. Paderborn: ?, 1991. S. 1240-1245.

Samarah, Yusuf: Die Geschichte der Stadt Damaskus. In: Übersee-Rundschau 13 (1961), 22-23.

Samir, Samir Khalil: Arabisch-christliche Kulturgeschichte im Übergang zur Moderne. [Aus dem Französischen übersetzt von Jörn Thielmann.] In: Arabische Christen – Christen in Arabien. Hg. Detlev Kreikenbom, Franz-Christoph Muth, Jörn Thielmann. Frankfurt: Lang, 2007. S. 133-148.

Šamma, Hasan aš-: Ibn al-Furāt: Taʼrīḫ ad-duwal waʼl-mulūk. Ausgabe des 4. Bandes des Wiener Unicums. Übersetzt und mit Anmerkungen versehen. Wien: Diss., 1964.

Samman, Tarif Al: Arabische Historiographie. In: Die arabische Welt und Europa. Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 399-400.

Samman, Tarif Al: Geschichte und Kultur der arabischen Welt. In: Die arabische Welt und Europa. Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 11-27.

Sammlung der Geschichtsschreiber der Kreuzzüge. In: Das Ausland (1834), 383.

Samuk, Sadun Mahmud al-: Die Frühzeit des Islams und die Entstehung der islamischen geschichtlichen Überlieferungen. In: Islamische Untersuchungen. Bagdad: Bagdad University College of Arts, 1980. S. 5-26.

Samuk, Sadun Mahmud al-: Die historischen Überlieferungen nach Ibn Isḥāq. Eine synoptische Untersuchung. Frankfurt: Diss., 1978.

Sāmūk, Saʻdūn Maḥmūd as-: Nichtislamische Religionsgemeinschaften in der islamischen Gesellschaft. In: Islamische Untersuchungen. Bagdad: ?, 1980. S. 37-44.

Sánchez Albornoz, Claudio: En torno a los orígenes del feudalismo. 1-3. Mendoza: ?, 1942. Rez.: Anon.: HZ 172 (1951), 601-602.

Sánchez Albornoz, Claudio: La España musulmana. Según los autores islamitas y cristianos medievales. Buenos Aires: ?, 1946; Madrid: ?, 1973³. Rez.: Anon.: BiOr 31 (1974), 183-184; HZ 172 (1951), 599-600.

Sandenberghe Matthiesen, Clemens (Hg.): Ḫilāfat al-Muʻtaṣim. Historia chalifatus al-Motacimi. Leiden: Brill, 1849. Rez.: J. Th. Zenker: LR 7 (1849), 93-95.

Sanders, John Herne: Aḥmad ibn ʻArabšāh. Tamerlane or Timur the Great Amir. London: Luzac, 1936. [ʻAǧāʼib al-maqdūr fī nawāʼib Tīmūr.] Rez.: G. E. von Grunebaum: WZKM 45 (1938), 148-149; R. Hartmann: HZ 157 (1938), 172-174; W. Hinz: OLZ 40 (1937), 629-631.

Sanders, Wilm (Hg.): Die Christen im Libanon. Hamburg: Katholische Akademie, 1990.

Sandoli, Sabino de: The peaceful liberation of the holy places in the 14th century. The third return of the Frankish or Latin clergy to the custody and service of the holy places through official negotiations in 1333. Kairo: ?, 1990. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 846.

Sandoz, Jean-Pierre: Les Sarrasins à travers les Alpes; Die Sarazenen durchqueren die Alpen. Unerwartete Funde beim Durchforsten der Geschichte der Muselmanen. Stäfa/Schweiz: Gut, 1993.

Sanneh, Lamin: Muslims in nichtmuslimischen Gesellschaften in Afrika. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 19 (1979), 383-394.

Saqqā, Muṣṭafā as-, Ibrāhīm al-Abyārī und ʻAbdalḥafiẓ Šalabī (Hg.): Šihābaddīn Aḥmad b. Muḥammad at-Tilimsānī al-Maqqarī: Azhār ar-riyāḍ fī aḫbār ʻIyāḍ. 1-3. Kairo: ?, 1939-1940. Rez.: H. Ritter: Oriens 1 (1948), 125.

Sarasin, Wilhelm: Das Bild Alis bei den Historikern der Sunna. Basel: Diss., 1907.

Sargent-Baur, Barbara (Ed.): Journeys toward God. Pilgrimage and crusade. Kalamazoo, Mich.: ?, 1992. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 760.

Sarides, Emanuel: Ethnische Minderheit und zwischenstaatliches Streitobjekt. Die Pomaken in Nordgriechenland. Berlin: Verlag Das Arabische Buch, 1987.

Sarnowsky, Jürgen: Die Johanniter und Smyrna (1344-1402). In: Römische Quartalschrift für christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte 86 (1991), 215-251; 87 (1992), 47-98.

Sarter, Heidemarie: Sprache, Sprachwettbewerb, Kultur. Das Beispiel der Migrantenkinder in Frankreich. Tübingen: Narr, 1991.

Sarton, George: الثقافة الغربية في رئاية الشرق الاوسط. Übers. ʻUmar Farrūḫ. Beirut: ?, 1952. Rez.: A. Schimmel: OLZ 50 (1955), 239-240.

Saudi-Arabien. Köln: Bundesstelle für Außenhandelsinformation. Wirtschaftsdaten und Wirtschaftsdokumentation, 1977.

Saunders, John J.: Aspects of the Crusades. Christchurch: ?, 1962. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 19 (1963), 533-534; B. Spuler: Der Islam 39 (1964), 296.

Saunders, John J.: History of medieval Islam. London: Routledge, 1965. Rez.: H. Busse: ByZ 60 (1967), 107-109; M. Fleischhammer: MIO 15 (1969), 540-541; A. Noth: Der Islam 43 (1967), 159; B. Spuler: OLZ 62 (1967), 275-276.

Sauvaget, Jean: Introduction à l’histoire de l’orient musulman. Eléments de bibliographie. Corrections et supplements (juillet 1946). Ed. Claude Cohen. Paris: Adrien-Maisonneuve, 1961²; Introduction to the history of the Muslim East. A bibliographical guide, based on the second edition as recast by C. Cahen. Berkeley: University of California, 1965. Rez.: G. E. Grunebaum: ZDMG 113 (1963), 286-287; A. Dietrich: ZDMG 100 (1950), 664-665; B. Spuler: Der Islam 29 (1950), 240-241; 42 (1966), 298-299; G. Krotkoff: WZKM 58 (1962), 253-256; H. L. Gottschalk: OLZ 67 (1972), 259-261; M. Ullmann: ZDMG 116 (1966), 393-395; P. Wende: Orient 6 (1965), 177.

Sauvaget, Jean: La poste aux chevaux dans l’empire des Mamelouks. Paris: ?, 1941. Rez.: R. Hartmann: Zur Geschichte der Mamlukenpost. In: OLZ 46 (1943), 265-269.

Savary, Claude-Étienne: Geschichte des ägyptischen Handels von den ältesten Zeiten bis auf die gegenwärtigen. In: Europäische Annalen 2 (1799), 136-148.

Savory, R. M. (Hg.): Introduction to Islamic Civilisation. Cambridge: ?, 1976. Rez.: A. Hartmann: Der Islam 55 (1978), 117-118.

Ṣawāliḥī al-ʿŪfī al-Ḥanbalī, Ibrāhīm b. Abū Bakr al-: Tarāǧim al-Ṣawāʿiq fī wāqiʿat al-ṣanāǧiq. Ed. ʿAbd al-Raḥīm ʿAbd al-Raḥmān ʿAbd al-Raḥīm. Kairo: Institut Français d’Archéologie Orientale du Caire, 1986. Rez.: H. Motzki: Der Islam 66 (1989), 368; R. Schulze: ZDMG 138 (1988), 424.

Saweljew, Paul: Über den Handel der wolgaischen Bulgaren im 9. und 10. Jahrhundert. In: Archiv für wissenschaftliche Kunde von Rußland 6 (1848), 91-104; Texts and Studies on the historical geography and topography of Northern and Eastern Europe. I. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 261-274.

Sayed, Redwan: Die Revolte des Ibn al-Ašʻaṯ und die Koranleser. Ein Beitrag zur Religions- und Sozialgeschichte der früheren Umayyadenzeit. Tübingen: Universität, Diss., ?; Freiburg: Schwarz, 1977. Rez.: E. Wagner: ZDMG 129 (1979), 178.

Sayn Wittgenstein, Emil zu: Der Schutz der Christen im Orient. Frankfurt: Litterarische Anstalt, 1860.

Sayous, André-E.: Le commerce des européens à Tunis depuis le 12e siècle à la fin du 16e. Exposé et documents. Paris: ?, 1929. Rez.: W. Silberschmidt: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 28 (1935), 98-99.

Sayyid, Ayman Fuʼād (Hg.): Passages de la chronique dʼEgypte dʼIbn al-Maʼmūn, Prince Ǧamāl al-Dīn Abū ʻAlī Mūsā b. al-Maʼmūn al-Baṭāʼiḥī m. 588 H. Kairo: ?, 1983. Rez.: E. Wagner: ZDMG 135 (1985), 423.

Sayyid, Riḍwān al- (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. Teil 19. ʻAbd al-ʻAẓīm Ibn Abī l-Iṣbaʻ Al-Adwānī bis ʻAllān aš-Šuʻūbī. Stuttgart: Steiner, 1993. Rez.: J. Hämeen-Anttila: AcOr 56 (1995), 236-238; I. Schneider: ZDMG (1996), 575-576; E. Wagner: ZGAIW 9 (1994), 424-425.

Scala, Arthur von: Der Sklavenhandel Zanzibars. In: Der Welthandel 3 (1871), 415-416.

Scala, Rudolf von: Vortrag über die wichtigsten Beziehungen des Orients zum Okzidente in Mittelalter und Neuzeit. Wien: Orientalisches Museum, 1887. Rez.: F. Hirsch: HZ 59 (1888), 125-126; R.: Literarisches Zentralblatt (1887), 1262-1263.

Scanlon, George T. (Ed., Trans.): A Muslim manual of war, being Tafrīj al-kurūb fī tadbīr al-ḥurūb, by ʻUmar ibn Ibrāhīm al-Awsī al-Anṣārī. Kairo: ?, 1961. Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 59/60 (1963-64), 259-260; M. Hegazi: BiOr 21 (1964), 104-105; W. Madelung: Der Islam 40 (1965), 71-73.

Schaade, Arthur: Die Kommentare des Suhailī und des Abū Ḏarr zu den Uḥud-Gedichten in der Sīra des Ibn Hišām. (Ed. Wüstenfeld 1, 611-638). Nach den Handschriften zu Berlin, Straßburg, Paris und Leipzig. Leipzig: Diss., 1908; Leipzig: Hinrichs, 1920. Rez.: C. Brockelmann: LZ 72 (1921), 378; H. Reckendorf: OLZ 25 (1922), 184.

Schaade, Arthur: Hārūn ar-Raschīd in Geschichte und Sage. Breslauer Probevortrag. In: Sonntagsbeilage Nr. 13 zur Vossischen Zeitung Berlin (29. März 1914), 101-104.

Schabinger von Schowingen, Karl Emil: Nisāmulmulk und das Abbasidische Chalifat. In: HJGG 71 (1951), 91-136.

Schabinger von Schowingen, Karl Emil: Zur Geschichte des Saldschuqen-Reichskanzlers Nisāmuʼl-Mulk. In: HJGG 62-69 (1949), 250-283.

Schabinger, Karl E.: Die Kulturträger in den maurischen Staaten. In: WI 1 (1913), 109-126.

Schäbler, Birgit: Aufstände im Drusenbergland. Ethnizität und Integration einer ländlichen Gesellschaft Syriens vom Osmanischen Reich bis zur staatlichen Unabhängigkeit. 1850 - 1949. Universität Erlangen-Nürnberg: Diss., 1994; Gotha: Perthes, 1996. Rez.: R. van Leeuwen: BiOr 55 (1998), 565-567; H. Kandler: DAVO-Nachrichten 7 (1998), 165-166; A. Böttcher: Orient 40 (1999), 317-319; C. Herzog: Periplus 8 (1998), 156-158; H. Fähndrich: SGMOIK/SSMOCI Bulletin 4 (1997), 23; B. Schenk: WI 39 (1999), 258-260.

Schacht, Joseph und Clifford Edmund Bosworth (Hg.): The Legacy of Islam. Oxford: Clarendon, 1974²; Das Vermächtnis des Islam. Deutsche Ausgabe betreut von Hartmut Fähndrich. 2 Bde. München: Artemis, 1980; 1983. Rez.: H. Daiber: Der Islam 59 (1982), 319-320; D. Hohberger: VRÜ 18 (1985), 563-565; H. Preißler: AALA 12 (1984), 961-962; J. Reissner: WO 13 (1982), 182-184; A. Schimmel: WI 20 (1980), 248-249; E. Wagner: ZDMG 126 (1976), 208-209; 131 (1981), 435; W. Walther: OLZ 80 (1985), 577-580; D. Robinson: The International Journal of African Historical Studies 8 (1975), 516-518; C. F. Beckingham: BSOAS 38 (1975), 640-643; O. Spies: WI 17 (1976-1977), 234-235; H. Fisher: Islamic Frontiers. In: The Journal of African History 16 (1975), 624-626; D. Sinor: Journal of Asian History 9 (1975), 174-175; G. B. Doxsee: ASA Review of Books 2 (1976), 95; M. Scaligero: East and West 26 (1976), 302; K. Rudolph: OLZ 74 (1979), 249-251; B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 320-321.

Schacht, Joseph: Der Briefwechsel zwischen Kaiser und Papst von 641/2 in arabischer Überlieferung. In: Orientalia 5 (1936), 229-268.

Schacht, Joseph: Über den Hellenismus in Bagdad und Cairo im 11. Jahrhundert. In: ZDMG 9 (1936), 526-545; ʻAlī ibn Riḍwān (d. c. 453/1061) and al-Mukhtār ibn Buṭlān (D. 458/1066). Texts and Studies. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1996. S. 12-31; The Reception and Assimilation of Greek and Indian Science in Islam. Texts and Studies. Collected and Reprinted. III. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2005. S. 74-93. Rez.: W. H.: BZ 37 (1937), 188.

Schacht, Theodor: Über den Propheten zu Mekka und die Wirkungen seiner Lehre. In: Jahrbücher der Geschichte und Staatskunst 4 (1831), 481ff; 4 (1831), 39ff.

Schack, Adolf Friedrich von: Geschichte der Normannen in Sicilien. Auszug aus dem geographischen Wörterbuch des Arabers Abu Abdallah Yakut aus Bagdad. Stuttgart: DVA, 1889; Studies on Yāqūt al-Ḥamawī (d. 1229). I. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 191-196. Rez.: W. Bernhardi: DLZ 10 (1889), 1721-1722; Anon.: Globus 56 (1889), 160.

Schack, Adolf Friedrich von: Nächte des Orients. Stuttgart: Cotta, 1874; Nächte des Orients und die Weltalter. Mit einem Nachwort. Stuttgart: Cotta, 1878²; 6. Aufl. 1897.

Schack, Adolf Friedrich von: Spanisches und Arabisches. In: Allgemeine Zeitung Beilage 23 (1889), 329-331.

Schack, Dietlind: Die Araber im Reich Rogers II. Berlin: Diss., 1969.

Schadek, Hans: Tunis oder Sizilien? Die Ziele der aragonischen Mittelmeerpolitik unter Peter III. von Aragon. In: Gesammelte Aufsätze zur Kulturgeschichte Spaniens 28 (1975), 335-349.

Schaeder, Hans Heinrich (Hg.): Der Orient und wir. Sechs Vorträge des Deutschen Orient-Vereins Berlin, Oktober 1934 bis Februar 1935. Berlin: De Gruyter, 1935. Rez.: R. Hartmann: DLZ 57 (1936), 831-833.

Schaeder, Hans Heinrich: Abdarrahman III. In: Menschen die Geschichte machten. 1. Hg. P. R. Rohden. Wien: ?, 1931. S. 310-314.

Schaeder, Hans Heinrich: Ausbreitung und Staatengründungen des Islam vom 7. bis 15. Jahrhundert. In: Propyläen-Weltgeschichte. 3. Berlin: ?, 1932. S. 211-248.

Schaeder, Hans Heinrich: Das persische Weltreich. ?: Wilh. Gottl. Korn, 1942.

Schaeder, Hans Heinrich: Das Zeitalter des Kalifats und die Kreuzzüge. In: Forschungen und Fortschritte 13 (1937), 70-72.

Schaeder, Hans Heinrich: Der Eintritt der Araber in die Weltgeschichte. In: Der Mensch in Orient und Okzident. Grundzüge einer eurasiatischen Geschichte. Hg. Grete Schaeder. Unter Mitarbeit von Kurt Heinrich Hansen. Mit einer Einleitung von Ernst Schulin. München: Piper, 1960. S. 188-215.

Schaeder, Hans Heinrich: Der heilige Krieg. Die religiösen Wurzeln des Islam. In: Deutsche Allgemeine Zeitung 580 (12. Dez. 1935), ?

Schaeder, Hans Heinrich: Der Mensch im Orient und Okzident … Rez.: G. Franz-Willing: Das historisch-politische Buch 9 (1961), 8.

Schaeder, Hans Heinrich: Der Mensch in Orient und Okzident. Grundzüge einer eurasiatischen Geschichte. Hg. Grete Schaeder. Unter Mitarbeit von Kurt Heinrich Hansen. Mit einer Einleitung von Ernst Schulin. München: Piper, 1960. Rez.: G. Franz-Willing: Das historisch-politische Buch 9 (1961), 8; F. Dölger: ByZ 53 (1960), 214; J. Kraemer: Universitas 16 (1961), 1336; Kt.: HZ 192 (1961), 713; A. Schimmel: WI 7 (1961), 229-230; H. Horst: Gnomon 33 (1961), 85-87.

Schaeder, Hans Heinrich: Der Vordere Orient. In: Handbuch der Kulturgeschichte. Kultur der orientalischen Völker. Hg. E. Schmitt. ? S. 163-248; Potsdam: ?, 1937.

Schaeder, Hans Heinrich: Die Kultur des Vorderen Orients. Durchgesehen von Walther Hinz. Frankfurt: Athenaion, 2., erw. Aufl. 1973.

Schaeder, Hans Heinrich: Hellenismus und Europäismus im Vorderen Orient. In: FuF 11 (1935), 2-4.

Schaeder, Hans Heinrich: Imperium und Kalifat. In: Corona 7 (1937), 540-563; Der Mensch in Orient und Okzident. Grundzüge einer eurasiatischen Geschichte. Hg. Grete Schaeder. Unter Mitarbeit von Kurt Heinrich Hansen. Mit einer Einleitung von Ernst Schulin. München: Piper, 1960. S. 216-238. Rez.: R. Hartmann: OLZ 42 (1939), 272.

Schaeder, Hans Heinrich: Zum Entwurf einer orientalischen Kulturgeschichte. In: Weltpolitische Bildungsarbeit an preußischen Hochschulen. Festschrift C. H. Becker. ?, 1926. S. 101-114.

Schaeffner, Claude (Hg.): Mohammed und der Islam. Karl der Große, das Abendland und Asien. Bayreuth: Gondrom, 1980.

Schaendlinger, Anton Cornelius: Ämter und Funktionen im Reiche der Rūmseltschuken nach der „Seltschukengeschichte des Ibn Bībī“. In: WZKM 62 (1969), 172-192.

Schäfer, Barbara: Beiträge zur mamlukischen Historiographie nach dem Tode al-Malik an-Nāṣirs. Mit einer Teiledition der Chronik Šams ad-Dīn aš-Šuǧāʻīs. Freiburg: Diss., 1971; Freiburg: Schwarz, 1971. Rez.: H. Horst: ZDMG 128 (1978), 176; S. Y. Labib: Der Islam 51 (1974), 147-149.

Schäfer, Barbara: Tārīḫ al-Malik an-Nāṣir Muḥammad b. Qalāwūn aṣ-Ṣāliḥī wa-aulādihī; Die Chronik aš-Šuǧāʻīs. 1. Arabischer Text. 2. Übersetzung. Herausgegeben und übersetzt. Wiesbaden: Steiner, 1977-78. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 73 (1981), 202-203; 78 (1988), 254-255; D. Bellmann: OLZ 78 (1983), 570-572; 85 (1990), 569-570; H. Halm: JSS 27 (1982), 127-128; R. Veselý: ArOr 50 (1982), 279-280; E. Wagner: ZDMG 131 (1981), 436; U. Haarmann: Der Islam 64 (1987), 338-339; H. Horst: ZDMG 137 (1987), 195; B. Kellner-Heinkele: WO 19 (1988), 208-209.

Schalk, Fritz (Hg.): Spanische Geisteswelt. Vom maurischen bis zum modernen Spanien. Baden-Baden: Holle, 1957.

Schaller, Günter: Die ‚Gemeindeordnung von Medina‘ – Darstellung eines politischen Instrumentes. Ein Beitrag zur gegenwärtigen Fundamentalismus-Diskussion im Islam. Augsburg: Diss., 1985.

Schaller, Hans Martin: Endzeiterwartung und Antichrist-Vorstellungen in der Politik des 13. Jahrhunderts. In: Hans Martin Schaller: Stauferzeit. Ausgewählte Aufsätze. Hannover: Harrassowitz, 1993. S. 25-52.

Schaller, Hans Martin: König Manfred und die Assassinen. In: DAGM 21 (1965), 173-193; Stauferzeit. Ausgewählte Aufsätze. Hannover: Harrassowitz, 1993. S. 535-556.

Schaller, Hans Martin: Zur Kreuzzugsenzyklika Papst Sergiusʼ IV. In: Papstum, Kirche im Mittelalter. Festschrift Horst Fuhrmann. Tübingen: ?, 1991. S. 135-154.

Scharabi, Mohamed: Der Historismus, ein internationaler Stil. Das Beispiel Kairo. In: Istanbuler Mitteilungen 39 (1989), 483-491.

Scharabi, Mohamed: Der Suq von Damaskus und zwei traditionelle Handelsanlagen: Ḫān Ǧaqmaq und Ḫān Sulaimān Pāšā. In: Damaszener Mitteilungen 1 (1983), 285-305.

Scharabi, Mohamed: Die Stadt im Nahen Osten zwischen Tradition und Modernismus - das Beispiel Kairo. In: ZfK 35 (1985), 522-533.

Scharabi, Mohamed: Drei traditionelle Handelsanlagen in Kairo: Wakālat al-Bazarʻa, Wakālat Ḏu’l-Fiqār und Wakālat al-Quṭn; Vorläufiger Katalog der Wakālat von Kairo. In: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Abt. Kairo 34 (1978), 127-164.

Scharabi, Mohamed: Impressionen von der traditionellen Architektur auf dem Kriegsschauplatz Libanon. In: Architectura. Zeitschrift für Geschichte der Baukunst 17 (1987), 169-177.

Scharabi, Mohamed: Kairo. Stadt und Architektur im Zeitalter des europäischen Kolonialismus. Tübingen: Wasmuth, 1989. Rez.: P. Speiser: Der Islam 69 (1992), 345-347.

Scharabi, Mohamed: Stadt und Stadtarchitektur im Nahen Osten zur Kolonialzeit: Das Beispiel Kairo. In: Architectura 15 (1985), 47-68.

Scharabi, Mohamed: Traditionelle Handelsanlagen im Nahen Osten. Der städtische Bazar und seine Handelseinrichtungen. Darmstadt: Habil., 1980.

Scharif, Mohammed Badiʻ: Beiträge zur Geschichte der Mawālī-Bewegung im Osten des Chalifenreiches. Basel: Diss., ?; Basel: Birkhäuser, 1942.

Scharlipp, Wolfgang-Ekkehard: Die alttürkische Religion und ihre Darstellung bei einigen türkischen Historikern. In: WI 31 (1991), 168-192.

Schatkowski Schilcher, Linda: Families in politics. Damascene factions and estates of the 18th and 19th centuries. Stuttgart: ?, 1985. Rez.: A. Havemann: WI 26 (1986), 194-198; G. Winkelhane: ZDMG 136 (1986), 650; E. Serauky: OLZ 86 (1991), 57-58.

Schaube, Adolf: Handelsgeschichte der romanischen Völker des Mittelmeergebietes bis zum Ende der Kreuzzüge. Berlin: Oldenbourg, 1906. Rez.: W. Martens: MHL 35 (1907), 52-54.

Scheel, Helmuth: Die Schreiben türkischer Sultane an die preußischen Könige in der Zeit von 1721 bis 1774 und die ersten preußischen Kapitulationen vom Jahre 1761. Zum ersten Male auf Grund der im Preußischen Geheimen Staatsarchiv zu Berlin-Dahlem aufbewahrten Originalurkunden bearbeitet. Greifswald: Diss., 1928; Berlin: ?, 1930; Mitteilungen des Seminars für Orientalische Sprachen an der Friedrich Wilhelm-Universität zu Berlin. Westasiatische Abteilung 33 (1930), 1-82.

Scheiber, Alexander: Drei Briefe von Osten. Aus der Kaufmann-Genisa. In: AcOr 17 (1964), 217-236.

Scheibert, Horst: Waffen am Golf 1991. Land-, Luft- und Seestreitkräfte. Friedberg: Podzun-Pallas, 1991.

Scheidgen, Hermann-Josef: Jenseits von Kreuzzug und Dschihad. Interreligiöse und interkulturelle Begegnungen zwischen Christentum und Islam im Mittelalter. In: Orthafte Ortlosigkeit der Philosophie. Eine interkulturelle Orientierung. Festschrift für Ram Adhar Mall zum 70. Geburtstag. Herausgegeben und eingeleitet von Hamid Reza Yousefi, Ina Braun und Hermann-Josef Scheidgen. Nordhausen: Bautz, 2007. S. 499-510.

Scheidt, Alexander: Das Königreich von al-Karak in der mamlūkischen Zeit. Aus dem arabischen Geschichtswerk Muḥammad ʿAdnān al-Baẖīt übersetzt und ausführlich erläutert. Frankfurt: Lang, 1992. Rez.: U. Haarmann: WO 25 (1994), 207-209; H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 242-243.

Schein, Sylvia: Die Kreuzzüge als volkstümlich-messianische Bewegungen. In: DAEM 47 (1991), 119-138.

Schein, Sylvia: Fidelis crucis. The papacy, the West and the recovery of the Holy Land, 1274-1314. Oxford: ?, 1991. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 396; F. Schmieder: HZ 257 (1993), 177-178.

Schein, Sylvia: The image of the Crusader kingdom of Jerusalem in the thirteenth century. In: Revue belge de philologie et d’histoire 64 (1986), 704-717. Rez.: H. Schneider: DAEM 43 (1987), 239.

Schels, Johann Baptist: Österreicher in Syrien und Egypten. In: Österreichische militärische Zeitschrift 1 (1841), 80-104.

Scheltema, J. F.: The Lebanon in turmoil. New Haven: ?, 1920. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 26 (1923), 79-88; C. Brockelmann: LZ 72 (1921), 933-934; E. Littmann: HZ 128 (1923), 132-135.

Scher, Addai: Histoire nestorienne. Chronique de Séert. Paris: ?, 1907ff. Rez.: A. Baumstark: OrChr 1 (1911), 340-343; B. Vandenhoff: ThRv 8 (1909), 16; 11 (1912), 148-150; 15 (1916), 165-167.

Scherzer, Carl von: Die Karawanenstraße von Egypten nach Syrien. In: ÖMO 6 (1880), 141-146.

Scheube, H.: Der Levantehandel im Mittelalter. In: Das Ausland (1879), 800-804, 830-833, 846-849, 890-893, 927-930.

Schick, Conrad: Die Baugeschichte der Stadt Jerusalem in kurzen Umrissen von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart dargestellt. In: ZDPV 16 (1893), 237-246; 17 (1894), 1-24, 75-88, 165-179, 251-276.

Schick, Conrad: Fortschritte der Civilisation in Palästina in den letzten 25 Jahren. In: ÖMO 6 (1880), 10-13, 63-66.

Schiel, Juliane: Mongolensturm und Fall Konstantinopels: Dominikanische Erzählungen im diachronen Vergleich. Berlin: Akademie, 2011.

Schienerl, Peter W.: Im Schnittpunkt der ägyptischen und griechischen Kultur. Oase Siwa – das Orakel in der Wüste. In: Damals. Zeitschrift für geschichtliches Wissen 23 (1991), 700-708.

Schiffauer, Werner: Vom Exil - zum Diaspora-Islam. Muslimische Identitäten in Europa. In: Soziale Welt 55 (2004), 347-368; From exile to diaspora. The development of transnational Islam in Europe. In: Islam in Europe: diversity, identity and influence. Eds. Aziz Al-Azmeh, Effie Fokas. Cambridge: Cambridge University, 2007. pp. 68-95.

Schiffers-Davringhausen, Heinrich: Das Geschichtsbild der westlichen Sahara. In: Geistige Arbeit 9/24 (1942), 1-2.

Schild, Ulla: Afrika sieht Afrika. Beobachtungen beim Ersten Panafrikanischen Kulturfestival. In: Der Literat 11 (1969), 147-148.

Schiller, Bernd: Moses im alten Kairo. Besuch in der Ben-Ezra-Synagoge. Jüdisches Leben in Ägypten. In: Die Tribüne 30/117 (1991), 28-32.

Schiltberger’s Reisen in Europa, Asien und Afrika. In: MLA 55/56 (1859), 195.

Schiltberger-Studien. In: Das Ausland 56 (1883), 166-171.

Schima, Johann: Das Islamgesetz und die Grenzen der Verfassungsgerichtsbarkeit. In: Österreichische Juristen-Zeitung 44 (1989), 545-555.

Schimkoreit, Renate: Herrscherurkunden Schah Sulaimāns I. Ein Beitrag zur persischen Geschichte. Freiburg: Magisterarbeit, 1979.

Schimmel, Annemarie: Der Islam im indischen Subkontinent. Darmstadt: ?, 1983.

Schimmel, Annemarie: Die islamische Kultur. In: Die Kulturen der asiatischen Großreiche und Rußlands. Stuttgart: ?, 1963. S. 69-94.

Schimmel, Annemarie: Die Stellung des Ḫalīfen und des Qāḍīs am Ausgang der Mamlukenzeit. Berlin: Diss., 1942; Kalif und Kadi im spätmittelalterlichen Ägypten. In: WI 24 (1942), 1-128; Mit einem Vorwort von Richard Hartmann. Leipzig: Harrassowitz, 1943. Rez.: F. Taeschner: DLZ 47 (1944), 180-183.

Schimmel, Annemarie: Einsetzungsurkunden mamlukischer Emire. In: WO 1 (1947-52), 302-306.

Schimmel, Annemarie: Europa und der islamische Orient. In: Der Islam III. Volksfrömmigkeit, Islamische Kultur, Zeitgenössische Strömungen. Stuttgart: Kohlhammer, 1990. S. 336-387.

Schimmel, Annemarie: Ibn Chaldun. Ausgewählte Abschnitte aus der Muqaddima. Aus dem Arabischen übersetzt und eingeleitet. Tübingen: Mohr, 1951. Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 52 (1953/55), 252-253; R. Hartmann: OLZ 49 (1954), 143-146; K. Jahn: WI 2 (1953), 70; A. Spitaler: DLZ 73 (1952), 325-328; B. Spuler: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 40 (1953), 63-67; F. Taeschner: HZ 175 (1953), 414-415.

Schimmel, Annemarie: Ibn Chaldun. In: ZfK 19 (1969), 113-117.

Schimmel, Annemarie: Ibn Iyâs: Alltagsnotizen eines ägyptischen Bürgers. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Stuttgart: Erdmann, 1985; München: Erdmann, 1988; Lenningen: Erdmann, 2004.

Schimmel, Annemarie: Islam in the Indian Subcontinent. Leiden: Brill, 1980. Rez.: K.-W. Tröger: ThLZ 109 (1984), 501-503.

Schimmel, Annemarie: Künstlerische Ausdrucksformen des Islams. In: Der Islam III. Volksfrömmigkeit, Islamische Kultur, Zeitgenössische Strömungen. Hg. Peter Antes. Stuttgart: Kohlhammer, 1990. S. 267-299.

Schippel: Vom Islam im westlichen Teile von Deutsch-Ostafrika. In: WI 2 (1914), 6-10.

Schipperges, Heinrich: Das maurische Granada. In: Die Therapie des Monats 12 (1962), 320-333.

Schipperges, Heinrich: Handschriftenstudien in spanischen Bibliotheken zum Arabismus des lateinischen Mittelalters. In: Sudhoffs Archiv 52 (1968), 3-29.

Schipperges, Heinrich: Lebenskunst und feine Bildung im arabischen Mittelalter. In: Die Heilkunst 90 (1977), 339-344.

Schipperges, Heinrich: Wissenschaftsgeschichte und Kultursoziologie bei Ibn Chaldun. In: Gesnerus 23 (1966), 170-175.

Schipperges, Heinrich: Zur Wirkungsgeschichte des Arabismus in Spanien. In: Sudhoffs Archiv 56 (1972), 225-254.

Schirrmacher, Fr. Wilhelm: Geschichte von Spanien. 5. Gotha: Perthes, 1890.

Schiwek, Heinrich: Der Persische Golf als Schiffahrts- und Seehandelsroute in achämenidischer Zeit und in der Zeit Alexanders des Großen. In: Bonner Jahrbücher 162 (1962), 4-97.

Schlauch, Lorenz: Der Sklavenhandel in Afrika. In: Ungarische Revue 10 (1890), 92-112; Budapest: ?, 1889.

Schlechta-Wssehrd, Ottokar M. von: Fahnen und Roßschweife bei den Mohammedanern. In: ZDMG 11 (1857), 547-549.

Schlée, Ernst: Die Päpste und die Kreuzzüge. Halle: Diss., 1893.

Schleßmann, Ludwig: Islam in Deutschland. In: Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt. Hg. Monika und Udo Tworuschka. München: Bertelsmann Lexikon, 1992. S. 233ff.

Schleßmann, Ludwig: Sufismus in Deutschland. In: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: EB, 1990. S. 258-265.

Schleßmann, Ludwig: Verbände, Sufis, Konvertiten. In: Junge Kirche 54 (1993), 72-75.

Schlicht, Alfred: Christliche Kirchen unter islamischer Herrschaft. In: Der christliche Osten 35 (1980), 173-177.

Schlicht, Alfred: Der Koran und der Heilige Krieg: „Tötet die Heiden, wo ihr sie findet!“ In: Damals 26 (1994), 60-65.

Schlicht, Alfred: Frankreich und die syrischen Christen 1799-1861. Minoritäten und europäischer Imperialismus im Vorderen Orient. München: Diss., ?; Berlin: Schwarz, 1981. Rez.: A. Havemann: WI 22 (1982), 208-209; Anon.: OrChr 68 (1984), 236-237.

Schlicht, Alfred: Interkontinentale Beziehungen im Roten Meer vom Mittelalter bis zu den Anfängen der europäischen Expansion. In: Jemen-Report 22 (1990), 24-28.

Schlicht, Alfred: Muslime und Kopten im heutigen Ägypten. Konfessionelle Konflikte als Erscheinungen der Renaissance des Islams. In: Geschichte und Gegenwart 5 (1986), 159-165.

Schlicht, Alfred: Muslime und Kopten im heutigen Ägypten. Zum Minoritätenproblem im Zeitalter der Reislamisierung. In: Orient 24 (1983), 226-234.

Schlicht, C.: Die Bedeutung der Kaiser-Reise nach Jerusalem für das Evangelium im Heiligen Lande. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 43 (1899), 3-13.

Schlicht, C.: Die Bestrebungen zur Förderung und Erweiterung der deutschen Kolonien in Palästina. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 43 (1899), 198-210.

Schliephake, Konrad: Industriearbeiter und Kulturkontakt in Algerien und Tunesien. In: Vierteljahresberichte der Friedrich Ebert-Stiftung 63 (1976), 49-62.

Schloessinger, Max (Hg.): The Ansāb al-ashrāf of al-Balādhurī. 4. Revised and annotated by M. J. Kister. Preface by S. D. Goitein. Jerusalem: ?, 1971. Rez.: H. L. Gottschalk: OLZ 71 (1976), 482-484; R. Sellheim: Der Islam 53 (1976), 131-133; R. Veselý: ArOr 44 (1976), 373.

Schlosser, Friedrich Christoph: Allgemeine Geschichte der Zeiten der Kreuzzüge von der Zerspaltung des Chalifats bis auf die Zeiten der osmanischen Türken. 1-2. Frankfurt: Varrentrap, 1821-1824. Rez.: Anon.: ALZ Erg.-Bl. (1825), 441-447.

Schlosser, Friedrich Christoph: Geschichte der Weltbegebenheiten vom Untergang des weströmischen Reiches bis auf den Verfall des Chalifates von Bagdad in Asien, in Europa bis auf den Tod Gregor VI. Frankfurt: Varrentrap, 1817.

Schlözer, August Ludwig: Ideal einer Anleitung zur Kenntnis der asiatischen Staatengeschichte im Mittelalter. In: (Schlözer’s) Kritisch-historische Nebestunden 3 (1797). Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 10 (1800/1801), 514-515.

Schlözer, August Ludwig: Summarische Geschichte von Nord-Afrika, namentlich, von Marocko, Algier, Tunis, und Tripoli. Göttingen: Dieterich, 1775. Rez.: Pe.: AdB 27 (1775/76), 528-530; Ch. H. Schmid: FgA (1775), 128-130.

Schlumberger, Gustave: Byzance et croisades. Paris: ?, 1927. Rez.: P. E. Schramm: DLZ 49 (1928), 919-923.

Schlumberger, Gustave: Campagnes du Roi Amaury 1er de Jérusalem en Egpyte, au XIIe siècle. Paris: ?, 1906. Rez.: E. Gerland: ByZ 17 (1908), 183-187; F. Hirsch: MHL 35 (1907), 271-274.

Schlumberger, Gustave: Expédition des „Almugavares“ ou routiers catalans en Orient de l’an 1302 à l’an 1311. Paris: ?, 1902. Rez.: F. Hirsch: MHL 31 (1903), 60-63.

Schlumberger, Gustave: Scaux et bulles de l’Orient latin au Moyen-Âge. Paris: ?, 1879. Rez.: Anon.: LZ (1880), 709-710.

Schmale, Franz-Josef (Hg.): Quellen zu den Italienzügen und zum Kreuzzug Friedrichs I. Darmstadt: WBG, 1986.

Schmale, Franz-Josef: Italienische Quellen über die Taten Kaiser Friedrichs I. in Italien und der Brief über den Kreuzzug Kaiser Friedrichs I. Darmstadt: WBG, 1986. Rez.: F. Opll: MIÖG 96 (1988), 172-174.

Schmandt, Raymond H.: The Crusades. Origin of an ecumenical problem. Houston: ?, 1967. Rez.: H. E. Mayer: HZ 207 (1968), 728.

Schmeling, Gareth (Hg.): Historia Apollonii regis Tyri. Leipzig: ?, 1988. Rez.: I. Opelt: Mittellateinisches Jahrbuch 26 (1991), 306-307.

Schmid, Karl Ernst: Über die Assisen von Jerusalem. In: Hermes, oder kritisches Jahrbuch der Literatur 30 (1828), 315-341.

Schmid, Margarete Pia: Die diplomatischen Beziehungen zwischen Konstantinopel und Kairo zu Beginn des 14. Jahrhunderts im Rahmen der Auseinandersetzung Byzanz – Islam. München: Diss., 1957.

Schmidinger, Thomas und Dunja Larise (Hg.): Zwischen Gottesstaat und Demokratie. Handbuch des politischen Islam. Wien: Deuticke, 2008. Rez.: R. Lohlker: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Zwei neuere Werke zum Islam in Österreich. In: WZKM 99 (2009), 381-393.

Schmidt, Fabian und Patrick Moore: Die Albaner im ehemaligen Jugoslawien als Sicherheitsfaktor. In: Minderheiten als Konfliktpotential in Ostmittel- und Südosteuropa. Hg. Gerhard Seewann. München: Südosteuropa Gesellschaft, 1995. S. ?

Schmidt, Franz Frederik: Karl der Große und Harun al Raschid. In: Der Islam 3 (1912), 409-411.

Schmidt, Karl Eugen: Kordoba und Granada. Leipzig: Seemann, 1902.

Schmidt, Klaus: Der größte Glanz Andalusiens. Juden, Christen und Muslime in Spanien. In: Junge Kirche 54 (1993), 88-94.

Schmidt, Nathaniel: Ibn Khaldun. Historian, socialist and philosopher. New York: Columbia University, 1930. Rez.: H. L. Gottschalk: Der Islam 20 (1932), 78-79; M. Plessner: OLZ 36 (1933), 108-111; E. von Zambaur: WZKM 43 (1936), 308.

Schmidt, Otto Heinrich: Ortsnamen Palästinas in der Kreuzfahrerzeit. Ortsnamenregister zu den Aufsätzen von Prutz, Berger und Kob in der ZDPV 4-83. In: ZDPV 86 (1970), 117-164.

Schmidt-Dumont, Marianne: Turkmenische Herrscher des 15. Jahrhunderts in Persien und Mesopotamien nach dem Tārīḫ al-Ġiyāṯī. Freiburg: Diss., 1970; Freiburg: Schwarz, 1970.

Schmitt, Britta: Khomeini als Vorwand. Der Fall Rushdie in der Presse. In: Medium. Zeitschrift für Hörfunk, Fernsehen, Film, Presse 19 (1989), 9-10.

Schmitz van Vorst, Josef: Byzantiner, Muselmanen, Normannen. In: Merian: Sizilien 12 (1959), 19-28.

Schmitz, H.: Zivilisation und Islam. In: Der Tag (10. Juni 1911), ?

Schmitz, Michael: Herkunft des Namens Marokko. In: OLZ 13 (1910), 251-252.

Schmitz, Pater Ernst: Die morgenländischen Leckermäuler. In: Das heilige Land 61 (1917), 116-119.

Schmitz, Philipp: Rechtfertigung des Krieges. Ein Beitrag christlicher Ethik zum Gespräch mit dem Islam. In: Christen und Muslime in der Verantwortung für eine Welt- und Friedensordnung. 3. Sankt Georgener Symposium 1992. Hg. Ludwig Bertsch, Hans Messer. Frankfurt: ?, 1992. S. 113-138.

Schmitz, Uta: Höhepunkte islamischer Architektur in al-Andalus. Die Religion prägte die Baukunst. In: Die Waage 26 (1987), 163-170.

Schmucker, Werner: Die christliche Minderheit von Naǧrān und die Problematik ihrer Beziehungen zum frühen Islam. In: Studien zum Minderheitenproblem im Islam. 1. Bonn: Orientalisches Seminar der Universität, 1973. S. 183-281. Rez.: B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 144-146.

Schmucker, Werner: Untersuchungen zu einigen wichtigen bodenrechtlichen Konsequenzen der islamischen Eroberungsbewegung. Bonn: Habil., ?; Wiesbaden: Harrassowitz, 1972. Rez.: E. Gräf: Der Islam 51 (1974), 311-315; K. Schliephake: ZDMG 126 (1976), 378-380.

Schmucker, Werner: Zur Begründung der zweimaligen türkischen Besetzung des Jemen nach Aḥmad Rāšids „Geschichte des Jemen und Ṣanʻāʼs“. In: Archivum ottomanicum 9 (1984), 203-278.

Schmugge, Ludwig: Die Kreuzzüge aus der Sicht humanistischer Geschichtsschreiber. Frankfurt: Helbing und Lichtenhahn, 1987. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 205-206; E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 36 (1988), 661.

Schmugge, Ludwig: Mobilität und Freiheit im Mittelalter. In: Die abendländische Freiheit vom 10. bis zum 14. Jahrhundert. Hg. Johannes Fried. Sigmaringen: ?, 1991. S. 307-324.

Schmugge, Ludwig: Radulfus Niger: De re militari et triplici via peregrinationis Ierosolomitane (1187/88). Einleitung und Edition. ?: Habil., 1971/72; Berlin: De Gruyter, 1977.

Schneider, A.: Die arabische Kultur in Spanien. In: Das Werk 19 (1939), 163-171.

Schneider, Eberhard: Kreuzzug – heiliger oder gerechter Krieg? Eine unterrichtspraktische Reflexion für den Geschichtsunterrichter in der Sekundarstufe 1. In: GWU 29 (1978), 242-256.

Schneider, Fedor: Eine Quelle für Manfreds Orientpolitik. In: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliothek 24 (1932/33), 112-123.

Schneider, Gerd: Pflanzliche Bauornamente der Seldschuken in Kleinasien. ?

Schneider, Helmut: Verfremdende Spiegelungen. Europas Dialog mit der Kunst der Welt. In: Exotische Welten – Europäische Phantasien. Stuttgart: Institut für Auslandsbeziehungen, 1987. S. 142-149.

Schneider, Jörg: Noppenbecher des 13. Jahrhunderts. In: Zeitschrift für schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte 37 (1980), 217-229.

Schneider, Jürgen: „Macht munter und vertreibt den Schlaf“. Produktion, Handel und Konsum von Kaffee vom 15. bis zum 19. Jahrhundert. In: Kultur und Technik. Zeitschrift des Deutschen Museums 12 (1988), 230-237.

Schneider, Manfred: Beiträge zur Wirtschaftsstruktur und Wirtschaftsentwicklung Persiens 1850-1900. Binnenwirtschaft und Exporthandel in Abhängigkeit von Verkehrserschließung, Nachrichtenverbindungen, Wirtschaftsgeist und politischen Verhältnissen anhand britischer Archivquellen. Stuttgart: ?, 1990.

Schneider, Reinhold: Die Kreuzzugsidee als Leitmotiv landesherrlichen Handelns. Ein Beitrag zu den „Insula Dei“-Diplomen Rainalds I. von Geldern (1271-1326, Vereniging Gelre). In: Bijdragen en mededelingen 81 (1991), 12-24. Rez.: R. Schieffer: DAEM 47 (1991), 731.

Schnelle und unvermuthete Revolution zu Tripoli in der Barbarey. In: Historisch-politisches Magazin 14 (1793), 431-437.

Schneller, Julius Franz: Despotismus als Chalifat und Sultanat. In: Jahrbücher der Geschichte und Staatskunst 1 (1829), 343-368.

Schneller, Ludwig: Bis zur Sahara. Welt- und kirchengeschichtliche Streifzüge durch Nordafrika. Leipzig: Wallmann, 1905.

Schobelt, Christoph Heinrich: Von dem Ursprunge des Sprüchworts: Er gehet durch, wie ein Holländer. In: Neueste Mannigfaltigkeiten 2 (1779), 401-408.

Schoeler, Gregor: „Ritter“ und „Rittertum“ im Islam, insbesondere zur Zeit der Kreuzzüge. In: Burgen und Schlösser 52 (2011), 198-209.

Schoen, Ulrich: Islam in Frankreich. In: Dialog der Religionen 3 (1993), 154-164.

Schölch, Alexander: Die Universität Bir Zeit - Ein Zentrum palästinensischer sozio-kultureller Selbstbehauptung. In: Orient 20 (1979), 21-24.

Schölch, Alexander: Ein palästinischer Repräsentant der Tanzimat-Periode: Yūsuf Ḍiyāʼaddīn al-Ḫālidī (1842-1906). In: XX. Deutscher Orientalistentag in Erlangen 1977. Vorträge. (ZDMG Suppl. 4.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1980. S. 573-574; Der Islam 57 (1980), 311-322.

Schölch, Alexander: Wirtschaftliche Durchdringung und politische Kontrolle durch die europäischen Mächte im Osmanischen Reich (Konstantinopel, Kairo, Tunis). In: Geschichte und Gesellschaft 1 (1975), 404-446.

Scholl-Latour, Peter: Allah ist mit den Standhaften. Begegnungen mit der islamischen Revolution. Stuttgart: DVA, 1983.

Scholz, Piotr: Auf den Spuren der äthiopischen Vergangenheit zwischen dem Niltal und Arabia Felix. In: Antike Welt 14 (1983), 3-13.

Scholze, Christa: Zu einigen Fragen der Herausbildung des Feudalismus in Byzanz und im arabischen Kalifat. In: Geschichtsunterricht und Staatsbürgerkunde 9 (1967), 653-660.

Scholz-Hänsel, Michael: „Antiguedades arabes de España“. Wie die einst vertriebenen Mauren Spanien zu einer Wiederentdeckung im 19. Jahrhundert verhalfen. In: Europa und der Orient, 800-1900. Eine Ausstellung des 4. Festivals der Weltkulturen Horizonte ʼ89 im Martin-Gropius-Bau Berlin, 28. Mai – 27. August 1989. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. München: Bertelsmann-Lexikothek, 1989. S. 368-382.

Schomburgk, Wilhelm: Die Geschichtsschreibung über den Zug Karlʼs V. gegen Algier 1541. Leipzig: ?, 1875. Rez.: G. Voigt: HZ35 (1876), 443-445.

Schönborn, Gottlob Friedrich Ernst: Schreiben aus Algier vom 22. Januar 1776 über die letzte spanische Expedition. In: Deutsches Museum 1 (1776), 521-535.

Schott, Theodor: Die handelspolitische Bedeutung des Roten Meeres in alter und neuer Zeit. In: Das Ausland 30 (1887), 581-584; 31 (1887), 604-607; 32 (1887), 628-630; 33 (1887), 644-646.

Schottenhammer, Angela: Kommunikation, Transport und Verkehr. In: Die Welt im Jahr 1000. Hg. Franz-Josef Brüggemeier, Wolfgang Schenkluhn. Freiburg: Herder, 2000. S. 251-300.

Schottky, Martin: Die Grenze zwischen Altertum und Mittelalter. In: Die Anregung. Zeitschrift für Gymnasialpädagogik 37 (1991), 168-180.

Schowingen, Karl von: Die Portugiesen in Marokko. Teil des abendländischen Abwehrkampfes gegen den Islam. In: Portugals Wirken in Übersee. Hg. Roderich Ptak. Bammental, Heidelberg: ?, 1985. S. 17-36.

Schrader, Christopher: Drei Vulkane beendeten die Antike. In: Spektrum der Wissenschaft – Die Woche 6 (2016), https://www.spektrum.de/news/drei-vulkane-beendeten-die-antike/1398776

Schrader, H.: Die Pilgerfahrten nach dem Heiligen Lande in dem Zeitalter vor den Kreuzzügen als eine der Hauptursachen derselben. In: Schulprogramm Gymnasium Merzig (1897), ?

Schragl, Friedrich: Die Kreuzzüge – ein unheiliges Experiment? In: ThPQ 136 (1988), 203-212.

Schramm, Percy Ernst: Deutschland und Übersee. Der deutsche Handel mit den anderen Kontinenten, insbesondere Afrika, von Karl V. bis zu Bismarck. Braunschweig: Westermann, 1950. Rez.: E. Zechlin: Hansische Geschichtsblätter 71 (1952), 122-125.

Schramm, Percy Ernst: Spanien. Bastion Europas – Brücke nach Afrika und Amerika. In: Die Welt als Geschichte 13 (1953), 12-28.

Schregle, Götz: Die Sultanin Šaǧarat ad-Durr in der arabischen Geschichtsschreibung und Literatur. Erlangen: Universität, Diss., 1960; Die Sultanin von Ägypten. Šaǧarat ad-Durr in der arabischen Geschichtsschreibung und Literatur. Wiesbaden: Harrassowitz, 1961. Rez.: F. Tauer: OLZ 62 (1967), 176-177.

Schreiben am englischen königlichen Hof aus Tanger; Africanische Kriegs-Händel und deß Engelländischen und Vereinigten Niederlande Krieges Ursprung. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 11 (1665), 387; 12 (1666), 61-63.

Schreiben aus Alexandrien, vom 15. Julius. In: Historisch-politisches Magazin 2 (1787), 766-768. [Über das ägyptische Regierungssystem.]

Schreiben aus dem heiligen Lande. In: Das heilige Land 3 (1859), 36-44.

Schreiben des Gesandten von Marocco an deß Mons. St. Olon Gemahlin. In: Monatlicher Staats-Spiegel (August 1699), 85-87.

Schreiben eines Cavaliers und Augenzeugen über den gegenwärtigen Zustand und die Revolutionen in Ägypten, die Expedition des Capitain-Pascha und von dem europäischen Commerz über Suez nach Asien. In: Politisches Journal nebst Anzeige von gelehrten und andern Sachen 2 (1787), 565-577.

Schreiben von Erdmann an Fleischer. In: ZDMG 8 (1854), 557-563. [Zusammentreffen Muḥammads mit dem syrischen Mönch Baḥirā.]

Schreiben, welches der Patriarch Samuel zu Alexandria im Jahr 1712 an die damalige Königin von Engeland, Anna, abgehen lassen. In: Neue Beyträge von Alten und Neuen Sachen (1759), 306-314.

Schreiber, Alexander: Geniza studies. Hildesheim: ?, 1981. Rez.: I. H. Schmelczer: ZRGG 34 (1982), 298-299.

Schreiber, Georg: Lösegeld für Löwenherz. Historischer Roman. München: Jungbrunnen, 1973.

Schreiber, Hermann: Acht Jahrhunderte maurischer Herrschaft in Spanien. Morgenland im Westen Europas. In: Die Waage 26 (1987), 134-142.

Schreiber, Hermann: Halbmond über Granada. Acht Jahrhunderte maurische Herrschaft in Spanien. Bergisch Gladbach: Lübbe, 1980; Herrsching: Pawlak, 1988. Rez.: E. Heller: Eurabia 11/12 (1980), 27-31; W. G. Lerch: Ein Büchertagebuch 15 (1981), 373-374.

Schreiner, Martin: al-Jaʻḳūbī über den Glauben und die Sitten der Juden. Aus Ibn Ḥazm’s Kitāb al-milal wa-l-niḥal. In: MGWJ 34 (1885), 135-139.

Schreiner, Peter: Byzanz und die Mamluken in der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts. In: XX. Deutscher Orientalistentag in Erlangen 1977. Vorträge. (ZDMG Suppl. 4.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1980. S. 247-248; Der Islam 56 (1979), 296-304.

Schröckh, Johann Matthias: Christliche Kirchengeschichte. 2. Ausg. 1-35. Leipzig: ?, 1772-1803. Rez.: Anon.: Seiler’s Gemeinnützige Betrachtungen der neuesten Schriften (1799), 209-224.

Schröder, Stefan: Zwischen Christentum und Islam. Kulturelle Grenzen in den spätmittelalterlichen Pilgerberichten des Felix Fabri. Kassel: Universität, Diss., 2008; Berlin: De Gruyter, 2009.

Schrötter, Georg: Kreuzzüge. In: Jahresberichte der Geschichtswissenschaft 29 (1906), 230-252; 31 (1908), 163-178.

Schrupp, Ernst: Christen und Israel in der Endzeit. Heilsgeschichte und Zeitgeschichte. Eine Analyse der aktuellen Situation in Palästina und der Golfregion. Wetzlar: Idea e. V., 1990.

Schrupp, Ernst: Israel und das Reich des Islam. Zeitgeschehen im Licht biblischer Heilsgeschichte. Endzeitliche Perspektiven. Vorwort von Fritz Laubach. Wuppertal: Brockhaus, 1992².

Schubarth-Engelschall, Karl: Arabische Berichte muslimischer Reisender und Geographen des Mittelalters über die Völker der Sahara. Leipzig: Diss., 1965; Berlin: Akademie, 1967. Rez.: E. Dammann: OLZ 67 (1972), 605-606; G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 17 (1969), 657; J. Lukas: Afrika und Übersee 56 (1972/73), 221.

Schubert, Kurt: Das Judentum in der Umwelt des mittelalterlichen Islam. In: Die Kultur der Juden. T. 2. Judentum im Mittelalter. Wiesbaden: ?, 1979. S. 97-151.

Schubert, Kurt: Das Judentum in der Welt des mittelalterlichen Islam. In: Kairos 11 (1969), 105-121.

Schubring, Paul: Geschenke des Islams an das Abendland. In: Die Hilfe 21 (1915), 483.

Schudt, Johann Jacob: Jüdische Merckwürdigkeiten, vorstellend, was sich curioses und denckwürdies in den neueren Zeiten bey … Juden zugetragen. 1-4. Frankfurt: ?, 1715-1718. Rez.: Anon.: Deutsche Acta Eruditorum 5 (1717/19), 610-624.

Schuhmann, Werner: Der Wandel der Verkehrsbedeutung der Mittelmeerhäfen Karthago, Alexandria, Konstantinopel und Marseille und seine geographischen Ursachen. Greifswald: Diss., 1937.

Schulin, Ernst: Die weltgeschichtliche Erfassung des Orients bei Hegel und Ranke. Göttingen: Diss., ?; Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1958. Rez.: E. Bannerth: WZKM 55 (1961), 223-224.

Schulte, Wilhelm: Beiträge zur ältesten Geschichte Polens. 1. Ibrahim ibn Jakub und das Reich Misikos. In: Zeitschrift des Vereins für Geschichte Schlesiens 52 (1918), 38-57.

Schultens, Heinrich Albert: Oratio de ingenio arabum. Leiden: Mostert, 1788. Rez.: Anon.: FGA (1789), 268-269.

Schultens, Heinrich Albert: Vita et res gestae Sultani Almalichi Alnasiri Saladini, Abi Modaffiri Josephi auctore Bohadino f. Sjeddadi, nec non excerpta ex Historia Universali Abulfedae … Leiden: ?, 1732; Denkwürdigkeiten aus dem Leben Al Malich al Nasir Saladins, Sultans von Ägypten. Beschrieben durch Bohadin, Sjeddas Sohn, seinen Vertrauten. Jena: ?, 1790. Rez.: Anon.: Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1732), 159, 301-303, 311; Nöthiger Beytrag (1737), 170-171.

Schulthess, Friedrich: Zu Ibn Saʻdʼs Biographien. In: ZDMG 70 (1916), 403-416.

Schultze, A.: Ein marokkanisches Bethaus für Kriegsgefangene in Wünsdorf, Prov. Brandenburg. In: Zentralblatt für Bauverwaltung 36/25 (1916), 179-180.

Schulz, Jörn: Islam des Reichtums – Islam der Revolution. Islamismus, Staat und Gesellschaft in Ägypten. In: … alles ändert sich die ganze Zeit. Soziale Bewegung(en) im „Nahen Osten“. Hg. Jörg Später. Freiburg: ?, 1994. S. 56-65; Blätter des Informationszentrums Dritte Welt 195 (1994), 16-20.

Schulz, Paul: Der Waffennest am Golf als Vorbereitung für den Dritten (atomaren) Weltkrieg. Berlin: Edition Wissenschaft, Kultur und Politik, 1991.

Schulze, J. W.: Einige Schiffahrtsaspekte des Scharia-Rechts. In: Hansa 118 (1981), 418.

Schulze, Reinhard: Das islamische achtzehnte Jahrhundert. Versuch einer historiographischen Kritik. In: WI 30 (1990), 140-159.

Schulze, Reinhard: Im Banne des Islam: Anmerkungen zur islamischen Begeisterung. In: Die Gärten des Islam. Hg. Hermann Forkl, Johannes Kalter, Thomas Leisten, Margareta Pavaloi. Stuttgart: Mayer, 1993. S. 379–384.

Schulze, Reinhard: Islam in Saudi-Arabien. In: Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt. Hg. Monika und Udo Tworuschka. München: Bertelsmann Lexikon, 1992. S. 220-222.

Schulze, Reinhard: Islamische Kultur und soziale Bewegung. In: Peripherie 18/19 (1984/85), 60–84.

Schulze, Reinhard: Muslimische Intellektuelle und die Moderne. In: Feindbild Islam. Hg. Jochen Hippler, Andrea Lueg. Hamburg: ?, 1993. S. 77-91.

Schulze, Reinhard: Panislamismus oder Panarabismus? Die Suche nach der großen Einheit. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 167-172.

Schulze, Reinhard: Was ist die islamische Aufklärung? In: Die Welt des Islams. B. 36 (1996), S. 276–325.

Schulze, Reinhard: Zur Geschichte der islamischen Moderne. Probleme und Perspektiven der Forschung. In: Changing identities. The transformation of Asian and African societies under colonialism. Ed. Joachim Heidrich. Berlin: ?, 1994. S. 25-40.

Schuman, L. O.: The education of Salāma Mūsā. Translated from the Arabic. Leiden: Brill, 1961. Rez.: E. Bannerth: BiOr 20 (1963), 92-93.

Schumann, Friedrich August Gottlob: Geographisch-merkantilische Beschreibung von Alexandrien in Ägypten. In: Neue Handlungsbibliothek 1 (1799), 237-257.

Schumann, Georg: Aus den Memoiren eines syrischen Emirs. In: Die Nation 20 (1903), 203-205.

Schumann, Georg: Usāma Ibn Munkidh. Memoiren eines syrischen Emirs aus der Zeit der Kreuzzüge. Aus dem Arabischen übersetzt, mit einer Einleitung und erklärenden Anmerkungen versehen. Mit einem Vorwort von Hartwig Derenbourg. Innsbruck: Wagner, 1905. Rez.: O. Herrigel: Protestantische Monatshefte 10 (1907), 203; G. W. A. Kahlbaum: MGMN 5 (1906), 31-33; Anon.: HZ 98 (1907), 205-206.

Schurhammer, Georg: Die zeitgenössischen Quellen zur Geschichte Portugiesisch-Asiens und seiner Nachbarländer (Ostafrika, Abessinien, Arabien, Persien, Vorder- und Hinterindien) zur Zeit des Hl. Franz Xaver (1538-1552). 6080 Regesten. Leipzig: Asia Major, 1932.

Schurtz, Heinrich: Mohammed und die Entstehung des Islams. In: Weltgeschichte. 3. Westasien und Afrika. Leipzig: ?, 1901. S. 251-268.

Schurtz, Heinrich: Westasien im Zeichen des Islam. Neubearbeitet von Hugo Grothe. In: Weltgeschichte. 2. Hg. Hans Ferdinand Helmholt. Leipzig: ?, 1913. S. 241-413.

Schütt, Peter: Radio Beur. „Wüstenfunk“ im Großstadtdschungel. In: Islam im Abendland. Red. Christel Drawer, Cornelia Wilß. Saarbrücken: Die Brücke, 1992. S. 21-25; Dokumente 47 (1991), 123-126.

Schütt, Peter: Salman Rushdie: Westliche Fundis gegen orientalischen Fundamentalismus. In: ZfK 42 (1992), 530-534.

Schütz, August: Orient – Okzident. Eine militärische Reise zum Studium der vergleichbaren Heeresorganisation. Wien: Braunmüller, 1902.

Schütz, Klaus: Das Urteil begann vor 50 Jahren. Noch immer Antisemitismus. Ängste bei Juden wie bei Arabern. In: Die Tribüne 27/106 (1988), 102-107.

Schütz, Ludwig Harald: Der heilige Krieg und der Koran. In: Frankfurter Universitäts-Zeitung 16 (21.06.1915), 1-2.

Schütz, Paul: Zwischen Nil und Kaukasus. Ein Reisebericht zur religionspolitischen Lage im Orient. München: Kaiser, 1930. Rez.: H. L. Gottschalk: Der Islam 20 (1932), 89-90; F. Kattenbusch: TLZ 56 (1931), 113-116; J. Hermelink: EMZ 11 (1954), 63-64; F. M.: Palästina 13 (1930), 453-454; W. Printz: ZDMG 86 (1932), 143; L. Rost: DLZ 53 (1932), 1525-1526; Schirmacher: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik 67 (1932), 255-256; R. Strothmann: OLZ 35 (1932), 244-247.

Schützinger, Heinrich: Ibn Abī Šaiba und sein Taʼrīx. Eine Untersuchung an Hand des MS Berlin 9409. In: Oriens 23/24 (1974), 134-136.

Schwabe, M.: Die Juden und der Tempelberg nach der Eroberung Jerusalems durch Omar. In: צִיּוֹן. Organ der Gesellschaft für Geschichte und Ethnographie in Palästina 2 (1927), 99-106.

Schwake, Norbert: Christen in Galiläa. In: Wie im Himmel, so auf Erden. 90. Deutscher Katholikentag Berlin 1990. Dokumentation T. 2. Red. Theodor Bolzenius unter Mitwirkung von Winfried Pathe. Paderborn: ?, 1991. S. 1245-1264.

Schwally, Friedrich (Hg.): Letzte Krankheit, Tod und Bestattung Muhammeds nebst Trauergedichten über ihn. Biographien der Kenner des kanonischen Rechts und des Korans, die zu Lebzeiten des Propheten und in der folgenden Generation in Medina gewirkt haben. Leiden: Brill, 1912. (Ibn Saad: Biographien Muhammads, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 der Flucht. Bd. 2,2.) Rez.: H. Reckendorf: OLZ 15 (1912), 467.

Schwally, Friedrich: Das Verhältnis von Muhammedanern, Juden und Christen im heutigen Tunis. In: ARW 2 (1899), 252-258.

Schwally, Friedrich: Der heilige Krieg des Islam in religionsgeschichtlicher und staatsrechtlicher Beleuchtung. In: Internationale Monatsschrift für Wissenschaft, Kunst und Technik 10 (1916), 688-713.

Schwally, Friedrich: Die Kultur des Islams im Mittelalter. In: Kulturgeschichte in ihrer natürlichen Entwicklung bis zur Gegenwart. Bd. 2. Hg. F. von Hellwald. Leipzig: ?, 4. Aufl. 1897. S. 235-352.

Schwanitz, Wolfgang: Ägypten: Kopten und Muslime in religiösem Streit? In: Die „Reorientalisierung“ des Orients? Zur Rolle der Tradition in Gesellschaftskonflikten der achtziger Jahre. Beiträge eines Kolloquiums vom 24. Oktober 1991 am Bereich Orientforschung des Instituts für Allgemeine Geschichte, Berlin. Hg. Dietrich Reetz. Berlin: Akademie, 1991 = AALA 4 (1991). S. 15-47.

Schwanitz, Wolfgang: Djihad „Made in Germany“: Der Streit um den Heiligen Krieg 1914-1915. In: Soziale Geschichte 18 (2003), 7-34.

Schwartz, Werner und Šaiḫ Sālim Ibn Yaʻqūb (Hg.): Kitāb fī badʻ al-islām wa-šarāʼiʼ ad-dīn; Kitāb Ibn Sallām. Eine ibaditisch-magribinische Geschichte des Islams aus dem 3./9. Jahrhundert. Wiesbaden: Steiner, 1986. Rez.: P. Heine: ZDMG 138 (1988), 423; U. Rebstock: Der Islam 65 (1988), 336; B. Spuler: OLZ 84 (1989), 311.

Schwartz, Werner: Die Anfänge der Ibaditen in Nordafrika. Der Beitrag einer islamischen Minderheit zur Ausbreitung des Islams. Bonn: Diss., 1983; Wiesbaden: Harrassowitz, 1983. Rez.: H. Halm: Der Islam 63 (1986), 138-139; D. Sturm: OLZ 82 (1987), 270-271; C. Gilliot: Arabica 33 (1986), 126-128; E. Wagner: ZDMG 135 (1985), 192-193.

Schwartz, Werner: Ǧihād unter Muslimen. Wiesbaden: ?, 1980. Rez.: B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 131-132.

Schwarz, Florian: „Ich erzähle nichts als die Wahrheit!“ Erlebnis und Erinnrung im Notizheft und im Dīwān von Muḥammad Fatḥallāh al-Bailūnī aus Aleppo (gest. 1632). In: Zwischen Alltag und Schriftkultur. Horizonte des Individuellen in der arabischen Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts. Hg. Stefan Reichmuth, Florian Schwarz. Würzburg: Ergon, 2008. S. 81-99.

Schwarz, Friedrich Immanuel: Super epistola Leonis sap. Graecorum imperator ad Omarum saracenorum principem de fidei christianae veritate et mysteriis. Leipzig: ?, 1783. Rez.: Anon.: (Seiler’s) Gemeinnützige Betrachtung der neuesten Schristen - Beylage (1785), 152-156.

Schwarz, Klaus und Gerd Winkelhane: Der osmanische Statthalter Iskender Pascha (gest. 1571) und seine Stiftungen in Ägypten und am Bosporus. Bamburg: Aku, 1985. [Edition der Hs. or. 8166 der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz.] Rez.: B. Kellner-Heinkele: ZDMG 137 (1987), 201; Oriens 33 (1992), 458-459; U. Haarmann: Manuscripts of the Middle East 1 (1986), 119-120; P. Heine: Mundus 22 (1986), 125f.; A. Nüsse: JESHO 30 (1986), 116; A. Vesely: BSOAS 50 (1987), 374f.; N. Göyünç: The Journal of Ottoman Studies 6 (1986), 251f.; R. P. Lindner: American Historical Review 93 (1988), 1094; A. H. de Groot: WJ 29 (1989), 215-217; N. Beldiceanu: Turcica 18 (1986), 255; M. Hoexter: Der Islam 65 (1988), 178-179; T. Stanley: BSMES 15 (1988), 135.

Schwarz, Klaus: Osmanische Sultansurkunden des Sinai-Klosters in türkischer Sprache. Freiburg: Diss., 1970; Freiburg: Schwarz, 1970. Rez.: H. Müller: Mundus 7 (1971), 339f.; V. Boškov: Godišnak Društva Istorićara Bosne i Hercegovine 20 (1972/73), 241-244.

Schwarz, Klaus: Osmanische Sultansurkunden. Untersuchungen zur Einstellung und Besoldung osmanischer Militärs in der Zeit Murads III aus dem Nachlass herausgegeben von Claudia Römer. Stuttgart: Steiner, 1997. Rez.: C. Wittwer: AS 52 (1998), 989-993; C. Imber: BSOAS 64 (2001), 278; S. Dimitrov: Études Balkaniques 34 (1998), 167-169; Hannoversche Studien über den Mittleren Osten 25 (1999), 125; J. Dreher: Institut Dominicain d'Etudes Orientales du Caire: Mélanges (MIDEO) 24 (2000), 523-534; R. Lohlker: ZDMG 149 (1999), 423-424.

Schwarz, Paul: Die ʻAbbāsiden-Residenz Sāmarrā. Neue historisch-geographische Untersuchungen. Leipzig: Wigand, 1909. Rez.: C. Brockelmann: LZ 63 (1912), 194-195; I. Goldziher: Globus 95 (1910), 306; K. Kretschmer: Geographische Zeitschrift 16 (1910), 405; BKO 7 (1910), 151-152; W. Ruge: PGM 56 (1910), 162; Anon.: MGGW 52 (1909), 408.

Schwarz, Paul: Die Herkunft von arabisch ḫarāğ, (Grund-)Steuer. In: Der Islam 6 (1916), 97-99.

Schwarz, Paul: Die Steuerleistung Persiens unter der Herrschaft der Araber. In: Der Islam 10 (1920), 150-153.

Schwarz, Paul: Zum Verständnis des Maḳrīzī. Leipzig: Engelmann, 1913.

Schwarz, Thomas: Muslimische Jugendliche in Berlin. Berlin: Edition Parabolis, 1989.

Schwarzauer, M.: Die Juden in den Oasengebieten der Sahara von Tuggurt und Suf. In: MGWJ 4 (1855), 132-141.

Schwarzauer, M.: Die Juden in Jemen. In: MGWJ 3 (1854), 42-44.

Schwarzlose, Karl: Die Quellen in geschichtsphilosophischer Würdigung zu Herders Stellung zur Kultur des mittelalterlichen Islam. Entwickelt aus den „Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit“ (1784-1791) und den „Zerstreuten Blättern“, „Persepolitanische Briefe“ (1787-1798), dritte Sammlung. Erlangen: Diss., ?; Leipzig: ?, 1918.

Schweiger-Lerchenfeld, Amand von: Eine angebliche Besitzerwerbung der Pforte in Arabien. In: ÖMO 7,7 (1881), ?

Schweiger-Lerchenfeld, Amand von: Kulturgeschichte. Werden und Vergehen im Völkerleben. Wien: Hartleben, 1907. Rez.: Anon.: LZ 58 (1907), 694-695.

Schweighofer, Johann Michael: Einleitung zur Kenntniß der Staatsverfassung beider vereinigten Königreiche und Fez. Wien: Kaulfuß, 2., verb. Aufl. 1783. Rez.: A.: AdB 84 (1788), 172-174.

Schweinfurth, Georg: Sklavenhandel im Egyptischen Sudan. 1880; Gessi Pascha über den Sklavenhandel, mitgeteilt von G. Schweinfurth. In ÖMO 6 (1880), 98-102, 173-174, 196-197.

Schweizer, Gerhard: Abkehr vom Abendland. Östliche Traditionen gegen westliche Zivilisation. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1986. Rez.: H. A. Fischer-Barnicol: Orient 28 (1987), 598.

Schweizer, Gerhard: Als der Islam tolerant war. Was wir Siziliens Arabern verdanken. In: Sizilien = Merian 41 (1988), 101-105.

Schwend, Joachim: Der Sprachmittler zwischen Geistes- und Naturwissenschaften. Übersetzer und Dolmetscher und die Bedeutung der Kulturwissenschaften. In: Festgabe für Hans-Rudolf Singer zum 65. Geburtstag. Hg. Martin Forstner. Frankfurt: Lang, 1991. S. 359-380.

Schwenkow, Ludolf: Die lateinisch geschriebenen Quellen zur Geschichte der Eroberung Spaniens durch die Araber. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1894. Rez.: K. Haebler: HZ 76 (1896), 525.

Schwenkow, Ludolf: Kritische Betrachtungen der lateinisch geschriebenen Quellen zur Geschichte der Eroberung Spaniens durch die Araber. Göttingen: Diss., ?; Celle: Großgebauer, 1894.

Schwerin, Ursula: Die Aufrufe der Päpste zur Befreiung des heiligen Landes von den Anfängen bis zum Ausgang Innozenzʼ IV. Ein Beitrag zur Geschichte der kurialen Kreuzzugspropaganda und der päpstlichen Epistolographie. Berlin: Ebering, 1937. Rez.: G. Tellenbach: HZ 159 (1939), 620-621.

Schwinges, Rainer Christoph: Die Kreuzzugsbewegung. In: Europa im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Ferdinand Seibt. Stuttgart: ?, 1987. S. 174-198.

Schwinges, Rainer Christoph: Kreuzzugsideologie und Toleranz im Denken Wilhelms von Tyrus. In: Saeculum 25 (1974), 367-385.

Schwinges, Rainer Christoph: Kreuzzugsideologie und Toleranz. Studien zu Wilhelm von Tyrus. Gießen: Diss., 1973; Stuttgart: Hirsemann, 1977. Rez.: M. L. Bulst-Thiele: Francia 6 (1978), 754-756; M.-L. Favreau: HZ 228 (1979), 686-688; G. Haendler: TLZ 105 (1980), 606-607; S. Raeder: ZDPV 95 (1979), 114-118; E. Wagner: ZDMG 128 (1978), 412; E. Zimmermann: ThRv 75 (1979), 292-294; H. E. Mayer: Das historisch-politische Buch 26 (1978), 264-265; G. Scheibelreiter: MIÖG 89 (1981), 131-132.

Schwinges, Rainer Christoph: Wilhelm von Tyrus: Vom Umgang mit Feindbildern im 12. Jahrhundert. In: Spannungen und Widersprüche. Gedenkschrift für František Graus. Hg. Susanna Burghartz u. a. Sigmaringen: ?, 1992. S. 155-172.

Scott, S. P.: History of the Moorish empire in Europe. 1-3. Philadelphia: ?, 1904. Rez.: K. Haebler: Historische Vierteljahrsschrift 9 (1906), 381-383; K. Vollers: HZ 97 (1906), 157-159.

Scoville, Sheila A. (Ed.): Gazetteer of Arabia. A geographical and tribal history of the Arabian Peninsula. Graz: ?, 1979. Rez.: W. W. Müller: OLZ 78 (1983), 59-62; G. Schweizer: WO 11 (1980), 188-189.

Sédillot, Louis Amélie: Histoire générale des arabes, leur empire, leur civilisation, leurs écoles philosophiques, scientifiques et littéraires. Paris: ?, 1877². Rez.: G. Weil: Jenaer Literaturzeitung 4 (1877), 236-238; Th. Nöldeke: LZ (1877), 1172.

Seetzen, Ulrich Jasper: Einige Bemerkungen über die Kjerwanenstraße von Damask nach Bagdad. In: Monatliche Correspondenz zur Beförderung der Erd- und Himmelskunde 18 (1808), 503-511.

Seetzen, Ulrich Jasper: Schahkulü oder die Macht der Musik. In: Der neue teutsche Merkur 2 (1805), 240-253.

Segal, Judah B.: Edessa “The Blessed City”. Oxford: Clarendon, 1970. Rez.: R. Köbert: Orientalia 40 (1971), 361-366.

Segl, Peter: “Stabit Constantinopoli”. Inquisition und päpstliche Orientpolitik unter Gregor IX. In: DAGM 32 (1976), 209-220.

Seibt, Hans: Moderne Kolonisation in Palästina. 1. Die Kolonisation der deutschen „Templer“. 2. Die Kolonisation der Zionisten. Leipzig: Diss., 1936; Die Warte des Tempels (1934-35), ?

Seif, Theodor: Kritische Untersuchungen über die arabischen Quellen zur alten Islamgeschichte. Wien: Diss., 1918.

Seifert, Jürgen: Logik der Destruktion. Der zweite Golfkrieg als elektronischer Krieg und die Möglichkeit seiner Verarbeitung im Bewußtsein. Frankfurt: Materialis, 1992.

Seippel, Alexander (Hg.): Rerum Normannicarum fontes arabici. 1. Christiana: ?, 1896. Rez.: Fr. Schwally: DLZ 18 (1897), 845-846.

Seitz, Konrad: Re-Islamisierung als Gefahr. In: Herausforderung Mittelmeer: Aufgaben, Ziele und Strategien europäischer Politik. Hg. Werner Weidenfeld. Gütersloh: ?, 1992. S. 154-155. [Debattenbeitrag.]

Seiwert, Wolf-Dieter (Hg.): Maurische Chronik. Die Völker der Westsahara in historischen Überlieferungen und Berichten. Leipzig: Kiepenheuer, 1988; München: Trickster, 1988. Rez.: W. Creyaufmüller: Tribus 38 (1989), 189-190.

Seiwert, Wolf-Dieter: Häfen am Sandmeer – Karawanenzentren Südtunesiens. In: Tunesien - Wasser, Wüste, weiter Süden. Handbuch zur Sonderausstellung. Bearb. Helke Kammerer-Grothaus. Bremen: Übersee-Museum, 1992. S. 237-242.

Sejdini, Zekirija, Richard Potz und Ernst Fürlinger: Islam als Teil der Gemeinde: Islam in Österreich, Moscheebau & Dialog - Informationen für Gemeinden, Organisationen & Multiplikator/innen / Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller. Wien: Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen (ÖIF), 2015.

Selb, Walter: Christen in frühislamischer Zeit (bis zum 9. Jahrhundert). In: Syrien. Von den Aposteln zu den Kalifen. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Mainz: Phoibos, 1993. S. 312-314.

Selb, Walter: Orientalisches Kirchenrecht. 1. Die Geschichte des Kirchenrechts der Nestorianer (von den Anfängen bis zur Mongolenzeit). Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 1981. Rez.: C. D. G. Müller: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Kanonistische Abteilung 111 (1994), 519-530.

Selb, Walter: Orientalisches Kirchenrecht. 2. Die Geschichte des Kirchenrechts der Westsyrer (von den Anfängen bis zur Mongolenzeit). Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 1989. Rez.: H: Kaufhold: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Romanistische Abteilung 109 (1992), 770-773; C. D. G. Müller: ThLZ 117 (1992), 740-742; Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Kanonistische Abteilung 111 (1994), 519-530; J. Prader: Archiv für katholisches Kirchenrecht 158 (1989), 664-665.

Seligo, Irene: Verzauberte Maurenprinzessin. In: Merian: Algarve 10 (1965), 72-78.

Selirard, Jüri: Über die Rolle des orientalischen Silbers in den Handelsbeziehungen der Bevölkerung Estlands. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 245-250.

Sellheim, Rudolf: Das ‚Tor‘ des Herrschers. In: Necati Lugal Armağanı. Ankara: ?, 1969. S. 555-562.

Sellheim, Rudolf: Der zweite Bürgerkrieg im Islam (680-692). Das Ende der mekkanisch-medinensischen Vorherrschaft. In: Sitzungsberichte der Wissenschaftlichen Gesellschaft an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt 8/4 (1969), 87-111; Wiesbaden: Steiner, 1970; Fitnat ʻAbdallāh ibn az-Zubair. Tarǧ. Ḥusām aṣ-Ṣaġīr. In: Maǧallat Maǧmaʻ al-Luġa al-ʻArabiyya bi-Dimašq 49 (1394/1974), 829-870. Rez.: H. L. Gottschalk: OLZ 70 (1975), 588-590; F. Rundgren: OrSu 21 (1972), 148-149; Anon.: BiOr 28 (1971), 154.

Sellheim, Rudolf: Die Autobiographie des Ibn ad-Daibaʻ. In: Folia rara Wolfgang Voigt LXV. Diem natalem celebranti, H. Franke, W. Heissig, W. Treue redigerungt. Wiesbaden: ?, 1976. S. 111-119.

Sellheim, Rudolf: Geschichte und Überlieferer. Ibn Xaldūn’s Kritik und die Gegenwart. In: Oriens 31 (1988), 61-66.

Sellheim, Rudolf: Licht aus dem Orient. Morgenländische Skizzen vor abendländischem Hintergrund. In: Araber und Deutsche. Begegnungen in einem Jahrtausend. Hg. Friedrich H. Kochwasser, Hans R. Roemer. Tübingen: Erdmann, 1974. S. 34-55; Nūr min aš-šarq: rusūm šarqīya ʻalā ḫalfīya ġarbīya. Übers. Muṣṭafā Māhir. In: Almāniyā wa-l-ʻālam al-ʻarabī. Hg. Hans R. Roemer. Beirut: ?, 1974. S. 42-68.

Sellheim, Rudolf: Prophet, Chalif und Geschichte. Die Muhammed-Biographie des Ibn Ishaq. In: Oriens 18-19 (1965/66), 33-91.

Semaan, Khalil I.: Islam and the West. Aspects of intercultural relations. Albany: ?, 1980. Rez.: B. Spuler: Der Islam 57 (1980), 349-350.

Semaan, Wanis A.: Kirche und Kirchen im Libanon. In: Kirchen im Kontext unterschiedlicher Kulturen. Auf dem Weg ins dritte Jahrtausend. Aleksandr Men in memoriam (1935-1990). Hg. Karl Christian Felmy. Göttingen: ?, 1991. S. 697-700.

Sen, Amartya: Die Identitätsfalle. Warum es keinen Krieg der Kulturen gibt. Aus dem Englischen von Friedrich Griese. München: DTV, 2010; 2012².

Şenay, Nuri: Die Sehitlik-Moschee in Berlin. In: Nun: E-Zeitschrift für Muslimische Kultur in Deutschland 5 (2006), 75-76.

Sendtbrieff, so die Römisch Keyserlich und Hispanisch Königlich Maiestät ihrers erlangten Sygs gegen den Barbarossa im Königreich Thunis ihrer kais. Maj. Bruder, dem röm. König den 23. juli Anno 1535 auss Africa zugeschrieben hat. Straßburg: Hans Preüssen, 1535.

Sepp, Bernhard: Die Architektur der Omar-Moschee. In: Allgemeine Zeitung Augsburg Beilage (1872), 4893-4895, 4918-4920.

Sepp, Johann Nepomuk und Bernhard Sepp: Die Felsenkuppel, eine justinianische Sophienkirche und die übrigen Tempel Jerusalems. Verurteilung des altarabischen Ursprungs der sogenannten Omar-Moschee durch das Architekten-Schiedsgericht in München. München: Kellerer, 1882; Al-Ḥaram ash-Sharīf in Jerusalem. Texts and Studies. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2007. S. 1-200. Rez.: Dohme: DLZ 3 (1882), 791-792; A. Naumann: Zeitschrift für bildende Kunst 17 (1882), 318-321; Ph. Wolff: ThQ 1 (1884), 123-125.

Sepp, Johann Nepomuk: Die Felsenkuppel in Jerusalem. In: ZDPV 12 (1899), 167-192; Al-Ḥaram ash-Sharīf in Jerusalem. Texts and Studies. II. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2007. S. 405-430.

Sepp, Johann Nepomuk: Die Frage über den Bau der „Omar-Moschee“. In: Allgemeine Zeitung München 206 Beilage 3 (1885), 3025.

Sepp, Johannes und Bernhard Sepp: Das Resultat der deutschen Ausgrabungen in Tyrus. In: HZ 44 (1880), 86-109. Rez.: H. Prutz: Replik. In: HZ 44 (1880), 110-115.

Serageldin, Ismail: Der Regionalismus in der Moscheearchitektur. In: Die Moscheen der Welt. Hg. Martin Frishman, Hasan-Uddin Khan. Aus dem Englischen von Klaus Binder und Jeremy Gaines. Frankfurt: Campus, 1995; Köln: Parkland, 2002. S. 72-76.

Serauky, Eberhard: Die wissenschaftlich-publizistische Tätigkeit Muḥammad Kurd ʻAlīs im Dienst der arabischen Renaissance in Syrien. Halle: Diss., 1968.

Serauky, Eberhard: Entwicklungstendenzen der Produktivkräfte im Ägypten des 10./11. Jahrhunderts u.Z. In: Produktivkräfte und Gesellschaftsformation in vorkapitalistischer Zeit. Hg. J. Herrmann, I. Sellnow. Berlin: ?, 1982. S. 619-624.

Serauky, Eberhard: Geschichte des Islam. Entstehung, Entwicklung und Wirkung von den Anfängen bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Berlin: Deutscher Verlag der Wissenschaften, 1991. Rez.: U. Haarmann: OLZ 87 (1992), 57-61; R. Müller-Seyring: AALA 20 (1992/93), 772-774; T. Nagel: DLZ 113 (1992), 75-76.

Serauky, Eberhard: Zu einigen religiös-politischen Vorstellungen ʻAbd al-Qādirs (1808-1883). In: HBO 13/14 (1990), 51-57.

Serauky, Eberhard: Zum Verhältnis der frühen Fatimiden gegenüber der jemenitischen Ismāʻīlīja. In: Der Vordere Orient in Antike und Mittelalter. Festgabe für Heinrich Simon. Berlin: ?, 1987. S. 47-55.

Serauky, Eberhard: Zum Verhältnis zwischen Beduinen und Ansässigen im 9./10. Jh. in Zentralgebieten des islamischen Kalifats. In: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Hg. Dieter Sturm. Halle: Martin-Luther-Universität, 1983. S. 69-76.

Serauky, Eberhard: Zur Rezeption und Wirksamkeit des vorislamischen Erbes im Jemen. In: Abhandlungen der Akademie der Wissenschaft der DDR 2 (1981), 37-44.

Serauky, Eberhard: Zur Stellung der Ismāʻīlīja in der frühfeudalen Entwicklung im Jemen. In: Avicenna/Ibn Sina 980-1036. 2. Burchard Brentjes. Halle: ?, 1980. S. 43-50.

Serikoff, Nikolaus I.: Einige Aspekte der griechischen Grammatik des Bar Hebräus. Griechische Lehnwörter in der „kurzgefaßten Geschichte der Dynastien“. In: JÖB 37 (1987), 101-135.

Serjeant, Robert Bertram and Ronald Lewcock (Eds.): An Arabian Islamic City. London: ?, 1983. Rez.: G. Schweizer: WO 14 (1983), 288-291.

Serjeant, Robert Bertram: Handel im Jemen in frühislamischer Zeit und im Mittelalter. In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 160-164.

Serjeant, Robert Bertram: The Portuguese off the South Arabian coast. Ḥaḍramī chronicles. With Yemenī and European accounts of Dutch pirates off Mocha in the 17th century. Oxford: ?, 1963. Rez.: W. Caskel: Der Islam 40 (1965), 244-245.

Serres, Vistor und Muhammed Lasram: al-Mašraʻ al-malakī fī salṭanat aulād ʻAlī at-Turkī. / Mechra El Melki. Chronique tunisienne (1705-1771), pour servir à l’histoire des quatre premiers beys de la famille Husseinite par Mohammed Seghir Ben Youssef de Béjà. Paris: ?, 1900. Rez.: Anon.: LZ 52 (1901), 1301-1302.

Setton, K. M.: On the raids of the Moslems in the Aegean in the ninth and tenth centuries and their alleged occupation of Athens. In: American journal of archaeology 58 (1954), 311-318. Rez.: F. Dölger: ByZ 49 (1956), 490.

Setton, Kenneth Meyer (Hg.): A history of the Crusades. 1. The first hundred years. Ed. Marshall W. Baldwin. Philadelphia: ?, 1955. 2. The Crusades, 1189-1311. Eds. Robert Le Wolff, Harry W. Hazard. Philadelphia: ?, 1962; Madison, London: ?, 1969; 3. The fourteenth and fifteenth centuries. Ed. Harry W. Hazard. Wisconsin: ?, 1975; 4. The art and architecture of the Crusaders states. Ed. Harry W. Hazard. Madison, Wisconsin: ?, 1977; 5. The impact of the Crusades on the Near East. Madison, Wisconsin: ?, 1985; 6. The impact of the crusades in Europe. Eds. Harry W. Hazard, Norman P. Zacour. Madison, Wisconsin: ?, 1989. Rez.: H. Busse: Der Islam 48 (1972), 143; B. Spuler: HZ 182 (1956), 612-615; 197 (1963), 385-388; 211 (1970), 675-676; 225 (1977), 143-145; 230 (1980), 409-410; F. Dölger: ByZ 48 (1955), 394-397; 56 (1963), 115-117; S. Y. Labib: Der Islam 32 (1957), 350-352; 41 (1965), 270; H. E. Mayer: ByZ 70 (1977), 373-375; DAGM 42 (1986), 306-307; DAEM 48 (1992), 754-755; W. Müller-Wiener: ByZ 73 (1980), 368-370; A. Noth: WI 10 (1965-67), 82-87; Der Islam 54 (1977), 332-334; M. Rheinheimer: Schweizer Münzblätter 42/165 (1992), 37-39.

Seufert, Günter: Das Gewaltpotential im türkischen Kulturkampf. In: Politisierte Religion. Ursachen und Erscheinungsformen des modernen Fundamentalismus. Hg. Heiner Bielefeldt, Wilhelm Heitmeyer. Frankfurt: Suhrkamp, 1998. S. 360-392.

Seven, Şuayib: Die DITIB-Gemeinde und Moschee in Münster. Geschichte, Organisation und Glaubenspraxis. In: Deutsch-Türkische Beziehungen im Jahrhundert zwischen Erstem Weltkrieg und Gegenwart: Grundlagen zu Geschichte und Verständnis beider Länder. 100 Jahre Deutsch-Türkische Gesellschaft Münster. Hg. Paul Leidinger, Ulrich Hillebrand. Münster: LIT, 2017. S. 509-516.

Sevilla und das Volksleben in Andalusien. In: Globus 11 (1867), 129-140, 161-170, 193-201.

Sevim, Ali: Ibn al-ʻAdīm und sein Werk Buġyat aṭ-Ṭalab fī Tārīḫ Ḥalab als Quelle zur seldschukischen Geschichte. In: XIX. Deutscher Orientalistentag in Freiburg. Vorträge. (ZDMG Suppl. 3,1.) Wiesbaden: ?, 1977. S. 613-616.

Seybold, Christian Friedrich: Hispano-Arabica I. In: ZDMG 63 (1909), 350-364; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Al-Andalus. II. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 124-132; Hispano-Arabica III. In: ZDMG 63 (1909), 793-796; Studies on Ibn Ḥauqal (2nd half 10th cent.) and Al-Iṣṭaḫrī (1st half 10th cent.). Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 256-257.

Seybold, Christian Friedrich: Severus ibn al-Muqaffa. Alexandrinische Patriarchengeschichte von S. Marcus bis Michael I. 61-767. Nach der ältesten 1266 geschriebenen Hamburger Handschrift. Im arabischen Urtext herausgegeben. Hamburg: Gräfe, 1912. Rez.: H. Duensing: TLZ 38 (1913), 714-715; R. Geyer: LZ 66 (1915), 148-149; G. Graf: DLZ 34 (1913), 2651-2653.

Seybold, Christian Friedrich: Zu El Makīn’s Weltchronik. Das Breslauer Schlußfragment und der Codex Gothanus Arabicus (Karšūnī) 1557 des 1. noch unedierten Teils. In: ZDMG 64 (1910), 140-153, 813; 65 (1911), 156.

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Gesine Degener, Carl Ehrig-Eggert, Norbert Löchter, Eckhard Neubauer, Ines Balçık (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Sechster Band: Kulturgeschichte. Gewerbe, Handwerk und Künste. Frankfurt: IGAIW, 1991. S. 3-72; Siebenter Band: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800 (Kapitel VII. Erster Teil). Achter Band: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung ab ca. 1800 (Kapitel VII. Zweiter Teil). Neunter Band: Geographie. Volks- und Gesellschaftskunde (Kapitel VIII. Erster Teil). Zehnter Band: Arabische Länder im 19. und 20. Jahrhundert (Kapitel VIII. Zweiter Teil). Frankfurt: IGAIW, 1991-1992; Elfter Band: Nachträge. Inhaltsübersicht. Quellen. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 218-225.

Sezgin, Fuat in Zusammenarbeit mit Norbert Löchter, Eckhard Neubauer, Gesine Yıldız (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde 1987-1994 und Nachträge. Dritter Band: V. Wissenschaftsgeschichte. Philosophie, Medizin und Naturwissenschaften. VI. Kulturgeschichte. Gewerbe, Handwerke und Künste. Frankfurt: IGAIW, 2006. S. 245-289; Vierter Band: VII. Erster Teil: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung bis ca. 1800; Fünfter Band: VII. Zweiter Teil: Geschichte, Wirtschaft und Verwaltung ab ca. 1800. Sechster Band: Geographie, Volks- und Gesellschaftskunde. Arabische Länder im 19. und 20. Jahrhundert. Frankfurt: IGAIW, 2006.

Sezgin, Fuat: Geschichte des arabischen Schrifttums. Bd. I: Qur’ānwissenschaften. Ḥadīṯ. Geschichte. Fiqh. Dogmatik. Mystik. Bis ca. 430 H. Leiden: Brill, 1967; Tā’rīḫ at-Turāṯ al-ʻArabī. Übers. Maḥmūd Fahmī Hiǧāzī. Riyad: Wazārat at-Taʻlīm, 1411/1991; Goldziher, Ignaz: Schools of Koranic Commentators. With an Introduction on Goldziher and Hadith from „Geschichte des Arabischen Schrifttums“ by Fuat Sezgin. Edited and Translated by Wolfgang H. Behn. Wiesbaden: Harrassowitz, 2006; Arap - İslâm Bilimleri Tarihi I. Istanbul: Prof. Dr. Fuat Sezgin İslam Bilim Tarihi Araştırmaları Vakfı, 2015². Rez.: J. Fück: OLZ 68 (1973), 150-151; K. Petráček: ArOr 39 (1971), 236-238; B. Spuler: Der Islam 46 (1970), 124-126; F. Steppat: BiOr 32 (1975), 404-406; R. Veselý: RO 34 (1968/69), 139-143; A. Sayılı: Belleten 47/185 (1983), 453-454; H. Hansu: İstanbul Üniversitesi İlahiyat Fakültesi Dergisi 34 (2016), 221-228; M. Ullmann: Mundus 6 (1970), 329-331.

Sezgin, Ursula: Abū Miḫnaf, Ibrāhīm b. Hilāl aṯ-Ṯaqafī und Muḥammad b. Aʻṯam al-Kūfī über „ġārāt“. In: ZDMG 131 (1981), 1*-2*.

Sezgin, Ursula: Abū Miḫnaf. Ein Beitrag zur Historiographie der umaiyadischen Zeit. Gießen: Diss., 1968; Leiden: Brill, 1971. Rez.: G. H. Juynboll: BiOr 30(1973), 102-103; B. Spuler: OLZ 71 (1976), 158-160; R. Veselý: ArOr 4 (1979), 367-368.

Sezgin, Ursula: Al-Masʿūdī, Ibrāhīm b. Waṣīfšāh und das Kitāb al-ʿAğā'ib: Aigyptiaka in arabischen Texten des 10. Jahrhunderts n.Chr. In: ZGAIW 8 (1993), 1-70.

Shaban, Muhammad Abd al-Hayy: Islamic history. A new interpretation. 1. A.D. 600-750 (A.H. 132). 2. A.D. 750-1055 (A.H. 132-448). Cambridge: Cambridge University, 1971-1976. Rez.: H. Busse: Der Islam 50 (1973), 344-345; R. Veselý: ArOr 48 (1980), 86-88; B. Spuler: Das historisch-politische Buch 19 (1971), 382.

Shaban, Muhammad Abd al-Hayy: The ʻAbbāsid Revolution. Cambridge: Cambridge University, 1970. Rez.: M. Forstner: ZDMG 122 (1972), 352-354; R. Veselý: JSS 17 (1972), 287-289; B. Spuler: Der Islam 48 (1972), 344.

Shabassy, Eva M. al-: Öffentliche Vorurteile gegen den Islam. Kommentare einer deutschen Muslimin zu einer Erhebung. In: Religionsgeschichte in der Öffentlichkeit. Hg. A. Falaturi. Köln: ?, 1983. S. 114-128.

Shafi, Iqbal M.: Fresh light on the Ghaznavīd. Lahore: ?, o. J. Rez.: O. Spies: OLZ 43 (1940), 39-40.

Shahîd, Irfan: Byzantium and the Arabs in the Fifth Century. Washington: Dumbarton Oaks, Trustees for Harvard University, 1989. Rez.: J. van Ess: WO 25 (1994), 181-184; K. Belke: JÖB 41 (1991), 326-329; K. Brisch: Oriens 34 (1984), 537-540; H. G. Gundel: ZDMG 141 (1991), 222; W. W. Müller: BiOr 48 (1991), 921-929.

Shahîd, Irfan: Byzantium and the Arabs in the Fourth Century. Washington: Dumbarton Oaks, Trustees for Harvard University, 1984. Rev.: H. G. Gundel: ZDMG 137 (1987), 132-133; H. Möhring: HZ 247 (1988), 390-391.

Shahîd, Irfan: Byzantium and the Semitic Orient Before the Rise of Islam. London: Variorum, 1988. Rez.: J. Koder: JÖB 39 (1989), 381-382; B. Spuler: Der Islam 66 (1989), 146; Internationale kirchliche Zeitschrift 79 (1989), 206.

Shahid, Irfan: Byzantium in South Arabia. In: Dumbarton Oaks papers 33 (1979), 23-94. Rez.: K. Wessel: OrChr 66 (1982), 250-251.

Shahîd, Irfan: Rome and the Arabs. A prolegomenon to the study of Byzantium and the Arabs. Washington: ?, 1984. Rez.: H. G. Gundel: ZDMG 137 (1987), 132-133.

Shaked, Shaul: A tentative bibliography of Geniza documents. Prepared under the direction of D. H. Baneth and S. D. Goitein. Paris: ?, 1964. Rez.: S. Labib: Der Islam 44 (1968), 271-272; A. Scheiber: AcOr 18 (1965), 398-400; H. Simon: OLZ 64 (1969), 158-160.

Shamy, Ahmed El- [Übers.]: Ibn al-Furāt: Taʼrīḫ ad-duwal waʼl-mulūk. Bibl. Pal. Vin. Cod. A. F.117, Bd. 1. (501-522 = 25. Aug. 1107 – 31. Mai 1128). Wien: Diss., 1972.

Sharon, Moshe: Black banners from the East. The establishment of the ʻAbbāsid state – Incubation of a revolt. Jerusalem: ?, 1983. Rez.: B. Spuler: OLZ 82 (1987), 489-490.

Sharoudi, Hamid Khosravi: Zur Problematik des Demokratisierungsprozesses in Iran. Eine sozio-kulturelle Analyse anhand von Entstehung und Scheitern der Konstitutionellen Bewegung von 1906. Berlin: Schwarz, 1998. Rez.: H.-G. Ebert: AALA 28 (2000), 341-344.

Shatzmiller, Maya (Ed.): Crusaders and Muslims in twelfth-century Syria. Leiden: Brill, 1993. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 85 (1995), 304-306; H. E. Mayer: DAEM 50 (1994), 393-395.

Shatzmiller, Maya: L’historiographie mérinide. Ibn Khaldun et ses contemporains. Leiden: Brill, 1982. Rez.: B. Radtke: Der Islam 61 (1984), 350-351; B. Spuler: OLZ 81 (1986), 173-174; W. Schwartz: WI 27 (1987), 173-174.

Shaw, Stanford J.: Ottoman Egypt in the eighteenth century. The Niẓāmnāme-I Mıṣır of Cezzār Aḥmed Pasha. Cambridge: ?, 1962. Rez.: B. Spuler: Der Islam 40 (1965), 76.

Shaw, Stanford J.: The budget of Ottoman Egypt 1005-1006/1596-1597. Den Haag: ?, 1968. Rez.: B. Spuler: Der Islam 48 (1972), 147.

Shayegan, Daryush: Le regard mutilé. Schizophrénie culturelle. Pays traditionels face à la modernité. Paris: ?, 1989. Rez.: S. Faath: Wuqûf 4/5 (1989/90), 503-505.

Shazli, Saad El-: The Arab military option. San Francisco: ?, 1986. Rez.: K. Jaschinski: AALA 17 (1989), 356-358.

Shemesh, A. Ben: Taxation in Islam 3. Abū Yūsuf’s Kitāb al-Kharāj. Transl. and provided with an introduction and notes. Leiden: Brill, 1969. Rez.: J. Fück: OLZ 70 (1975), 278-279; B. Spuler: Der Islam 47 (1971), 380; R. Veselý: ArOr 41 (1973), 281-283.

Shemesh, A. Ben: Taxation in Islam. 1. Yaḥyā Ben Ādam’s Kitāb al-Kharāj. Ed., transl. and provided with a foreword by S. D. Goitein. Leiden: Brill, 1958. Rez.: J. Fück: OLZ 55 (1960), 172-173; B. Spuler: Der Islam 35 (1960), 153-154.

Shemesh, A. Ben: Taxation in Islam. 2. Qudāma b. Jaʻfar’s Kitāb al-Kharāj, part seven and excerpts from Abū Yūsuf’s Kitāb al-Kharāj. Transl. and provided with an introduction and notes. Leiden: Brill, 1965. Rez.: J. Fück: OLZ 64 (1969), 363-364; B. Spuler: Der Islam 43 (1967), 307.

Shepard, William: The faith of a modern Muslim intellectual. The religious aspects and implications of the writings of Aḥmad Amīn. New Delhi: ?, 1982. Rez.: R. Wielandt: Der Islam 62 (1985), 340-342.

Shepstone, Harold J.: Wiederherstellung der Kreuzfahrerburgen. In: Die Auslese 10 (1936), 523-526.

Sheqwara, Yahya: Das Massenkommunikationssystem in Jordanien. Seine Rolle bei der kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklung. Erlangen: Diss., ?; Hamburg: ?, 1973.

Sheriff, Abdul: Slaves, spices and ivory in Zanzibar. Integration of an East African commercial empire into the world economy, 1770-1873. London: Ohio University, 1987. Rez.: W. Biermann: Peripherie 33/34 (1988), 205-206.

Sherwan, Haroon Khan: Muslim political thought and administration. New Delhi: ?, 1981. Rez.: T. Nagel: Der Islam 62 (1985), 150-151.

Siberry, Elizabeth: Criticism of crusading 1095-1274. Oxford: ?, 1985. Rez.: H. Möhring: HZ 247 (1988), 674-676.

Sid, Edgar: Les derniers juifs dʼEgypte. Beirut: ?, 1973. Rez.: A. Silbermann: Die Dritte Welt 2 (1973), 489.

Siddiqi, Mazheruddin: Concept of Muslim culture in Iqbal. Islamabad: ?, 1970. Rez.: R. Wielandt: Erasmus 24 (1972), 466-469.

Sidebotham, Steven E.: Roman economic policy in the Erythra Thalassa. (30 B.C. – A.D. 217). Leiden: Brill, 1986. Rez.: H. Fischer: Der römische Fernhandel in Richtung Südarabien und Indien. Probleme seiner Darstellung und Wertung. In: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 3 (1989), 197-204.

Sidorko, Clemens: Dschihad im Kaukasus - Antikolonialer Widerstand der Dagestaner und Tschetschenen gegen das Zarenreich (18. Jahrhundert bis 1859). ?

Siebecke, Horst: Unser islamisches Erbe. Manuskript zur 4teiligen Fernsehserie des Bayerischen Rundfunks. München: TR-Verlagsunion, 1987.

Sieber, Silke: Der Orient aus der Sicht des Westens. In: Karawane. Zeitschrift für orientalischen Tanz und Kultur 2 (1994), 28-32.

Sieg der Algierer gegen Marocco. In: Monatlicher Staats-Spiegel (August 1701), 54-55.

Siegele, Anna: Die Einführung eines islamischen Religionsunterrichtes an deutschen Schulen. Probleme, Unterrichtsansätze, Perspektiven. Oldenburg: Diplomarbeit, ?; Frankfurt: Verlag für Interkulturelle Kommunikation (IKO), 1990. Rez.: J. Lähnemann: Der evangelische Erzieher 45 (1993), 614-619; G. Roth: Deutsch lernen 16 (1991), 221; F. Schmökel: Listen 7/23 (1991), 28-29; U. Tworuschka: ThLZ 117 (1992), 309.

Sievernich, Gereon und Hendrik Budde (Hg.): Europa und der Orient, 800-1900. Eine Ausstellung des 4. Festivals der Weltkulturen Horizonte ʼ89 im Martin-Gropius-Bau Berlin, 28. Mai – 27. August 1989. 1. [Katalog] 2. Lesebuch. München: Bertelsmann-Lexikothek, 1989. Rez.: H.-G. Ebert: Wuqûf 4/5 (1989/90), 492-493; F. Ficker: Südost-Forschungen 50 (1991), 309-312; D. Sturm: OLZ 7 (1992), 418-422; L. von Wilckens: Kunstchronik 42 (1989), 585-588.

Sigmund, Hans: Die ägyptische Rüstungsindustrie. In: Österreichische militärische Zeitschrift 27 (1989), 230ff.

Sillières, Pierre: Les voies de communication de l’Hispanie méridionale. Paris: ?, 1990. Rez.: H. Galsterer: Bonner Jahrbücher 194 (1994), 654-657.

Simchowitsch, Jakob-Naphtali: Studien zu den Berichten arabischer Historiker über die Chazaren. Berlin: Diss., 1921; Jahrbuch der Dissertationen der Philos. Fak. der Universität Berlin für 1919-20. Berlin: ?, 1921. S. 248-252. Rez.: A. Hartmann: ByZ 24 (1923/24), 209.

Simon, Heinrich: Córdoba - Geburtsort dreier berühmter Philosophen. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin: Gesellschaftliche Reihe 35 (1986), 455-458.

Simon, Heinrich: Das Problem der Morgenland-Abendland-Antithese im Mittelalter. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität Berlin. Ges.- und sprachwissenschaftliche Reihe 9 (1959/60), 119-124.

Simon, Heinrich: Ibn Khalduns Wissenschaft von der menschlichen Kultur. Leipzig: VEB, 1959. Rez.: J. Fück: DLZ 82 (1961), 215-218; E. Gräf: Oriens 16 (1963), 334-337; G. E. von Grunebaum: Der Islam 38 (1963), 185-187; H. L. Gottschalk: WZKM 57 (1961), 207-208.

Simon, Róbert: A mekkai kereskedelem kialakulása és jellege. Budapest: ?, 1975. Rez.: M. Muranyi: Der Islam 55 (1978), 118-121.

Simonet, Francisco Javier: Description del reino de Granada bajo la dominicion de los Naseritas, sacada de los autores áreabes, y seguida del texto inedito de Mohammed ebn Aljathib. Madrid: ?, 1861. Rez.: R. Dozy: ZDMG 16 (1862), 580-600; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Al-Andalus. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 228-248.

Simonsen, Joergen Baek: Studies in the genesis and early development of the calipahl taxation system with special references to circumstances in the Arab Peninsula, Egypt and Palestine. Kopenhagen: ?, 1988. Rez.: E. Wagner: ZDMG 140 (1990), 203.

Simson, Uwe: Probleme der Kulturarbeit im arabischen Raum. In: Internationales Afrikaforum 7 (1971), 385-388.

Singer, Hans-Rudolf: Algerien. Werden eines Landes – Nation im Werden. In: ZfK 20 (1970), 92-105.

Singer, Hans-Rudolf: al-Mansur bi-llah, Muhammad b. abi Amir (Almanzor), Herr von al-Andalus (978/938-1002). In: Lexikon des Mittelalters 6 (1993), 202.

Singer, Hans-Rudolf: al-Marrakuši, Abd alwahid, marokkanischer Historiograph (1185-1227). In: Lexikon des Mittelalters 6 (1993), 323.

Singer, Hans-Rudolf: Almería. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 446-447.

Singer, Hans-Rudolf: Almohaden. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 447-449.

Singer, Hans-Rudolf: Almoraviden. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 449-450.

Singer, Hans-Rudolf: Al-Udri (Ahmad b. Umar b. Anas), L hispanoarabischer Rechtsgelehrter (1003-1085). In: Lexikon des Mittelalters 8 (1997), 1178.

Singer, Hans-Rudolf: Asad ibn al-Furat (759-828). In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1101.

Singer, Hans-Rudolf: az-Zuhri, Abu Bakr Abdallah M. b. Abi Bakr, Geograph (12. Jh.). In: Lexikon des Mittelalters 9 (1998), 684-685.

Singer, Hans-Rudolf: Bakriden, hispano-arabische Dynastie. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1360.

Singer, Hans-Rudolf: Banu di n-Nun. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1421-1422.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Ganiya. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1422.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Haggag. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1422.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Nagralla. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1422-1423.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Qasim. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1423.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Razin. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1423.

Singer, Hans-Rudolf: Banu Sumadih. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1423-1424.

Singer, Hans-Rudolf: Berber. In: Lexikon des Mittelalters 1 (1980), 1930-1931.

Singer, Hans-Rudolf: Boabdil. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1983), 294.

Singer, Hans-Rudolf: Burnus. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1983), 1106.

Singer, Hans-Rudolf: Cádiz. I. Unter arabischer Herrschaft. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1983), 1338.

Singer, Hans-Rudolf: Ceuta. 2. Unter islamischer Herrschaft. In: Lexikon des Mittelalters 2 (1986), 1643-1644.

Singer, Hans-Rudolf: Conquista y Reconquista im Spiegel spanisch-arabischer Ortsnamen. In: Erlanger Ortsnamen-Kolloquium. Heidelberg: ?, 1980. S. 118-130.

Singer, Hans-Rudolf: Córdoba. I. Stadt und Bistum in der Spätantike bis zur arabischen Eroberung. 1. Stadt. In: Lexikon des Mittelalters Tl. 3 (1986), 230; Córdoba. II. Stadt und Emirat/Kalifat in arabischer Zeit. 1. Topographie und Geschichte. In: Lexikon des Mittelalters Tl. 3 (1986), 230-232.

Singer, Hans-Rudolf: Der Maghreb und die Pyrenäenhalbinsel bis zum Ausgang des Mittelalters. In: Geschichte der arabischen Welt. Hg. Ulrich Haarmann. München: Beck, 1987; 4., überarb. und erw. Aufl. 2001. S. 264-322, 612-615, 647-654.

Sinn, Norbert: Der Golfkrieg II – militärische Erfahrungen. In: Österreichische militärische Zeitschrift 29 (1991), 518-525.

Sinor, Denir (Ed.): Orientalism and History. Cambridge: Heffer, 1954. Rez.: B. Spuler: HZ 180 (1955), 599-600.

Sinz, Dagmar: Integration und Islam. In: Dokumente 47 (1991), 118-122.

SIPRI Yearbook 1991. World armaments and disarmaments. Oxford: ?, 1991. Rez.: R. Müler-Syring: Comparativ. Leipziger Beiträge zur Universalgeschichte und vergleichenden Gesellschaftsforschung 1 (1991), 143-144.

Sir Thomas Allens Verrichtung vor Algier. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 22 (1671), 382-383.

Sirri, Ahmed as-: Religiös-politische Argumentation im frühen Islam (610-685). Der Begriff Fitna: Bedeutung und Funktion. Hamburg: Diss., 1989; Frankfurt: Lang, 1990.

Sivan, Emmanuel: L’Islam et la croisade. Idéologie et propagande dans les réactions musulmanes aux croisades. Paris: Librairie d'Amerique et d'Orient Adrien Maisonneuve, 1968. Rez.: E. Glassen: ZDMG 122 (1972), 354-356; Th. Koszinowski: Orient 12 (1971), 76; H. E. Mayer: DAGM 25 (1969), 593-594; B. Spuler: Der Islam 47 (1971), 321-322; R. Veselý: ArOr 41 (1973), 184-185.

Sivan, Emmanuel: Notes sur la situation des chrétiens à lʼépoque ayyoubide. In: Revue de lʼhistoire des religions 172 (1967), 117-130. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 24 (1968), 569.

Sivan, Emmanuel: Réfugiés syro-palestiniens au temps des croisades. In: Revue des études islamiques 35 (1967), 135-147. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 24 (1968), 569-570.

Sivers, Peter von: Khalifat, Königtum und Verfall. Die politische Theorie Ibn Khalduns. München: Diss., ?; München: List, 1968.

Skizze des Kulturzustandes der Insel Sizilien im Mittelalter. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 25 (1831), 257-258, 262-264.

Sklaverei in Algier. (Briefauszug.) In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 8 (1814), 1039.

Skulima, Loni: Romantische Reise nach Cordoba, Sevilla, Granada. Die Essenz Andalusiens. In: Die maurische Epoche Spaniens = Die Waage 26 (1987), 155-162.

Slane, William MacGuckin de (Hg.): Vies des hommes illustres de l’islamisme en arabe, par Ibn Khallikan. 1. Paris: ?, 1838-1842. [Kitāb Wafayāt al-aʻyān.] Rez.: E. Rödiger: ALZ 3 (1839), 233-240.

Slane, William MacGuckin de: Histoire des berbères et des dynasties musulmanes de l’Afrique septentrionale, par Abou-Zeid-Abd-er-rahman ibn-Mohammed ibn-Khaldoun. Texte arabe … collationné sur plusieurs manuscrits. 1-2; Histoire des berbères et des dynasties musulmanes de l’Afrique septentrionale, par Ibn-Khaldoun, traduite de l’arabe. 1-4. Algier: ?, 1852-56. [Kitāb al-ʻIbar wa-dīwān al-mubtada’ wa-l-ḫabar.] Rez.: R. Dozy: GGA (1858), 1081-1096; C. Brockelmann: Literarische Wochenschrift (1926), 598.

Slane, William MacGuckin de: Ibn Khallikan’s biographical dictionary, translated from the Arabic. Paris: ?, 1842. Rez.: K. F. Neumann: Gelehrte Anzeigen (München) 18 (1844), 137-144.

Slessarev, Vsevolod: Die sogenannten Orientalen im mittelalterlichen Genua. Einwanderer aus Südfrankreich in der ligurischen Metropole. In: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 51 (1964), 22-67.

Slomp, Jan und Hans Vöcking (Red.): Die Präsenz der Muslime in Europa und die theologische Ausbildung der kirchlichen Mitarbeiter. Schlußdokument Consilium Conferentiarum Episcopalium Europae (CCEE), Birmingham, 9.-14. September 1991. Ausschuß Islam in Europa. Übersetzt von Liselotte Bernard. Birmingham: CCEE, 1991.

Slomp, Jan: Anselm von Canterbury, erster Kreuzzug und der Islam. Die Entdeckung von Julia Gauss. In: Wertewandel und religiöse Umbrüche. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Balve: Zimmermann, 1996. S. 121-132.

Slot, B. J.: The origins of Kuwait. Leiden: Brill, 1991. Rez.: W. Schwanitz: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 41 (1993), 181-182.

Smail, R. C.: Crusading warfare (1097-1193). Cambridge: ?, 1956. Rez.: R. Buchner: HZ 185 (1958), 132-134.

Smielowski, Barbara: Marseille – eine nordafrikanische Enklave. In: Praxis Geographie 23 (1993), 35-37.

Smith, G. R.: The Ayyūbids and early Rasūlids in the Yemen (567-694/1173-1295). 1. A critical edition of Kitāb al-Simṭ al-ghālī al-thaman fī akhbār al-mulūk min al-ghuzz biʼl-Yaman by Badr al-Dīn Muḥammad b. Ḥātim al-Yāmī al-Hamdānī. 2. A study of Ibn Ḥātimʼs Kitāb al-Simṭ. London: ?, 1974-78. R.: E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 180-181.

Smith, G. Rex: Politische Geschichte des islamischen Jemen bis zu ersten türkischen Invasion (1 bis 945 Hidschra = 622 bis 1538 n.Chr.) In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 136-154.

Smith, I. R.: The Emin Pascha relief expedition 1886-1890. Oxford: ?, 1972. Rez.: E. Dammann: Afrika und Übersee 57 (1973/74), 144-145.

Smith, Sydney: Übersetzung des arabischen Originaltextes der Kapitulation, welche der Kalif Omar, Mahomedʼs Nachfolger, den Christen von Jerusalem und seines Gebietes bei den Eroberung im Jahr fünfzehn der Hegira gewährte. In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 15 (1821), 1059.

Smogorzewski, Zygmunt: Zrodla abadyckie do historji islamu (w zarysie). Warschau: ?, 1926. Rez.: D. Künstlinger: RO 4 (1926), 305-309.

Smoor, Pieter: Kings and Bedouins in the palace of Aleppo as reflected in Maʻarrīʼs works. Manchester: ?, 1985. Rez.: H. Halm: WO 22 (1991), 219.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Deutschland und der Heilige Krieg. In: Internationale Monatsschrift 9 (1915), 1025-1034.

Snouck Hurgronje, Christiaan: Ein arabischer Beleg zum heutigen Sklavenhandel in Singapore. In: ZDMG 45 (1891), 395-402; Verspreide Geschriften. 2. Leipzig: K. Schroeder, 1923. S. 273-282.

Snouck Hurgronje, Christian: Mekka in the latter part of the 19th century. Daily life, customs and learning. Leiden: Brill, 1931. Rez.: P. Kahle: ZDMG 86 (1933), 133-134; J. Schacht: OLZ 37 (1934), 114-115.

Sobernheim, Moritz: Baalbek in islamischer Zeit. Berlin: De Gruyter, 1922. Rez.: R. Hartmann: ZDPV 48 (1925), 184-185; E. Littmann: ZS 4 (1926), 315-320; H. Ritter: Der Islam 13 (1923), 285-286.

Sobernheim, Moritz: Das Zuckermonopol unter Sultan Barsbāī. In: ZA 27 (1912), 75-84. Rez.: E. Graefe: Der Islam 4 (1913), 188-189.

Sobernheim, Moritz: Erinnerungen an die Seldjuken in Aleppo. In: DLZ 47 (1926), 1941-1946.

Sobernheim, Moritz: Ibn Shaddāds Darstellung der Geschichte Baalbeks im Mittelalter. In: Centenario della nascita di Michele Amari. Scritti di fililogia e storia araba; di geografia, storia, diritto della Sicilia medievale; studi bizantini e giudaici relativi all’Italia meridionale nel Medio Evo; documenti sulle relazioni fra gli Stati italiana ed il Levante. Ed. Enrico Besta. Palermo: Virzi, 1910. S. 152-163.

Sobernheim, Moritz: Inschriftliche Wirtschafts- und Verwaltungs-Verordnungen der Mamluken-Sultane aus der Omajjaden-Moschee von Damaskus. In: Aus fünf Jahrtausenden morgenländischer Kultur. Festschrift für Max von Oppenheim zum 70. Geburtstage gewidmet von Freunden und Mitarbeitern. Hg. Ernst F. Weidner. Berlin: Weidner, 1933; Osnabrück: Biblio, 1967. S. 108-126.

Sobhani, Bijan: Europa in der Schule des Islam. Einfluß der arabischen Kultur auf Europa. In: Bahai-Briefe 18/58 (1990), 11ff.

Soden, Hermann von: Palästina und seine Geschichte. Sechs volkstümliche Vorträge. Hg. Hans von Soden. Leipzig: Teubner, 1899; 2., verb. Aufl. 1904; 4. Aufl. 1918. Rez.: J. Benzinger: DLZ 21 (1907), 497; A. Kamphausen: HZ 85 (1900), 347; M. Löhr: OLZ 23 (1920), 25; H. Loewe: Altneuland 1 (1904), 316-317; Schuster: TLZ 45 (1920), 244; Anon.: LZ (1900), 1119; 70 (1919), 320.

Soden, Wolfram von: Arabische wehrsprachliche Ausdrücke. Ein Ergänzungswörterbuch zu E. Harder „Arabisch-deutsches Taschenwörterbuch“. Leipzig: Pan, 1942. Rez.: Anon.: LZ 94 (1943), 558.

Sohrab, Siawusch: Die Arbeitswerttheorie im schiitischen Islam. In: Orient 25 (1984), 270-279.

Somel, A.: Das Grundschulwesen in den Provinzen des Osmanischen Reiches während der Herrschaftsperiode Abdülhamid II. Engelsbach: Hänsel-Hohenhausen, 1995.

Sommer, Birgit: „… im Zustand der kulturellen Belagerung“. Ein Gespräch mit dem palästinensischen Schriftsteller Samieh Al Kassem zur kulturpolitischen Situation der Araber in Israel. Gedichte. In: IKA. Zeitschrift für Kulturaustausch und internationale Solidarität 14 (1980), 26-30.

Somogyi, Joseph de: A short history of Oriental trade. Hildesheim: Olms, 1968. Rez.: S. Labib: WO 5 (1970), 302-303.

Somogyi, Joseph de: Die Chalifengeschichte in Damiriʼs „Ḥajāt al-ḥajawān“. In: Der Islam 18 (1929), 154-158.

Somogyi, Joseph de: Ein arabischer Bericht über die Tataren im „Taʼrīḫ al-islām“ von aḏ-Ḏahabī. In: Der Islam 24 (1937), 105-130.

Somogyi, Joseph de: Ein arabisches Kompendium der Weltgeschichte. Das Taʼrīḫ duwal al-islām des aḏ-Ḏahabī. In: Islamica 5 (1932), 334-353.

Sonnini de Manoncourt, Chares-Nicolas Sigisbert: Voyage Dans la Haute Et basse Égypte, fait par Ordre de l´Ancien Gouvernment, Et Contenant Des Observations de Tous Genres; par … Paris: Chez. F. Buisson, 1789-1799; Hildesheim: Georg Olms, 1994-1998; C.S. Sonnini´s, ehemaligen Offiziers und Ingenieurs des französischen Seewesens und Mitgliedes mehrerer gelehrten und litterarischen Gesellschaften, Reisen in Ober- und Niederägypten, auf Befehl der ehemaligen Regierung in Frankreich unternommen: nebst einem Auszuge aus Bürger´s Carl Norry, Mitgliedes der philotechnischen Gesellschaft, bemerkungen über Aegypten / Aus dem Französischen von Johann Adam Bergk. Leipzig: bei Wilh. Heinsius, 1800.

Sordo, Enrique: Moorish Spanin; Maurisches Spanien. Cordoba, Sevilla, Granada. Aus dem Spanischen übertragen von Anjuta Dünnwald. Frankfurt: Umschau, 1964.

Sources de l’histoire de l’Asie et de l’Océanie dans les archives et bibliothèques françaises. 1. Archives. 2. Bibliothèque Nationale. München: ?, 1981. Rez.: W. Leesch: Archivalische Zeitschrift 77 (1992), 198-199.

Sources of the history of North Africa, Asia and Oceania in Denmark. München: ?, 1981. Rez.: W. Leesch: Archivalische Zeitschrift 77 (1992), 198-199.

Sourdel, Dominique und Jacinto Bosch Vila: Regierung und Verwaltung des Vorderen Orients in islamischer Zeit. Leiden: Brill, 1988.

Sourdel, Dominique: Histoire des arabes. Paris: Presses Universitaires de France, 1976. Rez.: H. Busse: Der Islam 54 (1977), 149.

Sourdel, Dominique: Le vezirat ʻabbāside de 749 à 936 (132 à 324 de lʼhégire). Damaskus: ?, 1959-1960. Rez.: E. Köcher: OLZ 56 (1961), 173-176; 57 (1962), 168-170.

Sourdel, Dominique: Medieval Islam. Transl. J. Montgomery Watt. London: Routledge, 1983. Rez.: B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 344.

Sousa, Joāo de: Documentos arabicos para a historia portugueza. Lissabon: ?, 1790. Rez.: Anon.: GGA 40 (1793), 238-240.

Soyeux, Hermann: Der Sklavenhandel und die orientalische Frage. In: MLA 91/92 (1877), 69-70.

Spahni, Jean-Christian: Die Gewürzstraße. Fotos Maximilien Bruggmann. Aus dem Französischen übersetzt. Zürich: Silva, 1991.

Spalding, H.: Historical scetch of the coaling station at Perim Island. Liverpool: ?, 1891. Rez.: A. Supan: PGM, Literaturbericht 38 (1892), 37.

Spalding, Karl Wilhelm August: Geschichte des christlichen Königreichs Jerusalem. 1-2. Berlin: Mylius, 1803. Rez.: Anon.: Neue Leipziger Literaturzeitung 1 (1803), 906-908.

Spalding, Karl Wilhelm August: Probe einer Geschichte des christlichen Königreichs Jerusalem; Beschluß der Einleitung zur Geschichte ... In: Neue Berlinische Monatsschrift 3 (1800), 173-203, 271-295.

Speck, Ernst: Die gegen den Handel der Lateiner mit den Saracenen gerichteten kirchlichen und staatlichen Verbote. Eine Darstellung aus der Handelsgeschichte. Zittau: ?, 1880. Rez.: R. Foss: MHL 9 (1881), 139-140.

Speck, Ernst: Seehandel und Seemacht, eine handelsgeschichtliche Skizze. Leipzig: Brandstetter, 1900.

Spengler, Oswald: Der Untergang des Abendlandes. Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte. 2. München: ?, 1922. (Kap. 3, S. 225-395: Probleme der arabischen Kultur.)

Spiegel, Joachim: Die Phasen der ägyptischen Geistesgeschichte. In: Saeculum 1 (1950), 1-73.

Spieker, Hartmut: Minenkriegführung im Persischen Golf. In: Truppenpraxis 32 (1988), 228-232.

Spies, Axel: Verschleierte Schülerinnen in Frankreich und Deutschland. In: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 12 (1993), 637-640.

Spies, Otto: Beiträge zur arabischen Literaturgeschichte. Juristen, Historiker, Traditionarier. Leipzig: Brockhaus, 1932; Beiträge zur Erschließung der arabischen Handschriften in Istanbul und Anatolien. 3. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 1-132. Rez.: J. Schacht: OLZ 37 (1934), 313-314; F. Tauer: ArOr 4 (1932), 144-147.

Spies, Otto: Ein Ferman Sultan Sülejmans des Prächtigen an König Johann Sigismund von Siebenbürgen. In: Jean Deny Armağani. Mélanges Jean Deny. Hazırlayanlar János Eckmann, Agâh Sirri Levend, Mecdut Mansuroğlu. Ankara: Türk Tarih Kurumu Basımevi, 1958. S. 221-229.

Spies, Otto: Ein Investiturschreiben des abbasidischen Kalifen in Kairo an einem indischen König. In: Professor Muhammad Shafi presentation volume. Lahore: Majlis-i Armug̲ẖān-i ʻIlmī, 1955. S. 240-253.

Spies, Otto: Ein unbenutzter Bericht über die Mongolen in Bagdad. In: Der Islam 40 (1965), 97-112.

Spies, Otto: Mitteilung zu Taʼrīḫ Baġdād. In: Der Islam 46 (1970), 224.

Spies, Otto: Orientalische Kultureinflüsse im Abendland. Braunschweig: Limbach, 1949; Doğu Kültürünün Avrupa Üzerindeki Tesirleri. Çev. Neşet Ersoy. Ankara: Ayyıldız Matbaası, 1974. Rez.: K. Dittmer: Zeitschrift für Ethnologie 75 (1950), 123-124.

Spies, Otto: Über Brieftauben im arabischen Mittelalter. In: Festschrift für Wilhelm Eilers. Wiesbaden: ?, 1967. S. 391-399.

Spiess, Gertrud: Maḥmūd von Ġazna bei Farīdu ʼd-dīn ʻAṭṭār. Basel: Diss., 1959.

Spiewok, Wolfgang: Die Bedeutung des Kreuzzugserlebnisses für die Entwicklung der feudalhöfischen Ideologie und die Ausformung der mittelalterlichen deutschen Literatur. Vom Dogma zur Toleranz. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Gesellschafts- und sprachwissenschaftliche Reihe 4 (1963), 481-490; Wolfgang Spiewok: Mittelalter-Studien. Göppingen: ?, 1984. S. 129-149.

Spittler, Gerd: Die Karawane nach Bilma. Mit den Kel Ewey-Tuareg auf der Transsahara-Route. In: Journal für Geschichte 4 (1983), 12-17.

Spittler, Gerd: Karawanenhandel und Kamelrazzia bei den Kel Ewey. Die Kontrolle des Salz- und Hirsehandels zwischen Air, Bilma und Kano (1850-1900). In: Paideuma 30 (1984), 139-160.

Splett, Oskar: Das Panafrikanische Kultur-Festival in Alger. Ein Überblick. In: Afrika heute 17 (1969), 257-260. [21.7.-1.8.1969.]

Spoer, Hans H.: Der Kalif Muawiya von Damaskus. In: Mitteilungen des Bundes der Asienkämpfer 5 (1923), 5.

Sponeck, Hans-Christof: Ein anderer Krieg. Das Sanktionsregime der UNO im Iran. Hamburg: 2005.

Sposetti, Zerboni: Der Orient und seine culturgeschichtliche Bedeutung. Wien: Hartleben, 1868. Rez.: Anon.: MLA 73/74 (1868), 379.

Spreckelmeyer, Goswin: Das Kreuzzugslied des lateinischen Mittelalters. Münster: Diss., 1969.

Spreckelmeyer, Goswin: Mittellateinische Kreuzzugslieder. Texte und Melodien. Göppingen: Kümmerle, 1987. Rez.: Th. A.-P. Klein: Mittellateinisches Jahrbuch 27 (1992), 312-315; H. Schüppert: Germanistik 30 (1989), 377; B. K. Vollmann: Zeitschrift für deutsche Philologie 110 (1991), 427-429.

Sprengel, Matthias Christian: Vom Ursprung des Negerhandels. Halle: ?, 1779. Rez.: Anon.: GGA 26 (1779), 819-822.

Sprenger, Aloys: Das Leben und die Lehre des Mohammad. Nach bisher größtenteils unbenutzten Quellen bearbeitet. 3 Bde. Berlin: Nicolai, 1861-1862; 1869²; Hildesheim: Olms, 2003; Das Ausland (Stuttgart) (1862), 310-311, 331-332, 2044-2045; Ein arabisches Charakterbild. In: Das Ausland (1863) 23, 96; (1865), 265-267; Die Entstehung des Mohammedanismus. In: MLA 67 (1865), 303-305. Rez.: Th. Nöldeke: GGA (1862), 750-755, (1865), 721-736; G. Weil: HZ 7 (1862), 201-215, 13 (1865), 294-300; HJL 55 (1862), 1-16, 56 (1863), 419-427, 58 (1865), 161-174; W.: ZDMG (1865), 647-649.; A. Sprenger: JZWL 2 (1863), 185-191; A. Geiger: JZWL 1 (1862), 185-191; Anon.: MGWJ 11 (1862), 396-402, 438-442; 12 (1863), 191-198, 235-239; LZ (1862), 451-452; (1863), 801-802; (1866), 6-8; MLA 47/48 (1855), 124; JZWL 1 (1862), 185-191; JZWL 2 (1863), 185-191; Die Grenzboten 24/39 (1865), 498-510.

Sprenger, Aloys: Die Post- und Reiserouten des Orients. Mit 16 Karten. Nach einheimischen Quellen. Leipzig: ?, 1864; Nendeln: Kraus, 1966; Frankfurt: IGAIW, 1993.

Sprenger, Aloys: El-Masʻūdī’s historical encyclopaedia, entitled „Meadows of gold and mines of gems“. London: ?, 1841. [Masʻūdī: Murūǧ aḏ-ḏahab.] Rez.: G. Flügel: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 1 (1842), 697-708; K. F.: Neumann: Gelehrte Anzeigen (München) 14 (1842), 585-600.

Sprenger, Aloys: Hauptmomente der muslimischen Kulturgeschichte. Dem Hrn. von Kremer nacherzählt. In: Das Ausland 50 (1877), 681-686, 841-844, 865-868.

Sprenger, Aloys: Ibn Isḥâq ist kein redlicher Geschichtsschreiber. In: ZDMG 14 (1860), 288-290.

Sprenger, Aloys: Moḥammed’s Zusammenkunft mit dem Einsiedler Baḥyrâ. In: ZDMG 12 (1858), 238-249. Rez.: Th. Nöldeke: Hatte Muḥammad christliche Lehrer? In: ZDMG 12 (1858), 699-708.

Sprenger, Aloys: Über eine Handschrift des ersten Bandes des Kitāb Ṭabaqāt al-kabyr vom Sekretär des Wāqidy. In: ZDMG 3 (1849), 450-456.

Spufford, Peter: Handbook of medieval exchange. London: ?, 1986. Rez.: A. Classen: MIÖG 97 (1989), 142-144.

Spufford, Peter: Money and its use in medieval Europe. Cambridge: ?, 1988. Rez.: R. Kaiser: HZ 253 (1991), 719-722; L. Tewes: Mediaevistik. Internationale Zeitschrift für interdisziplinäre Mittelalterforschung 2 (1989), 292-293.

Spuler, Bertold (Bearb.): Regenten und Regierungen der Welt. Sovereigns and governments of the world. Souverains et gouvernements du monde. Soberanos y gobiernos del mundo. Teil 2: 1492-1953. Würzburg: Ploetz, 1953; Neuere Zeit 1492-1918; Neueste Zeit. 1917-1964. Würzburg: Ploetz, 1964²; Neuste Zeit. Nachtrag 1964/65 zu Band 4. Würzburg: Ploetz, 1966; Neueste Zeit 1965-1970. Würzburg: Ploetz, 1972.

Spuler, Bertold (Hg.): Wirtschaftsgeschichte des Vorderen Orients in islamischer Zeit. 1. Leiden: Brill, 1977. Rez.: G. Barthel: OLZ 77 (1982), 374-375; H. H. Biesterfeldt: ZDMG 130 (1980), 184; H.-W. Haussig: Materialia Turcica 5 (1979), 142-143.

Spuler, Bertold und Ludwig Forrer: Der Vordere Orient in islamischer Zeit. Bern: Francke, 1954. Rez.: J. Kraemer: Universitas 14 (1959), 536-537; A. A. Kampmann: BiOr 13 (1956), 10-11; R. Paret: Orientalistische Bibliographie. In: OLZ 50 (1955), 293-296; J. Henninger: Scrinium 5 (1954), 300-301; B. Lewis: BSOAS 17 (1955), 399-400; F. Taeschner: Das historisch-politische Buch 3 (1955), 60.

Spuler, Bertold: Afghanistans Geschichte und Verwaltung in frühislamischer Zeit. Gedanken anläßlich einer Afghanistan-Reise. In: Festschrift Werner Caskel. Zum siebzigsten Geburtstag 5. März 1966 gewidmet von seinen Freunden und Schülern. Hg. Erwin Gräf. Leiden: Brill, 1968. S. 351-359; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 305-313.

Spuler, Bertold: Beteiligung der christlichen Nationalkirchen des Morgenlandes an der dortigen völkischen Bewegung. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 102.

Spuler, Bertold: Christentum und Staat im Morgenlande. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 181-182.

Spuler, Bertold: Das Christentum bei den Arabern. In: Kirche im Osten 10 (1967), 15-21.

Spuler, Bertold: Das Königreich Klein-Armenien. Ein christlicher Stützpunkt im Morgenlande. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 211.

Spuler, Bertold: Das orthodoxe Patriarchat in Jerusalem. Versuche eines Ausbaus der Rechtslage. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 299-300.

Spuler, Bertold: Der nordafrikanische Islam in Vergangenheit und Gegenwart. In: Internationales Afrikaforum 3 (1967), 382-387.

Spuler, Bertold: Der Verlauf der Islamisierung Persiens. In: Der Islam 29 (1949/50), 63-76.

Spuler, Bertold: Die christliche Nationalkirche Ägyptens, die koptische Kirche. Abwehr römischer Einmischungsversuche. Die Tüchtigkeit der christlichen Beamten. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 93.

Spuler, Bertold: Die islamisch-arabische Welt. In: Der Große Ploetz. Würzburg: Ploetz, 29., neu bearb. Aufl. 1980. S. 1062-1099.

Spuler, Bertold: Die islamische Welt bis zu den frühen Abbasiden. In: Die Hochkulturen im Zeichen der Weltreligionen. 1. Freiburg: Herder, 1967. S 324-357. Rez.: H.-J. Schoeps: HZ 210 (1970), 655.

Spuler, Bertold: Die islamische Welt bis zum Fall der Abbasiden (1258). In: Die Hochschulkulturen im Zeichen der Weltreligionen. 2. Entfaltung und Begegnung der Hochkulturen im Zeichen der Weltreligionen. Freiburg: Herder, 1967. Rez.: R. Paret: HZ 210 (1970), 655-656.

Spuler, Bertold: Die islamische Welt im 17. und 18. Jahrhundert. In: Die Selbstbehauptung der asiatischen Kulturen im Zeitalter des europäischen Vordringens = Saeculum 6 (1971), 171-204.

Spuler, Bertold: Die koptische Kirche in der Gegenwart. In: XIX. Deutscher Orientalistentag vom 28. September bis 4. Oktober 1975 in Freiburg im Breisgau. Vorträge. (ZDMG Suppl. III, 1.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1977. S. 275-280.

Spuler, Bertold: Die koptische Kirche. In: Religionsgeschichte des Orients in der Zeit der Weltreligionen. Leiden: Brill, 1961. S. 269-308.

Spuler, Bertold: Die Mongolen in Iran. Politik, Verwaltung und Kultur der Ilchanzeit 1220-1350. Göttingen: Habil., 1938; Leipzig: Hinrichs, 1939; Berlin: Akademie, 1955²; dritte, vollständig durchges. Aufl. 1968; 4., verb. Aufl. 1985; İran Moğulları. Siyaset, idare ve kültür. İlhanlılar devri 1220-1350. Çev. Cemal Köprülü. Ankara: ?, 1957; Tārīḫ-i Muġūl dar Īrān. Tihrān: Širkat-i Intišārāt-i ʿIlmī wa Farhangī, 1376 h.š. [1997], Čāp-i 6. Rez.: H. R. Roemer: Mundus 7 (1971), 224f.; G. Jäschke: WI 23 (1941), 192-195; H. Scheel: HZ 163 (1941), 629-631; K. Jahn: ArOr 13 (1942), 142.

Spuler, Bertold: Die Mongolen und das Christentum. Die letzte Blütezeit der morgenländischen Kirchen. In: JKZ 28 (1938), 156-175.

Spuler, Bertold: Die Mongolenzeit. Berlin: Wissenschaftliche Editionsgesellschaft, 1948; Leiden: Brill, erw. Ausg. 1953; The Muslim World A Historical Survey. Part II. The Mongol Period. Trans. F. R. C. Bagley. Leiden: Brill, 1960; al-ʿÂlama’l-Islâmî fi’l-ʿaṣri’l-Muġūlî. Übers. Hâlid Îsâ Es’ad. Damaskus: ?, 1402/1982. Rez.: J. Kraemer: Universitas 4 (1949), 90; Z. V. Togan: İstanbul Üniversitesi İktisat Fakültesi Mecmuası XIII/1-4 (1952), 272-274; G. E. v. Grunebaum: JNES 14 (1955), 202; R. Loewenthal: Middle East Journal 8 (1954), 215-216.

Spuler, Bertold: Die Monophysiten im Orient. In: Wort und Wahrheit 22 (1967), 72-75.

Spuler, Bertold: Die morgenländischen Kirchen seit 1965. In: Kirche im Osten 16 (1973), 158-174.

Spuler, Bertold: Die morgenländischen Kirchen und ihr Verhältnis zum Staate. In: Internationale kirchliche Zeitschrift 29 (1939), 161-171.

Spuler, Bertold: Die morgenländischen Kirchen. Leiden: Brill, 1964. Rez.: W. de Vries: TLZ 92 (1967), 127-129.

Spuler, Bertold: Die nestorianische Kirche. In: Religionsgeschichte des Orients in der Zeit der Weltreligionen. Leiden: Brill, 1961. S. 120-169.

Spuler, Bertold: Die neuen islamischen Reiche. In: Die Epoche des Mongolensturms. Die Formation Europas. Die neuen islamischen Reiche. Freiburg: Herder, 1970. S. 478-531. Rez.: J. Schildhauer: ZfG 20 (1972), 1028-1030.

Spuler, Bertold: Die orthodoxen Kirchen. In: IKZ 29 (1939), 94-105, 232-244; 30 (1940), 94-106, 154-170; 31 (1941), 2-25, 46-69, 158-168; 32 (1942), 38-60, 165-185; 33 (1943), 28-49, 159-172; 34 (1944), 50-74, 163-183; 35 (1945), 137-146; 36 (1946), 79-118, 226-242; 37 (1947), 98-127, 179-200, 222-255; 38 (1948), 108-135, 172-194; 39 (1949), 162-184; 40 (1950), 1-30, 178-208; 41 (1951), 13-46, 193-225; 42 (1952), 110-134, 137-153, 201-228; 44 (1954), 1-33, 129-157; 45 (1955), 1-32, 141-164; 46 (1956), 65-104, 227-259; 47 (1957), 133-167; 48 (1958), 9-39, 129-156; 49 (1959), 16-47, 133-160; 50 (1960), 1-29, 158-183; 51 (1961), 6-29, 133-154; 52 (1962), 157-198; 53 (1963), 1-25, 129-148; 54 (1964), 1-27, 129-151; 55 (1965), 5-33, 129-158; 56 (1966), 1-26, 121-149; 57 (1967), 1-28, 165-186, 225-240; 58 (1968), 57-80, 209-241; 59 (1969), 65-88, 245-277; 60 (1970), 5-18; 63 (1971), 1-32; 64 (1971), 121-149; 65 (1972), 1-28; 66 (1972), 129-163; 67 (1973), 2-34; 68 (1973), 195-227; 70 (1974), 210-243; 71 (1975), 89-119; 72 (1975), 213-245; 73 (1976), 65-98; 74 (1976), 198-223; 75 (1977), 67-105; 76 (1977), 197-223; 77 (1978), 57-82; 78 (1978), 173-198; 79 (1978), 65-87; 80 (1978), 217-243; 81 (1980), 84-117; 82 (1981), 1-24; 83 (1982), 3-32, 163-190; 85 (1984), 129-157.

Spuler, Bertold: Die orthodoxen Patriarchate Moskau und Konstantinopel im Wettstreit um die Vorherrschaft seit 1943. In: Festschrift für Max Vasmer zum 70. Geburtstag am 28. Februar 1956. Hg. Margarete Woltner, Herbert Bräuer. Wiesbaden: ?, 1956. S. 521-529.

Spuler, Bertold: Die Ostgrenze des Abendlandes und die orthodoxe Kirche. In: Die Welt als Geschichte 12 (1952), 17-26; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 99-108.

Spuler, Bertold: Die Religionspolitik der Mongolen. In: Festschrift für Bernhard Stasiewski. Beiträge zur ostdeutschen und osteuropäischen Kirchengeschichte. Hg. Gabriel Adriányi, Joseph Gottschalk. Köln: Böhlau, 1975. S. 1-12; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 138-149.

Spuler, Bertold: Die west-syrische (monophysitische) Kirche unter dem Islam. In: Saeculum 9 (1958), 322-344.

Spuler, Bertold: Die westsyrische (monophysitische/jakobitische) Kirche. In: Religionsgeschichte des Orients in der Zeit der Weltreligionen. Leiden: Brill, 1961. S. 170-216.

Spuler, Bertold: Die westsyrische Nationalkirche einst und jetzt. In: Altkatholisches Volksblatt 69 (1938), 331.

Spuler, Bertold: Geistige Einflüsse des Islams auf das Abendland bis zum Beginn der Kreuzzüge 1096. In: Relazioni del 10. Congreso internazionale di scienze storiche, Roma 4-11 Settembre 1955. 3. Rom: ?, 1955. S. 189-209; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 41-62.

Spuler, Bertold: Gemeinsamkeiten der (west-)innerasiatischen Entwicklung seit 1600. In: UAJb 33 (1961), 180-186.

Spuler, Bertold: Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980.

Spuler, Bertold: Geschichte der islamischen Länder. 1. Die Chalifenzeit. Entstehung und Zerfall des islamischen Weltreichs. Leiden: Brill, 1952; The Muslim World. A Historical Survey. 1: The Age of the Caliphs. Trans. F. R. C. Bagley. Leiden: Brill, 1960. Rez.: Z. V. Togan: İstanbul Üniversitesi İktisat Fakültesi Mecmuası XIII/1-4 (1952), 272-274; F. Taeschner: WI 3 (1954), 298-300; HZ 178 (1954), 172-173.

Spuler, Bertold: Geschichte der Mongolen. Nach östlichen und europäischen Zeugnissen des 13. und 14. Jahrhunderts. Stuttgart: Artemis, 1968.

Spuler, Bertold: Geschichte Mittelasiens seit dem Auftreten der Türken. In: Geschichte Mittelasiens. Leiden: Brill, 1966. S. 123-310.

Spuler, Bertold: Geschichte Mittelasiens. In: Geschichte Asiens. Hg. Ernst Waldschmidt. München: ?, 1950. S. 311-360.

Spuler, Bertold: Hellenistisches Denken im Islam. In: Saeculum 5 (1954), 179-193; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 13-27. Rez.: F. Dölger: BZ 47 (1954), 448.

Spuler, Bertold: Iran in früh-islamischer Zeit. Politik, Kultur, Verwaltung und öffentliches Leben zwischen der arabischen und der seldschukischen Eroberung 633 bis 1055. Mit drei Karten. Wiesbaden: Steiner, 1952; Iran in the early Islamic period. Politics, culture, administration and public life between the Arab and the Seljuk conquests, 633-1055. Ed. Robert G. Hoyland. Trans. Gwendolin Goldbloom, Berenike Walburg. Leiden: Brill, 2015; Tārīḫ-i Īrān dar qurūn-i naḫustīn-i islāmī / Ǧild-i 2. Tarǧuma-i Maryam Mīr Aḥmadī. Tihrān: Širkat-i Intišārāt-i ʿIlmī wa Farhangī, 1369 h.š. [1990], Čāp-i 1. Rez.: H. W. Duda: WZKM 53 (1957), 334-335; A. Dietrich: Oriens 6 (1953), 378-386; W. Hinz: ZDMG 103 (1953), 226-227; I. Hrbek und J. Rypka: OLZ 51 (1956), 248-254; K. Jahn: WI 2 (1953), 295-296.

Spuler, Bertold: Iran und der Islam. In: Die Welt als Geschichte 12 (1952), 227-232; ZDMG 103 (1953), 36*-38*; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 275-279.

Spuler, Bertold: Iran zur Zeit Marco Polos. In: Zeki Velidi Togan’a armağan. Symbolae in honorem Z. V. Togan. Istanbul: Maarif, 1950-1955. S. 278-288; La situation de l’Iran à l’époque de Marco Polo. In: Oriente Poliano. Studi e conferenze tenute all’Is. M.E.O. in occasione del VII centario della nascita di Marco Polo (1254-1954) da Etienne Balazs. Roma: ?, 1957. S. 121-131.

Spuler, Bertold: Iranische Einflüsse auf das abbasidische Chalifat. In: Akten des VII. Kongresses für Arabistik und Islamwissenschaft. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1976. S. 342-347; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 280-285.

Spuler, Bertold: Islamische und abendländische Geschichtsschreibung. Eine Grundsatz-Betrachtung. In: Saeculum 6 (1955), 125-137; Gesammelte Aufsätze. Leiden: Brill, 1980. S. 28-40; Islamic & Western historiography. Trans. M. S. Khan. In: Islamic Studies 25 (1986), 417-444.

Spuler, Bertold: Morgen- und Abendland seit den Kreuzzügen. Ein Vergleich. In: Festschrift Hermann Aubin zum 80. Geburtstag. 2. Hg. Otto Brunner. Wiesbaden: ?, 1965. S. 710-720.

Spuler, Bertold: Moskaus kirchenpolitische Offensive im Vorderen Orient. In: Ost-Probleme 3 (1951), 679-681.

Spuler, Bertold: Tradition und Moderne im Islam. In: Geschichte des Islam. Hg. Willi Höpfner. Wiesbaden: Verlag der Evangelischen Mission, 1971. S. 6-21.

St. Hilaire, Barthélemy: La vie de Mahomet. Paris: ?, 1863-1864. Rez.: G. Weil: HZ 11 (1864), 214-220.

Staatliche Rechtsprechung, Schweiz: Verletzung der Religionsfreiheit durch obligatorischen koedukativen Schwimmunterricht für gläubige Muslime. In: Österreichisches Archiv für Kirchenrecht 42 (1993), 534-535.

Stadtmüller, Georg: Die arabisch-islamische Staatengemeinschaft des Mittelalters. In: Geschichte des Völkerrechts. 1. Hannover: Schroedel, 1951. S. 47-51.

Stadtmüller, Georg: Geschichte des Völkerrechts I: Bis zum Wiener Kongreß (1815). Hannover: 1951. S. 47-51: Die arabisch-islamische Staatengemeinschaft des Mittelalters.

Staerk, Peter: Über die neuzeitliche Kulturentwicklung Ägyptens und ihre verschiedenen materiellen Grundlagen. Bonn: Diss., 1908.

Staffa, Susan Jane: Conquest and fusion. The social evolution of Cairo A.D. 642-1850. Leiden: Brill, 1977. Rez.: T. Nagel: WI 20 (1980), 236-237; E. Wagner: ZDMG 129 (1979), 181.

Stahl, Alan M.: The Venetian Tornesello. A medieval colonial coinage. New York: ?, 1985. Rez.: H.-W. Nicklis: HZ 245 (1987), 435.

Stahn, Hermann: Höhen, Hemmungen und Hoffnungen islamischer Kultur. In: Nord und Süd 161 (1917), 68-81.

Stamer, Josef: Mali: 100 Jahre Kirche in einem islamischen Land. In: CIBEDO-Beiträge 3 (1989), 1-10.

Stasiewski, Bernhard: Untersuchungen über drei Quellen zur ältesten Geschichte Polens. 1. Teil: Der Reisebericht des Ibrahim Ibn Jakub. Berlin: Diss., ?; Breslau: Nischowsky, 1933; Studies on Ibrāhīm ibn Yaʻqūb (2nd half 10th century) and an His Account of Eastern Europe. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 373-402.

Stasolla, Maria Giovanni: Italia euro-mediterranea nel Medioevo. Testimonianze di scrittori arabi. Bologna: ?, 1983. Rez.: V. von Falkenhausen: DAGM 42 (1986), 284-285.

Statistisch-geographische Beschreibung der afrikanischen Seeräuber-Staaten Algier, Tunis, Tripolis, und der Reiche Fetz und Marocco, mit einer kurzen Geschichte ihrer Entstehung und der bisher von europäischen Mächten gegen sie unternommenen Kriege, etc., aus besten Quellen. Stuttgart: Steinkopf, 1816.

Stauth, Georg und Sami Zubaidi (Hg.): Mass culture, popular culture. Social life in the Middle East. Frankfurt: ?, 1987. Rez.: P. Qattus: Wuqûf 2 (1987), 366-367.

Steckner, Cornelius: Arabische Reformen und hansische Handelsnorm. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalters. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 421-428.

Steckner, Cornelius: Der städtegründende König des Thomas von Aquin, Aristoteles und Vitruv. Politik und Städtebau im Zeitalter der Kreuzzüge. In: Aquinas. Rivista internazionale di filosofia 29 (1986), 233ff.

Steckner, Cornelius: Der städtegründende König des Thomas von Aquin, Aristoteles und Vitruv. Politik und Städtebau im Zeitalter der Kreuzzüge. In: Aquinas. Rivista internazionale di filosofia 29 (1986), 233ff.

Stefano, Guido Di: Monumenti della Sicilia normanna. Palermo: ?, 1955. Rez.: W. Krönig: Kunstchronik 9 (1956), 156-166.

Steidl, Alfons: Die Wiener Handschrift des Selīmī-Nāme von Šūkrī. In: WZKM 49 (1942), 180-232.

Steidle, Basilius: Aus den Annalen Jerusalems. Zur 1300. Wiederkehr der Eroberung Jerusalems durch die Araber (637-1937). In: Benediktinische Monatsschrift Beuren 19 (1937), 397-403.

Stein, A.: Aus dem Leben der Juden in Arabien. In: Populär-wissenschaftliche Monatsblätter zur Belehrung über das Judentum 2 (1882), ?

Steinacker, Harold: Zu Aventin und den Quellen des dritten Kreuzzugs. In: MÖIG 41 (1926), 159-184.

Steinbach, Udo: Der Islam im „Thermidor“. Zur Lage des Islams im Nahen Osten. In: Aus Politik und Zeitgeschichte 40/22 (1990), 11-19. Rez.: Anon.: Tätigkeitsbericht 1990. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1991. S. 70-71.

Steinbach, Udo: Der Islam im Nahen Osten. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 1993. Rez.: Anon.: Tätigkeitsbericht 1993. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1994. S. 30-31.

Steinbach, Udo: Der Islam und die Krise des Nahen Ostens. Bonn: ?, 1982.

Steinbach, Udo: Der Islam vor der Herausforderung von Moderne und Entwicklung – Strategien, Interessen und Bündnisse. In: As-Salam Aleikum. Hg. Dieter Zwienk, Sigrid Lutz. Graz: ?, 1992. S. 83-89.

Steinbach, Udo: Die „arabische Welt“ – nur ein Herd von Zwietracht? In: Die Araber und ihre geistig-kulturelle Welt. Red. Julius Becker, Stefan Becker. Melle: Konrad-Adenauer-Stiftung, 1990. S. 3-5. Rez.: Anon.: Tätigkeitsbericht 1990. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1991. S. 69-70.

Steinbach, Udo: Die islamische Welt – Bewußtseinswandel zwischen Vision und Wirklichkeit. In: Bewußtseins-Notstand. Stimmen von 60 Zeitzeugen. Ein optimistisches Lesebuch. Hg. Rolf Italiaander. Düsseldorf: ?, 1989. S. 106-117.

Steinbach, Udo: Flucht in die Geschichte? Zur Genesis und Wirkung islamistischer Strömungen. In: Der Islam im Aufbruch? Hg. Michael Lüders. München: ?, 1992. S. 76-93.

Steinbach, Udo: Internationale Perspektiven der Re-Islamisierung. In: Islam. Herausforderung an West und Ost. Hg. G. Schult. Altenberge: ?, 1981. S. 119-134.

Steinbach, Udo: Islamischer Extremismus. In: Ausländerextremismus in der BRD. Bonn: Bundesminister des Inneren, 1991. S. 91-107.

Steinbach, Udo: Zwischen Fortschritt und Koran. Wohin steuert die islamische Welt? In: Die internationale Politik 1979. Hamburg: Haus Rissen. Institut für Politik und Wirtschaft, 1979. S. 59-63.

Steinschneider, Moritz: Arabische Höflichkeit. In: Hebräische Bibliographie 14 (1874).

Steinschneider, Moritz: Arabische Quellen über Juden. In: ZHB 5 (1901), 155.

Steinschneider, Moritz: Die Bedingungen Omars und die Gesetzgebung in Betreff der Christen und Juden. In: Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes 6 (1877), 165-187.

Steinschneider, Moritz: Gauberi’s „entdeckte Geheimnisse“, eine Quelle für orientalische Sittenschilderung. In: ZDMG 19 (1865), 562-577. [ʻAbdarraḥmān b. ʻUmar al-Ǧaubarī: Kitāb al-Muḫtār fī kašf al-asrār.]

Steinschneider, Moritz: Jakob ibn Killis (Kels?) der Wesir. In: Hebräische Bibliographie 8 (1865), 118-122, 140-146. [Kāfūr al-Iḫšīdī und al-Muʻizz al-Fāṭimī.]

Steinschneider, Moritz: Wezire. In: Hebräische Bibliographie 17 (1877). (Miszellen. 217.)

Steinschneider, Moritz: Zur Stellung gelehrter Juden unter den Arabern. In: Jahrbuch zur Belehrung (1898), ?

Steinschneider, Moritz: Zwei jüdische Ärzte, Imran ben Sadaka und Muwaffik ben Schua. In: ZDMG 25 (1871), 502-506; Texts and Studies on Islamic Medicine. Collected and Reprinted. IV. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1997. S. 236-240.

Steinthal, Hajjim: Die Stellung der Semiten in der Weltgeschichte. In: Jahrbuch für jüdische Geschichte und Literatur 4 (1901), 46-69.

Steinweg, Reiner (Red.): Der gerechte Krieg: Christentum, Islam, Marxismus. Frankfurt: Suhrkamp, 1980. Rez.: N. Greinacher: ThQ 161 (1981), 238.

Stelzer, Brita: Kaiser Friedrich II. als König von Jerusalem. Wien: Diss., 1977.

Stemler, Wilhelm Christian: Contingent zur Geschichte der Templer und der Aufhebung ihres Ordens. Leipzig: Hertel, 1783. Rez.: A.: Allgemeine Bibliothek der neuesten deutschen theologischen Litteratur 1 (1784), 217-219.

Stempel, Martin: Schulaufsicht über Koranschulen. In: Recht der Jugend und des Bildungswesens 30 (1982), 58-67.

Stempel, Martin: Zwischen Koran und Grundgesetz – religiöse Betätigung muslimischer Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland. Hamburg: Diss., 1986.

Stepanenko, W. P.: [Byzanz in den internationalen Beziehungen im Nahen Osten (1071-1176). Russisch.] Swerdlowsk: ?, 1988. Rez.: Anon.: Gesellschaftswissenschaften 1 (1991), 286.

Stephan Lipsius: Kommunistische Parteien in Albanien und Kosovo – Vorbild Enver Hoxha? In: Südosteuropa, Vol. 10-11, 1998.

Stephani, F. von: Legende über den Ursprung der Fulbe und der Bororo nach der Erzählung des Malam Ali Babali. In: Der Islam 3 (1912), 352-357.

Štĕpková, Jarmila: Das Wort ḳinšār im Reisebericht des Ibrāhīm ibn Jaʻḳūb. In: ArOr 25 (1957), 38-44.

Steppat, Fritz und Baber Johansen (Hg.): Der Islam und die Muslime. Geschichte und religiöse Traditionen. Berlin: Ausländerbeauftragter des Senats, 1985; 1986²; 5. Aufl. 1988; 6. Aufl. 1989.

Steppat, Fritz: Die Vorurteile in muslimischer Sicht. Geschichte. In: Christlich-muslimische Vorurteile. Konsequenzen für die Schule. Berlin: Senator für Schulwesen, 1983. S. 25-28.

Steppat, Fritz: Fundamentalismus im Islam: Islamisten auf der Suche nach Hoffnung, Orientierung, Identität. In: Religiöser Fundamentalismus im Judentum, Christentum und Islam. Eine Tagung der Evangelischen Akademie Berlin von 20. bis 22. September 1991. Hg. Dietrich Schirmer. Berlin: ?, 1991. S. 13-32.

Steppat, Fritz: Omar I. In: Die Großen der Weltgeschichte. Hg. Kurt Fassmann. Zürich: Kindler, 1972. S. 834-845; Exempla historica: Epochen der Weltgeschichte in Biographien. 12. Herrscher des frühen Mittelalters. Frankfurt: Fischer, 1986. S. 77-92; Islam als Partner. Islamkundliche Aufsätze 1944-1996. Eingeleitet und herausgegeben von Thomas Scheffler. Würzburg: Ergon, 2001. S. 187-199.

Stern, Ludwig: Kulturgeschichtliche Studien in Kairo. In: Konservative Monatsschrift 2 (1893), 1062-1071; 1 (1894), 166-176.

Stern, Samuel Miklos: An embassy of the Byzantine emperor to the Fatimid caliph Al-Muizz. In: Byzantion 20 (1950), 239-258. Rez.: F. Dölger: ByZ 45 (1952), 179.

Stern, Samuel Miklos: History and culture in the medieval Muslim world. London: ?, 1984. Rez.: B. Spuler: Der Islam 64 (1987), 326-327.

Sternfeld, Richard: Abirrungen und Ablenkungen der Kreuzzüge. In: HZ 106 (1917), 295-324.

Sternfeld, Richard: Kreuzzugsstaaten. In: Handbuch der Staatengeschichte. Hg. Richard Scholz. Berlin: Vossische Buchhandlung, 1922.

Sternfeld, Richard: Ludwigs des Heiligen Kreuzzug nach Tunis 1270 und die Politik Karls I. von Sizilien. Berlin: Ebering, 1896. Rez.: P. B. Baumgarten: ALB (1900), 48-49; F. Stern: MHL 28 (1898), 307-309.

Steuer, Heiko: Der Handel der Wikingerzeit zwischen Nord- und Westeuropa aufgrund archäologischer Zeugnisse. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 4. Der Handel der Karolinger- und Wikingerzeit. Hg. Klaus Düwel. Göttingen: ?, 1987. S. 113-197.

Steuer, Heiko: Geldgeschäfte und Hoheitsrechte im Vergleich zwischen Ostseeländern und islamischer Welt. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 255-260.

Steuer, Rudolf: Genuas Handel und Handelsniederlassungen im östlichen Mittelmeer und in den Pontusgebieten. 13. bis 15. Jahrhundert. Wien: Diss., 1934.

Stevenson, W. A.: The Crusaders in the East. A brief history of the wars of Islam with the Latins in Syria during the twelfth and thirteenth centuries. Cambridge: ?, 1907. Rez.: E. Gerland: LZ 60 (1909), 766-767; H. Hagenmeyer: HZ 101 (1908), 369-371.

Stewart, Desmond: Die Frühzeit des Islam. Amsterdam: TIME-LIFE, 1968.

Stewart, Desmond: Early Islam; Islam. Die mohammedanische Staatenwelt. Einführung von Philip K. Hitti. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1971; 1976; 1978²; 1980³. Rez.: E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 22 (1974), 246; F. K.: ZfK 24 (1974), 117.

Stillman, Norman A.: The Jews of Arab lands. A history and source book. Philadelphia: ?, 1979. Rez.: E. J. J. Rosenthal: Der Islam 59 (1982), 141-142; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 635-636.

Stockinger, Hermann E.: Die Apostasie des Pascha-Grafen des Alexander von Bonneval (1675-1747) und europäische Stimmen zum „Fall“ Bonneval. In: Wahrnehmung des Islam zwischen Reformation und Aufklärung. Hg. Dietrich Klein, Birte Platow. München: Fink, 2008. S. 109-137.

Stoetzer, W. F. G. J.: Eine arabisch-griechische Steuerquittung aus Ägypten. P. Vindob. G. 39744. In: Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 50 (1983), 141-146.

Stolz, A.: Arabische und germanische Rasseneinflüsse in Spanien. In: Das Wort in der Zeit 2 (1935), 430.

Stolz, Rolf: Die Mullahs am Rhein. Der Vormarsch des Islam in Europa. München: Herbig, 1994.

Störk, Lothar: St. Menas in Stolzenfels – ein ägyptischer Heiliger am Rhein. In: Proceedings of the XXXII International Congress for Asian and North African Studies, Hamburg, 25th-30th August 1986. (ZDMG Suppl. 9.) Eds. Albrecht Wezler, Ernst Hammerschmidt. Stuttgart: ?, 1992. S. 249-253.

Stowasser, Karl (Hg.): Taḫlīṣ al-ibrīz fī talḥīẓ Bārīz; Rifāʻa al-Ṭahṭāwī. Ein Muslim entdeckt Europa. Die Reise eines Ägypters im 19. Jahrhundert nach Paris. Aus dem Arabischen übersetzt und kommentiert. Weimar: ?, 1988; Mit dem Untertitel: Bericht über seinen Aufenthalt in Paris 1826-1831. München: Beck, 1989; Auszug: ZfK 42 (1992), 518-524. Rez.: K. Holzapfel: ZfG 37 (1989), 1039-1040; A. Lauser: Kea. Zeitschrift für Kulturwissenschaften 2 (1991), 122-123; B. Tibi: Neue politische Literatur 36 (1991), 476-480.

Stowasser, Karl: At-Tahtāwī in Paris. Ein Dokument des arabischen Modernismus aus dem frühen 19. Jh. Übersetzt, eingeleitet und erläutert. Münster: Diss., 1966. [Rifāʻa al-Ṭahṭāwī.]

Stowasser-Freyer, Barbara: Einflüsse des Islam auf das Alltagsleben der frühen Gemeinde. In: Bustan 10 (1969), 3-10.

Stowasser-Freyer, Barbara: Einflüsse des Islam auf das Alltagsleben der frühen Gemeinde. In: Bustan 10 (1969), 3-10.

Straas, Charlotte: As-Safadī, ein Vielschreiber und sein biographisches Werk Al-Wāfī biʼl-wafajāt. Wien: Diss., 1931.

Strakosch-Grassmann, Gustav: Der Beginn des Mongoleneinfalles von 1241. Graz: Diss., 1892.

Strange, Guy Le: Baghdad during the Abbasid caliphate from contemporary Arabic and Persian sources. Oxford: The Clarendon, 1900; 1924². Rez.: I. Goldziher: DLZ 22 (1901), 746-748; P. Schwarz: OLZ 28 (1925), 931-932; H. Zimmerer: PGM 47 (1901), 37; C. Brockelmann: Literarische Wochenschrift (1925), 39.

Strässle, Paul Meinrad: Der internationale Schwarzmeerhandel und Konstantinopel 1261-1484 im Spiegel der sowjetischen Forschung. Zürich: Diss., 1989; Bern: Lang, 1990. Rez.: B. Brentjes: DLZ 113 (1992), 381-382; J.-L. van Dieten: Südost-Forschungen 50 (1991), 553-556; S. Düll: MIÖG 101 (1993), 472-474; R.-J. Lilie: JÖB 43 (1993), 449-451; Lj. Maksimović: ByZ 84/85 (1991/1992), 135-137; K.-P. Matschke: Comparativ. Leipziger Beiträge zur Universalgeschichte und vergleichenden Gesellschaftsforschung 3 (1993), 136-142.

Strässle, Paul Meinrad: Militärnautische und militärtaktische Überlegungen zu einem Holzrelief eines spätmittelalterlichen maritim-terrestrischen Ereignisses im Mittelmeerraum. In: Byzantinoslavica 52 (1991), 105-120.

Stratil-Sauer, Gustav: Verschollene islamitische Kulturstätten. In: MGGW 93 (1951), 163ff.

Stratkötter, Rita: Von Kairo nach Mekka. Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Pilgerfahrt nach den Berichten des Ibrahīm Rifʻat Bāšā: Mirʼāt al-Ḥaramain. Freiburg: Diss., 1991; Berlin: Schwarz, 1991. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 243-244; S. Faroqhi: WI 34 (1994), 164-166; S. Fliedner: ZDMG 142 (1992), 384-385.

Stratos, André: Byzance au VIIe siècle. 2. Les premiers Héraclides et la lutte contre les Arabes. Lausanne: ?, 1980. Rez.: P. Wirth: HZ 236 (1983), 432-433.

Strauß, Eduard: Bemerkung über Baibars al-Manṣūrī. In: WZKM 43 (1936), 194.

Strauß, Eduard: Muḥyiʼddīn b. ʻAbdaẓẓāhir. In: WZKM 45 (1938), 191-202.

Strauß, Eduard: Scheich Ḫiḍr. Ein Beitrag zur Geschichte der Juden in Damaskus. In: WZKM 44 (1937), 227-230.

Streit Englands mit den Barbarischen Staaten; Die Irrungen des Englischen Hofes mit dem Kayser von Marocco. In: Neuer Europäischer Staats-Secretarius 1/11 (1749), 987-999; 2/21 (1750), 836-840.

Streit, Ludwig: Beiträge zur Geschichte des vierten Kreuzzuges 1. Venedig und die Wendung des 4. Kreuzzuges gegen Konstantinopel. Anklam: Krüger, 1877. Rez.: L. Streit: MHL 5 (1877), 307-309.

Streit, Ludwig: Geschichte der Kreuzzüge. In: Jahresberichte der Geschichtswissenschaft 1 (1878), 335-340; 2 (1879), 249-257; 3 (1880), 238-243.

Strieder, Jakob: Levantinische Handelsfahrten deutscher Kaufleute des 16. Jahrhunderts. In: Meereskunde 13 (1919), 1-34; Berlin: Mittler und Sohn, 1919.

Stripling, George W. F.: The Ottoman Turks and the Arabs, 1511-1574. Urbana, Ill.: ?, 1942. Rez.: E. Schieche: HZ 169 (1949), 191.

Strobl, Reiner Maria: Junge Siedlungsentwicklung an der Großen Syrte/Libyen. Erlangen: Manuskript, 1969.

Stroh, Richard: Die Völker des Islam und das Abendland. In: Ganzheitliche Bildung. Monatsschrift für neuzeitliche Schularbeit 5 (1954), 49-54.

Strohmaier, Gotthard: Abu l-ʻAbbās – der Elefant Karls des Großen. In: MIO 17 (1971/72), 365-368; Von Demokrit bis Dante. Die Bewahrung antiken Erbes in der arabischen Kultur. Hildesheim: Olms, 1996. S. 427-430.

Strohmaier, Gotthard: Arabische Quellen. In: Quellen zur Geschichte des frühen Byzanz (4.-9. Jahrhundert). Hg. Friedhelm Winkelmann, Wolfram Brandes. Berlin: ?, 1990. S. 234-244; Hellas im Islam. Interdisziplinäre Studien zur Ikonographie, Wissenschaft und Religionsgeschichte. Wiesbaden: Harrassowitz, 2003. S. 138-146.

Strohmaier, Gotthard: Das Nachleben der Antike im islamischen Mittelalter. In: Einleitung in die klassischen Altertumswissenschaften. Berlin: ?, 1986. S. 335-337.

Strohmayer, Michael: Glaubensstreit in der Goldstadt. In Pforzheim wurde Baden-Württembergs erste Moschee eingeweiht. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 42 (1992), 514517; Süddeutsche Zeitung am Wochenende (26./27.9.1992), 175.

Strohmeier, Martin: Die Seldschuken im Urteil türkischer Historiker des 20. Jahrhunderts. Freiburg: Magisterarbeit, 1979.

Strohmeier, Martin: Seldschukische Geschichte und türkische Geschichtswissenschaft. Die Seldschuken im Urteil moderner türkischer Historiker. Freiburg: Diss., 1984; Berlin: Schwarz, 1984. Rez.: A. Tietze: WZKM 77 (1987), 262-263.

Strohschneider, Peter: Kreuzzugslegitimität – Schonungsgebot – Selbstreflexivität. Über die Begegnung mit den fremden Heiden im „Willehalm“ Wolframs von Eschenbach. In: Die Begegnung mit dem islamischen Kulturraum in Geschichte und Gegenwart. Hg. Stefan Krimm, Dieter Zerlin. München: ?, 1992. S. 23-42.

Strosetzki, Christoph: Der Araber als Alternative. Zur Zivilisationskritik des Juan Goytisolo. In: Literarhistorische Begegnungen. Festschrift zum 60. Geburtstag von Bernhard König. Hg. Andreas Kablitz, Ulrich Schulz-Buschhaus. Tübingen: Narr, 1993.

Strosetzki, Christoph: Geschichte und Geschichten. Zur Poetik der Geschichtsschreibung in der spanischen Renaissance. In: Antike und Abendland 40 (1994), 153-168.

Stross, Ludwig: Sklaverei und Sklavenhandel in Ostafrika und im Roten Meer. In: ÖMO (1886), 211-215.

Strothmann, Rudolf: Bedr-Oḥod und Kerbela. In: OLZ 29 (1926), 809-818.

Strothmann, Rudolf: Das Orientbild in abendländischen Darstellungen der Weltgeschichte. In: ZDMG 90 (1936), 11*-13*.

Strothmann, Rudolf: Die geistigen und politischen Kräfte des Islam im Vorderen Orient. In: Die religiösen Kräfte Asiens. Hamburg: ?, 1937. S. 33-48.

Strothmann, Rudolf: Die koptische Kirche in der Neuzeit. Tübingen: Mohr, 1932. Rez.: H. Duensing: TLZ 58 (1933), 127-128; S. Mowinckel: AcOr 11 (1933), 292.

Strothmann, Rudolf: Die neuere Orientgeschichte im Rahmen der Kirchengeschichte. In: ZDMG 88 (1934), 277-288.

Strothmann, Rudolf: Gegenwartsgeschichte des Islam. In: Der Islam 17 (1928), 24-58.

Struck, Adolf: Die Eroberung Thessalonikis durch die Sarazenen im Jahre 904. In: ByZ 14 (1905), 535-562.

Strzygowski, Josef: Antike, Islam und Okzident. In: Neue Jahrbücher für das klassische Altertum 13 (1910), 354-372.

Strzygowski, Josef: Die Stellung des Islam zum geistigen Aufbau Europas. Abo: ?, 1922.

Stübe, Rudolf: Zur Geschichte des Hafens von Hormuz. In: Xenia Nicolaitana. Festschrift zur Feier des vierhundertjährigen Bestehens der Nikolaischule zu Leipzig. Leipzig: Teubner, 1912. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 4 (1913), 202.

Stubenrauch: Die marokkanischen Häfen Casablanca und Mogador. In: Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie 21 (1893), 70-73.

Stumpf, Gerd: Der Kreuzzug Kaiser Barbarossas. Münzschätze seiner Zeit. Vorwort von Bernhard Overbeck. München: Staatliche Münzsammlung, 1991; 2., verb. Aufl. 1993. Rez.: M. Alram: Jahrbuch für Numismatik und Geldgeschichte 42/43 (1992/93), 378-379.

Sturm, Dieter (Hg.): Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Halle: Martin-Luther-Univ., 1983. Rez.: J. Oliverius: OLZ 81 (1986), 171-173.

Sturm, Dieter: Bedeutung und Rolle der Stadt Raqqa am Euphrat in der arabisch-islamischen Geschichte. Halle: Facult. doc., 1975.

Sturm, Dieter: Das Historikerkapitel des Kitāb al-Fihrist von Ibn an-Nadīm. Textedition, Übersetzung und Kommentar. 3 Bde. Halle: Diss. [=Habil.], 1986.

Sturm, Dieter: Der Fihrist des Ibn an-Nadīm als Quelle für die Kenntnis sozialer Zusammenhänge am Beispiel der dritten Maqāla. In: Ibn an-Nadīm und die mittelalterliche arabische Literatur. Beiträge zum 1. Johann Wilhelm Fück-Kolloquium (Halle 1987). Wiesbaden: Harrassowitz, 1996. S. 44-50.

Sturm, Dieter: Die Angaben über die Wirtschaft Syriens im 10. Jahrhundert bei al-Muqaddasī. In: WZ der Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg. Gesellschafts- und sprachwissenschaftliche Reihe 29 (1980), 55-63.

Sturm, Dieter: Die arabische geographische Literatur im Historikerkapitel des Kitāb al-Fihrist von Ibn an-Nadīm. In: HBO 10 (1986), 23-36.

Sturm, Dieter: Die Darstellung des byzantinisch-islamischen Verhältnisses bei den arabischen Geographen des 10. Jahrhunderts. In: Byzantinische Forschungen 18 (1992), 147-166.

Sturm, Dieter: Die Wertung Ibn Ḫaldūn’s bei Ibn Ḥaǧar al-ʻAsqalānī und as-Saḫāwī. In: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Hg. Dieter Sturm. Halle: Martin-Luther-Univ., 1983. S. 77-85.

Sturm, Dieter: Die Widerspiegelung sozialer und kultureller Wandlungen in der Entwicklung der arabischen geographischen Literatur. In: Arabische Sprache und Literatur im Wandel. Hg. Manfred Fleischhammer. Halle: ?, 1979. S. 228-238.

Sturm, Dieter: Die Wirtschaft der arabischen Länder im 10. Jahrhundert nach Muqaddasī. Halle: Diss., 1970.

Sturm, Dieter: Ibn an-Nadīm's Hinweise auf das Verhältnis zum geistigen Eigentum im Historikerkapitel des Kitāb al-Fihrist. In: HBO 13-14 (1990), 65-70.

Sturm, Dieter: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Bericht über eine Arbeitstagung des Wissenschaftsbereichs „Geschichte, Sprachen und Kultur des Vorderen Orients“ der Sektion Orient- und Altertumswissenschaften der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg am 3. Juni 1982 in Halle. In: AALA 10 (1982), 928-930.

Sturm, Dieter: Zum aktuellen Wert der wissenschaftlichen Beschäftigung mit den älteren Perioden der arabisch-islamischen Geschichte und Kultur. In: Angewandte interdisziplinäre Orientforschung. Stand und Perspektiven im westlichen und östlichen Deutschland. Hg. Angelika Hartmann, Konrad Schliephake. Hamburg: Deutsches Orient-Institut, 1991. S. 149-156.

Sturm, Dieter: Zur Bedeutung der syrischen Stadt ar-Raqqa von der arabischen Eroberung bis zur Gegenwart. In: HBO 1 (1979), 35-72.

Sturm, Dieter: Zur Haltung des Islam gegenüber Krieg und Frieden. In: HBO 27 (1985), 47-61.

Stüwe, Friedrich: Die Handelszüge der Araber unter den Abbasiden durch Afrika, Asien und Osteuropa. Eine von der königlichen Societät der Wissenschaften zu Göttingen im Januar 1836 mit Auszeichnung gekrönte Preisschrift. Berlin: Duncker und Humboldt, 1836. Rez.: Hn.: GGA (1836), 201-205; 1545-1556; A. Zeune: Annalen der Erd-, Völker- und Staatenkunde 15 (1837), 349-355; Aschbach: JWK 1 (1838), 182-187.

Sublet, Jacqueline (Ed., Trad.): Ibn aṣ-Ṣuqāʿī: Tālī Kitāb Wafayāt al-aʿyān. (Un fonctionnaire chrétien dans lʼadministration mamelouke). Damaskus: ?, 1974. Rez.: J. van Ess: Erasmus 28 (1976), 245-248; U. Haarmann: OLZ 76 (1981), 52-55.

Sublet, Jacqueline und André Miquel: Les trois vies du Sultan Baïbars. Choix des textes et présentation. Paris: La Documentation Française, 1992. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 244-245; U. Haarmann: OLZ 89 (1994), 289-292.

Sublet, Jacqueline: Ibn aṣ-Ṣuqāʻī: Tālī wafayāt al-aʻyān. Edited and translated. Damaskus: ?, 1974. Rez.: U. Haarmann: OLZ 76 (1981), 52-55; J. van Ess: Erasmus 28 (1976), 245-248.

Subtil, E.: Über den Marsch der Karawanen aus dem Sudan nach dem Norden von Afrika. In: Das Ausland (1845), 477-479.

Suceska, Avdo: Bedeutung und Entwicklung des Begriffes Aʻyān im Osmanischen Reich. In: Südostforschungen 25 (1966), 3-26.

Suchodolski, Stanislaw: Bemerkungen zu den Handelsbeziehungen im Lichte der numismatischen Quellen. In: Zeitschrift für Archäologie 12 (1978), 261-265.

Suckale-Redlefsen, Gyde: Mauritius, der heilige Mohr. The Black Saint Maurice. München: Schnell und Steiner, 1987. Rez.: E. Badstübner: Jahrbuch für die Geschichte Mittel- und Ostdeutschlands 39 (1990), 339-340.

Suermann, Harald: Das arabische Reich in der Weltgeschichte des Jôḥannàn bar Penkàjê. In: Nubica et Oriens Christianus. Festschrift für Caspar Detlef Gustav Müller zum 60. Geburtstag. Hg. Piotr O. Scholz, Reinhard Stempel. Köln: ?, 1988. S. 59-71.

Suermann, Harald: Die geschichtstheologische Reaktion auf die einfallenden Muslime in der edessenischen Apokalyptik des 7. Jahrhunderts. Bonn: Universität, Diss., 1985; Frankfurt: Lang, 1985.

Suermann, Harald: Kultur und Kircheneinheit im Nahen Osten. In: Ilkulturation und Kontextualität. Theologien im weltweiten Austausch. Festgabe für Ludwig Bertsch S.J. zum 65. Geburtstag. Hg. Monika Pankoke-Schenk, Georg Evers. Frankfurt: ?, 1994. S. 100-113.

Suermann, Harald: Palästinensische Theologie im Zeitalter der Intifada. In: OrChr 78 (1994), 104-122.

Sulieman, El-Mubarak Bashier: Probleme der kulturellen Entwicklung im Sudan unter besonderer Berücksichtigung der Herausbildung einer nationalen Kulturpolitik. Leipzig: Diss., 1986.

Sumner, Charles: White slavery in the Barbary states; Die weißen Sklaven in den Berber-Staaten. In: MLA 43/44 (1853), 379-380, 382-383.

Supan, Alexander: Der afrikanische Sklavenhandel. In: PGM 35 (1889), 22-23.

Süßheim, Karl: Das Geschenk aus der Saldschukengeschichte von dem Wesir Muḥammad b. Muḥammad b. ʻAbdallāh b. al-Niẓām al-Ḥusainī al-Jazdī. Zum ersten Mal herausgegeben mit Anmerkungen, 2 Einleitungen und einem Anhang. Leiden: Brill, 1909.

Süßheim, Karl: Prolegomena zu einer Ausgabe der im Britischen Museum zu London verwahrten „Chronik des Sedschukischen Reiches“ (Aḫbār ad-daula as-salǧuqijja). Eine litteratur-historische Studie. München: Habil., ?; Leipzig: Harrassowitz, 1911. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 3 (1912), 197-198.

Süßmuth, Hans: „Heiliger Krieg“ - Barriere des Friedens. In: Saeculum 22 (1971), 387-401.

Süßmuth, Hans: Idee und Wirklichkeit des Heiligen Krieges. In: Internationales Jahrbuch für Geschichts- und Geographieunterricht 10 (1965/66), 5-48.

Suter, Peter: Die Seidenstraßen. Handelsverbindungen zwischen China und dem Westen von der Frühgeschichte bis zur Mongolenzeit. Stäfa: Gut, 1987.

Suttner, Ernst Christoph: Das Patriarchat von Jerusalem. Kanonisches Erbe im Widerstreit der getrennten Kirchen. In: Una Sancta 41 (1986), 35-43.

Swietlik, Gabriele: „Die Wurzeln liegen in der Religion“: Lebensgestaltung im bireligiösen Kontext. In: Andere Deutsche. Zur Lebenssituation von Menschen mitethnischer und multikultureller Herkunft. Hg. Paul Mecheril, Thomas Teo. Berlin: ?, 1994. S. 25-56.

Sybel, Heinrich von: Geschichte des ersten Kreuzzugs. Düsseldorf: ?, 1841; Leipzig: Fleischer, 2., neu bearb. Aufl. 1881.; 1899³. Rez.: H. Delbrück: Zur Geschichte des ersten Kreuzzugs. In: HZ 47 (1882), 423-428; Höfler: MGA 14 (1842), 233-238, 241-246, 249-255; G. A. Stenzel: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 1 (1842), 541-548; Anon.: DLZ 3 (1882), 972-973; Repertorium der gesammten deutschen Literatur 28 (1841), 64-67.

Sydow, Emil von: Der afrikanische Sklavenhandel und seine Abhilfe. Nach Thomas Fowell Buxton. In: Zeitschrift für vergleichende Erdkunde 1 (1842), 511-530; 2 (1842), 417-434.

  • Erstellt am .
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Print Friendly, PDF & Email

Islamische Geschichte (alphabetische Bibliographie) O-R

Oberhummer, Roman und Heinrich Zimmerer: Durch Syrien und Kleinasien. Reiseschilderungen und Studien. Berlin: Reimer, 1899; Auszug: Globus 75 (1899), 348-354. Rez.: Diest: PGM 45 (1899), 100-101; M. Hartmann: Verhandlungen der Gesellschaft für Erdkunde Berlin 26 (1899), 284-285; K. Krumbacher: ByZ 8 (1899), 580-581; J. Partsch: Berliner philologische Wochenschrift 20 (1900), 371-375.

OʼCallaghan, Sean: Sklavenhandel heute. München: Rüten und Loening, 1963. Rez.: U. Gehrke: Orient 4 (1963), 266.

Occident et orient au Xe siècle. Actes du IX congrès de la Société des historiens médiévistes de l’enseignement supérieur public, Dijon 2-4 juin 1978. Paris: ?, 1979. Rez.: M. Reutscher: HZ 233 (1981), 391-392.

Ockley, Simon (Hg.): An account of South-West-Barbary, containing what is most remarkable in … Fez and Morocco. London: ?, 1713; Eines engelländischen Sclaven kurtze Beschreibung der südlichen Barbarey, worinn die merckwürdigsten Dinge des Maroccanischen Kayserthums und insonderheit das Elend der christlichen Gefangenen zu ersehen. Aus dem Engelländischen übersetzt von M. Vischer. Hamburg: Wierings Erben, 1717; Beschreibung der südlichen Barbarey. Hamburg-Altona: Korte, 1747.

Ockley, Simon: History of the Saracens. London: ?, 1708-1718; Geschichte der Saracenen, oder ihre Eroberung der Länder Syrien, Persien und Egypten. Worinnen die Lebensbeschreibungen der drey unmittelbaren Nachfolger des Mahomets: Ihre merckwürdigsten Schlachten und Belagerungen, und andere zur Erläuterung der Religion, Sitten, Gebräuche, Gewohnheiten und Lebens-Art solchen kriegerischen Volcks dienliche Nachrichten enthalten. Aus den beglaubtesten Arabischen Scribenten, absonderlich Manuscripten, so bisher noch in keiner Europäischen Sprache heraus gegeben, gesammelt, und von Theodor Arnold aus dem Englischen ins Teutsche übersetzt. Leipzig: Bey den Gebrüdern Korte, 1745; Die Geschichte der Saracenen aus den glaubwürdigsten arabischen Autoren, insonderheit in keiner europäischen Sprache bisanher noch herausgegeben. Aus dem Englischen übersetzt von Theodor Arnold. Leipzig: Korte, 1745. Rez.: Anon.: GGA (1745), 788-789.

Odenthal, Johannes: Syrien. Hochkultur zwischen Mittelmeer und Arabischer Wüste – 5000 Jahre Geschichte im Spannungsfeld von Orient und Okzident. Köln: DuMont, 1982. Rez.: B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 126-127.

Oehlmann, Ernst: Die Zahl der Mohammedaner auf der Erde. In: PGM 1 (1915), 26.

Oehring, Otmar: Christliche Kirchen im Sudan – eine Übersicht. In: Wuqûf 7/8 (1992/93), 255-267.

Oelgarte, Theodor: Die Bethhoronstraße. In: Palästinajahrbuch 14 (1918), 73-89.

Oelsner, Conrad Engelbert: Des effets de la religion de Mohammed, pendant les trois premiers siècles de sa fondation, sur l’esprit, les moeurs et le gouvernement des peuples chez lesquels cette religion s’est établie. Paris: ?, 1810. Rez.: Anon.: Heidelberger Jahrbücher 3 (1810), 234-239; Schlesische Provinzialblätter Literarische Beilage 51 (1810), 193-205.

Oelsner, Conrad Engelbert: Des effets de la religion de Mohammed, pendant les trois premiers siècles de sa fondation, sur l’esprit, les moeurs et le gouvernement des peuples chez lesquels cette religion s’est établie. Paris: ?, 1810; Mohamed. Darstellung des Einflusses seiner Glaubenslehre auf die Völker des Mittelalters. Eine Preisschrift. Aus dem Französischen übersetzt und mit Zusätzen des Verfassers vermehrt von E. D. M. Frankfurt: Boselli, 1810. Rez.: Anon.: Heidelberger Jahrbücher 3 (1810), 234-239; Schlesische Provinzialblätter Literarische Beilage 51 (1810), 193-205; GGA (1811), 18-27; B.: JALZ 8 (1811), 433-439.

Oestrup, Johannes: Orientalische Höflichkeit. Formen und Formeln im Islam. Eine kulturgeschichtliche Studie. Aus dem Dänischen übersetzt von Kurt Wulff. Leipzig: Harrassowitz, 1929. Rez.: R. Paret: OLZ 33 (1930), 791-792; J. Rypka: ArOr 1 (1929), 376-377.

Oettinger, Shaul (Hg.): Ägypten und Israel. Geschichte einer viertausendjährigen Beziehung. Köln: Scriba, 1980.

Ohl, Ingo: Die Levante und Indien in der Verkehrspolitik Venedigs, der Engländer und der Holländer 1580-1623. Kiel: Mühlau, 1972. Rez.: K. Spading: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 25 (1977), 368; R. Kropf: MIÖG 82 (1974), 517.

Ohm, Thomas: Asiens Kritik am abendländischen Christentum. München: Kösel, 1948.

Ohm, Thomas: Die Religionen in Asien. Ihr Bereich, ihr Stand und ihre Situation in der Gegenwart. Köln: Westdeutscher, 1954. Rez.: B. Spuler: Der Islam 32 (1955), 215-216.

Ohnsorge, Werner: Das Kaiserbündnis von 842-844 gegen die Sarazenen. Datum, Inhalt und politische Bedeutung des „Kaiserbriefes aus St. Denis“. In: Archiv für Diplomatik 1 (1955), 88-131.

Oldenbourg, Zoé: Die Kreuzzüge. Traum und Wirklichkeit eines Jahrhunderts. Frankfurt: Fischer, 1967. Rez.: F.-J. Schmale: Das historisch-politische Buch 16 (1968), 235.

Oliver Asín, Jaime: Vida de Don Felipe de Africa príncipe de Fez y Marruecos (1566-1621). Madrid: ?, 1955. Rez.: R. Konetzke: HZ 184 (1957), 215-216.

Oliverius, Jaroslav: Der traditionelle Islam in der Konfrontation mit den sozialen Umwandlungen auf dem algerischen Lande. ʻAbdalḥamīd Ben-hadūqas Roman Rīḥ al-ǧanūb. In: Der Islam im Spiegel zeitgenössischer Literatur der islamischen Welt. Hg. Johann Christoph Bürgel. Leiden: Brill, 1985 = WI 23/24 (1984), 156-164.

Olson, Robert W.: The siege of Mosul and Ottoman-Persian relations 1718-1743. A study of rebellion in the capital and war in the provinces of the Ottoman empire. Bloomington: Indiana University, 1975. Rez.: B. Fragner: WI 18 (1977-78), 236-238; B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 174-174; M. Ursinus: WI 26 (1986), 229-230.

Omar Ben Alkhattab, zweiter Kalif der Gläubigen. (Dieser historische Zug ist aus den Mss. d. kgl. Bibliothek in Paris übersetzt.) In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 12 (1818), 857-858.

Omar, Djabir: Das Kalifat und seine Bedeutung für die Araber. In: Wir und die Tat 1 (1939), 42-45.

Omerika, Armina: Aktuelle Diskussionen über den Islam und seine gesellschaftliche Rolle in Bosnien-Herzegowina. In: Islam und Muslime in (Südost)Europa im Kontext von Transformation und EU-Erweiterung. München, 2010, S. 71-99.

Önder, Mehmet: Eine neuentdeckte Quelle zur Geschichte der Seltschuken in Anatolien. In: WZKM 55 (1959), 84-88.

Önder, Zehra: Die Identitätsproblematik in der islamischen Welt. In: Die Neue Gesellschaft 27 (1980), 1069-1073.

Oosthuizen, Gerhardus C.: Die muslimischen Sansibar: Befreite Sklaven und ihr Schicksal in Südafrika. In: Neue Zeitschrift für Missionswissenschaft 46 (1990), 127-139.

Opelt, Ilona: Sizilien und Italien bei einigen arabischen Geographen und Historikern. In: Sicilia e Italia suburbicaria tra IV e VIIIe secolo. Atti del Convegno di Studi (Catania, 24-27 ottobre 1989). A cura di Salvatore Pricoco et. al. Soveria Manelli: ?, 1991. S. 399-407.

Oppel, Alwin: Die religiösen Verhältnisse von Afrika. In: ZGE 22 (1887), 280-338. (S. 286-305: Islam.)

Orient und Okzident. In: Kunst und Antiquitäten 3 (1989), 73.

Ortaylı, İlber: Das Kalifat im Osmanischen Reich. In: Periplus. Jahrbuch für Außereuropäische Geschichte 3 (1993), 1-14.

Osman, John: Lieferant Westafrika – Abnehmer Saudi Arabien. Der Handel mit schwarzem Elfenbein. In: Übersee-Rundschau 15 (1963), 19-21.

Oßwald, Rainer: Spanien unter den Almoraviden. Die Fatāwā des Ibn Rušd als Quelle zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. In: WO 24 (1993), 127-145.

Osterhammel, Jürgen: Die Welt des Islam. Hagen: Fernuniversität, 1992.

Österreich, Franz Joseph von: Bizerta und seine Zukunft. Prag: Mercy, 1881. Rez.: Ph. Paulitschke: MGGW 24 (1881), 551; C. von Scherzer: ÖMO 8 (1882), 14-15.

Österreich, Ludwig Salvator von: Die Karawanenstraße von Ägypten nach Syrien. Prag: Mercy, 1879.

Ostersetzer, Vera: Samira – ein marokkanisches Mädchen in Deutschland. Aus dem Alltag eines Frankfurter Schülerladens. Königstein: Scriptor, 1981.

Östrup, Johannes: Die Mauren und Marokko. Die Geschichte des westlichen Orients vom Jahre 711 bis zur Jetztzeit. Berlin: ?, um 1930.

Östrup, Johannes: Islam. Den Muhammedanske Religion of dens historiske Udviklings I kortfattet Fremstilling. Kopenhagen: ?, 1914. Rez.: J. Pedersen: Der Islam 5 (1914), 398-399.

Oszstern, Paul: Der „heilige Krieg” nach muhammedanischem Recht. In: Ungarische Rundschau für historische und soziale Wissenschaften, Jahrgang 6 (1915), ?

Ott, Ursula: Transoxanien und Turkestan zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Das Mihmān-nāma-yi Buḫārā des Faḍlallāh b. Rūzbihān Ḫunǧī. Übersetzung und Kommentar. Freiburg: Diss., 1973; Freiburg: Schwarz, 1974.

Otter: Geographische und historische Beobachtungen, aus arabischen Schriftstellern gezogen. In: Geschichte der kgl. Akademie der Wissenschaften zu Paris. 10. Hg. J. Ch. Gottsched. Leipzig: ?, 1757. S. 309-326.

Otterstedt, Annette: Der sarazenische Impuls in der Musik. In: Saladin und die Kreuzfahrer. Begleitband zur Sonderausstellung „Saladin und die Kreuzfahrer“ im Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale), im Landesmuseum für Natur und Mensch Oldenburg und in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim. Hg. Alfried Wieczorek, Mamoun Fansa, Harald Meller. Mainz: Philipp von Zabern, 2005. S. 280-285.

Otto, Eckart und Siegbert Uhlig: Bibel und Christentum im Orient. Studien zur Einführung der Reihe „Orientalia Biblica et Christiana“. Wiesbaden: Harrassowitz, 1991.

Otto, Eckart: Jerusalem. Die Geschichte der heiligen Stadt. Von den Anfängen bis zur Kreuzfahrerzeit. Stuttgart: Kohlhammer, 1980. Rez.: N. Matern: Eurabia 1 (1981), 19; B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 144-145.

Ourghi, Abdel-Hakim: Die Reformbewegung in der neuzeitlichen Ibāḍīya. Leben, Werk und Wirken von Muḥammad b. Yūsuf Aṭfaiyaš 1236 - 1332 h.q. (1821 - 1914). Freiburg: Diss., 2006; Würzburg: Ergon, 2008. Rez.: Th. Schmidinger: Der Islam 87 (2011), 274-276.

Övermann, Annette: Die „Republikanischen Brüder“ im Sudan. Eine islamische Reformbewegung im zwanzigsten Jahrhundert. Frankfurt: Lang, 1993.

Özdemir, Hasan: Die altosmanischen Chroniken als Quelle zur türkischen Volkskunde. Freiburg: Diss., 1975; Freiburg: Schwarz, 1975.

P., G.: Mauretanien. Von Sklaven und Freien. In: Internationales Afrikaforum 8 (1972), 507-510.

Pabst, Erika: Ǧurǧī Zaidān und der historische Roman in der modernen arabischen Literatur. In: HBO 4 (1982), 41-47.

Pabst, Erika: Zur Entwicklung des historischen Romans in der modernen ägyptischen Literatur. In: HBO 7 (1985), 5-12.

Pach, Zsigmond Pal: Die Verkehrsroute des Levantehandels nach Siebenbürgen und Ungarn zur Zeit der Könige Ludwig von Anjou und Sigismund von Luxemburg. In: Europäische Stadtgeschichte im Mittelalter und früher Neuzeit. Hg. Werner Mägdefrau. Weimar: ?, 1979. S. 60-91.

Paech, N.: Bantustan Palästina. Landaneignung und Siedlungspolitik in den besetzten Gebieten Israels. In: Demokratie und Recht 2 (1992), 190ff.

Paetow, J. Louis (Ed.): The Crusades and other historical essays presented to Dana C. Munro. New York: ?, 1928. Rez.: A. Cartellieri: HZ 140 (1927), 569-571.

Pahlke, Ingeborg: Die Chinareise des Sulaimān at-Tāǧir. In: ZGAIW 5 (1989), 190-224.

Pakdaman, Homa: Djamal-ed-din Assad Abadi dit Afghani. Paris: ?, 1969. Rez.: T. Koszinowski: Orient 11 (1970), 181; F. Steppat: Der Islam 49 (1972), 335.

Palm, Georg Friedrich: Über die Mamlucken. In: Neues Hannoverisches Magazin 9 (1799), 241-256, 257-272.

Palm, Georg Friedrich: Züge aus dem Leben Muley Ismaels. Ein Beitrag zur Geschichte des Despotismus. In: Neues Hannoverisches Magazin 1 (1791), 347-352; Deutsches Magazin 12 (1796), 182-187.

Palm, Rolf: Die Sarazenen. Weltreich aus Glaube und Schwert. Düsseldorf: Econ, 1978; München: Heyne, 1980. Rez.: M. Maher: Die Dritte Welt 8 (1980), 433.

Palme, Bernhard: Das Amt des apaitētēs in Ägypten. Wien: Hollinek, 1989.

Palme, Rudolf: Die Stellung der Juden im Hochmittelalter außerhalb des Reiches. In: Die Juden in ihrer mittelalterlichen Umwelt. Hg. Helmut Birkhan. Bern: ?, 1992. S. 57-78.

Palmer, Bernard: Islam im Vormarsch. Ursachen, Hintergründe und Entwicklungen. Bad Liebenzell: Liebenzeller Mission, 1982.

Palm-Risse, Martina: Mauretanien. In: Vereinte Nationen 35 (1987), 210-211.

Pampus, Karl Heinz: Islam in der Diaspora. Anmerkungen zu Südostasien. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 145-158.

Pampus, Karl-Heinz: Historische Minderheitenforschung am Beispiel einer Neubetrachtung der frühen Ḫāriǧitenbewegung. Diskussion eines neuen Forschungsansatzes. In: XIX. Deutscher Orientalistentag vom 28. September bis 4. Oktober 1975 in Freiburg im Breisgau. (ZDMG Suppl. III, 2) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1977. S. 572-578.

Pampus, Karl-Heinz: Über die Rolle der Ḫāriǧīya im frühen Islam. Wiesbaden: Harrassowitz, 1980. Rez.: B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 131-132.

Panetta, Ester: Cirenaica sconosciuta. Florenz: ?, 1952. Rez.: E. Klingmüller: OLZ 49 (1954), 435-437; H. Wehr: ZDMG 104 (1954), 504-505.

Panetta, Ester: Pratiche e credenze popolari libiche. Testi in arabo bengasino tradotti e annotati. Rom: ?, 1940. Rez.: E. Klingmüller: OLZ 47 (1944), 32-33; H. Wehr: ZDMG 95 (1941), 328-330.

Panoussi, Estiphan: Abriß der Geschichte der persischen Kirche. In: Festschrift Ewald Wagner zum 65. Geburtstag. 1. Semitische Studien unter besonderer Berücksichtigung der Südsemitistik. Hg. Wolfhart Heinrichs, Gregor Schoeler. Stuttgart: Steiner, 1994. S. 199-220.

Pantůček, Svetozár: Die Arabisierung aus kultureller Sicht. In: Threefold wisdom – Islam, the Arab World and Africa. Eds. O. Hulec, M. Mendel. Prag: ?, 1993. S. 192-205.

Pantůček, Svetozár: Prozeß der Arabisierung in Algerien. In: ArOr 61 (1993), 347-362.

Pantůček, Svetozár: Quantitative Entwicklung der Arabisierung in der algerischen Kultur (1966-1979). In: ArOr 62 (1994), 250-264.

Papalekas, Johannes Ch. (Hg.): Neue religiöse Dynamik? Die katholische, die orthodoxe und die islamische Perspektive nach der Wende in Osteuropa. Vorwort von Franz Ceska. Wien: Signum, 1994.

Papoulia, B. D.: Ursprung und Wesen der „Knabenlese“ im Osmanischen Reich. München: ?, 1963. Rez.: A. C. Schaendlinger: DLZ 87 (1966), 47-50.

Papoulia, Basilike: Die Wiedergabe der Bezeichnungen Halifa, Sultan und Wazir im Griechischen. In: Südostforschungen 21 (1966), 296-304.

Paret, Rudi: Das Geschichtsbild Mohammeds. In: Die Welt als Geschichte 11 (1951), 214-224.

Paret, Rudi: Das islamische Weltreich. In: HZ 187 (1959), 521-539.

Paret, Rudi: Der Einbruch der Araber in die Mittelmeerwelt. Kevelaer: Butzon und Bercker, 1949. Rez.: A. Schimmel: OLZ 48 (1953), 317-318.

Paret, Rudi: Der Islam und das griechische Bildungsgut. Tübingen: Mohr, 1950; The Reception and Assimilation of Greek and Indian Science in Islam. Texts and Studies. Collected and Reprinted. 3. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2005. S. 225-256. Rez.: H.-G. Beck: HZ 175 (1953), 153-154; E. Wagner: ZDMG 103 (1953), 441.

Paret, Rudi: Der Koran als Geschichtsquelle. In: Der Islam 37 (1961), 24-42.

Paret, Rudi: Die Bedeutungsentwicklung von arabisch fatḥ. In: Orientalia hispanica sive studia F. M. Pareja octogenario dicata. Bd. 1. Arabica-Islamica. Hg. J. M. Barral. Leiden: Brill, 1974. S. 537-541.

Paret, Rudi: Die legendäre Futūḥ-Literatur, ein arabisches Volksepos? In: Atti del Convegno internazionale sul tema „La poesia epica e la sua formazione“. Roma, 28 marzo-3 aprile 1969.. Roma: Accademia Nazionale dei Lincei, 1970. S. 735-747.

Paret, Rudi: Die legendäre Maghāzi-Literatur. Arabische Dichtungen über die muslimischen Kriegszüge zu Mohammeds Zeit. Tübingen: Mohr, 1930. Rez.: R. Strothmann: ThLZ 13 (1931), 298-299; W. Caskel: Der Islam 20 (1932), 254-256; S. Dedering: MO 24 (1930), 158-161; J. Fück: OLZ 35 (1932), 266-267; R. Hartmann: DLZ 51 (1930), 2268-2269.

Paret, Rudi: Die legendäre Maghāzi-Literatur. Arabische Dichtungen über die muslimischen Kriegszüge zu Mohammeds Zeit. Tübingen: Mohr, 1930. Rez.: R. Strothmann: ThLZ 13 (1931), 298-299; W. Caskel: Der Islam 20 (1932), 254-256; S. Dedering: MO 24 (1930), 158-161; J. Fück: OLZ 35 (1932), 266-267; R. Hartmann: DLZ 51 (1930), 2268-2269.

Paret, Rudi: Die Lücke in der Überlieferung über den Urislam. In: Westöstliche Abhandlungen. Rudolf Tschudi zum siebzigsten Geburtstag überreicht von Freunden und Schülern. Hg. Fritz Meier. Wiesbaden: Harrassowitz, 1954. S. 147-153.

Paret, Rudi: Eine fragwürdige arabische Chronik von Harar. In: 4. Congresso internazionale di studi etiopici. 1. Roma: ?, 1974. S. 241-243.

Paret, Rudi: Entwicklungsphasen und Metamorphosen in der Geschichte des Islam. In: Arabic and Islamic studies in honor of Hamilton A. R. Gibb. Leiden: Brill, 1965. S. 525-537.

Paret, Rudi: Sure 9, 122 und der Ğihād. In: WI 2 (1953), 232-236.

Paris, Paulin: Histoire générale des croisades par les auteurs contemporains. Guillaume de Tyr et ses continuateurs. Texte français du XIIe siècle revu et annoté. Paris: ?, 1879-1880. Rez.: T. Ilgen: HZ 56 (1886), 179-181.

Parkes, James: A history of Palestine from 135 A.D. to modern times. London: Oxford University, 1949. Rez.: J. Henninger: Scrinium 1 (1950), 119-120.

Parlasca, Klaus: Eine palmyrenische Tierkopffibel in Privatbesitz. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte Palmyras. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 24 (1994), 299-310.

Parry, V. J. und M. E. Yapp (Eds.): War, technology and society in the Middle East. London: ?, 1975. Rez.: G. Barthel: OLZ 76 (1981), 380-384.

Parson, Abraham: Karawanen-Reise von Aleppo nach Bagdad. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 8 (1814), 69-70, 74-75; Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 5 (1814), 437-438.

Paterna, Benedetto: L’arte della Sicilia normanna nelle fonti medievali. Palermo: ?, 1980. Rez.: W. Krönig: Kunstchronik 34 (1981), 351-355. [Arabische Quellen zur normannischen Baukunst.]

Pattee, R: Das Christentum in den arabischen Ländern. In: Katholischer Digest 10 (1956), 227-228.

Patterson, James Laird: Seine Pilgerfahrt nach Jerusalem und die Lage der orientalischen Christen. In: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland 31 (1853), 248-271.

Patzelt, Erna: Die fränkische Kultur und der Islam. Mit besonderer Berücksichtigung der nordischen Entwicklung. Eine universalhistorische Studie. Berlin: Rohrer, 1932; Aalen: Scientia, 1978. Rez.: R. Paret: OLZ 37 (1934), 317-320; R. Puza: ThQ 161 (1981), 235-236; E. Rosenthal: HZ 147 (1933), 642-643.

Pätzold, Mathias: Ibn Khaldun: Buch der Beispiele. Die Einführung al-Muqaddima. Übersetzung aus dem Arabischen, Vorbemerkungen und Anmerkungen. Leipzig: Reclam, 1992. Rez.: G. Strohmaier: Das Altertum 39 (1993), 152-153.

Pätzold, Mathias: Religion, Gesellschaft und Geschichte in der „Muqaddima“ des arabisch-islamischen Denkers Ibn Ḫaldūn (1332-1406). Leipzig: Diss., 1987.

Paul, A.: A history of the Beja tribes of the Sudan. Cambridge: ?, 1954. Rez.: G. Jacob: HZ 180 (1955), 603.

Paul, Jürgen: Hagiographische Texte als historische Quelle. In: Saeculum 41 (1990), 17-43.

Paulsen, Hermann Christian: Die Regierung der Morgenländer nach Anleitung morgenländischer Reisebeschreibungen. (Zur Erläuterung einiger Schriftsteller entworfen.) Altona: ?, 1755.

Paulus, Christoph: Die Tempel-Kolonien in Palästina. In: Das heilige Land 28 (1884), 72-81.

Pavaloi, Margareta: Gärten des Reichtums. Die Inseln unter dem Winde. In: Die Gärten des Islam. Hg. Hermann Forkl, Johannes Kalter, Thomas Leisten, Margareta Pavaloi. Stuttgart: Mayer, 1993. S. 190-200.

Pavaloi, Margareta: Wege des Islam in Indonesien. In: Die Gärten des Islam. Hg. Hermann Forkl, Johannes Kalter, Thomas Leisten, Margareta Pavaloi. Stuttgart: Mayer, 1993. S. 221-246.

Pavie, Theodor: Die alte und die neuere Schiffahrt der asiatischen Völker. Pönizier, Araber, Hindus. In: MLA 25/26 (1844), 61-62, 66-67, 70-71, 74-76.

Pavie, Theodor: Verkehr der Araber mit Indien. In: Das Ausland (1844), 393-394.

Pawelka, P. und C. Schmidt: Der moderne Rentier-Staat im Vorderen Orient und seine Strategien der Krisenbewältigung. In: Arabische Golfstaaten in der Krise. Hg. P. Pawelka. Frankfurt: ?, 1990. S. 91-117.

Pawelka, P.: Herrschaft und Entwicklung im Nahen Osten. Ägypten. Heidelberg: ?, 1985.

Pawlikowski-Cholewa, Alfred von: Die Heere des Morgenlandes. Militärische Beiträge zur Geschichte des nahen und fernen Orients. Berlin: De Gruyter, 1940. Rez.: H. G. Christensen: Der Islam 26 (1942), 269-270; R. Hartmann: OLZ 46 (1943), 161-163; F. Lammert: HZ 164 (1941), 346-348; A. Schott: ZDMG 95 (1941), 140-144.

Payne, Robert: The dream and the domb; Die Kreuzzüge. Zweihundert Jahre Kampf um das Heilige Grab. Aus dem Amerikanischen von Hans Marfurt. Köln: Benzinger, 1986; Bergisch Gladbach: Lübbe, 1988; Herrsching: Pawlak, 1990. Rez.: W. Zöllner: Jahrbuch für Geschichte des Feudalismus 12 (1988), 338-340.

Payne, Robert: The Holy Sword. The Story of Islam from Muhammad to the Present. New York: Harper & Bros, 1959. Rez.: A. Schimmel: OLZ 56 (1961), 392-394.

Pedersen, E. W.: Eine islamische Weltkonferenz. In: EMZ 16 (1959), 91-92.

Peeters, P.: Les néo-martyrs de Homs en 779. In: Anal. Boll. 58 (1940), 104-109. Rez.: F. Dölger: ByZ 41 (1941), 227.

Peiser, Felix Ernst (Hg., Übers.): Der Gesandtschaftsbericht des Ḥasan ben Aḥmed al-Ḥaimi. Berlin: ?, 1894-1898; Frankfurt: IGAIW, 1994. Rez.: Th. Nöldeke: GGA (1894), 568-572.

Peiser, Felix Ernst: Zur Geschichte Abessiniens. In: OLZ 4 (1901), 129-138.

Pellat, Charles: Ibn al-Muqaffaʻ, mort vers 140, „conseilleur“ du calife. Paris: Maisonneuve et Larose, 1976. Rez.: R. G. Khoury: BiOr 35 (1978), 382-383.

Pellat, Charles: Masʻūdī (mort en 345/956): Les prairies d’or. Texte et traduction française de B. de Meynard et P. de Courteille. Revue et corrigé. 1-5. Paris: ?, 1965-1974. Rez.: W. Reuschel: OLZ 71 (1976), 398-399.

Pelz, Annegret: Europäerinnen und Orientalismus. In: Frauen – Literatur – Politik. Hg. Annegret Pelz. Hamburg: ?, 1988. S. 205-218.

Pentz, Eva, Georg Prack, Thomas Schmidinger und Thomas Wittek: „Dies ist kein Gottesstaat!“ Terrorismus und Rechtsstaat am Beispiel des Prozesses gegen Mohamed M. und Mona S. Wien: Passagen, 2008. Rez.: R. Lohlker: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Zwei neuere Werke zum Islam in Österreich. In: WZKM 99 (2009), 381-393.

Perceval, A. P. Caussin de: Essai sur l’histoire des arabes avant l’islamisme, pendant l‘époque de Mahomet et jusqu’à la réduction de toutes les tribus sous la loi musulmane. 1-3. Paris: Firm. Didot, 1847-48. Rez.: L. Krehl: GGA (1850), 1353-1386; E. Rödiger: ALZ 2 (1849), 1105-1109; G. Weil: HJL 42 (1849), 869-883; 44 (1851), 572-579.

Périer, Jean: Vie d’al-Ḥadjdjādj Ibn Yousof (41-95 de l’hégire = 661-714 de Jésus-Christ), d’après les sources arabes. Paris: É. Bouillon, 1904. Rez.: H. Reckendorf: LZ (1905), 535-536; J. Wellhausen: GGA (1906), 254-256.

Perkins, Kenneth J.: Historical dictionary of Tunisia. London: ?, 1989. Rez.: S. Faath: Wuqûf 4/5 (1989/90), 577.

Perlman, Moshe (Trans.): Aṭ-Ṭabarī: The History of al-Ṭabarī. 4. The Ancient Kingdoms. Albany, N. Y.: State University of New York, 1987. Rez.: B. Spuler: Der Islam 65 (1988), 337; F.-C. Muth: WI 30 (1990), 188-200.

Pernoud, Régine: Der Abenteuer auf dem Thron. Richard Löwenherz, König von England. München: Diederichs, 1994. Rez.: S. Marx: Damals 26 (1994), 75.

Pernoud, Régine: Les croisades; Die Kreuzzüge in Augenzeugenberichten. Herausgegeben und eingeleitet. Deutsch von Hagen Thürmann. Düsseldorf: Rauch, 1961; 1965². Rez.: L. Boehm: Die Kreuzzüge in bibliographischer und historiographischer Sicht. In: HJGG 81 (1962), 223-237; H. L. Gottschalk: Bustan 3 (1962), 31-32; E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 21 (1973), 1404-1406; R. Buchner: Das historisch-politische Buch 10 (1962), 298.

Perreau-Pradier, Pierre und Maurice Besson: L’Afrique du nord et la guerre. Paris: ?, 1918. Rez.: G. Diercks: Weltwirtschaftliches Archiv 16 (1920/21), 137-138.

Perrier, Ferdinand: La Syrie sous le gouvernement de Méhémet-Ali jusquʼen 1840; Völker des Libanon; Die Maroniten. In: MLA 21/22 (1842), 81-83.

Perthes, Volker: Einige kritische Anmerkungen zum Minderheitenparadigma in der Syrienforschung. In: Orient 31 (1990), 571-582.

Peschek, Chistian Adolph: Ein Beitrag zur Geschichte der Kreuzzüge, aus gleichzeitigen, noch unbenützten Quellen. In: Kirchenhistorisches Archiv 5 (1821/22), 386-399.

Peschel, Oskar Ferdinand: Die Handelsgeschichte des Rothen Meeres in Bezug auf das Problem einer Durchstechung der Landenge von Suez. In: Deutsche Vierteljahresschrift 71 (1855), ?; Abhandlungen zur Erd- und Völkerkunde. Hg. J. Löwenberg. Leipzig: ?, 1877. S. 79-162.

Petermann, Julius Heinrich: Beiträge zu der Geschichte der Kreuzzüge aus armenischen Quellen. In: Abhandlungen der Königl. Preußischen Akademie der Wissenschaften Berlin. Philol.-hist. Kl. (1860), 81-186; Berlin: Dümmler, 1860. Rez.: K. V.: LZ (1861), 670-671.

Petermann, Julius Heinrich: Über einen alten arabischen Kodex geschichtlichen Inhalts von Abu Abdallah ben Muhammed ben Salama el Quda’i. In: Abhandlungen der Königl. Preußischen Akademie der Wissenschaften Berlin. Philol.-hist. Kl. (1860), 223-233.

Peters, Erik: Die große Morgenlandfahrt. Die Geschichte der europäischen Wahrheitssucher nach dem Licht der Erkenntnis. Mit einem Nachwort von Trutz Hardo. Melsbach/Neuwied: Die Silberschnur, 1986.

Peters, J.: Der Islam im westlichen Kulturkreis. In: ThGl 22 (1930), 149-157.

Peters, Rudolph: Erneuerungsbewegungen im Islam vom 18. bis zum 20. Jahrhundert und die Rolle des Islams in der neueren Geschichte. Antikolonialismus und Nationalismus. In: Der Islam in der Gegenwart. Hg. Werner Ende, Udo Steinbach. München: Beck, 1984. S. 91-131.

Peters, Rudolph: Islam and colonialism. The doctrine of jihad in modern history. Den Haag: ?, 1979. Rez.: W. Ende: WI 22 (1982), 165-166; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 643-644; E. Meyer: OLZ 82 (1987), 494-496.

Peters, Rudolph: Islam and colonialism. The doctrine of jihad in modern history. Den Haag: ?, 1979. Rez.: W. Ende: WI 22 (1982), 165-166; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 643-644; E. Meyer: OLZ 82 (1987), 494-496.

Peters, Rudolph: Jihad in mediaeval and modern Islam. The chapter on Jihad from Averroesʼ legal handbook ‚Bidāyat al-mudjtahid‘ and the treatise ‚Koran and fighting‘ by the late Shaykh al-Azhar, Maḥmūd Shaltūt. Translated and annotated. Leiden: Brill, 1977. Rez.: W. Ende: WI 18 (1977-1978), 239-240; E. Meyer: OLZ 77 (1982), 166-167; A. Noth: Der Islam 56 (1979), 147.

Petersen, Asmus: Fire and forget. In: Kursbuch 105 (1991), 59-70.

Petersen, E.-L.: ʻAlī and Muʻāwiyah. The rise of the Umayyad caliphate 656-661. In: AcOr 23 (1959), 157-196. Rez.: E. Gren: ByZ 52 (1959), 448.

Petersen, Jesper: Die Frauen von Medina. Imaminnen, Gelehrte und Kriegerinnen. Aus dem Dänischen übersetzt von Marlene Löhr. Berlin: Ibn Rushd-Goethe, 2018.

Petráček, Karel: Handschriften zur Kenntnis Ägyptens und Abessiniens im 18. Jh. aus der Bibliotheca Pragensis in conventu Fratrum S. Francisci Reformatorum S. Mariae ad Nives. In: ArOr 23 (1955), 90-98.

Petritsch, Ernst Dieter: Thomas Holzheimer. Söldnerführer, Historiograph und Kunstmäzen des 16. Jahrhunderts. In: WZKM 82 (1992), 297-308.

Petritsch, Wolfgang und Robert Pichler: Kosovo-Kosova. Der lange Weg zum Frieden. Klagenfurt/Velovec: Wieser, 2005.

Petry, Carl F.: The civilian elite of Cairo in the later Middle Ages. Princeton, N.J.: Princeton University, 1981. Rez.: H. Motzki: Der Islam 61 (1984), 133.

Petzold, Leander: Sagen von Fahrten, Abenteuern und merkwürdigen Begebenheiten. Historische Sagen. Mit Kommentar und Anmerkungen herausgegeben. München: Diederichs, 1994.

Pfaff, Franz: Historisch-kritische Untersuchungen zu dem Grundsteuerbuch des Jaḥjā ibn Ādam. Erlangen: Diss., 1917; Berlin: Trenkel, 1917. Rez.: Th. W. Juynboll: Der Islam 13 (1923), 354.

Pfaff, William: Der Islam und der Westen. Betrachtungen zur Geschichte eines bleibenden Konflikts. [Übersetzung aus dem Amerikanischen von Carolyn Nimtz und Gabriele von Moltke.] In: Lettre international 12 (1991), 11-15.

Pfaffenbach, Carmella: Alltag in Damaskus. Die „räumlichen Handlungsmuster“ der Bewohner der Altstadtviertel. In: Mitt. Fränk. Geograp. Gesellschaft 38 (1991), 1-89.

Pfaffenbach, Carmella: Frauen im Qalamun/Syrien. Auswirkungen sozioökonomischer und politischer Transformationen auf die alltägliche Lebenswelt und die räumlichen Handlungsmuster der Frauen in einer ländlichen Region. Erlangen: ?, 1994.

Pfeiffer, Albrecht: Zur Entwicklung der sozialen Struktur und der Produktivkräfte der Landwirtschaft im Irak unter besonderer Berücksichtigung der Zeit 1958-1971. In: AALA 5 (1977), 245-258.

Pfeiffer, Simon Friedrich: Meine Reisen und meine fünfjährige Gefangenschaft in Algier. Mit einem Vorwort von Heinrich Schmitthenner. Gießen: Ricker, 1832. Rez.: Anon.: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände. Literaturblatt 27 (1833), 180; Beckʼs Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 13 (1831), 96-97.

Pfisterer, Rudolf: Vom Protestantismus in Algerien. In: Kirche in der Zeit 21 (1966), 335-336.

Pflanz: Schiffahrt auf dem Toten Meer. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 44 (1900), 238-245.

Schneider, Gerd: Pflanzliche Bauornamente der Seldschuken in Kleinasien. ?

Pflitsch, Andreas: Zweierlei Barbarei. Überlegungen zur Kultur, Moderne und Authentizität im Dreieck zwischen Europa, Russland und arabischem Nahen Osten. ?

Philby, Harry St. John Badger: Arabian highlands. New York: ?, 1952. Rez.: E. Littmann: BiOr 15 (1958), 64-65; C. Rathjens: Der Islam 33 (1958), 183-189; H. von Wissmann: ZDMG 102 (1952), 363-365.

Philby, Harry St. John Badger: Das geheimnisvolle Arabien. 2 Bde. Leipzig: ?, 1925.

Philipp, Hans-Jürgen: Geschichte und Entwicklung der Oase al-Hasa (Saudi-Arabien). 1. Historischer Verlauf und traditionelles Bild. Saarbrücken: Breitenbach, 1976.

Philipp, Thomas (Ed.): The Syrian land in the 18th and 19th century. The common and the specific in the historical experience. Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: U. Freitag: OLZ 88 (1993), 408-412; H. Gaube: WI 34 (1994), 303-309.

Philipp, Thomas: Die französische Revolution in den Augen zeitgenössischer arabischer Gelehrter. In: Die Auswirkungen der Französischen Revolution außerhalb Frankreichs. Hg. Hanns A. Steger. Neustadt/Aisch: ?, 1991. S. ?

Philipp, Thomas: The Syrians in Egypt 1725-1975. Stuttgart: Steiner, 1985. Rez.: H. Motzki: ZDMG 137 (1987), 195-196; A. Havemann: WI 27 (1987), 162-164.

Philippson, Ludwig: Die Juden in Algier. In: Der Zuschauer 2 (1842), 1200-1203.

Pianino, Francesco: Die verdammte Frantzosisch-Algierische Liederlich-Gott-vergessene Compagnie und die von den Welt-bekannten ruchlosen Seeräuberischen Algierern Ihrem Comgagnon zum Andenken aufgerichtete Ehren-Pyramide mit Angehengten vielen der neusten Curieusen Begebenheiten herausgegeben von F. Pianino gewesenem Secretario des jetzigen Pabsts Ottoboni. O. O.: ?, 1689.

Pichler, Manfred: Herr der Korsaren. Ein Pirat war Gouverneur von Salé. In: Marokko = Merian 40 (1987), 94-95.

Pichler, Robert: Hirten, Söldner, Wanderarbeiter. Formen der mobilen Ökonomie in den Dörfern des südalbanischen Hochlandes. In: Die weite Welt und das Dorf. Albanische Emigration am Ende des 20. Jahrhunderts. Hg. Karl Kaser, Stephanie Schwandner-Sievers, Robert Pichler. Köln: Böhlau, 2002. S. 133-161.

Pichler, Robert: Makedonien im Dilemma ethnisch divergierender Entwicklungsprozesse. In: Bilanz Balkan. Hg. Michael Daxner u. a. München: Verlag für Geschichte und Politik, 2005. S. 68-100.

Pichler, Robert: Makedonische Albaner im Spannungsfeld von Nationsbildung und islamischer Erneuerung: Alltagsperspektiven aus einem transstaatlichen sozialen Milieu. In: Islam und Muslime in (Südost)Europa im Kontext von Transformation und EU-Erweiterung. München: ?, 2010. S. 195-222.

Pickl, Othmar: Die Verkehrswege nach dem Südosten vom Ausgang des Mittelalters bis ins 18. Jahrhundert. In: Südostdeutsches Archiv 15-16 (1972/73), 101-114.

Pieroth, Bodo: Islam in der Schule. Rechtliche Vorgaben und Grenzen. In: Ethik und Unterricht 5 (1994), 33-36.

Pierotti, Piero: Pisa e Accon. L‘insediamento pisano nella città crociata. Il porto. Il fondaco. Pisa: ?, 1987. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 702.

Pigulevskaja, N. V.: Die byzantinische Diplomatie und die Araber (vor dem VII. Jahrhundert). In: Akten des XI. Internationalen Byzantinistenkongresses: München, 1958. Hg. Franz Dölger, H-G. Beck. München: Beck, 1960. S. 458-465.

Pigulevskaja, N. V.: Vizantija na putjach v Indiju. Moskau: ?, 1951. Rez.: B. Spuler: Oriens 5 (1952), 360-361.

Pigulevskaja, N. V.: Zur Geschichte des Handels in und durch Südarabien im Altertum. Die historische Bedeutung der Inschrift RES 4337. In: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 2 (1971), 145-147.

Pigulevskaja, N.: Byzanz auf den Wegen nach Indien. Aus der Geschichte des byzantinischen Handels mit dem Orient vom 4. bis 6. Jahrhundert. Überarbeitet und ins Deutsche übersetzt von Otto Roth. Berlin: ?, 1969.

Pillavoine: Zur Geschcihte des Meinungs-Kriegs im Orient. In: Minerva 1 (1801), 543-545.

Pinder-Wilson, Ralph Hutchinson: Das Reich des Propheten. Der Islam und die Eroberungen der Araber. In: Morgen des Abendlandes. Von der Antike zum Mittelalter. Hg. David Talbot Rice. München: ?, 1965/71. S. 25-40.

Piotrovskij, Michail Borisovič: Južnaja Aravija v rannee srednevekovʼe. Moskau: ?, 1985. Rez.: J. Paul: Der Islam 64 (1987), 153-154; H. Preißler: AALA 15 (1987), 368-370.

Pipes, Daniel: Slave Soldiers and Islam. The Genesis of a Military System. London: ?, 1981. Rez.: U. Haarmann: Religious Studies Review 8 (1982), 392; B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 140.

Pirenne, Henri: Mahomet et Charlemagne. Paris: ?, 1937; Geburt des Abendlandes. Untergang der Antike am Mittelmeer und Aufstieg des germanischen Mittelalters. Übersetzt von P. E. Hübinger. Leipzig: Panthea, 1939; Amsterdam: ?, 1941²; Mohammed und Karl der Große. Frankfurt: Fischer, 1963. Frankfurt: Fischer, 1985; Mohammed und Karl der Große. In: Mohammed und Karl der Große. Die Geburt des Abendlandes. Übers. Heigrid Betz. Stuttgart: ?, 1993. S. 21-111. Rez.: W. Baum: Geistige Arbeit 8/22 (1941), 7-8; W. Kienast: HZ 199 (1964), 222-223; W. Enßlin: ByZ 42 (1943), 266-269; H. Zeiß: HZ 158 (1938), 348-351.

Pirker, Siegfried und Stefan Timm: Vorderer Orient. Das Christentum vom 8. bis zum 14. Jahrhundert. 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1993.

Pirker, Siegfried und Stefan Timm: Vorderer Orient. Das Christentum in der Spätantike (4.-7. Jahrhundert). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1989.

Pischon, C. N.: Das Sklavenwesen in der Türkei. Eine Skizze, entworfen im Jahre 1858. In: ZDMG 14 (1860), 242-260.

Pistarino, Geo: Genovesi d’Oriente. Genua: ?, 1990. Rez.: B. Z. Kedar: DAEM 48 (1992), 376-377.

Pistor-Hatam, Anja: Ursachenforschung und Sinngebung. Die mongolische Eroberung Bagdads in Ibn Ḫaldūns zyklischem Geschichtsmodell. In: Die Mamlūken. Studien zu ihrer Geschichte und Kultur. Zum Gedenken an Ulrich Haarmann (1942-1999). Hg. Stephan Conermann, Anja Pistor-Hatam. Berlin: EB, 2003. S. 313-334.

Pitzer-Reyl, Renate: ››Gemäß den Bedingungen der Zeit‹‹. Religiöser Wandel bei Muslimen in der heutigen Türkei. Berlin: Reimer, 1996.

Plan des Abbé’s von St. Pierre zur Vertilgung der Seeräuber auf Afrika’s Nordküste. In: Neue Monatsschrift für Deutschland historisch-politischen Inhalts 32 (1830), 402ff.

Plan einer französischen Strafexpedition nach Salée und Tanger. In: Monatlicher Staats-Spiegel (Juni 1700), 91-92.

Planhol, Xavier de: Kulturgeographische Grundlagen der islamischen Geschichte. Aus dem Französischen von Heinz Halm. München: Artemis, 1975. Rez.: G. Hoffmann: ZfG 26 (1978), 1139; J. Martin: WLA 15 (1976), 60-61.

Plantet, Eugène: Correspondance des Deys d’Alger avec la cour de France 1579 à 1833, recueillie dans les dépôts d’archives des affaires étrangères, de la marine, des colonies et de la chambre de commerce de Marseille. 1. 1579-1700. 2. 1700-1833. Paris: ?, 1889. Rez.: Ed. Schulte: HZ 65 (1890), 564-565.

Plate, Bernward: Orendel - König von Jerusalem. Kreuzfahrerbewußtsein (Epos des 12. Jhs.) und Leidenstheologie (Prosa von 1512). In: Euphorion. Zeitschrift für Literaturgeschichte 82 (1988), 168-210.

Plate, Christoph: Der Verrohung entgegenwirken. Im Südsudan leisten Kirchen unter schwierigen Umständen Hilfe. In: Der Überblick 29 (1993), 62-65.

Platen, August von: Die Abbasiden. Ein Gedicht in neun Gesängen. Stuttgart: Cotta, 1835. Rez.: Anon.: ALZ 1 (1836), 500-502.

Platen, Otto von: Geschichte der Tötung des Chalifen Omar aus der Chronik des Dijarbekri arabisch und deutsch mitgeteilt. Berlin: Reimer, 1837. Rez.: H. L. Fleischer: Repertorium der gesamten deutschen Literatur 14 (1837), 280-287; J. G. L. Kosegarten: ALZ 3 (1837), 251-252; G. Weil: HJL 31 (1838), 497-500.

Platow, Birte: Konstruktive Aneignung – ein anthropologisches Kontinuum in interreligiösen Wahrnehmungsprozessen? In: Wahrnehmung des Islam zwischen Reformation und Aufklärung. Hg. Dietrich Klein, Birte Platow. München: Fink, 2008. S. 161-175.

Platzeck, Erhard Wolfram: Orient und Okzident. Eine Begegnung auf dem Zweiten Internationalen Kongreß der Lullisten in Miramar auf Mallorca (19.-24.1.1976). In: Franziskanische Studien 63 (1981), 146-154.

Playfair, R. Lambert und Robert Browne: A bibliography of Marocco from the earliest times to the end of 1891. London: ?, 1892. S. 203-476; London: ?, 1971.

Playfair, R. Lambert: A bibliography of Algeria from the expedition of Charles V in 1541 to 1887; Supplement to the bibliography of Algeria from the earliest times to 1895. London: ?, 1888-1898; London: ?, 1971.

Playfair, R. Lambert: Tripoli and the Cyrenaica. London: ?, 1889. S. 559-614; London: ?, 1971.

Plazikowsky-Brauner, Herma: Beiträge zur Geschichte des Islam in Abessinien. In: Der Islam 32 (1957), 310-323.

Pleschtschjeew, Sergjei: Kurze Geschichte Alibeys. Aus dem Russischen übersetzt von C. G. A. In: Tagebuch einer Reise … von der Insel Paros nach Syrien und Palästina. Riga: Hartknoch, 1774. S. ?

Plessner, Martin: Der Οἰκονομικός [Oikonomikos] des Neupythagoreers ‚Bryson‘ und sein Einfluss auf die islamische Wissenschaft. Edition und Übersetzung der erhaltenen Versionen, nebst einer Geschichte der Ökonomik im Islam mit Quellenproben in Text und Übersetzung. Breslau: Diss., 1925; Heidelberg: Winter, 1928. Rez.: J. Horovitz: OLZ 33 (1930), 899-900; H. Ritter: Der Islam 19 (1931), 27-29; J. Schacht: Islamica 4 (1931), 321-322; F. W.: LZ 79 (1928), 1537; M. Wellmann: MGMN 28 (1929), 66-67.

Pleticha, Heinrich: Kriege in Gottes Namen. In: BDB 46/19 (1990), 747-753.

Plocher, Marianne: Studien zum Kreuzzugsgedanken im 12. und 13. Jahrhundert. Freiburg: Diss., 1950.

Pococke, Eduard: Specimen historiae Arabum. Accessit historia veterum Arabum ex Abul’lfeda. ? Paris: ?, 1806. Rez.: Anon.: HJL 4 (1811), 593-598.

Poethke, Günter und Pieter J. Sijpesteijn: Griechische Steuerquittungen früharabischer Zeit der Berliner Papyrus-Sammlung. In: Archiv für Papyruskunde und verwandte Gebiete 33 (1987), 73-77.

Pohlenz, Max: Die Araber und die griechische Kultur. In: GGA 200 (1938), 409-416.

Politis, Athanase G.: Lʼhellénisme et lʼEgypte moderne. 1. Paris: ?, 1929. Rez.: B. Moritz: OLZ 33 (1930), 699-701.

Pölitz, Karl Heinrich Ludwig: Saladin. Ägyptens Beherrscher am Ende des 12. Jahrhunderts. 1-2. Leipzig: Jacobäer, 1799-1800; 1820².

Pollakov, Léon: Die Marranen im Schatten der Inquisition. Mit einem Anhang: Die Morisken und ihre Vertreibung. Worms: ?, 1981.

Pommerol, Jean: Islam saharien. Chez eux qui quettent. Paris: ?, ca. 1902. Rez.: T. Fischer: PGM Literaturbericht 49 (1903), 127.

Pons, Mgr. A.: La nouvelle église dʼAfrique ou le catholicisme en Algérie, en Tunisie et au Maroc depuis 1830. Tunis: ?, 1931. Rez.: R. Hartmann: DLZ 53 (1932), 1786-1787.

Popovic, Alexandre: ʻAlī b. Muḥammad et la révolte des esclaves à Basra, 869-883/255-270. Université Paris: Thèse, 1965; La révolte des esclaves en Iraq au IIIe/Ixe siècle. Paris: Geuthner, 1976. Rez.: H. Busse: Der Islam 44 (1968), 269-271; H. Halm: WI 11 (1967-68), 240-241; E. Wagner: ZDMG 129 (1979), 178-179.

Popovic, Alexandre: L’Islam balkanique. Les musulmans du sud-est euopéen dans la période post-ottomane. Berlin: ?, 1986. Rez.: W. Höpken: Osteuropa 39 (1989), 91-92; M. Ursinus: Südost-Forschungen 47 (1988), 506-507.

Popp, Herbert: Moderne Bewässerungslandwirtschaft in Marokko. Staatliche und individuelle Entscheidungen in sozialgeographischer Sicht. 1. Textband. 2. Kartenband. Erlangen: Fränkische Geographische Gesellschaft, 1983. Rez.: H. Gebhardt: Orient 26 (1985), 442; G. Jungert: MÖGG 127 (1985), 250.

Popper, William (Ed.): Abū l-Maḥāsin ibn Tahrī Birdī’s annals entitled an-nujūm az-zāhira fī mulūk Miṣr wal-Ḳāhira. Berkeley: The University of California, 1909-1932. Rez.: R. Geyer: WZKM 33 (1926), 321-322; M. Hartmann: WI 3 (1916), 262-263; P. Kahle: OLZ 37 (1934), 533-535; M. Sobernheim: ZDMG 69 (1915), 180-184; J. Wellhausen: GGA (1911), 469-471.

Popper, William (Ed.): Extracts from Abū l-Maḥāsin Ibn Taghrī Birdīʼs chronicle entitled Ḥawādith ad-duhūr fī maḍāʼl-ʼayyām wash-shuhūr. Part 3: 865-874 A.H. Berkeley: The University of California, 1932. Rez.: P. Kahle: OLZ 37 (1934), 533-535.

Popper, William (Trans.) and Walter J. Fischer (Ed.): History of Egypt. An extract from Abū l-Maḥāsin Ibn Taghrī Birdīʼs Chronicle. Entitled Ḥawādith ad-duhūr fī maḍāʼ l-ʼayyām wash-shuhūr (845-854 A.H., A.D. 1441-1450). New Haven: American Oriental Society, 1967. Rez.: E. Bannerth: BiOr 26 (1969), 184; E. Meyer: OLZ 69 (1974), 164-165; B. Spuler: Der Islam 45 (1969), 150; R. Veselý: ArOr 37 (1969), 634-635.

Popper, William: Egypt and Syria under the Circassian Sultans 1382-1468 A.D. Systematic Notes to Ibn Taghrî Birdî’s Chronicles of Egypt. Los Angeles: ?, 1955-57. Rez.: H. R. Roemer: WI 7 (1961), 201-203; B. Spuler: OLZ 56 (1961), 61.

Popper, William: History of Egypt, 1382-1469 A.D. Translated from the Arabic Annals of Abu ʼl-Maḥâsin ibn Taghrî Birdî. Part I-VII. Berkeley: University of California, 1954-60. Rez.: H. R. Roemer: WI 7 (1961), 201-203; S. Labib: Der Islam 35 (1960), 167-169; 40 (1965), 239-240; W. Björkman: OLZ 51 (1956), 340-341; 56 (1961), 613-614; B. Spuler: ZDMG 113 (1963), 294-295; 116 (1966), 195.

Popper, William: The Cairo Nilometer. Studies in Ibn Taghrî Birdî’s Chroniclec of Egypt. I. Los Angeles: University of California, 1951. Rez.: H. R. Roemer: WI 7 (1961), 201-203; A. Dietrich: OLZ 49 (1954), 347-349; B. Spuler: Oriens 5 (1952), 99.

Port Said und die kirchlichen Verhältnisse daselbst. In: Das heilige Land 29 (1885), 94-98.

Pörtner, Balthasar: Geschichte Ägyptens in Charakterbildern. München: Kösel und Pustet, 1926.

Pörtner, Rudolf: Operation Heiliges Grab. Legende und Wirklichkeit der Kreuzzüge (1095-1187). Düsseldorf: Econ, 1977. Rez.: B. Spuler: Der Islam 55 (1978), 367; H. Feld: WLA 16 (1977), 188; H. E. Mayer: Das historisch-politische Buch 26 (1978), 6-7.

Potter, G. G. R.: The autobiography of Ousāma. Transl. with an introduction and notes. London: ?, 1929. [K. al-Iʻtibār.] Rez.: R. Strothmann: Der Islam 19 (1931), 96-97.

Potthast, Daniel: Drei Fragmente von arabischen Staatsbriefen (14. Jh.) im Archivo de la Corona de Aragón/Barcelona. In: Der Islam 92 (2015), 367-412.

Potz, Richard: Die Anerkennung der islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich. In: Freiheit der Religion. Christentum und Islam unter dem Anspruch der Menschenrechte. Hg. Johannes Schwartländer. Mainz: Matthias-Grünewald, 1993. S. 135-146.

Potz, Richard: Moscheebau in Europa: Eine rechtliche Perspektive. In: Islam als Teil der Gemeinde. Islam in Österreich, Moscheebau & Dialog - Informationen für Gemeinden, Organisationen & Multiplikator/innen / Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen (ÖIF). Wien: Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen, 2015. S. 43-56.

Pouthas, Charles-H.: Histoire de lʼEgypte depuis la conquête ottoman. Paris: ?, 1948. Rez.: B. Spuler: Der Islam 30 (1952), 233-234.

Pouwels, Randall L.: Horn and crescent. Cultural change and traditional Islam on the East African Coast, 800-1900. Cambridge: ?, 1987. Rez.: P. Heine: OLZ 85 (1990), 691-693.

Poznanski, Samuel: Zu dem Berichte über die Niederlage der Turkomanen bei Kairo. In: American Journal of Semitic Languages and Literatures 22 (1905-06), 247-248.

Pozza, Marco: I tratti con Aleppo 1207-1254. Venedig ?, 1990. Rez.: M.-L. Favreau-Lilie: ByZ 86/87 (1993/94), 129-131.

Praetorius, Franz: Ein arabisches Dokument zur äthiopischen Geschichte. In: ZDMG 39 (1885), 403-410.

Pragai, Michael J.: Sie wollen wieder wohnen in ihrem Land. Die Rolle der Christen bei der Heimkehr der Juden ins Land Israel. Mit einem Vorwort von Pater Laurentius Klein. Gerlinen: Bleicher, 1991.

Prawer, Joshua: Crusader institutions. Oxford, New York: ?, 1980. Rez.: M.-L. Favreau-Lilie: HZ 234 (1984), 168; H. E. Mayer: DAGM 37 (1981), 925-926.

Prawer, Joshua: Die Welt der Kreuzfahrer. Wiesbaden: Brockhaus, 1974. Rez.: B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 327-328; H. E. Mayer: Das historisch-politische Buch 24 (1976), 109.

Prawer, Joshua: Histoire du royaume latin de Jérusalem. 1. Paris: ?, 1969. Rez.: M. L. Bulst: HZ 212 (1971), 655-658; E. Werner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 19 (1971), 964-965.

Prawer, Joshua: The history of the Jews in the Latin kingdom of Jerusalem. Oxford: ?, 1988. Rez.: H. Möhring: HZ 251 (1990), 691-692; M. Polock: DAEM 48 (1992), 395-396.

Prawer, Joshua: The Latin kingdom of Jerusalem. European colonialism in the Middle Ages. London: ?, 1972. Rez.: M. L. Bulst-Thiele: Francia 2 (1974), 784-787.

Preißler, Holger (Hg., Übers.): Kitāb al-iʻtibār; Die Erlebnisse des syrischen Ritters Usāma ibn Munqiḏ. Unterhaltsamer und Belehrendes aus der Zeit der Kreuzzüge. Weimar: Kiepenheuer, 1981; 1985; München: Beck, 1985. Rez.: B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 345-346.

Preißler, Holger: Kinder in mittelsabäischen Inschriften. In: Arabia Felix. Beiträge zur Sprache und Kultur des vorislamischen Arabiens. Festschrift Walter W. Müller zum 60. Geburtstag. Hg. Norbert Nebes. Wiesbaden: Harrassowitz, 1994. S. 223-229.

Preißler, Holger: Muslimische Stimmen aus dem Nahen Osten zu Krieg und Frieden. In: Jahrbuch Asien – Afrika – Lateinamerika. Bilanz und Chronik des Jahres 1987. Zentraler Rat für Asien-, Afrika- und Lateinamerikawissenschaften in der DDR unter Leitung von Günter Barthel. Berlin: Deutscher Verlag für Wissenschaften, 1988. S. 98-107.

Preißler, Holger: Terror in der Geschichte des Nahen Ostens - Ausgewählte Beobachtungen. In: Terror & der Krieg gegen ihn. Öffentliche Reflexionen. Hg. Georg Meggle. Berlin: mentis, 2003. S. 181-190.

Preißler, Holger: Zur sozialen und politischen Stellung der islamischen Gelehrten in der „Muqaddima“ des Ibn Ḫaldūn. In: Ibn Ḫaldūn und seine Zeit. Hg. Dieter Sturm. Halle: Martin-Luther-Univ., 1983. S. 61-68.

Preitze, Rudolf: Wüstenreisen des Haussa-Händlers Moḥammed Agīgī. In Gesprächen geschildert von Ḥāžž Aḥmed aus Kano. Mit seinen Erläuterungen aufgenommen und herausgegeben. In: MSOS. Afrikanische Studien 26/27 (1924), 1-36; 28 (1925), 175-246.

Pretzl, Otto: Muhammed als geschichtliche Persönlichkeit. In: HZ 161 (1940), 457-476; „Dem wird der Abgrund seine letzte Zuflucht sein“. Beiträge zu Qur’ân und Orientalistik (1926-1940). Herausgegeben von Michael Fisch. Berlin: Weidler, 2021. S. 263-288.

Primadaie, M. F. Elie de la: Les arabes en Sicile et en Italie. Les normands en Sicile et en Italie. Etudes historiques et géographiques d‘après des documents nouveaux et inédits. Extrait des Annales des voyages. Paris: ?, 1856. Rez.: F. Hirsch: GGA (1869), 558-560.

Pringle, Denys: The Red Tower (al-Burj al-Ahmar). Settlement in the plain of Sharon at the time of the Crusaders and Mameluks A.D. 1099-1516. London: ?, 1986. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 44 (1988), 268.

Priskil, Peter: Taslima Nasrin. Der Mordaufruf und seine Hintergründe. Freiburg: Ahriman, 1994.

Pritsak, Omeljan: Eine altaische Bezeichnung für Kiew. In: Der Islam 32 (1957), 1-13.

Pritsch, Erich und Gotthard Jäschke: Die Türkei seit dem Weltkriege. Geschichtskalender 1918-1928. In: WI 10 (1927-1929), 1-54. Rez.: F. Rosen: ZDMG 84 (1930), 108.

Proben maurischer Diplomatik aus dem spanischen Werke des Bibliothekars Dr. Conde: „Geschichte der Herrschaft der Mauren in Spanien“. In: Cottaʼs Morgenblatt für die gebildeten Stände 17 (1823), 735-736, 749, 762-763, 766-768.

Pröbster, Edgar: Die wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse Marokkos und der Weltkrieg. In: Blätter für vergleichende Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre 16 (1921), 246-273. Rez.: G. Bergsträßer: OLZ 26 (1923), 95.

Probszt, Günther Freiherr von: Arabisches und ungarisches Silber für Regensburg. In: Ostdeutsche Wissenschaft 11 (1964), 209-263.

Procházka, Stephan: Entstehung und Ausbreitung des Islam bis zum 9. Jahrhundert. In: Syrien. Von den Aposteln zu den Kalifen. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Mainz: ?, 1993. S. 294-302.

Procher, Michael: Das orientalische Bad in Fès. Eine sozialgeographische Studie. Erlangen: Manuskript, 1991.

Proctor, J. Jarris (Hg.): Islam and international relations. London: ?, 1965. Rez.: W. Ende: Orient 7 (1966), 144-145.

Propst, Hermann: Die geographischen Verhältnisse Syriens und Palästinas nach Wilhelm von Tyrus. Geschichte der Kreuzzüge. 1-2. Leipzig: Hinrichs, 1927. Rez.: W. Baumgartner: TLZ 53 (1928), 31-32; H. Guthe: DLZ 49 (1928), 875-876; E. Honigmann: OLZ 31 (1928), 108-109.

Prucha, Nico: Die Stimme des Dschihad. „Sawt al-ǧihād“: al-Qāidas erstes Online-Magazin. Wien: Universität, Diplomarbeit; Hamburg: Kovač, 2010.

Prutz, Hans (Hg.): Malteserurkunden und Regesten zur Geschichte der Tempelherren und der Johanniter. München: Ackermann, 1883. Rez.: K. Herquet: DLZ 5 (1884), 429-432; F. Hirsch: MHL 12 (1883), 136-148.

Prutz, Hans: Besitzungen des Johanniterordens in Palästina. In: ZDPV 4 (1881), 157-193.

Prutz, Hans: Christentum und Islam während des Mittelalters und die kulturhistorischen Ergebnisse der Kreuzzüge. In: Historisches Taschenbuch (1878), 281-344.

Prutz, Hans: Die Besitzungen des Deutschen Ordens im Heiligen Lande. Ein Beitrag zur Culturgeschichte der Franken in Syrien. Leipzig: Brockhaus, 1877. Rez.: K. Furrer: TLZ 3 (1878), 182-183; F. Hirsch: JLZ 4 (1877), 406-407; W. A. Neumann: ÖMO 4 (1878), 159-160.

Prutz, Hans: Die Beziehungen der Deutschen zum Morgenlande im Mittelalter. In: BKO 3 (1906), 110-125.

Prutz, Hans: Kulturgeschichte der Kreuzzüge. Berlin: Mittler und Sohn, 1883; Hildesheim: Olms, 1964; 1994. Rez.: P. B.: Allgemeine konservative Monatsschrift für das christliche Deutschland (1885), 334-335; H. Bloch: ÖMO (1884), 207-209; F. Hirsch: MHL 12 (1883), 136-147; A. Kaufmann: LRKD (1884), 146-150; B. Kugler: GGA (1883), 1025-1026; Meisner: HZ 52 (1884), 183-184; tz: Literarisches Zentralblatt (1884), 350-351; Winkelmann: DLZ 4 (1883), 1325-1326.

Prutz, Hans: Quellenbeiträge zur Geschichte der Kreuzzüge. Danzig: Kafemann, 1876. Rez.: F. Hirsch: JLZ 4 (1877), 235-236; L. Streit: MHL 5 (1877), 145-148; Anon.: LZ (1878), 45-46.

Prutz, Hans: Über das Gautier von Compiègne „Otia de Machomete“. Ein Beitrag zur Geschichte der Mohammedfabeln im Mittelalter und zur Kulturgeschichte der Kreuzzüge. In: SB BAW (1903), 65-115.

Prylowski, Peter: Auswertung Golf-Krieg. In: Soldat und Technik 34 (1991), 765-767.

Pryor, John H.: Commerce, shipping and naval warfare in the medieval Mediterranean. London: ?, 1987. Rez.: N. Martin: DAEM 45 (1989), 358.

Pryor, John H.: Geography, technology, and war. Studies in the maritime history of the Mediterranean 649-1571. Cambridge: ?, 1988. Rez.: G. Rösch: DAEM 46 (1990), 328.

Pryor, John H.: The crusade of emperor Frederick II, 1220-29. The implications of the maritime evidence. In: The American Neptune 52 (1992), 113-132. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 49 (1993), 720.

Pufendorff, Samuel von: Einleitung zu der Historie der vornehmsten Reiche und Staaten, von Asia, Africa und Amerika. Welche nach dessen Methode ein gelehrter Engelländer … beschriebe. Aus dem Englischen übersetzt von C. J. W. Frankfurt: Knoch und Sohn, 1719³.

Puigaudeau, Odette Du: Gedichte befreiten ihn aus dem Gefängnis. Ibn Khaldun – ein arabischer Staatsmann, Offizier und Gelehrter. In: Unesco-Dienst 13 (1966), 7-10.

Puin, Gerd-Rüdiger: Der Dīwān von ‘Umar ibn al-Ḫaṭṭāb. Ein Beitrag zur frühislamischen Verwaltungsgeschichte. Bonn: Diss., 1970.

Pulsfort, Ernst: Die indischen Muslime zwischen Säkularismus und Fundamentalismus. In: ZMR 74 (1990), 193-203.

Pulverfaß Persischer Golf. Dokumentation über die Aufrüstung, den Truppenaufmarsch, atomare, biologische und chemische Waffen. Bonn: Initiative für Frieden, 1990.

Pummer, Reinhard: Nablus und Tel Aviv – Tradition und Moderne. In: Geisteshaltung und Umwelt. Festschrift Manfred Büttner zum 65. Geburtstag. Hg. Werner Kreisel u. a. Aachen: ?, 1988. S. 405-414.

Pûrjavâdî, Naṣrollâh: Die „Satanischen Verse“ und das Problem der westlichen Zivilisation. In: ZfK 42 (1992), 536-538.

Pyrker, Johann Ladislav: Tunisia, oder Kaiser Karlʼs V. Heeresfahrt nach Afrika. Ein Heldengedicht in zwölf Gesängen. Wien: Beck, 1820. Rez.: Anon.: WJL 17 (1822), 203-228.

Qāḍī, Wadād al- (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. 16. Wiesbaden: Steiner, 1982.

Qāšā, Suhail: Taʼrīḫ abrašīyat al-Mauṣil li-s-Suryān al-kāṯūlīq. History of Syriac Catholic diocese of Mosul. Baghdad: ?, 1985. Rez.: H. Kaufhold: OrChr 75 (1991), 274.

Quaas, E.: Die Szuris, die Kulis und die Sklaven in Zanzibar. In: Zeitschrift für allgemeine Erdkunde 9 (1860), 421-460.

Quatremère, Etienne M.: Histoire des sultans mamlouks de l’Egypte, écrite en arabe par Taki-Eddin-Ahmed-Makrizi, traduite en français et accompagnée de notes philologiues, historiques, géographiques. Paris: ?, 1837-1840. [Taqīyaddīn al-Maqrīzī: As-Sulūk li-maʻrifat duwal al-mulūk.] Rez.: F. Wüstenfeld: GGA (1840), 161-171, 1522-1534.

Quatremère, Etienne Marc: Histoire des Mongols de la Perse, écrite en persan par Raschidedlin … 1. Paris: ?, 1836. Rez.: H. J. M.: Gelehrte Anzeigen 6 (1838), 393-398, 401-406, 409-414, 417-422, 430-432.

Quatremère, Etienne Marc: Mémoires géographiques et historiques sur lʼEgypte, et sur quelques contrées voisines, recueillis et extraits des manuscrits coptes, arabes … de la Bibliothèque impériale. 1-2. Paris: ?, 1811. Rez.: A. P. L.: JALZ 8 (1811), 521-525.

Quelle, Otto: Der islamische Kulturkreis in Iberoamerika. In: PGM 89 (1943), 257-269.

Quelle, Otto: Die spanisch-orientalischen Handelsbeziehungen. In: Archiv für Wirtschaftsforschung im Orient 2 (1917), 509-514.

Quelle, Otto: Die syrische Auswanderung nach Südamerika. In: Mitteilungen des Deutsch-Südamerikanischen Instituts 4 (1916), 118-122; Deutsche Levantezeitung 7 (1917), 604-606.

Quellen zur Geschichte Afrikas, Asiens und Ozeaniens im Österreichischen Staatsarchiv bis 1918. Hg. Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs. Gesamtdirektion Leopold Auer. München: Saur, 1986. Rez.: J. Dörflinger: MIÖG 101 (1993), 78-79; U. van der Heyden: ZfG 37 (1989), 765; M. Köhbach: WZKM 79 (1989), 329-331.

Quellen zur Geschichte Nordafrikas, Asiens und Ozeaniens in der Bundesrepublik Deutschland bis 1918. Hg. Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs. München: Saur, 1986.

Quintern, Detlev: Ibn Khaldun – ein großer Sohn der Stadt Tunis. In: Tunesien - Wasser, Wüste, weiter Süden. Handbuch zur Sonderausstellung. Bearb. Helke Kammerer-Grothaus. Bremen: Übersee-Museum, 1992. S. 162-163.

Quiring, Rosemarie: Studien zur Geschichte der Stadt Iṣfahān vom Tode Tīmūrs bis zum Regierungsantritt Ismāʻīls I. Freiburg: Magisterarbeit, 1975.

Quiring-Zoche, Rosemarie: Die Stadt Isfahan im 15. und 16. Jahrhundert. Ein Beitrag zur persischen Stadtgeschichte. Freiburg: Diss., 1979; Freiburg: Schwarz, 1980. Rez.: B. Fragner: WZKM 73 (1981), 209-212.

Qureshi, Aijaz Hassan: Die Finanzverwaltung unter dem Kalifen ʻUmar I. (634-644). Tübingen: Diss., 1958.

R. Abraham ben David (1161): R. Jehuda, Haushofmeister Alfons des Siebten von Kastilien. In: Auswahl historischer Stücke aus hebräischen Schriftstellern vom zweiten Jahrhundert bis auf die Gegenwart. Mit vokalisiertem Text, deutscher Übersetzung und Anmerkungen. Berlin: von Veit, 1840. S. 50-56.

R., W.: Staatschreiben Süleymans des Prächtigen an König Ferdinand I. | Letter of State from Sultan Süleyman to King Ferdinand I. In: Die Wunder der Schöpfung. Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek aus dem islamischen Kulturkreis. Red. Helga Rebhan. Wiesbaden: Harrassowitz, 2010. S. 112-113.

R., W.: Staatsschreiben İbrahim Paşas an König Ferdinand I. | Letter of State from İbrahim Paşa to Kind Ferdinand I. In: Die Wunder der Schöpfung. Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek aus dem islamischen Kulturkreis. Red. Helga Rebhan. Wiesbaden: Harrassowitz, 2010. S. 114-115.

r.: Fragment aus einer ägyptischen Chronik des Mohammed-Ben-Isaac. Aus dem Arabischen übersetzt von Delaporte. In: Minerva 59 (1806), 266-270.

Raasch, Rudolf: Asien im Spiegel deutscher Schulbücher. In: Außenpolitik 9 (1958), 793-806.

Rabbath, Antoine: Documents inédits pour server à lʼhistoire du Christianisme en Orient (16.-19. Siècle). 1-2. Beirut: ?, 1910-1921. Rez.: U. Holzmeister: ZkTh 30 (1906), 341-343; 47 (1923), 294-296.

Raber, Joseph: Der Kulturbeitrag des Islam zur europäischen Kultur. In: CIBEDO-Beiträge 6 (1992), 24-29.

Rabīʻ, Muhammad Mahmoud: The political theory of Ibn Khaldūn. Leiden: Brill, 1967. Rez.: H. Simon: OLZ 65 (1970), 567-569.

Rabl, Hans: Über das Kalifat. In: Zeitschrift für Geopolitik 15 (1938), 848-857.

Radtke, Bernd (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. 15. Wiesbaden: Steiner, 1979. Rez.: R. Veselý: ArOr 49 (1981), 382-383.

Radtke, Bernd: Autochthone islamische Aufklärung im 18. Jahrhundert. Theoretische und philologische Bemerkungen. Fortführung einer Debatte. Utrecht: Houtsma Stichting, 2000. Rez.: C. Gilliot: Arabica LIV (2007), 417-418.

Radtke, Bernd: Das Wirklichkeitsverständnis der islamischen Universalhistoriker. In: Der Islam 62 (1985), 59-70.

Radtke, Bernd: Versuch einer Grundsatzbetrachtung über das allgemeine und das individuelle in der islamischen Historiografie. In: XXIV. Deutscher Orientalistentag vom 26. bis 30. September 1988 in Köln. Ausgewählte Vorträge. (ZDMG Suppl. 8.) Hg. Werner Diem, Abdoldjavad Falaturi. Stuttgart: Steiner, 1990. S. 264-270.

Radtke, Bernd: Weltgeschichte und Weltbeschreibung im mittelalterlichen Islam. Basel: Habil., 1985; Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: I. Ormos: AcOr 47 (1994), 459-461; U. Haarmann: JAOS 115 (1995), 133-135; P. M. Holt: JRAS 3 (1993), 436-437; C. E. Bosworth: JSS 41 (1996), 354-356; V. Poggi: OCP 59 (1993), 566-567; H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 239-241; T. Nagel: ZDMG 146 (1996), 590-592; E. Wagner: ZGAIW 11 (1997), 371-373; A.-D. von den Bricken: DAEM 49 (1993), 277-278.

Radtke, Bernd: Zur „Literarischen Volkschronik“ der Mamlukenzeit. In: Saeculum 41 (1990), 44-52.

Raeder, Siegfried: Der Islam und seine Welt. Eine historische und theologisch orientierte Einführung. Wiesbaden: Breklumer, 1982.

Raff, Thomas: Das Sendschreiben nach Zypern Ar-Risāla al-Qubruṣīya von Taqī ad-Dīn Aḥmad Ibn Taimīya (Ibn-Taimīja) (661-725 A.H.=1263-1330 A.D.). Edition, Übersetzung und Kommentar. Bonn: Diss., 1969; Bonn: ?, 1969.

Rāġib, Yūsuf: Marchands d’étoffes du Fayyoum au IIIe/IXe siècle d’après leurs archives (Actes et lettres). II. La correspondance administrative et privée des Banū ʿAbd al-Muʾmin. Le Caire: ?, 1985. Rez.: W. Diem: ZDMG 137 (1987), 403-405.

Rāġib, Yūsuf: Marchands d’étoffes du Fayyoum au IIIe/IXe siècle d’après leurs archives. III. Lettres des Banū Ṯawr aux Banū ʿAbd al-Muʾmin. Kairo: ?, 1992. Rez.: W. Diem: ZDMG 145 (1995), 170.

Rāġib, Yūsuf: Marchands d’étoffes du Fayyoum au IIIe/IXe siècle d’après leurs archives (Actes et lettres). I. Les Actes des Banū ʻAbd al-Mu’min. Kairo: ?, 1982. Rez.: W. Diem: Neues zur arabischen Papyrologie. In: Der Islam 64 (1987), 272-277; H. Venzlaff: ZDMG 135 (1985), 196-197.

Rágóczy, Egon: Die Seehäfen an der libyschen Küste und die Kulturarbeit der Italiener. In: PGM 60 (1914), 240.

Raheb, Mitri: Das reformatorische Erbe unter den Palästinensern. Zur Entstehung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jordanien. Marburg: Diss., 1988; Gütersloh: Mohn, 1990. Rez.: H. J. Krödel: Zeitschrift für Kirchengeschichte 104 (1993), 274-275; C. Meyer: Lutherische Monatshefte 30 (1991), 564; W. Schwaigert: ThRv 88 (1992), 404-405; H. Ucko: TLZ 117 (1992), 392-395.

Raheb, Mitri: Die Zukunft im Heiligen Land. In: Im Lande der Bibel 1 (1991), ?

Raheb, Mitri: Ich bin Christ und Palästinenser. Israel, seine Nachbarn und die Bibel. Gütersloh: GVH, 1994.

Raheb, Viola: Positionen einer christlichen Palästinenserin. In: Katechetische Blätter 119 (1994), 57-61.

Rahimi-Laridjani, Fereydoun: Das Reich der Großsalǧūqen bis zum Tode Malikšāhs (485 h/1092 n.Chr. Westteil). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1992.

Rahimi-Laridjani, Fereydoun: Das Reich der Großsalǧūqen bis zum Tode Malikšāhs (485 h/1092 n.Chr. Ostteil). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1992.

Rahman, Fazlur: Islam and modernity. Transformation of an intellectual tradition. Chicago: ?, 1982. Rez.: R. Wielandt: Der Islam 61 (1984), 347-348.

Rahman, H.: Der Islam und die Juden. In: Westermanns Monatshefte 81 (1936), 222-224.

Raiḥānī, Amīn ar-: Mulūk al-ʻarab. Beirut: ?, 1924. Rez.: R. Hartmann: Der Islam 18 (1929), 258-264; J. Schacht: OLZ 30 (1927), 968-970.

Rajewsky, Chritiane: Der gerechte Krieg im Islam. In: Der gerechte Krieg: Christentum, Islam, Marxismus. Red. Reiner Steinweg. Frankfurt: Suhrkamp, 1980. S. 13-71.

Ralfs, Christian Andreas: Beiträge zur Geschichte und Geographie des Sudan. Eingesandt von Barth. Nach dem Arabischen bearbeitet. In: ZDMG 9 (1855), 262-263, 518-594.

Rammah, Mourad: Das islamische Tunesien von der Eroberung bis zum Niedergang der Hafsiden. In: Tunesien - Wasser, Wüste, weiter Süden. Handbuch zur Sonderausstellung. Bearb. Helke Kammerer-Grothaus. Bremen: Übersee-Museum, 1992. S. 143-148.

Ramsauer, Petra: Muslimbrüder. Ihre geheime Strategie. Ihr globales Netzwerk. Wien: Molden, 2014.

Ranawake, S.: Walthers „Ottenton“ (11,6ff.) und der Kreuzzugsappell der Troubadours. In: Walther von der Vogelweide. Beiträge zu Leben und Werk. Hg. Hans D. Mück. Stuttgart: ?, 1989. S. ?

Randak, Harald: Die agrarwirtschaftliche Entwicklung in Ägypten und im Irak. Eine vergleichende Analyse unter besonderer Berücksichtigung der landwirtschaftlichen Märkte. Erlangen-Nürnberg: Diss., 1974.

Range, Paul: Die Wassererschließungsarbeiten an der Palästinafront in den Jahren 1915-1918. In: Zwischen Kaukasus und Sinai (1921), 93-105.

Range, Paul: Hydrologische Beobachtungen in Palästina. In: ZDPV 45 (1922), 31-39.

Ranke, Leopold von: Das Zeitalter der Kreuzzüge und das späte Mittelalter. Meersburg: Hendel, 1935.

Ranke, Leopold von: Die arabische Weltherrschaft und das Reich Karls des Großen. 1-2. Leipzig: Duncker und Humblot, 1884. Rez.: O. Kallsen: DLZ (1885), 193-194; G. Kaufmann: DLZ (1885), 791-794; G. Müller-Frauenstein: Wissenschaftliche Beilage der Leipziger Zeitung 54 (1885), ?; R. P.: HZ 19 (1886), 187-192; H. Prutz: Blätter für literarische Unterhaltung (1885), 396-398; Ed. Schulte: Vossische Zeitung – Sonntags-Beilage (1885), 3-4; Anon.: Neue evangelische Kirchenzeitung (1885), 17-19; TLB (1885), 153-154, 161-163; LZ (1885), 1062.

Raouf, Mohamed Mahmoud Abdel: Die Agrarfrage und ihre Lösung in der VAR, die Rolle des Staates bei der Planung und Leitung der Landwirtschaft zur Lösung der Agrarfrage. Berlin: Diss., 1971.

Rapaport (1828): Leben des R. Saadja Gaon. In: Auswahl historischer Stücke aus hebräischen Schriftstellern vom zweiten Jahrhundert bis auf die Gegenwart. Mit vokalisiertem Text, deutscher Übersetzung und Anmerkungen. Berlin: Von Veit, 1840. S. 260-268.

Rapaport: Arabien. In: Der Orient 1 (1840), 189-191, 197-199, 205-206, 209-210, 217-218, 233-234, 241-242, 257-258, 273-274, 281-282.

Rappoport, Charles: Zur Charakteristik der Methode und Hauptrichtungen der Philosophie der Geschichte. Bern: Steiger & Cie., 1896. [S. 75-79: Ibn Ḫaldūn.]

Rasche, Ulrich: Tierzuchtberatung in Algerien. In: Landwirt im Ausland 3 (1969), 92-93.

Rashad, Mahmoud: Die Entwicklung der vor- und frühgeschichtlichen Stempelsiegel in Iran. Berlin: Reimer, 1990.

Rasmussen, Janus Lassen: Det under Kong Frederik den Fenste opsettede danske afrikanske kompagnies historie. Kopenhagen: ?, 1818. Rez.: Anon.: ALZ Erg.-Bl. (1822), 1024-1030, 1033-1037.

Rassius: Die europäische Zivilisation als Vorfrucht des Islam. In: Politisch-anthropologische Revue 9 (1910/11), 316-317.

Rassoul, Muhammad ibn: Bruder Johann Ibn Goethe. Köln: IB, 1998.

Rassoul, Muhammad ibn: Das „deutsche Kalifat“. Köln: IB, 1993.

Rassoul, Muhammad ibn: Deutsche von Allah (t) geleitet. Köln: IB, 1982.

Rasuly, Sarajuddin: Die politischen Eliten Afghanistans

Ratchnevsky, Paul: Rašīd ad-dīn über die Mohammedaner-Verfolgungen in China unter Qubilai. In: CAJ 14 (1970), 163-180.

Rathjens, Carl: Die alten Welthandelsstraßen und die Offenbarungsreligionen. In: Oriens 15 (1962), 115-129.

Rathjens, Carl: Die Pilgerfahrt nach Mekka. Von der Weihrauchstraße zur Ölwirtschaft. Hamburg: Mölich, 1948. Rez.: A. Dietrich: Der Islam 29 (1950), 237-239.

Rathjens, Carl: Die Weihrauchstraße in Arabien. Die älteste Welthandelsstraße. In: Tribus 2/3 (1952/53), 275-304.

Rathjens, Carl: Jewish Domestic Architecture in Ṣanʻāʼ, Yemen. With an introduction and an appendix on seventeenth century documents relating to Jewish houses in Sanʿa by S. D. Goitein. Jerusalem: Israel Oriental Society, 1957. Rez.: M. Höfner: ThLZ (1958), 577f.; E. Kümmerer: Tribus 10 (1961), 181-182; M. Vilímková: ArOr 26 (1958), 326-327.

Rathjens, Carl: Karawanenwege und Pässe im Kulturlandschaftswandel Afghanistans seit dem 19. Jahrhundert. In: Festschrift Hermann von Wissmann. Tübingen: ?, 1962. S. 209-221.

Rathjens, Carl: Kulturelle Einflüsse in Südwest-Arabien von den ältesten Zeiten bis zum Islam. In: Jahrbuch für Kleinasiatische Forschung 1 (1950), 1-42.

Rathjens, Carl: Mediterrane Beziehungen und Züge in der Landwirtschaft Afghanistans. In: Die Erde 89 (1957), 257-266.

Rathmann, Lothar (Hg.): Geschichte der Araber. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Teil 1: Von den Anfängen bis zum Zusammenbruch des Osmanischen Reiches. 1. Voraussetzungen, Blüte und Verfall des arabisch-islamischen Feudalreiches. 2. Die Araber im Kampf gegen osmanische Despotie und europäische Kolonialeroberung. Teil 2: Die arabische Befreiungsbewegung im Kampf gegen die imperialistische Kolonialherrschaft (1917-1945). Teil 3: Der Zusammenbruch des imperialistischen Kolonialsystems und der Kampf der arabischen Befreiungsbewegung um sozialen Fortschritt (1945 bis zur Gegenwart). 5. Der Zusammenbruch des imperialistischen Kolonialsystems und die Bildung souveräner arabischer Nationalstaaten. 6.-7. Der Kampf um den Entwicklungsgang in der arabischen Welt. Berlin: Akademie, 1971-1983. Rez.: H. Fürtig: AALA 12 (1984), 183-187; M. Grzeskowiak: DLZ 95 (1974), 349-350; 97 (1976), 675-677; H. Harting: AALA 1 (1973), 198-200; M. Hoffmann: PGM 130 (1986), 118-119; M. Linke: PGM 128 (1984), 125; M. Robbe: ZfG 33 (1985), 164-166; K. Timm: ZfG 25 (1977), 982-984; D. Wagner: AALA 3 (1975), 544-546.

Rathmann, Lothar: Die ökonomischen Beziehungen Deutschlands zum asiatischen Territorium des Osmanischen Reiches bis in die Mitte der achtziger Jahre des 19. Jahrhunderts. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Karl-Marx-Universität, Gesellschaftswissenschaftliche Reihe 38 (1989), 562-575.

Rathmann, Lothar: Europäische Herausforderungen – arabisch-islamische Antworten. Akkulturationsprozesse im Ägypten des 19. Jahrhunderts. In: Jahrbuch der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (1989-90/1992), 114-115.

Ratsch, Ulrich: Wasser als knappe Ressource. In: Friedensgutachten (1994), 130-145.

Raue, Rudolf: Kultur der arabischen Länder. Berlin: ?, 1964.

Raumer, Carl von: Kreuzzüge. 1-2. Stuttgart: Liesching, 1840-64.

Raun, Wilhelm Friedrich: Zuverlässiger Bericht von dem, was während seiner Gefangenschaft in Marocko vorgefallen; nebst andern, die Person des … Fürsten und seine Lebens-Art betreffende Nachrichten. Aus dem Dänischen ins Deutsche übersetzt. Kopenhagen: ?, 1754. Rez.: Anon.: GGA 2 (1754), 1237-1238.

Raunig, Walter: Jemen und Äthiopien. Alte Kulturbeziehungen zweier Nachbarn am Roten Meer. In: Jemen. 3000 Jahre Kunst und Kultur des Glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 411-420.

Ravaisse, Paul: Essai sur l’histoire et sur la topographie du Caire d’après Maḳrîzî. Paris: Ernest Leroux, 1887. Rez.: K. Vollers: ZDMG 42 (1887), 314-318; Studies on Taqīyaddīn al-Maqrīzī (d. 1442). Collected and Reprinted. Second Part. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 83-87.

Ravaisse, Paul: Zoubdat Kachf el-Mamālik. Tableau politique et administratif de lʼEgypte, de la Syrie et du Ḥigjāz sous la domination des sultans mamloūks du XIIIe au XVe siècle par Khalīl eḍ-Ḍāhiry. Texte arabe. Paris: ?, 1894. Rez.: C. F. Seybold: LZ (1896), 692-693.

Rawson, R. W.: Die Häfen am Roten Meer und an der Nordküste Afrikaʼs. In: Das Ausland 59 (1886), 105-110.

Raymond, André: Artisans et commerçants au Caire au xviiie siècle. 1-2. Damaskus: ?, 1973-74. Rez.: J. van Ess: Erasmus 27 (1975), 377-382; U. Haarmann: ZDMG 135 (1985), 121-126.

Raynal, Guillaume Thomas François: Philosophische und historische Geschichte der Niederlassungen und des Handels der Europäer in Nordafrika. Nach dessen Tode herausgegeben von Peuchet. Aus dem Französischen von F. G. Henning. Leipzig: Fleischer, 1829.

Raynouard, François Juste Marie: Die Darstellung des Prozesses der Tempelherrn nach neuen Quellen. Frei bearbeitet von L. a. P. Aleppo. Nürnberg: ?, 1813.

Raynouard, François Juste Marie: Die Templer. Aus dem Französischen übersetzt von Joh. Bapt. Schaul. Stuttgart: ?, 1807.

Reber, Burkhard: Zur Frage des Aufenthaltes der Hunnen und Sarazenen in den Alpen. In: MGGW 50 (1907), 293-311.

Rebstock, Ulrich (Hg., Übers.): Die Lampe der Bruder (Sirāǧ al-iḫwān) von ʻUṯmān b. Fūdī. Reform und Ǧihād im Sudan. Walldorf: Vorndran, 1985. Rez.: D. Sturm: OLZ 86 (1991), 301-303; E. Wagner: ZDMG 136 (1986), 648-649.

Rebstock, Ulrich: „Die Verschiedenartigkeit eurer Hautfarben ist eines der Wunder Gottes“. Islam in Schwarzafrika – Black Muslims in den USA. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 159-166, 228.

Rebstock, Ulrich: Das islamische Arabien bis zum Tode des Propheten (632/11 h). 1:4 Mio. Wiesbaden: Reichert, 1983.

Rebstock, Ulrich: Das islamische Reich unter den ersten vier Kalifen (632-661 n.Chr./11-40 h). 1:60 Mio. Tübingen: Reichert, 1989.

Rebstock, Ulrich: Die Ibāḍiten im Maġrib (2./8. – 4./10. Jh.). Die Geschichte einer Berberbewegung im Gewand des Islam. Tübingen: Diss., 1983; Berlin: Schwarz, 1983. Rez.: J. Pauliny: AAS 21 (1985), 304; W. Schwartz: Der Islam 63 (1986), 139-143; D. Sturm: OLZ 82 (1987), 271-273.

Rechtsstellung der Juden in Algier. In: Zeitschrift für vergleichende Rechtswissenschaft 55 (1942-44), 76-77.

Recueil des historiens des croisades. Historiens occidentaux. 4-5. Paris: ?, 1879-1895. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1880), 1347-1349; ByZ 7 (1898), 408-442.

Reden, Sibylle von: Zypern. Vergangenheit und Gegenwart. 8000 Jahre Geschichte im Schnittpunkt dreier Kontinente. Köln: DuMont, 2., überarb. und erg. Aufl. ? Rez.: B. Spuler: Der Islam 53 (1976), 332-333.

Reder, Christian: Am Roten Meer. Daten zur Geschichte Jemens und der umliegenden Region, einschließlich einiger Hinweise auf europäische Orientalismen. In: Jemen. Im Land der Königin von Saba. Hg. Alfred Janata. Wien: ?, 1989. S. 13-19.

Redhouse, J. W. (Trans.): ʻAliyyuʼ bnuʼ l-Ḥasan ʼel-Khazrejiyy. The pearl-strings. A history of the Resúliyy dynasty of Yemen. 1-3. Eds. E. G. Browne, R. A. Nicholson, A. Rogers. Leiden: ?, 1907-1908. [Ibn Wahhās al-Ḫazraǧī: al-ʻUqūq al-luʼluʼiyya fī aḫbār ad-daula ar-rasūliyya.] R.: C. F. Seybold: DLZ 29 (1908), 1948-1950; 30 (1909), 1374-1375.

Reeber, Michel: Der Trend zur Bildung islamischer Vereine in Frankreich. In: CIBEDO-Beiträge 6 (1992), 11-15.

Reeber, Michel: Die Grenzen des Laizismus. Zur Situation der islamischen Gemeinschaft in Frankreich. In: HK 47 (1993), 255-260.

Rehm, Friedrich: Handbuch der Geschichte des Mittelalters. Bd. 2, 1. Abt.: Von der Thronbesteigung der Abbasiden … bis auf das Emirat der Seldschuken, den Investiturstreit und die Kreuzzüge. Bd. 2, 2. Abt.: Geschichte des Morgenlandes. Bd. 3: Das Zeitalter der Kreuzzüge. Bd. 4, 3. Abt.: Geschichte des Morgenlandes bis zum Ende des Mittelalters. Marburg: Krieger, 1820. Rez.: J. Aschbach: JWK 2 (1834), 215-216.

Reibmayr, Alb.: Die biologischen Grundlagen der Kultur Arabiens. In: Politisch-anthropologische Revue 10 (1912), 203-214, 225-235; Die biologischen Grundlagen der arabischen Kultur. In: Politisch-anthropologische Revue 11 (1913), 70-81, 125-144.

Reich, S.: Etudes sur les villages araméens de lʼAnti-Liban. Damaskus: ?, o. J. Rez.: R. Hartmann: OLZ 43 (1940), 312-315.

Reichank, Heimeran: Veronika, oder die Mönche vom Libanon. Eine Geschichte aus der Zeit von den Kreuzzügen. 2 Bde. Dessau: ?, 1823. Rez.: Anon.: ALZ 3 (1823), 104.

Reichard, Paul: Afrikanische Sklaverei und Arabertum. In: Mitteilungen der Nachtigal-Gesellschaft für Vaterländische Afrikaforschung 1 (1888), 65-75.

Reichard, Paul: Der Sklavenhandel der Araber in Deutsch-Ostafrika. In: Vom Fels zum Meer (1891/92), 537-542.

Reichard, Paul: Einiges über afrikanische Sklaverei und das Arabertum. In: Deutsche Kolonialzeitung 1 (1888), 377-379.

Reichardt, Thomas: Der Islam vor den Toren. Unter Mitarbeit von Zakī ʻAlī. Leipzig: List, 1939.

Reichel, Friedrich: Die Türkenmode in der sächsischen Kunst. Eine kulturgeschichtliche Skizze. In: Beiträge und Berichte der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 9 (1972-75), 143-155.

Reichel, Karl: Die geschichtlichen und jetzigen Verkehrsstraßen aus dem Euphrat-Tigris-Becken nach den Nachbarländern. Charlottenburg: ?, 1900. Rez.: W. Ruge: PGM, Literaturbericht 47 (1901), 109.

Reichhold, Walter: Brandenburg-Preußen an der mauretanischen Küste. In: Internationales Afrikaforum 13 (1977), 80-81.

Reichmuth, Stefan: Genealogie und Geschichte bei den Shukriyya. In: Tradition, Migration, Notstand. Themen heutiger Sudanethnographie. Hg. Bernhard Streck. Göttingen: ?, 1990. S. 29-42.

Reichold, Walter: Politische Vorgänge im schwarzen Afrika im Lichte der Staatslehre von Ibn Khaldūn. In: Sprache, Geschichte und Kultur in Afrika. Vorträge gehalten auf dem 3. Afrikanistentag, Köln 1982. Hamburg: Buske, 1983. S. 537-550.

Reif, Adelbert und Taher Ben Jelloun: Vorurteile aus Unwissenheit. Adelbert Reif im Gespräch mit dem marokkanischen Dichter, Romancier und Essayisten Taher Ben Jelloun. In: Universitas (Stuttgart) 44 (1989), 990-998.

Reinartz, Hans-Arnim: Die Streitkräfte des Irak. In: Wehrwissenschaftliche Rundschau 12 (1962), 179.

Reinartz, Hans-Arnim: Die Streitkräfte des Scheichtums Kuwait. In: Wehrwissenschaftliche Rundschau 11 (1961), 663.

Reinartz, Hans-Arnim: Syriens Armee muß von vorn anfangen. In: Wehrwissenschaftliche Rundschau 11 (1961), 729-730.

Reinaud, Joseph Toussaint und Favé: Histoire de l’artillerie. 1. Du feu grégeois, des feux de guerre et des origines de la poudre à canon d’après des textes nouveaux. Paris: J. Dumaine, 1845. Rez.: G. Flügel: Neue Jenaische Allgemeine Literaturzeitung 7 (1848), 305-308.

Reinaud, Joseph Toussaint: Extrait d’un mémoir historique sur l’Inde antérieurement au 11e siècle …, après les écrivains arabes et persans. Paris: ?, 1845. Rez.: J. G. L. Kosegarten: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 7 (1848), 86-89.

Reinaud, Joseph Toussaint: Extraits des historiens arabes relatifs aux guerres des croisades. Paris: ?, 1829. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 52 (1830), 14-35; J. G. L. Kosegarten: ALZ 2 (1832), 585-602; Anon.: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände, Literaturblatt 29 (1835), 179-180; ALZ Ergänzungsblatt (1834), 930ff.

Reinaud, Joseph Toussaint: Fragments arabes et persans inédits relatifs à l’Inde, antérieurement au 11ième siècle. Paris: Impr. Royale, 1845. Rez.: G. Flügel: Arabische und persische Quellen für die Geschichte Indiens. In: ALZ 1 (1847), 353-357, 367-368; J. G. L. Kosegarten: Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 7 (1848), 86-89; G. Weil: HJL 38 (1845), 616-618.

Reinaud, Joseph Toussaint: Mémoire géographique, historiques et scientifique sur lʼInde antérieurement au milieu du 11ème siècle de lʼére chrétienne dʼaprès les écrivains arabes, persans et chinois. Paris: Académie des inscriptions et belles-lettres, 1849. Rez.: K. F. Neumann: Gelehrte Anzeigen 30 (1850), 769-775, 777-792; Fr. Spiegel: Leipziger Repertorium der deutschen und ausländischen Literatur 8 (1850), 33-37; A. W.: ZDMG 4 (1850), 268-269.

Reinaud, Joseph Toussaint: Mémoire sur le Périple de la mer Érythrée et sur la navigation des mers orientales au milieu du troisième siècle de lʼère chrétienne dʼaprès les témoignages grecs, arabes et persans. Paris: ?, 1864. Rez.: A. W.: LZ (1864), 581-585.

Reinaud, Joseph Toussaint: Mémoire sur le royaume de la Mésène et de la Kharacène, d’après les témoignages grecs, arabes et persanes. Paris: ?, 1864. Rez.: A. W.: LZ (1864), 585-586.

Reinaud, Joseph Toussaint: Relations politiques et commerciales de l’empire romain avec l’Asie orientale d’après les témoignages grecs, arabes et persanes. Paris: ?, 1863. Rez.: A. W.: LZ (1864), 586-587.

Reinert, Benedikt: Der islamische Begriff des Heiligen Krieges (dschihad). Ursprung und Entwicklung. In: Religion zu Krieg und Frieden. Hg. Fritz Stolz. Zürich: ?, 1985. S. 89-112.

Reinhard, Wolfgang: Orient und Okzident – Machtverhältnisse und Kulturbeziehungen. In: 77. Deutscher Bibliothekartag in Augsburg 1987. Reden und Vorträge. Hg. Yorck A. Haase, Gerhard Haaß. Frankfurt: ?, 1988. S. 25-39.

Reinicke: Die Juden in Jerusalem. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 27 (1883), 93-106.

Reinisch, Leo: Zur Sklavenfrage im Egyptischen Sudan. In: ÖMO 6 (1880), 198-199.

Reisch, Max: Karawanenstraßen Arabiens. Weis: Welsermühl, 1974. Rez.: K. Gratzl: Afghanistan Journal 6 (1979), 66-67.

Reisen des Johannes Schiltberger. In: Das Ausland 32 (1859), 187-188.

Reiske, Johann Jakob (Bearb.): Geschichte der Araber und Asier. In: Allgemeine Weltgeschichte. Bd. 6,1/2. Hg. Wilhelm Guthrie. Aus dem Englischen übersetzt. Aus den Originalschriftstellern berichtigt und mit Anmerkungen versehen von Christian Gottlob Heyne. Leipzig: Weidmanns Erben & Reich, 1768-1769. Rez.: Anon.: Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1769), 87-88, 502-503.

Reiske, Johann Jakob: Abulfeda annales moslemici latinos ex arabicos fecit. Leipzig: ?, 1754. Rez.: J. Chr. Gottsched: Das Neueste aus der anmuthigen Gelehrsamkeit 5 (1755), 165-173; Anon.: GGA 3 (1755), 249-252; Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1754), 496, 686-688.

Reiske, Johann Jakob: Abulfedae annales moslemici arabice et latine, opera et studiis. Nunc primum edidit I. G. C. Adler. 5 Bde. Kopenhagen: ?, 1789-1794. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 2 (1789/90), 877-917; 8 (1797-99), 940-942; O. G. Tychsen: Neueste Critische Nachrichten 16 (1790), 56-57, 267; Anon.: GGA 37 (1790), 321-328; ALZ 4 (1791), 478-480; 3 (1792), 449-452; 1 (1795), 483-488.

Reiske, Johann Jakob: Eine arabische Geschichte. In: Hamburgisches Magazin 17 (1756), 584-591. [Über die Tugenden der Araberinnen bei Ibn an-Nadīm von Muḥammad b. Isḥāq.]

Reiske, Johann Jakob: Marai, Sohn des Josephs, von Jerusalem. Geschichte der Regenten in Egypten. Aus dem Arabischen übersetzt. In: (Büsching’s) Magazin für die neue Historie und Geographie 5 (1771), 366-454. Rez.: E.: (Gatterer’s) Historisches Journal 3 (1774), 140-148; Gl.: AdB 17 (1772), 12-13.

Reiske, Johann Jakob: Muthmaßung von dem Ursprunge und der Bedeutung der sogenannten Vermählung des venetianischen Dogen mit dem adriatischen Meere. In: Hamburgisches Magazin 19 (1757), 37-51.

Reiske, Johann Jakob: Vorschlag einer zu veranstaltenden Ausgabe der arabischen Historie des Abulfeda. In: Zuverlässige Nachrichten von dem gegenwärtigen Zustande, Veränderung und Wachstum der Wissenschaften 10 (1749), 844-860.

Reislamisierung – eine vieldeutige Erscheinung. Stuttgart: ?, 1981.

Reissner, Johannes: Internationale islamische Organisationen. In: Der Islam in der Gegenwart. Hg. Werner Ende, Udo Steinbach. München: Beck, 1984. S. 539-547; ZfK 35 (1985), 502-506.

Reissner, Johannes: Iran – Irak: Kriegsziele und Kriegsideologien. Zum Problem der Vermittlung. Ebenhausen: Stiftung Wissenschaft und Politik, 1987.

Reissner, Johannes: Islam in Öl: der Sonderfall Saudi-Arabien. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 72-78.

Reissner, Johannes: Säkularisierung des Libanon? Äußerungen von Muslimen zum neuen Stichwort ʻAlmana. In: Orient 17 (1976), 13-37.

Reissner, Johannes: Saudi-Arabien. In: Politisches Lexikon Nahost. Hg. Udo Steinbach u. a. München: ?, 1992.

Reissner, Johannes: Was heißt Re-Islamisierung? In: Sozialwissenschaftliche Information für Unterricht und Studium 10 (1982), 64-66.

Reitemeyer, Else: Die Städtegründungen der Araber im Islam. Nach den arabischen Historikern und Geographen. München: Diss., 1912; München: Straub, 1912; Leipzig: Harrassowitz, 1912. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 4 (1913), 201; A. Musil: PGM 59 (1913), 190-191; H. von Mžik: OLZ 16 (1913), 459-460; C. F. Seybold: ZDMG 70 (1916), 562-568; M. Streck: Islamische Städtegründungen. In: DLZ 40 (1919), 163-170.

Reitemeyer, Else: König Richard Löwenherz und Sultan Saladin. In: Armee-Zeitung Jildirim 37 (1918), ?

Reland, Adrian: De religione Mahommedica libri duo Quorum prior exhibet compendium theologiae Mohammedicae, ex codice mso. Arabice editum, Latine versum, et Notis illustratum. Posterior examinat nonnulla quae falso Mohammeedanis tribuuntur. Ultrajecti ad Rhenum: ?, 1705; De religione Mohammedica libri duo. Editio alterior auctior. Ultrajecti ad Rhenum: Ex libraria Gulielmi Broedelet, 2., überarb. und erw. Aufl. 1717; De religione Mohammedica, libri duo. Utrecht: ?, 1887; Amersfoort, J. van and W. J. van Asselt: Liever Turks dan Paaps? De visies van Johannes Coccejus, Gisbertus Voetius en Adrianus Relandus op de islam. Zoetermeer: ?, 1997. S. 103-126; Of the Mahometan Religion two books. London: ?, 1712; Four treatises Concerning the Doctrines, Discipline and Worship of the Mahometans. London: Printed by J. Darby for B. Lintott and E. Sanger, 1712; Pailin, D. A. (ed.): Attitudes to other religions: comparative religion in seventeenth- and eighteenth-century Britain. Manchester: ?, 1984. S. 212-217; Zwey Bücher von der Türckischen oder Mohammedanischen Religion. Davon das erste ist ein kurtzer Begriff der Mohammedanischen Theologie von ihm aus dem Arab. übersetzt. Im zweyten aber viele Dinge untersucht werden, die man bißher den Mohammedanern fälschlich beygemessen hat. Nebst dessen curieusen Tractat von dem Mohammedanischen Kriegs-Recht bey jetzo sich eräugnenden Gefahr des herannahenden Türcken-Krieges, allen Liebhabern, und sonderlich den Officirern sehr nützlich zu lesen. Unsern Teutschen zu Liebe, getreulich übersetzet, und zum ersten Mahl in dieser Sprache herausgegeben. Übers. Theodor Arnold. Hannover: Nic. Förster, 1716; Zwey Bücher von der Türckischen oder Mohammedanischen Religion. Davon das erste ist ein kurtzer Begriff der Mohammedanischen Theologie von ihm aus dem Arab. übersetzt. Im zweyten aber viele Dinge untersucht werden, die man bißher den Mohammedanern fälschlich beygemessen hat. Nebst dessen curieusen Tractat von dem Mohammedanischen Kriegs-Recht, Unsern Teutschen zu Liebe, getreulich übersetzet, und zum ersten Mahl in dieser Sprache herausgegeben. Hannover: Nic. Förster, 1717²; Verhandeling van de godsdienst der Mahometaanen, als mede van het krygs-regt by haar ten tyde van oorlog tegens de christenen gebruykelyk. Utrecht: Willem Broedelet, 1718; La Religion des Mahometans exposée par leurs propres Docteurs, avec des éclaircissemens sur les opinions qu’on leur a faussement attribuées. La Haye: I. Vaillant, 1721. Rez.: Anon.: Fortgesetzte Sammlung von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1721), 1120-1121; Unschuldige Nachrichten von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1716), 330-332; G. Stolle: Kurtze Nachricht Von den Büchern Und Deren Urhebern in der Stollischen Bibliothek. Der achte Theil. Nebst einem vollständigen Register über alle Theile, Und Verzeichniß der Bücher, so in selbigen recensiret worden. Jena: Bey Johann Meyers sell. Erben, 1737. S. 788; Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen Auf das Jahr (16. November 1718), 730-731.

Religiöse Unterweisung für Schüler islamischen Glaubens. 24 Unterrichtseinheiten für die Grundschule. Entwurf. Soest: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, 1986.

Renner, Albert und Eduard von Tunk: Europa im Hoch- und Spätmittelalter. Der Islam (12.-15. Jahrhundert). München: Goldmann, 1964.

Rensselaer Townbridge, S. van: Mohammed’s view of religious war. In: The Moslem World 3 (1913), 290-305. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 4 (1913), 353.

Rentschler, Michael: Liudprand von Cremona. Eine Studie zum ost-westlichen Kulturgefälle im Mittelalter. Frankfurt: Klostermann, 1981.

Renz, Alfred: Geschichte und Stätten des Islam von Spanien bis Indien. Reise- und Studienführer. München: Prestel, 1977.

Rescher, Oskar (Übers.): Die Dschihād-Traditionen aus dem Kenz el-ʻummāl (Teil 1). Nach dem Druck Haiderābād 1312 d.H. Stuttgart: ?, 1920; Gesammelte Werke. Abt. 2,2. Osnabrück: ?, 1980. S. 237-302. (Beiträge zur Dschihād-Literatur. H. 2.)

Rescher, Oskar: Die Dschihād-Traditionen aus Ibn Tūmert’s Kitāb und Muslim’s Ṣaḥīḥ (Stambul 1331). Aus dem Arabischen übersetzt. Stuttgart: ?, 1921; Gesammelte Werke. Abt. 2,2. Osnabrück: ?, 1980. S. 303-393. (Beiträge zur Dschihād-Literatur. H. 3.)

Rescher, Oskar: El-Belāḏorī’s „kitāb futūḥ al-buldān“ (Buch der Eroberung der Länder). Nach de Goeje’s Edition (Leiden 1866) ins Deutsche übersetzt. Leipzig: Harrassowitz, 1917-1923. Rez.: R. Hartmann: Der Islam 9 (1919), 265-267.

Rescher, Oskar: Kleine Schriften zur arabischen und türkischen Literatur sowie der Sachindex zu Ibn Khallikan. Mit einer Einführung von Rudolf Sellheim. ?, 1913; 1963; Osnabrück: Biblio, 1989.

Rescher, Oskar: Über die (Sänger-) Sklavinnen; Über die Klassen der Sänger. In: Excerpte und Übersetzungen aus den Schriften des Philologen und Dogmatikers Ǧāḥiẓ aus Baçra (150-250 H.) nebst noch unveröffentlichten Originaltexten. 1. Stuttgart: ?, 1931. S. 78-100; 204-206.

Restelli, Carl: Historisk och politisk beskrivning öfwer rieket och staden Algier, fran jahr 1510 til och med jahr 1732. 1-2. Stockholm: ?, 1737-1739. Rez.: Anon.: Beschreibung des Reichs und der Stadt Algier. In: Hamburgische Berichte von neuen Gelehrten Sachen (1740), 510-511.

Reumont, Alfred von: Die orientalischen Sklavinnen in Florenz im 14. und 15. Jahrhundert. In: Historisches Jahrbuch 7 (1886), 51-58.

Reusch, Richard: Der Islam in Ostafrika. Mit besonderer Berücksichtigung der muhammedanischen Geheimorden. Leipzig: Klein, 1931. Rez.: R. Paret: OLZ 36 (1933), 553-556.

Reuter, Jans: Die internationale Gemeinschaft und der Krieg in Kosovo. In. Südosteuropa 7-8 (1998), ?

Reuter, Jans: Die politische Entwicklung in Kosovo 1992/3. In: Südosteuropa 1-2 (1994), ?

Reventlow, Rolf: Der weltliche Einfluß auf die islamisch-arabische Welt. In: Die Zukunft 7 (1960), 207-210.

Revolution in Marocko, 1790. In: Stats-Anzeigen 17 (1792), 13-37.

Rey, E.: Les colonies franques de Syrie au XIIième et XIIIième siècles. Paris: ?, 1883. Rez.: P. B.: Allgemeine conservative Monatsschrift für das christliche Deutschland (Sept. 1884), 334-335; K. Herquet: DLZ 5 (1884), 237-239.

Rheinheimer, Martin: Das Kreuzfahrerfürstentum Galiläa. Kiel: Diss., 1989; Frankfurt: Lang, 1990. Rez.: B. Brentjes: DLZ 113 (1992), 80; I. Eberl: HJ 114 (1994), 209-210; R. Pokorny: DAEM 48 (1992), 843.

Rheinheimer, Martin: Tankred und das Siegel Boemunds. Zum historischen Hintergrund der antiochenischen Folles. In: Schweizerische Numismatische Rundschau. Revue Suisse de Numismatique 70 (1991), 75-91?

Rias, B.: Stauferherrschaft zwischen Orient und Okzident. Friedrich II. als Mittler zweier Welten. In: Damals 2 (1981), 133-147.

Ribera y Tarragó, Julián: Historia de los jueces de Córdoba por Aljoxaní. Texto árabe y traducción española. Madrid: ?, 1914. Rez.: W. Mulertt: Der Islam 17 (1928), 108-109.

Ribič, Maksimilijana: Geschichte der Stadt Bāniyās in islamischer Zeit. Dargestellt nach Berichten arabischer Historiker. Wien: Diss., 1970.

Ricard, Robert: Un documents portugais sur la place de Mazagan au début du XVIIe siècle. Paris: ?, 1932. Rez.: R. Hartmann: OLZ 37 (1934), 624.

Rice, David Talbot: The Illustrations to the “World History” of Rashīd al-Dīn. Ed. Basil Gray. Edinburgh: Edinburgh University, 1976. Rez.: K. Erdmann: BiOr 35 (1978), 415-416; B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 351-352.

Rice, Tamara Talbot: Die Seldschuken. Übersetzt von Peter Weigert. Herausgegeben von Glyn Daniel. Köln: DuMont Schauberg, 1963. Rez.: H. Sohrweide: Zeitschrift für Ethnologie 90 (1965), 305-306; K. Jaritz: Zeitschrift für Ethnologie 90 (1965), 305-306; B. Spuler: Der Islam 41 (1965), 290-291.

Richard, Jean: Die anderen orientalischen Kirchen. In: Die Zeit der Zerreißproben (1274-1448). Herausgegeben von Michel Mollat du Jourdin und André Vauchez. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Bernhard Schimmelpfennig. Freiburg: ?, 1991. S. 205-246.

Richard, Jean: Die römische Kirche und die Nichtchristen außerhalb der Christenheit: Kreuzzüge und Missionierung. In: Die Zeit der Zerreißproben (1274-1448). Herausgegeben von Michel Mollat du Jourdin und André Vauchez. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Bernhard Schimmelpfennig. Freiburg: ?, 1991. S. 871-887.

Richard, Jean: La papauté et les missions d’Orient au Moyen Âge (XIIIe-XVe siècles). Paris: ?, 1977. Rez.: B. Spuler: Der Islam 57 (1980), 155-156.

Richard, Paul: Frankreich in Syrien. Berlin: Junker und Dünnhaupt, 1940. Rez.: H.-C. Frank: Zeitschrift für Politik 30 (1940), 318; H. H. Schaeder: OLZ 44 (1941), 77-79.

Richards, D. S. (Ed.): Papers on Islamic history. 2. Islam and the trade of Asia. Oxford: ?, 1970. Rez.: S. Y. Labib: Der Islam 51 (1974), 199-202; A. Schimmel: WI 14 (1973), 223-224.

Richards, D. S.: Das Schwert des Islam. In: Ägypten. Geschichte, Kunst, das Leben heute. Hg. Jaromir Malek. München: ?, 1993. S. 142-151.

Richards, D. S.: Islamic civilisation, 950-1150. A colloquium published under the auspices of the Near Eastern History Group Oxford/The Near Eastern Center of Pennsylvania. Oxford: ?, 1973. Rez.: B. Spuler: Der Islam 51 (1974), 315-316.

Riché, Pierre: Die Kirche im christlichen und muslimischen Spanien. In: Bischöfe, Mönche und Kaiser (642-1054). Hg. Gilbert Dagron. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Egon Boshof. Freiburg: ?, 1994. S. 735-740.

Richmond, Ernest: The significance of Cairo. In: JRAS (1913), 23-30. Rez.: H. Ritter: Der Islam 4 (1913), 201-202.

Richter, Franz H. und Gabriele Thoss: Ayatollah Khomeini. Zur Biographie und Hagiographie eines islamischen Revolutionsführers. Altenberger: Wurf, 1991.

Richter, Georg (Hg.): Heimatlose Christen. Die syrisch-orthodoxe Kirche im Orient und Okzident. Hofgeismar: Evangelische Akademie, 1991.

Richter, Gustav: Das Geschichtsbild der arabischen Historiker des Mittelalters. Tübingen: Mohr, 1933. Rez.: W. Björkman: OLZ 37 (1934), 748; K. Mlaker: WZKM 41 (1934), 152.

Richter, Kurt: Positano. Ein altes Sarazenennest im Golf von Salerno. In: Atlantis 3 (1931), 321-325.

Richter, Paul: Beiträge zur Historiographie in den Kreuzfahrerstaaten. Vornehmlich für die Zeit Friedrichs II. Berlin: Diss., 1890; Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 15 (1893), 561-569.

Richter, Paul: Kreuzzüge. In: Jahresberichte der Geschichtswissenschaft 11 (1888), 270-279; 13 (1890), 278-289.

Richter, Werner: Phönizische Hafenstädte im östlichen Mittelmeerraum und ihre Bedeutung in heutiger Zeit. Die Beispiele: Saida, Sour, Akko. Bonn: ?, 1975. Rez.: Y. Karmon: Die Erde 110 (1979), 253-254; M. Linke: PGM 122 (1978), 54-55.

Richter, Wilhelm: Arabiens Handelsverkehr einst und jetzt. In: Europa 10/11 (1885), ?

Richter, Wilhelm: Aus dem Verkehrsleben der Araber im Altertum. In: Westermanns Monatshefte 7 (1890), 564-569.

Richter-Bernburg, Lutz: Commenda und Kompanien im Handel des Islam. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 6. Organisationsformen der Kaufmannsvereinigungen in der Spätantike und im frühen Mittelalter. Hg. Herbert Jankuhn, Else Ebel. Göttingen: ?, 1989. S. 11-24.

Richter-Bernburg, Lutz: Der frühmittelalterliche Handel Nord- und Osteuropas nach islamischen Quellen. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. 4. Der Handel der Karolinger- und Wikingerzeit. Hg. Klaus Düwel. Göttingen: ?, 1987. S. 667-685. Rez.: G. Rösch: DAEM 55 (1988), 301.

Richter-Bernburg, Lutz: Islamischer Hellenismus zwischen Nil und Indus. Perioden des Hellenisierungsprozesses in der arabisch-islamischen Kultur. In: Symposium Graeco-Arabicum II. Akten des Zweiten Symposium Graeco-Arabicum, Ruhr-Universität Bochum, 3.-5. März 1987 mit einer Synopse des Symposium Graeco-Arabicum I, Wassenaar, 19.-21. Februar 1985. Hg. Gerhard Endreß. Amsterdam: Grüner, 1989. S. 44-64.

Rieck, Andreas: Der Libanon: ein Prüfstein muslimisch-christlicher Koexistenz. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 85-90.

Riedel, Almut: Erfahrungen algerischer Arbeitsmigranten in der DDR: „… hatten ooch Chancen, ehrlich!“ Berlin: Diss., 1993; Opladen: Leske und Budrich, 1994.

Riedel, K. H.: Die Christen in den mohammedanischen Ländern. In: Petrusblatt 26/60 (1950), 5.

Rieger, Andreas: Die Seeaktivitäten der muslimischen Beutefahrer als Bestandteil der staatlichen Flotte während der osmanischen Expansion im Mittelmeer im 15. und 16. Jahrhundert. Hamburg: Diss., 1992; Berlin: Schwarz, 1994.

Riemenschneider, Dieter: Die Satanischen Verse. In: Kindlers Neues Literatur Lexikon. Hg. Walter Jens. Kindler. Reinbek bei Hamburg: Kindler, 2001. S. ?

Riemenschneider, Dieter: Die Unzeit des Imam. Zu Salman Rushdies „Satanischen Versen“. In: Literaturnachrichten. Informationsdienst Afrika – Asien – Lateinamerika 21 (1989), 1-4.

Riesterer, Winfried: al-Išbīlīs ad-Durr al-Muṣān. Eine zeitgenössische Quelle zur osmanischen Eroberung Syriens und Ägyptens. Freiburg: Magisterarbeit, 1979.

Riezler, Sigmund O.: Der Kreuzzug Kaiser Friedrichs I. In: Forschungen zur deutschen Geschichte 10 (1871), ?; Rez.: R. Röhricht: MHL 2 (1874), 15-19; G. Weil: HZ 24 (1870), 257-273.

Rifʻat Paša, Ibrāhīm: Mirʼāt al-Ḥaramain au ar-riḥalāt al-ḥiǧāzīya wa-l-ḥaǧǧ wa-mašāʻiruhu d-dīnīya. Kairo: ?, 1925. Rez.: E. Bräunlich: OLZ 30 (1927), 1113-1117; J. Schacht: Der Islam 16 (1927), 277-280.

Rihani, Ameen: Around the coast of Arabia. London: ?, 1930. Rez.: K. Grunewald: Weltwirtschaftliches Archiv 34 (1931), 295*-296*; J. Schacht: OLZ 34 (1931), 246-247.

Riley-Smith, Jonathan (Hg.): The atlas of the crusades; Großer Bildatlas der Kreuzzüge. Übersetzung aus dem Englischen von Michaela Diers. Freiburg: Herder, 1992; Gütersloh: Bertelsmann-Club, 1992. Rez.: O. Köhler: StdZ 210 (1992), 647; E. Läufer: Das Heilige Land 124 (1992), 20; H. Lutterbach: ThRv 90 (1994), 471; H. B. Meyer: Zeitschrift für katholische Theologie 115 (1993), 240-241; B. Schneider: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 43 (1993), 298; F. Winkelmann: ThLZ 118 (1993), 1044-1045; R. Zinnhobler: ThPQ 141 (1993), 88.

Riley-Smith, Jonathan: The feudal nobility and the kingdom of Jerusalem, 1174-1277. London: ?, 1973. Rez.: M. L. Bulst-Thiele: Francia 2 (1974), 787-791; M.-L. Favreau-Lilie: ZDPV 90 (1974), 234-238; HZ 220 (1975), 188-189.

Riley-Smith, Jonathan: The knights of St. John in Jerusalem and Cyprus c. 1050-1310. London: ?, 1967. Rez.: H. E. Mayer: HZ 208 (1969), 396-399.

Riley-Smith, Jonathan: What were the Crusades? London: ?, 1977. Rez.. M.-L. Favreau-Lilie: HZ 228 (1979), 685-686.

Rink, Friedrich Theodor: Erklärung über das Erscheinen einer Geschichte der Araber in Spanien und Afrika. In: Allgemeiner litterarischer Anzeiger 2 (1797), 168.

Rink, Friedrich Theodor: Macrizii Historia regum islamiticorum in Abyssinia interpretatus est et una cum Abulfedae descriptione regionum Nigritarum e codd. Biblioth. Leidensis arabice edidit. Leiden: ?, 1790. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 6 (1794/95), 769-772; Anon.: GGA 37 (1790), 1241-1248.

Rippe, K.: Über den Sturz Niẓām-ul-Mulks. In: Mélanges Fuad Köprülü. Istanbul: ?, 1953. S. 423-435.

Risler, Jacques C.: La civilisation arabe. Paris: ?, 1955. Rez.: B. Spuler: Der Islam 33 (1958), 338.

Rispling, Gert: Arabische Münzen und deren Nachprägungen in Silberfunden der Wikingerzeit. In: Europa und der Orient. 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. Berlin: Berliner Festspiele GmbH, 1989. S. 9-13.

Rispling, Gert: Islamische Münzen in Schweden. Übersetzung aus dem Schwedischen von Vera Hatz. In: Der Islam 64 (1987), 105-110.

Ritsch, Wolfang: Die Rolle des Islams für die Koranschulerziehung in der Bundesrepublik Deutschland. Köln: Pahl-Rugenstein, 1987.

Ritter, Anne-Barbara: Ein deutscher Sklave als Augenzeuge bei der Eroberung von Tunis (1535). Untersuchung und Edition eines unbekannten Reiseberichts aus dem Jahr 1558. In: Europas islamische Nachbarn. Studien zur Literatur und Geschichte des Maghreb. Hg. Ernstpeter Ruhe. Würzburg: ?, 1993. S. 187-231.

Ritter, Carl: Der Jordan und die Beschiffung des Toten Meeres. Ein Vortrag im wissenschaftlichen Verein zu Berlin. Berlin: ?, 1850. Rez.: Anon.: MGA 31 (1850), 265-270, 273-280, 297-312, 316-320.

Ritter, Ernst (Bearb.): Quellen zur Geschichte Nordafrikas, Asiens und Ozeaniens in der Bundesrepublik Deutschland bis 1945. München: Saur, 1984. Rez.: E. G. Franz: Das historisch-politische Buch 34 (1985), 165.

Ritter, Hans: Der Karawanenhandel mit Hirse und Salz als autonome Wirtschaftsform in den westlichen Sahelländern. In: Die Erde 119 (1988), 259-268.

Ritter, Hans: Der Karawanenweg nach Bilma bei S. W. Koelle und H. Barth in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Ein historischer Beitrag zur Problematik der Informantenbefragung. In: Paideuma. Mitteilungen zur Kulturkunde 38 (1992), 143-162.

Ritter, Hans: Die letzten Karawanen in der Sahara. Luzern, Herrsching: Atlantis, 1985.

Ritter, Hans: Karawanen heute. In: Die Sahara. Mensch und Natur in der größten Wüste der Erde. Köln: ?, 2., überarb. und erw. Aufl. 1987. S. 298-302.

Ritter, Hans: Mit einer Salzkarawane unterwegs. In: Afrika. Hg. Hans-Jürgen Heinrichs. Frankfurt: ?, 1986. S. 309-319.

Ritter, Hans: Salzkarawanen in der Sahara. Zürich: Atlantis, 1980. Rez.: W. Creyaufmüller: Tribus 30 (1981), 320-322; K. Seeland: Internationales Afrikaforum 18 (1982), 86-87.

Ritter, Hellmut: Das biographische Lexikon (al-Wāfī bil-wafayāt) des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl Ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. T.1. Leipzig: Brockhaus, 1931; Wiesbaden: Steiner, 1949; 2., unver. Aufl. 1962; Ṣafadī, Ḫalīl Ibn-Aibak aṣ-: Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl Ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. Teil 1., Muḥammad Ibn Muḥammad bis Muḥammad Ibn Ibrāhīm Ibn ʿAbd Ar-Raḥmān. Berlin: Schwarz, 2008. Rez.: C. Brockelmann: OLZ 36 (1933), 691-693; M. Fleischhammer: OLZ 61 (1966), 390-391; R. Köbert: Orientalia 34 (1965), 100; S. Y. Labib: Der Islam 40 (1965), 236; 44 (1968), 272; M. Ullmann: ZDMG 113 (1963), 659-660.

Ritter, Hellmut: Ein arabisches Handbuch der Handelswissenschaft. Bonn: Diss., 1916; Berlin: Reimer, 1916; Der Islam 7 (1917), 1-91. Rez.: J. Weiß: Zu Islam VII 71-75. In: Der Islam 7 (1917), 251-252; I. Goldziher: Bryson. (Zu VII, S. 12.) In: Der Islam 8 (1918), 298; Gesammelte Schriften. Bd. 5. Hildesheim: Olms, 1970. S. 417.

Ritter, Hellmut: L’orthodoxie a-t-elle une part dans la décandence? In: Classicisme et Décline Cultural dans l’Histoire de l’Islam. Actes du Symposium International d’Histoire de la Civilication Musulmane, Bordeaux 25 - 29 Juin 1956, organisé par R. Brunschvig et G. E. von Grunebaum. Paris: ?, 1957. S. 167-181; Hat die religiöse Orthodoxie einen Einfluß auf die Dekadenz des Islams ausgeübt? In: Klassizismus und Kulturverfall. Vorträge. Hg. Gustav Edmund von Grunebaum, W. Hartner. Frankfurt: ?, 1960. S. 120-143.

Ritter, Hellmut: Mesopotamische Studien I. Arabische Flußfahrzeuge auf Euphrat und Tigris. In: Der Islam 9 (1919), 121-143.

Ritter, Hellmut: Philologika V. Die Lücken in Ibn Saʻd V. In: Der Islam 18 (1929), 196-199; Beiträge zur Erschließung der arabischen Handschriften in Istanbul und Anatolien. Bd. 2. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1986. S. 46-49.

Rittner, Volker: Kulturkontakte und soziales Lernen im Mittelalter. Kreuzzüge im Licht einer mittelalterlichen Biographie. Hamburg: Diss., 1971; Köln: Böhlau, 1973. Rez.: H. E. Mayer: HZ 219 (1974), 392-394; G. Scheibelreiter: MIÖG 82 (1974), 466-468; F. Irsilgler: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 66 (1979), 564.

Ritzenthaler, M.: Die weltgeschichtliche Bedeutung des Islam. In: Religion und Geisteskultur 8 (1914), 30-37.

Rixius, Norbert (Red.): Rahmenbedingungen und Materialien für religiöse Unterweisung für Schüler muslimischen Glaubens. Berlin: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, Express-Edition, 1987.

Robbe, Martin (Hg.): Welt des Islams. Geschichte und Alltag einer Religion. Leipzig: Urania, 1988; Köln: Pahl-Rugenstein, 2., überarb. und akt. Aufl. 1991. Rez.: M. Berger: Zeitschrift für Erdkundenunterricht 44 (1992), 78; M. Gronke: OLZ 86 (1991), 532-534; R. Kleff: ZfG 41 (1993), 364-365; J. Reissner: Orient 34 (1993), 637-638; A. Timm: ZfG 38 (1990), 845.

Robbe, Martin und Gerhard Höpp: Forschungen zur Geschichte Nordafrikas und des Nahen Ostens. In: ZfG 28 (1980), 480-492.

Robbe, Martin: Aufbruchstimmung im Islam. Flucht oder Krisenbewältigung? In: AALA 8 (1980), 261-271.

Robbe, Martin: Der Islam – Religion, Gesellschaft, Staat. Berlin: Dietz, 1981. Rez.: G. Barthel: ZfG 30 (1982), 273.

Robbe, Martin: Dschihad – Heiliger Krieg. Der Islam in Konfliktsituationen der Gegenwart. Berlin: Militärverlag der DDR, 1989. Rez.: H.-G. Ebert: AALA 18 (1990), 946.

Robbe, Martin: Tradition als Problem der Entwicklungsländerforschung. In: ZfG 34 (1986), 914-919.

Robbe, Martin: Tradition, der „Westen“ und die Eine Welt. In: Vierteljahresberichte. Friedrich-Ebert-Stiftung. Probleme der internationalen Zusammenarbeit 123 (1991), 51-57.

Roberts, A.: Histoire der Neu gefundenen Völker Sevarambes gen. 2. Die Seltzamen Begebenheiten Thomas Skinnerʼs, eines englischen Kauff-Herren, welcher von den Algierischen seeräubern zum sklaven gemacht und in das inwendige Land von Africa geführt worden. Mit Beschreibung von Algier. Sultzbach: ?, 1689; Nürnberg: ?, 1717.

Robertson, W.: Von der Art und Weise, die Erzeugnisse und Manufacturwaaren Indiens zu Lande fortzubringen, und von dem Ursprunge der Caravanen. In: Historisch-politisches Magazin 10 (1791), 257-266.

Robinson, Edward und E. Smith: Die Schlacht bei Hattin oder Hittin. In: Das heilige Land 7 (1863), 21-26.

Robinson, Francis: Atlas of the Islamic world since 1500; Der Islam. Geschichte, Kunst, Lebensformen der mohammedanischen Welt bis zur Gegenwart. Aus dem Englischen übertragen von Dagmar Ahrens-Thiele. München: Christian, 1982; 1988³.

Rochau, August Ludwig von: Die Moriscos in Spanien. Leipzig: Avenarius und Mendelsohn, 1853. Rez.: F. v. H.: MLA 43-44 (1853), 415-416; Anon.: LZ (1853), 377-378.

Roche Tilhac, Poncelin de la: Philosophische Beschreibung des Handels und der Besitzungen der Europäer in Asien und Afrika, …, worin der jetzige Zustand der Reiche …, die Sitten der Einwohner, … geschildert werden. Aus dem Französischen übersetzt. 1-2. Straßburg: ?, 1783. Rez.: P.: AdB 68 (1786), 269-273.

Rödel, Walter G.: Die Johanniter – Die Malteser: Der ritterliche Orden des Hl. Johannes vom Spital zu Jerusalem. In: Die Waage. Zeitschrift der Grünenthal GmbH 32 (1993), 91-102.

Rödel, Walter G.: Reformbestrebungen im Johanniterorden in der Zeit zwischen dem Fall Akkos und dem Verlust von Rhodos, 1291-1522. In: Reformbemühungen und Observanzbestrebungen im spätmittelalterlichen Ordenswesen. Hg. Kaspar Elm. Berlin: ?, 1989. S. 131-138.

Rodenbeck, John und Angela Jones: Abriß der Geschichte Kairos. In: Kairo. Hg. John Rodenbeck. Berlin: RV Reise und Verkehrsverlag, 1992. S. 24-27.

Rodenbeck, John: Gründung des modernen Kairo. In: Kairo. Hg. John Rodenbeck. Berlin: RV Reise und Verkehrsverlag, 1992. S. 47-54.

Rodenbeck, Max: Religion. In: Kairo. Hg. John Rodenbeck. Berlin: ?, 1992. S. 105-112.

Rödig, Thomas: Zur politischen Ideenwelt Wilhelms von Tyrus. München: Universität, Diss., 1989; Frankfurt: Lang, 1990. Rez.: H. E. Mayer: DAEM 48 (1992), 253.

Rodinson, Maxime: Islam et capitalisme. Paris: ?, 1966. Rez.: F. Steppat: BiOr 24 (1967), 382-383; K. Petráček: ArOr 38 (1970), 236-238.

Rodinson, Maxime: Islamische Völker: Die Araber. In: Die islamische Welt. 2. Berlin: ?, 1984. S. 9-15.

Rodinson, Maxime: Islamische Völker: Die Araber. In: Die islamische Welt. 2. Berlin: ?, 1984. S. 9-15.

Rodinson, Maxime: Les Arabes. Paris: Sindbad, 1979; Die Araber. Aus dem Französischen von Ursula Assaf-Nowak und Maurice Saliba. Frankfurt: Suhrkamp, 1981; 1991. Rez.: W. Ende: OLZ 78 (1983), 56-57; D. Hohberger: VRÜ 14 (1981), 460-461; Anon.: Eurabia 11 (1979), 17-20.

Rodziewicz, M.: Graeco-Islamic elements at Kom el-Dikka in the light of new discoveries. Remarks on early medieval Alexandria. In: Graeco-arabica 1 (1982), 35-49. Rez.: A. Ch.: ByZ 76 (1983), 491.

Roeder, Günther: Die christliche Zeit Nubiens und des Sudans. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte 33 (1912), 364-398. Rez.: C. W.: ByZ 223 (1913), 277.

Roemer, Hans Robert (Hg.): Die Chronik des Ibn ad-Dawādārī. Neunter Teil: Der Bericht über den Sultan al-Malik an-Nāṣir Muḥammad ibn Qalāʼūn. Wiesbaden: Steiner, 1960. Rez.: W. Björkman: OLZ 60 (1965), 493-496; R. Hartmann: ZDMG 113 (1963), 290-292; S. Y. Labib: Der Islam 37 (1961), 276.

Roemer, Hans Robert (Übers.): Engelbert Kaempfer am Hofe des persischen Großkönigs 1684 – 1685. Hg. Walther Hinz. Leipzig: ?, 1940; Tübingen: ?, 1977².

Roemer, Hans Robert und Shirō Andō: Japanische Beiträge zur Geschichte Zentral- und Vorderasiens, vornehmlich im 15. Jahrhundert. In: Materialia Turcica 15 (1989/1991), 88-143.

Roemer, Hans Robert: Der islamische Orient in der historischen Forschung. In: Saeculum 16 (1965), 57-72.

Roemer, Hans Robert: Lehnwortforschung zur Kulturgeschichte der islamischen Welt. In: ZDMG 132 (1982), 348-362.

Roemer, Hans Robert: Loyalitätsappelle bei Türken Irans und Ägypter im Mittelalter. In: Ḥokhmot banta betah. Studia Semitica necnon Iranica Rudolpho Macuch septuagenario ab amicis et discipulis dedicata. Ed. Maria Macuch, C. Müller-Kessler, B. G. Fragner. Wiesbaden: Harrassowitz, 1989. S. 213-232.

Roemer, Hans Robert: Persien auf dem Weg in die Neuzeit. Iranische Geschichte von 1350-1750. Stuttgart: Steiner, 1989.

Roemer, Hans Robert: Persien unter dem Islam. In: Iranzamin 2 (1983), 63-78; Die islamische Welt. 1. Berlin: ?, 1983. S. 46-61.

Roemer, Hans Robert: Über Urkunden zur Geschichte Ägyptens und Persiens in islamischer Zeit. In: ZDMG 107 (1957), 519-538.

Roemer, Hans Robert: Vorschläge für die Sammlung von Urkunden zur islamischen Geschichte Persiens. In: ZDMG 104 (1954), 362-370.

Rogers, Michael: The spread of Islam. Oxford: ?, 1976. Rez.: B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 137-138.

Rogers, Michael: The spread of Islam. Oxford: ?, 1976; Die Ausbreitung des Islam. München: Lektüre, 1975. Rez.: B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 137-138.

Rohlfs, Gerhard: Die Anzahl der Juden in Afrika. In: PGM (1883), 211.

Rohlfs, Gerhard: Die Juden in Marokko. In: Augsburger Allgemeine Zeitung Beilage 148 (1880), ?

Rohlfs, Gerhard: Nachrichten aus Mursuk. In: PGM 12 (1866), 227-230.

Rohlfs, Gerhard: Nachrichten aus Mursuk. Wiederaufblühen des Sklavenhandels in Mursuk. In: PGM 12 (1866), 118-119, 121.

Rohlfs, Gerhard: Neueste Briefe und Rückblick auf seine Reisen in Afrika 1861-1865. In: PGM 12 (1866), 3-8.

Rohlfs, Gerhard: Neueste Nachrichten aus dem Inneren Afrikas. In: PGM 13 (1867), 41-48.

Rohlfs, Gerhard: Paul Soleillet’ und Largeau’s Reise in die Sahara und nach dem Sudan. In: PGM 21 (1875), 401-403.

Rohrbach, Paul: Die Bagdadbahn. ?: Verlag von Wiegandt, 1911.

Rohrbach, Paul: Wirtschaftliche Faktoren in der arabischen Invasion gegen Byzanz. In: Deutsche Rundschau 127 (1906), 379-390.

Röhrborn, Klaus: Untersuchungen zur osmanischen Verwaltungsgeschichte. Berlin: De Gruyter, 1973. Rez.: A. Mumcu: Der Islam 51 (1974), 339-340; A. Tietze: WZKM 65-66 (1973/74), 396; Anon.: BiOr 30 (1973), 336.

Röhricht, Reinhold: Amalrich I., König von Jerusalem (1162-1174). In: MIÖG 12 (1891), 432-493.

Röhricht, Reinhold: Beiträge zur Geschichte der Kreuzzüge. 1-2. Berlin: Weidmann, 1874-1878; Aalen: Scientia, 1967. Rez.: L. Conradi: LRKD 2 (1876), 50-51; F. Hirsch: MHL 7 (1879), 126-132; P.: HZ 34 (1875), 190-191; R. Röhricht: MHL 2 (1874), 221-226; Winkelmann: JLZ 5 (1878), 499; Anon.: LZ (1878), 1403-1404.

Röhricht, Reinhold: Der Kreuzzug des Königs Jacob I. von Aragonien 1269. In: MÖIG 11 (1887), 372-395.

Röhricht, Reinhold: Der Untergang des Königreichs Jerusalem. In: MIÖG 15 (1894), 1-58.

Röhricht, Reinhold: Die Belagerung von Damiette (1218-1220). Ein Beitrag zur Kriegsgeschichte des Mittelalters. In: Historisches Taschenbuch 5 (1876), 59-89.

Röhricht, Reinhold: Die Deutschen im heiligen Lande. Chronologisches Verzeichnis derjenigen Deutschen, welche als Jerusalempilger und Kreuzfahrer sicher nachzuweisen oder wahrscheinlich anzusehen sind (ca. 650-1291). Innsbruck: Wagner, 1894. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1895), 118; W. Heyd: GGA (1894), 749-752; Heyck: HZ 74 (1895), 544; A. Neumann: ZDPV 18 (1895), 61-62.

Röhricht, Reinhold: Die Eroberung Akkōs durch die Muslime 1291. In: Forschungen zur deutschen Geschichte 20 (1879), 93-126.

Röhricht, Reinhold: Die Kreuzfahrt Friedrichs II. Berlin: ?, 1872. Rez.: R. Röhricht: MHL 2 (1874), 35-38.

Röhricht, Reinhold: Die Kreuzpredigten gegen den Islam. Ein Beitrag zur Geschichte der christlichen Predigt im 12. und 13. Jahrhundert. In: ZKG 6 (1884), 550-572.

Röhricht, Reinhold: Die Kreuzzüge des Grafen Theobald von Navarra und Richard von Cornwallis nach dem Heiligen Lande. In: Forschungen zur deutschen Geschichte 26 (1886), ?

Röhricht, Reinhold: Die Rüstungen des Abendlandes zum dritten großen Kreuzzuge. In: HZ 34 (1875), 1-73.

Röhricht, Reinhold: Etudes sur les derniers temps du royaume de Jérusalem. 1-2. Genua: ?, 1881. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1881), 1636-1637.

Röhricht, Reinhold: Geschichte der Kreuzzüge im Umriß. Innsbruck: Wagner, 1898. Rez.: Helmhoff: ALB 19 (1910), 586-587; H. Hagenmeyer: LZ (1899), 956; G. Sch.: HJ (1899), 169-170.

Röhricht, Reinhold: Geschichte des ersten Kreuzzuges. Innsbruck: Wagner, 1901. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ 53 (1902), 318-320; H. Winckler: OLZ 5 (1902), 445-449.

Röhricht, Reinhold: Geschichte des Königreichs Jerusalem (1100-1219). Innsbruck: Wagner, 1898. Rez.: L. Conradi: LRKD 24 (1898), 144-147; J. Gmelin: DLZ 20 (1899), 466-471; W. Heyd: HZ 82 (1899), 493-496; H. Hagenmeyer: LZ (1898), 356-357; H. Hoogeweg: MIÖG 19 (1898), 555-556; B. Kugler: GGA 160 (1898), 776-782; R. Sternfeld: Historische Vierteljahresschrift 1 (1898), 112-113.

Röhricht, Reinhold: Kleine Studie zur Geschichte der Kreuzzüge. Berlin: Gärtner, 1890.

Röhricht, Reinhold: Quinti bellisacri scriptores minores sumptibus Societatis illustrandis orientis latini monumentis edidit. Genf: ?, 1879. Rez.: Anon.: LZ (1880), 964-966.

Röhricht, Reinhold: Regesta regni Hierosolymitani (1097-1291) edidit. Innsbruck: ?, 1893. Rez.: L. Conrady: LRKD 8 (1893), ?; H. Hagenmeyer: LZ 25 (1893), 877-878; W. Heyd: GGA 12 (1893), 494-496; Th. von Liebenau: Katholisches Schweizer-Blatt 1 (1893), ?; W. A. Neumann: ZDPV (1894), 303-304; Rodenberg HZ 74 (1895), 469-473.

Röhricht, Reinhold: Sagenhaftes und Mythisches aus der Geschichte der Kreuzzüge. In: Zeitschrift für deutsche Philologie 23 (1981), 412-421.

Röhricht, Reinhold: Studien zur Geschichte des fünften Kreuzzuges. Innsbruck: Wagner, 1892. Rez.: H. Hagenmeyer: LZ (1892), 478-479; H. Hoogeweg: MHL 20 (1892), 322.

Röhricht, Reinhold: Testimonia minora de quinto bello sacro e chronicis occidentalibus excerpsit et sumptibus Societatis illustrandis orientis latini monumentis ed. Genf: ?, 1882. Rez.: T. Ilgen: HZ 55 (1886), 378-379; Winkelmann: DLZ 4 (1883), 1003-1004.

Röhricht, Reinhold: Zum Fall von Accon und zur Geschichte des fünften Kreuzzuges. In: Neues Archiv der Gesellschaft für Ältere Deutsche Geschichtskunde 21 (1895),562-564.

Röhricht, Reinhold: Zur Geschichte der Kreuzzüge. In: Neues Archiv der Gesellschaft für Ältere Deutsche Geschichtskunde 11 (1886), 571-579.

Röhricht, Reinhold: Zur Korrespondenz der Päpste mit den Sultanen und Mongolenchanen des Morgenlandes im Zeitalter der Kreuzzüge. In: Theologische Studien und Kritiken 2 (1891), 359-369.

Röhrig, Johannes: Der fremde Spiegel. Autoren aus islamischen Ländern in Westeuropa. In: StdZ 211 (1993), 10-20.

Roloff, Gustav: Asiatische und europäische Kriegführung. In: Der Islam 26 (1942), 101-115.

Roloff, Max: Die türkischen Sultane als Kalifen. In: Nord und Süd 144 (1913), 310-323.

Romaneli (1792): Unruhen in Marokko bei dem Regierungsantritt Mulei Jesid’s. In: Auswahl historischer Stücke aus hebräischen Schriftstellern vom zweiten Jahrhundert bis auf die Gegenwart. Mit vokalisiertem Text, deutscher Übersetzung und Anmerkungen. Berlin: von Veit, 1840. S. 220-240.

Römer, Claudia: Die osmanische Belagerung Bagdads 1034-35/1625-26. Ein Augenzeugenbericht. In: Der Islam 66 (1989), 119-136.

Römer, Claudia: Eine Freilassungserklärung Bālī Pašas von Ofen in arabischer Sprache aus dem Haus-, Hof- und Staatsarchiv zu Wien. In: WZKM 82 (1992), 309-323.

Römer-Siekmeyer, Christa: Aladin im Unterricht. Tragen Märchen zum gegenseitigen Verständnis in einer multinationalen Klasse bei? In: Pädagogik 42 (1990), 18-22.

Römischer Keyserlicher Maiestät Christenlichste Kriegsrüstung wider die Ungläubigen, … Ankunfft in Africa und Eroberung des Ports zu Thunisi im monat Junio, anno 1535, aus Teutschen, Italianischen und Frantzösischen Schriften … ausgezogen. O. O.: ?, 1535.

Rondot, Pierre: L’Islam et les musulmans d’aujourd’hui; Der Islam und die Mohammedaner von heute. Die islamische Gemeinschaft: gestern, heute, morgen. Übertragen von Marie Agnes von Franz. Stuttgart: Schwaben, 1963. Rez.: A. Brunner: StdZ 174 (1964), 156-157; W. Ende: Orient 6 (1965), 220; H. Haag: ThQ 146 (1966), 497; E. A. Messerschmidt: Orient 4 (1963), 265; B. Spuler: Der Islam 40 (1965), 210-211; H. Stieglecker: ThPQ 114 (1966), 371-373.

Roolvink, Roelof: Historical Atlas of the Muslim Peoples. Amsterdam: Djambatan, 1957. Rez.: R. Hartmann: Ein historischer Atlas der islamischen Welt. In: OLZ 53 (1957), 312-316; J. Kraemer: Universitas 13 (1958), 419-420; M. Fleischhammer: ZDMG 110 (1960), 140-141; G. Jäschke: WI 5 (1958), 279-280; B. Spuler: Der Islam 34 (1959), 257-259.

Roorda, Taco (Hg.): Abul Abbasi Amedis, Tulonidarum primi, vita et res gestae. Ex codd. bibl. Lugd.-Bat. editisque libri concinnavit et … Leiden: ?, 1825. Rez.: Anon.: Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 7 (1825), 339-340.

Roos, Gerd Joachim: Söhne der Wüste. Bericht über die Arabische Legion. In: Das ganze Deutschland 5/20 (1953), 3.

Ropp, Inge von der und Arved von der Ropp: Andalusien. Spaniens maurischer Süden. Köln: DuMont, 1985. Rez.: H. List: WI 29 (1989), 192-195.

Roscher, Helmut: Papst Innocenz III. und die Kreuzzüge. Göttingen: Diss., ?; Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1969. Rez.: H. E. Mayer: HZ 212 (1971), 658-660; H. Löwe: Das historisch-politische Buch 19 (1971), 8; H. Zimmermann: MIÖG 80 (1972), 185-186.

Röschert, Günter: „Für die Sache Gottes“. Entstehung der modernen Welt in der Dialektik von Morgenland und Abendland. In: Die Drei. Zeitschrift für Wissenschaft, Kunst und soziales Leben 63 (1993), 9-24.

Rose, Jürgen: Niederschmetternde Bilanz. Wie sich der Golfkrieg und seine Folgen aus der Sicht eines sowjetischen Militärexperten darstellen würden. In: Truppenpraxis 35 (1991), 220-222.

Rosen, Friedrich von: Dichtung, Philosophie und Reisen Nāṣir-i Khusrous. Eine Kulturskizze aus der Zeit vor dem ersten Kreuzzüge. In: ZDMG 81 (1927), XXXII-XXXIV.

Rosen, Georg: Über die in Constantinopel gedruckte türkische Übersetzung von Taberis Geschichtswerke. In: ZDMG 2 (1848), 159-187.

Rosen, Victor: Chronik des Yaḥyā b. Saʻīd al-Anṭākī in Auszügen. [Russ.] St. Petersburg: ?, 1883. [Taʼrīḫ aḏ-Ḏail.] Rez.: E. Sachau: DLZ 5 (1884), 1237-1238.

Rosen, Victor: Imperator Vasilij Bolagrobojca. Izclečenija iz letopisi Jachji Antiochskogo. St. Petersburg: ?, 1883. [Yaḥyā b. Saʻīd al-Anṭākī: K. aḏ-Ḏail.] Rez.: V. Jagič: Archiv für slavische Philologie 7 (1884), 515-516; E. Sachau: DLZ (1883), 1237-1238.

Rosenmüller, Ernst Friedrich Carl: Analecta arabica. 1. Institutiones juris Mohammedani circa bellum contra eos qui ab Islamo sunt alieni. E duobus Al-Codurii codicibus nunc primum arabice ed., latine vertit, glossarium adjecit etc. Lipsiae: ?, 1825. Rez.: E.: JALZ 1 (1828), 329-332; Anon.: Beck’s Allgemeines Repertorium der neuesten in- und ausländischen Literatur 7 (1825), 340-341; GGA (1826), 881-885.

Rosenmüller, Ernst Friedrich Carl: Literarische Notiz. In: LLZ (1827), 387-388.

Rosenmüller, Ernst Friedrich Carl: Über ein von Abulfeda oft angeführtes Werk, al-Lubāb, betitelt. In: FdO 1 (1809), 216-217.

Rosenthal, Erwin: Der Plan eines Bündnisses zwischen Karl dem Großen und Abdurrahman in der arabischen Überlieferung. In: Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde 48 (1929/30), 441-445.

Rosenthal, Erwin: Ibn Khaldūns Gedanken über den Staat. Ein Beitrag zur Geschichte der mittelalterlichen Staatslehre. München: Diss., Oldenbourg, 1931; München: Oldenbourg, 1932. Rez.: R. Hartmann: HZ 147 (1933), 621-624; P. Kraus: OLZ 37 (1934), 535-536; G. Richter: DLZ 55 (1934), 486-489.

Rosenthal, Franz: A History of Muslim Historiography. Leiden: Brill, 1952; 1968². Rez.: A. Dietrich: ZDMG 104 (1954), 221-224; R. Hartmann: OLZ 51 (1956), 433-440; H. Simon: OLZ 68 (1973), 153-154; O. Spies: WI 3 (1954), 50-51; A. Spitaler: Institut für Auslandsbeziehungen. Mitteilungen 2 (1952), 4-5; B. Spuler: Der Islam 31 (1954), 104-107; R. Veselý: ArOr 41 (1973), 183.

Rosenthal, Franz: Ibn Khaldūn: The Muqaddimah. An Introduction to History. Translated from the Arabic. 3 Vol. London: Routledge, 1958; Princeton: Princeton University, 1967². Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 57 (1961), 204-205; R. Hartmann: OLZ 57 (1962), 50-55; J. Henninger: Anthropos 54 (1959); D. Hohberger: VRÜ 13 (1980), 258-259; R. Köbert: Orientalia 28 (1959), 217-221; H. Simon: Oriens 15 (1962), 435-536; B. Spuler: Der Islam 36 (1961), 166-170.

Rosenthal, Franz: The History of al-Ṭabarī. An Annotated Translation. Vol. 38: The Return of the Caliphate to Baghdad. Translated and Annotated. New York: State University of New York, 1985. [K. Aḫbār ar-rusul wa-l-mulūk.] Rez.: B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 344-345.

Ross, Colin: Europas mittelmeerische Gegenküste. In: Zeitschrift für Geopolitik 19 (1942), 215-221.

Ross, E. Denison (Ed.): Abdallah Muhammad Bin Omar al Makki al Āsafi Vlugkhhani: An Arabic history of Gujarāt Zafar al-wālih bi Muzeffar wa āli. 1-2. London: John Murray, 1910-1921. Rez.: J. Horovitz: OLZ 26 (1923), 292; C. Brockelmann: LZ 62 (1911), 8-9; 73 (1922), 231-232.

Rossi, Ettore (Hg., Übers.): La cronaca tripolina di Ibn Ġalbūn (sec. XVIII). Bologna: ?, 1936. [at-Taḏkira fī man malaka. Ṭarābulus wa-mā kāna bihā min al-aḫbār.] Rez.: R. Paret: OLZ 41 (1938), 171-172; H. Wehr: ZDMG 90 (1936), 730.

Rossi, Ettore: Storia di Tripoli e della Tripolitania dalla conquista araba al 1911. Ed. Maria Nallino. Rom: ?, 1968. Rez.: E. A. Messerschmidt: Orient 10 (1969), 153.

Rossi, Vittorio G.: Keime des Heiligen Krieges. Warum hassen uns die Araber? In: Presse-Forum 6 (1952), 21-27.

Rostovtzeff, Michael: Caravan Cities. Trans. D. and T. Talbot Rice. Oxford: The Clarendon, 1932. Rez.: W. Caskel: OLZ 37 (1934), 404-405.

Roth, F. Wilhelm Emil: Bericht des Ludolf von Sudheim über die Einnahme von Accre 1294. Nach einer Darmstädter Handschrift. In: ZDMG 42 (1888), 421-424.

Roth, Guenther und Wilhelm Kaltenstadler: Internationale Bibliographie zur vorindustriellen Handels- und Verkehrsgeschichte. In: Scripta Mercaturae 1968-1974; 1975.

Roth, K.: Byzanz und seine Handelsbeziehungen mit dem Okzident und Orient. In: BKO 7 (1909), 1-17.

Roth, Paul: Sowjetunion: Der Islam im Vormarsch? In: Osteuropa 37 (1987), A 633-A 642.

Roth, Wilhelm: Okba Ibn Nafi Alfihri, der Eroberer Nordafrikas. Ein Beitrag zur Geschichte der arabischen Historiographie. Göttingen: Diss., ?; Göttingen: Dieterich, 1859. Rez.: G. Weil: HJL 53 (1860), 199-205; H. Ewald: GGA (1860), 310-315; Anon.: LZ (1860), 213; Leipziger Repertorium der deutschen und ausländischen deutschen Literatur 18 (1860), 269-270.

Rothermund, Dietmar: Asiatische Emporien und europäische Brückenköpfe. In: Periplus 1 (1991), 1-6.

Rothermund, Dietmar: Kollektive Identität und Geschichte. In: Periplus. Jahrbuch für Außereuropäische Geschichte 3 (1993), 138-141.

Rothes, Walter: Quer durch Spanien und im Norden Afrikas. Reisebilder, Kunst- und Kulturstudien. Mainz: Kirchheim, 1910. Rez.: Anon.: DLZ 32 (1911), 429.

Rothholz, Walter: Politisch-religiöse Bewegungen im Nahen Osten des 20. Jahrhunderts. In: Peripherie 3 (1983), 52-76, 108.

Rothshild, Jon (Ed.): Forbidden agendas. Intolerance and defiance in the Middle East. Selected and introduced. London: ?, 1984. Rez.: G. Höpp: AALA 14 (1986), 176-178.

Rothstein, Gustav: Die Dynastie der Laḫmiden in al-Ḥīra. Ein Versuch zur arabisch-persischen Geschichte zur Zeit der Sasaniden. Halle: Diss., 1898; Berlin: Reuther und Reichard, 1899; Hildesheim: Olms, 1968. Rez.: R. Geyer: ALB (1900), 375-376; I. Goldziher: DLZ 20 (1899), 150-152; P. Horn: LZ (1899), 469-470; C. F. Seybold: OLZ 2 (1899), 87-89.

Rothstein, Gustav: Die Römer und ihre Abstammung bei den Arabern. In: Festgabe für Wilhelm Crecelius. Elberfeld: ?, 1882.

Rothstein, Gustav: Zu aš-Šābuštīʼs Bericht über die Ṭāhiriden. (Ms. Wetzstein II, 1100 fol. 44a-64a.) In: Orientalische Studien. Theodor Nöldeke zum siebzigsten Geburtstag (2. März 1906). Gewidmet von Freunden und Schülern. Hg. Carl Bezold. Bd. 1. Gießen: Töpelmann, 1906. S. 155-170.

Rothstein, Johann Wilhelm: De chronographo arabo anonymo qui codice Berolinensi Sprengeriano tricesimo continentur scripsit. Bonn: Typis Caroli Georgi, Univ. Typogr., 1877. Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1877), 858-860; Fr. Spiegel: HZ 44 (1880), 560-563.

Rotteck, Karl von: Das Haus Ali. In: von Rotteck’s Sammlung, meist historischen und politischen Inhalts 1 (1829), 23ff.

Rotter, Gernot (Hg.): Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Frankfurt: Fischer, 1993; 1994. Rez.: W. G. Lerch: Ein Büchertagebuch 28 (1994), 300-301.

Rotter, Gernot: ʻAbd al-Malik Ibn Hisham: Das Leben des Propheten. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Tübingen: Erdmann, 1976; München: Goldmann, 1988; 1991; Kandern: Spohr, 1999. Rez.: J. Pauliny: AAS 16 (1980), 285-286; B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 320; M. Stigelbauer: WZKM 70 (1978), 128-129; R. Schaefers: Armant 16 (1975), 56; R. Brunner: DAVO-Nachrichten 10 (1999), 105.

Rotter, Gernot: Abū Zurʻa ad-Dimašqī (st. 281/894) und das Problem der frühen arabischen Geschichtsschreibung in Syrien. In: WO 6 (1970/71), 80-104.

Rotter, Gernot: Al-Masʻūdī: Bis zu den Grenzen der Erde. Auszüge aus dem „Buch der Goldwäschen“. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Tübingen: Erdmann, 1978; München: Goldmann, 1988. Rez.: G. Hoffmann: AALA 7 (1979), 735; B. Spuler: Der Islam 56 (1979), 323-324; M. Stigelbauer: WZKM 72 (1980), 201-22; R. Wieber: WI 20 (1980), 226-228.

Rotter, Gernot: Asylanten. Beispiel: Libanesen. In: Grüne Rheinland-Pfälzer 4 (1986), 7-8.

Rotter, Gernot: Das islamische Reich unter ʿAbdalmalik (685-705). 1: Die politische und militärische Lage während des Zweiten Bürgerkrieges vom Sommer 684 bis Ende 685. Wiesbaden: Reichert, 1980.

Rotter, Gernot: Das schlechte Gewissen der Kalifen. Kemalismus, Nasserismus, Baath-Partei: Der Islam trennt Religion und Staat anders als der Westen. In: Die Zeit 41 (2001), ?

Rotter, Gernot: Der Neger in der arabisch-islamischen Gesellschaft. In: Bustan 2/3 (1969), 37-41.

Rotter, Gernot: Die Herkunft der arabischen Stämme (Banū Ḥassān) in Mauretanien. In: Studien zur Geschichte und Kultur des Vorderen Orients. Festschrift für Bertold Spuler. Leiden: Brill, 1981. S. 344-354.

Rotter, Gernot: Die Umayyaden und der zweite Bürgerkrieg (680-692). Tübingen: Habil., ?; Wiesbaden: Steiner, 1982. Rez.: R. Sellheim: Der Islam 62 (1985), 353-354; D. Bellmann: OLZ 81 (1986), 271-273; G. Hoffmann: AALA 12 (1984), 1140-1141; H. Halm: WO 20-21 (1989-90), 342-343.

Rotter, Gernot: Dschihād: Krieg im Namen des Glaubens. In: Angst und Gewalt. Ihre Präsenz und ihre Bewältigung in den Religionen. Düsseldorf: ?, 1979. S. 252-267.

Rotter, Gernot: Formen der frühen arabischen Geschichtsschreibung. In: Deutsche Orientalistik am Beispiel Tübingens. Arabistische und islamkundliche Studien. Herausgegeben anläßlich der Deutsch-Arabischen Kulturwoche vom Orientalischen Seminar der Universität Tübingen. Red. Gernot Rotter. Tübingen: Erdmann, 1974. S. 63-71.

Rotter, Gernot: Islam und der Westen. Die verlorene Nähe. In: Islam. Die Begegnung am Mittelmeer = Du. Die Zeitschrift der Kultur 7/8 (1994), 46-48.

Rotter, Gernot: Islamische Völker der Randgebiete – am Beispiel Schwarzafrikas. In: Die islamische Welt. 2. Berlin: ?, 1984. S. 16-24.

Rotter, Gernot: Islamische Völker der Randgebiete: Am Beispiel Schwarzafrikas. Berlin: ?, 1981.

Rotter, Gernot: Muslimische Inseln vor Ostafrika. Eine arabische Komoren-Chronik des 19. Jahrhunderts. Wiesbaden: Steiner, 1976. Rez.: P. Heine: ZDMG 129 (1979), 179; B. Spuler: Erasmus 31 (1979), 184-185; E. Wagner: Der Islam 55 (1978), 378-379.

Rotter, Gernot: Saddam Hussein – Saladin oder Nebukadnezar? In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 67-71.

Rotter, Gernot: Usâma ibn Munqidh: al-Iʻtibār; Ein Leben im Kampf gegen Kreuzritterheere. Aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet. Tübingen: Erdmann, 1975; 1978; München: Goldmann, 1988. Rez.: B. Spuler: Der Islam 57 (1980), 154-155; M. Stigelbauer: WZKM 74 (1982), 260-261; E. Wagner: ZDMG 130 (1980), 180.

Rotter, Gernot: Wurzeln der Angst - das Feindbild der anderen Seite. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 219-222.

Rotter, Gernot: Zur Überlieferung einiger historischer Werke Madāʼinis in Ṭabarīs Annalen. In: Oriens 23/24 (1974), 103-133.

Rouadjia, Ahmad: Der islamische Fundamentalismus und die modernen Intellektuellen. Essay. Aus dem Französischen von Holger Fock. In: Zwischen Fundamentalismus und Moderne. Literatur aus dem Maghreb. Hg. Holger Fock, Martin Lüdke, Delf Schmidt. Reinbek bei Hamburg: ?, 1994. S. 34-45.

Rouche, Michel: L’Aquitaine des Wisigoths aux Arabes (418-781). Naissance d’une région. Paris: ?, 1979. Rez.: M. Heinzelmann: HZ 234 (1982), 159-162; H. Wolfram: MIÖG 88 (1980), 178-179.

Rousseau, Gabriel: Le mausolée des princes saʻdiens à Marrakèch. Préface par Edmond Doutté, texte arabe et traduction. Paris: ?, 1925. Rez.: H. Glück: OLZ 30 (1927), 977-978.

Rousseau, Jean Baptiste Louis Jacques/M.: Description du Pachalik de Bagdad, suivie d’une notive historique sur les Wahabis et de quelques autres pièces relatives à lʼhistoire et à la littérature de lʼOrient. Paris: Treuttel et Würtz, 1809; Neue Nachrichten über die Kriegsunternehmungen der Wechabiten. In: Minerva 80 (1811), 205-219; Geist der Zeit 6 (1812), 97-107. Rez.: Anon.: Allgemeine geographische Ephemeriden 30 (1809), 58-66; GGA (1810), 76-80.

Roussier, Jules: Der Islam in Algerien. In: Afrika – heute 2 (1960), 206-219.

Roux, Jean-Paul: L’Islam au Proche-Orient. Egypte, Arabie, Palestine, Syrie, Liban, Jordanie, Iraq. Paris: ?, 1960. Rez.: B. Spuler: OLZ 58 (1963), 369.

Roux, Jean-Paul: L’Islam en Asie. Paris: ?, 1958. Rez.: J. Fück: DLZ 80 (1959), 305-306.

Roy, L. Le: Etat général et particulier du royaume et de la ville d’Alger. Den Haag: van Dole, 1750. Rez.: Anon.: GGA (1750), 729-730.

Rubin, Berthold: Zu den orientalistischen Desiderata der Frühgeschichte Osteuropas. In: Proceedings of the 26th International Congress of Orientalists, New Delhi 1964. 2. Neu Delhi: ?, 1968. S. 170-173.

Rückweis: Reisen und wunderbare Schicksale zweyer in die Algierische Leibeigenschaft gerathene Brüder Andreas Matthaeus und Johann Georg Wolfgang, Kupferstecher in Augsburg. Augsburg: ?, 1767.

Rüdebusch, Dieter: Der Anteil Niedersachsens an den Kreuzzügen und Heidenfahrten. Hildesheim: Lax, 1972. Rez.: H. Lahrkamp: HZ 218 (1914), 180-181.

Rudolph, Ekkehard: Zerrbild Islam. Westlicher Orientalismus im Spiegel islamischer Kritik. In: Evangelische Kommentare 24 (1991), 207-209.

Rudt de Collenberg, Wipertus H.: Esclavage et rançons des chrétiens en Méditerranée (1570-1600). Paris: ?, 1987. Rez.: B. Spuler: Der Islam 66 (1989), 179.

Rüdt von Collenberg, Weyprecht H.: Byzantinische Präheraldik des 10. und 11. Jahrhunderts? In: Der Herold 8 (1975/77), 197-209.

Ruf, Werner: Auf dem Weg zum islamischen Totalitarismus? In: Die Dritte Welt 9 (1990), 17, 18, 27.

Ruf, Werner: Gewalt und Gegengewalt in Algerien. In: Politisierte Religion. Ursachen und Erscheinungsformen des modernen Fundamentalismus. Hg. Heiner Bielefeldt, Wilhelm Heitmeyer. Frankfurt: Suhrkamp, 1998. S. 320-326.

Ruf, Werner: Kulturelle Entfremdung und Reproduktion der Abhängigkeit. Zum Beispiel Marokko. In: Afrika zwischen Kolonialismus und Neokolonialismus. Hg. Klaus Jürgen Gantzel. Hamburg: ?, 1976. S. 321-385.

Rugullis, Sven: Die Barbaren in den spätrömischen Gesetzen. Eine Untersuchung des Terminus „barbarus“. Berlin: Diss., 1991; Frankfurt: Lang, 1992. Rez.: R. Klein: Gymnasium 99 (1992), 473-475.

Ruh, Ulrich: Empörung: Der Streit um Salman Rushdies „Satanische Verse“. In: HK 43 (1989), 148-150.

Ruhe, Ernstpeter: Christensklaven als Beute nordafrikanischer Piraten. Das Bild des Maghreb im Europa des 16.-19. Jahrhunderts. In: Europas islamische Nachbarn. Studien zur Literatur und Geschichte des Maghreb. Hg. Ernstpeter Ruhe. Würzburg: ?, 1993. S. 159-186.

Rühl, Lothar: Der Krieg am Golf. Militärischer Verlauf und politisch-strategische Probleme. In: Europa-Archiv 46 (1991), 237-246.

Rühl, Lothar: George Bush and seine Abrüstungspläne für den Nahen Osten. In: Arabien. Mehr als Erdöl und Konflikte. Hg. Udo Steinbach. Opladen: ?, 1992. S. 209-213.

Rühlmann, Gerhard: Die VAR und das kulturelle Erbe der Pharaonenzeit. In: Revolution und Tradition in den Ländern Afrikas und Asiens. Halle-Wittenberg: ?, 1970. S. 103-124.

Rührdanz, Karin: Bagdad. Hauptstadt der Kalifen. Leipzig: Urania, 1979; Das alte Bagdad. Hauptstadt der Kalifen. Leipzig: Urania, 1991². Rez.: M. Berger: Zeitschrift für den Erdkundeunterricht 44 (1992), 78.

Rummel, Friedrich von: Vorderasien und die Welt des Islam im Geschichtsunterricht. In: GWU 30 (1979), 668-685.

Rumpf, Ch.: Laizismus und Religionsfreiheit in der Türkei. Rechtliche Grundlagen und gesellschaftliche Praxis. Ebenhausen: ?, 1987.

Rumpf, Walter: West-östlicher Kulturaustausch im Spiegel der neueren Forschung. In: Germanisch-romanische Monatsschrift 22 (1934), 31-44.

Runciman, Steven: A history of the Crusades. Cambridge: ?, 1951-1954; Geschichte der Kreuzzüge. 1. Der erste Kreuzzug und die Gründung des Königreichs Jerusalems. 2. Das Königreich Jerusalem und der fränkische Osten 1100-1187. 3. Das Königreich Akkon und die späteren Kreuzzüge. Aus dem Englischen übertragen von Peter de Mendelssohn. München: Beck, 1957-1960; 1968; 1978; 1989; Wien: Büchergilde Gutenberg, 1989; Der erste Kreuzzug. Aus dem Englischen übersetzt von K. H. Siber. München: ?, 1981. Rez.: F. Dölger: ByZ 45 (1952), 404-406; 46 (1953), 384-386; 51 (1958), 202; 52 (1959), 184-185; 53 (1960), 462; J. Kraemer: Der Islam 31 (1954), 109-110; 32 (1957), 347-350; 31 (1954), 109-110; H. Dickerhof: HJGG 104 (1984), 453; L. Boehm: Die Kreuzzüge in bibliographischer und historiographischer Sicht. In: HJGG 81 (1962), 223-237; H. Grundmann: DLZ 82 (1961), 691-696; W. Holtzmann: HZ 187 (1959), 521-539; 195 (1962), 733; H. E. Mayer: GGA 214 (1960/62), 42-63; B. Spuler: Der Islam 35 (1960), 159-62; 37 (1961), 277; H. G. von Studnitz: Außenpolitik 13 (1962), 498; H. Wolter: Scholastik 33 (1958), 274-276; E. Maschke: Das historisch-politische Buch 8 (1960), 204; 9 (1961), 139; Anon.: BiOr 25 (1968), 446; K. Rehberger: MIÖG 77 (1969), 221.

Runciman, Steven: The families of Outremer. The feudal nobility of the Crusaders kingdom of Jerusalem, 1099-1291. London: ?, 1960. Rez.: A. Waas: HZ 192 (1961), 467.

Runciman, Steven: The Sicilian vespers. A history of the Mediterranean world in the later thirteenth century. Cambridge: ?, 1958. Rez.: B. Spuler: Der Islam 35 (1960), 166-167.

Ruppert, Helmut: Beirut. Eine westliche geprägte Stadt des Orients. Erlangen: ?, 1969.

Ruppert, Helmut: Saddam Hussein und der Dschihad. In: Geographie heute 88 (1991), 53.

Russell, Alexander: The Natural History of Aleppo and Parts Adjacent: Containing a Description of the City and the Principal Natural Productions in Its Neighbourhoods; Together with an Account of the Climate, Inhabitants, and Diseases; Particularly the PLAGUE, with the Methods Used by the Europeans for Their Preservation. 2 Bde. London: A Miller, 1756; 2. überarb. Aufl. London: G.G. and J. Robinson, 1794; Naturgeschichte von Aleppo. Enthaltend eine Beschreibung der Stadt und der vornehmsten Naturerzeugnisse in ihrer Nachbarschaft und ihrer Krankheiten, insbesondere der Pest. Bd. 2,1: Von der Regierung zu Aleppo; Bd. 2,2: Beschreibung der Tiere; Bd. 2,3: Nachricht von dem Zustande der Gelehrsamkeit, vernehmlich der Arzneigelehrsamkeit zu Aleppo. 2. Ausgabe, durchgesehen und mit Anmerkungen versehen von Patrick Russel. Übersetzt aus dem Englischen und mit Anmerkungen verstehen von Johann Friedrich Gmelin. Göttingen: Rosenbusch, 1797-1798; Aus Rüssels Natural History of Aleppo das Capitel von der Pest zu Aleppo. In: Neues Hamburgisches Magazin 6/31 (1769), 3-45; Auszüge aus Patrick Russel’s Abhandlung von der Pest. Mit einem Grundriß von Aleppo. In: Repositorium für die neueste Geographie, Statistik und Geschichte 1 (1792), 33-132. Rez.: J. G. Eichhorn: ABBL 7 (1795/1796), 531-542; ABBL 8 (1797-1799), 136-164; 9 (1799/1800), 131-140; Haller: GGA 5 (1757), 633-637; Anon.: GGA 42 (1795), 1865-1877; 45 (1798), 1249-1250.

Russell, Michael: Gemälde der Berberie, oder Geschichte und gegenwärtiger Zustand der Staaten Tunis etc. Übersetzt von A. Diezmann. Pest: Hartleben, 1836-1837.

Rutter, Eldon: The holy cities of Arabia. London: ?, 1928. Rez.: C. Brockelmann: ZDMG 84 (1930), 106-108; J. Schacht: OLZ 33 (1930), 213-214.

Ruville, Albert von: Die Kreuzzüge. Bonn: Schröder, 1920. Rez.: K. Bihlmeyer: ThQ 103 (1922), 124; A. Hessel: GGA 185 (1923), 75-77; O. Rescher: MO 16 (1922), 240; R. Sternfeld: DLZ 46 (1925), 111-113.

Rzepkowski, Horst: Islam in Rom. In: Verbum SVD 29 (1988), 435-438.

  • Erstellt am .
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Print Friendly, PDF & Email

Islamische Geschichte (alphabetische Bibliographie) M-N

M.: Gesammelte Nachrichten von Peter dem Einsiedler. In: Hannoverisches Magazin 16 (1778), 737-750.

Mā sāhama bihi l-muʻarriḫūn al-ʻarab fi l-miʼa sanat al-aḫīra fī dirāsat at-taʼrīh al-ʻarabī wa-ġairih. Beirut: ?, 1959. Rez.: A. Hottingen: Oriens 20 (1967), 311-313.

Maʻaj, ʻAbd al-Muhsin Maʻaj M. al-: The Yemen in early Islam, 9-233/630-847. A political history. London: ?, 1988. Rez.: W. W. Müller: Jemen-Report 21 (1990), 43-44.

Maalouf, Amin: The Crusades through Arab eyes. Translated by Jon Rothschild. London: ?, 1984. Rez.: G. Hoffmann: AALA 14 (1986), 539-541.

Maass, Johannes: Marokkos politische Geschichte. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 21 (1971), 81-95.

MacCurry, Don: Ein Überblick über die islamische Welt. In: Greng-Murten: Verlag für Kulturbezogenen Gemeindebau, 1993.

Macdonald, Duncan B.: Ibn Khaldūn. A selection with notes and an English-German glossary. Leiden: Brill, 1905. Rez.: C. Brockelmann: LZ (1905), 1358-1359; N. Rhodokanakis: GGA (1906); C. F. Seybold: DLZ 28 (1907), 2395-2397.

Macdonald, Fiona und John James Richard: Löwenherz und die Zeit der großen Kreuzzüge. Deutsch von Veronika Corsini-Neipp. Klagenfurt: Kaiser, 1992.

Machaut, Guillaume: La prise d‘Alexandrie ou chronique du roi Pierre I. de Lusignan. Publiée par L. de Mas Latrie. Genf: ?, 1877. Rez.: Sg.: LZ (1878), 1116-1117.

Mackay, Angus: Spain in the Middle Ages. From frontier to empire, 1000-1500. London: ?, 1977. Rez.: L. Vones: HZ 228 (1979), 161-162.

Madelung, Wilferd: Fatimiden und Bahrainqarmaten. In: Der Islam 34 (1959), 34-88.

Madelung, Wilferd: Qarmaten und Fatimiden. Ihre gegenseitigen Beziehungen und ihre Lehre vom Imamat. Hamburg: Diss., 1956.

Madelung, Wilfred: Der Islam im Jemen. In: Jemen: 3000 Jahre Kunst und Kultur des glücklichen Arabien. Hg. Werner Daum. Frankfurt: Pinguin, 1987. S. 172-176.

Madi, Mohamed: Jaḥjā b. al-Ḥusain b. al-Muʼajjad al-Jamanīʼs “Anbāʼ az-zaman fī aḫbār al-Jaman”. Anfänge des Zaiditentums in Jemen. Textkritische Teilausgabe mit Übersetzungsprobe, Kommentar und Einführung in die historische jemenitisch-zaiditische Literatur. Berlin: De Gruyter, 1936. Rez.: H. L. Gottschalk: OLZ 41 (1938), 110-113.

Magdalino, Paul: The empire of Manuel I Komnenos, 1142-1180. Cambridge: ?, 1993. Rez.: R.-J. Lilie: ByZ 86/87 (1993/94), 496-498.

Magnis-Suseno, Franz: Indonesischer Islam: wohin? In: Asien 51 (1994), 5-14.

Mahdi, Muhsin: Die geistigen und sozialen Wandlungen im Nahen Osten. Freiburg: Rombach, 1961. Rez.: H. Gätje: ZRGG 14 (1962), 295-298; S. Y. Labib: Der Islam 41 (1965), 280-282; E. A. Messerschmidt: Orient 2 (1961), 222.

Mahdi, Muhsin: Ibn Khaldūn’s Philosophy of History. A Study in the Philosophic Foundation of the Science of Culture. London: George Allen and Unwin, 1957. Rez.: H. Simon: WI 7 (1961), 196-199.

Maher, Moustafa: Umrisse einer neuen Kulturphilosophie in Ägypten seit dem 19. Jahrhundert. In: WI 38 (1988), 309-318.

Mahl, S.: Jerusalem in mittelalterlicher Sicht. In: Die Welt als Geschichte 22 (1962), 11-26.

Mahler, Gerhart: Möglichkeiten religiöser Unterweisung muslimischer Kinder in öffentlichen Schulen in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland entsprechend dem Beschluß der Kultusministerkonferenz. In: Rahmenbedingungen und Materialien für religiöse Unterweisung für Schüler muslimischen Glaubens. Red. Norbert Rixius. Berlin: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, Express-Edition, 1987. S. 29-37; Erziehung zur Kulturbegegnung. Modelle für das Zusammenleben von Menschen verschiedenen Glaubens. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1986. S. 29-42.

Mahler, Gerhart: Religiöse Unterweisung für türkische Schüler muslimischen Glaubens in Bayern. In: Zeitschrift für Pädagogik 35 (1989), 381-397.

Mahmud, Sayyid Fayyaz: The Story of Islam. London: Oxford University, 1959; Geschichte des Islams. Aus dem Englischen von Eva Schönfeld. München: Goldmann, 1964. Rez.: P. Wende: Orient 6 (1954), 177; O. Spies: WI 8 (1962-63), 266; HZ 202 (1966), 368-370; A. Schimmel: OLZ 56 (1961), 58-59; WLA 4 (1965), 6; B. Spuler: Der Islam 38 (1962), 294-296; Das historisch-politische Buch 13 (1965), 253-254.

Mahrad, Ahmad (Bearb.): Muslime in der modernen Welt Westeuropas – Wege zu einer Verständigung zwischen dem pluralistischen Weltbild der Europäer und den Lebensformen des Islam. Bericht über die Tagung vom 2. bis 5. Februar 1990 im Internationalen Haus Sonnenberg bei St. Andreasberg/Oberharz. Hannover: Niedersächsisches Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten, 1990.

Mährlen: Geschichte Egyptens von der Herrschaft der Araber an bis auf die neueste Zeit. In: Champollion-Figeac, Jean Jacques: Geschichte und Beschreibung von Ägypten. Aus dem Französischen. Stuttgart: Schweizerbart, 1840. S. 559-793. Rez.: Anon.: Repertorium der gesammten deutschen Literatur 30 (1841), 165-166.

Maier, Franz-Georg: Cypern. Insel im Kreuzweg der Geschichte. Stuttgart: Kohlhammer, 1964. Rez.: E. Bernleithner: WLA 4 (1965), 109-110; H. Löffler: WLA 4 (1965), 158.

Maier, Franz-Georg: Die Partner des christlichen Abendlandes: Byzanz, die orthodoxen Slawen, der Islam. In: Europa im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Ferdinand Seibt. Stuttgart: ?, 1987. S. 268-279.

Maier, Franz-Georg: Tradition und Wandel: über die Gründe der Widerstandskraft von Byzanz. In: HZ 218 (1974), 265-282.

Maier, Johann Christoph: Versuch einer Geschichte der Kreuzzüge. 2. Berlin: Nicolai, 1780. Rez.: Anon.: FgA (1781), 277-280; (Meuselʼs) Historische Litteratur 1 (1781), 167-171.

Maikowski, René: Die Bedeutung der Kreuzzüge für die Auseinandersetzung mit dem Arabismus. In: Die Kommenden 28 (1974), 22-23.

Mailly, Jean Baptiste de: Lʼesprit des croisades, ou histoire politique … des guerres entreprises par les chrétiens contre les mahometans … 1-4. Paris: ?, 1780; Geschichte der Kreuzzüge, oder Staats- und Kriegsbegebenheiten der Unternehmungen der Christen wider die Mohammedaner im 11., 12. und 13. Jahrhundert zur Wiedereroberung des heiligen Landes. Leipzig: Weidmannʼs Erben, 1783. Rez.: J. J. Palm: (Meuselʼs) Historische Litteratur 2 (1781), 385-392; Anon.: Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1783), 268-270; (Meuselʼs) Historische Litteratur 3 (1783), 491-492; AdB 71 (1787), 158-161.

Makdisi, George u. a. (Ed.): Prédication et propagande au Moyen Age. Islam, Byzance, Occident. Paris: ?, 1983. Rez.: H. Möhring: DAGM 42 (1986), 293-294.

Makkī, M. A.: Ensayo sobre las aportaciones orientales en la España musulmana y su influencia en la formación de la cultura hispano-árabe. Madrid: ?, 1968. Rez.: W. Hoenerbach: Der Islam 47 (1971), 322-323.

Makris, Georgios: Studien zur spätbyzantinischen Schiffahrt. Genua: Instituto di Medievistica, 1988. Rez.: E. Kislinger: JÖB 41 (1991), 350-354.

Malcolm, Noel: Geschichte Bosniens. Frankfurt: Fischer, 1996.

Maleczek, Werner: Petrus Capuanus. Kardinal, Legat am Vierten Kreuzzug, Theologe (gest. 1214). Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 1988. Rez.: M. L. B. Thiele: Zeitschrift für Kirchengeschichte 101 (1990), 111-112; A. Hohlweg: ByZ 82 (1989), 433-434; C. Märtl: HZ 252 (1991), 686-687; H. M. Schaller: DAEM 46 (1990), 249-250.

Maliepaard, Cornelis Henricus Johan: Zwervend tussen Arabieren en Koerden; Wasserräder am Euphrat. Ein Reisebuch. Aus dem Holländischen übersetzt von Jutta und Rh. A. Knust. München: Langen/Müller, 1954. Rez.: W. Eilers: OLZ 52 (1957), 530-531; W.: Institut für Auslandsbeziehungen. Mitteilungen 6 (1956), 320.

Malik, Jamal: Islamische Gelehrsamkeit in Nordindien. In: Periplus. Jahrbuch für Außereuropäische Geschichte 2 (1992), 152-163.

Mallet, Victor: Am Golf. In: Lettre international 11 (1990), 11.

Malowist, Marian: Märkte und Städte im westlichen Sudan vom 14. bis 16. Jahrhundert. In: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 2 (1967), 281-305.

Malte-Brun, Victor Adolphe: Annales des voyages. 10. Paris: ?, 180; Bemerkungen über den Handel des Rothen Meeres und Nachrichten von den Sitte, … der Bevölkerung des Landes Yemen im glücklichen Arabien. In: Minerva 79 (1811), 15-42.

Malten, H.: Die militärische und politische Wichtigkeit Syriens und die Heerstraßen dieses Landes. In: Bibliothek der neuesten Weltkunde 2 (1841), 89-106.

Maltzan, Heinrich von: Abenteuer eines algierischen Seeräubers. In: Globus 18 (1870), 246-251, 264-267, 281-284, 295-299, 311-313.

Maltzan, Heinrich von: Aus den Tagen des Seeräubertums in Algier. In: Globus 23 (1876), 91-93, 106-108, 122-123.

Maltzan, Heinrich von: Civilisationsbestrebungen und Unterrichsreformen in Ägypten. In: MLA 83/84 (1873), 167-169, 182-184.

Maltzan, Heinrich von: Die Juden in Südarabien. In: MLA 79/80 (1871), 585-588.

Maltzan, Heinrich von: Die Judenverfolgungen im Orient. In: MLA 81/82 (1872), 262-264, 274-276.

Maltzan, Heinrich von: Orientalische Palast- und Hofbilder. In: Die Gartenlaube (1873), 61-76.

Maltzan, Heinrich von: Zwei Episoden aus der algierischen Revolution von 1871. In: Globus 23 (1873), 268-271, 281-283.

Mammeri, Mouloud: Gelebte Kultur und legitime Kultur im Maghreb. In: Zeitschrift für Kulturgeschichte 25 (1975), 29-33.

Mamour, P. H.: Polemics on the origin of the Fatimi caliphs. London: Luzac & Co., 1934. Rez.: R. Hartmann: Der Islam 22 (1934), 278-280; N. Rhodokanakis: WZKM 44 (1937), 146-147; R. Strothmann: OLZ 38 (1935), 632-634; F. Tauer: ArOr 9 (1937), 632-634.

Manda, Marianne: Abendland – Morgenland. Eine Wanderung durch Zeit und Raum. Vorwort und herausgegeben von Hermann Dannheimer. München: Prähistorische Staatssammlung, 1991.

Maneie, Juliane El-: Zum Einfluß der islamistischen Bewegung auf die palästinensische Gesellschaft in den besetzten Gebieten 1986-1996. ?

Manfrass, Klaus: Türken in der Bundesrepublik – Nordafrikaner in Frankreich. Ausländerproblematik im deutsch-französischen Vergleich. Bonn: Bouvier, 1991. Rez.: B. Kletzin: Lendemains 18/71-72 (1993), 285-287.

Manger, Samuel Heinrich (Übers.): Ahmedis Arabsiadae vitae et rerum gestarum Timuri, qui vulgo Tamerlanus dicitur … 1. Leeuwarden: ?, 1767. [Aḥmad ibn ʻArabšāh] Rez.: Anon.: GGA 15 (1768), 1158-1159; Neueste Theologische Bibliothek 2 (1772), 852-857.

Mann, Carl Heinrich: Über den Sklavenhandel in Afrika. Kurze Andeutungen. Bern: ?, 1893.

Mann, Golo und August Nitschke (Hg.): Islam. Die Entstehung Europas. Frankfurt: Ullstein, 1963; 1986; Berlin: Propyläen, 1991.

Mann, Jacob: The Jews in Egypt and in Palestine under the Fāṭimid caliphs. A contribution to their political and communal history based chiefly on Genizah material hitherto unpublished. Oxford: Oxford University, 1920; New York: Ktav Publishing House, 1970. Rez.: R. Degen: ZDMG 125 (1975), 379; A. Dietrich: Oriens 25-26 (1976), 372-373; R. Hartmann: OLZ 27 (1924), 516-518; O. Rescher: DLZ 73/37 (1922), ?; B. Spuler: Der Islam 48 (1972), 146-147; P. Thomsen: LZ 72 (1921), 931-932; 74 (1923), 471-472; P. Volz: TLZ 48 (1923), 367.

Mann, Traugott: Der Islam einst und jetzt. Leipzig: Velhagen und Klasing, 1914. Rez.: C. Brockelmann: LZ 66 (1915), 3; A. Koernicke: MHL 43 (1915), 218-2219; Fr. Schwally: OLZ 19 (1916), 343-344.

Manning, Patrick: Slavery and African life. Occidental, oriental, and African slave trades. Cambridge: ?, 1990. Rez.: A. Eckert: 1999. Zeitschrift für Sozialgeschichte 9 (1994), 134-138.

Manousakis, Gregor M.: Der Islam – eine totalitäre Gefahr? In: Totalitarismus contra Freiheit. Begriff und Realität. München: ?, 1988. S. 224-234.

Manousakis, Gregor M.: Der Islam – eine totalitäre Religion. In: Criticon 19/112 (1989), 61-62.

Manousakis, Gregor M.: Der Islam, eine Herausforderung für Europa. In: Identität und Zukunft der Deutschen. Klaus Hornung zum 65. Geburtstag. Hg. Hans Filbinger. Frankfurt: ?, 1992. S. 247-264.

Manousakis, Gregor M.: Die Rückkehr des Propheten. Der Wiederaufstieg des Islam. Berg a. See: Vorwinckel, 1979.

Mansour Bey, Chefik u. a. (Übers.): Merveilles biographiques et historiques ou chroniques du Cheikh Abd-el-Rahman el-Djabarti. 1-3. Kairo: ?, 1888-89. [K. ʻAǧā’ib al-āṯār fī-t-tarāǧim wa-l-aḫbār.] Rez.: A. von Kremer: WZKM 3 (1889), 323-328; T-n.: LZ (1889), 1195-96; (1890), 470-471; J. Wellhausen: DLZ 12 (1891), 308-309.

Mantran, Robert: L’expansion musulmane (VIIIe-XIe siècle). Paris: Presses universitaires de France, 1969. Rez.: R. Sellheim: Der Islam 47 (1971), 372; W. Hoenerbach: WI 13 (1971), 233-234; B. Spuler: OLZ 68 (1973), 269-270; E. Wagner: HZ 210 (1970), 288-289.

Manz, Beatrice Forbes: The rise and rule of Tamerlane. Cambridge: ?, 1989. Rez.: J. Paul: Der Islam 69 (1992), 144.

Maʼoz, Moshe (Ed.): Studies on Palestine during the Ottoman period. Jerusalem: ?, 1975. Rez.: A. Schölch: HZ 224 (1977), 114-115.

Marçais, Georges: Algérie médiévale. Monuments et paysages historiques. Paris: ? 1957. Rez.: E. Kühnel: Kunst des Orients 3 (1959), 93.

Marchand, Henry: Der Islam in Tripolitanien. In: Globus 95 (1909), 63.

Marcus, Abraham: The Middle East on the eve of modernity. Aleppo in the eighteenth century. New York: ?, 1989. Rez.: H. Gaube: WI 32 (1992), 150-151.

Marcus, Hugo: Moslemisches Militärwesen. In: MR 5 (1929), 77-79.

Mardek, Helmut: Konfliktherd Naher und Mittlerer Osten. Berlin: Institut für Internationale Beziehungen an der Akademie für Staats- und Rechtswissenschaft. Potsdam-Babelsberg, 1982. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 31 (1983), 1134.

Margoliouth, David Samuel (Hg.): The Irshád al-Aríb ilá Maʻrifat al-Adíb or Dictionary of Learned Men of Yáqút. 1 ff. Leiden: Brill, 1907ff. Rez.: G. Bergsträßer: ZDMG 65 (1911), 797-811; C. Brockelmann: LZ (1908), 1008-1009; (1910), 894-895, 1448; (1912), 769; (1914), 1444; C. F. Seybold: DLZ 29 (1908), 2905-2907; 30 (1909), 2524-2525; 33 (1912), 2849-2851; 34 (1913), 290-291; E. Wiedemann: MGMN 8 (1909), 483-485; 9 (1910), 363; 11 (1912), 345.

Margoliouth, David Samuel (Trans.): Umayyads and ʻAbbasids, being the fourth part of Jūrī Zaydān’s history of Islamic civilization. Leiden: Brill, 1907. [Taʼrīḫ at-tamaddun al-islāmī.] Rez.: C. Brockelmann: LZ 58 (1907), 1461-1462; I. Goldziher: DLZ 28 (1907), 1505-1508.

Margoliouth, David Samuel: Mohammed and the rise of Islam. London: ?, 1905. Rez.: C. H. Becker: ARW 11 (1909), ?; Z.: Historischer Jahrbuch 28 (1906), 164.

Marienfeld, Wolfgang: Schulbuch-Analyseverfahren am Beispiel von Schulbuchdarstellungen zum Thema „Islam und Kreuzzüge“. In: Geschichtsdidaktik 2 (1979), 130-156.

Marienfeld, Wolfgang: Weltreligion und Weltreich. Der Islam von der Entstehung bis zu den Kreuzzügen. In: Geschichte lernen 2 (1989), 26-36.

Marigny, François Augier de: Histoire des Arabes sous le gouvernement des califes. Paris: ?, 1750; Geschichte der Araber unter der Regierung der Califen. Aus dem Französischen übersetzt und mit einem Vorwort versehen von Gotthold Ephraim Lessing. 3 Bde. Berlin: Christian Friedrich Voß, 1753-1754. Rez.: Anon.: GGA 71 - Stück 1 (1753), 655-656; Freye Urtheile und Nachrichten zum Aufnehmen der Wissenschaften und Historie überhaupt 10 (1753), 356-357; Geschichte der Araber unter der Herrschaft der Chalifen. In: Zuverlässige Nachrichten von dem gegenwärtigen Zustande, Veränderung und Wachstum der Wissenschaften 12 (1751), 673-696.

Marin, Elma: Abū Jaʻfar Muḥammad b. Jarīr al-Ṭabarī’s The reign of al-Muʻtaṣim (833-842). Translated and Annotated. New Haven: American Oriental Society, 1951. Rez.: A. Dietrich: BiOr 11 (1954), 34-35; H. L. Gottschalk: WZKM 52 (1953/55), 414-416; H. Host: ZDMG 105 (1955), 219.

Marin: Histoire de Saladin, sulthan dʼEgpyte et de Syrie … 1-2. Den Haag: ?, 1758. Rez.: Anon.: GGA 7 (1759), 1003-1005.

Mariti, Giovanni: Geschichte Fakkardins, Gros-Emirs der Druzen, wie auch der übrigen Gros-Emire bis auf das Jahr 1773. Nebst einer Beschreibung des Landes, der Sitten, Gebräuche und Religion der Drusen. Aus dem Italienischen. Gotha: Ettinger, 1790. Rez.: -r.: Gemeinnütizge Betrachtung der neuesten Schriften (1791), 94-103; Anon.: FGA (1790), 787-788; ALZ 1 (1791), 280; AdB 102 (1791), 506; Oberdeutsche allgemeine Literatur-Zeitung 2 (1791), 1118; Gothaische gelehrte Zeitungen 2 (1790), 653; GGA 1 (1791), 303.

Markwart, Josef: Osteuropäische und ostasiatische Streifzüge. Ethnologische und historisch-topographische Studien zur Geschichte des 9. und 10. Jahrhunderts. Ca. 840-940. Leipzig: ?, 1903; Frankfurt: IGAIW, 1994.

Marno, Ernst: Sudanesische Märkte. In: MGGW 16 (1873), 487-490.

Marno, Ernst: Tierhandel im ägyptischen Sudan. In: ÖMO 3 (1877), 25-28.

Marno, Ernst: Über die Handelsstraßen Ägyptens. In: ÖMO 3 (1877), 95-98, 110-112.

Marno, Ernst: Über Sklaverei und die jüngsten Vorgänge im ägyptischen Sudan. In: MGGW 17 (1874), 243-254.

Marno, Ernst: Über Sklaverei und die jüngsten Vorgänge im ägyptischen Sudan. In: MGGW 17 (1874), 243-254.

Marno, Ernst: Von Dabbeh nach Omderman durch die westliche Bajuda-Steppe. In: MGGW 13 (1870), 244-248.

Marno, Ernst: Von Famáke nach Fadási. In: MGGW 13 (1870), 537-545.

Marno, Ernst: Zur heutigen Lage des ägyptischen Sudan. In: MGGW (1873), 162-166.

Marocco: Manifest des neuen Regenten gegen die Franzosen. In: Politisches Journal nebst Anzeige von gelehrten und andern Sachen (1793), 910-914.

Marokkanische und königlich-spanische gegenseitige Kriegserklärung. In: Historisch-politisches Magazin 10 (1791), 388-396.

Maróth, Marion: Die Xalaǧ in den arabischen Quellen. In: Acta antiqua Academiae Scientiarum Hungaricae 28 (1980), 269-272.

Maróth, Miklós: Aristoteles und Ibn Khaldūn. Zur Entstehung einer aristotelischen Geschichtsphilosophie. In: Aristoteles. Werk und Wirkung. Paul Moraux gewidmet. Bd. 2. Hg. Jürgen Wiesner. Berlin: De Gruyter, 1987. S. 390-408.

Marquart, Josef: Die Beninsammlung des Reichsmuseums für Völkerkunde in Leiden. Beschrieben und mit Prolegomena zu Handelswegen und Völkerbewegungen in Nordafrika versehen. Leiden: ?, 1913. Rez.: E. Littmann: Internationales Archiv für Ethnographie 22 (1915), 258-267; L. Frobenius: PGM 62 (1916), 435.

Marquart, Josef: Ǧuwainī’s Bericht über die Bekehrung der Uiguren. In: SB der königlichen Preuss. Akademie der Wiss. 27 (1912), 486-503; Berlin: ?, 1912.

Marquart, Josef: Osteuropäische und ostasiatische Streifzüge. Ethnologische und historisch-topographische Studien zur Geschichte des 9. und 10. Jahrhunderts ca. 840-940. Leipzig: ?, 1903; Hildesheim: Olms, 1961.

Marré, Heiner und Johannes Stüting (Hg.): Der Islam in der Bundesrepublik Deutschland. Münster: Aschendorff, 1986. Rez.: P. Heine: ThRv 83 (1987), 334-335; R. Wielandt: WI 33 (1993), 311-314.

Marsch und Ordnung einer Caravane. In: Asiatisches Magazin2 (1808), 61-63.

Martin, A.-G.-P.: Quatre siècles d’histoire marocaine au Sahara de 1504 à 1902, au Maroc de 1894 à 1912 d’après les archives et documentations indigènes. Paris: ?, 1923. Rez.: G. Diercks: Weltwirtschaftliches Archiv 32 (1930), 321-323; E. Pröbster: OLZ 28 (1925), 520-527.

Martin, Alfred von: Antike, Germanentum, Christentum und Orient als Aufbaufaktoren der geistigen Welt des Mittelalters. In: Archiv für Kulturgeschichte 19 (1928-29), 301-345.

Martin, Maurice-Pierre: Die Rückkehr des koptischen Papstes Schenuda III. In: Orientierung 49 (1985), 142-144.

Martin: Taʼrīḫ Lubnān taʼlīf al-ʻallāma al-ab Martin al-Yasūʻī naqalahu ila l-ʻarabiyya Rašīd al-Ḫūrī aš-Šartūnī bi-baʻḍ taṣarruf wa-ḫtiṣār. 1-3. Beirut: ?, 1889-90. Rez.: M. Hartmann: DLZ 12 (1891), 1749-1750.

Martínez Montávez, Pedro und Carmen Ruíz Bravo-Villasante: Europa islámica. La conquista. 1492 la reconquista, la herencia; Europa unter dem Halbmond. Eine illustrierte Kulturgeschichte. Deutsche Übersetzung nach der englischen Ausgabe und Redaktion von Gerhard Hoffmann. München: Südwest, 1991.

Martínez Montávez, Pedro: Spanien als kulturelle Brücke zur islamischen Welt. Aus dem Spanischen von Gerhard Pasternak. In: Jahresring. Jahrbuch für Kunst und Literatur 87/88 (1988), 75-80.

Martinière, H. M. P.: Morocco. Journeys in the kingdom of Fez and to the court of Mulay Hassan. London: ?, 1889. Rez.: Th. Fischer: PGM 37 (1891), 60; M. Hartmann: DLZ 11 (1890), 1026-1027.

Marx, Bettina: Juden Marokkos und Europas. Das marokkanische Judentum im 19. Jahrhundert und seine Darstellung in der zeitgenössischen jüdischen Presse in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Köln: Diss., 1990; Frankfurt: Lang, 1991.

Marzolph, Ulrich: Arabische Witze als Quelle für die materielle Kultur der frühen Abbasidenzeit. In: XXIV. Deutscher Orientalistentag vom 26. bis 30. September 1988 in Köln. Ausgewählte Vorträge. (ZDMG Suppl. VIII.) Hg. Werner Diem, Abdoldjavad Falaturi. Stuttgart: Steiner, 1990. S. 283-298.

Marzouki, Moncef: Arabes, si vous parliez … Paris: ?, 1987. Rez.: S. Faath: Wuqûf 2 (1987), 395-396; H. Fähndrich: WI 29 (1989), 181-182.

Maser, Matthias: „Hispania“ und al-Andalus. Historiographische Selbstpositionierungen im Spannungsfeld von Identität und Alterität. In: Christlicher Norden – Muslimischer Süden. Ansprüche und Wirklichkeiten von Christen, Juden und Muslimen auf der Iberischen Halbinsel im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Matthias M. Tischler. Münster: Aschendorff, 2011. S. 363-388.

Masià i de Ros, Jaume Angels: Aragó, Granada I Marroc. Aportació documental. Barcelona: ?, 1989. Rez.: C. Märtl: DAEM 47 (1991), 601-602.

Mas-Latrie, L. de: Traités de paix et de commerce et documents divers concernant les relations de Chrétiens avec les Arabes de l’Afrique septentrionale au Moyen-Age, revueillis … et publiés avec une introd. historique. Paris: ?, 1868. Rez.: H. Ewald: GGA (1868), 1648-1653; R.: HZ 22 (1869), 403.

Maspero, Gaston: Ruines et paysages dʼEgypte. Paris: Guilmoto, 1910. Rez.: E. Banse: PGM 57 (1911), 157.

Massé, Henri: ʻImād ad-Dīn al-Iṣfahānī, Conquête de la Syrie et de la Palestine par Saladin (al-Fatḥ al-qussī fi l-fatḥ al-qudsī). Traduction française. Paris: Guethner, 1972. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 30 (1974), 564; H. L. Gottschalk: WI (1976-77), 232-233; U. Haarmann: Der Islam 52 (1975), 153-155.

Massignon, Louis: La politique islamo-chrétienne des scribes nestoriens de Déir Qunnä à la cour de Bagdad au IXE siècle de notre ère. In: Vivre et penser. 2e série (1942), 7-14. Rez.: F. Dölger: ByZ 43 (1950), 169.

Massignon, Louis: Le mirage byzantine dans le miroir bagdadien dʼil y a mille ans. In: Panharpeia. Mélanges H. Grégoire. 2. ? 1950. S. 429-448. Rez.: F. Dölger: ByZ 45 (1952), 171.

Masson, Paul: Histoire du commerce français dans le Levant au XVIIIe siècle. Paris: ?, 1911. Rez.: P. Darmstaedter: HZ 110 (1913), 628-620.

Mathiot, Elisabeth: Die kulturelle Unterdrückung in den besetzten arabischen Gebieten. Bonn: Deutsch-arabische Gesellschaft, 1979.

Matschke, Klaus-Peter: Byzanz und der sogenannte Oriens Christianus. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 35 (1987), 245-246.

Matschke, Klaus-Peter: Der Untergang einer Großmacht. Thesen und Hypothesen zur Stellung von Byzanz in einer vergleichenden Niedergangsgeschichte von Staaten und Gesellschaften. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 37 (1989), 890-904.

Mattes, Hanspeter: „Nouveaux enjeux culturels au Maghreb“. Journées d’études, 25 et 26 Juin 1985 en Baume-les-Aix. In: Orient 27 (1986), 39-44.

Mattes, Hanspeter: Abdelhadi Boutaleb (ʻAbd al Hâdî Abû Ṭâlib). In: Orient 2 (1988), 519-521.

Mattes, Hanspeter: Aspekte der Proliferation von Massenvernichtungswaffen. In: Nahost. Jahrbuch 1990. Hg. Thomas Koszinowski, Hanspeter Mattes. Opladen: ?, 1991. S. 195-200.

Mattes, Hanspeter: Aus dem Wuqûf-Archiv: Scènes de la vie militaire en Tunisie par Georges Chevillet. Edition illustrée de 22 gravures. Paris: Sanard et Derangeon, 1896. 240 Seiten. In: Wuqûf 2 (1987), 345-356.

Mattes, Hanspeter: Die innere und äußere islamsiche Mission Libyens. München: ?, 1986.

Mattes, Hanspeter: Geschichte und neue Identität. Das Beispiel der politischen Einflußnahme auf den kulturellen Sektor in Libyen seit 1969. In: Wuqûf 3 (1989), 281-299.

Mattes, Hanspeter: Kadhafi – Erneuer des Islam im 20. Jahrhundert? In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 106-111.

Matthews, John F.: Die Wirtschaft Palmyras. In: Palmyra. Geschichte, Kunst und Kultur der syrischen Oasenstadt. Red. Erwin M. Ruprechtsberger. Linz: ?, 1987. S. 149-152.

Matthias, Leo: Der neue Orient. In: Europäische Revue (April 1931), ?; Die Auslese 5 (1931), 497-499.

Matuz, Josef (Ed.): Ottoman records on the history of the Christians in Palestine. Documents of Süleyman the Magnificent. Freiburg: ?, 1992. Rez.: W.-E. Scharlipp: TULIP. Turkish linguistics post 6 (1993), 3-4.

Matuz, Josef: M2.2 Veränderungen in der agrarsozialen Basis des Herrschaftssystems; M2.2.1 Die Auflösung des Timar-Systems; M2.2.2 Die Entwicklung der Eigentumsverhältnisse an Grund und Boden; M2.3 Staat und wirtschaftliche Entwicklung in Handel und Gewerbe im 17. Jhdt; M3.2.2 Die Jungtürken; M3.2.3 Die Behandlung der Armenier. In: Geschichte betrifft uns. 1/90.8: „Die Türkei früher und heute“.

Matveev, V. V. und L. E. Kubbel (Hg.): Arabskie istočniki 10-12 vekov. Drevnie i srednevekovye istočniki po etnografi i istorii narodov Afriki južnee Sachary. Moskau: ?, 1965. Rez.: Th. Büttner: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 14 (1966), 1035.

Matzerath, Eva-Maria: Die Lebensgeschichte Niżām al-Mulks nach Ibn al-ʻAdīm. Freiburg: Magisterarbeit, 1975.

Matzke, Michael: Der Denar von Lucca als Kreuzfahrermünze. Anhang: Unpublizierte nahöstliche Funde mit Luccheser Denaren. In: Schweizer Münzblätter 43/170 (1993), 36-44.

Maududi, Sayyid Abul Aʻla al-: Der Islam, eine geschichtliche Perspektive. Aus dem Englischen übersetzt von Ahmad von Denffer. Lützelbach: Haus des Islam, 1984.

Mauren in Spanien. In: Neuer Europäischer Staats-Secretarius 1 (1749), 703-705.

Maurin, A.: Les caravanes françaises au Soudan, relation du voyage dʼAli-Ben-Mehrin. Algier: ?, 1863. Rez.: Anon.: PGM 10 (1864), 195.

May, Burkhard: Die Religionspolitik der ägyptischen Fatimiden 969-1171. Hamburg: Diss., 1975.

May, Dorothea G.: August Bebel und der Islam. Eine späte Würdigung. In: WI 30 (1990), 178-187.

Mayer, H. E.: Die Kreuzfahrerherrschaft Montréal (Šōbak). Jordanien im 12. Jahrhundert. Wiesbaden: Harrassowitz, 1990. Rez.: U. Haarmann: ZDMG 144 (1994), 191-192; H. E. Mayer: DAEM 46 (1990), 725-726; 47 (1991), 353.

Mayer, Hans Eberhard: Abū ʻAlīs Spuren am Berliner Tiergarten. Ein diplomatisches Unikat aus dem Kreuzfahrerkönigreich Jerusalem. In: Archiv für Diplomatik 38 (1992), 113-133.

Mayer, Hans Eberhard: Aspekte der Kreuzzugsforschung. In: Geschichte und Gegenwart. Festschrift für Karl Dietrich Erdmann. Neumünster: ?, 1980. S. 75-94.

Mayer, Hans Eberhard: Bibliographie zur Geschichte der Kreuzzüge. Hannover: Hahnsche Buchhandlung, 1960; 1965. Rez.: I. Boehm: Die Kreuzzüge in bibliographischer und historiographischer Sicht. Gedanken um drei Neuerscheinungen. In: HJGG 81 (1962), 223-237; G. Schregle: OLZ 57 (1962), 353-356; G. Stadtmüller: ZDMG 113 (1963), 287-288; F. Dölger: ByZ 54 (1961), 138-140; Anon.: Das historisch-politische Buch 9 (1961), 140.

Mayer, Hans Eberhard: Bistümer, Klöster und Stifte im Königreich Jerusalem. Stuttgart: Hiersemann, 1977. Rez.: P. Herde: Das historisch-politische Buch 26 (1978), 294; G. Scheibelreiter: MIÖG 91 (1983), 185-186; I. Höß: OLZ 82 (1987), 128-129.

Mayer, Hans Eberhard: Das Pontifikale von Tyrus und die Krönung der lateinischen Könige von Jerusalem. Zugleich ein Beitrag zur Forschung über Herrschaftszeichen und Staatssymbolik. In: Dumbarton Oaks Papers 21 (1967), 141-232.

Mayer, Hans Eberhard: Das syrische Erdbeben von 1170. Ein unedierter Brief König Amarichs von Jerusalem. In: DAEM 45 (1989), 474-484; Kings and Lords in the Latin Kingdom of Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1994. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Der Brief Kaiser Friedrichs I. an Saladin vom Jahre 1188. In: DAEM 14 (1958), 488-494; Kreuzzüge und lateinischer Osten. London: Variorum Reprints, 1983. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Die antiochenische Regentschaft Balduins II. von Jerusalem im Spiegel der Urkunden. In: DAEM 47 (1991), 559-566.

Mayer, Hans Eberhard: Die Herrschaftsbildung in Hebron. In: ?; Kings and Lords in the Latin Kingdom of Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1994. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Die Hofkapelle der Könige von Jerusalem. In: DAEM 44 (1988), 489-509; Kings and Lords in the Latin Kingdom of Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1994. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Die Kanzlei Richards I. von England auf dem Dritten Kreuzzug. In: MIÖG 85 (1977), 22-35.

Mayer, Hans Eberhard: Die Kreuzfahrerherrschaft ʻArrābe. In: ZDPV 93 (1977), 198-212; Probleme des lateinischen Königreichs Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1983. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Die Legitimität Balduins IV. von Jerusalem und das Testament der Agnes von Courtenay. In: HJ 108 (1988), 63-89; Kings and Lords in the Latin Kingdom of Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1994. S. ?; DAEM 44 (1988), 701.

Mayer, Hans Eberhard: Ein Deperditum König Balduins III. von Jerusalem als Zeugnis seiner Pläner zur Eroberung Ägyptens. In: DAEM 36 (1980), 549-566; Kreuzzüge und lateinischer Osten. London: Variorum Reprints, 1983. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Ein unedierter Originalbrief aus dem Heiligen Land von 1164/65 und die Herren von Montfort-sur-Risle. In: DAEM 46 (1990), 481-505.

Mayer, Hans Eberhard: Fontevrault und Bethanien. Kirchliches Leben in Anjou und Jerusalem im 12. Jahrhundert. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte 102 (1991), 14-44; Kings and Lords in the Latin Kingdom of Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1994. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Geschichte der Kreuzzüge. Stuttgart: Kohlhammer, 1965; 1973³; 19764; 6., überarb. Aufl. 1985; 7., verb. Aufl. 1989; 10., überarb. und erw. Aufl. 2005; The Crusades. Trans. J. Gillingham. Oxford: ?, 1972. Rez.: B. Flemming: Der Islam 44 (1968), 272-273; B. May: Orient 7 (1966), 38; V. Slessarev: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 53 (1966), 519-520; B. Spuler: ZDMG 120 (1970), 369; A. Waas: HZ 203 (1966), 381-383; E. Werner: DLZ 87 (1966), 509-511; E. H. Pältz: OLZ 74 (1979), 460-461; G. Schoebe: Das historisch-politische Buch 14 (1966), 264-265; H. Arnet: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 37 (1987), 209; F. Schragl: ThPQ 136 (1988), 297.

Mayer, Hans Eberhard: Idee und Wirklichkeit der Kreuzzüge. (Texte.) Eingeleitet und zusammengestellt. Hg. Arno Borst, Josef Fleckenstein. Germering bei München: Stahlmann, 1965. Rez.: A. Waas: HZ 203 (1966), 381-383.

Mayer, Hans Eberhard: Kreuzzüge und lateinischer Osten. London: Variorum Reprints, 1983. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 39 (1983), 717-718.

Mayer, Hans Eberhard: Literaturbericht über die Geschichte der Kreuzzüge. Veröffentlichungen 1958-1967. In: HZ 3 (1969), 641-731.

Mayer, Hans Eberhard: Marseilles Levantehandel und ein akkonesisches Fälscheratelier des 13. Jahrhunderts. Tübingen: ?, 1972. Rez.: G. Hödl: MIÖG 82 (1974), 263-264.

Mayer, Hans Eberhard: Mélanges sur l’histoire du royaume latin de Jérusalem. Paris: ?, 1984. Rez.: H. Möhring: HZ 242 (1986), 149-150.

Mayer, Hans Eberhard: Probleme des lateinischen Königreichs Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1983. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 39 (1983), 717-718.

Mayer, Hans Eberhard: Probleme moderner Kreuzzugsforschung. In: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 50 (1963), 503-517.

Mayer, Hans Eberhard: Scriptia Serbellonica. Zwei Studien zur Kreuzfahrerdiplomatik. In: Archiv für Diplomatik 35 (1989), 421-456. Rez.: A. Gawlik: DAEM 47 (1991), 610.

Mayer, Hans Eberhard: Ursachen und Wirkungen der Kreuzzüge. In: Islam und Abendland. Geschichte und Gegenwart. Hg. A. Mercier. Frankfurt: ?, 1976. S. 87-110.

Mayer, Hans Eberhard: Varia Antiochena. Studien zum Kreuzfahrerfürstentum Antiochia im 12. und frühen 13. Jahrhundert. Hannover: Hahn, 1993.

Mayer, Hans Eberhard: Vier jerusalemitanische Königsurkungen für Pisa: echt, gefälscht oder verunechtet? In: Fälschungen im Mittelalter. Internationaler Kongreß der Monumenta Germaniae Historica, München 1986. 4. Diplomatische Fälschungen. Hannover: ?, 1988. S. 137-157; Kings and Lords in the Latin Kingdom of Jerusalem. London: Variorum Reprints, 1994. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Zum Tode Wilhelms von Tyrus. In: Archiv für Diplomatik 5/6 (1959/60), 182-201; Kreuzzüge und lateinischer Osten. London: Variorum Reprints, 1983. S. ?

Mayer, Hans Eberhard: Zur Geschichte der Johanniter im 12. Jahrhundert. In: DAEM 47 (1991), 139-159.

Mayer, Hans Eberhard: Zwei Kommunen in Akkon? In: DAGM 26 (1970), 434-453.

Mayer, Leo Ary: Das Schriftwappen der Mamlukensultane. In: Jahrbuch der asiatischen Kunst 2 (1925), 183-187. Rez.: E. Kühnel: Der Islam 17 (1928), 152; F. Weißbach: LZ 77 (1926), 407.

Mayer, Leo Ary: L’art juif en terre d’islam. Genf: ?, 1959. Rez.: R. Hartmann: OLZ 55 (1960), 274-275.

Mayer, Tobias: Neue Aspekte zur Nominierung ʻUmars II. durch Sulaimān v. ʻAbdalmalik (96/715-99/717). In: WO 25 (1994), 109-115.

Mayor, F.: Neue Kulturbegegnung zwischen Arabien und Europa. In: UNESCO heute 1 (1991), 23-25.

Mazahéri, Aly: La vie quotidienne des musulmans au moyen-âge, 10e au 13e siècle. Paris: ?, 1951; So lebten die Muselmanen im Mittelalter. Stuttgart: Deutsche Verlagsanstalt, 1957. Rez.: R. Paret: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 45 (1958), 526-527; H. Gätje: ZDMG 110 (1960), 159-160; G. von Grunebaum: Der Islam 34 (1959), 197-199; B. Spuler: HZ 187 (1958), 194-195; Erasmus 5 (1952), 719-722.

Mazal, Otto (Hg.): Kultur des Islam. Referate einer Vortragsreihe an der Österreichischen Nationalbibliothek, 16.-18. Juni 1980. Wien: ÖNB, 1981.

Mazal, Otto und Tarif al Samman: Die arabische Welt und Europa: Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Handbuch und Katalog. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1988. Rez.: H. Bobzin: WZKM 80 (1990) 251-252; J. Koder: JÖB 39 (1989), 381; C. Märtl: DAEM 45 (1989), 198; K. Schubarth-Engelschall: OLZ 85 (1990), 563-566.

Mazal, Otto: Byzanz und das Abendland. In: Biblos 40 (1991), 1-17.

Mazal, Otto: Byzanz und der Islam. In: Kultur des Islam. Referate einer Vortragsreihe. Hg. Otto Mazal. Wien: ?, 1981. S. 165-183; Bibliothekswesen und Forschung. Festgabe. Graz: ?, 1982. S. 279-287.

Mazal, Otto: Der Islam und das Christentum. In: Die arabische Welt und Europa. Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 107-138.

Mazal, Otto: Die Bedeutung der arabischen Welt für die europäische Kultur. In: Die arabische Welt und Europa: Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Handbuch und Katalog. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 29-48.

Mazal, Otto: Die politischen Beziehungen zwischen der arabischen Welt, Byzanz und dem Abendland im Mittelalter. In: Die arabische Welt und Europa: Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Handbuch und Katalog. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 49-62.

Mazal, Otto: Zur geistigen Auseinandersetzung zwischen Christentum und Islam in spätbyzantinischer Zeit. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalter. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 1-19.

Mažuranič, Vladimir: Südslaven im Dienste des Islam (vom X. bis XVI. Jahrhundert). Ein Forschungsbericht aus kroatisch erschienenen Studien. Zusammengestellt, verdeutscht und herausgegeben von Camilla Lucerna. Leipzig: Markert und Petters, 1928. Rez.: W. Björkman: Der Islam 19 (1931), 93.

Mazzaoui, Maureen Fennell: The Italian cotton trade in the later Middle Ages (1100-1600). Cambridge: ?, 1981. Rez.: J.-F. Leonhard: DAEM 43 (1987), 299-300.

McDonald, M. V. und William Montgomery Watt (Übers.): Aṭ-Ṭabarī: The history of al-Ṭabarī. 7. The foundation of the community. Muhammad at al-Madina A.D. 622-626/Hijrah – 4 A.H. Albany: State University of New York, 1987. Rez.: B. Spuler: Der Islam 65 (1988), 337-338; F.-C. Muth: WI 30 (1990), 188-200.

McDonald, M. V. und William Montgomery Watt: Aṭ-Ṭabarī: The history of al-Ṭabarī. 7. The foundation of the community. Muhammad at al-Madina A.D. 622-626/Hijrah – 4 A.H. Albany: ?, 1987. Rez.: F.-C. Muth: WI 30 (1990), 188-200; B. Spuler: Der Islam 65 (1988), 337-338.

McEwan, Dorothea: Habsburg als Schutzmacht der Katholiken in Ägypten. Kurzfassung der Studie über das österreichische Kirchenprotektorat von seinen Anfängen bis zu seiner Abschaffung im Jahre 1914. Wiesbaden: Harrassowitz, 1982. Rez.: A. Schlicht: NZM 41 (1985), 229-230; H. Gründer: Das historisch-politische Buch 31 (1983), 271.

McGuire, Brian Patrick (Ed.): War and peace in the Middle Ages. Kopenhagen: ?, 1987. Rez.: P. Dinzelbacher: Mediaevistik 5 (1992), 216-217; E.-D. Hehl: DAEM 46 (1990), 326-327.

McKitterick, Rosamonde (Hg.): The uses of literacy in early mediaeval Europe. Cambridge: ?, 1990. Rez.: W. Hartmann: DAEM 47 (1991), 358-359.

McNeill, William H. und Marylin Robinson Waldman (Hg.): The Islamic World. New York: Oxford University, 1973. Rez.: H. Busse: Der Islam 52 (1975), 143-144; O. Spies: WI 17 (1976-77), 232.

Meakin, Budgett: The Moorish Empire. A historical epitome. London: ?, 1899. Rez.: P. Schnell: PGM Literaturbericht 46 (1900), 186-187.

Meduna, J. von: Berichte muselmannischer Schriftsteller über die Slaven bis zum Ende des 10. Jahrhunderts. In: Staroslovan 2 (1914), 17-24; Text and Studies on the Historical Geography and Topography of Northern and Eastern Europe. III. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 81-112.

Mehlem, Ulrich: Wie nehmen deutsche Lehrer ihre marokkanischen Schüler wahr und was wissen sie über deren Herkunftsland und Kultur? In: Die Sicht des anderen. Das Marokkobild der Deutschen, das Deutschlandbild der Marokkaner. Hg. Herbert Popp. Passau: ?, 1994. S. 131-138.

Mehling, Marianne (Hg.): Andalusien. München: Knaur, 1985; 1991.

Mehmed Ali ein Abolitionist. In: MLA 17/18 (1840), 597-598.

Mehmed Aliʼs Sklavenjagd. In: Das Ausland 14 (1841), 91-92, 95-96, 99-100, 103-104, 107-108, 111-112, 116.

Meier, Astrid und Anita Müller (Bearb.): Annäherungen. Arabisch-islamische und westliche Welt(en). Referate und Diskussionen. Zürich: Erklärung von Bern, 1992.

Meier, Astrid: Dimensionen und Krisen des Selbst in biographischen und historischen Schriften aus Damaskus im 17. und 18. Jahrhundert. In: Zwischen Alltag und Schriftkultur. Horizonte des Individuellen in der arabischen Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts. Hg. Stefan Reichmuth, Florian Schwarz. Würzburg: Ergon, 2008. S. 1-21.

Meier, Fritz: Almoraviden und marabute. In: WI 21 (1981), 80-163; Bausteine. Ausgewählte Aufsätze zur Islamwissenschaft von Fritz Meier. 2. Hg. Erika Glassen, Gudrun Schubert. Stuttgart: Steiner, 1992. S. 712-796; Almoravids and Marabouts. In: Essays on Islamic Piety and Mysticism. Translated by John O’Kane. With editorial assistance of Bernd Radtke. Leiden: Brill, 1999. S. 335-421.

Meier, Miriam: Islam. Übersetzt von Karin Müller. Gütersloh: Prisma, 1987.

Meinardus, Otto F. A.: Die „jüdischsten“ aller Juden. Alltag und religiöses Leben der im Nordjemen verbliebenen Juden. In: Die Tribüne 32/126 (1993), 167-178.

Meinardus, Otto F. A.: Die Franziskaner in Bethlehem: Bruder Battista aus Lübeck. In: Zeitschrift des Vereins für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde 71 (1991), 349-351.

Meinardus, Otto F. A.: Zeitgenössische Gottesnarren in den Wüsten Ägyptens. In: Ostkirchliche Studien 36 (1987), 301-310.

Meinardus, Otto F.: Die Wüstenväter des 20. Jahrhunderts. Gespräche und Erlebnisse. Würzburg: Augustinus, 1983.

Meinardus, Ronald: Die griechisch-türkische Minderheitenfrage. In: Orient 26 (1985), ?

Meiners, Christoph: Beobachtungen über die Frucht- oder Unfruchtbarkeit, über den vormaligen und gegenwärtigen Zustand der vornehmsten Länder in Asien. Lübeck: Bohn, 1795-1796; Betrachtungen über die Frucht- oder Unfruchtbarkeit des vormaligen und gegenwärtigen Zustands der vornehmsten Länder in Asien. ?

Meinert, Joseph George: Joh. Von Marignola, des päbstlichen Legaten, Reise in das Morgenland vom Jahr 1339-1353. Aus dem Lateinischen. Prag: ?, 1820.

Meißner, August Gottlieb: Machmoud der Gaznevide. In: Für ältere Litteratur und neuere Lectüre 1 (1784), 208-217.

Meißner, Bruno (Hg.): Biographien der Basrier bis zum Ende der zweiten Klasse. Leiden: Brill, 1915. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 der Flucht. 7,1.) Rez.: H. Reckendorf: OLZ 27 (1924), 414-418.

Meissner, Marek: Die Welt der sieben Meere. Auf den Spuren arabischer Kaufleute und Piraten. Aus dem Polnischen von Stefan Schreiner. Leipzig: Kiepenheuer, 1980; Stuttgart: Parkland, 1980.

Meissner, Marek: Sladami arabskich kupców i piratów; Das goldene Zeitalter Arabiens unter den Abbasiden. Aus dem Polnischen übertragen von Stefan Schreiner. ?, 1980; Leipzig: Kiepenheuer, 1987²; Hanau: Müller und Kiepenheuer, 1988.

Mejcher, H. und Alexander Schölch (Hg.): Die Palästina-Frage 1917-1948. Historische Ursprünge und internationale Dimensionen eines Nationenkonflikts. Paderborn: ?, 1981.

Melikschwili, G. A.: Der alte und mittelalterliche Osten (zu Fragen der Analogie der sozial-ökonomischen und staatlichen Ordnung). In: Societies and Languages of the Ancient Near East. Studies in Honour of I. M. Diakonoff. Warminster: Aris u. Philips, 1982. S. 265-269.

Melkonian, Antranig: Die Jahre 1287-1291 in der Chronik al-Yūnīnīs. Edition, Übersetzung, Kommentar. Freiburg: Diss., 1975.

Mellah, Fawzi: Die Araber und die Moderne. In: Arabien. Mehr als Erdöl und Konflikte. Hg. Udo Steinbach. Opladen: ?, 1992. S. 235-241.

Melon, Jean François: Mahmoud le Gasnevide, histoire orientale. Fragment traduit de l'Arabe avec des Notes. Rotterdam: Hofhoudt, 1729. Rez.: Anon.: Neue Zeitungen von Gelehrten Sachen (1730), 71.

Memmi, Albert: Wer ist arabischer Juden? In: Emuna 5/6 (1977), 1-5.

Memminger: Die Wege nach dem Orient und nach Indien. In: Nord und Süd 40 (1887), 40-59.

Memoiren des Baron de Breteuil, Einführers der Gesandtschaften am Hofe Ludwigʼs XIV. 1. Ein marokkanischer Gesandter. In: MLA 55/56 (1859), 286-287.

Menager, Léon-Robert: Amiratus – Άμηρας. L’Emirat et les origines de l’amirauté. (Xie-XIIIe siècles.) Paris: ?, 1960. Rez.: H. M. Schaller: HZ 195 (1962), 201.

Mende, Erich: Das maurische Spanien. Drehscheibe zwischen Orient und Okzident. In: Damals 16 (1984), 591-610.

Mendel, Miloš und Zdenĕk Müller: Svĕt Arabu. Prag: ?, 1989. Rez.: B. Hruška: ArOr 59 (1991), 440.

Mendelssohn-Bartholdy, Albrecht: Minderheiten im Irak. In: Europäische Gespräche 9 (1931), 305-317.

Menéndez Pidal, Ramón: La España del Cid. Madrid: ?, 1929; The Cid and his Spain. Translated by H. Sunderland. London: ?, 1934; Das Spanien des Cid. München: Hueber, 1936-37. Rez.: H. Juretschke: Wirkungen der maurischen Kultur. In: Hochschule und Ausland 14 (1936), 571-572; W. Kienast: HZ 151 (1935), 404; 159 (1939), 157-161; K. Vossler: DLZ 51 (1930), 1263-1267.

Menges, Josef: Der Sklavenhandel am Roten Meer und am Gold von Aden. In: Deutsche Kolonialzeitung 2 (1889), 1-2.

Menges, Josef: Die Karawanenstraße zwischen Suakin und Kassala. In: PGM 33 (1887), 97-101.

Menges, Josef: Die Zeichensprache des Handels in Arabien und Ostafrika. In: Deutsche Kolonialzeitung 2 (1885), 520; Globus 48 (1885), 9-10.

Menzel, Michael: Gottfried von Bouillon und Kaiser Heraclius. In: Archiv für Kulturgeschichte 74 (1992), 1-21.

Merad, Ali: Die moderne muslimische Reformbewegung. In: Concilium 12 (1976), 367-373.

Merad, Ali: L’Islam à l’horizon 2000. In: Revue tiers-monde 23/92 (1982), 757ff. Rez.: Anon.: HK 37 (1983), 143.

Merad, Ali: Le réformisme musulman en Algérie de 1925 à 1940. Essai d’histoire religieuse et sociale. Paris: ?, 1967. Rez.: W. Hoenerbach: WI 12 (1969-70), 249-250.

Mercer, John: Slavery in Mauretania today. Edinburgh: ?, 1982. Rez.: P. Kunig: VRÜ 16 (1983), 82; W. Reichhold: Internationales Afrikaforum 18 (1982), 279-280.

Mercier, André (Hg.): Islam und Abendland. Geschichte und Gegenwart. Frankfurt: Lang, 1976.

Mercier, Louis: Aly ben ʻAbderraḥman Ibn Hoḏeïl: L’ornament des âmes et la devise des habitants d’El Andalus. Traité de guerre sainte islamique. Reproduction du manuscrit de M. Nehlil revu et corrigé d’après l’exemplaire de la Bibliothèque d’El Ḳarawiyin à Fez et ceux de la Bibliothèque générale du Protectorat à Rabat. Paris: ?, 1936. Rez.: J. Schacht: OLZ 41 (1938), 371-373.

Merdian, Sara: Mafia, Militär und „tiefer Staat“ - Verschwörungstheorien und Realitäten in „Kurtlar Vadisi Pusu“. In: Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland. Bd. 1. Hg. Udo Steinbach u. a. Wiesbaden: Springer, 2014. S. 155-177.

Merensky, Alexander: Was sagt der Koran über Sklavenjagden und Sklaverei. In: Deutsche Kolonial-Zeitung 2/17 (1885), 132-133.

Merensky, Alexander: Wie erzieht man am besten den Neger zur Plantagen-Arbeit? Berlin: Walther und Apolant, 1886. Rez.: G. K.: Mitteilungen der Geographischen Gesellschaft Jena 5 (1887), 92-93.

Merkwürdigkeiten, Handel, neueste Vorfälle in Africa. (Marocco, Tunis, Algier, Tripoli.) In: Politisches Journal nebst einem gelehrten Anzeiger 2 (1782), 50-57.

Mertz, Peter: Muslime in Österreich. In: Lutherische Monatshefte 34 (1994), 16-17.

Meslé, Emile: Das Judenviertel Mellah in Fes. Übersetzt von Rosemarie Kaiser. Freiburg: Institut für soziale Zusammenarbeit, 1964.

Metcalf, Barbara: Islamische Reformbewegungen. Übers. Brigitte Schluchter. In: Max Webers Sicht des Islams. Interpretation und Kritik. Hg. Wolfgang Schluchter. Frankfurt: Suhrkamp, 1987. S. 242-255.

Metlitzki, Dorothee: The matter of Araby in medieval England. New Haven: ?, 1977. Rez.: P. Kunitzsch: Der Islam 55 (1978), 131-135.

Mettenleiter, J. M.: Unglücklicher Kreuzzug Ao 1101. In: Historischer Almanach 1 (1790), 94.

Metzger, Emil: Die arabische Bevölkerung in Niederländisch-Indien. In: Globus 41 (1882), 269-271.

Metzger, Karl-Heinz: Kirchen, Moschee und Synagogen in Wilmersdorf. Berlin: Möller, 1986.

Metzger, Thomas: Konstruktion von Differenz. Ein Vergleich argumentativer Strategien der Befürworter der Schächtverbotsinitiative (1893) und der Antiminarettinitiative (2009). In: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 112 (2018), 347-363.

Meulen, Daniel und Hermann von Wissmann: Ḥaḍramaut. Some of its mysteries unveiled. Leiden: Brill, 1932; 1964. Rez.: P. Kahle: Der Islam 22 (1935), 75-78; P. Range: ZGE (1933), 304; C. Rathjens: PGM 79 (1933), 211; Der Islam 42 (1966), 273-275; O. Spies: WI 10 (1965-1967), 89-90; R. Strothmann: ZDMG 87 (1934), 76-82.

Meyer, Erich: Eine werdende Welt. 1. Das neue Palästina. 2. Palästina und die Araber. 3. Wandlungen im Islam. In: Die Christliche Welt 40 (1926), 221-225, 264-268, 339-342.

Meyer, Frank: Café und Garküche in Fes-el-Bali. In: Die Medina von Fes. Geographische Beiträge zu Persistenz und Dynamik, Verfall und Erneuerung einer traditionellen islamischen Stadt in handlungstheoretischer Sicht. Erlangen: ?, 1992. S. 240-267.

Meyer, Frank: Dom und Turkman in Stadt und Land Damaskus. Vom geflickten Sackleinenzelt zur vornehmen Stadtwohnung. Erlangen: ?, 1994.

Meyer, Frank: Kaffeehäuser und Garküchen in der Medina von Fès. Zur Sozialgeographie eines traditionellen Wirtschaftszweigs in der orientalischen Stadt. Erlangen: Manuskript, 1990.

Meyer, Günter: Ländliche Lebens- und Wirtschaftsformen Syriens im Wandel. Sozialgeographische Studien zur Entwicklung im bäuerlichen und nomadischen Lebensraum. Erlangen: ?, 1984.

Meyerhof, Max: Le monde islamique. Paris: ?, 1926. Rez.: E. Wiedemann: MGMN 26 (1927), 103.

Meyerhof, Max: Soldatendirnen im alten und neuen Ägypten. In: MGMN 14 (1915), 323-329; Studies on the History of Islamic Medicine and related Fields by Max Meyerhof. Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1997. S. 93-99.

Meyer-Ranke, Peter: Noch immer ein fast tödlicher Konflikt. Die Lage der Christen in islamischen Staaten. In: Die Neue Ordnung 44 (1990), 335-345.

Meyer-Ranke, Peter: Strategie des Raubüberfalls des Irak. In: Europäische Wehrkunde 39 (1990), 516ff.

Mez, Adam: Die guten Europäer und der Orient. In: März. Wochenschrift für deutsche Kultur (Jan. 1908), 51-56.

Mez, Adam: Die Renaissance des Islâms. Hg. Hans Reckendorf. Heidelberg: Winter, 1922; IC 2 (1928), 2-121, 280-286, 593-610; 3 (1929), 273-297, 427-451, 569-591; 4 (1930), 130-143, 291-309, 430-451; 5 (1931), 118-141, 442-461; 6 (1932), 131-152, 307-318, 431-459; 7 (1933), 114-124, 309-323, 457-463, 536-560; Hildesheim: Olms, 1968; Geographie. In: General outlines of Islamic geography, selected and reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 330-334; El Ranacimiento del Islam. Traduccion del Aleman par Salvador Vila. Madrid: ?, 1936; The renaissance of Islam. Translation by S. Khuda Bukhsh and D. Margoliouth. London: ?, 1937; 1975; Al-ḫaḍāra al-islāmīya fī l-qarn ar-rābiʻ al-hiǧrī aw ʻaṣr an-nahḍa fī l-islām. Kairo: ?, 1957/58; Beirut: ?, 1967. Rez.: G. von Below: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 18 (1924), 231-236; J. Fück: EMM 68 (1924), 222-223; R. Hartmann: OLZ 28 (1925), 718-720; J. Horovitz: Die islamische Kultur des 10. Jahrhunderts. In: DLZ 44 (1923), 97-106; Literaturblatt der Frankfurter Zeitung (11. November 1923); B. Meißner: ThLZ 48 (1923), 76-77; F. Mombert: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 120 (1923), 169; C. H. Becker: Adam Mez und die Renaissance des Islâms. In: Der Islam 13 (1923), 278-280; M. Sobernheim: MGWJ 69 (1927), 119-120; H. Haas: ZMR 38 (1923), 280-282.

Mezger, Dorothea: Das erste allafrikanische Festival in Algier. In: Internationales Afrikaforum 5 (1969), 601-603.

Mi-Baschan, A.: Der arabische Orient und der Krieg. Zürich: Orell-Füßli, 1916. Rez.: Anon.: LZ 67 (1916), 694.

Michalowski, Kazimierz: Ägypten – Kunst und Kultur. Freiburg: Herder, 1969.

Michaud, Joseph François: Histoire des croisades. Paris: ?, 1812-1814. Rez.: D. und A.: JALZ Erg.-Bl. 14 (1817), 65-108.

Michel, Nicolas: Economie de subsistances: le Maroc précolonial. Cairo: ?, 1997. Rez.: Ch. de La Véronne: Bulletin Critique des Annales Islamologiques 15 (1999), 143-145; Correspondances. Murāsalāt 47 (1997), 13; M. Houbbaida: Hespéris Tamuda 37 (1999), 218-220; C. Mayaud: IBLA 60/180 (1997), 254-255; M. Gershovich: International Journal of Middle East Studies 31 (1999), 135-136; P. Heine: OLZ 95 (2000), 70-72; S. Denoix: RMMM 87-88 (1999), 313-315.

Michel, Thomas: Islam in Asien. Übers. Linde Jost. In: Islam in Afrika, Asien und Europa. Zum Verhältnis zwischen Christen und Muslimen. Red. Hubertus Janas. München: ?, 1991. S. 59-141.

Michel, Thomas: Zwischen Tradition und Reform. Der Islam in Asien. In: Internationale Zeitschrift „Communio“ 20 (1991), 500-513.

Middeldorpf, Heinrich: Commentatio de institutis litteriis in Hispania, quae arabes auctores habuerunt. Göttingen: ?, 1811. Rez.: א: JALZ 9 (1812), 303-304; Anon.: Heidelberger Jahrbücher 6 (1813), 1199-1200.

Miège, Jean Louis: Probleme kultureller Einflußnahme im Maghreb der vorkolonialen Zeit. In: ZfK 25 (1975), 7-9.

Miehe, Anne-Margret: Warum gehen die türkischen Schüler vor der Religionsstunde nach Hause? Der Islam in der Grundschule. In: Zum Beispiel. Zeitschrift für die Praxis des christlichen Unterrichts in Schule und Kirche 16 (1981), 10-14.

Mielke, Friedrich: Minbar und Kanzel. In: Das Münster. Zeitschrift für christliche Kunst und Kunstwissenschaft 43 (1990), 347-348.

Mıhçıyazgan, Ursula: Die religiöse Praxis muslimischen Migranten. Ergebnisse einer empirischen Untersuchung in Hamburg. In: Dialog zwischen den Kulturen. Erziehungshistorische und religionspädagogische Gesichtspunkte interkultureller Bildung. Hg. Ingrid Lohmann, Wolfram Weiße. Münster: ?, 1994. S. 195-206.

Mıhçıyazgan, Ursula: Moscheen türkischer Muslime in Hamburg. Dokumentation zur Herausbildung religiöser Institutionen türkischer Migranten. Hamburg: Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales, 1990.

Mikusch, D. von: König Ibn Sa’ud. Mekka, Öl und Politik. Hg. H. Ziock. München: ?, 1953.

Mildenberger, Michael (Hg.): Islamischer Religionsunterricht an deutschen Schulen. 3 Curricula. Frankfurt: CIBEDO, 1983.

Mildenberger, Michael: Islam in Europa – Speerspitze oder Brücke? In: Dialog mit der Arabischen Welt. Hg. O. Splett. Tübingen: ?, 1975. S. 90-95.

Mildenberger, Michael: Islam in Europa. In: Reformatio 36 (1987), 264-267.

Mildenberger, Michael: Muslime in unserer Gesellschaft – eine Herausforderung. Weinheim: Beltz, 1983.

Mildenberger, Michael: Muslime leben mit uns – islamische Minderheiten in Mittel- und Westeuropa. In: Der unbekannte Islam. Hg. A. Jäger, A. Wildermuth. Zürich: ?, 1982. S. 141-163.

Miles, G. C.: Byzantins and the Arabs. Relations in Crete and the Aegean area. In: Dumbarton Oaks papers 18 (1964), 1-32. Rez.: H.-G. Beck: ByZ 58 (1965), 450.

Milger, Peter: Die Kreuzzüge. Krieg im Namen Gottes. Gütersloh: Bertelsmann, 1988; 1989²; 19915.

Milhou, Alain: Afrika. 1. Die Christenheit und der Maghreb: Kreuzzug und Renegaten. In: Die Zeit der Konfessionen (1530-1620/30). Hg. Marc Venard. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Heribert Smolinsky. Freiburg: ?, 1992. S. 740-745.

Militairische Anstalten und Militairmacht des heutigen Ägypten. In: MLA 17/18 (1840), 333-334.

Military powers. The League of Arab States. 1. Algeria, Libya, Mauretania, Morocco and Tunisia. 2. Djibouti, Somalia, Sudan, Egypt and Ethiopia. Paris: ?, 1986-1987. Rez.: H. Mattes: Orient 29 (1988), 298-299.

Millet, René: Les Almohades. Histoire d’une dynastie berbére. Paris: ?, 1923. Rez.: E. Pröbster: OLZ 28 (1925), 714-715.

Millet, Victor: Der islamisch-jüdisch-christliche Schnittpunkt auf der Iberischen Halbinsel und die ‚deutsche‘ Kultur im Hochmittelalter. In: Deutsche Kultur und Islam am Mittelmeer. Akten der Tagung. Palermo, 13.-15. November 2003. Hg. Laura Auteri, Margherita Cottone. Göppingen: Kümmerler, 2005. S. 41-60.

Millet-Gérard, Dominique: Chrétiens mozarabes et culture islamique dans l’Espagne des 8e – 9e siècle. Paris: ?, 1984. Rez.: G. Kampers: Francia 13 (1985), 734-736.

Millotat, Christian: Clausewitz am Golf. Die Erkenntnisse des preußischen Generals über den Krieg und die Strategie der USA zur Befreiung Kuwaits. In: Truppenpraxis 35 (1991), 225-228.

Miltitz, Georg von: Ein Bruchstück aus dem Reise-Tagebuche: Die vorzüglichsten Militär-Bildungs-Institute Mehemed-Alyʼs in Ägypten. In: Minerva 177 (1836), 140-158.

Miltzenheim, P.: Vom hohen Stand der Kultur der arabischen Länder. In: Geschichtsunterricht und Staatsbürgerkunde 2 (1960), 27.

Minenabwehr im Persischen Golf. In: Wehrtechnik 23 (1991), 97-111.

Ministerium für kulturelle Angelegenheiten, Tunis. Büro für Presse und Information (um 1984) (Hg.): Die Kulturpolitik in Tunesien. Aus dem Französischen übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Hanspeter Mattes. In: Wuqūf 2 (1987), 141-169.

Minorsky, Vladimir: A history of Sharvān and Darband in the 10th-11th centuries. Cambridge: Cambridge University, 1958. Rez.: A. Dietrich: Orientalia 30 (1961), 238-241; W. Hinz: OLZ 55 (1960), 294-296; J. Rypka: BiOt 16 (1959), 253-254; B. Spuler: Der Islam 35 (1960), 185-186.

Minorsky, Vladimir: Marvazi on the Byzantines. In: Panharpeia. Mélanges H. Grégoire. 2. ? 1950. S. 455-469. Rez.: F. Dölger: ByZ 45 (1952), 193.

Minorsky, Vladimir: Studies in Caucasian history. London: Taylorʼs Foreign, 1953. Rez.: A. Dietrich: Orientalia 23 (1954), 293-297; B. Spuler: Der Islam 31 (1954), 266-267.

Minutoli, Heinrich von: Notiz über einige Kunstprodukte aus dem hohen Altertume, die man im Norden, teils in Grabhügeln, teils in loser Erde aufzufinden pflegt, und welche mit der Zeit nähere Aufschlüsse über die Handelsverbindungen der nordischen Völker mit denen des Südens geben dürften. In: Neue allgemeine geographische und statistische Ephemeriden 29 (1829), 97-121.

Minutoli, Heinrich von: Topographische Übersicht der Ausgrabungen griechischer, römischer, arabischer und anderer Münzen und Kunstgegenstände am Baltischen Meere, als Andeutung des Verkehrs der nordischen mit den morgenländischen Völkern. Berlin: ?, 1842.

Miquel, André: L’Islam et sa civilisation: 7e – 10e siècle. Paris: ?, 1968; Der Islam von Mohammed bis Nasser. Aus dem Französischen übersetzt von Leopold Voelker und Gerhard Striebeck. München: Kindler, 1970; Essen: ?, 1975². Rez.: B. Spuler: Der Islam 47 (1971), 319; E. Wagner: HZ 212 (1971), 101; G. Wiedensohler: Orient 11 (1970), 34; V. Kopčan: AAS 8 (1972), 242-243; G. Rexhausen: WLA 10 (1971), 122.

Mir 'Alîšîr Nawâ'i. Akten des Symposiums aus Anlaß des 560. Geburtstages und des 500. Jahres des Todes von Mir 'Alîšîr Nawâ'i am 23. April 2001 Kellner-Heinkele, Barbara - Kleinmichel, Sigrid (Hrsg.)

Mirgeler, Albert: Mittelalterlicher Islam. In: Merkur 18 (1964), 1198-1201.

Mirza Ibrahim: Die Geistes-Kultur und ihre Fortschritte in Persien wie in Arabien von Mahomet bis zur Gegenwart. In: Bibliothek der neuesten Weltkunde 2 (1837), 3-22; 2 (1837), 35-58.

Miscellen aus der Lektüre einer großen Bibliothek. In: Neues deutsches Magazin 5 (1803), 289-305.

Mitsch, Ralf: Studien zu Kulturkontakten, Alteritätserfahrungen und zur Konfliktwahrnehmung im Zeitalter der Kreuzzüge. Mannheim: Diss., 1990/91.

Mittwoch, Eugen (Hg.): Biographie Muhammads bis zu Flucht. Leiden: Brill, 1905. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 der Flucht. 1,1.) Rez.: M. J. de Goeje: ZDMG 61 (1907), 441-451; H. Reckendorf: OLZ 25 (1922), 462-463.

Mittwoch, Eugen und Eduard Sachau (Hg.): Biographie Muhammeds. Ereignisse seiner medinischen Zeit. Personalbeschreibung und Lebensgewohnheiten. Leiden: Brill, 1917. (Ibn Saad: Biographien Muhammeds, seiner Gefährten und der späteren Träger des Islams bis zum Jahre 230 der Flucht. 1,2.) Rez.: H. Reckendorf: OLZ 26 (1923), 75-77; O. Rescher: Der Islam 12 (1922), 126-129.

Mittwoch, Eugen: Ein amharischer Text über Muhammed und die Ausbreitung des Islams in Abessinien. In: Festschrift Eduard Sachau zum siebzigsten Geburtstage gewidmet von Freunden und Schülern. Hg. Gotthold Weil. Berlin: Reimer, 1915. S. 444-451.

Mittwoch, Eugen: Muslimische Fetwās über die Samaritaner. In: OLZ 29 (1926), 845-849.

Moberg, Axel: Die Regierungspromemoria eines ägyptischen Sultans. In: Festschrift Eduard Sachau zum siebzigsten Geburtstage gewidmet von Freunden und Schülern. Hg. Gotthold Weil. Berlin: Reimer, 1915. S. 406-421. [al-Malik aṣ-Ṣāliḥ ʻAlāʼaddīn.]

Mock, Andreas: Modaffar Al-Abiwardʼs Aufruf gegen die Kreuzfahrer als sie sich Jerusalems bemächtigten. In: Fundgruben des Orients 4 (1814), 461-462.

Modelski, T. E.: Król „Gebalim“ w liscie Chasdaja. Lemberg: ?, 1910. Rez.: S. Poznański: ZHB 15 (1911), 74-76.

Moersch, Karl: In der Nachfolge Mohammeds. Theokratie und westliche Kultur in Marokko. In: Evangelische Kommentare 12 (1979), 713-714.

Mögenburg, Harm: Das maurische Spanien und die Reconquista (711-1492). In: Geschichte lernen 2 (1989), 46-52.

Moghaddam, Muhammad: „Jihad“ – nicht „Heiliger Krieg“. Bearbeitet von Ali E. Bauer. Hamburg: Islamisches Zentrum, 1984.

Mohammed. (Bruchstück eines größeren, die ganze Geschichte Mohammeds umfassenden, in französischer Sprache verfaßten Werks.) In: Europäische Annalen 2 (1806), 257-270.

Mohammedanismus in Marokko. Von einem in Marokko lebenden Deutschen. In: Deutsche Rundschau für Geographie und Statistik 15 (1893), 162-166.

Mohr, Hubert und Waldemar Waade: Byzanz und arabisches Kalifat. Darstellung für den Geschichtslehrer. Berlin: Volk und Wissen, 1973; 1976²; 19844.

Mohr, Hubert und Waldemar Waade: Quellen zur Geschichte der Völker des arabischen Kalifats im Mittelalter. In: Geschichtsunterricht und Staatsbürgerkunde 14 (1972), 1005-1012.

Mohren belagern Oran; … und ziehen ab; … belagern Ceuta. In: Philemeri Irenici Elisii Diarium Europaeum … oder kurtze Beschreibung denckwürdiger Sachen 21 (1670), 101; 25 (1672), 704; 32 (1676), 654.

Möhring, Hannes: Baronius und ein in Kreuzzugsfragen an den Papst gerichteter Brief Manuels I. im „Liber Privilegiorum“. In: ByZ 80 (1987), 336-343.

Möhring, Hannes: Byzanz zwischen Sarazenen und Kreuzfahrern. In: Das Heilige Land im Mittelalter. Begegnungsraum zwischen Orient und Okzident. Hg. Wolfdietrich Fischer, Jürgen Schneider. Neustadt an der Aisch: Degener & Co., 1982. S. 45-75.

Möhring, Hannes: Der andere Islam. Zum Bild vom toleranten Sultan Saladin und neuen Propheten Schah Ismail. In: Die Begegnung des Westens mit dem Osten. Kongreßakten des 4. Symposions des Mediävistenverbandes in Köln 1991 aus Anlaß des 1000. Todesjahres der Kaiserin Theophanu. Hg. Odilo Engels, Peter Schreiner. Sigmaringen: Thorbeke, 1993. S. 131-156.

Möhring, Hannes: Heiliger Krieg und politische Pragmatik: Salahadinus Tyrannus. In: DAEM 39 (1983), 417-466.

Möhring, Hannes: Joseph Iscanus, Neffe Balduins von Canterbury, und eine anonyme englische Chronik des Dritten Kreuzzugs. Versuch einer Identifikation. In: Mittellateinisches Jahrbuch 19 (1984), 184-190.

Möhring, Hannes: Kreuzzug und Dschihad in der mediaevistischen und orientalistischen Forschung 1965-1985. Diskussionsbeitrag. In: Innsbrucker historische Studien 10/11 (1988), 361-386.

Möhring, Hannes: Saladin und der Ditte Kreuzzug. Aiyubidische Strategie und Diplomatie im Vergleich vornehmlich der arabischen mit den lateinischen Quellen. Frankfurt: Diss., 1977; Wiesbaden: Steiner, 1980. Rez.: J. Gillingham: OLZ 79 (1984), 476-478; A. Hartmann: Der Islam 59 (1982), 145-148; E. Wagner: ZDMG 132 (1982), 219; M.-L. Favreau-Lilie: Das historisch-politische Buch 28 (1980), 333; F. Opll: MIÖG 89 (1981), 361-362.

Möhring, Hannes: Saladins Politik des Heiligen Krieges. In: Der Islam 61 (1984), 322-326.

Möhring, Hannes: Wie wurden die Kreuzzüge finanziert? In: Der Islam. Ein Lesebuch. Hg. Maria Haarmann. München: Beck, 1992. S. 226-230.

Möhring, Hannes: Zu der Geschichte der orientalischen Herrscher des Wilhelm von Tyrus. Die Frage der Quellenabhängigkeiten. In: Mittellateinisches Jahrbuch 19 (1984), 170-183.

Möhring, Hannes: Zu einen Brief des Sultans as-Sālih Aiyūb an den Pabst: Beweisstück Innocenz’ IV. gegen Friedrich II. In: DAGM 41 (1985), 549-557.

Mokhtar, Gamal: UNESCO und die Rettung des kulturellen Erbes Ägyptens. Von der Nubienkampagne bis zur Bibliothek von Alexandria. In: UNESCO-Kurier 29 (1988), 36-39.

Mondfeld, Wolfram: Die arabische Dau. Bielefeld: Delius, Klasing u. Co., 1979.

Monsawi, G.: Die Stellung Afghanistans in der sowjetischen Mittelostpolitik. In: Wirtschaftspolitische Chronik 20 (1980), ?

Montague, Alan: Islam, Christentum und andere Religionen in Israel. Bonn-Bad Godesberg: Botschaft des Staates Israel, Presse- und Informationsabteilungen, 1987.

Monteil, Vincent: Ibn Khaldūn: Discours sur l’histoire universelle (al-Muqaddima). Traduction nouvelle, préface, notes et index. Beyrouth: Commission internationale pour la traduction des chefs-d'oeuvre, 1967-68. Rez.: W. Heinrichs: ZDMG 128 (1978), 177-180; F. Rosenthal: Der Islam 48 (1972), 149-150; H. Simon: OLZ 64 (1969), 362-363; 67 (1972), 461-462.

Monteil, Vincent: La pensé arabe. Paris: ?, 1987³. Rez.: P. Qattus: Wuqûf 3 (1988), 351.

Monteil, Vincent: Muselmanische Welt. Deutsche Übertragung von Eva Kistenmacher. Osnabrück: Fromm, 1964. Rez.: B. Spuler: Der Islam 45 (1969), 129.

Montet, Edouard: De l’état présent et de l’avenir de l’Islam. Sic conférences faites au Collège de France en 1910. Paris: ?, 1991. Rez.: E. Banse: PGM 57 (1911), 156; C. H. Becker: ARW 15 (1911), 536-537; C. Brockelmann: LZ (1911), 1299; E. Graefe: ZDMG 66 (1912), 522-523; Anon.: Die Katholischen Missionen 40 (1911), 73.

Montet, Edouard: De l’état présent et de l’avenir de l’Islam. Sic conférences faites au Collège de France en 1910. Paris: Geuthner, 1911. Rez.: E. Banse: PGM 57 (1911), 156.

Moortgat-Correns, Ursula: Charab Sejar. Eine frühabbasidische Ruinenstätte in Nordmesopotamien. Berlin: Gebr. Mann, 1992.

Morabia, Alfred: Die Begegnung der Juden mit der Welt des Islam. In: Geschichte der Juden. Hg. Franz J. Bautz. München: ?, 1983. S. 96-114.

Moravcsik, Gyvla: Gramota mamljukogo sultana. In: Vizantinskij vremennik 18 (1961), 105-115. Rez.: G. Moravcsik: ByZ 54 (1961), 431.

Mordtmann, Andreas David: Chronologie der ältesten muhammedanischen Münzen. In: SB BAW 1 (1871), 677-701; Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 343-367.

Mordtmann, Andreas David: Chronologie der Taberistanischen Geschichte. In: SB BAW 1 (1871), 30-40; Arab-Sassanian Coins. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2004. S. 332-342.

Mordtmann, Andreas David: Die Administrativ-Einleitung des Osmanischen Reiches. In: Globus 35 (1879), 263-267.

Mordtmann, Andreas David: Die Dynastie der Danischmende. In: ZDMG 30 (1876), 467-486; Coins and Coinage of Pre-Ottoman Asia Minor. Studies Collected and Reprinted. I. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 2003. S. 179-199.

Mordtmann, Andreas David: Nachrichten über Taberistan aus dem Geschichtswerke Taberi’s. In: ZDMG 2 (1848), 284-314.

Mordtmann, Johannes Heinrich: Das Ei des Columbus. In: Der Islam 12 (1922), 190-197.

Morenz, Siegfried: Die Begegnung Europas mit Ägypten. Mit einem Beitrag von Martin Kaiser. Berlin: Akademie, 1968; München: Artemis, 1969. Rez.: B. Spuler: Das historisch-politische Buch 18 (1970), 132-133.

Morenz, Siegfried: Die Begegnung Europas mit Ägypten. Mit einem Beitrag von Martin Kaiser. Berlin: Akademie, 1968; München: Artemis, 1969. Rez.: B. Spuler: Das historisch-politische Buch 18 (1970), 132-133.

Morgan, David O. (Ed.): Medieval Historical Writings in the Christian and Islamic Worlds. London: School of Oriental and African Studies, University of London, 1982. Rez.: B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 115.

Morgenstern, Christian: Christen unter Muslimen. Syrien zwischen Golfkrise und Perestrojka. In: Evangelische Kommentare 24 (1991), 7-8.

Morgenstern, Matthias: „Einheit“ und „Heiliger Krieg“. Zu den weltanschaulichen und religiösen Hintergründen der irakischen Aggression. In: Israel & Palästina 4 (1990), 3-10.

Morgenstern, Matthias: Ein Labyrinth aus Fakten und Fiktionen. Erwägungen zu Rushdies Roman „Die satanischen Verse“. In: Lutherische Monatshefte 28 (1989), 538-541.

Morgenstern, Matthias: Fall Rushdie: Zwei Kulturen im Konflikt. In: Lutherische Monatshefte 28 (1989), 152-153.

Morgenstern, Matthias: Heiliger Krieg für arabische Einheit. Religion und aggressive Weltanschauung im Irak. In: Lutherische Monatshefte 29 (1990), 498-500.

Morgenstern, Matthias: Sie wollen die islamische Seele retten. Auch in Israel gewinnen muslimische Erwecker Einfluß. In: Lutherische Monatshefte 28 (1989), 213-218.

Morimoto, Kosei: The fiscal administration of Egypt in the early Islamic period. Dohosha: ?, 1981. Rez.: H. Halm: Der Islam 62 (1985), 158-161.

Moritz, Bernhard (Hg.): Ibn Saʻîdʼs Beschreibung von Sicilien. In: Centenario della nascita di Michele Amari. Scritti di fililogia e storia araba; di geografia, storia, diritto della Sicilia medievale; studi bizantini e giudaici relativi all’Italia meridionale nel Medio Evo; documenti sulle relazioni fra gli Stati italiana ed il Levante. Ed. Enrico Besta. Palermo: Virzi, 1910. S. 292-305; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Southern and Western Europe. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. S. 350-365.

Moritz, Bernhard: Beiträge zur Geschichte des Sinai-Klosters im Mittelalter nach arabischen Quellen. Berlin: Reimer, 1918; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Egypt. Collected and Reprinted. Second Part. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 299-364. Rez.: H. Duensing: TLZ 44 (1919), 223-224.

Moritz, Bernhard: Der Ḥedjāz und die Straße von Mekka nach Medīna. In: ZGE 25 (1890), 147-163.

Moritz, Bernhard: Die Bergwerke im alten Arabien. In: Der Neue Orient 1 (1917), 36-39; Berlin: Der Neue Orient, 1917.

Moritz, Bernhard: Ein Firman des Sultans Selim I. für die Venezianer vom Jahre 1517. In: Festschrift Eduard Sachau zum siebzigsten Geburtstage gewidmet von Freunden und Schülern. Hg. Gotthold Weil. Berlin: Reimer, 1915. S. 422-443.

Moritz, Herbert: Der Islam und die Toleranz. Anmerkungen zum Fall Salman Rushdie. In: Der Morgen. Kulturzeitschrift aus Niederösterreich 13/66 (1989), 156-157.

Morony, Michael G. (Trans.): Aṭ-Ṭabarī: The History of al-Ṭabarī. 18. Between Civil Wars. The Caliphate of Muʻāwiyah A.D. 661-680/A.H. 40-60. Albany, N. Y.: State University of New York, 1987. Rez.: B. Spuler: Der Islam 64 (1987), 332-333; F.-C. Muth: WI 30 (1990), 188-200.

Morony, Michael G.: Iraq after the Muslim conquest. Princeton: Princeton University, 1984. Rez.: P. Thorau: HZ 241 (1985), 396-397; H. Halm: WO 20-21 (1989-90), 343-345; M. Muranyi: WI 34 (1994), 148-149.

Mosawi, Sabir Ali Al-: Methodik für die Erarbeitung von Entwicklungskonzeptionen für Seehäfen von Entwicklungsländern – am Beispiel der irakischen Seehäfen. Rostock: Diss., 1988.

Mosbahi, Hassouna: Die lange Nacht der islamischen Intellektuellen. In: Arabien. Mehr als Erdöl und Konflikte. Hg. Udo Steinbach. Opladen: ?, 1992. S. ?

Moscati Steindler, Gabriela: Ḥayyim Ḥabšuš. Immagine dello Yemen. Neapel: ?, 1976. Rez.: W. W. Müller: OLZ 75 (1980), 353-355; K. Petráček: ArOr 49 (1981), 300-301; E. Wagner: ZDMG 128 (1978), 414-415.

Moscati, Sabatino: Storia e civiltà dei semiti. Bari: Laterza, 1949; Geschichte und Kultur der semitischen Völker. Eine Einführung. Übersetzung von Emil Kümmerer und Bruno Sandkühler. Stuttgart: Kohlhammer, 1953; 2., verb. Aufl. 1955; Einsiedeln: Benzinger, 1961. Rez.: C. Brockelmann: OLZ 50 (1955), 236-237; B. Spuler: Das historisch-politische Buch 1 (1953), 222-223; Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 41 (1954), 66-67; A. Dietrich: ZDMG 101 (1951), 373-375; 104 (1954), 183-184; J. Henninger: Scrinium 1 (1950), 78-79; A. Pohl: Orientalia 21 (1952), 520-521; A. Spitaler: DLZ 72 (1951), 395-396; J. F. Glück: Tribus 6 (1956), 172-173; A. Jepsen: DLZ 77 (1956), 252-254; R. Meyer: TLZ 80 (1955), 209-210.

Moscati, Sabatino: Storia e civiltà dei semiti. Bari: Laterza, 1949; Geschichte und Kultur der semitischen Völker. Eine Einführung. Übersetzung von Emil Kümmerer und Bruno Sandkühler. Stuttgart: Kohlhammer, 1953; 2., verb. Aufl. 1955; Einsiedeln: Benzinger, 1961. Rez.: C. Brockelmann: OLZ 50 (1955), 236-237; B. Spuler: Das historisch-politische Buch 1 (1953), 222-223; Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 41 (1954), 66-67; A. Dietrich: ZDMG 101 (1951), 373-375; 104 (1954), 183-184; J. Henninger: Scrinium 1 (1950), 78-79; A. Pohl: Orientalia 21 (1952), 520-521; A. Spitaler: DLZ 72 (1951), 395-396; J. F. Glück: Tribus 6 (1956), 172-173; A. Jepsen: DLZ 77 (1956), 252-254; R. Meyer: TLZ 80 (1955), 209-210.

Moscati, Sabatino: Studi su Abū Muslim. 1-3. In: Rendiconti dellʼ Accademia nazionale dei Lincei 8 (1949), 323-335, 474-495; 8 (1950), 89-105. Rez.: H. Ritter: Oriens 4 (1951), 159-160.

Moschee und muslimische Bauten aus praktischer Perspektive. In: Islam als Teil der Gemeinde. Islam in Österreich, Moscheebau & Dialog - Informationen für Gemeinden, Organisationen & Multiplikator/innen / Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen (ÖIF). Wien: Österreichischer Integrationsfonds - Fonds zur Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen, 2015. S. 31-42.

Moser, Christina und Ina Wunn: Der offizielle türkische Islam - die DITIB-Moscheen. In: Muslimische Gruppierungen in Deutschland. Ein Handbuch. Stuttgart: Kohlhammer, 2007. S. 26-37.

Moslemische Gemeinschaft in der Bundesrepublik. Ökumene in Sri-Lanka. Altenberge: Verlag für Christlich-Islamisches Schrifttum, 1983.

Moslems in der Bundesrepublik. Eine Handreichung. Hg. Kirchliches Ausenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland. Frankfurt: Lembeck, 1974.

Mospurgo, Victor: Die Ermordung der Mameluken. In: MLA 155/156 (1838), ?

Mostafa, Mohamed (Ed.): Unpublished pages of the Chronicle of Ibn Iyas A.H. 857-72./A.D. 1453-1468. Kairo: ?, 1951. Rez.: M. Mostafa: Oriens 5 (1952), 163-165.

Mostafa, Mohamed: Badāʼiʻ az-zuhūr fī waqāʼiʻ ad-duhūr; Die Chronik des Ibn Ijās. 1. A.H. 764-815 / A.D. 1363-1412. 2. A. H. 815-872 / A.D. 1412-1468. 3. A.H. 872-906 /A.D. 1468-1501. 4. A.H. 906-921 / A.D. 1501-1515. 5. A.H. 922-928 / A.D. 1516-1522. 6. Indices. Herausgegeben und mit einer Einleitung versehen. Leipzig: Bibliotheca Islamica, 1930-45; Wiesbaden: Steiner, 1945, 1960, 1961, 1963, 1972-74, 1992. Rez.: U. Haarmann: ZDMG 145 (1995), 218; J. Hämeen-Anttila: Studia Orientalia 70 (1993), 116-117; E. Wagner: ZDMG 113 (1963), 292-294; 115 (1965), 375; 126 (1976), 207; ZGAIW 9 (1994), 426-428; F. Krenkow: JRAS 3 (1934), 639-643; D. S. Margoliouth: JRAS 1 (1935), 200-201; F. Tauer: ArOr 6 (1933-34), 305-306; H. R. Roemer: Der Islam 51 (1974), 149-151; H. Jansky: OLZ 37 (1934), 693-695; R. Köbert: Orientalia 30 (1961), 243-244; 32 (1963), 505-506; S. Y. Labib: Der Islam 40 (1965), 236; 41 (1965), 275; J. Pedersen: AcOr 13 (1935), 226-241; O. Spies: WI 15 (1974), 259; R. Veselý: ArOr 46 (1978), 94-95.

Mostafa, Mohamed: Beiträge zur Geschichte Ägyptens zur Zeit der türkischen Eroberung. Bonn: Diss., 1935; ZDMG 89 (1935), 194-224.

Mostafa, Mohamed: Ḫāirbāj Sulṭān Laila. In: Studien zur Geschichte und Kultur des Nahen und Fernen Ostens. Festschrift für Paul Kahle. Leiden: Brill, 1935. S. 125-132.

Mostafa, Mohamed: Ibn Ṭūlūn: Mufākahat al-ḫillān fī ḥawādiṯ az-zamān: Tārīḫ Miṣr wa-š-Šām. (The chronicle of Ibn Tulun: Mufakahat-ul-Khullan fi Hawadith-iz-Zaman). Edition with an introduction, annotations and indices. 1-2. Kairo: ?, 1962-1964. Rez.: R. Köbert: Orientalia 32 (1963), 505-506; G. Krotkoff: ZDMG 115 (1965), 367; A. Schimmel: Der Islam 43 (1967), 306-307; B. Spuler: OLZ 60 (1965), 171; 62 (1967), 177-178.

Mostafa, Mohamed: Unveröffentlichte Seiten der Chronik des Ibn Iyas. In: Proceedings of the 22nd Congress of Orientalists Istanbul 1951. 2. Communications. Leiden: Brill, 1957. S. 202-206.

Mötschel, R.: Integrationschancen der zweiten Gastarbeitergeneration in Frankreich. Resultate einer Erhebung. In: Gastarbeiter: Integration oder Rückkehr? Grundlagen der Ausländerpolitik. Hg. Wolfgang Slim Freund. Neustadt/Weinstraße: ?, 1980. S. 187-199.

Mottahedeh, Roy P.: Loyalty and leadership in an early Islamic society. Princeton: Princeton University, 1980. Rez.: A. Noth: Der Islam 59 (1982), 307-309.

Motzki, Harald: Ḏimma und Egalité. Die nichtmuslimischen Minderheiten Ägyptens in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts und die Expedition Bonapartes (1798-1801). Bonn: Diss., 1978; Bonn: Orientalisches Seminar, 1979; Wiesbaden: Harrassowitz, 1979. Rez.: E. Wagner: ZDMG 131 (1981), 436-437; A. Schölch: OLZ 79 (1984), 165-167.

Mouanés, Joseph: Christen im Libanon. In: Wie im Himmel, so auf Erden. 90. Deutscher Katholikentag Berlin 1990. Dokumentation T. 2. Red. Theodor Bolzenius unter Mitwirkung von Winfried Pathe. Paderborn: ?, 1991. S. 1264-1271.

Mroue, Hussein: Zu den Strömungen des Islam. In: Probleme des Friedens und des Sozialismus 30 (1987), 522-528.

Much, Hans: Menschen und Moscheen am Mittelmeer. Dachau: Einhorn, ca. 1920.

Muchau, Hermann: Die vorgeschichtlichen Beziehungen Nordafrika zu Europa und den nordisch-germanischen Seevölkern. In: Zeitschrift für Kolonialpolitik, Kolonialrecht und Kolonialwirtschaft 14 (1912), 872-876.

Muckel, Stefan: Streit um den muslimischen Gebetsruf. Der Ruf des Muezzin im Spannungsfeld von Religionsfreiheit und einfachem Recht. In: CIBEDO-Beiträge 11 (1997), 131-141.

Muehlmann, Wilhelm Emil: Okzident und Orient. In: Homo creator. Abhandlungen zur Soziologie, Anthropologie und Ethnologie. Wiesbaden: ?, 1962. S. 409-448.

Muftić, Asim: Moschee und Stiftung Ferhäd Paša’s in Banja Luka. Leipzig: Diss., 1941; Gräfenhainichen: Schulze, 1941.

Mughadam, Mohammad: Die Islamische Revolution. In: Weltmacht Islam. Red. Rudolf Hilf. München: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, 1988. S. 427-437.

Mugler, Otto: Edelsteinhandel im Mittelalter und im 16. Jahrhundert mit Exkursen über den Levante- und asiatischen Handel überhaupt. München: Diss., 1928.

Muhiddin, A.: Die Kulturbewegung im modernen Türkentum. Leipzig: 1921.

Mühlböck, Monika: Die Entwicklung der Massenmedien am Arabischen Golf. Wien: Diss., 1986; Heidelberg: Groos, 1988. Rez.: G. Barthel: WZKM 79 (1989), 280-282; A. Senfft: Orient 30 (1989), 624-625; E. Wagner: ZDMG 139 (1989), 501.

Muir, William (Hg.): The caliphate, its rise, decline and fall. A new and revised edition. Edinburgh: ?, 1924; With a new introduction by Zeine N. Zeine. Beirut: ?, 1963. Rez.: B. Spuler: Der Islam 42 (1966), 262; R. Strothmann: OLZ 28 (1925), 690-692.

Muir, William: Annals of the early caliphate. London: Smith, 1883. Rez.: G. Weil: LZ (1883), 931-933.

Muir, William: The Mameluke or slave dynasty of Egypt, 1260-1517. London: Smith, 1896. Rez.: I. Goldziher: DLZ 17 (1896), 885-887; C. F. Seybold: LZ (1896), 1030-1031.

Muley Ismael, Beherrscher des Marokkanischen Reichs (gest. 1727). In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- und Kriegskunst 54 (1815), ?

Muley Ismail, Beherrscher des Marokkanischen Reichs. In: Geschichte und Politik 3 (1803), 158-184.

Mülinen, Eberhard Graf von: Das Grab Abu'l-Fidā's in Ḥamā. In: ZDMG 62 (1908), 657-660. Rez.: C. F. Seybold: ZDMG 63 (1908), 331-333, 853-854.

Mülinen, Eberhard von: Türken und Araber. Eine historische Skizze. In: Deutsche Revue 33 (1908), 283-299.

Müller [Siebers], Hildegard: Studien zum persischen Passionsspiel. Freiburg: Diss., 1966.

Müller, A.: Die medizinisch-ärztliche Versorgung der Kreuzzugsheere. In: Wehrmedizinische Monatsschrift 32 (1988), 471ff.

Müller, Anita: Schweizer in Alexandrien 1914 - 1963. Zur ausländischen Präsenz in Ägypten. (Universität) Zürich: Diss., 1991/92; Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: W. Schwanitz: AALA 21 (1993), 310-313; A. Kazazian: Bulletin Critique des Annales Islamologiques 11 (1994/1995), 146-149; J. Dreher: Institut Dominicain d'Etudes Orientales du Caire: Mélanges (MIDEO) 23 (1997), 544-545; T. Philipp: OLZ 89 (1994), 567-568; H. Fähndrich: WO 25 (1994), 186-187; F. Meier: ZDMG 144 (1994), 400-401.

Müller, August: Der Handel der Araber nach dem Norden Europas. In: Altpreussische Monatsschrift zur Spiegelung des provinziellen Lebens in Literatur, Kunst, Wissenschaft und Industrie 22 (1885), 658.

Müller, August: Der Islam im Morgen- und Abendland. 2 Bde. Berlin: Grote, 1885-1887; Hildesheim: Olms, 2004. Rez.: A. von Gutschmid: TLZ 11 (1886), 10-12; Schriften zur Geschichte und Literatur der semitischen Völker. Leipzig: ?, 1890. S. 758ff.; C. Snouck Hurgronje: DLZ 7 (1886), 815-816; 8 (1887), 898-899.

Müller, August: Die Beherrscher der Gläubigen. Berlin: Habel, 1883.

Müller, August: Islam. In: Jahresbericht der Geschichtswissenschaft 11 (1888), 279-295; 12 (1889), 279-292; 13 (1890), 289-302; 14 (1891), 329-339.

Müller, August: Kufa. In: Allgemeine Encyclopädie der Wissenschaften und der Künste. Hg. Joh. Sam. Ersch und Johann Gottfried Gruber. 2. Section H – N. Hg. Aug. Leskien. Lef. Khorsabad – Lehrte. Leipzig: ?, 1827-1889. S. 172-178.

Müller, C. Detlef G.: Gabriel II. ibn Turaik, 70. Papst und Patriarch des Missionsbereiches des Heiligen Markos. In: OrChr 74 (1990), 168-186.

Müller, C. Detlef G.: Grundzüge des christlich-islamischen Ägypten von der Ptolemäerzeit bis zur Gegenwart. Darmstadt: WBG, 1969. Rez.: B. Spuler: OLZ 68 (1973), 267-268.

Müller, Dominik: „Aber Hocam …“ - Imame und die Aushandlung islamischer Autorität im Alltag von Schweizer Moscheen. In: Zeitschrift für Ethnologie 142 (2017), 67-92.

Müller, Gerard: Jerusalem oder Akkon? Über den Anfang des Deutschen Ordens nach dem gegenwärtigen Stand der Forschung. Bad Münstereifel: Arnold, 1989².

Müller, Günter: Juden in Tripolis. In: Zeitschrift für Ethnologie 68 (1936), 373-379.

Müller, Hans: Die Kunst des Sklavenkaufs nach arabischen, persischen und türkischen Ratgebern vom 10. bis zum 18. Jahrhundert. Freiburg: Schwarz, 1980. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 73 (1981), 196-199; A. H. de Groot: ZDMG 132 (1982), 218-219; W. Madelung: OLZ 79 (1984), 164-165; B. Spuler: Der Islam 58 (1981), 339-340.

Müller, Hans: Schah ʻAbbās der Große in der Chronik des Qāżī Aḥmad. Kritische Textausgabe, deutsche Übersetzung und Erläuterungen. Mainz: Diss., 1960; Die Chronik Ḫulāṣat at-tawārīḫ des Qāżī Aḥmad Qumī. Der Abschnitt über Schah ʻAbbās I. Herausgegeben und übersetzt. Wiesbaden: ?, 1964.

Müller, Hans: Sklaven. In: Wirtschaftsgeschichte des Vorderen Orients in islamischer Zeit. Leiden: Brill, 1977. S. 53-83.

Müller, Hans: Zur Erforschung des islamischen Sklavenwesens. In: XVIII. Deutscher Orientalistentag (Lübeck 1972). (ZDMG Suppl. 1.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1974. S. 611-622.

Müller, Helmut: In Jerusalem regiert nun ein Araber als Patriarch. In: Das Heilige Land 120 (1988), 7-8.

Müller, Helmut: Jerusalem bleibt das Ziel. Die Radikalisierung des Islam. In: Das Heilige Land 119 (1987), 13-15.

Müller, Helmut: Keine Zukunft für christliche Minderheiten. Im Libanon dehnt sich syrischer Einfluß aus. In: Das Heilige Land 122 (1990), 6.

Müller, Herbert Landolin: Islam, ǧihād („Heiliger Krieg“) und Deutsches Reich. Ein Nachspiel zur wilhelminischen Machtpolitik im Maghreb 1914-1918. Freiburg: Diss., 1991; Frankfurt: Lang, 1991. Rez.: H. Busse: Das historisch-politische Buch 40 (1992), 469-470; W. Schwanitz: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 41 (1993), 763-764.

Müller, Heribert: Kreuzzugspläner und Kreuzzugspolitik des Herzogs Philipp des Guten von Burgund. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1993.

Müller, Herman: Von Marokko, 1773. In: Briefwechsel meist historischen und politischen Inhalts 3/18 (1777), 342-357.

Müller, Kurt: Al-Malik al-Ašraf Ṣalāḥ ad-Dīn Ḫalīl. Ein Mamlukensultan am Ausgang der Kreuzzüge. Bonn: Diss., 1949.

Müller, Marcus Joseph: Beiträge zur Geschichte der westlichen Araber. München: Franz, 1866-1878. S. 193-360; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Al-Andalus. Collected and Reprinted. I. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 269-368. Rez.: R. Dozy: ZDMG 20 (1866), 614-621.

Müller, Marcus Joseph: Die letzten Zeiten von Granada. München: Kaiser, 1863. [Aḫbār al-ʻaṣr fī inqiḍāʼ dawlat Banī Naṣr. Ed. und Übers.]

Müller, Marcus Joseph: Geschichte der westlichen Araber. München: ?, 1863-1867.

Müller, Marcus Joseph: Tod des Königs Sebastian von Portugal. In: SB BAW 2 (1863), 34-38.

Müller, Margarete: Das Problem der Moscheefassade. Wien: Diss., 1934.

Müller, Ralf: Kompass der Moschee- und Begegnungsvereine in Rheinland-Pfalz, Nord. Simmern: Eeb Rheinland-Süd e.V., 2004.

Müller, Walter W.: Von Saba bis zur Arabischen Republik Jemen. Jemenitische Geschichte von den Anfängen bis 1962. In: Jemen-Report 18 (1987), 23-28.

Müller, Walter W.: Weihrauch. Ein arabisches Produkt und seine Bedeutung in der Antike. München: Druckenmüller, 1978. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 72 (1980), 224-225; H. Preißler: OLZ 79 (1984), 52; B. Spuler: Der Islam 57 (1980), 339.

Müller, Walter Wilhelm: Al-Hamdani – Lisan al-Yaman. Das Sprachrohr des Jemen. In: Jemen-Report 13 (1982), 11-12.

Müller-Beeck, F. Georg: Der Seeverkehr der Chinesen im malayischen Archipel vor 1500. In: MGGH 5 (1882/83), 26-35.

Müller-Syring, Rolf: Die USA und die Golfregion zwischen Rüstung, Rüstungskontrolle und Abrüstung in den 90er Jahren. In: Ursachen gewaltförmiger Konflikte in der Golfregion. Hg. Henner Fürtig. Frankfurt: ?, 1993. S. 1-43.

Müller-Wiener, Martina: Eine Stadtgeschichte Alexandrias von 564/1169 bis in die Mitte des 9./15. Jahrhunderts: Verwaltung und innerstädtische Organisationsformen. Mainz: Diss., 1991; Berlin: Schwarz, 1992. Rez.: C. Gilliot: Arabica 42 (1995), 435-436; D. Bellmann: OLZ 89 (1994), 401-404.

Müller-Wiener, Wolfgang: Burgen der Kreuzritter im Heiligen Land, auf Zypern und in der Ägäis. In: München: Deutscher Kunstverlag, 1966. Rez.: K. Brisch: Kunst des Orients 6 (1969), 88-89; F. Eckstein: WLA 6 (1967), 8-9; W. Hubatsch: Das historisch-politische Buch 15 (1967), 169.

Müller-Wiener, Wolfgang: Byzanz und die angrenzenden Kulturkreise. In: 16. Internationaler Byzantinistenkongreß. Akten. 2. Wien: ?, 1981. S. 575-609.

Müller-Wiener, Wolfgang: Minarett-Uhrturm. In: Schöndruck - Widerdruck. Schriften-Fest für Michael Meier zum 20. Dezember 1985. München: Deutscher Kunstverlag, 1985. S. 82-85.

Müller-Wodarg, Dieter: Die Landwirtschaft Ägyptens in der frühen ʻAbbāsidenzeit 750-969 n. Chr. (132-358 d. H.). Hamburg: Diss., 1953; Der Islam 31 (1953/54), 174-272; 32 (1957), 14-78, 141-167; 33 (1958), 310-321.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- (Hg.): Abu l-Ḥasan ʻAlī b. Muḥammad ar-Rabaʻī: Faḍāʼil aš-Šaʼm wa-Dimašq. Damaskus: ?, 1950. Rez.: H. Ritter: Oriens 5 (1952), 174.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- (Hg.): Abu l-Mafāḫir ʻAbdallāh b. Muḥammad an-Nuʻaimī: Dūr al-Qurʼān fī Dimašq. Damaskus: ?, 1946. Rez.: H. Ritter: Oriens 1 (1948), 127-128.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- (Hg.): Der Bericht über die Fatimiden. Wiesbaden: Harrassowitz, 1961. Rez.: W. Björkman: OLZ 60 (1965), 493-496; S. Y. Labib: Der Islam 40 (1965), 236-237; A. Schimmel: Oriens 18/19 (1967), 502-503.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- (Hg.): Ibn ʻAsākir: Ta’rīḫ madīnat Dimašq wa-ḏikr faḍlihā wa-tasmiyat man ḥallahā min al-amāṯil au iǧtāza bi-nawāḥīhā min wāridīhā wa-ahlihā. Damaskus: ?, 1951. Rez.: H. Ritter: Oriens 5 (1952), 174-176; A. Spitaler: Institut für Auslandsbeziehungen. Mitteilungen 2 (1952), 4-5.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- (Hg.): Ibn ʻAsākir: Wulāt Dimašq fi l-ʻahd as-salǧūqiyya. Damaskus: ?, 1949. Rez.: B. Spuler: Oriens 5 (1952), 176-177.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- (Hg.): Ṣalāḥaddīn aṣ-Ṣafadī: Umarāʼ Dimašq fī l-islām. Damaskus: ?, 1955. Rez.: H. Ritter: Oriens 9 (1956), 363.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- (Hg.): Šamsaddīn Muḥammad b. ʻAlī b. Ṭulūn: Quḍāt Dimašq. Aṯ-Ṯaġr al-bassām fī ḏikr man wulliya qaḍāʼ aš-Šām. Damaskus: ?, 1956. Rez.: H. Ritter: Oriens 11 (1958), 313-314.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al- und Ibrāhīm al-Abyārī (Hg.): Aḏ-ḏahabī: Siyar aʻlām an-nubalāʼ. 1-2. Kairo: ?, 1956-1957. Rez.: H. Ritter: Oriens 11 (1958), 306-307.

Munaǧǧid, Ṣalāḥaddīn al-: Al-Muʼarriḫūn ad-dimašqiyyūn wa-āṯāruhum al-maḫṭūṭa min al-qarn aṯ-ṯāliṯ al-hiǧrī ilā nihāyat al-qarn al-ʻāšir. Kairo: ?, 1956. Rez.: H. Ritter: Oriens 11 (1958), 306; R. Veselý: ArOr 34 (1966), 441-442.

Munk, Salomon: Aufruf an die jüdischen Gemeinden Ägyptens. In: Der Orient, Literaturblatt 2 (1841), 103-105.

Munk, Salomon: Kahira. In: Der Orient 1 (1840), 377-378.

Munk, Salomon: Palestine. Description géographique, historiques et archéologiques. Paris: ?, 1845. Rez.: F. Touch: ZDMG 1 (1847), 353-355.

Münnich, Ralf: Panzer in Nordafrika. Der Bericht in Bildern und Dokumenten über den Panzerkrieg zwischen El Alamain und Tunis. Wölfersheim-Berstadt: Podzun-Pallas, 1977.

Muñoz Molina, Antonio: Córdoba de los omeyas; Die Stadt der Kalifen. Historische Streifzüge durch Córdoba. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1994.

Münzel, Bettina: Feinde, Nachbarn, Bündnispartner. „Themen und Formen“ der Darstellungen christlich-muslimischer Begegnungen in ausgewählten historiographischen Quellen des islamischen Spanien. Köln: Diss., 1992; Münster: Aschendorff, 1994.

Muranyi, Miklos: Al-Balādhurīs Ansāb al-ašrāf und das Kitāb al-ʻUyūn wa’l-ḥadā’iq fi aḫbār al-ḫaqā’iq (Bd. III.) In: ZDMG 129 (1979), 98-101.

Muranyi, Miklos: Die Auslieferungsklausel des Vertrages von al-Ḥudaibiya und ihre Folgen. In: Arabica 23 (1976), 275-295.

Muranyi, Miklós: Die Prophetengenossen in der frühislamischen Geschichte. Bonn: Diss., 1973. Rez.: T. Nagel: Der Islam 52 (1975), 146-147; J. Pauliny: ArOr 45 (1977), 91-92; E. Wagner: ZDMG 216 (1976), 205-206.

Muranyi, Miklos: Ein neuer Bericht über die Wahl des ersten Kalifen Abū Bakr. In: Arabica 25 (1978), 233-260; وثيقةٌ جديدةٌ حول ‏البَـيْعَةِ لأبي بكر الصّدّيق في سَـقيفة بني ساعدة. . دولة إمارة المؤمنين ورابطة البيعة الشرعية . الاصالة والامتداد. إعداد : حميد لحمر . العيون ٢٠١١ . الرباط ، المغرب

Muranyi, Miklos: Fromme Stiftungen von Büchern. Die Moscheebibliothek von Qairawān. In: Spiritualität in Religion und Kultur. Judentum - Christentum - Islam. Hg. Hüseyin İlker Çınar, Raif Georges Khoury. Mannheim: IFIS & IZ, 2014. S. 143-163.

Muranyi, Miklos: Ibn Isḥāq's Kitāb al-Maġāzī in der Riwāya von Yūnus b. Bukair. Bemerkungen zur frühen Überlieferungsgeschichte. In: JSAI 14 (1991), 214-275.

Murphy, James Cavanah: The history of the Mahometan Empire in Spain, containing a general history of the Arabs … London: ?, 1816. Rez.: Anon.: Wiener allgemeine Literatur-Zeitung 4 (1816), 673-679.

Murr, Christoph Gottlieb von: [Zur Geschichte der Tempelherren, besonders über das bekannte „Baffomet“.] In: Murr’s Journal der Literatur- und Kunstgeschichte - Stück 7 (1798). Rez.: Anon.: Neueste Critische Nachrichten 25 (1799), 132-133.

Murr, Christoph Gottlieb von: Drei Abhandlungen von der Geschichte der Araber, derselben Münzen und Siegeln. Nürnberg: Ammermüller, 1770.

Musca, Giosuè: Carlo Magno ed Harun al Rashid. Bari: ?, 1963. Rez.: R. Paret: HZ 201 (1966), 118-120; B. Spuler: Der Islam 41 (1965), 269.

Musebrink, Philomena: Die Chaldäer. Orientalische katholische Christen im Irak. In: Der christliche Osten 46 (1991), 34ff.

Musebrink, Philomena: Syrien – Türkei. Spuren des Christentums und der Römerherrschaft in heute vom Islam geprägten Ländern. In: Der christliche Osten 47 (1992), 288-306.

Musil, Alois: Arabien und die Araber in der Weltgeschichte. In: Balkan und Naher Orient. Vierzehn Vorträge, gehalten in Wien im März 1916. Hg. Ludwig Cwiklinski. Leipzig: Deuticke, 1916. S. 237-255.

Musil, Alois: Historisch-geographische Glossen zum ersten Band der “Enzyklopädie des Islam”. In: PGM 60 (1914), 285-286.

Musil, Alois: Topographie und Geschichte von ʻAmra bis zum Ausgange der Omajjâden. In: Anzeiger der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien. Philosophisch-historische Klasse 42 (1905), 40-46.

Musil, Alois: Verkehrswege über Samâwa zwischen al-ʻErâḳ und Syrien. In: WZKM 29 (1915), 445-462; Texts and Studies on the Historical Geography and Topography of Iraq. Collected and Reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 337-355.

Muslime in deutschen Jugendhäusern. Erfahrungen in 3 badischen Jugendhäusern. Eine Arbeitshilfe. Karlsruhe: Landeswohlfahrtsverband Baden, Landesjugendamt, 1985.

Muslime in Deutschland. Bonn: Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz, 1982.

Musulmans en terre d’Europe. Paris: ?, 1991. Rez.: L. Niauzzi: Wuqûf 7/8 (1992/93), 620.

Muth, Franz-Christoph: Der Kalif al-Manṣūr im Anfang seines Kalifats (136/754 bis 145/762). Aus einer arabischen Chronik von aṭ-Ṭabarī übersetzt und mit historischen und prosopographischen Anmerkungen versehen. Heidelberg: Diss., 1987; Frankfurt: Lang, 1988.

Muth, Franz-Christoph: Die Annalen von aṭ-Ṭabarī im Spiegel der europäischen Bearbeitungen. Frankfurt: Lang, 1983. Rez.: H. Möhring: HZ 240 (1985), 679; B. Spuler: Der Islam 61 (1984), 336-337; E. Wagner: ZDMG 135 (1985), 194.

Muth, Franz-Christoph: Zur Übersetzung der Chronik des Ṭabarī. In: WI 30 (1990), 188-200.

Mutius, Hans-Georg von: Rechtsentscheide jüdischer Gesetzeslehre aus dem maurischen Cordoba. Quellen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte der jüdischen Minderheit in Spanien und Nordafrika im 10. und 11. Jahrhundert. Frankfurt: Lang, 1990. Rez.: S. Schreiner: Judaica 48 (1992), 180-181.

Muttersprachlicher Unterricht mit marokkanischen und tunesischen Schülerinnen und Schülern. Ergebnisse einer länderübergreifenden Fachtagung, 11.-13.9.1989. Soest: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, 1990.

Myhrman, David W.: Tāj-ad-dīn Abū Naṣr ʻAbd-al-Wahhāb as-Subkī. Kitāb Muʻīd an-niʻam wa-mubīd an-niqam. The restorer of favours and the restrainer of chastisements. The Arabic text with an introduction and notes. London: ?, 1908. Rez.: C. Brockelmann: LZ (1910), 1182-1183; I. Goldziher: DLZ 30 (1909), 2583-2587; H. Reckendorf: OLZ (1910), 272-274; C. F. Seybold: ZDMG 67 (1913), 168-174; E. Wiedemann: MGMN 10 (1911), 410-416; O. Rescher: Bemerkungen zur arabischen Philologie. 3. Zu Myhrman’s Ausgabe von es-Subkī. In: ZS 3 (1924), 79-82.

Mylius, Otfried: Drei Jahre unter arabischen Seeräubern. Abenteuer aus dem indischen Inselmeer. Mülheim/Ruhr: Bagel, 1877.

Mzik, H. von: Die Reise des Ibn Baṭūṭa durch Indien und China. Hamburg: ?, 1911.

Mžik, Hans von: Das Kitāb al-wuzarā’ wa’l-kuttāb. In Faksimile herausgegeben nach dem Hs. Unikum der Nationalbibliothek in Wien, Cod. mixt. 916. Mit Einleitung, Inhaltsangabe und Register. Leipzig: Harrassowitz, 1926. [Abū ʻAbdallāh Muḥammad ibn ʻAbdūs al-Ǧahšiyarī.] Rez.: W. Björkman: Der Islam 17 (1928), 106-108; A. Grohmann: WZKM 38 (1932), 152-158; R. Hartmann: OLZ 30 (1927), 688-691; J. Horovitz: DLZ 49 (1928), 1226-1227; G. Kampffmeyer: MSOS 2/29 (1926), 226-231; H. S. Nyberg: MO 23 (1929), 238-244; F. Weißbach: LZ 79 (1928), 2000; Anon.: LZ 78 (1927), 302-303.

Mžik, Hans von: Die Bibliothek arabischer Historiker und Geographen. Anlageplan und Ziele. In: Ephemerides Orientales 29 (1926), 1-5.

Mžik, Hans von: Die Gideon-Saul-Legende und die Überlieferung der Schlacht bei Badr. Ein Beitrag zur ältesten Geschichte des Islām. In: WZKM 29 (1915), 371-383. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 344.

Mžik, Hans von: Die Gideon-Saul-Legende und die Überlieferung der Schlacht bei Badr. Ein Beitrag zur ältesten Geschichte des Islām. In: WZKM 29 (1915), 371-383. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 344.

Mžik, Hans von: Einiges über Marwāns II. Beinamen: al-Ḥimār und al-Ǧaʻdī. In: WZKM 20 (1906), 310-313.

Nabe-von-Schönberg, Ilse: Die westsyrische Kirche im Mittelalter (800-1150). Heidelberg: Diss., 1977.

Nabli, Mahmoud: Renaissance, Säkularisierungstendenzen und Tradition im arabischen Orient des 19. und 20. Jahrhunderts. Heidelberg: Diss., 1988.

Nachricht aus verschiedenen Ländern. In: Historisch-politisches Magazin 4 (1788), 1330-1353.

Nachricht von Algier. In: Neuer Europäischer Staats-Secretarius 1 (1749), 750-760.

Nachricht von dem Katholizismus in Algier und Tunis. In: Mainzer Monatschrift von geistlichen Sachen 3 (1787), 268.

Nachricht von den Lebensumständen des Grafen O’Reilly und dem Zuge der Spanier gegen Algier im Jahre 1775. In: Historisches Portefeuille 2 (1783), 152-177.

Nachricht von einer durch Pascha Soleyman unternommenen Reis von Suez nach Indien, und dessen Feldzug gegen die Portugiesen in Diu. In: Deutsche Monatsschrift 3 (1797), 316-350.

Nachricht von verschiedenen Ländern. In: Historisch-politisches Magazin 4 (1788), 973-990; 7 (1790), 583-592; 10 (1791), 248-256, 358-368, 583-592, 686-698.

Nachrichten aus verschiedenen Ländern. Afrika. In: Politisches Journal nebst einem gelehrten Anzeiger 2 (1782), 166-171.

Nachrichten aus verschiedenen Ländern: Türkey. In: Politische Annalen (1782), 57-61, 166-169, 473-476; (1784), 1143-1148; (1785), 366-371, 473-476, 685-690, 1014-1020.

Nachrichten aus verschiedenen Ländern: Türkey. In: Politisches Journal nebst einem gelehrten Anzeiger 3 (1783), 74-79.

Nachrichten und Bemerkungen über den algierischen Staat. 1-3. Altona: Hammerich, 1798-1800. Rez.: Cr.: Neue allgemeine deutsche Bibliothek 65 (1801), 163-168; Anon.: Allgemeine geographische Ephemeriden 3 (1799), 579-590; 4 (1799), 19-28, 116-124; Politisches Journal nebst Anzeige von gelehrten und andern Sachen (1799), 698-704; (1800), 808-813; Neue allgemeine deutsche Bibliothek 48 (1799), 391-394.

Nachrichten von verschiedenen Ländern. Africa. In: Politisches Journal nebst einem gelehrten Anzeiger von gelehrten und andern Sachen 2 (1785), 796-800, 1144-1145, 1205-1206, 1312; (1786); (1787); 2 (1788); 2 (1791); (1793); (1794); (1797).

Nachtigal, Gustav: Brief an die Redaktion. In: ZGE 6 (1871), 334-345.

Nachtigal, Gustav: Die Verkehrs- und Handelsverhältnisse Nordafrikas. In: Deutsche Rundschau 66 (1891), 82-100, 252-281.

Nachtigal, Gustav: Sahârâ und Sûdân. Ergebnisse sechsjähriger Reise in Afrika. 1. Tripolis, Fezzân, Tibesti und Bornû. 2. Borku, Kânem, Bornû und Bagirmi. 3. Mit einem Portrait, einer Karte, zwei Schrifttafeln und Generalregister zu Theil 1-3. Berlin: Weidmann und Parey, 1879-1881; Hg. E. Groddeck. Leipzig: Brockhaus, 1889; Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1967; 1978; Auf Sklavenjagd in Afrika. Leipzig: Voigtländer, 1927; Sahara and Sudan. Vol. 3: The Chad basin and Bagirmi. Transl. from the original German with new introd. and notes by Allan G.B. Fisher and Humphrey J. Fisher. London: Hurst, 1987. Rez.: O. D.: LZ (1882), 503-504; H. Duveyrier: ÖMO 6 (1880), 20; G. Gerland: DLZ 1 (1880), 132-134; 3 (1882), 1388-1390; Grüßfeldt: Verhandlungen der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin 16 (1889), 538-539; W. Hirschberg: MAGW 96/97 (1967), 333; H. Jungraithmayr: Africana Marburgensia 5 (1972), 70-73; Ph. Paulitschke: Das Ausland (1890), 333-336, 348-451; ÖMO 6 (1880), 107-108; F. Ratzel: LZ (1880), 307-309; (1889), 1303-1305; PGM 36 (1890), 27; S. Ruge: DLZ 10 (1889), 1422-1423; M. Veit: WLA 6 (1967), 235; Virchow: Zeitschrift für Ethnologie 22 (1890), 46-47; Anon.: Gustav Nachtigal’s Reisewerk. In: Globus 26 (1879), 220-222, 233-235, 248-251; 41 (1882), 103-107, 119-121, 138-141.

Nadler, Rajaa: Die Umayyadenkalifen im Spiegel ihrer zeitgenössischen Dichter. Erlangen: Diss., 1990.

Naff, Thomas und Roger Owen (Hg.): Studies in eighteenth century Islamic history. Carbondale: Southern Illinois University, 1977. Rez.: T. Nagel: WI 19 (1979), 243-244; B. Spuler: Der Islam 56 (1979), 199-200.

Nagel, Ernst: Diskussionsbeitrag C. In: Christen und Muslime in der Verantwortung für eine Welt- und Friedensordnung. 3. Sankt Georgener Symposium 1992. Hg. Ludwig Bertsch, Hans Messer. Frankfurt: ?, 1992. S. 151-156. [Dritte Diskussionsrunde: Rechtfertigung des Krieges.]

Nagel, Tilman (Hg.): Asien blickt auf Europa: Begegnungen und Irritationen. Stuttgart: Steiner, 1990. Rez.: W. Ende: WI 34 (1994), 92-93.

Nagel, Tilman: Das Kalifat der Abbasiden. In: Geschichte der arabischen Welt. Hg. Ulrich Haarmann. München: Beck, 1994. S. 101-165, 602-605, 634-635.

Nagel, Tilman: Ein früher Bericht über den Aufstand von Muḥammad b. ʻAbdallāh im Jahre 145. In: Der Islam 46 (1970), 227-262.

Nagel, Tilman: Frühe Ismailiya und Fatimiden im Lichte der Risālat iftitāḥ ad-daʻwa. Eine religionsgeschichtliche Studie. Bonn: Selbstverlag des Orientalischen Seminars der Universität, 1972. Rez.: H. Daiber: OLZ 73 (1978), 57-61; S. Y. Labib: Der Islam 51 (1974), 143-145; E. Meyer: ZDMG 129 (1979), 387-389.

Nagel, Tilman: Gab es in der islamischen Geschichte Ansätze einer Säkularisierung? In: Studien zur Geschichte und Kultur des Vorderen Orients. Festschrift für Bertold Spuler. Leiden: Brill, 1981. S. 275-288.

Nagel, Tilman: Ḥadīṯ – oder: Die Vernichtung der Geschichte. In: XXV. Deutscher Orientalistentag vom 8. bis 13.04.1991 im München. Vorträge. (ZDMG Suppl 10.) Hg. Cornelia Wunsch. Stuttgart: Steiner, 1994. S. 118-128.

Nagel, Tilman: Identitätskrise und Selbstfindung. Eine Betrachtung zum zeitgenössischen muslimischen Geschichtsverständnis. In: WI 19 (1979), 74-97.

Nagel, Tilman: Inwieweit ist das Theorem der Säkularisierung auf die islamische Geschichte anwendbar? In: Proceedings of the 14th Congress of the Union Européenne des Arabisants et Islamissants. Ed. Alexander Fodor. Budapest: Eötvös Loránd University Chair for Arabic Studies & Csoma de Kőrös Society, Section of Islamic Studies, 1995. S. 113-121.

Nagel, Tilman: Timur der Eroberer und die islamische Welt des späten Mittelalters. München: Beck, 1993. Rez.: B. Huber-Rudolf: CIBEDO-Beiträge 7 (1993), 131-134; W. Schwanitz: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 41 (1993), 946.

Nagel, Tilman: Über die Ursprünge der Religionspolitik der ersten seldschukischen Sultane. In: XVIII. Deutscher Orientalistentag (Lübeck 1972). (ZDMG Suppl. 1.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1974. S. 241-248.

Nagel, Tilman: Untersuchungen zur Entstehung des abbasidischen Kalifats. Bonn: Habil., 1972; Wiesbaden: Harrassowitz, 1972. Rez.: H. Busse: Der Islam 51 (1974), 42-43; M. Forstner: ZDMG 125 (1975), 184-187; U. Haarmann: OLZ 74 (1979), 561-565.

Nagel, Tilman: Wiedererstarkendes Selbstbewußtsein und Fortschrittsglaube im modernen Islam. In: Religiöse Restauration und ihre gesellschaftlichen Auswirkungen. St. Augustin: ?, 1981. S. 55-60.

Naggar, Mona: Streitpunkt Kopftuch. In: Ethik und Unterricht 5 (1994), 23-25.

Nahal, Galal H. El-: The judicial administration of Ottoman Egypt in the seventeenth century. Minneapolis: ?, 1979. Rez.: U. Haarmann: ZDMG 131 (1981), 436.

Nair, Sami: Widerstreit am Mittelmeer. Zivilisatorische Modernisierung und Konflikte der Kulturen. [Übersetzt von Daniele dell’Agli.] In: Lettre international 16 (1992), 24-27.

Najm, Antoine: Die Christen im Orient und der Islam. Bonn: Résistance Libanaise, 1983.

Najm, Mohammed Youssef (Hg.): Das biographische Lexikon des Ṣalāḥaddīn Ḫalīl ibn Aibak aṣ-Ṣafadī. 8. Wiesbaden: Steiner, 1971; 1981². Rez.: H. L. Gottschalk: WZKM 67 (1975), 316-317; S. Y. Labib: Der Islam 51 (1974), 316-317; O. Spies: WI 15 (1974), 258-259; R. Veselý: ArOr 45 (1977), 284; M. Fleischhammer: OLZ 82 (1987), 57-59.

Nalborczyk, A.: Der Islam in Polen. Sechshundertjährige Tradition und Gegenwart. In: Jahrbuch Polen (2009), 105-113.

Nallino, Carlo Alfonso: Raccolta di scritti editi e inedita. 3. Storia dell’Arabia preislamica. Storia e istituzioni musulmane. A cura di Maria Nallino. Roma: Istituto per l'Oriente, 1941. Rez.: R. Hartmann: OLZ 47 (1944), 178-180.

Namazi, Hossein: Das Steuersystem im Islam unter besonderer Berücksichtigung der Steuergrundätze von Neumark. Innsbruck: Diss., 1973.

Natolien und Syrien, Armenien, Kurdistan, Irak und Aldschesira in historischer, geographischer, wissenschaftlicher, politischer … Hinsicht. Berlin: Heinsius, 1799. Rez.: Anon.: Neueste Critische Nachrichten 26 (1800), 68-70; Allgemeine geographische Ephemeriden 7 (1801), 168.

Naumann, Claudia: Der Kreuzzug Kaiser Heinrichs VI. Tübingen: Diss., 1988: Frankfurt: Lang, 1994.

Naumann, H.: Der Islam des 20. Jahrhunderts. In: Aussprache 2 (1950), 96-101.

Naumann, Robert: Die Handschrift der Übersetzung B. G. Niebuhr’s von Wakedi’s Eroberung von Mesopotamien und Armenien. In: Serapeum 7 (1846), 382-384.

Nāẓim, Muḥammad: The life and times of Sulṭān Maḥmūd of Ghazna. With a foreword by the late Sir Thomas Arnold. Cambridge: Cambridge University, 1931. Rez.: A. Christensen: DLZ 52 (1931), 2024-2025; R. Hartmann: Islamica 5 (1932), 379-382; W. Printz: ZDMG 85 (1931), 230.

Neame, Alan: Christen in der arabischen Welt. In: Orientierung 23 (1959), 139-141.

Neck, Rudolf: Diplomatische Beziehungen zum Vorderen Orient unter Karl V. In: Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs 5 (1952), 63-86.

Neke, Michael Schmidt: Makedoniens Albaner: Konfliktpotential oder Stabilisierungsfaktor. In: Südosteuropa 3-4 (1999), 210f.

Nekrouf, Younès: Une amitié orageuse. Moulay Ismail et Louis XIV. Paris: ?, 1987. Rez.: L. Niauzzi: Wuqûf 2 (1987), 385-386.

Nesteby, James R.: Tarzan und Arabien. Amerikanische Pop-Kultur durchdringt den Jemen. Übersetzt und kommentiert von Hans-Werner Emrich. In: Jemen-Report 23 (1992), 39.

Nestvogel, Renate: Bildung und Gesellschaft im kolonialen Algerien. Die Dekulturation der algerischen Bevölkerung. In: Die Dritte Welt 7 (1979), 273-301.

Neubauer, Wolf: Allah ist groß. Zur Kulturgeschichte des Islam. Frankfurt: Diesterweg, 1972.

Neuber, Wolfgang: Grade der Fremdheit. Alteritätskonstruktion und experientia-Argumentation in deutschen Turcica der Renaissance. In: Europa und die Türken in der Renaissance. Hg. Bodo Guthmüller und Wilhelm Kühlmann. Tübingen: Niemeyer, 2000. S. 262-264.

Neuere Weltbegebenheiten. In: Bunzlauische Monatsschrift zum Nutzen und Vergnügen 2 (1775), 156-158.

Neuere Weltbegebenheiten. In: Neue Bunzlauische Monatsschrift zum Nutzen und Vergnügen 1 (1784), 277-282.

Neufeld, Karl: In Ketten des Kalifen. In: Mutter Erde 3 (1900), 1-4, 21-24, 45-48, 72-76, 84-88, 113-116, 133-136, 153-155, 172-175, 194-196, 213-216, 234-236, 254-256, 266-268, 295-296.

Neufeld, Karl: In Ketten des Kalifen. Zwölf Jahre Gefangenschaft in Omdurman. Berlin: Spemann, 1910.

Neuhold, Maria: Das Recht auf seelsorgliche Betreuung im Krankenhaus in einer multireligiösen Gesellschaft am Beispiel des Islam in Österreich. Graz: Karl-Franzens-Universität, Institut für Völkerrecht und Internationale Beziehungen, Masterarbeit, 2012.

Neumann, Bernhard: Die heilige Stadt und deren Bewohner in ihren naturhistorischen, kulturgeschichtlichen, sozialen und medizinischen Verhältnissen geschildert. Hamburg: Cohn, 1877.

Neumann, Christoph K.: Das kurze 18. Jahrhundert (1703-1768). In: Kleine Geschichte der Türkei. Stuttgart: Reclam, 2003; Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 2006. S. 243-282.

Neumann, Christoph K.: Das Osmanische Reich in seiner Existenzkrise (1768-1826). In: Kleine Geschichte der Türkei. Stuttgart: Reclam, 2003; Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 2006. S. 283-313.

Neumann, Christoph K.: Der frühmoderne Staat und seine Gesellschaft (1596-1703). In: Kleine Geschichte der Türkei. Stuttgart: Reclam, 2003; Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 2006. S. 187-241.

Neumann, Christoph K.: Ein besonderes Imperium (1512-1596). In: Kleine Geschichte der Türkei. Stuttgart: Reclam, 2003; Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 2006. S. 105-185.

Neumann, Kurt: Die Internationalität Marokkos. Berlin: ?, 1919. Rez.: G. Diercks: Weltwirtschaftliches Archiv 17 (1921/22), 469-471.

Neumann, Wilhelm Anton: Beiträge zur Geschichte der Taubenpost im Oriente. In: ÖMO 5 (1879), 125-129.

Neumann, Wilhelm Anton: Über das Volk der Drusen und den Emir Fachreddîn. Zwei Vorträge. Wien: Hölder, 1878.

Neumeir, Peter: Der Islam bedroht das christliche Abendland. 7.(6.) Jahrgangsstufe, Geschichte. In: Ehrenwirth Hauptschulmagazin 8 (1978), 21-24.

Newe Zeitung aus dem Königreich Fessa in Mauretanien, gehen Nürnberg geschrieben. Nürnberg: ?, 1558.

Newe Zeitung wie die Romisch Kayserlich Mayestät von Tunis, auss Africa, in Messina und Napoles ankommen, etc. O. O.: ?, 1536.

Newe Zeytung von Kayserlicher Majestät Kriegsrüstung wider den Barbarossa gegen der Stadt Thunis, in Africa zu schicken, aus Neapolis und andern Orten geschrieben. Nürnberg: ?, 1535.

Nicholson, John: An account of the establishment of the Fatemite dynasty in Africa. Tübingen: ?, 1840. Rez.: H. Ewald: ZKM 4 (1842), 216-219.

Nicholson, Robert Lawrence: Joscelyn III and the fall of the Crusader-states 1134-1199. Leiden: Brill, 1973. Rez.: M. L. Bulst-Thiee: Francia 2 (1974), 782-784.

Nicolas, Raoul: Geschichte der Vorrechte und des Einflusses Frankreichs in Syrien und in der Levante vom Beginn des Mittelalters bis zum Friedensvertrag von Paris 1802. Bern: Diss., 1917.

Niebuhr, Barthold Georg: Futūh Diyār Rabīʻa; Geschichte der Eroberung von Mesopotamien und Armenien. Von Mohammed ben Omar el Wakedi. Übersetzt und mit Anmerkungen versehen. Herausgegeben und mit Zusätzen und Erläuterungen versehen von Andreas David Mordtmann. Hamburg: Rauhes Haus, 1847. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 119 (1847), 134-139.

Niebuhr, Barthold Georg: Geschichte der Eroberung von Mesopotamien und Armenien. Von Mohammed ben Omar el Wakedi. Übersetzt und mit Anmerkungen versehen. Herausgegeben und mit Zusätzen und Erläuterungen versehen von Andreas David Mordtmann. Hamburg: Rauhes Haus, 1847. Rez.: J. von Hammer-Purgstall: WJL 119 (1847), 134-139.

Niebuhr, Carsten: Bemerkungen zu Halep und auf der Reise von dieser Stadt nach der Insel Cypern. In: Deutsches Museum 1 (1787), 209-230, 297-316.

Niebuhr, Carsten: Noch etwas über die mohammedanischen Freistaaten in der Barbarei. In: Neues Deutsches Museum 4 (1791), 1-27, 115-133.

Niebuhr, Carsten: Proselytenmacherei verschiedener Religionsparteien, besonders der römischen Kirche, im türkischen Reiche; Bemerkungen … In: Deutsches Museum 2 (1787), 505-536; 1 (1788), 430-433.

Niebuhr, Carsten: Von den christlichen und mohammedanischen Korsaren. In: Deutsches Museum 2 (1787), 177-203.

Niebuhr, Carsten: Von den verschiedenen Nazionen und Religionspartheien in dem türkischen Reiche. In: Deutsches Museum 2 (1784), 1-23.

Niederkorn, Jan Paul: Traditio, a quibus minime cavimus. Ermittlungen Gegen König Balduin III. von Jerusalem, den Patriarchen Fulcher und den Templerorden wegen Verrats bei der Belagerung von Damaskus (1148). In: MIÖG 95 (1987), 53-68. Rez.: R. Schieffer: DAEM 44 (1988), 642.

Niehoff, Franz: Umbilicus mundi – der Nabel der Welt. Jerusalem und das heilige Grab im Spiegel von Pilgerberichten und -karten, Kreuzzügen und Reliquiaren. In: Ornamenta Ecclesiae. Kunst und Künstler der Romantik. Hugo Borger zum 60. Geburtstag gewidmet. 3. Köln: ?, 1985. S. 53-172.

Nielsen, Ditlef (Hg.): Handbuch der altarabischen Altertumskunde. 1. Die altarabische Kultur. Mit Beiträgen von Adolf Grohmann und Enno Littmann. Leipzig: Harrassowitz, 1927. Rez.: O. Eißfeldt: Theologische Blätter 38 (1928), 229-230; R. Geyer: WZKM 35 (1928), 135-139; H. Grimme: OLZ 33 (1930), 201-207; W. Heffening: ThLZ 53 (1928), 292-295; J. Horovitz: MGWJ 72 (1928), 633; A. Jirku: ZDPV 50 (1927), 263-264; F. Weißbach: LZ 78 (1927), 1257.

Nielsen, Jørgen S.: Europas Muslime – Ihr Rechtsstatus. Frankfurt: CIBEDO, 1979.

Niemeyer, Wolfgang: Ägypten in politisch-geographischer Hinsicht. Hamburg: Diss., 1935; Ägypten zur Zeit der Mamluken. Eine kultur-landeskundliche Skizze. Berlin: Reimer, 1936. Rez.: W. Björkman: OLZ 40 (1937), 442-444; H. Haack: Geographischer Anzeiger 36 (1935), 430; P. Range: ZGE (1936), 319; C. Rathjens: PGMG 87 (1941), 364.

Nientiedt, Klaus: Erneuter Streit um das Kopftuchtragen islamischer Schülerinnen. In: HK 48 (1994), 644-645.

Nientiedt, Klaus: Unbeirrt: Die Ernennung eines Palästinensers zum neuen lateinischen Patriarchen von Jerusalem. In: HK 42 (1988), 60.

Nientiedt, Klaus: Welche Laizität? Ein Streit um muslimische Kopftücher erschüttert das französische Schulsystem. In: HK 43 (1989), 549.

Niese, Hans: Zur Geschichte des geistigen Lebens am Hofe Kaiser Friedrichs II. In: Historische Zeitschrift 108 (1912), 473-540; Darmstadt: WBG, 1967.

Niewöhner, Friedrich: 1086 - Wo bitte geht’s zum Abendland? Selbst die Kreuzfahrer hatten keinen Plan von der heiligen Sache: Franco Cardini räumt mit Mißverständnissen über Europas Verhältnis zum Islam auf. In: FAZ 15 (18. Januar 2001), 53; Ein Bücher-Tagebuch 2001. Buchbesprechungen aus der F.A.Z. Frankfurt: FAZ, 2001. S. 450-451.

Niewöhner-Eberhard, Elke (Hg.): Saiyid ʻAbdallāh Muḥammad al-Ḥabshī: Muʼallafāt ḥukkām al-Yaman. The works of the rulers of Yemen. Wiesbaden: Harrassowitz, 1979. Rez.: W. W. Müller: ZDMG 131 (1981), 208; D. Sturm: OLZ 79 (1984), 54-55; E. Wagner: Der Islam 57 (1980), 357-358.

Nikiforow, W. N.: [Der Orient und die Weltgeschichte. Russisch.] Moskau: ?, 1975. Rez.: G. Kim: Gesellschaftswissenschaften 3 (1977), 259-262.

Nilles, Nic.: Kalendarium manuale utrisque ecclesiae orientalis et occidentalis. Innsbruck: ?, 1879-1881; 1896-97². Rez.: A. Harnack: TLZ 5 (1880), 635-636; 7 (1882), 213; 21 (1896), 350-352; 23 (1898), 112-113.

Nimschowski, Helmut: Der nationale Befreiungskrieg des algerischen Volkes (1954 bis 1962). Berlin: Militärverlag der DDR, 1984. Rez.: G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 33 (1985), 966; M. Keßler: AALA 14 (1986), 174-176.

Nippold, Friedrich: Ägyptens Stellung in der Religions- und Kulturgeschichte. Berlin: Lüderitz, 1869; 1873².

Nirumand, Bahman (Hg.): Im Namen Allahs. Islamische Gruppen und der Fundamentalismus in der Bundesrepublik. Köln: Dreisam, 1990. Rez.: M. Baumann: ZMR 77 (1993), 253-254; L. Hanisch: Das Argument 33/190 (1991), 962-964.

Noack, Ulrich: Die Bedeutung der Generationenfolge für die Epochenbildung in der Geschichte des Islam. In: Festschrift für Wilhelm Eilers. Wiesbaden: ?, 1967. S. 368-386.

Nolde, Eduard: Reise nach Innerarabien, Kurdistan und Armenien 1892. Braunschweig: Vieweg, 1895; Auszug: Reise nach Innerarabien 1893. In: Globus 67 (1894/95), 165-170, 188-194, 207-211, 222-226, 234-237. Rez.: R. Andree: Globus 68 (1895), 178; D. Butyka: MGGW 39 (1896), 730-741; E. Glaser: PGM Literaturbericht 43 (1897), 110.

Nöldeke, Theodor: „Der Beste der arischen Pfeilschützen“ im Awestā und im Ṭabarī. In: ZDMG 35 (1881), 445-447.

Nöldeke, Theodor: As-Sabtī, der Sohne des Hārūn ar-Rašīd. In: ZDMG 43 (1889), 327-328.

Nöldeke, Theodor: Barhebraeus. In: Orientalische Skizzen. Berlin: Paetel, 1892; Hildesheim: Olms, 1974. S. 250-273.

Nöldeke, Theodor: Beiträge zur altarabischen Literatur und Geschichte. In: Orient und Occident 1 (1862), 689-718.

Nöldeke, Theodor: Der Chalif Mansur. In: Orientalische Skizzen. Berlin: Paetel, 1892; Hildesheim: Olms, 1974. S. 111-151.

Nöldeke, Theodor: Die arabische Chronik des Tabari. In: Nation 16 (1898), ?

Nöldeke, Theodor: Die projectierte Ausgabe des Tabari. In: Augsburger Allgemeine Zeitung, Beilage 92-98, 1878; Deutsche Revue 7 (1883), 115-117.

Nöldeke, Theodor: Ein Sklavenkrieg im Orient. In: Orientalische Skizzen. Berlin: Paetel, 1892; Hildesheim: Olms, 1974. S. 153-184.

Nöldeke, Theodor: Geschichte der Perser und Araber zur Zeit der Sassaniden. Aus der arabischen Chronik des Ṭabarī übersetzt und mit ausführlichen Erläuterungen und Ergänzungen versehen. Leiden: Brill, 1879; Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1973. Rez.: W. Eilers: OLZ 71 (1976), 394-395, A. von Gutschmid: Bemerkungen zu Tabari’s Sasanidengeschichte. In: ZDMG 34 (1880), 721-722; O. Klíma: ArOr 44 (1976), 178; Th. Nöldeke: GGA (1879), 417-432; F. Spiegel: HZ 44 (1880), 560-563; B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 180; Anon: BiOr 31 (1974), 180; I. Shāhid: Theodor Nöldeke's 'Geschichte der Perser und Araber zur Zeit der Sasaniden': an evaluation. In: IJMEAS 8 (1977), 117-122.

Nöldeke, Theodor: Jakub, der Kupferschmied und seine Dynastie. In: Orientalische Skizzen. Berlin: Paetel, 1892; Hildesheim: Olms, 1974. S. 185-217.

Nöldeke, Theodor: Über das Kitāb Jamini des Abū Nasr Muhammad ibn Abd al Gabbār al Utbī. (Eine Geschichte der Regierung des Gaznawiden Amīr Sabuktakin, seines Sohnes Mahmūd und der zeitgenössischen Herrscher.) In: SB KAW 23 (1857), 15-102.

Nöldeke, Theodor: Zur Geschichte der Araber im 1. Jahrhundert d. H. aus syrischen Quellen. 1. Die letzten Kämpfe um den Besitz Syriens. 2. Bruchstücke einer syrischen Chronik über die Zeit des Moʻāwiya. In: ZDMG 29 (1876), 76-98.

Nöldeke, Theodor: Zur Geschichte der Omaijaden. In: ZDMG 55 (1901), 683-691.

Nöldeke, Theodor: Zur Topographie und Geschichte des Damascenischen Gebietes und der Haurangegend. In: ZDMG 29 (1876), 419-444.

Nöldeke, Theodor: Zwei syrische Lieder auf die Einnahme Jerusalems durch Saladin. In: ZDMG 27 (1873), 489-510.

Nolte, Wilhelm: Der Muster-Krieg. Eine Bilanz des Krieges um Kuwait. In: Mediatus 11 (1991), 3-8.

Norden, Walter: Der vierte Kreuzzug im Rahmen der Beziehungen des Abendlandes zu Byzanz. 2. Abschnitt: Die Wendung des vierten Kreuzzuges gegen Constantinopel war nicht das Werk einer Intrige. Kap. 1.: Der „Verrat“ Philipps von Schwaben. Kap. 2.: Der „Verrat“ Venedigs. Berlin: Diss., ?; Berlin: Behr, 1898. Rez.: H. Kretzschmayr: MIÖG 21 (1900), 367-369; C. Leetsch: Historische Vierteljahrschrift 2 (1900), 402-404; R. Röhricht: ZDPV 21 (1898), 187.

Nørgaard-Højen, Peder: Dänische Intoleranz gegen Muslime. In: Lutherische Monatshefte 30 (1991), 246-247.

Nørgaard-Højen, Per: Rassismus im Land der Toleranz. In Dänemark haben es Muslime schwer. In: Lutherische Monatshefte 30 (1991), 246-247.

Norris, Harry T.: Islam in the Balkans. Religion and society betwenn and the Arab World. London: ?, 1993. Rez.: A. Pistor-Hatam: Neue politische Literatur 39 (1994), 523-525.

Nostitz-Rieneck, Robert von: Oswald Spenglers Philosophie des Kulturunterganges. In: StdZ 105 (1923), 177-192.

Noth, Albrecht: Abgrenzungsprobleme zwischen Muslimen und Nichtmuslimen: die ‚Bedingungen ʻUmars (aš-šurūṭ al-ʻumariyya) unter einem anderen Aspekt gelesen. In: JSAI 9 (1987), 290-315.

Noth, Albrecht: Das Reich der Kalifen. In: Die islamische Welt. 1. Berlin: Colloquium, 1984. S. 25-34.

Noth, Albrecht: Das Ribāṭ der Almoraviden. In: Der Orient in der Forschung. Festschrift für Otto Spies zum 5. April 1966. Hg. Wilhelm Hoenerbach. Wiesbaden: Harrassowitz, 1967. S. 499-511.

Noth, Albrecht: Der Charakter der ersten großen Sammlungen von Nachrichten zur frühen Kalifenzeit. In: Der Islam 47 (1971), 168-199.

Noth, Albrecht: Der Dschihad: sich mühen für Gott. In: Die Welten des Islam. Neunundzwanzig Vorschläge, das Unvertraute zu verstehen. Hg. Gernot Rotter. Frankfurt: Fischer, 1993. S. 22-32, 224.

Noth, Albrecht: Der Islam und die nicht-islamischen Minderheiten. In: Der Islam in der Gegenwart. Hg. Werner Ende, Udo Steinbach. München: Beck, 1984. S. 527-538; L'islam e le minoranze non-islamiche. In: L'islam oggi. A cura de Werner Ende e Udo Steinbach con la collaborazione redazionale di Michael Ursinus. Bologna: EDB Edizioni Dehoniane Bologna, 1993. S. 781-798.

Noth, Albrecht: Die arabischen Dokumente Rogers II. In: Urkunden und Kanzlei König Rogers II. von Sizilien. Hg. Carlchirard Brühl. Köln: ?, 1978. S. 217-270; I documenti arabi di Ruggero II. In: Diplomi e Cancelleria di Ruggero II. Ed. Carlchirard Brühl. Palermo: ?, ? S. 189-222.

Noth, Albrecht: Die arabischen Urkunden der Normannenherrscher Süditaliens und Siziliens. Ein vorläufiger Überblick. In: XIX. Deutscher Orientalistentag vom 28. September bis 4. Oktober 1975 in Freiburg im Breisgau. Vorträge. (ZDMG Suppl. III, 1.) Hg. Wolfgang Voigt. Wiesbaden: Steiner, 1977. S. 567-571.

Noth, Albrecht: Die literarisch überlieferten Verträge der Eroberungszeit als historische Quellen für die Behandlung der unterworfenen Nicht-Muslims durch ihre neuen muslimischen Oberherrn. In: Studien zum Minderheitenproblem im Islam. 1. Hg. Tilman Nagel. Bonn: Selbstverlag des Orientalischen Seminars der Universität, 1973. S. 282-314. Rez.: B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 144-146.

Noth, Albrecht: Früher Islam. In: Geschichte der arabischen Welt. Hg. Ulrich Haarmann. München: Beck, 1987. S. 11-100, 593-602, 631-634.

Noth, Albrecht: Ǧihād kann Krieg entschärfen und Frieden vorsehen. Friedenshemmende und friedensfördernde Faktoren im Islam. In: Religion - Krieg - Friede. Friedensfördernde und friedenshemmende Faktoren in verschiedenen Religionen. Wien: ?, 1991. S. 134-150.

Noth, Albrecht: Heiliger Kampf (Ǧihād) gegen die „Franken“. Zur Position der Kreuzzüge im Rahmen der Islamgeschichte. In: Saeculum 37 (1986), 240-259.

Noth, Albrecht: Heiliger Krieg und Heiliger Kampf in Islam und Christentum. Beiträge zur Vorgeschichte und Geschichte der Kreuzzüge. Bonn: Diss., 1964; Bonn: Röhrscheid, 1966; Müslümanlıkta ve Hıristiyanlıkta Kutsal Savaş ve Mücadele. Çeviren İhsan Çatay. Istanbul: Özne, 1999. Rez.: H. E. Mayer: DAGM 22 (1966), 673; H. Busse: Das historisch-politische Buch 15 (1967), 42.

Noth, Albrecht: Iṣfahān – Nihāwand. Eine quellenkritische Studie zur frühislamischen Historiographie. In: ZDMG 118 (1968), 274-296; Iṣfahān-Nihāwand. A source-critical study of early Islamic historiography. Trans. Gwendolin Goldbloom. In: The expansion of the early Islamic state. Ed. Fred M. Donner. Aldershot: Ashgate, 2008. S. 241-262.

Noth, Albrecht: Minderheiten als Vertragspartner im Disput mit dem islamischen Gesetz. Die „Nachkommen der Juden von Ḫaibar“ und die ǧizya. In: Studien zur Geschichte und Kultur des Vorderen Orients. Hg. Hans Robert Roemer, Albrecht Noth. Leiden: Brill, 1981. S. 289-309.

Noth, Albrecht: Quellenkritische Studien zu Themen, Formen und Tendenzen frühislamischer Geschichtsüberlieferung. 1. Themen und Formen. Bonn: Habil., 1970; Bonn: Orientalisches Seminar der Universität, 1973. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 87 (1997), 319-320; J. G. H. A.: BiOr 53 (1996), 836-837; R. G. Hoyland: BSOAS 60 (1997), 130-131; M. L. Fitzgerald: Islamochristiana. Dirāsāt Islāmīya Masīḥīya 21 (1995), 258-259; T. el-Hibri: JAOS 118 (1998), 114-118; P. M. Cobb: JNES 57 (1998), 57; H. Kennedy: JSS 42 (1997), 186; T. D. Barnes: Al-Masāq 9 (1996-1997), 191-199; M. Q. Zaman: Middle East Studies Association Bulletin 29 (1995), 80; L. Tuerlinckx: Le Muséon 111 (1998), 253-255; M. van Esbroek: OrChr 79 (1995), 264; V. Poggi: OCP 61 (1995), 616-617; D. Sturm: OLZ 92 (1997), 555-557, P. Ternant: POC 45 (1995), 309-310; B. Scarcia Amoretti: RSO 68 (1994/95), 356-358; J. Danecki: WO 27 (1996), 223-224; L. Wiederhold: ZDMG 146 (1996), 611-612; P. Crone: BSOAS 37 (1974), 275; H. L. Gottschalk: OLZ 72 (1977), 498-499; F. Rosenthal: Der Islam 51 (1974), 309-310; U. Sezgin: ZDMG 128 (1978), 171-176.

Noth, Albrecht: Zum Verhältnis von kalifaler Zentralgewalt und Provinzen in umayyadischer Zeit. Die „Ṣulḥ“-„ʻAnwa“-Traditionen für Ägypten und den Iraq. In: WI 14 (1973), 150-162; On the relationship in the caliphate between central power and the provinces: the "ṣulḥ"-"ʿanwa" traditions for Egypt and Iraq. Trans. Gwendolin Goldbloom. In: The expansion of the early Islamic state. Ed. Fred M. Donner. Aldershot: Ashgate, 2008. S. 177-188.

Noth, Albrecht: Zum Verhältnis von Recht und Geschichte im Islam. In: Saeculum 26 (1975), 341-346.

Nour, Salua: „Die satanischen Verse“: Von der Ohnmacht der Vernunft und der Unvernunft. In: Liberal. Vierteljahreshefte für Politik und Kultur 31 (1989), 114-222.

Nowak, Ursula: Beiträge zur Typologie des arabischen Volksmärchens. Freiburg: Diss., 1969.

Nowak, Zenon Hubert: Das Kriegswesen der Ritterorden im Mittelalter. Torn: Uniwersytet Mikolaja Kopernika, 1991.

Nübel, Hans Ulrich: Arabische Eigenart und Hellenismus in der Stadt Petra. In: ZDPV 73 (1957), 167-183.

Nutting, Anthony: Die arabische Welt. Von Mohammed bis Nasser. München: Goldmann, 1960. Rez.: W. Mogg: Der Nahe Osten. In: Außenpolitik 18 (1967), 572; C. Oehlrich: VRÜ 1 (1968), 102-103; E. Werner: ZfG 14 (1966), 1237-1238; A. Schimmel: WLA 5 (1966), 104.

Nützel, Heinrich: Münzen der Rasuliden. Nebst einem Abriß der Geschichte der jemenitischen Dynastie. Jena: Diss., 1891; Berlin: Pormetter, 1891; Zeitschrift für Numismatik 18 (1892), 81-156; Coinst of the Rasulids. Comprising a synopsis of the history of that Yemenite dynasty. Augmented by the description of a newly discovered Rasulid dirham hoard. Trans. Alfred Kinzelbach. Mainz: Kinzelbach, 1987. Rez.: J. G. Stickel: ZDMG 47 (1893), 707-709; W. Pertsch: DLZ 14 (1893), 325-326; -y: Numismatische Zeitschrift 23 (1891), 336-337.

Nuzhat al-muqlatayn fī aḫbār al-dawlatayn li-Ibn al-Ṭuwayr Abū Muḥammad al-Murtaḍá ʻAbd al-Salām ibn al-Ḥasan al-Qaysarānī; aʻāda bināʾahu wa-ḥaqqaqahu wa-qaddama lahu Ayman Fuʾād Sayyid. Texte établi et commenté. Stuttgart: Steiner, 1992. Rez.: H. Eisenstein: WZKM 84 (1994), 241-242.

Nyberg, Henrik Samuel: Das Studium des Orients und die europäische Kultur. In: ZDMG 103 (1953), 9-21.

Nyberg, Henrik Samuel: Die kulturellen Auswirkungen des Vorderen Orients auf Europa. In: Hesperia. Zeitschrift des Schweizerischen Instituts für Auslandsforschung 4 (1953).

Nykl, Alois Richard: Die Afṭasiden von Badajoz. In: Der Islam 26 (1942), 16-48.

  • Erstellt am .
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Print Friendly, PDF & Email